Lade Login-Box.
Corona Newsletter
Topthemen: Coronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf Instagram

SEBASTIAN BACH

Mit Orgelspiel und Blümchen gratulierte Kantor Jörg Reddin Johann Sebastian Bach zum 335. Geburtstag. Fotos: Richter

22.03.2020

Ilmenau

Ständchen für Johann Sebastian Bach

Statt großer Party ein virtuelles Ständchen. Den 335. Geburtstag von Johann Sebastian Bach feiert so die ganze Welt mit. » mehr

Auch am Donnerstag haben sich die Sänger der Suhler Kantorei mit Kantor Philipp Christ, der die Gesamtleitung für die Matthäus-Passion übernehmen wird, zu einer Probe in der Kapelle der Kreuzkirche zusammengefunden. Foto: frankphoto.de

06.03.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Mit Meders Matthäus-Passion erklingt eine musikalische Rarität

Das, was am 15. März in der Hauptkirche aufgeführt wird, hat den Charakter einer Rarität. Es ist die Matthäus-Passion aus der Feder von Johann Valentin Meder, für die derzeit intensiv geprobt wird. » mehr

Daniel Hope

26.03.2020

Boulevard

Daniel Hope startet Wohnzimmerkonzerte mit Bach und Schubert

Der britische Geiger Daniel Hope zählt zu den bekanntesten Klassik-Künstlern in Deutschland. Im Livestream gibt er nun täglich ein etwa halbstündiges Konzert aus seiner Berliner Wohnung. » mehr

Die virtuell architektonisch rekonstruierte "Himmelsburg". Foto: TTG

06.03.2020

Feuilleton

Bachs himmlische Musik im mythischen Ort

Die historische Weimarer Schlosskapelle brannte 1774 ab. Nun ist sie virtuell architektonisch und akustisch wieder auferstanden - mit Bachs Kantate "Himmelskönig, sei willkommen". » mehr

Wie im vergangenen Jahr wird Frau Sunna auch diesmal wieder den Winter besiegen.	Foto: dpa

04.03.2020

Thüringen

Coronavirus: Eisenacher Sommergewinn fällt aus

Der Sommergewinn in Eisenach fällt in diesem Jahr aus. Als Grund gilt der Schutz vor dem um sich greifenden Coronavirus. Beim Festumzug während des Sommergewinns sehen traditionell tausende Menschen i... » mehr

Auch künftig wird Reinhard Maskos (rechts) Wanderfreunde vom Bier zur Bratwurst führen. Foto: br

03.03.2020

Ilmenau

Wandern mit Bach, Bier und Bratwurst

Die Wanderung vom Bier zur Bratwurst wird es auch ohne Bratwurstmuseum weiter geben. Die nächste Auflage ist am 5. April. » mehr

Er verzauberte Jury und Publikum: Sechstklässler Ngyen Viet Trung Kien.

01.03.2020

Schmalkalden

Jugend musiziert: Konzert der Extra-klasse

Das Publikum ist entzückt von den Darbietungen der Preisträger des Regionalwettbewerbes "Jugend musiziert". Die Schmalkalder gewinnen gleich mehrfach. » mehr

01.03.2020

Lokalsport Ilmenau

Martinroda: Keine Überraschung

Auch das zweite Thüringenderby des FSV Martinroda am Beginn der Rückrunde der Fußball-Oberliga, bei Einheit Rudolstadt, ging 0:2 (0:0) verloren - wie in der Vorwoche zu Hause gegen Carl Zeiss Jena II. » mehr

Unter Flutlicht: Im Abendspiel gegen Jenas Zweite verkaufen sich die Martinrodaer (weißes Trikot) ordentlich, verlieren aber erneut. Foto: Andreas Heckel

27.02.2020

Lokalsport Ilmenau

Noch eine Rechnung offen

Fußball-Oberligist FSV Martinroda steht Sonntag in Rudolstadt vor einer schweren Aufgabe, hat aber auch aus dem Hinspiel noch eine Rechnung offen. » mehr

Wie im vergangenen Jahr wird Frau Sunna auch diesmal wieder den Winter besiegen.	Foto: dpa

