Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

RÜDIGER GRUBE

TGV

12.09.2018

Wirtschaft

Frankreichs Bahn will Züge ohne Lokführer aufs Gleis bringen

Manche U-Bahnen sind bereits ohne Fahrer unterwegs, künftig könnte auch die Eisenbahn automatisiert werden. Ein Versprechen: pünktlichere Züge. Frankreichs SNCF schmiedet dafür nun ein Bündnis mit gro... » mehr

14.09.2017

Mobiles Leben

Der Verkehrt-Minister

Egal, wie die Wahl am kommenden Sonntag ausgeht und mit wem Angela Merkel am Ende koaliert - eines ist sicher: Noch einmal vier Jahre Alexander Dobrindt als Bundesverkehrsminister werden diesem Land e... » mehr

SNCF-Logo

12.09.2018

Reisetourismus

Frankreichs Bahn will Züge ohne Lokführer fahren lassen

Manche U-Bahnen sind bereits ohne Fahrer unterwegs, künftig könnte auch die Eisenbahn automatisiert werden. Ein Versprechen: pünktlichere Züge. Frankreichs SNCF sieht darin die Zukunft des Zugs. » mehr

WLAN-Technik in ICE-Zügen

19.01.2017

Reisetourismus

Mehr WLAN-Versorgung in den ICEs

Erst kostenloses Internet, bald auch Spielfilme. Die Bahn löst Versprechen für mehr Komfort beim Reisen ein - bisher aber vor allem im ICE. Jetzt muss der Regionalzug folgen, fordern Fahrgastvertreter... » mehr

06.12.2016

Thüringen

Grube verspricht Sprinter-ICE mit Tempo 300

Berlin/Suhl - Für die besonders schnellen Sprinter-ICE auf der neuen Strecke Berlin-München durch den Thüringer Wald will die Deutsche Bahn Fahrzeuge des Typs ICE 3 einsetzen. » mehr

21.09.2016

Feuilleton

Guckkasten: Geprägt von der Herkunft

"Das Experiment mit Linda Zervakis - Schlägt Herkunft Leistung?" - gesehen am Montag, 21 Uhr, im NDR » mehr

Werkleiter Jürgen Eichhorn vor der maroden Dampflok 92 739, die der Mittelpunkt in der Erlebniswelt Dampflok werden soll. Fotos: M. Hildebrand-Schönherr

26.05.2016

Meiningen

Ruhm statt Rost für eine alte Lok

Eine verrostete Lok soll aufgearbeitet und das Glanzstück einer einzigartigen Ausstellung in Meiningen werden. Wann es so weit ist, lässt sich aber noch nicht sagen. » mehr

22.02.2016

Thüringen

Neigetechnik: Züge repariert, aber ohne große Zukunft

Suhl - Die Neigetechnikzüge auf der Regionalexpress-Linie Erfurt- Suhl-Würzburg sollen ab dem 29. Februar wieder mit vollem Tempo und fahrplanmäßig unterwegs sein. » mehr

Blick in die Halle der Dampflok-Erlebniswelt: Die zentrale Inszenierung basiert auf einer vollständigen Dampflok - allerdings ist nur eine Hälfte der Lok zusammengesetzt. Die andere Hälfte präsentiert sich vollständig zerlegt und lädt zum Entdecken ein. Den Besuchern bieten sich von der Grundebene und von den Bahnsteigen aus differenzierte Perspektiven. Die Bahnsteige sind nicht nur Besucherwege, sondern zugleich auch die Ausstellungsmöbel. Die Bauteile der Lok und die begehbaren Bahnsteig-Vitrinen werden mit integrierten Grafiken und Medien angereichert. Quelle: jangled nerves

08.01.2016

Meiningen

Volldampf für die Erlebniswelt

Das Inszenierungskonzept für die Dampflok-Erlebniswelt steht im Groben. In Meiningen ist man nach der vielversprechenden Vorstellung vor Bahnchef Grube und Thüringens Wirtschaftsminister Tiefensee opt... » mehr

Die ICEs "Erfurt" (links) und "Halle" sowie "Leipzig" (rechts) fuhren am Mittwoch parallel von der thüringischen Landeshauptstadt nach Leipzig. Foto: dpa

