Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

STEFFEN SEIBERT

14.01.2019

Schlaglichter

Merkel drückt Anerkennung für Einsatzkräfte in den Alpen aus

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Einsatzkräften in den völlig eingeschneiten Bayerischen Alpen ihrer Wertschätzung versichert. Merkel drücke ihre Anerkennung für alle aus, die im Dauereinsatz sei... » mehr

Alexis Tsipras

14.01.2019

Brennpunkte

Nächste Feuerprobe für Tsipras: Vertrauensfrage am Mittwoch

Bisher regierte Tsipras nur mit knapper Mehrheit im 300-köpfigen griechischen Parlament. Nach dem Ausscheiden des kleinen Koalitionspartners Anel muss er nun sechs neue Unterstützer finden. » mehr

16.01.2019

Schlaglichter

Bundesregierung beantwortet oft gestellte Brexit-Fragen

Kann ich als Deutscher nach dem Brexit noch ohne Visum nach Großbritannien reisen? Kann ich auch in Zukunft noch ein Erasmus-Semester in Großbritannien verbringen? Zu solchen Fragen nimmt die Bundesre... » mehr

Sperrung

14.01.2019

Brennpunkte

Weiter extremes Lawinenrisiko in den Alpen

Im Allgäu treffen Schneemassen ein Hotel, im Berchtesgadener Land wird eine Straße verschüttet: In den Alpen herrscht weiter hohe Lawinengefahr. Andernorts bringen Regen und Tauwetter neue Probleme. » mehr

08.01.2019

Schlaglichter

Vermummte schlagen AfD-Politiker zusammen - BKA ermittelt

Eine Prügelattacke auf den Bremer AfD-Landeschef Frank Magnitz hat bei Politikern aller Parteien Empörung ausgelöst. Die Bundesregierung verurteilte die Tat ebenfalls. Der «brutale Angriff» sei «schar... » mehr

Frank Magnitz

08.01.2019

Brennpunkte

Angreifer schlägt AfD-Politiker krankenhausreif

Der Bremer AfD-Chef wird in der Innenstadt Opfer eines gewaltsamen Angriffs - wegen seiner politischen Gesinnung, vermuten die Ermittler. Politiker aus allen Lagern reagieren bestürzt. » mehr

Theresa May

07.01.2019

Brennpunkte

Parlamentarier raten May: Brexit ohne Abkommen verhindern

Nächste Woche sollen die britischen Abgeordneten über das Brexit-Abkommen abstimmen. Die Furcht vor einem «No Deal» nimmt bei vielen Briten zu - aber im Parlament ist keine Einigung in Sicht. » mehr

Migranten auf Rettungsschiff vor Malta

07.01.2019

Brennpunkte

Lage auf blockierten Schiffen vor Malta weiter kritisch

Stößt der Alarm der Retter bei der EU auf taube Ohren? Die Verhandlungen zwischen Deutschland und anderen europäischen Staaten sind zäh. Doch die Lage an Bord der beiden Flüchtlingsschiffe vor Malta v... » mehr

Rettungsschiff vor Malta

07.01.2019

Brennpunkte

Deutschland will gemeinsame Lösung für Bootsflüchtlinge

Die Bundesregierung setzt weiter auf eine Verteilung der auf zwei Schiffen deutscher Hilfsorganisationen im Mittelmeer festsitzenden Bootsflüchtlinge. » mehr

06.01.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 6. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. Januar 2019: » mehr

Michael Schumacher

28.12.2018

Sport

Hoffen, Bangen und Gebete: Das Schumacher-Drama von 2013

«Michael ist bei einem privaten Skitrip in den französischen Alpen auf den Kopf gestürzt.» Das erste offizielle Statement zum Schumacher-Unfall vor fünf Jahren. Was folgt, sind Tage, Wochen und Monate... » mehr

Kramp-Karrenbauer und Merz

26.12.2018

Brennpunkte

Kramp-Karrenbauer dämpft Merz' Ambitionen auf Ministeramt

2018 war ein von Streit geprägtes Jahr in der großen Koalition. Dass es 2019 so nicht weitergehen kann, wissen alle. Die neue CDU-Spitze sorgt aus Sicht der SPD aber für neue Unwägbarkeiten. In der Un... » mehr

19.12.2018

Schlaglichter

Merkel erteilt Merz' Minister-Ambitionen Absage

Der im Kampf um den CDU-Vorsitz unterlegene Friedrich Merz kann nicht mit einem Wechsel als Minister in die Bundesregierung von Angela Merkel rechnen. Die Bundeskanzlerin plane keine Kabinettsumbildun... » mehr

Friedrich Merz

19.12.2018

Brennpunkte

Merkel erteilt Merz' Minister-Ambitionen Absage

Dass Angela Merkel ihren Kritiker Friedrich Merz nicht im Kabinett haben will, überrascht kaum. Anhänger des 63-Jährigen vermuten, er habe mit seinem Minister-Vorstoß auf die Zeit nach Merkel gezielt. » mehr