27.02.2020

Bad Salzungen

Sommergewinns-Motto 2020: "Wir feiern Bachs Geburtstag"

Der Sommergewinn in Eisenach, Thüringens größtes Frühlingsfest, steht in diesem Jahr im Zeichen des 200. Geburtstags von Johann Sebastian Bach. » mehr

Bürgermeister Mario Augner (CDU), Klaus Bödrich, Brigitte Roth, Ingrid und Roland Flurschütz bringen zu Christian Heinrich Rincks 250. Geburtstag Blumen an die Gedenk-Stele vor der Elgersburger Kirche. Foto: Veit

19.02.2020

Ilmenau

Blumen für Elgersburgs großen Sohn Christian Heinrich Rinck

Christian Heinrich Rinck wurde vor 250 Jahren in Elgersburg geboren. Mitglieder der Rinck-Gesellschaft und Bürgermeister Mario Augner ehrten ihn mit einer kleinen Feierstunde. » mehr

Das Abschlusskonzert des diesjährigen Bachfestivals bestreitet Ludwig Güttler mit seinem Blechbläserensemble. Archivfoto: Scherzer

14.02.2020

Ilmenau

Bach mit Verlängerung zum diesjährigen Festival

Vom 19. bis 22. März findet das Arnstädter Bachfestival statt. Im Mittelpunkt der 27 Veranstaltungen stehen diesmal die Stadtpfeifer. » mehr

Ludwig Güttler bot selbst die Zugabe an. Es wurde eine feierlich barocke, gelöst und voller Spielfreude.	Foto: Ulrike Scherzer

04.02.2020

Meiningen

"Meisterkonzerte" in der Stadtkirche

Zahlreich strömte am Sonntag-Abend das Publikum in die Meininger Stadtkirche. Zu einem festlichen Konzert lockte der berühmte Trompeter Ludwig Güttler gemeinsam mit Johann Clemens (Trompete) und Organ... » mehr

Tschaikowskis Nussknacker-Suite tanzte das Deutsche Fernsehballett vor wenigen Tagen in Suhl. Am 7. Dezember wird die Adventsshow mit Stefanie Hertel im MDR zu sehen sein - vielleicht einer der letzten TV-Auftritte überhaupt. 	Foto: ari

02.02.2020

Thüringen

Abschied auf Raten: Deutsches Fernsehballett tanzt noch bis Ende 2021

Lange Beine, große Auftritte: Das im Osten so beliebte Deutsche Fernsehballett überstand die DDR und schaffte den Neuanfang. Aber bald fällt nun doch der Vorhang. » mehr

Der Allgemeinmediziner Hans Tölkes mit seinem Team in der Praxis in Wasungen. Unterstützt wird er von seiner Frau Hae Soog Lee-Tölkes, einer gelernten Krankenschwester, und von Arzthelferin Ulrike Clauer (links).	Foto: O. Benkert

28.01.2020

Meiningen

"Alles läuft weiter wie bisher"

Die Praxis von Dr. Hans Tölkes in der Meininger Straße 26 in Wasungen bleibt entgegen aller Gerüchte weiterhin geöffnet. Der 74-Jährige Facharzt für Allgemeinmedizin möchte noch einige weitere Jahre f... » mehr

Nach der Kantate (linkes Bild) wurde jenen Dank gesagt (rechtes Bild), die besonderen Anteil an der Wiedereinweihung der Bachkirche vor 20 Jahren hatten. Fotos: Richter

19.01.2020

Ilmenau

"Es war ein großartiges Ereignis"

Mit einem Festgottesdienst wird an die Wiedereinweihung der Bachkirche vor 20 Jahren gedacht. Der Dank geht an die damals Beteiligten. » mehr

Auch die Bassklarinette gehört zu den Instrumenten, die Mulo Francel (rechst) in seinen Konzerten spielte. Chris Gall (links) wird bescheinigt, dass er wie kaum ein anderer deutscher Musiker die Stilgrenzen des Jazz erweitert hat. Foto: ws

17.01.2020

Hildburghausen

Zwei Taucher im klingenden Meer der Ideen

Mulo Francel an Saxophone und Klarinetten sowie und Chris Gall am Piano begeisterten die Zuhörer bei ihrem Konzert in der Torkirche von Kloster Veßra. Die beiden sind keine Unbekannten. » mehr

