Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

SHINZO ABE

Saudi-Arabiens Kronprinz Mohammed bin Salman

vor 18 Stunden

Brennpunkte

Pompeo wirbt um Zustimmung zu US-Vorwürfen gegen Iran

Nach den Zwischenfällen mit zwei Tankern im Golf von Oman legten sich die USA schnell fest: Der Iran stecke dahinter, sagen sie - allen Dementis aus Teheran zum Trotz. Viele Partner sind sich da nicht... » mehr

16.06.2019

Schlaglichter

Saudi Arabien: Iran für Angriffe auf Tanker verantwortlich

Saudi-Arabien hat seinen Erzrivalen Iran für die mutmaßlichen Angriffe auf zwei Tanker im Golf von Oman verantwortlich gemacht. Das «iranische Regime» habe den Besuch des japanischen Regierungschefs S... » mehr

Brennende US-Flagge

16.06.2019

Hintergründe

Zwischen Freundschaft und Eiszeit - die USA und der Iran

Es ist längst Geschichte, dass die USA und der Iran einst enge Partner waren. Entspannung versprach das Wiener Atomabkommen von 2015, doch der von Präsident Donald Trump forcierte einseitige Ausstieg ... » mehr

«Front Altair» in Flammen

13.06.2019

Hintergründe

Mutmaßliche Angriffe auf Tanker heizen Konflikt am Golf an

Seit Wochen wachsen die Spannungen zwischen Saudi-Arabien und dem Iran. Jetzt kommen in der Region zum zweiten Mal innerhalb nur eines Monats Handelsschiffe zu Schaden. Wieder sind die Umstände nebulö... » mehr

John Bolton

13.06.2019

Topthemen

Mutmaßliche Angriffe auf Öltanker: USA beschuldigen den Iran

Schwere Zwischenfälle mit Öltankern im Golf von Oman haben die Spannungen in der Region angeheizt. Für die USA ist schon kurz danach klar, wer für die mutmaßlichen Angriffe auf die Schiffe verantwortl... » mehr

Heiko Maas

10.06.2019

Hintergründe

Maas im Iran: Das «Wunder von Teheran» bleibt aus

Es ist die bisher schwierigste Reise von Außenminister Maas. Im Iran versucht er das Atomabkommen zu retten, das seit dem Ausstieg der USA nur noch ein Torso ist. Die Chancen stehen schlecht. Aber Maa... » mehr

Maas im Iran

11.06.2019

Topthemen

Krise nuklearer Abrüstung: Maas sieht Weltfrieden in Gefahr

Außenminister Maas warnt, die Bemühungen um atomare Abrüstung steckten in der Krise. Vor diesem Hintergrund beschwören 16 Länder das Ziel einer atomwaffenfreien Welt. Ein führender Friedensforscher sp... » mehr

Außenminister Maas

08.06.2019

Brennpunkte

Maas hält Anti-IS-Einsatz für «absolut unabdingbar»

Vier Tage lang reist Außenminister Maas durch die Region mit der wohl größten Dichte an Krisen weltweit. Die Spannungen zwischen dem Iran und den USA stehen im Vordergrund. Im Irak und in Jordanien ge... » mehr

Hassan Ruhani

28.05.2019

Brennpunkte

Teheran sieht japanische Vermittlung als «Wendepunkt»

In den vergangenen Monaten haben sich die Spannungen zwischen den USA und dem Iran zugespitzt. Nun könnte ein Vermittlungsversuch des japanischen Ministerpräsidenten Bewegung in den Konflikt bringen. » mehr

Messerangriff in Japan

28.05.2019

Brennpunkte

Blutige Messerattacke auf Schulmädchen in Japan

Es ist der Albtraum aller Eltern: Auf dem Schulweg sticht ein Mann in Japan aus heiterem Himmel auf Schulmädchen und Erwachsene ein. Drei Menschen sterben. Es ist nicht das erste Verbrechen dieser Art... » mehr

27.05.2019

Schlaglichter

US-Präsident Trump: Will keinen Regimewechsel im Iran

US-Präsident Donald Trump hat betont, keinen Regimewechsel im Iran anzustreben. «Wir blicken nicht auf einen Regimewechsel, das möchte ich klarmachen», sagte Trump bei einer gemeinsamen Pressekonferen... » mehr

US-Präsident Trump besucht Japan

27.05.2019

Brennpunkte

US-Präsident Trump will keinen Regimewechsel im Iran

Sumo, Golf und Audienz beim Kaiser - Japan zieht alle Register, um Präsident Trump vor schwierigen Handelsgesprächen zu besänftigen. Dem großen Glanz des Staatsbesuchs steht eine magere politische Aus... » mehr

