Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

STEFFEN KAMPETER

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU)

17.10.2019

Wirtschaft

Bundesregierung erwartet stabile Einkommen

Das böse R-Wort - Rezession - hört Peter Altmaier ungern. Er warnt vor negativen Schlagzeilen, denn diese könnten Auswirkungen auf die Kauflust der Verbraucher haben. Die Botschaft: zwar schwächelt di... » mehr

Digitalisierung

23.09.2019

Computer

Digitalisierung verändert nahezu jeden Job

Die digitale Transformation krempelt die Arbeitswelt um - kaum ein Job wird unberührt bleiben. Zugleich beklagt die IT-Branche einen massiven Fachkräftemangel. Auf der Konferenz Futurework in Berlin w... » mehr

DGB gegen Anhebung des Rentenalters

22.10.2019

Brennpunkte

Vorschlag für Rente ab 70 stößt auf Kritik und Zustimmung

Die Menschen werden im Schnitt immer älter. Sollte deshalb das Renteneintrittsalter auf fast 70 Jahre angehoben werden, wie von der Bundesbank vorgeschlagen? Darüber wird weiter diskutiert. » mehr

Bundesarbeitsminister Heil besucht DHL

18.09.2019

Wirtschaft

Neues Gesetz soll Ausbeutung von Paketboten verhindern

Schuhe, Bücher, Geräte - es gibt kaum etwas, was man nicht im Internet bestellen kann. Die Paketboten arbeiten dabei oft unter fragwürdigen Bedingungen. Die Regierung will das ändern. » mehr

Krankschreibung bald digital?

18.09.2019

Gesundheit

Die Bundesregierung will die digitale Krankmeldung

Von 2021 an sollen für gesetzlich Versicherte die «gelben Scheine» bei einer Krankmeldung abgeschafft werden. Es geht um Millionen von Zetteln. Das Kabinett will nun eine digitale Lösung auf den Weg b... » mehr

Krankschreibung

18.09.2019

Brennpunkte

Aus für «gelbe Scheine» - digitale Krankmeldung kommt

Die Digitalisierung soll nun auch Einzug halten bei Krankmeldungen und Hotel-Meldescheinen - endlich, werden viele sagen. Unternehmen sollen damit von Bürokratie entlastet werden. Der Wirtschaft reich... » mehr

Münchener Olympiapark

27.07.2019

Brennpunkte

Nach Rekordhitze kommt leichte Abkühlung

Die Temperaturen sinken in den nächsten Tagen, allerdings kündigen sich auch heftige Gewitter an. In vielen Regionen kämpfen die Menschen mit Wasserknappheit und Bränden. » mehr

Frührente

24.04.2019

Wirtschaft

Arbeitgeber sehen Fachkräftemangel durch Frührente verstärkt

Hunderttausende Arbeitnehmer sind abschlagsfrei mit mindestens 63 in Rente gegangen. Arbeitgeberverbände warnen vor einer Ausweitung des Fachkräftemangels. Es gibt aber auch andere Stimmen. » mehr

24.04.2019

Schlaglichter

Arbeitgeber: Fachkräftemangel wird durch Frührente verstärkt

Nach Ansicht der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände wird der Fachkräftemangel in Deutschland durch die abschlagsfreie Rente mit 63 verstärkt. «Das ist eine schwere Hypothek nicht nur ... » mehr

Rollstuhl

08.04.2019

Brennpunkte

Koalition streitet über Pflegekosten

Von 1200 bis 2300 Euro pro Monat schwanken die Eigenanteile für ein Pflegeheim von Land zu Land. Für Hunderttausende ist das schon heute unbezahlbar - und die Kosten dürften steigen. Steuert die Polit... » mehr

Arbeitsmarkt

01.03.2019

Wirtschaft

Historisch niedrige Februar-Arbeitslosigkeit

Der Winter hat sich in den vergangenen Wochen von seiner milden Seite gezeigt. Davon profitiert auch der Arbeitsmarkt mit so wenig Jobsuchern wie lange nicht mehr. Doch die Schattenseiten des Beschäft... » mehr

Homeoffice

26.02.2019

Brennpunkte

SPD pocht auf neues Recht auf Homeoffice - Union dagegen

Nach Grundrente, Klimaschutz und Soli streitet die Koalition nun um neue Arbeitnehmerrechte. Sollen die Menschen ein Recht auf Heimarbeit bekommen? » mehr

Hubertus Heil

03.02.2019

Topthemen

Koalitionskrach um Heils Pläne für die Grundrente

Union und SPD haben eine Grundrente vereinbart. Die Idee: Wer lange gearbeitet hat, soll im Alter mehr haben als jemand, der das nicht getan hat. Nun liegt ein Konzept vor und sorgt postwendend für Är... » mehr

Rentner

26.01.2019

Brennpunkte

Hunderttausende neue Anträge auf Rente ab 63

Die Rente ab 63 erfreut sich weiterhin hoher Beliebtheit. 2018 wurden rund 251.000 neue Anträge gestellt, berichtete das «Handelsblatt» (Samstag) unter Berufung auf die Deutsche Rentenversicherung. » mehr

Jens Spahn

17.01.2019

Brennpunkte

Spahn fordert Finanzreform für Altenpflege

Die Gesellschaft wird älter, die Kosten für Pflege steigen. Der Gesundheitsminister will die Finanzierung reformieren - über den richtigen Weg gehen die Meinungen aber auseinander. » mehr

Warnstreiks

14.01.2019

Topthemen

Warnstreiks an Flughäfen treffen Zehntausende Passagiere

Im Tarifstreit des Sicherheitspersonals erhöht die Gewerkschaft Verdi den Druck: Gleich an acht deutschen Flughäfen sind Warnstreiks angekündigt - auch am größten deutschen Airport in Frankfurt. » mehr