10.12.2015

Wirtschaft

Freie Fahrt auf neuer ICE-Strecke

Nach über 20 Jahren Bauzeit mit Kosten in Höhe von 2,8 Milliarden Euro wurde die neue ICE-Strecke zwischen Erfurt und Halle bzw. Leipzig am Mittwoch in Betrieb genommen. Ab Sonntag rollt der Verkehr d... » mehr

Fabian Giesder an seinem Schreibtisch im Meininger Bürgermeister-Büro. Die Vielzahl an Akten und Dokumenten belegen, dass der Job, den der 31-Jährige seit über drei Jahren macht, ein anspruchsvoller und abwechslungsreicher ist, der ihm nach wie vor Freude macht. Foto: Ralph W. Meyer

01.10.2015

Meiningen

Untätigkeit können wir uns nicht leisten

Mit 28 Jahren trat Fabian Giesder im Sommer vor drei Jahren das Amt des Bürgermeisters von Meiningen an und war damit der jüngste hauptamtliche im Freistaat. Drei Jahre ist er seitdem älter und mit Si... » mehr

06.06.2015

Thüringen

Problem mit Brücken könnte Start von ICE-Strecke verzögern

Gera/Berlin (dpa) - Der Starttermin der neuen ICE-Strecke von Erfurt nach Leipzig/Halle im Dezember könnte einem Zeitungsbericht zufolge ins Wanken geraten. » mehr

Markus Rüdiger Grube (2. von links) bei seinem Besucher bei der OBS mit Jürgen Dornbach, Volker Hädrich, Diana Saager und Peter Möller (v.l.). 	Foto: Tino Zippel

05.06.2015

Sonneberg/Neuhaus

Nach dem Bahngipfel, Fahrt mit der Bergbahn

DB-Konzernchef Rüdiger Grube schaute dieser Tage persönlich vorbei bei der Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn. » mehr

ice erfurt

05.06.2015

Thüringen

Kein ICE-Anschluss für Südthüringen geplant

Thüringen soll das Drehkreuz für den schnellen Bahnverkehr in Deutschland werden. Doch die einzelnen Landesteile müssen kämpfen, um dabei nicht abgehängt zu werden, zeigte sich beim Thüringer Bahngipf... » mehr

10.04.2015

Thüringen

Seehofer für ICE-Halt in Coburg alle zwei Stunden

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) setzt sich für die Anbindung der Region Coburg an den ICE Berlin-München ab 2017 ein. » mehr

Hans Michelbach

13.02.2015

Hildburghausen

ICE-Halt: Michelbach droht Bahn mit Klage

Der CSU-Bundestagsabgeordnete Hans Michelbach aus Neustadt b. Coburg pocht auf einen Systemhalt des ICE in Coburg und fordert die Bahn AG auf, sich an die Festlegungen im Planfeststellungbeschluss zu ... » mehr

Ein Intercity Express

07.02.2015

Sonneberg/Neuhaus

Minister Tiefensee kämpft für Systemhalt in Vestestadt Coburg

Bahnchef Rüdiger Grube lehnt den Stopp in der Vestestadt ab. Aus der Thüringer Landesregierung kommt Widerstand. » mehr

HROS2478.JPG Coburg

12.07.2014

Sonneberg/Neuhaus

Freudentränen zum Samba-Auftakt

3000 Sambistas aus der ganzen Welt machen aus Coburg wieder das fränkische Rio. » mehr

17.06.2014

Thüringen

Studie: Zwangsarbeit in 600 DDR-Betrieben

Massenhaft wurden Gefangene in DDR-Betrieben zur Zwangsarbeit eingesetzt. Erst jetzt kommt allmählich ans Licht, wer in die dunklen Geschäfte verwickelt war. Auch Thüringer Betriebe waren betroffen. » mehr

06.06.2014

Thüringen

Hauptbahnhof Erfurt wird über Pfingsten wieder gesperrt

Erfurt - Der Erfurter Hauptbahnhof ist Pfingsten gesperrt. Von Samstagnacht 4 Uhr bis Pfingstmontag 2 Uhr fährt kein Zug ein oder aus. » mehr

Die sprichwörtliche Tinte unter der Absichtserklärung ist trocken: Bahnchef Rüdiger Grube, Thüringens Wirtschaftsstaatssekretär Jochen Staschewski, Thüringens Verkehrsminister Christian Carius und Meiningens Bürgermeister Fabian Giesder (v.r.) bestätigten gestern: In den kommenden zwei Jahren soll die "Erlebniswelt Dampflok" als Museum neben der Reparaturwerkstatt errichtet werden.	Foto: dpa