Die Wender-Orgel mit ihrem prächtigen Prospekt wurde vor 20 Jahren wieder eingeweiht. Fotos: Richter

17.01.2020

Ilmenau

Orgelklang seit 20 Jahren

Mit einem Festkonzert wird der Wiedereinweihung der Arnstädter Bachkirche vor 20 Jahren gedacht. Bis Sonntag folgen weitere Veranstaltungen. » mehr

Philippe Bach, Generalmusikdirektor und Chef der Meininger Staatskapelle. Foto: CS

15.01.2020

Feuilleton

Die Fünfte donnert im Dampflokwerk

Beethovens erste Sinfonie im Neujahrskonzert der Meininger Hofkapelle gab den Auftakt zum Beethoven-Jahr am Meininger Staatstheater. » mehr

Unter der Leitung von Sebastian Fuhrmann erklang Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium, Teile 4 bis 6, in der Stadtkirche. Foto: Franziska Scherzer

05.01.2020

Meiningen

Berauschende Klänge auch nach dem Fest

Noch einmal weihnachtliche Stimmung kam auf, als am Samstag in der Meininger Stadtkirche die Kantaten 4 bis 6 aus Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium erklangen. » mehr

Die wunderbare Orgel in der St. Johanniskirche in Heina feiert im nächsten Jahr ihren 300. Geburtstag. Fotos (3): Wolfgang Swietek

29.12.2019

Hildburghausen

Zu Besuch bei einer Königin

Weihnachtliche Orgelmusik ließ Universitätsorganist Wieland Meinhold am Samstag auf der Seeber-Orgel in der St. Johanniskirche in Haina erklingen. Zuvor gab er Erläuterungen zum barocken Instrument. » mehr

Ein letzter Auftritt nach seinem Abschied vom Konzertpublikum 2005 im Süden Thüringens: Im Juni 2008 war Peter Schreier zu Gast zu einem Gespräch am Meininger Theater. Foto (Archiv): ari

26.12.2019

Feuilleton

Mozart auf Sächsisch

Er galt als Wunderstimme des 20. Jahrhunderts. Peter Schreier hat ganze Generationen geprägt. Jetzt ist er im Alter von 84 Jahren gestorben. » mehr

Barockmusik zum Weihnachtsfest

26.12.2019

Ilmenau

Barockmusik zum Weihnachtsfest

"Ich steh an deiner Krippen hier!" Unter diesem Motto muszierte ein hochkarätiges, kleines Ensemble große Barockmusik zum ausklingenden Weihnachtsfest von Johann Sebastian Bach und dem in Bittstätt be... » mehr

Neben dem Motettenchor Bad Salzungen-Dermbach und der ökumenischen Stadtkantorei Bad Salzungen, dem Südthüringer Kammerorchester wirkten auch Kirchenmusikdirektor Christian Stötzner an der Orgel und vier Gesangssolisten mit. Die Gesamtleitung hatte Kantor Hartmut Meinhardt.	Foto: Sibylle Bießmann

23.12.2019

Bad Salzungen

Jauchzen und frohlocken für die Ohren

Die Aufführung des Weihnachtsoratoriums begeisterte in der Bad Salzunger Stadtkirche die Zuhörer. Sie bedankten sich bei den Sängern und Musikern mit Ovationen. » mehr

Zur öffentlichen Generalprobe des Neujahrskonzertes lädt die Meininger Hofkapelle ein. Unter der Leitung von GMD Philippe Bach (Mitte) sind am 31. Dezember um 18 Uhr unter anderem Werke Beethovens zu hören. Archivfoto: ari

24.12.2019

Feuilleton

Brahms, Strauß und Tschaikowski untermalen die Feiertage

2019 klingt langsam aus und das neue Jahr wird in der Region vielerorts laut begrüßt. Das musikalische Treiben zwischen Weihnachten und Dreikönig führt in den Barock, die Romantik - und auf den Wiener... » mehr

