Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

TATJANA HÜFNER

Ball des Thüringer Sports

15.04.2018

Regionalsport

Thüringens Sportszene feiert kräftig

In der festlich geschmückten Erfurter Messehalle ging am Samstagabend der Ball des Thüringer Sport über die Bühne - ein jährlicher Termin, der als größtes Ereignis seiner Art im Freistaat gilt. » mehr

Wachstum: Auch dank der Arbeit von Jan Eichhorn, hier beim Olympia-Empfang am Rennsteig, bekommt die Oberhofer Rennrodel-Trainingsgruppe nun namhaften Zugang.	Foto: König

12.04.2018

Regionalsport

"Niemand muss sich Vorwürfe machen"

Oberhof - Er ist der Macher der Oberhofer Rennrodler. Trainer Jan Eichhorn zieht ein überaus positives Fazit der vergangenen Olympia-Saison. » mehr

05.06.2018

Regionalsport

Landessportbund sucht Preisträger für Kinder- und Jugendsport

Erfurt - Der Landessportbund Thüringen (LSB) und das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport prämieren Kooperationen von Sportvereinen mit Grund- und » mehr

Erst brechen alle emotionalen Dämme, dann knallen die Sektkorken: Ilmenaus Rennrodel-Fangemeinde mit RC-Präsident (links), Public-Viewing-Chefin (rechts) und OB (rechts hinten) feiern den großen Erfolg.

13.02.2018

Ilmenau

Sekt und Silber für Ilmenau

Dajana Eitbergers silberner Husarenstreich von Pyeongchang versetzt ihre Fan-Gemeinde beim Public Viewing in der Goethepassage in Extase. Das sporthistorische Ereignis wird würdig gefeiert. » mehr

30.01.2018

Regionalsport

Tatjana Hüfner gibt Entwarnung nach ihrem Sturz

Sigulda/Erfurt - Rennrodlerin Tatjana Hüfner, die beim Weltcup mit gleichzeitiger Europameisterschaft am vergangenen Wochenende im lettischen Sigulda gestürzt war, hat keine » mehr

24.01.2018

Regionalsport

16 Thüringer in Pyeongchang dabei

Erfurt/Frankfurt - Mit seiner zweiten Nominierungsrunde hat der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) das komplette Team für Pyeongchang benannt. In der deutschen Olympiamannschaft für die Olympischen ... » mehr

Die Sieger des Fanprojektes beim Rennrodel-Weltcup Samstag in Oberhof: Die 6a des Melissantes-Gymnasiums Arnstadt. Sie punktete mit dem Motto "Heiß auf Eis" und ihren originellen Schneemann-Verkleidungen. Über 300 Thüringer Schüler feuerten die Sportler aller Nationen frenetisch an. Fotos: Bauroth

14.01.2018

Zella-Mehlis

Was für eine Werbung fürs Rennrodeln und für Oberhof!

Sportler, Fans und ehrenamtliche Helfer haben den Rennrodel-Weltcup in Oberhof am Wochenende erneut zur allerbesten Werbung für den Sport und die Rennsteigstadt gemacht. » mehr

Felix Loch

14.01.2018

Regionalsport

Starke deutsche Rodler dominieren beim Heim-Weltcup in Oberhof

Die Olympia-Form der Rodler wird immer besser. Die Frauen überzeugen auf der ganzen Linie, die Doppelsitzer sind doppelt in der Erfolgsspur unterwegs und bei den Männern überragte Felix Loch mit seine... » mehr

Rückkehr: Beim Weltcup in Lake Placid eine Woche vor Weihnachten fuhr Tatjana Hüfner letztmals um Weltcuppunkte. Nach ihrer Verletzung kündigt sie nun ihr Comeback für das Heimspiel in Oberhof an. Foto: dpa

10.01.2018

Regionalsport

Hüfner wieder fit für Oberhof

Die Weltmeisterin gibt Grünes Licht: Trotz noch nicht völlig abgeklungener Nervenentzündung am Bein wird Tatjana Hüfner am Wochenende beim Heimweltcup in Oberhof starten. » mehr

"Sportler des Jahres" in Thüringen: Marcel Kittel aus Erfurt. Fotos: dpa

19.12.2017

Regionalsport

Rad-Duo und Rodel-Doppel

Seriensieger und Premierengewinner: Kristina Vogel und Marcel Kittel sowie Sascha Benecken/Toni Eggert sind die "Sportler des Jahres" 2017 in Thüringen. » mehr