«Blaue Karte»

19.12.2018

Brennpunkte

Deutschland will Fachkräfte anlocken

Die deutsche Wirtschaft sucht händeringend Fachkräfte auch aus dem Ausland. Nach jahrzehntelanger Debatte hat die Bundesregierung neue Regeln auf den Weg gebracht - und erntet einiges an Kritik. » mehr

Arbeiten im Alter

28.11.2018

Karriere

Immer mehr Menschen arbeiten mit über 60

In keinem anderen EU-Land ist die Quote an Erwerbstätigen in den vergangenen Jahren so stark gestiegen wie in Deutschland. Und derzeit wird über eine weitere Anhebung der Altersgrenze bis zur Rente ge... » mehr

Mehr Geld

08.11.2018

Hintergründe

Was auf die Rentner zukommt

Mehr Rente für Mütter und für Menschen, die etwa wegen Krankheit nicht mehr arbeiten können: Das Parlament hat die geplante Rentenreform auf den Weg gebracht. Dabei wird es aber nicht bleiben. » mehr

Rente

08.11.2018

Brennpunkte

Rente wird stabilisiert - Jüngere sorgen mehr privat vor

Für die Rente bringt die Koalition einiges auf den Weg. Dafür erhält sie von den Arbeitgebern einen Rüffel. Viele Jüngere verlassen sich aber längst nicht mehr auf die gesetzliche Rente alleine. » mehr

Rentenbescheid

05.11.2018

Brennpunkte

Renten steigen 2019 um mehr als drei Prozent,

Gute Nachrichten für Deutschlands Rentner: Sie erhalten kommendes Jahr wieder mehr Geld auf ihrem Konto. Doch ein Ende der rosigen Zeiten ist absehbar. » mehr

SPD-Vize und Finanzminister Olaf Scholz

31.10.2018

Brennpunkte

Mindestlohn für Millionen Beschäftigte steigt zwei Mal

Seit mehr als drei Jahren gilt inzwischen der allgemeine Mindestlohn, der Beschäftigte vor Dumping-Bezahlung schützen soll. Nun sind die nächsten Anhebungen besiegelt - das reicht aber längst nicht al... » mehr

Heil, Altmaier und Seehofer

02.10.2018

Brennpunkte

Regierung will Fachkräfte anlocken

Einigung nach langem Streit: Deutschland will mehr Ausländer mit Berufsausbildung anwerben. Für integrierte abgelehnte Asylbewerber mit Job soll es einfacher werden, einen sicheren Aufenthaltsstatus z... » mehr

Azubi

15.08.2018

Karriere

Ausbildungsbetriebe suchen dringend Bewerber

Erstmals seit Jahren beginnen wieder mehr junge Menschen eine Lehre. Vor allem kaufmännische Berufe sind gefragt. In anderen Bereichen sieht es dagegen düster aus. » mehr

Niedriglöhne

29.05.2018

Karriere

Entsandte Arbeitnehmer erhalten Schutz vor Niedriglöhnen

Bauarbeiter aus Bulgarien oder Erntehelfer aus Polen: Für die einen sind sie günstige Arbeitskräfte, für die anderen Opfer von Ausbeutung. Neue Regeln sollen entsandte Arbeitnehmer besser schützen. » mehr

Mehr Frauen in Erwerbstätigkeit

08.03.2018

dpa

Immer mehr Frauen arbeiten

Die Beschäftigungsquote von Frauen ist gestiegen. Damit gleichen sich Frauen und Männer weiter an. Ein großer Unterschied besteht jedoch in der Arbeitszeit pro Woche. » mehr

Arbeiter im Blaumann

Aktualisiert am 02.04.2017

TH

Neue Regeln für Leiharbeit treten in Kraft

Wildwuchs in der Wirtschaft und Missbrauch von Arbeitnehmern - das witterte die SPD und setzte ein Gesetz dagegen durch. Jetzt treten die neuen Regeln in Kraft. Nicht alle sind zufrieden. » mehr

20.08.2014

Thüringen

Bund entlastet Kommunen bei Sozialkosten und Kitas

Die Bundesregierung will heute die Entlastung von Gemeinden und Landkreisen auf den Weg bringen. Für die Thüringer Kommunen bedeutet das Mehreinnahmen von jährlich 23 Millionen Euro. » mehr

Holger Möhle   zum Bundeshaushalt

12.04.2014

TH

Die große Null

Dieser Haushalt ist nach vier Tagen Debatte gelesen - bis zur endgültigen Verabschiedung im Sommer. Wolfgang Schäuble hat jetzt, was er haben wollte. » mehr

Einfach zurücklehnen und abwarten? Mit der Überalterung kommen Herausforderungen auf die Gesellschaft zu, bei denen diese Strategie kaum aufgehen dürfte. 	Fotos: dpa (4), ari (3)

03.07.2012

Thüringen

Eine Strategie, aber noch kein Konzept

Vor wenigen Monaten stellte die Bundesregierung ihre Strategie vor, mit der sie dem demografischen Wandel begegnen will. Der Osten Deutschlands ist in vielen Punkten Vorbild, dennoch mutet manche Idee... » mehr

ms_carsten_schneider_300908

30.09.2008

Thüringen

Schwarz und Rot im Gleichschritt für die Rentner im Osten

Erfurt/Berlin – Auch die ostdeutschen Abgeordneten der SPD-Bundestagsfraktion drängen auf eine Angleichung der Rentenwerte. » mehr

^