US-Präsident Trump besucht Japan

26.05.2019

Brennpunkte

Trump hat weiter Vertrauen zu Kim Jong Un

US-Präsident Donald Trump hat dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un ungeachtet jüngster Spannungen das Vertrauen ausgesprochen. » mehr

25.05.2019

Schlaglichter

Trump zu viertägigem Staatsbesuch in Japan eingetroffen

US-Präsident Donald Trump und seine Frau Melania sind zu ihrem ersten Staatsbesuch in Japan eingetroffen. An Bord der Air Force One trafen sie auf dem Flughafen Tokio Haneda ein. Dort wurde Trump von ... » mehr

Auto-Export

18.05.2019

Topthemen

Trump lässt bei Zöllen locker - wettert aber gegen die EU

Vor einem Jahr schockt Trump die Welt mit Sonderzöllen auf Stahl und Aluminium. Nun schafft er erstmals selbst auferlegte Handelsschranken wieder ab. Auch die deutschen Autobauer können vorerst aufatm... » mehr

US-Präsident Trump

17.05.2019

Hintergründe

Donald Trumps Problem mit den Autozöllen

In eine Weltwirtschaft, in der alles mit allem verbandelt ist, will «America First» nicht so recht passen. Donald Trumps aggressive Handelspolitik scheint an ihre Grenzen zu stoßen. Das zeigen auch St... » mehr

US-Präsident Trump

17.05.2019

Wirtschaft

Trump verschiebt Entscheidung über Autozölle

Die Autobauer in Deutschland und Japan können vorerst aufatmen. US-Präsident Trump lässt sich ein halbes Jahr mehr Zeit, um über Autozölle zu entscheiden. Und auch in einem anderen Handelsstreit gibt ... » mehr

Deutsche Auto-Exporte

15.05.2019

Wirtschaft

Bloomberg: Trump will Beschluss über Autozölle aufschieben

Der Poker um mögliche Zölle auf die Einfuhr europäischer Autos in die USA könnte noch monatelang weitergehen. US-Präsident Donald Trump will offenbar seine Entscheidung noch nicht treffen. Eigentlich ... » mehr

Mako und Kako

01.05.2019

Boulevard

Japans Kaiser Naruhito läutet neue Ära ein

Japan hat einen neuen Kaiser. Der 59 Jahre alte Naruhito ist Repräsentant eines moderneren, offeneren Hofes. Wird er neue Akzente setzen? Eine Schlüsselrolle kommt Naruhitos Frau zu. » mehr

Trump empfängt Abe

27.04.2019

Brennpunkte

Japans Regierungschef Abe bei Trump

Der japanische Ministerpräsident Shinzo Abe ist am Freitag zu Gesprächen mit US-Präsident Donald Trump in Washington eingetroffen. Beide Politiker trafen sich zunächst im kleinen Kreis im Weißen Haus,... » mehr

27.04.2019

Schlaglichter

Japans Regierungschef Abe zu Gesprächen bei Trump

Der japanische Ministerpräsident Shinzo Abe ist zu Gesprächen mit US-Präsident Donald Trump in Washington eingetroffen. Beide Politiker trafen sich zunächst im kleinen Kreis im Weißen Haus, anschließe... » mehr

Kalenderblatt

10.04.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 11. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. April 2019: » mehr

Japan - Devise des künftigen Kaisers Naruhito

01.04.2019

Boulevard

Japans Regierung nennt Ära des künftigen Kaisers «Reiwa»

Japan steht vor einer Zeitenwende. In einem Monat wird Kronprinz Naruhito neuer Kaiser und damit eine neue Ära beginnen. Jetzt gibt die rechtskonservative Regierung schon mal den Namen der Ära bekannt... » mehr

Trumps Kolonne

28.02.2019

Brennpunkte

Gipfel geplatzt: Trump kehrt mit leeren Händen zurück

Enttäuschung in Hanoi: Nach vielen großen Worten endet der zweite Gipfel von Trump und Kim ohne jede konkrete Vereinbarung. Mit dem Friedensnobelpreis sollte der US-Präsident jetzt nicht mehr rechnen.... » mehr

Kim Jong Un

27.02.2019

Hintergründe

Die Akteure im Nordkorea-Konflikt

US-Präsident Donald Trump und der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un kommen am Mittwoch und Donnerstag in Hanoi zu einem zweitägigen Gipfeltreffen zusammen. » mehr

Trump vor dem Abflug nach Vietnam

26.02.2019

Hintergründe

US-Präsident Trump: Deal-Maker mit Hang zu Autokraten

Donald Trump ist Eigenlob generell nicht fremd, für eine Eigenschaft lobt er sich allerdings ganz besonders: Nämlich die, Deals zu machen, also Geschäfte oder Abkommen abzuschließen. » mehr