19.12.2017

Regionalsport

"Sportler des Jahres" 2017 in Thüringen

"Sportler des Jahres" 2017 in Thüringen » mehr

20.11.2017

Regionalsport

Thüringer Sport hofft auf mindestens 15 Pyeongchang-Starter

Erfurt - Der Thüringer Sport hofft auf relativ bescheidene 15 plus x Olympia-Starter ím kommenden Februar im koreanischen Pyeongchang. » mehr

Wollen wieder in die Erfolgsspur: Sascha Benecken (vorn) und Toni Eggert, Thüringens Weltmeister-Doppel.	Archivfoto: dpa

17.11.2017

Regionalsport

Gold-Träume und Fragezeichen: Rodler starten in Olympia-Winter

Bei den Olympischen Winterspielen sollen die deutschen Rennrodler wieder für etliche Goldmedaillen sorgen. Am Wochenende starten sie in Innsbruck-Igls in die neue Saison. Mit dabei sind sechs Akteure,... » mehr

Gut 1300 Stimmen sind schon eingegangen

02.11.2017

Regionalsport

Gut 1300 Stimmen sind schon eingegangen

Erfurt - Solider Auftakt: Über 1300 Stimmen sind in der ersten Woche bei der Wahl der "Thüringen Sportler des Jahres" eingegangen. Per Post und im Internet kann bis zum 9. Dezember abgestimmt werden. » mehr

Hier beim Sommer-Cup in Ilmenau noch auf Rollen unterwegs, bald wieder auf dem weit schnelleren Eis: Dajana Eitberger. Foto: König

26.09.2017

Regionalsport

Olympia-Tickets sollen unter dem Weihnachtsbaum liegen

Bis Weihnachten sollen die olympischen Startplätze bei den deutschen Kufen-Asse vergeben sein. Diese Marschroute geben die Bundestrainer vor. » mehr

Aufs Detail kommts an: Jeder Paddelschlag wird, hier Dajana Eitberger in der Oberhofer Starthalle, auf Video festgehalten und akribisch ausgewertet.	Foto: König

05.07.2017

Regionalsport

Alles läuft nach Plan - und die Schulter hält

Der erste zentrale Startlehrgang der deutschen Rennrodler in Oberhof ist für Thüringen ein voller Erfolg. Und die Schulter hält. » mehr

Luftballons mit den Wünschen der Kinder schickten die Steppkes in den Himmel.

09.06.2017

Zella-Mehlis

Traum vom Spielplatz wurde mit vielen guten Ideen wahr

Einen wunderschönen neuen Spielplatz nahmen die Kinder vom Oberhofer "Spatzennest" am Freitagnachmittag stürmisch in Besitz. Das Geld dafür kam über Sponsoren und mit guten Ideen zusammen. » mehr

04.04.2017

Regionalsport

Tanz mit Olympiasieger

Erfurt - Aktuelle Olympiasieger und Weltmeister präsentieren sich beim Ball des Thüringer Sports 2017 am Samstag dieser Woche in der Erfurter Messehalle. » mehr

"Ewige Helden": Silke Kraushaar-Pielach (ganz links) mit Fabian Hambüchen, Fanny Cihlar, Nils Schumann, Evi Sachenbacher-Stehle, Björn Otto, Tanja Szewczenko und Julius Brink. "Ein tolles Format. Wir haben alle noch Kontakt zueinander", sagt Kraushaar-Pielach über das sportliche Ferienlager unter der Sonne Andalusiens.

28.03.2017

Regionalsport

"Dieser Wettkampf ist absolut abartig"

Ihr "Mitbringsel" aus Spanien ist mehrere Zentimeter lang. Die Narbe wird Silke Kraushaar-Pielach immer an jene drei Wochen, die sie zusammen mit sieben anderen ehemaligen deutschen Spitzensportlern i... » mehr

10.03.2017

Regionalsport

Weltmeisterin Hüfner kritisiert Olympiabahn

Pyeongchang - Rodel-Weltmeisterin Tatjana Hüfner hat die Olympiabahn in Pyeongchang kritisiert und vor einem Unfall gewarnt. » mehr

Oberhofer Gespann: Schlittentechniker Robert Eschrich (rechts) mit Stützpunkttrainer Jan Eichhorn jüngst beim Weltcup.	Foto: König

15.02.2017

Regionalsport

Robert, der Tüftler - ein ganz wichtiger Mann

Ein Ex-Rodler aus Schmiedefeld ist als Schlitten-Techniker in Oberhof einer von denen, ohne die in der Rennsportart auf Kufen kaum etwas läuft. Die drei WM-Titel der Thüringer sind auch sein Werk. » mehr

Seriensiegerin Diana Eitberger.

