Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

THEODOR FONTANE

Von Achtsamkeit bis Ölmalerei, vom Computerkurs bis Spanisch, von Gitarre bis Rückengymnastik reicht das vielfältige Angebot an der Vhs Sonneberg. Foto: Zitzmann

07.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Die Volkshochschule als Begegnungsort

Thüringen gilt als Ort, an dem vor hundert Jahren die Volkshochschul-Bewegung ihren Anfang nahm. Alle Einrichtungen im Freistaat feiern deshalb diesen runden Geburtstag, auch die Vhs in Sonneberg. » mehr

05.09.2019

Reise

Wald am Wasser

Wo sich das Grün der Küstenwälder zum Tiefblau der Ostsee gesellt: Zu Gast auf der Insel Usedom, einem der sonnenreichsten Orte Deutschlands » mehr

Michael Jürgs erzählt aus dem Jenseits

vor 10 Stunden

Boulevard

«Post Mortem»: Michael Jürgs erzählt aus dem Jenseits

Als Michael Jürgs sein letztes Buch zu schreiben begann, wusste er schon, dass er bald sterben würde. Er erzählt darin, wie er im Jenseits Karl Lagerfeld und Pablo Picasso trifft. Und welche toten Alt... » mehr

Showkochen mit Ricardo Martin (zweiter von links) beim Presse-Koch-Quartett 2018. In diesem Jahr zelebriert Meisterköchin Tanya Harding, bekannt aus Fernsehen und Radio, ihr Können auf der Bühne. Wer ihre Beiköche sind, wird noch nicht verraten. Foto/Archiv: fotoart-af.de

05.08.2019

Schmalkalden

Im Grünen: Kulinarische Flaniermeile

Ein Paradies für Feinschmecker und solche, die es werden wollen: Vom 6. bis 8. September können sie im 2. Schmalkalder GourmetGarten Platz nehmen und sich von 13 Gastronomen verwöhnen lassen. » mehr

Boris Johnson

31.07.2019

Boulevard

Warum die Briten so exzentrisch sind

Der neue britische Premierminister Boris Johnson ist in deutschen Augen ein ziemlich schräger Typ. Was daran liegen könnte, dass Politiker in Großbritannien oft die gleiche Ausbildung genießen wie Kom... » mehr

Hier liegt der Brieföffner Theodor Fontanes hinter Glas. Die Potsdamer Schau widmet sich den "Wanderungen" des Schriftstellers. Foto: Bernd Settnik/dpa

26.07.2019

Feuilleton

Reporter im Berliner Umland

30 Jahre lang hat Theodor Fontane Geschichten und Anekdoten aus der Mark Brandenburg gesammelt. Eine Potsdamer Ausstellung widmet sich jetzt seinen "Wanderungen". » mehr

Choriner Musiksommer

23.06.2019

Boulevard

Choriner Musiksommer mit Clara Schumanns Klavierkonzert

Große Namen: Ludwig Güttler mit seinem Blechbläserensemble, die Regensburger Domspatzen und der Schauspieler Dominique Horwitz haben sich beim Festival angesagt. » mehr

Vom Zwinger aus führt ein Tor in den Außenbereich. Reste davon sind während der Grabungen entdeckt und saniert worden. Fotos: frankphoto.de

06.06.2019

Hildburghausen

In Schleusingen liegt der Hund begraben

An der Schleusinger Bertholdsburg gab’s vor einigen Jahrhunderten einmal einen Totenturm. Auf diesen sind Archäologen nun bei Grabungen gestoßen. Sie begleiten die Sanierung der Nordmauer. » mehr

Blick in die Ausstellung in Neuruppin. Fontanes Geburtsstadt widmet sich im Jubiläumsjahr den Wortschöpfungen des Dichters. Foto: Kienzle/Museum

05.06.2019

Feuilleton

Unermüdlicher Wort-Tüftler

In Theodor Fontanes Geburtsstadt Neuruppin nähert sich eine Ausstellung zum Jubiläumsjahr dem Dichter auf ungewöhnliche Weise: Seine kreativen Wortschöpfungen und Einblicke in seine akribische Schreib... » mehr