"In dem, was ich hier tue, bin ich in erster Linie Pfarrerin", sagt Superintendentin Beate Marwede. In der Meininger Stadtkrirche Predigten zu halten gehört genauso zu ihrem Beruf wie Verhandlungen zwischen Kirchenkreis und Landeskirche. Ausgleich findet die Naturfreundin beim Kajakfahren.	Foto: Markus Kilian

20.12.2019

Meiningen

Kirche, Kajak, Kompromisse

Beate Marwede ist im Amt der Superintendentin bestätigt worden. Weitere zehn Jahre möchte sie den Kirchenkreis Meiningen leiten. » mehr

Mit "Freue dich, Welt" ließ Kantor Matthias Erler als Leiter der Adventsmusik das Konzert beginnen. Fotos: Norbert Kleinteich

19.12.2019

Sonneberg/Neuhaus

Besinnliche Adventsmusik in der Holzkirche

Advent ist die Zeit der festlichen Musik aus vergangenen Jahrhunderten. In der Holzkirche von Neuhaus schufen sie eine besondere Stimmung. » mehr

Ob solo oder gemischt mit anderen Mitwirkenden bot der Liederkranz ein abwechslungsreiches Adventskonzert. Foto: Dolge

16.12.2019

Ilmenau

Mit Mozart und Bach in den dritten Advent

Für sein Adventskonzert hatte sich der Liederkranz Geraberg mit bemerkenswerten Musikern verstärkt. Die 91-jährige Annie Neubauer bekam ein Geburtstagslied. » mehr

Mit einer grandiosen Aufführung der letzten drei Kantaten des Weihnachtsoratoriums setzen Singakademie und Kantorei unter Leitung von Philipp Christ Samstagabend in der Hauptkirche einen bleibenden musikalischen Glanzpunkt in der Suhler Vorweihnachtszeit. Foto: frankphoto.de

Aktualisiert am 15.12.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Klangvolle Einstimmung auf das Weihnachtsfest

Eine schönere musikalische Einstimmung auf das Fest kann es kaum geben: In der Hauptkirche intonierten Singakademie, Kantorei, Solisten und das Telemannische Collegium die Kantaten vier bis sechs des ... » mehr

Bach? Den gibt es natürlich auch im Schlossmuseum Arnstadt. Archivfoto: ari

11.12.2019

Feuilleton

Johann Sebastian Bach "vom Turm herab"

Arnstadt war die erste Station auf der Karriereleiter von Johann Sebastian Bach. Die Bach-Stadt ehrt ihren großen Organisten und Komponisten alljährlich mit einem kleinen, feinen Festival. » mehr

Die Sänger der Kantorei und der Suhler Singakademie bei einer ihrer gemeinsamen Proben mit Robert Grunert und Philipp Christ. Foto: frankphoto.de

11.12.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Nach Premiere: Chöre mit Teil zwei des großen Weihnachtswerks

Adventszeit in Suhl ohne Bachs Weihnachtsoratorium? Geht gar nicht. Die Suhler bekommen in diesem Jahr die Kantaten IV bis VI - sozusagen als Festschmaus für die Ohren. » mehr

Seit fünf Jahren gastiert das Polizeimusikkorps Thüringen auf Einladung der Freunde des Vereins Rotary un der evangelischen Kirchengemeinde in der Schmalkalder Stadtkirche. Foto: Sascha Bühner

10.12.2019

Schmalkalden

Besinnlich und schwungvoll in die Vorweihnachtszeit

Traditionen sollte man erhalten. Aus diesem Grund luden die Freunde des Vereins Rotary und die evangelische Kirchengemeinde am 2. Advent zum Benefizkonzert mit dem Polizeimusikkorps Thüringen in die S... » mehr

05.12.2019

Ilmenau

Die Bachstadt als neue Tourismusmarke

Arnstadt will sich in seiner Tourismus-Vermarktung stärker auf Bach als Marke konzentrieren. In Sachen Außendarstellung gibt es noch einigen Nachholbedarf. » mehr

Zu den Geheimtipps gehörte die Arnstädter Band "Wintersonne".