05.02.2017

Regionalsport

Dajana Eitberger verpasst in Oberhof knapp das Treppchen

Rodel-Olympiasiegerin Natalie Geisenberger ist beim spannenden Heim-Rennen in Oberhof mit hauchdünnem Vorsprung zum Sieg gefahren. » mehr

Und auch den Einlass im Start- und Zielbereich sicherten wieder die Zella-Mehliser ab, darunter Sebastian Nather, Peter Langenhan, Yvette Fuchs und Mareike Dietze (von links). Fotos (2): Michael Bauroth

05.02.2017

Zella-Mehlis

An der Bahn geht nichts ohne den Rennrodelclub

Ohne ehrenamtliche Helfer geht gar nichts im Sport. Wie schon in den Vorjahren sicherten auch Mitglieder des Rennrodelclubs Zella-Mehlis den Weltcup in Oberhof ab. » mehr

... gemeinsam mit Arthur und den anderen Klassenkameraden aus der Suhler Jenaplan-Schule. Sie hatten bei Freies Wort einen Tag an der Rennschlitten- und Bobbahn gewonnen. Ronny Knoll gab Tipps und feuerte an. Fotos (2): Michael Bauroth

03.02.2017

Zella-Mehlis

Suhler Knirpse hautnah bei den Rennrodel-Assen

Die Erst- bis Drittklässler der Jenaplanschule Suhl hatten am Freitag einen aufregenden letzten Schultag. Es gab keine Zeugnisse, dafür Autogramme von der Rennrodel-Elite in Oberhof. » mehr

Rennrodel-Weltcup im Oberhofer Panorama stimmungsvoll eröffnet

03.02.2017

Zella-Mehlis

Rennrodel-Weltcup im Oberhofer Panorama stimmungsvoll eröffnet

Das gab es noch nie: Mit einer stimmungsvollen Eröffnungsparty samt Startnummernübergabe wurde Donnerstagabend im Oberhofer Treff-Hotel "Panorama" der Rennrodel-Weltcup eröffnet. » mehr

Freude pur: Tatjana Hüfner, Bundestrainer Norbert Loch.

30.01.2017

Regionalsport

Dieses Gold ist eine Gemeinschaftsarbeit

Tatjana Hüfner setzt eine eindrucksvolle Serie fort. Alle bisherigen WM-Titel auf Innsbrucks Bahn gingen an Thüringer Rennrodlerinnen. Hüfner setzt dem Ganzen ihre ganz persönliche Krone auf. » mehr

Reaktion

29.01.2017

Regionalsport

Zwei WM-Titel: Deutsche Rodler schaffen den «Wahnsinn»

Rückkehrerin Hüfner und die Doppelsitzer Toni Eggert/Sascha Benecken als Gold-Bank: Die deutschen Rodler haben sich für den mäßigen WM-Auftakt in Innsbruck/Igls rehabilitiert und am zweiten Tag zwei T... » mehr

Max & Andi, die zwei Langenhans

30.12.2016

Regionalsport

Max & Andi, die zwei Langenhans

Max (links) und Andi (rechts) - die Nachnamen beider Rennrodler lauten Langenhan. Verwandt sind sie nicht. » mehr

Pechvogel Toni Gräfe.

25.10.2016

Regionalsport

Blessuren und Krankheiten bei den Rennrodlern

Oberhof - Die Stimmung im Thüringer Rennrodel-Team könnte angesichts von Verletzungen, Fußbrüchen und Krankheiten momentan wirklich besser sein. » mehr

Faire Konkurrenz: Sieger Andi Langenhan feuert seinen Kollegen Johannes Ludwig an, der Zweiter.	Fotos: König

05.09.2016

Regionalsport

"Als wäre man Teil einer großen Familie"

Durch ihren nunmehr neunten Triumph beim FIL-Sommerrodel-Cup in Ilmenau zieht Lokalmatadorin Dajana Eitberger an Rennrodellegende Silke Kraushaar-Pielach vorbei. Bei den Männern lassen die Routiniers ... » mehr

Volle Bühne am Samstagabend in Erfurt: Vor allem die Handballmannschaften des Thüringer HC und des ThSV Eisenach sorgten dafür, dass es beim abschließenen Gruppenbild der Geehrten in der Messehalle