Das strahlend weiße Schloss Amalienruh wurde, übertüncht mit grauem Zuckerspritzguss, in ein heruntergekommenes Landhotel verwandelt. Fotos: Carola Scherzer

24.05.2019

Meiningen

Spannendes unterm Birnbaum im Gut Amalienruh

Zehn Tage war ein Fernsehteam in Sülzfeld, um Fontanes "Unterm Birnbaum" zu verfilmen. Darunter Prominente wie der Regisseur Ulrich Edel sowie Julia Koschitz, Katharina Thalbach und Fritz Karl. » mehr

Emma Schlütter, Michelle Reutermann, Lara Unbehaun, Anne Marie Scholz und Johanna Sander (von links) haben vor Publikum aus eigenen Texten gelesen. Ein tolles Ereignis für alle Beteiligten.	Foto: frankphoto.de

26.04.2019

Suhl

Junge Schreibtalente und ihr Mix aus Emmas Bücherkessel

Als junges Schreibtalent vor dem Publikum aus eigenen Geschichten zu lesen, dazu gehört viel Selbstvertrauen und Können. Fünf Suhler Gymnasiastinnen haben beides. » mehr

Mit dem Fahrrad unterwegs auf der Insel Föhr

25.04.2019

Reisetourismus

Auf Föhr lässt sich Urlaub machen fast wie in alten Zeiten

Vor 200 Jahren wurde Wyk auf Föhr zum Seebad. Heute setzen die Einheimischen auf der Nordseeinsel auf friesische Traditionen ebenso wie auf neue Angebote. Bier spielt eine Rolle - aber auch Grabsteine... » mehr

Die Waschfrau Johanna Witt erläuterte, wie in Schmalkalden einst dreckige Wäsche gewaschen wurde, dazu gab es delikate Details und lustige Anekdoten aus der Geschichte. Die Osterführung der Stadtführerinnen und Stadtführer erfreute sich bei Kaiserwetter am Karsamstag erneut großer Resonanz.	Fotos (3): Annett Recknagel

22.04.2019

Region

Was der Kranbau-Chef unterm Rock trug

Die Gilde der Stadtführer überraschte auch in diesem Jahr mit einer wissenswerten und amüsanten Osterführung durch Schmalkalden. Sie führte vor die Tore der Stadt - am Bahnhof vorbei in Richtung Weste... » mehr

Das Porzellanservice "2000" von Raymond Loewy aus dem Jahr 1954 ist vom Bauhaus inspiriert. Die erste Reise unserer Entdeckertouren führt auf den Spuren der Designschule nach Weimar, Dessau und Berlin. Foto: Schutt/dpa

17.04.2019

TH

Auf Entdeckertour zu Bauhaus & Co

Mit der Zeitung auf Kultur-Tour: Sechs mehrtägige "Entdeckertouren" haben wir in diesem Jahr für kulturinteressierte Leserinnen und Leser gestaltet. Los gehts Anfang Mai auf den Spuren des Bauhauses. » mehr

Astrid Baumann, Martin Aulinger und viele Kollegen begleiteten Hans-Otto Burschel (Mitte) an seinem letzten Arbeitstag als Direktor des Amtsgerichts Bad Salzungen.	Foto: Heiko Matz

01.04.2019

Region

"Nie wieder Urlaub"

Letzter Arbeitstag. Und auch: letzter Urlaubstag. Viele warme, viele launige und einige offizielle Worte wurden gesprochen. Hans-Otto Burschel, seit 2002 Direktor des Amtsgerichts Bad Salzungen, ist j... » mehr

Frank-Walter Steinmeier

31.03.2019

Deutschland & Welt

Meister des schönen Redespiels - Fontane-Jahr hat begonnen

Das hätte den Dichter Theodor Fontane vermutlich gefreut: An diesem warmen Frühlingstag ist anlässlich seines 200. Geburtstages seine Geburtsstadt Neuruppin voller Besucher. » mehr