Kaiser Akihito

24.02.2019

Boulevard

Japan ehrt Kaiser Akihito zum 30. Thronjubiläum

Japan nimmt langsam Abschied von seinem beliebten Kaiser Akihito. Seit 30 Jahren sitzt der 85 Jahre alte Monarch auf dem Chrysanthementhron. Bald dankt er aus Gesundheitsgründen ab. Manche machen sich... » mehr

05.02.2019

Schlaglichter

Japan-Besuch: Merkel bei Kaiser Akihito

Kanzlerin Angela Merkel hat ihren Japan-Besuch mit einem Gespräch mit dem Ende April aus dem Amt scheidenden japanischen Kaiser Akihito fortgesetzt. Es war bereits das dritte Treffen der Kanzlerin mit... » mehr

05.02.2019

Schlaglichter

Japab-Besuch: Merkel bei Kaiser Akihito

Kanzlerin Angela Merkel hat ihren Japan-Besuch mit einem Gespräch mit dem Ende April aus dem Amt scheidenden japanischen Kaiser Akihito fortgesetzt. Es war bereits das dritte Treffen der Kanzlerin mit... » mehr

04.02.2019

Schlaglichter

Merkel und Abe beschwören freien Welthandel

Deutschland und Japan wollen sich in Zeiten eines zunehmenden Protektionismus in der Welt gemeinsam stärker für Freihandel und Multilateralismus einsetzen. Japan trete mit Deutschland für eine regelba... » mehr

04.02.2019

Schlaglichter

Merkel: Guaidó legitimer Interimspräsident

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den venezolanischen Parlamentspräsidenten Juan Guaidó als Übergangspräsidenten anerkannt. «Bis gestern ist keine Wahl für eine Präsidentschaft ausgerufen worden. » mehr

04.02.2019

Schlaglichter

Merkel und Abe wollen Einsatz für Freihandel ausbauen

Kanzlerin Angela Merkel und der japanische Ministerpräsident Shinzo Abe haben einen Ausbau des gemeinsamen Engagements für internationalen Freihandel und Multilateralismus angekündigt. » mehr

04.02.2019

Schlaglichter

Merkel von Abe in Japan empfangen

Kanzlerin Angela Merkel ist in Tokio von Ministerpräsident Shinzo Abe mit militärischen Ehren in Japan empfangen worden. Bei dem anschließenden Gespräch in kleinem Kreis dürften auch die Aufkündigung ... » mehr

Merkel und Abe

04.02.2019

Brennpunkte

Merkel und Abe beschwören den freien Welthandel

Die Großmächte der Welt sortieren sich neu - und weg von internationalen Krisenlösungen und Freihandel. Kanzlerin Merkel und Japans Premier Abe wollen verstärkt dagegenhalten. Auch gegen schwierige Na... » mehr

03.02.2019

Schlaglichter

Merkel zu zweitägiger Japanreise gestartet

Kanzlerin Angela Merkel ist zu einer zweitägigen Japan-Reise aufgebrochen. Die Kanzlerin startete am Abend aus zu einem elfstündigen Flug nach Tokio. Am Montag stehen Treffen mit Ministerpräsident Shi... » mehr

Merkel und Abe

03.02.2019

Brennpunkte

Merkels Japan-Reise: Krisen, Handel und Werte im Mittelpunkt

Zwei Tage lang nimmt sich Kanzlerin Merkel für den ersten bilateralen Japanbesuch seit 2015 Zeit. Es geht um die Wirtschaft - und um Partnerschaft in einer sich verändernden Welt. » mehr

03.02.2019

Schlaglichter

Merkel in Japan - Krisen, Handel und Werte im Mittelpunkt

Kanzlerin Angela Merkel reist heute Abend mit einer Wirtschaftsdelegation zu einem zweitägigen Besuch nach Japan. In Tokio ist nach der Ankunft ein Gespräch mit Ministerpräsident Shinzo Abe geplant. » mehr

Weltwirtschaftsforum in Davos

23.01.2019

Wirtschaft

Merkel für Kooperation: «Alles andere führt ins Elend»

Donald Trump ist nicht in Davos, aber der US-Präsident steht - indirekt - im Mittelpunkt von Angela Merkels Rundumschlag vor der Elite aus Politik und Wirtschaft. Auch andere Spitzenpolitiker nehmen d... » mehr

22.01.2019

Schlaglichter

Putin spricht mit Abe über Insel-Streit

Im jahrzehntelangen russisch-japanischen Streit um die Kurilen-Inseln versuchen Präsident Wladimir Putin und Regierungschef Shinzo Abe eine Annäherung zu erreichen. Putin empfängt heute seinen japanis... » mehr