10.05.2014

Thüringen

Eine Erlebniswelt mit Volldampf

"Meiningen bleibt für die Eisenbahn der Zukunft unverzichtbar" - ein derart klares Bekenntnis zur Tradition leistet ein Bahnchef nicht alle Tage: Rüdiger Grube wählte den Festakt zum 100. Geburtstag d... » mehr

Ein Geschenk der Stadt Meiningen an Bahnchef Rüdiger Grube: Bürgermeister Fabian Giesder überreichte ein Acrylgemälde des Meininger Künstlers Michael Hopf. Es zeigt die Werkslok 50 3501 und das Stadtwappen von Meiningen.

09.05.2014

Meiningen

Bahnchef Grube: "Dampflokwerk hat eine große Zukunft"

Bahnchef Rüdiger Grube hat dem Dampflokwerk zum 100. Jubiläum eine Bestandsgarantie gegeben. "Dieses Werk hat eine große Zukunft", sagte der Vorstandsvorsitzende am Freitag während eines Festaktes in ... » mehr

Dampflokwerk Meinigen

09.05.2014

Feuilleton

Dampflokwerk Meiningen wird 100

Zugpferde aus Stahl nannte man sie, tatsächlich waren es stinkende und laute Ungetüme. Bereits seit 100 Jahren werden Lokomotiven im Meininger Dampflokwerk repariert. Jetzt soll eine «Erlebniswelt» Ba... » mehr

Vor der Einwohnerversammlung führte der pensionierte Meister Manfred Keil gut 15 interessierte Meininger durch das Dampflokwerk. Kurze Zeit später gab es in der heutigen Kantine aktuelle Informationen über die Pläne zur Dampflok-Erlebniswelt, die 2016 in der ehemaligen Raw-Kantine öffnen soll. 	Foto: rwm

24.04.2014

Meiningen

Mit Volldampf zur Touristen-Attraktion

Mit Volldampf wollen Bahn AG und Stadt das Dampflokwerk als wichtige Touristen-Attraktion ausbauen. Details erfuhren die Gäste der diesjährigen Meininger Einwohnerversammlung an traditionsreicher Stel... » mehr

Einen Rückblick auf die Geschichte des Straßenverkehrs gab es für die Verkehrsminister der Länder am Mittwoch bei einem Abstecher ins Suhler Fahrzeugmuseum im CCS. Ob es wohl damals problemloser rollte? 	Foto: frankphoto.de

07.11.2013

Thüringen

Benzinpreisbremse statt Pkw-Maut

Die Diskussion um die Pkw-Maut überlagert auch das Treffen der Verkehrsminister in Suhl. Dabei wollten die Ressortchefs eigentlich an der Benzinpreisbremse schrauben und eine niedrigere Promillegrenze... » mehr

Der ICE "Rödental" am Bahnhof Coburg; ob die schnellen Züge

11.10.2013

Sonneberg/Neuhaus

ICE-Halt Coburg steht auf der Kippe

Im Jahr 2017 fährt der ICE auf der Neubaustrecke zwischen Nürnberg und Erfurt. Der Verkehrsclub Deutschland und Pro Bahn befürchten, dass der Halt des Hochgeschwindigkeitszuges in der Vestestadtin nie... » mehr

Aus der seit Jahren leer stehenden früheren Kantine des Dampflokwerkes soll ein Touristenmagnet werden: Stadt Meiningen und Bahn AG wollen das Gebäude in eine Dampflok-Erlebniswelt verwandeln. Werkleiter und Stadtchef skizzierten jetzt in der Stadtratssitzung die Pläne. 	Foto: M. Hildebrand-Schönherr

02.10.2013

Meiningen

Eine Erlebniswelt für alle Dampflok-Fans

Stadt und Deutsche Bahn wollen gemeinsam einen touristischen Schatz in Meiningen heben: Am Dampflokwerk soll eine Erlebniswelt für Fans alter Stahlrösser entstehen. » mehr

Die Absperr-Gitter am Tunneleingang haben Unbekannte längst beiseite geräumt.