30.03.2019

Deutschland & Welt

Steinmeier eröffnet in Brandenburg das «Fontanejahr»

Mit einem Festakt in Neuruppin eröffnen Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke heute das «Fontanejahr». Zum 200. Geburtstag Theodor Fontanes wird der... » mehr

Fontanejahres 2019

24.03.2019

Deutschland & Welt

Große Schau für Theodor Fontane in Neuruppin

Wie arbeitete Theodor Fontane? Ist «Effi Briest» noch modern? Was kann man von einem Autor des 19. Jahrhunderts lernen? Die große Leitausstellung rückt Fontanes Schaffen in den Mittelpunkt. » mehr

Eine schottische Impression, die der Referent, fotografisch festgehalten hat.

15.03.2019

Region

Schottlands Schönheit und Kulinarik im Stadttheater

Schottlands weite Horizonte und seine besondere Kulinarik stehen im Mittelpunkt der Multivisionsshow am 3. April in Stadttheater Hildburghausen. » mehr

So schrieb Theodor Fontane - Brief an seine Ehefrau. Foto: Hirschberger/dpa

31.01.2019

TH

Wie wird man glücklich?

Das Potsdamer Fontane-Archiv widmet sich der Forschung über Theodor Fontane (1819-1898) und bewahrt unter anderem rund 20 000 Blatt Originalhandschriften des märkischen Dichters auf, darunter Manuskri... » mehr

Wieviele Jubiläen passen in ein Jahr?

15.01.2019

Deutschland & Welt

Wieviele Jubiläen passen in ein Jahr?

Runde Jahrestage werden im Kulturbetrieb immer größer ausgewalzt - 2019 ist es geradezu extrem. Das kann allerdings auch schief gehen, wie man bei Luther gesehen hat. Und Rembrandt hätte wohl den Kopf... » mehr

Michel Houellebecq

03.01.2019

Deutschland & Welt

Bücherfrühling 2019: Familientragödien und Lebensanalysen

Die Hoffnung ist groß. Wird sich also der Buchmarkt beleben? Das Frühjahrsangebot verspricht eine Begegnung mit guten Bekannten. Und diverse Kriminalkommissare tun ihre Pflicht. » mehr

Carmen Menz hatte auf ein altes 5-Mark-Stück die fünfte Schuppe eines Karpfens geklebt - seit 1985 befindet sich die Münze in ihrem Geldbeutel.

01.01.2019

Region

Exzellenzen, Glücksschweine und viele amüsante Geschichten

Glücksbringer, gute Wünsche für 2019 und jede Menge Geschichten über Schmalkalden und berühmte Persönlichkeiten, die einst hier verweilten, gab es zur » mehr

Theodor Fontane

01.01.2019

Deutschland & Welt

200 Jahre Theodor Fontane

Theodor Fontane gilt als der wichtigste Vertreter des poetischen Realismus. Seine Romane haben Menschen weltweit bewegt. Zu seinem 200. Geburtstag wird er groß gefeiert. » mehr

Kultur-Vorschau 2019 - Plowdiw

01.01.2019

Deutschland & Welt

Höhepunkte 2019: eine Kultur-Vorschau

Bauhaus, Berlinale, Biennale - im neuen Jahr erwartet uns eine Menge Kultur. Ein Überblick von Januar bis Dezember - mit Orten wie Dessau, Berlin, Venedig, Hollywood, Salzburg, Tel Aviv und Frankfurt. » mehr

Fontane-Denkmal

10.12.2018

Deutschland & Welt

Theodor Fontane neu entdecken

Der Schriftsteller wird 2019 in Brandenburg groß gefeiert. Das Fontane-Jahr wird dabei mit knapp 1,9 Millionen Euro vom Land unterstützt. » mehr

08.12.2018

TH

Der Absprung

Im "Klartext" schreibt Christoph Witzel: "„Abschiedsworte müssen kurz sein wie eine Liebeserklärung“, sagt Theodor Fontane. Wenn man die Anzahl und den Umfang all der Worte betrachtet, die zum Abschie... » mehr

