Lade Login-Box.
Gemeinsam handeln zum Digital-Abo
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

THOMAS JEFFERSON

Alexander von Humboldts reisen nach Russland und Amerika. Grafik: dpa

14.09.2019

Feuilleton

Ein unerschrockener Forscher

Er war Weltbürger und unerschrockener Naturforscher, ihn interessierte alles und er dachte alles zusammen: 250 Jahre nach seiner Geburt am 14. September 1769 in Berlin steht man staunend vor Alexander... » mehr

04.03.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 4. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 4. März 2019 » mehr

20.03.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 21. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. März 2020: » mehr

Oberstleutnant Habel und Bürgermeister Bohl verneigten sich vor den Opfern.

18.11.2018

Bad Salzungen

Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit

Im ganzen Wartburgkreis fanden Sonntag Gedenkveranstaltungen zum Volkstrauertag statt. Auch im Rathenaupark in Bad Salzungen gedachten die Bürger der Opfer von Krieg, Gewalt und Terror. » mehr

Mount Rushmore

19.10.2018

Reisetourismus

Tipps für Urlauber: Vom Ruhrgebiet bis Mount Rushmore

Ein Tourismusticket in NRW und die Wiedereröffnung des ältesten Museums Frankreichs - es gibt viele Neuigkeiten kulturinteressierte Urlauber. Das weltberühmte Mount Rushmore Denkmal in South Dakota bi... » mehr

Deadwood

29.05.2018

Reisetourismus

In den Black Hills den Mächtigen der USA begegnen

Wer die Black Hills in South Dakota besucht, trifft immer wieder auf das Thema Macht. Herrscher des weißen Amerikas und der Ureinwohner sind hier in Granit und Bronze verewigt. Die mächtigsten Tiere d... » mehr

Frank Werner und Ricarda Steinbach beim Vortragsabend am Dienstag im "Haus auf der Grenze". Foto: Stefan Sachs

28.02.2018

Region

Die Kunst, Nachrichten von Fake-News zu unterscheiden

Gefälschte Nachrichten und Bilder gibt es schon sehr viel länger als das Internet. "Lügen funktionieren nur, wenn sie geglaubt werden wollen", sagte der Historiker und Chefredakteur Frank Werner in de... » mehr

Einwanderer aus Europa auf Ellis Island. Zwischen 1892 und 1954 durchliefen etwa zwölf Millionen Einwanderer die Quarantäne-Station im Hafen von New York City.

03.09.2015

Region

Als deutsche Einwanderer zur "Landplage" wurden

Das Wort "Wirtschafts-Flüchtlinge" ist in aller Munde, wenn es um Einwanderer geht. Vergessen ist, dass Millionen Deutsche, die in Nordamerika eine neue Heimat suchten, fast ausschließlich Wirtschafts... » mehr

Von Friedrich Rauer

29.06.2015

TH

Gedanken-Sprünge

Mehr als sechs Jahre nach dem Höhepunkt der Finanzkrise ist es offenbar mit der Moral an der Wall Street oder im Londoner Finanzdistrikt, der City, nicht zum Besten bestellt. » mehr

Christine Lieberknecht.

20.10.2012

TH

"Das Freie Wort am Puls der Zeit"

Journalismus ist aktuelle Geschichtsschreibung. Seit 60 Jahren begleitet die regionale Tageszeitung Freies Wort publizistisch das politische, wirtschaftliche, gesellschaftliche und sportliche Geschehe... » mehr

uhu_uni_duo_131008

13.10.2008

Region

„Nicht der schnell studierende Fachidiot“

Ilmenau – Sein traditionelles „Willkommen in der Familie!“ für die Studienstarter des Wintersemesters 2008/2009 verband am Samstagvormittag TU-Rektor Professor Peter Scharff mit einer Entgegnung zu „K... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.