Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagtCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFolgen Sie uns auf Instagram

Artikel zum Thema

SOPHOKLES

Al Pacino

24.04.2020

Boulevard

Von «Der Pate» zu «The Irishman»: Al Pacino wird 80

Al Pacino ist Hollywoods Außenseiter. Trotz glänzender Karriere auf der Leinwand bleibt er dem Theater treu. In Los Angeles vermisst er seine New Yorker Heimat, mit 80 Jahren wird er zum Serien-Star. » mehr

Salzburger Festspiele

12.08.2019

Boulevard

Achim Freyer inszeniert «Oedipe» in Salzburg

Bei Multikünstler Achim Freyer weiß man, woran man ist. Bei den Salzburger Festspielen inszeniert er George Enescus großartige Opernrarität «Oedipe» als hoch stilisierte Traumwelt. » mehr

Salzburger Festspiele

02.08.2020

Boulevard

Eröffnung der Salzburger Jubiläumsfestspiele

Die Salzburger Jubiläumsfestspiele eröffnen trotz Corona-Pandemie. Der Einakter «Elektra» übertraf die hochgespannten Erwartungen, während der «Jedermann» nicht nur unter den Wetterunbilden litt. » mehr

Die Besucher sind begeistert: Die ersten Veranstaltungen im Volkshaus (hier bei Karat) waren ausgebucht. Foto: Archiv/ Kerstin Hädicke

11.10.2018

Meiningen

Wir sind das Volkshaus

Im Grunde ist das Volkshaus schon ein Event an sich. Nach der Sanierung wollen es alle mal sehen, hören, fühlen, erleben. Gelegenheit dazu gibt's reichlich bei Konzerten und Kongressen, Kabarett und K... » mehr

Heinrich von Kleist (Kreideporträt). Foto: dpa

17.10.2017

Feuilleton

Die ungeschützte Seele

Heute vor 240 Jahren wurde Heinrich von Kleist geboren. Der Schöpfer des "Zerbrochenen Krugs", eines der bekanntesten deutschen Lustspiele, gilt dennoch bis heute als ein Dichter der Vergeblichkeit. S... » mehr

Überanstrengtes Bühnenbild: Antigone (Nora Quest) im Schlamm auf der Bühne des Weimarer Nationaltheaters. Foto: DNT Weimar

05.12.2016

Feuilleton

Ausweitung der Kampfzone

Zu viel des Guten: Es ist dieser Buddelkasten auf der Vorbühne, der Sophokles' "Antigone" in Weimar im Schlamm gegen ihre untoten Brüder verlieren lässt. » mehr

Er hat es getan. Orest (Björn Boresch) hat die Mutter ermordet und das rasend Herz von Elektra (Eveyln Fuchs) zur Ruhe gebracht.

09.04.2016

Feuilleton

Das rasend Herz

Wer unter Wölfen lebt, wird selbst zum Wolf. Sagt Elektra. Die ganze bluttriefende Geschichte erzählt Regisseurin Barbara Neureiter in den Meininger Kammerspielen. Am Donnerstag war Premiere. » mehr

Regisseurin Barbara Neureiter, Patric Seibert, Christian A. Hoelzke, Anja Lenßen und Björn Boresch (v. l.) während der Kost-Probe von "Elektra". Foto: C. Scherzer

06.04.2016

Meiningen

Ein mörderisches Spiel um Rache

Die Kost-Probe, die Schauspieler am Montag von "Elektra" in den Kammerspielen boten, hat die zahlreich erschienenen Zuschauer ganz sicher auf den Geschmack gebracht. » mehr

09.03.2016

Feuilleton

Ungebeten wie ein reines Glück

Noch vier Wochen, dann wird in der Redoute Theater gespielt. Die Interimsspielstätte, einst sowjetisches Offizierskasino, ist für eine Millionensumme spielfähig gemacht worden. » mehr

Gegenwartsprobleme werden an den deutschen Bühnen wieder häufig im klassischen Gewand verhandelt, weiß Horst-Werner Schneider vom Bund der Szenografen. Die Masken von Cornelia Just zu Sophokles "König Ödipus/Antigone" gehören zu den imposantesten Exponaten der Meininger Ausstellung.	Foto: ari

09.11.2012

Feuilleton

Die Bühnenzauberer

Zum dritten Mal zeigen die Meininger Museen und der Bund der Szenografen die Arbeit von Puppentheater-Gestaltern sowie Kostüm-, Masken- und Szenenbildnern. Am Samstag beginnt die "Bild und Szene 6". » mehr