Annette Widmann-Mauz

19.12.2018

Brennpunkte

Weihnachtskarte ohne Weihnachten: Wirbel um Widmann-Mauz

«Egal woran Sie glauben... wir wünschen Ihnen eine besinnliche Zeit» - mit diesen Worten auf einer Festtagsgrußkarte hat sich CDU-Politikerin Annette Widmann-Mauz einigen Ärger eingehandelt. » mehr

19.12.2018

Schlaglichter

Sprecher: Bundeskanzlerin plant keine Kabinettsumbildung

In der Bundesregierung gibt es vorerst keinen Platz für ein Ministeramt von Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz. Die Bundeskanzlerin plane keine Kabinettsumbildung, sagte Regierungssprecher Steffen ... » mehr

Gedenken

19.12.2018

Brennpunkte

Gedenken an Terroranschlag in Berlin vor zwei Jahren

Die Trauer ist auch am zweiten Jahrestag nicht verblasst. Hinterbliebene und Überlebende des islamistischen Anschlags vom 19. Dezember 2016 in Berlin kommen zu dem Platz, an dem Leben ausgelöscht oder... » mehr

Abgesperrt

12.12.2018

Brennpunkte

Straßburger Angreifer rief laut Zeugen «Allahu Akbar»

Gerade im Dezember ist Straßburg mit seinen Weihnachtsmärkten ein Ziel für Touristen. Jetzt erschüttert ein Anschlag die Idylle. Der Terrorist konnte fliehen - nach Deutschland? » mehr

Angriff auf Straßburger Weihnachtsmarkt

12.12.2018

Brennpunkte

Mehrere Tote bei Terroranschlag in Straßburg

Der malerische Weihnachtsmarkt in Straßburg zieht jedes Jahr viele Besucher an. Nun hält der Terror in der Stadt im Elsass Einzug. Ein Mann eröffnete das Feuer im Stadtzentrum - und versetzt damit das... » mehr

Soldaten

11.12.2018

Brennpunkte

Deutschland und Frankreich vermitteln im Ukraine-Konflikt

Alle Vermittlungsversuche im Ukraine-Konflikt waren bisher ziemlich erfolglos. Jetzt gibt es eine neue deutsch-französische Initiative - auch wenn die Chancen auf Deeskalation wieder nicht besonders g... » mehr

Abschied

05.12.2018

Brennpunkte

Letzte Ehre für George H.W. Bush

Die Trauerfeier für Ex-Präsident George H. W. Bush ist eine große Demonstration nationaler Einheit. Sein Sohn und Wegbegleiter erinnern auch an witzige Begegnungen mit dem Republikaner. Ein Mann aber ... » mehr

Wladimir Putin

03.12.2018

Brennpunkte

Konflikt mit der Ukraine: Kreml weist Merkel-Vorstoß zurück

Kanzlerin Merkel will eine friedliche Lösung im Konflikt zwischen Russland und der Ukraine. In welchem Format sollen beide Seite an einem Tisch sitzen? Darüber gibt es noch unterschiedliche Auffassung... » mehr

01.12.2018

Schlaglichter

Trump und Merkel reden über Ukraine, Abrüstung und Energie

US-Präsident Donald Trump und Kanzlerin Angela Merkel haben bei ihrem Treffen während des G20-Gipfels in Buenos Aires unter anderem die Ukraine-Krise erörtert. Zur Sprache sei auch der angekündigte Au... » mehr

01.12.2018

Schlaglichter

Treffen mit Putin: Merkel äußert Sorge über Ukraine-Krise

Kanzlerin Angela Merkel hat gegenüber dem russischen Präsidenten Wladimir Putin ihre Sorge über die Eskalation zwischen Russland und der Ukraine geäußert. Merkel sei für die Freiheit des Schiffsverkeh... » mehr

George Bush gestorben

01.12.2018

Brennpunkte

«Freund der Deutschen»: Ex-Präsident George H. W. Bush tot

George H. W. Bush verbrachte fast sein ganzes Leben mit seiner Frau Barbara. Nun ist er rund ein halbes Jahr nach ihr gestorben. Das Land trauert, auch weltweit ist die Anteilnahme groß. Deutschland i... » mehr

Rollfeld in Köln

30.11.2018

Brennpunkte

Streit über Handel und Klima: Keine Einigung in Sicht

Pannen, Konflikte und der große Auftritt des saudischen Kronprinzen: Es ist der Gipfel der Uneinigkeit. Kanzlerin Merkel kann sich erst mit eintägiger Verspätung einschalten. Droht der G20-Gipfel ohne... » mehr

