Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

RONALD POFALLA

Sturm im Norden

05.12.2019

Wirtschaft

Bahn verfehlt Pünktlichkeitsziel erneut

Auf den Weihnachtsverkehr sei man gut vorbereitet, heißt es bei der Bahn. Immerhin. Denn bei der Pünktlichkeit hat sie auch in diesem Jahr ihr Ziel verfehlt. Besser werden soll es mit einem neuen Syst... » mehr

05.12.2019

Schlaglichter

Bahn verfehlt Pünktlichkeitsziel

Die Deutsche Bahn verfehlt auch in diesem Jahr ihr Pünktlichkeitsziel. Man werde etwa ein Prozentpunkt besser sein als im Vorjahr, sagte Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla in Berlin. Das Ziel, 1,5 b... » mehr

Zugewucherte Bahngleise

06.12.2019

Wirtschaft

Deutsche Bahn will keine Strecken mehr stilllegen

Die Deutsche Bahn will nach eigenen Angaben keine Strecken mehr stilllegen und stattdessen mehrere Trassen wieder in Betrieb nehmen. » mehr

Die Moskauer Tretjakow-Galerie. Foto: dpa

22.11.2019

Feuilleton

Deutsche Präsenz bei Kunstschau in Moskau

Mit großer deutscher Beteiligung präsentieren Künstler aus 35 Ländern in der Moskauer Tretjakow-Galerie im kommenden Jahr ihre Sicht auf ein Europa der Vielfalt. » mehr

Brückenbau

11.10.2019

Wirtschaft

Bahn saniert mit Milliardenaufwand 2000 weitere Brücken

Die Deutsche Bahn will in den kommenden zehn Jahren bundesweit rund 2000 Eisenbahnbrücken mit einem Aufwand von 4,5 Milliarden Euro erneuern. Dies kündigte DB-Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla bei ... » mehr

Deutsche Bahn Logo

28.09.2019

Reisetourismus

Bahn erreicht bei Pünktlichkeit bisher eigenes Ziel

Verspätungen bei der Deutschen Bahn scheinen für viele Fahrgäste ein Dauerthema zu sein. Aber wie pünktlich war die Bahn in diesem Jahr wirklich? » mehr

Baustelle

27.09.2019

Wirtschaft

Milliarden allein machen Bahn nicht pünktlicher

Brücken, Gleise, Sensoren - für die Eisenbahn steht so viel Geld bereit wie nie. Das muss nun aber auch verbaut werden, damit mehr und pünktlichere Züge fahren können. Denn da gibt es noch Luft nach o... » mehr

27.09.2019

Schlaglichter

Bahn erreicht bislang Pünktlichkeitsziel für dieses Jahr

Die Deutsche Bahn erreicht nach eigenen Angaben bislang ihr Pünktlichkeitsziel für 2019. Im Durchschnitt seien seit Jahresbeginn 76,5 Prozent aller Fernzüge pünktlich gewesen, sagte Vorstandsmitglied ... » mehr

Bahn

22.09.2019

Wirtschaft

Deutsche Bahn will Wachstumsprogramm schnell umsetzen

Es geht nicht nur um billige Fahrscheine: Das Klimakabinett macht es der Bahn an vielen Stellen leichter. Doch während der Staatskonzern über die Segnungen geradezu frohlockt, sind andere skeptischer. » mehr

Bahnhof

12.09.2019

Brennpunkte

Mehr Videoüberwachung und Gesichtserkennung an Bahnhöfen

Der tödliche Angriff auf ein Kind am Frankfurter Hauptbahnhof im Juli hat Schrecken ausgelöst. Die Politik versprach zu handeln. Nun gibt es konkrete Ankündigungen. » mehr

Gesperrte Bahnsteige

11.09.2019

Brennpunkte

Maßnahmen für mehr Sicherheit an Bahnhöfen beschlossen

Der Fall hat schockiert: Ein Mann stößt einen Jungen vor einen Zug, der Achtjährige stirbt. Die Politik kündigte Konsequenzen an. Erste Beschlüsse stehen. » mehr

05.08.2019

Schlaglichter

Nach Mordanschlägen: Bahn gründet Sicherheits-Projektgruppe

Als Konsequenz aus Mordanschlägen auf Bahnhöfen will die Deutsche Bahn heute eine neue Projektgruppe für mehr Sicherheit ins Leben rufen. Bahnmitarbeiter und Sicherheitsexperten sollten darin gemeinsa... » mehr

Gleisbaustelle

26.07.2019

Wirtschaft

86 Milliarden Euro: Bund und Bahn klotzen bei Gleissanierung

An vielen Stellen im Schienennetz gibt es großen Investitionsbedarf. Eine neue Vereinbarung zwischen Bund und Bahn sieht gewaltige Summen für den Konzern vor. Die Gewerkschaft sagt: Das reicht nicht. » mehr