Japans Kronprinz Naruhito

07.01.2019

Boulevard

30 Jahre Kaiser Akihito in Japan

Bei seinem Volk ist er sehr beliebt. Der japanische Kaiser Akihito feiert sein Thronjubiläum und tritt Ende April ab. » mehr

Börse in Tokio

04.01.2019

Wirtschaft

Turbulenzen an Japans Finanzmarkt

Schlechte Nachrichten von der US-Wirtschaft haben Japans Finanzmärkte ins Schlingern gebracht. Experten sprechen von Marktversagen. Tokio ist alarmiert und will ähnlich heftige Kursschwankungen künfti... » mehr

Tokio

01.01.2019

Brennpunkte

Auto rammt Fußgänger in Tokio - Fahrer spricht von Terrorakt

Kurz nach Mitternacht fährt ein Auto in Japans Hauptstadt in Fußgänger. Der Fahrer spricht von einem Terroranschlag - und erklärt, er habe sich für eine Hinrichtung rächen wollen. » mehr

Merkel verlässt Flugzeug

02.12.2018

Brennpunkte

G20 im Rückwärtsgang: Gipfel endet nur mit Minimalkonsens

Im zehnten Jahr der Gipfel ist von zupackendem Krisenmanagement der «Gruppe der 20» nur noch wenig zu spüren. Die Mächtigen ringen vielmehr um Worte in mageren Kommuniqués. US-Präsident Trump hält sic... » mehr

«Hamburg grüßt Buenos Aires»

30.11.2018

Brennpunkte

USA, Mexiko und Kanada unterzeichnen Freihandelsabkommen

Es ist eines der größten Freihandelsabkommen der Welt: Der nordamerikanische Freihandelspakt ist gerettet - wenngleich auch mit deutlichem US-Zungenschlag. Nach Monaten des Streits hat Trump wieder ne... » mehr

Donald Trump

29.11.2018

Brennpunkte

Trump sagt Treffen mit Putin wegen Ukraine-Krise ab

So schwer war es selten: Zwei Nächte haben die G20-Unterhändler in Buenos Aires schon durchverhandelt, ohne eine gemeinsame Linie zu finden. Auf den Straßen drohen große Proteste. Ein massives Polizei... » mehr

Schwarzenegger auf der Cebit

28.11.2018

Hintergründe

Promis, Stars und Sternchen auf der Cebit

Die am Mittwoch eingestellte Computer-Messe Cebit war im Laufe ihrer 32-jährigen Existenz nicht nur ein Spiegelbild der technischen Entwicklung, sondern stets auch ein Laufsteg für Stars und Sternchen... » mehr

Merkel trifft Trump

27.11.2018

Brennpunkte

Weißes Haus: Treffen zwischen Merkel und Trump bei G20

Donald Trump nutzt den Gipfel der G20 in Argentinien als seine Bühne. Sieben bilaterale Treffen will er abhalten - darunter auch mit Kanzlerin Merkel und Russlands Präsident Putin, nicht aber mit Saud... » mehr

27.11.2018

Schlaglichter

Weißes Haus: Merkel und Trump mit Treffen bei G20

Bundeskanzlerin Angela Merkel wird beim G20-Gipfel am Freitag und Samstag in Argentinien nach Angaben des Weißen Hauses ein bilaterales Treffen mit US-Präsident Donald Trump abhalten. » mehr

Asean-Gipfel in Singapur

15.11.2018

Brennpunkte

USA kontert Machtpolitik Chinas in Asien

Die USA versuchen, China zu isolieren. Der US-Vizepräsident warnt die Asiaten vor Pekings Großmachtambitionen und bietet die USA als besseren Kooperationspartner an. Aber kann Pence auf den Gipfeln vo... » mehr

Asean-Gipfel in Singapur

13.11.2018

Brennpunkte

Peking sucht Unterstützung gegen Protektionismus der USA

Der Handelskrieg der USA mit China, Territorialstreitigkeiten und das Drama um die Rohingya-Flüchtlinge überschatten den Asean-Gipfel in Singapur. Kann China mit Unterstützung seiner Nachbarn rechnen? » mehr

Shinzo Abe

25.10.2018

Brennpunkte

China und Japan gehen aufeinander zu

Jahrelang war das Verhältnis zwischen China und Japan unterkühlt. Durch den konfrontativen Handelskurs von US-Präsident Trump finden beide wieder Gemeinsamkeiten - für Japans Premier eine Gratwanderun... » mehr

Pompeo in Nordkorea

07.10.2018

Brennpunkte

Pompeo sieht Fortschritte in Verhandlungen mit Nordkorea

Washington und Pjöngjang ringen um einen Durchbruch in den Verhandlungen über das nordkoreanische Atomprogramm. Zum vierten Mal reist US-Außenminister Pompeo nach Nordkorea, um mit Kim zu reden. Ein z... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".