Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Artikel zum Thema

THEODOR W. ADORNO

Promi-Gräber in Deutschland

28.10.2020

Reisetourismus

Friedhöfe in Deutschland: Wo die Promi-Gräber zu finden sind

In der Corona-Zeit ist Spazieren auf ruhigen Friedhöfen und der Besuch von Prominentengräbern zu einer beliebten Freizeitbeschäftigung geworden - pandemiegeeignet mit Abstand. » mehr

Hito Steyerl

24.09.2020

Deutschland & Welt

Wie Corona in die Kunst kommt - Hito Steyerl in Düsseldorf

Sie ist rebellisch und unbequem. Trotzdem oder gerade deshalb ist Hito Steyerl derzeit eine der bedeutendsten Gegenwartskünstlerinnen. Eine große Schau in Düsseldorf zeigt, wie hochaktuell Steyerl ist... » mehr

Paul Celan

23.11.2020

Boulevard

Paul Celan: Rätsel um Leben und Werk

Paul Celan gilt als berühmtester deutschsprachiger Lyriker der Nachkriegszeit. Während seine Gedichte weitreichend bekannt sind, werfen Werk und Leben noch 100 Jahre nach Celans Geburt und 50 Jahre na... » mehr

Ror Wolf

18.02.2020

Boulevard

Schriftsteller und «Fußball-Poet» Ror Wolf gestorben

Ror Wolf ist vor allem für zerschnipselte Zitate von Fußballspielern, Kommentatoren und Zuschauern bekannt. Doch der Autor schuf mit seiner ganz eigenen Sprache viel mehr Texte. » mehr

Beethoven wird 250

15.01.2020

Boulevard

Sound der Utopie - Beethoven wird 250

«Freude, schöner Götterfunken» - zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven wird der Meister aus Bonn mit Pauken und Trompeten gefeiert. Ein Mensch wie Du und Ich war er allerdings nicht. » mehr

Johann Baptist Metz

03.12.2019

Boulevard

Theologe Johann Baptist Metz gestorben

Er gehörte zur selben Flakhelfer-Generation wie Papst Benedikt XVI. Beide wurden nach dem Zweiten Weltkrieg Priester und Theologie-Professoren. Aber Johann Baptist Metz konnte kein Halleluja mehr sing... » mehr

Von Friedrich Rauer

03.11.2019

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Nach Auschwitz, meinten die Philosophen Max Horkheimer und Theodor W. Adorno, werde es nicht mehr möglich sein, sich offen zum Antisemitismus zu bekennen. » mehr

Salzburger Festspiele - Simon Boccanegra

16.08.2019

Boulevard

Salzburger Purismus: Verdis düstere Oper «Simon Boccanegra»

Mit einer wenig bekannten Verdi-Oper endet der diesjährige Reigen der Opernpremieren bei den Salzburger Festspielen. Nach seinem heftig kritisierten Bayreuther «Tannhäuser» überrascht Stardirigent Wal... » mehr

05.08.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 6. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. August 2019: » mehr

Heinrich Böll - Theodor W. Adorno - Siegfried Unseld

05.08.2019

Boulevard

Vor 50 Jahren starb Theodor W. Adorno

Er war der Stichwortgeber der 68er und ein Medienstar seiner Zeit: der Frankfurter Philosoph, Soziologe und Kunsttheoretiker Theodor W. Adorno. Heute fallen die Urteile über ihn uneinheitlich aus. » mehr

Jürgen Habermas

22.03.2019

Boulevard

«Frankfurter Schule»: 100 Jahre Soziologie an der Goethe-Uni

Theodor W. Adorno, Max Horkheimer oder Jürgen Habermas: Mit der Soziologie in Frankfurt sind weltbekannte Namen verbunden. Der erste Lehrstuhl wurde vor 100 Jahren eingerichtet - der Inhaber wurde spä... » mehr

Präsident Maduro

05.02.2019

Hintergründe

Chávez-Ideologe: Maduros Sturz wird vom Militär ausgehen

Als Ideologe des sogenannten Sozialismus des 21. Jahrhunderts beriet er den ehemaligen venezolanischen Staatschef Hugo Chávez. Dessen Nachfolger Nicolás Maduro hält der deutsche Soziologe Heinz Dieter... » mehr

F.W. Bernstein

21.12.2018

Boulevard

F.W. Bernstein: Der Professor für komische Kunst ist tot

Mit seinen humorigen Reimen und Cartoons hat er dem muffigen Nachkriegsdeutschland den Garaus gemacht. F.W. Bernstein gehörte zu den Begründern der «Neuen Frankfurter Schule». » mehr

17.09.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 11. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. September 2018: » mehr

Auch Collagen gehörten zu den vielseitig gezeigten Werken verschiedener Künstler zum großen Thema "Haltung - Worte. Werte. Würde".