11.04.2016

Regionalsport

Thüringer Sport beherrsch auch den Feiermodus

Statt Wettkampftrikot ist diesmal festliche Abendgarderobe angesagt - beim Ball des Sports in der Erfurter Messehalle. Die Sommerspiele in Rio lassen schon mal grüßen, aber auch der nächste Winter. » mehr

10.04.2016

Regionalsport

Vogel und Lesser sind Sportler des Jahres

Die Ehrung der Thüringer Sportler des Jahres 2015 war der Höhepunkt des stimmungsvollen Balls des Sports am Samstagabend in der Erfurter Messe. » mehr

Tatjana Hüfner

15.02.2016

Regionalsport

Happyend für Hüfner

Besser geht es nicht: Auch bei der Heim-EM im sächsischen Altenberg räumen Deutschlands Rennrodler alle Titel ab. Felix Loch schafft das goldene Triple, bei den Frauen und Doppeln triumphieren mit Tat... » mehr

Tatjana Hüfner

14.02.2016

Regionalsport

Rodlerin Hüfner gewinnt ersten Europameister-Titel

Altenberg - Rodlerin Tatjana Hüfner aus Friedrichroda hat zum ersten Mal in ihrer Karriere den Europameister-Titel gewonnen. » mehr

Freude pur: Bundestrainer Norbert Loch, zum WM-Finale in bayerischer Tracht, und Sohnemann Felix Loch bejubeln den Erfolg im abschließenden Team-Wettkampf.	Fotos: dpa

01.02.2016

Regionalsport

Die Tränen vom Königssee

Alles drin für die Thüringer bei dieser Rennrodel-weltmeisterschaft am Königssee. Tränen der Freude, der Enttäuschung - und der Erleichterung. » mehr

23.01.2015

Regionalsport

Auf den Spuren von Langenhan & Co.

Oberhof - Zum Abschluss der Oberhofer Weltcupwochen wartet am Wochenende der Rennrodel-Weltcup der Junioren und der Jugend A auf Wintersportfans und nicht zuletzt auf genau die » mehr

Gute Stimmung auf der Tribüne: Der Oldie-Jugendfanfarenzug aus Friedrichroda trommelt und trompetet.

17.01.2016

Zella-Mehlis

"Wir sind euer Fanclub"

Kreativität und gute Stimmung sind gefragt zum Weltcup in Oberhof. Der Teuto-Fanclub hat einen Wettbewerb für Schulklassen ausgerufen. Die kleinen Fans sorgen für besonderes Flair am Eiskanal. » mehr

Und immer schön alle Sponsoren präsentieren: Andi Langenhan nach seinem zweiten Platz.

18.01.2016

Regionalsport

Zwei Comebacks vom Feinsten

Tatjana Hüfner fährt ihren ersten Weltcupsieg seit fast zwei Jahren ein, der Olympia-Vierte Andi Langenhan freut sich über Platz zwei. » mehr

Faszinierende Kulisse: Andi Langenhan reist beim Heim-Weltcup 2015 im Ziel die Arme nach oben und lässt seinen Emotionen freien Lauf. Foto: dpa

08.01.2016

Regionalsport

Einzigartige Atmosphäre

Nach der Absage des Biathlon-Weltcups fiebert der Freistaat dem Rennrodel-Weltcup vom 15. bis 17. Januar entgegen. Und das aus gutem Grund, schließlich zählt das zuschauerträchtige Spektakel zu den be... » mehr

Lokalmatador Andi Langenhan.

07.01.2016

Zella-Mehlis

Mit Freikarten zum Rodel-Weltcup nach Oberhof

Oberhof - Während der Biathlon-Weltcup nach Ruhpolding verlegt werden musste, wird vom 15. bis 17. Januar der Rennrodel-Weltcup in Oberhof wie geplant über die Bühne gehen. » mehr

Perfekte Vorstellung: Als Sprint-Fünfter wird Erik Lesser am 8. März in Kontiolahti Biathlon-Weltmeister in der Verfolgung. Fotos: dpa (2), König

22.12.2015

Regionalsport

Punktlandung wie James Bond

Die Weltmeister Kristina Vogel und Erik Lesser sowie die Handballerinnen des Thüringer HC sind Thüringens "Sportler des Jahres". Sie sind als Sieger aus der Umfrage hervorgegangen, an der sich rund 70... » mehr