Deutsche Bahn

25.07.2019

Wirtschaft

Bahngewinn sackt trotz steigender Fahrgastzahlen ab

Pünktlichkeit und ein marodes Schienennetz: Die Bahn hat weiter mit den üblichen Problemen zu kämpfen. Mit massiven Investitionen versucht sie, diese in den Griff zu bekommen. Doch das wird viele Jahr... » mehr

13.07.2019

Schlaglichter

Pofalla fordert Sanktionen gegen Russland nicht zu lockern

Kurz vor Beginn des deutsch-russischen Forums Petersburger Dialog hat dessen Vorsitzender Ronald Pofalla die Beibehaltung der Sanktionen gegen Moskau verlangt. Die Sanktionen seien richtig, sagte er d... » mehr

14.05.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 15. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. Mai 2019: » mehr

Boris Palmer

01.05.2019

Brennpunkte

Palmer räumt Fehler wegen Kritik an Bahn-Werbekampagne ein

Eigentlich provoziert Tübingens grüner Oberbürgermeister gern über seine Facebook-Seite und ist heftige Kritik gewohnt. Doch aus dem aktuelle Shitstorm um Äußerungen zur Bahn zieht er Konsequenzen und... » mehr

ICE

07.04.2019

Wirtschaft

Bahn: Industrie muss mehr Digitaltechnik liefern

Mehr Zuverlässigkeit und mehr Platz auf der Schiene, ohne zusätzliche Gleise - das verspricht sich die Bahn von der Digitalisierung. Doch bis dahin muss noch einiges passieren. » mehr

07.04.2019

Schlaglichter

Bahn: Ein Drittel mehr Kapazität durch Digitalisierung

Mit Milliarden-Investitionen in Digitaltechnik will die Deutsche Bahn Zugverspätungen bekämpfen und mehr Platz auf der Schiene schaffen. Der Fahrgast spüre es daran, dass sich die Zuverlässigkeit des ... » mehr

Deutsche Bahn

04.04.2019

Wirtschaft

Bahn-Vorstand erwartet mehr Bundesgeld für Schienennetz

Für Zugverspätungen gibt es viele Gründe, einer davon sind Baustellen. Gebaut werden aber muss, denn das Netz hat es nötig. Damit das die Züge weniger bremst, hat die Bahn Ideen. Die sind aber nicht b... » mehr

Arriva in Großbritannien

28.03.2019

Wirtschaft

Trotz Fahrgastrekords im Fernverkehr: Bahn-Gewinn bricht ein

Für Reisende sind Zugverspätungen und Ausfälle nervig. Das haben sie 2018 häufig erlebt. Sie scheinen dem Staatskonzern dennoch nicht den Rücken zu kehren. Dessen Finanzlage aber wird immer angespannt... » mehr

Bahn-Baustelle

20.02.2019

Reisetourismus

Netzsanierung verlangt Bahnkunden viel Geduld ab

Das Bahnnetz ist in die Jahre gekommen, die DB kämpft gegen einen milliardenschweren Sanierungsstau. Das werden die Fahrgäste spüren - in diesem Jahr besonders auf einer der wichtigsten Strecken. » mehr

Bahn-Baustelle

20.02.2019

Wirtschaft

Bahnkunden brauchen Geduld: Bis zu 800 Baustellen pro Tag

Das Bahnnetz ist in die Jahre gekommen, die DB kämpft gegen einen milliardenschweren Sanierungsstau. Das werden die Fahrgäste spüren - in diesem Jahr besonders auf einer der wichtigsten Strecken. » mehr

20.02.2019

Schlaglichter

Bahn baut an bis zu 800 Stellen gleichzeitig

Bahnkunden müssen auch in diesem Jahr mit zahlreichen Baustellen im deutschen Netz rechnen. In Spitzenzeiten werde es 800 Baustellen gleichzeitig geben, kündigte Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla a... » mehr

Braunkohlekraftwerk

27.01.2019

Brennpunkte

«Es ist geschafft»: Was der Kohleausstieg bis 2038 bedeutet

Nach dem Atomausstieg will Deutschland als einer der ersten großen Industriestaaten auch aus der Kohle aussteigen. Nach langem Gezerre gibt es ein empfohlenes Ausstiegsdatum - und ein teures Preisschi... » mehr

26.01.2019

Schlaglichter

Kohleausstieg: Kommission sieht Bund und Länder in der Pflicht

Nach der Einigung auf ein Konzept für einen Kohleausstieg hat die Kohlekommission Bund und Länder zu gemeinsamen Anstrengungen aufgefordert. Der frühere Kanzleramtsminister Ronald Pofalla äußerte als ... » mehr