07.08.2016

Ilmenau

"Echter Dürer in der Ausstellung"

Zu einer spannenden Entdeckungsreise durch nicht nur profi-künstlerische Landschaften in und um die Stadt lädt bis zum 27. August die dritte Ausstellung "Fly Ilmenau Flow" in zeitweilig ungenutzte Geb... » mehr

Szene aus "Le Sarce du printemps" in der 2012 zur Premiere gekommenen Inszenierung des Landestheaters Eisenach. 	Foto: LTE

29.05.2013

Feuilleton

Schlüsselwerk der Moderne wird hundert Jahre

Vor hundert Jahren trat "Le Sacre du printemps" ans Licht der Öffentlichkeit - mit einem handfesten Skandal. Doch bald schon feierte die Kritik Strawinsky als einflussreichen "Meister des Klangs". » mehr

Lächeln und heucheln: Martin Butzke als Wanja, Caroline Dietrich als Jeléna, Michael Wächter als Astrow, Jeanne Devos als Sonja, Bastian Heidenreich als Telégin, Rainer Süßmilch als Marina und Roswitha Marks als Maria (v. l.).	Foto: DNT

27.03.2013

Feuilleton

Gackern auf dem Lande

Er ist ein Trinker und ein Träumer: "Onkel Wanja" in Weimar bedient fast alle Erwartungen und zu viele Klischees. - Kreatives Theater geht anders. » mehr

"Die Nibelungen" nach Friedrich Hebbel - Szene aus der Inszenierung des Deutschen Nationaltheaters Weimar. 	Foto: DNT

22.01.2013

Feuilleton

Wir. Leben. Noch.

Ende mit Gemetzel: Michael von zur Mühlen sucht im Deutschen Nationaltheater nach den Nibelungen in uns. » mehr

07.03.2009

Feuilleton

Die Melodien kommen am frühen Morgen

Meiningen – Leise Hintergrundsmusik, gedämpftes Licht und am Tisch des Restaurants im „Sächser“ sitzt ein Gesprächspartner, wie man ihn sich spannender nicht wünschen könnte. » mehr

pl_pyro2_010908

01.09.2008

Feuilleton

Wiener Walzer im Himmel

Erfurt – Wenn die Chemie stimmt, ist alles ganz einfach: Die Bombe in das Abschussrohr stopfen, den Treibsatz zünden und warten bis sich Sekunden später das farbige Bukett am Nachthimmel ausbreitet. W... » mehr

ms_schreck_vorm_pc_200210

22.02.2010

Thüringen

Der Pranger der Neuzeit steht im Internet

Suhl - Als Janine Klein* im Januar ihre E-Mail-Nachrichten liest, ist sie entsetzt. Im Internet seien Namen und Adressen von Menschen veröffentlicht worden, die beim Online-Versand der Bekleidungsfirm... » mehr

chz_SBBS_11_sw_101109

11.11.2009

Sonneberg/Neuhaus

Wenn die Würde genommen wird

Sonneberg - Es ist eine fiktive Geschichte, die in der Turnhalle der Staatlichen Berufsbildenden Schule in Steinbach (SBBS) zur Aufführung kommt. Zumindest steht es so im Programmheft des Berliner Ens... » mehr

chz_SBBS_11_sw_101109

11.11.2009

Sonneberg/Neuhaus

Wenn die Würde genommen wird

Sonneberg - Es ist eine fiktive Geschichte, die in der Turnhalle der Staatlichen Berufsbildenden Schule in Steinbach (SBBS) zur Aufführung kommt. Zumindest steht es so im Programmheft des Berliner Ens... » mehr

^