Das Team der Lutherbuchhandlung: von links Diana Scholz, Angelika Heymann und Chefin Anette Beyer. Foto: Annett Recknagel

11.11.2018

Region

Mit Episoden aus dem Leben eines Buchhändlers

150 Jahre Buchhandlungen im Lutherhaus Schmalkalden - ein Anlass zum Feiern. Die Festveranstaltung war mit viel Wissen zur Buchhandlung einst und jetzt verbunden. » mehr

19.09.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 20. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. September 2018: » mehr

Fontanes Geburtshaus

17.09.2018

dpa

Fontane per Fahrrad entdecken

Der Landkreis Oberhavel will den Schriftsteller Theodor Fontane mit einer Fahrrad-Route ehren. Wer ihr folgt, kann Fontanes Geburtsstadt Neuruppin und umliegende Regionen per Rad kennenlernen. » mehr

Lesen, erzählen und manchmal zuhören - Katrin Sass in Suhl. Foto: ari

11.06.2018

TH

Legenden über das Glück

Vor 15 Jahren hat Katrin Sass eine Autobiografie geschrieben. Da kam "Good Bye, Lenin!", der vielleicht wichtigste Film ihres Lebens, gerade ins Kino. Am Freitagabend erzählte die Schauspielerin beim ... » mehr

Von der Pike auf hat Peter Henzel sein Geschäft gelernt: Er war Koch, Kellner, Direktor und Generaldirektor. Erfahrungen sammelte er in den besten Hotels in Europa und Amerika. Als er den Sächsischen Hof in Meiningen übernahm, war Henzel schon jenseits der 50. Das Haus wurde dennoch sein Lebenswerk, die Küche zählt zu den besten in Thüringen. Der Kulturstadt Meiningen hat der Coburger einen Teil ihrer Geschichte wiedergegeben.	Foto: ari

30.05.2018

Thüringen

Der Gastgeber von Welt kehrt heim

Peter Henzel hat 74 Jahre in Hotels gelebt. Sein Lebenswerk schuf der Coburger mit dem über die Landesgrenzen hinaus bekannten "Sächsischen Hof" in Meiningen. Nun geht er in den Ruhestand und zieht er... » mehr

Maria Luisa Tomaso

30.04.2018

Reisetourismus

Maxim Gorki und das Blockhaus in Bad Saarow

In Bad Saarow steht ein auffälliges, denkmalgeschütztes Holzhaus, das nach dem russischen Schriftsteller Maxim Gorki benannt ist. Der lebte in den Zwanzigern tatsächlich in dem Kurort. Eine Verbindung... » mehr

Von Friedrich Rauer

22.04.2018

TH

Gedanken-Sprünge

Im Sommer findet in Russland die 21. Fußballweltmeisterschaft statt. Hat "unsere" Mannschaft Chancen, den Titel zu holen? Gelingt es, wird der Jubel groß sein, denn dann sind "wir" wieder Weltmeister. » mehr

Neue Bücher aus Thüringer Verlagen

16.03.2018

TH

Neue Bücher aus Thüringer Verlagen

"Liebe als Fremdsprache" (Verlag Kern, Ilmenau) Nicht ganz neu, aber zum ersten Mal auf der Buchmesse vertreten ist dieser Gedichtband der rumänisch-deutschen Autorin Monika-Andreea Hondru. » mehr

Caroline Luschnat aus der KHW-Exportabteilung wird von Geschäftsführer Ralf Groteloh durch den Schnee geschoben. Das Modell "Snow Comfort" ist aber auch für leichte Abfahrten geeignet: Der Anschieber kann eine eigene Trittfläche ausklappen. Sogar Hunde werden von manchen Nutzern vorgespannt.	Foto: b-fritz.de

10.02.2018

Thüringen

Ein Schlitten auf Rezept

Im Thüringer Tourismus geht es bergab - auf Schlitten aus Geschwenda. Die Schneegleiter sind in der gesamten Welt populär. Vor dem Klimawandel hat man keine Angst: Wüsten-Schlitten rodeln schon von Na... » mehr