Tagebau Hambach

26.01.2019

Brennpunkte

Deutschland soll spätestens 2038 aus der Kohle raus

21 Stunden rangen sie am Ende um eine Lösung, die das Klima schützt, aber auch den Menschen vor Ort neue Perspektiven bietet. Am Ende ist keiner zwar richtig glücklich. Aber in polarisierten Zeiten is... » mehr

Treffen

15.01.2019

Wirtschaft

Bund dringt auf zügige Verbesserungen für Bahnkunden

Frühmorgens trifft sich der Verkehrsminister mit der Spitze der Bahn - und bestellt den Vorstand gleich ein weiteres Mal zum Rapport. Der Druck ist groß, doch die vielen Veränderungen auf der Schiene ... » mehr

Deutsche Bahn

13.01.2019

Topthemen

Vor Bahn-Krisentreffen: Rufe nach radikalem Konzernumbau

Wie wird die Bahn wieder pünktlicher und wie kommt mehr Verkehr auf die Schiene: Konzernchef Lutz muss samt Vorstandskollegen zum Rapport bei der Bundesregierung antreten. Die Erwartungen sind hoch. » mehr

Bahn-Streckensperrung

23.12.2018

Topthemen

Nur knapp jeder vierte ICE ist voll funktionstüchtig

Nur noch etwas mehr als 70 Prozent der Fernzüge waren zuletzt bei der Deutschen Bahn noch pünktlich. Und auch an anderen Stellen brodelt es in dem staatlich kontrollierten Konzern. Die Gewerkschaft EV... » mehr

Deutsche Bahn

23.12.2018

Wirtschaft

Schwere Kritik an «Katastrophenveranstaltung» Bahn

Die Pünktlichkeitsquote bei Fernzügen der Deutschen Bahn war im November auf 70,4 Prozent gesunken. Und auch an anderen Stellen brodelt es in dem staatlich kontrollierten Konzern. Die Gewerkschaft EVG... » mehr

14.12.2018

Mobiles Leben

Deutsche Bahn 2018: Alle reden vom Service – wir nicht

Die Turbulenzen in der Luft haben die deutschen Talk-Shows schon wieder vom Radar verloren - dafür fahren gerade erste Züge in die öffentlich-rechtlichen Plauder-Runden ein. Der Streik der EVG samt To... » mehr

Schienen der Bahn

25.11.2018

Deutschland & Welt

Konzern-Chef: Weg zur besseren Bahn wird länger dauern

Die Bahn plant eine Investitionsoffensive und hat dafür Rückendeckung des Bundes. Für zufriedene Kunden, mehr Schienenverkehr und gute Unternehmenszahlen muss der Staatskonzern mehr Geld in die Hand n... » mehr

Aktionsbündnis Ende Gelände

27.10.2018

Deutschland & Welt

Tausende protestieren gegen die Kohle

Die Kohlekommission erarbeitet einen Zeitplan für den Kohleausstieg. Tausende Aktivisten wollen ihn sofort. Bei ihrem Protest im Rheinland unterstreichen sie die Forderung mit Blockaden. » mehr

27.10.2018

Deutschland & Welt

Pofalla: Keine Kündigungen für Kohleausstieg

Der Ausstieg aus der Braunkohle soll nach dem Willen der Kohlekommission ohne Entlassungen vollzogen werden. Das sagte Ronald Pofalla, einer der Vorsitzenden der Kommission, dem WDR-Magazin «Westpol». » mehr

Lausitzer Braunkohlerevier

11.10.2018

Deutschland & Welt

Kohlekommission tagt in der Lausitz - Kumpel protestieren

Der Besuch der Kohlekommission in der Lausitz lenkt den Blick auf die Arbeitsplätze, die dort verloren gehen könnten. Tausende Braunkohle-Kumpel haben der Kommission etwas zu sagen. » mehr

Schienen

19.09.2018

Deutschland & Welt

Bahn und Bund wollen digitales Schienennetz

Die Bahn will ihr gesamtes Netz auf digitale Technik umstellen - und sollte einem Gutachten zufolge rasch damit beginnen. Das grüne Licht der Bundesregierung für die Finanzierung fehlt aber noch. » mehr

Tagebau und Forst

18.09.2018

Deutschland & Welt

Kohlekommission berät nach Ärger um Pofalla-Vorschlag

Nach dem Ärger um einen Kompromissvorschlag für den Kohleausstieg tagt heute in Berlin erneut die Kohlekommission. » mehr

18.09.2018

Deutschland & Welt

Kohlekommission berät nach Ärger um Pofalla-Vorschlag

Nach dem Ärger um einen Kompromissvorschlag für den Kohleausstieg tagt heute in Berlin wieder die Kohlekommission. Auf der Agenda stehen verschiedene Szenarien und ihre Auswirkungen auf die Strompreis... » mehr