Zwischenfall mit Regierungsflieger

30.11.2018

Hintergründe

Merkels Pannenflug und eine «höhere abstrakte Gefahr»

Mehrfach haben die Flugzeuge der Bundesregierung in jüngster Zeit mit Pannen Schlagzeilen gemacht. Doch der Vorfall beim Flug der Kanzlerin zum G20-Gipfel scheint besonders gewesen zu sein. Es bleiben... » mehr

29.11.2018

Schlaglichter

Merkel sitzt in Köln fest - Weiterreise wohl mit Linienflug

Nach einem technischen Defekt ihres Regierungsflugzeugs auf dem Weg zum G20-Gipfel in Argentinien sitzt Kanzlerin Angela Merkel in Köln fest. Ein direkter Weiterflug mit einem Ersatz-Airbus sei nicht ... » mehr

Rollfeld in Köln

29.11.2018

Brennpunkte

Defekt am Airbus: Merkel muss Flug zu G20 unterbrechen

Schon wieder Pech mit einem Regierungs-Airbus: Nach nur einer Stunde Flugzeit muss Kanzlerin Angela Merkel ihre Reise zum G20-Gipfel nach Argentinien unterbrechen und nach Deutschland zurückkehren. Er... » mehr

29.11.2018

Schlaglichter

Merkel sitzt in Köln fest - Vorerst kein Weiterflug

Nach dem technischen Defekt ihres Regierungsflugzeugs auf dem Weg zum G20-Gipfel in Argentinien sitzt Kanzlerin Angela Merkel in Köln fest. Ein direkter Weiterflug mit einem Ersatz-Airbus sei nicht mö... » mehr

27.11.2018

Schlaglichter

Merkel mahnt Russland und Ukraine zu Mäßigung

In dem eskalierenden Konflikt zwischen Russland und der Ukraine hat Kanzlerin Angela Merkel zu Mäßigung aufgerufen. Merkel telefonierte am späten Abend mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin, n... » mehr

Petro Poroschenko

28.11.2018

Brennpunkte

Poroschenko warnt vor «großangelegtem Krieg» mit Russland

Im Konflikt mit Moskau verhängt Kiew das Kriegsrecht in Teilen seines Landes und gibt dem Militär damit Sondervollmachten. Der ukrainische Präsident rüstet auch verbal auf. Und US-Präsident Trump denk... » mehr

26.11.2018

Schlaglichter

Merkel zeigt sich besorgt über Lage in der Ukraine

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat ihre Besorgnis über die Lage in der Ukraine geäußert. In einem Telefonat mit dem ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko betonte sie zudem die Notwendigkeit von De... » mehr

Petro Poroschenko

27.11.2018

Brennpunkte

Parlament in Kiew stimmt Verhängung des Kriegsrechts zu

Kleine Meerenge, großer Konflikt: Im jahrelangen Streit zwischen den Nachbarstaaten Ukraine und Russland droht eine weitere Eskalation. Präsident Poroschenko bekommt deshalb vom Parlament freie Hand f... » mehr

Gibraltar

23.11.2018

Brennpunkte

Brexit-Deal: Gibraltar ist der letzte Stolperstein

Die EU und Großbritannien wollen ihre Trennung besiegeln - ein historischer Einschnitt. Aber auf den letzten Metern laufen noch einmal die diplomatischen Drähte heiß. » mehr

19.11.2018

Schlaglichter

Breite Kritik an Spahn-Vorstoß zum UN-Migrationspakt

Gesundheitsminister Jens Spahn hat mit der Forderung nach einer Parteitags-Debatte über den UN-Migrationspakt breite Kritik ausgelöst - und nur vereinzelt Zustimmung erhalten. » mehr

19.11.2018

Schlaglichter

Seibert: Bundesregierung steht hinter UN-Migrationspakt

Die Bundesregierung hat sich nach dem Vorstoß von Gesundheitsminister Jens Spahn für eine Debatte über den UN-Migrationspakt nochmals klar zu dem Abkommen bekannt. «Die Bundesregierung steht hinter di... » mehr

Alexander Zverev

19.11.2018

Sport

«Gigantischer Watvogel» - Zverev will nach London-Coup mehr

Glückwünsche der Bundesregierung, der Fußball-Nationalmannschaft und von Tennis-Legende Boris Becker: Mit seinem Triumph bei den ATP Finals ist endgültig «Alexander der Große» geboren. Von einer Wacha... » mehr

Jens Spahn

19.11.2018

Brennpunkte

Breite Kritik an Spahn-Vorstoß zu UN-Migrationspakt

Jens Spahn, Kandidat für den CDU-Vorsitz, will auf dem CDU-Parteitag Anfang Dezember über den UN-Migrationspakt diskutieren. Nicht viele in der Partei sind begeistert. Beifall kommt von der AfD. » mehr