Legte für die Lesung in der Salzunger Bibliothek extra einen Zwischenstopp von der Leipziger Buchmesse ein: Thomas Niedlich, der unterhaltsam seine drei Thüringer Wanderbücher auf den Spuren von August Trinius vorstellte. Foto: ann

27.03.2017

Region

Wandern vor, auf und hinterm Berg

Unterwegs zwischen Arnstadt und Altenbergen, an der Werra und auf dem Rennsteig war Thomas Niedlich, hat darüber geschrieben - und gestaltete eine ebenso interessante wie kurzweilige Lesung in der Sal... » mehr

Drei Geschichten sind in dem Buch "Das unselige Vermächtnis" gesammelt. Aus einer von ihnen, dem "Sagenbüchlein", welches in der Kurstadt spielt, las Dr. Liselotte Riedel, Ärztin im Ruhestand und bekannte Hobbyautorin, die bereits zahlreiche Bücher erfolgreich veröffentlicht hat, in der Stadt- und Kreisbibliothek. Foto: Annett Spieß

17.01.2017

Region

Kurzweilige Lesung mit viel Lokalkolorit

Die Rückkehr des gespenstigen Nachtwandlers: Liselotte Riedel stellte in der Stadt- und Kreisbibliothek Bad Salzungen ihr Buch "Das unselige Vermächtnis" vor. » mehr

Das andere Leben diesseits der Mauer

03.01.2017

TH

Das andere Leben diesseits der Mauer

Die Boheme des Ostens rauchte Kette und trank Rotwein, am liebsten Egri Bikavér, eine ungarische Marke, besser bekannt als Stierblut. Nach ihm hat die Feuilletonistin Jutta Voigt ihr jüngstes Buch ben... » mehr

Rolf Gerhardt (rechts) bekam beim Verschweißen der Zeitkapsel tatkräftige Unterstützung von Stadtrat Georgios Pontikas. Fotos: frankphoto.de

15.11.2016

Region

Schlossturm erhielt glänzende Bekrönung

Am vergangenen Freitag konnte der dritte Bauabschnitt des Eisfelder Schlosses mit dem sogenannten Knopf-Fest erfolgreich abgeschlossen werden. Der Schlossturm verfügt nun über eine neue Kuppel mit Wet... » mehr

Alexandra und Thomas Messerschmidt sehen sich nicht nur als Buchverkäufer, sondern als Kulturvermittler im Hildburghäuser Land. Foto: ari

12.08.2016

TH

Ein Leuchtturm am Markt

Wer beim Rausgehen lächelt, dem ist wohl ein schöner Moment geschenkt. An diesem Donnerstagvormittag lächeln fast alle, die kurz mal ihre Nase in der Hildburghäuser Buchhandlung am Markt stecken - ein... » mehr

Hagen Bähr las für den Volkshaus-Förderverein aus Fontanes Roman "Unwiederbringlich". Im Juli beendet er sein Meininger Engagement. Foto: Carola Scherzer

08.06.2016

Meiningen

Unwiederbringlicher Genuss

Meiningen - Nunmehr zum dritten Mal - diesmal als Benefizveranstaltung für den Volkshaus-Förderverein - las Hagen Bähr im ehemaligen Künstlerhaus in der Wintergasse aus Theodor » mehr

Amüsantes von der Landesgartenschau erfuhren die Teilnehmer beim "Schmalkalder Hofgeflüster" von Norbert Hospes. Während die Laga erst kürzlich Geschichte wurde, können Stengelsches Haus und Garten bereits auf Jahrhunderte blicken.