Rodungsgegner

17.09.2018

Deutschland & Welt

Polizei räumt im Hambacher Forst weitere Baumhäuser

Tag 5 der polizeilichen Räumung im Hambacher Forst: Am Montag nahm sich die Polizei das Baumhaus-Dorf «Gallien» vor. Die Debatte um den richtigen Zeitpunkt für den Kohle-Ausstieg geht aber weiter. » mehr

15.09.2018

Deutschland & Welt

Kohleausstieg bis 2038? Scharfe Kritik an Vorschlag Pofallas

In der von der Bundesregierung eingesetzten Kohlekommission ist heftiger Streit um den Zeitplan für den Ausstieg aus der Kohleverstromung entbrannt. Nach einem «Spiegel»-Bericht hat Bahn-Vorstand Rona... » mehr

Bergleute

15.09.2018

Deutschland & Welt

«Spiegel»: Kohleausstieg zwischen 2035 und 2038 geplant

Erst der Streit um den Hambacher Forst - jetzt ein Konflikt über den Zeitplan für das Ende der Kohleverstromung. In der Kohlekommission geht es hoch her. Ein Vorstoß des Co-Vorsitzenden Pofalla war an... » mehr

ICE

28.07.2017

Thüringen

Bahn startet Probebetrieb auf ICE-Neubaustrecke

Erfurt/Berlin - Die Deutsche Bahn beginnt auf ihrer neuen Schnellfahrstrecke Berlin-München in wenigen Tagen mit dem Probebetrieb. » mehr

Hauptbahnhof Frankfurt am Main

28.04.2017

dpa

Bahn verspricht mehr Sauberkeit und Service im Bahnhof

Um profitabler zu werden, setzt Die Bahn auf mehr Qualität und fährt die Investitionen in die großen Bahnhöfe hoch. Nicht alles ist für die Kunden umsonst zu haben. » mehr

28.05.2016

Thüringen

Kritik an Bahn: Zu wenige Züge auf der Neubaustrecke?

Coburg/Berlin - Die Befürworter eines ICE-Halts in Coburg haben nach Bekanntwerden weiterer Details der Fahrplan-Planungen ihre Kritik an der Deutschen Bahn AG noch einmal verschärft. » mehr

Die ICEs "Erfurt" (links) und "Halle" sowie "Leipzig" (rechts) fuhren am Mittwoch parallel von der thüringischen Landeshauptstadt nach Leipzig. Foto: dpa

10.12.2015

TH

Freie Fahrt auf neuer ICE-Strecke

Nach über 20 Jahren Bauzeit mit Kosten in Höhe von 2,8 Milliarden Euro wurde die neue ICE-Strecke zwischen Erfurt und Halle bzw. Leipzig am Mittwoch in Betrieb genommen. Ab Sonntag rollt der Verkehr d... » mehr

17.01.2014

Thüringen

Linke will fünfjährige Frist für Politikerwechsel in Wirtschaft

Ex-Ministerpräsident Althaus fand nach dem Verlust der absoluten Mehrheit bei der letzten Landtagswahl schnell einen neuen Job in der Privatwirtschaft. Geht es nach den Linken, sind solche Wechsel kün... » mehr

15.01.2014

Thüringen

Linken-Fraktion fordert Karenzzeiten für Politiker

Erfurt - Die Linken-Fraktion im Thüringer Landtag fordert neue Regelungen zu Karenzzeiten und zu den sogenannten politischen Beamten im Freistaat. » mehr

Jolf Schneider   zum Wechsel von Politikern in die Wirtschaft

04.01.2014

TH

Gefährliche Nähe

Das ging jetzt wirklich schnell. Wenn stimmt, was die Spatzen in Berlin von den Dächern pfeifen, dann steht Ronald Pofalla vor einem Wechsel in den Vorstand der Deutschen Bahn AG. Genau der Pofalla, d... » mehr

01.11.2011

TH

Als Frau im Autohaus

In der Berliner Koalition zwischen CDU/CSU und FDP grummelt es öfter. Das ist ja nichts Neues. Und es soll auch vorkommen, dass sich Mitglieder derselben Fraktion nicht riechen können. » mehr

21.10.2011

TH

Gute Idee mit Schönheitsfehler

Eigentlich ist es eine überzeugende Leistung: Da gelingt es Wolfgang Schäuble, den Steuerstreit - also den zentralen Zankapfel dieser Koalition - einvernehmlich abzuräumen. Es geschieht auch noch so, ... » mehr

fz_Schall_160909

16.09.2009

Region

"Ich war schon ein bisschen traurig . . ."

Die herben Stimmenverluste der CDU bei der Landtagswahl Ende Juli schlagen Wellen bis in die Provinz, wo der wohl prominenteste Mitstreiter im Wahlkampfteam von Ex-Ministerpräsident Althaus bemüht ist... » mehr

^