Die Brüder Polyneikes und Eteokles haben sich gegenseitig getötet. Kreon (goldene Maske) befiehlt, den einen als Helden zu bestatten und den anderen als Verräter ohne Beerdigung auf freiem Feld liegen zu lassen. 	Foto: Hoppe

20.09.2012

Hildburghausen

Schüler wachsen über sich hinaus

Ein leidenschaftlich gespieltes Stück von Liebe, Willkür, Auflehnung und Widerstand haben die Schüler aus Würselen mit ihrer "Antigone" nach Hildburghausen gebracht - und gemeinsam mit ihren Hildburgh... » mehr

Die Schüler haben nur den Montag und den heutigen Dienstag zum gemeinsamen Proben gehabt. "Die Vorstellung am Abend wird gleichzeitig die Generalprobe", sagte Regisseur Shervin Azarvan. 	Foto: frankphoto.de

18.09.2012

Hildburghausen

"Antigone" kommt aus der Partnerstadt

Schüler aus der Hildburghäuser Partnerstadt Würselen zeigen heute Abend ihr Stück "Antigone" im Stadttheater. Unterstützt werden sie dabei von Hildburghäuser Gymnasiasten. » mehr

Nach seinen Erfolgen als Musikkabarettist wagte sich Bodo Wartke an die griechische "Ödipus"-Tragödie, die er zu den Kleinkunsttagen am Samstag auf Bühne des Meininger Theaters bringt. 	Foto: Agentur

07.09.2012

Meiningen

Er denkt, also spielt er den Ödipus

Als Klavierkabarettist gab Bodo Wartke mit seinem ersten Programm "Ich denke, also sing' ich" 2002 sein Debüt zu den Meininger Kleinkunsttagen. » mehr

13.03.2010

Klartext

Handeln Sie, Frau Merkel !

Es ist höchste Zeit für ein Machtwort, Frau Bundeskanzlerin! Es reicht jetzt mit präsidialem Regierungsstil, mit Moderieren, Ausgleichen, Mitnehmen! Es muss jetzt endlich was geschehen! Die Bevölkerun... » mehr

suw_Bauerbach_020411

02.04.2011

Feuilleton

Alles unter einem Portal

Was ist los auf den freien Bühnen des Freistaats? Das zeigt das Thüringer Theaterportal - das seit Donnerstag die breit gefächerte Amateurszene auch online professionell in Szene setzt. » mehr

pl_rudolstadtneu_030409

03.04.2009

Feuilleton

Mehr als ein bisschen lustig

Rudolstadt - Der sprichwörtliche Schalck, er sitzt dem Steffen Mensching eben einfach im Nacken. Das war schon so, als er noch als Clown gemeinsam mit dem Schauspieler, Sänger und Autoren Hans-Eckardt... » mehr

070925ari19m

18.10.2007

Feuilleton

„Als Künstler muss ich Amok laufen“

Morgen Abend hat die tragische Oper „Elektra“ von Richard Strauss am Meininger Theater Premiere. Die Inszenierung der jungen Dresdner Regisseurin Andrea Moses wird mit Spannung erwartet und gilt als e... » mehr

kle-zeitbild_sw_220709

22.07.2009

Suhl/ Zella-Mehlis

Wer hat einen Klassiker zum Verschenken?

Suhl - Dieser Tisch, er mutet geradezu antiquarisch ein. Darauf gepackt sind deutsche Klassiker und mehrere Jahrhunderte Weltliteratur. Die Bände haben viele Jahre auf dem Buckel. Stendhals berühmte N... » mehr

app-antigone_110510

11.05.2010

Ilmenau

Tragischer Stoff auf der Rutschbahn

Arnstadt - Was ist Gerechtigkeit? Wer sich ein paar Meinungen dazu anhören möchte, kann sich Videosequenzen anschauen, die vor Beginn der Antigone-Aufführungen des Rudolstädter Theaters im jeweiligen ... » mehr

wei-Abi

23.06.2008

Bad Salzungen

Geniale Köpfe in vielen Fächern geehrt

Vacha – Die Freude war ihnen ins Gesicht geschrieben – den ehemaligen Zwölftklässlern am Johann-Gottfried-Seume-Gymnasium in Vacha. Denn zur Abi-Abschlussfeier in der Schulaula zeigte sich, dass sich ... » mehr

RS_Bad_Liebenstein003

05.01.2008

Bad Salzungen

Monatelange Arbeit hat sich gelohnt

Barchfeld – Für ihr Geschichtsprojekt „Nicht mit zu hassen, mit zu lieben bin ich da“ haben Schüler der ehemaligen Barchfelder Regelschule einen mit 1500 Euro dotierten Preis gewonnen. Die Schüler nah... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.