20.12.2015

Region

Beim "Hofgeflüster" in Schmalkalder Geschichte geblickt

Auf den Spuren der Schmalkalder Geschichte wandelten etliche Dutzend Besucher beim jüngsten "Hofgeflüster" in der Fachwerkstadt. Für Unterhaltung sorgten frühere Gäste, allesamt Berühmtheiten. » mehr

Von Friedrich Rauer

02.11.2015

TH

Gedanken-Sprünge

Mit einem Job, der einem nicht wirklich gefällt, kann man sich vorläufig arrangieren in der Hoffnung, irgendwann einen besseren zu finden. » mehr

Als geriatrischer Untergrund bereiteten Steffen Reichelt, Matthias Avemarg, Heinz Klever, Rebekka Köbernick und Hartmut Schwarze das Publikum im Kurtheater auf eine Senioren- Invasion vor. Das Kabarett Leipziger Pfeffermühle nahm mit Wortwitz, Ironie und Spott Themen aus Politik und Gesellschaft aufs Korn. Foto: Tino Hencl

20.10.2015

Region

Gepfefferter Wortwitz

Mit einer scharfzüngigen Mischung aus Rollenspiel und Gesang begeisterte das Kabarett Leipziger Pfeffermühle das Publikum im Bad Liebensteiner Kurtheater. » mehr

Von Friedrich Rauer

13.07.2015

TH

Gedanken-Sprünge

Madelon Peters, experimentelle Psychologin an der Universität Maastricht, interessiert sich dafür, wie groß der Einfluss des Gehirns auf die Körperfunktionen ist und wie sich unsere Art zu denken und ... » mehr

Die Seiten einer gescheiterten Ehe: Hagen Bähr las im Theater aus Fontanes Roman "Unwiederbringlich".

13.01.2015

Meiningen

In der Liebe regiert nur der Augenblick

Was Ensemblemitglied Hagen Bähr in Theodor Fontanes Roman "Unwiederbringlich" findet, sind tragische Parallelen zum Stück, in dem er selbst gerade zu sehen ist. Ein Phädra-Extra, das passte. » mehr

05.04.2014

TH

Gute Nacht !

"Nur wenige", sagt Theodor Fontane, "haben den Mut zu schlafen, wann sie müde sind. Die meisten schlafen, wenn man es von ihnen erwartet." Nein, das hatte die Kanzlerin sicher nicht erwartet, als sie ... » mehr

Den Titel des Büchleins ziert ein altes Poesiebild. 	Repro: Trautmann

18.12.2013

Region

Interessantes rund um den Christbaum

Für diejenigen, die noch nicht wissen, was sie ihren Lieben unter den Weihnachtsbaum legen sollen, gibt es hier einen Geheimtipp. Es handelt sich um ein lesenswertes Werk, welches gerade noch rechtzei... » mehr

Eröffnung des historischen Osterspaziergangs mit Elisabeth von Rochlitz alias Marina Heldt	Fotos (2): fotoart-af.de

02.04.2013

Region

Im Gespräch mit der Geschichte

Eine besondere Stadtführung erlebten 100 Gäste am Karsamstag. 14 Stadtführer Schmalkaldens schlüpften in die Roben bedeutender Menschen, die einst in der Stadt weilten. Ein Protokoll. » mehr

Das gewaltige Buch, in dem sich alle Gemeinden eintragen, die das musikalische Band für die Aktion "366+Kirche klingt 2012" bilden, ist auch in Suhl angekommen. In Empfang genommen haben es Kantor Philipp Christ, Kulturamtschef Ullrich Preußner, Superintendent Martin Herzfeld aus den Händen des Meininger Kantors Sebastian Fuhrmann. Gestern reiste das Buch nach Eisfeld weiter. 	Foto: frankphoto.de

22.11.2012

Suhl/Zella-Mehlis

Mit "Befiehl du deine Wege" in Chronik eingetragen

In dem gewaltigen Buch, in das sich alle eintragen, die das musikalische Band zum Thema "Reformation und Musik" bilden, hat sich nun auch Suhl nach einem ganz besonderen Konzert verewigt. » mehr

Bei "wortreich" gibt es viel zu entdecken. Vor solch einem Wimmel-Bild kann man Stunden beim Suchen verbringen - und findet immer wieder Neues.

24.07.2012

Region

Faszination Sprache

Das Mitmach-Museum "wortreich" in Bad Hersfeld verspricht Spaß für Groß und Klein. » mehr

^