22.12.2015

Regionalsport

Sportler des Jahres: Die Stimmenverteilung

» mehr

21.12.2015

Regionalsport

Kristina Vogel, Erik Lesser und Handballerinnen "Sportler des Jahres"

Erfurt - Die Weltmeister Kristina Vogel und Erik Lesser sowie die Meister-Handballerinnen des Thüringer HC sind Thüringens «Sportler des Jahres 2015». » mehr

Nervenstark: Die Rennrodel-Doppelsitzer Toni Eggert (vorn) und Sascha Benecken überzeugen auch in Übersee. Foto: dpa

21.12.2015

Regionalsport

Gala-Vorstellung der Rennrodler zum Jahresabschluss

Die deutschen Rennrodler haben zum Abschluss der Übersee-Weltcups im kanadisches Calgary überzeugt. Während das Doppel Eggert/Benecken die Weltcup-Führung ausbaut, melden sich auch zwei Olympiasieger ... » mehr

Mit Helm: Tatjana Hüfner, Olympiasiegerin von Vancouver 2010, startet in ihre mittlerweile 13. Weltcup-Saison.	Foto: dpa

24.11.2015

Regionalsport

Die 13 soll Glückszahl werden

Vor zwei Jahren Rückenprobleme, jetzt mit einem Achillessehnenriss die Vorbereitung auf die neue Weltcup-Saison absolviert. Rennrodlerin Tatjana Hüfner kämpft tapfer gegen das anhaltende Pech. » mehr

25.10.2015

Regionalsport

Oberhofer Bahnrekorde purzeln bei Rodler-Qualifikation

Oberhof - Die zweite Weltcup-Ausscheidung der deutschen Rodler wurde zum Rekordfestival. In allen drei Disziplinen wurden am Sonntag die Bestzeiten in der Oberhofer Kunsteisrinne um fast drei Zehntel ... » mehr

23.10.2015

Regionalsport

Oberhof: Zweite Qualifikation der Rennrodler

Oberhof - Die Elite der deutschen Rennrodler absolviert am bevorstehenden Sonntag auf der künstlich vereisten Bahn in Oberhof ihr zweites Qualifikationsrennen für die Weltcup-Mannschaft. Start der Wer... » mehr

sportlerwahl 2015

21.10.2015

Regionalsport

Zwei Titelverteidiger erneut im Rennen um "Sportler des Jahres"

Erfurt - Mit Bahnrad-Sprinterin Kristina Vogel und den Handballerinnen des deutschen Meisters Thüringer HC gehören zwei Titelverteidiger erneut zu den Sieganwärtern bei der Wahl der Thüringer Sportler... » mehr

21.10.2015

Regionalsport

Die Kandidaten der Thüringer Sportlerwahl

Für die Wahl zu den Thüringer Sportlern des Jahres hat ein Expertengremium die Kandidatenliste erstellt. Am 21. Dezember sollen die Sieger bekanntgegeben werden. » mehr

Hat die Klinik bereits verlassen: Tatjana Hüfner.

17.08.2015

Regionalsport

Achillessehnen-Riss bei Tatjana Hüfner

Kienbaum/Erfurt - Hiobsbotschaft für die deutsche Rennrodel-Nationalmannschaft: Tatjana Hüfner (BRC 05 Friedrichroda) verletzte sich beim Lehrgang im Bundesleistungszentrum » mehr

Zwei Rennanzüge, eine Leidenschaft: Dajana Eitberger mit den Ausrüstungen fürs Rennrodeln (links) und fürs Kartfahren (rechts).	Foto: dpa

05.08.2015

Regionalsport

"Hallo, ich komme jetzt öfter"

Europameisterin, Zweitplatzierte im Gesamtweltcup der vergangenen Saison. Das sind die sportlichen Erfolge von Rennrodlerin Dajana Eitberger. Was für ein Mensch steckt da im Rennanzug? » mehr

Kraftvolles Gespann: Die amtierenden Gesamtweltcupsieger Toni Eggert (vorn) und Sascha Benecken beim Training auf der Oberhofer Startanlage. 	 Foto: Knoll

29.06.2015

Regionalsport

Rennrodler nehmen in Oberhof Fahrt auf

Training pur statt Sonne satt: Deutschlands Rennrodel-Equipe um Felix Loch, Andi Langenhan, Natalie Geisenberger, Tatjana Hüfner und Co. arbeitet in Oberhof bereits jetzt am Feinschliff für den Weltcu... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".