Hans-Georg Maaßen und Horst Seehofer

05.11.2018

Brennpunkte

Seehofer versetzt Maaßen in den einstweiligen Ruhestand

Der Druck auf Horst Seehofer war immer weiter gewachsen. Nun trennt er sich von Geheimdienst-Chef Maaßen. Leicht gefallen ist ihm die Entscheidung nicht. Ist die Sache damit für ihn ausgestanden? » mehr

SPD-Vize und Finanzminister Olaf Scholz

31.10.2018

Brennpunkte

Mindestlohn für Millionen Beschäftigte steigt zwei Mal

Seit mehr als drei Jahren gilt inzwischen der allgemeine Mindestlohn, der Beschäftigte vor Dumping-Bezahlung schützen soll. Nun sind die nächsten Anhebungen besiegelt - das reicht aber längst nicht al... » mehr

Yigit

29.10.2018

Brennpunkte

Ausländerbehörde: Keine Ausweisung des Journalisten Yigit

Während einer Erdogan-Pressekonferenz mit Kanzlerin Merkel Ende September protestierte Ertugrul Adil Yigit gegen den türkischen Staatspräsidenten. Nun hat er Sorge um seine Aufenthaltserlaubnis. Die B... » mehr

Wahlen in Brasilien

29.10.2018

Brennpunkte

Ultrarechter Bolsonaro wird neuer Präsident Brasiliens

Die Wut ist groß in Brasilien - Wut auf die korrupte Politikerkaste, die nichts gegen Gewalt, Elend und Armut im Alltag zu tun gedenkt. Jetzt soll es ein Mann richten, der bis vor kurzem noch ein skur... » mehr

28.10.2018

Schlaglichter

Merkel erschüttert über Anschlag in Pittsburgh

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich erschüttert über den Anschlag in einer Synagoge in Pittsburgh gezeigt. «Ich trauere um die Toten von #Pittsburgh, die offenbar Opfer von blindem antisemitischem ... » mehr

28.10.2018

Schlaglichter

Merkel erschüttert über Anschlag in Pittsburg

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich erschüttert über den Anschlag in einer Synagoge in Pittsburgh gezeigt. «Ich trauere um die Toten von #Pittsburgh, die offenbar Opfer von blindem antisemitischem ... » mehr

Trauer

28.10.2018

Brennpunkte

Erst Rohrbomben, dann Antisemitismus: USA in Schockstarre

Eine Woche lang lähmten die Rohrbomben eines Trump-Fanatikers die USA. Kaum ist der Täter gefasst, erschießt ein Antisemit elf Mitglieder der jüdischen Gemeinde in Pittsburgh. Eine Woche vor einer weg... » mehr

23.10.2018

Schlaglichter

Treffen zur Flüchtlings-Integration im Kanzleramt

Bei der Integration von Flüchtlingen hat die Bundesregierung eine positive Zwischenbilanz gezogen. «Vieles ist noch zu tun, aber viel ist auch schon geschafft», twitterte Regierungssprecher Steffen Se... » mehr

Explosion auf der Krim

17.10.2018

Brennpunkte

Brutaler Angriff auf Schule erschüttert Halbinsel Krim

In einer Schule auf der Krim ereignet sich ein blutiges Drama. Zunächst gehen die Behörden von einem Terrorangriff aus und bringen sogar Panzerfahrzeuge in Stellung. Doch dann nimmt der Vorfall eine a... » mehr

Mini-Produktion

16.10.2018

Brennpunkte

EU will neuen Anlauf beim Brexit

Vor dem EU-Gipfel am Mittwoch ist vieles offen, doch eines scheint klar: Trotz des Rückschlags in den Verhandlungen über den britischen EU-Austritt soll es doch irgendwie weitergehen. » mehr

Saudi-arabisches Konsulat

13.10.2018

Brennpunkte

Apple-Uhr soll Ermordung Chaschukdschis aufgezeichnet haben

Nahm der verschwundene saudische Journalist Chaschukdschi seine eigene Exekution mit einer Computer-Uhr auf? Zum ersten Mal taucht eine konkrete Erklärung auf für die zunehmend grausigen Details in tü... » mehr

Skripal

09.10.2018

Brennpunkte

Identität des zweiten Skripal-Attentäters enthüllt

Russlands Militäraufklärer durchleben peinliche Zeiten. Mehrere spektakuläre Aktionen haben Spuren hinterlassen. Nun zerren Computerfreaks Geheimnis auf Geheimnis ans Licht. » mehr

05.10.2018

Schlaglichter

Cyberattacken: Regierung beschuldigt Russland offiziell

Nach Großbritannien und den Niederlanden bezichtigt nun auch die Bundesregierung Russland offiziell massiver Cyberattacken auf politische Ziele. «Auch die Bundesregierung geht mit an Sicherheit grenze... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".