01.12.2019

Ilmenau

Wenn Bach auf Rockmusik trifft

Ian Anderson und zweimal "Project Unplugged": Zum Arnstädter Bach-Advent ist die Bachkirche gleich dreimal bis auf den letzten Platz gefüllt. Darüber hinaus gibt es viele Geheimtipps zu entdecken. » mehr

Ian Anderson (links) mit seinem "Jethro Tull Christmas Concert" füllte die stimmungsvoll beleuchtete Bachkirche ebenso wie "Project Unplugged (rechts). Fotos: Berit Richter

01.12.2019

Ilmenau

Wenn Bach auf Rockmusik trifft

Ian Anderson und zweimal "Project Unplugged", zum Arnstädter Bach-Advent ist die Bachkirche gleich dreimal bis auf den letzten Platz gefüllt. Darüber hinaus gibt es viele Geheimtipps zu entdecken. » mehr

Eine Kerze brennt auf einem Adventskranz

28.11.2019

Ilmenau

Mechanische Wesen zum Bach-Advend

Eine Herde hydraulisch-betriebener und aus alten Fahrradteilen zusammengeschraubter Maschinenwesen zieht am Samstag in Arnstadt zum Markt. » mehr

Mit nur fünf Jahren war Yeva Martens die jüngste Musikerin, die am Foyerkonzert der Musikschule Wartburgkreis teilnahm.

25.11.2019

Bad Salzungen

Talent und eine große Portion Mut

16 Musikschüler zeigten beim Foyerkonzert im Bad Liebensteiner Comödienhaus ihr Können. Obwohl einige mit ihrem Instrument erst seit wenigen Wochen üben, trauten sie sich dennoch schon an schwierige S... » mehr

Museumsdirektorin Antje Vanhoefen in der Ausstellung "Hörbarer Glaube. Johann Sebastian Bach in Arnstadt".

20.11.2019

Feuilleton

Mehr Musik und sinnliches Erlebnis

Das Schlossmuseum im Neuen Palais verführt mit der neuen Dauerausstellung "Hörbarer Glaube. Johann Sebastian Bach in Arnstadt" in die Welt geistlicher Musik und eines jungen Wilden. » mehr

In großer Besetzung: Der Bachchor bei der Aufführung des Requiems mit der Weimarer Kammerphilharmonie in der Jakobuskirche.

18.11.2019

Ilmenau

Das Requiem als hohe Kunst am Volkstrauertag

Mit großer und exklusiver Besetzung gestalteten der Bachchor, die Weimarer Kammerphilharmonie und Solisten das Mozart-Requiem unter der Leitung von Jakobuskantor Hans-Jürgen Freitag. » mehr

Mehr als 40 Frauen und Männer aus dem Wartburgkreis wurden bei der diesjährigen Ehrenamtsgala des Landkreises ausgezeichnet. Fotos (3): Susann Eberlein

15.11.2019

Bad Salzungen

"Die guten Seelen der Gemeinden"

43 Bürger sind bei der Ehrenamtsgala 2019 des Wartburgkreises ausgezeichnet worden. Sie nutzen ihre Freizeit, um sich für das Gemeinwohl zu engagieren - und das oft seit Jahrzehnten. » mehr

Der historische Weihnachtsmarkt auf der Wartburg - jedes Jahr ein Besuchermagnet. Foto: Wartburg-Stiftung

13.11.2019

Bad Salzungen

Internationales Flair und Romantik

Vorweihnachtliches Flair in der Wartburgstadt: Am 25. November wird der Weihnachtsmarkt in der Innenstadt eröffnet und an den ersten drei Adventswochenenden ist zudem historisches Markttreiben auf der... » mehr

Heiko Hoffmann und Tochter Paula spielten solo und im Duett auf der Gitarre. Fotos (2): Jürgen Körber

01.11.2019

Bad Salzungen

Märsche, Tango und "Liese Tön"

Im Rahmen der Herbst-Kultur-Wochen in der Zellaer Propstei gab es einen musikalischen Abend unter Leitung von Norbert Bittorf, an dem barocke Meister die Moderne trafen. » mehr

Geistliche Blasmusik auf höchstem Niveau mit Werken von Bach bis Telemann: Ensemble "brassamezzo" in der evangelischen Stadtkirche. Foto: Annett Spieß

28.10.2019

Bad Salzungen

Bläserensemble mit reicher Vielfalt

Viel Applaus spendete das begeisterte Publikum in der Bad Salzunger Stadtkirche - und um Zugaben kam das Ensemble "brassamezzo" auch nicht herum. » mehr

Esther Esche und Andreas Greger beim feinsinnig-ironischen Erinnerungsabend an den großen Eberhard Esche in Suhl. Foto: frankphoto.de

24.10.2019

Feuilleton

Leuchtspur um das Schwarze Loch

Das Provinzschrei-Festival spielt sich warm: Texte von Brasch am Dienstag in der Suhler Bücherei, von Fontane gestern im CCS. Am Mittwochabend faszinierte Esche. Gelesen von der Tochter Esther in der ... » mehr

Johann Sebastian Bach

22.10.2019

Reisetourismus

Per Handy Bachs Thüringen entdecken

Deutschland und seine Kultur interaktiv entdecken: Begibt man sich beispielsweise auf die Spuren von Johann Sebastian Bach durch Thüringen, kann seine Musik an den Orten gehört werden, an denen der Ko... » mehr

Christian Bergmann, Jörg Reddin und Gernot Süßmuth (von links) haben die Werke für die Hörstation eingespielt. Foto: Richter

21.10.2019

Region

Johann Sebastian Bach mit allen Sinnen erleben

Neue Hörstationen sollen Bach in Thüringen auf die Straße bringen. Auch die neue Arnstädter Bachausstellung will künftig alle Sinne ansprechen. » mehr

Das Jakobus-Vokalensemble bei der bemerkenswerten Uraufführung von "Golgotha" in der Ilmenauer Jakobuskirche. Fotos: tv

29.09.2019

Region

Gelungene Uraufführung in Ilmenau

Ein großes, abwechslungsreiches Konzert mit der Uraufführung "Golgotha" in Anwesenheit des Komponisten Günter Berger (*1929) gestaltete das Jakobus-Vokalensemble mit Solisten und Kantor Hans-Jürgen Fr... » mehr

Benedikt Forster, Dorsten Klauke und Werner Schmidt (von links) haben in deutsch-deutscher Partnerschaft die Ausstellungen in Arnstadt, Bretten und Oberkirch kuratiert.

27.09.2019

Region

Neues aus dem Westen - Im Schatten der Genies

"Neues aus dem Westen" gibt es ab sofort in der Kunsthalle Arnstadt zu sehen. Elf Künstler aus Baden-Württemberg präsentieren ihre Werke. » mehr

Ein Musikspiel der Erinnerungen gab es für die Besucher in der Stadtkirche beim Konzert von "Unplugged" am Samstagabend.

23.09.2019

Region

Unplugged für Erhalt der Stadtkirche

Ein außergewöhnliches Konzert des Vereins Schinkel Normalkirche Gehren mit "Project Unplugged", dessen Einnahmen der Sanierung zugute kommen sollen, weckte schönste Musik-Erinnerungen. » mehr

Im Mai 2018 debütierte das Thüringer Bach Collegium in Arnstadt, seitdem hat man sich schnell einen Namen gemacht. Foto: Richter

18.09.2019

Region

Bach Collegium bald in Arnstadt?

Das im letzten Jahr gegründete Thüringer Bach Collegium würde seinen Sitz gern nach Arnstadt verlegen. Dort zeigt man sich sehr interessiert, scheut aber auch die Kosten. » mehr

Musikalische Bach-Pralinen bietet das Festival in diesem Jahr. Foto: ari

17.09.2019

TH

Köstlichkeiten aus dem "Altbachischen Archiv"

Der "Güldener Herbst" steht vor der Tür. Das Thüringer Festival für Alte-Musik öffnet in diesem Jahr das Notenarchiv der Familie Bach. » mehr

Christian Lusky liest nicht einfach nur vor. Er spricht die Dialoge mit unterschiedlichen Stimmen.

16.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Eine alte Geschichte modern erzählt und mit der Orgel untermalt

Die Geschichte von der Arche Noah war Thema des Orgelkonzertes für Kinder. Doch nicht nur die kleinen lauschten gespannt der Erzählung und Musik. » mehr

^