04.09.2013

Sonneberg/Neuhaus

Fußgängertunnel im Mahlwerk der Bürokratie

Wenn's mal wieder etwas länger dauert? Dann hat man's nicht selten mit der Deutschen Bahn zu tun. Das erweist sich dieser Tage einmal mehr in der Auseinandersetzung um den gesperrten Fußgängertunnel i... » mehr

Mit voller Fahrt in Richtung Coburg? Eine Studie bescheinigt dem Lückenschluss der Werrabahn zwischen Eisfeld und Coburg eine hohe Wirtschaftlichkeit. Foto: ari

31.10.2012

Thüringen

Mit der Werrabahn zum ICE nach Coburg

Der Lückenschluss der Werrabahn bewegt seit Jahren Bahnfreunde und Verkehrsplaner. Eine Studie im Auftrag der Industrie- und Handelskammern Südthüringen und Coburg bescheinigt dem Vorhaben wirtschaftl... » mehr

31.10.2012

Wirtschaft

Studie: Lückenschluss der Werrabahn lohnt sich

Eine Studie der Industrie- und Handelskammern Südthüringen und Coburg bescheinigt einem Wiederaufbau der Bahnverbindung zwischen Eisfeld und Coburg eine hohe Wirtschaftlichkeit. Nun fordern sie, das P... » mehr

18.07.2011

Sonneberg/Neuhaus

Licht im Tunnel Reitersberg

Rödental - Beim ICE-Bau steht wiederum ein Tunneldurchschlag an. Am Donnerstag, 21. Juli, findet die traditionellen Zeremonie des Durchschlags an dem 2.975 Meter langen Tunnel Reitersberg bei Rödental... » mehr

Landrätin Christine Zitzmann und Bürgermeisterin Sibylle Abel nutzen den Tag zum Gespräch mit den Ministern Peter Ramsauer und Christian Carius (v. l.).

30.06.2011

Sonneberg/Neuhaus

Durchbruch mit Applaus

Der Bleßbergtunnel ist durchschlagen. Das Ereignis wird zum großen Fest im und vor dem Berg und beschwört historische Vergleiche. » mehr

durchschlag_bless

29.06.2011

Wirtschaft

Ramsauer sieht ICE als Konkurrenz für Kurzflüge

Theuern - Mit dem Durchschlag des Bleßbergtunnels bei Schlakau ist am Mittwoch ein entscheidendes Stück auf der neuen ICE-Route München-Berlin geschafft. » mehr

Pro-Bahn-Landessprecher Bernd Schlosser ärgert sich über mangelnde Kommunikation seitens der Bahn und fehlende Konzepte. 	Foto: ari

29.06.2011

Thüringen

Pro-Bahn: Erfurt ist nicht Thüringen

Die neue ICE-Strecke Erfurt-Nürnberg schließt die Landeshauptstadt ans Hochgeschwindigkeitsnetz an. Doch andere Städte und Regionen werden vom Fernbahnnetz abgehängt. » mehr

24.06.2011

Sonneberg/Neuhaus

Tunneldurchschlag steht bevor

Sonneberg - Neuigkeiten vom ICE-Bau: Der Hauptkamm des Thüringer Waldes ist für die neue europäische Schienenverkehrsader durchquert und damit steht auf der ICE-Strecke wieder ein Tunneldurchschlag vo... » mehr

11.01.2011

Klartext

Keine Rede vom Wetter

Es gibt Jobs, die will niemand machen. Wer träumt schon davon, Lehrer in einer Hauptschule zu sein, die mitten im Problemviertel liegt. Oder wer sieht die Erfüllung darin, Toiletten an Lkw-Rastplätzen... » mehr

ICE

06.03.2010

Wirtschaft

Für Thüringer ICE-Strecke wird das Geld knapp

Erfurt/Berlin - Die ICE-Strecke durch den Thüringer Wald kann möglicherweise nicht wie geplant gebaut werden: Die Ausbau-Abschnitte der Strecke zwischen Nürnberg und Erfurt stehen auf einer Sorgen-Lis... » mehr

meygrubehoch_220610

22.06.2010

Thüringen

Bahn will alte Flächen mit Gewinn losschlagen

Erfurt - Die Deutsche Bahn nennt die Partnerschaft mit Thüringen "beispielhaft". Nun will sie im Freistaat vor allem kleine Bahnhöfe sowie nicht mehr genutzte Liegenschaften auf Vordermann bring... » mehr

01.02.2011

Thüringen

Bericht: Güterzug überfuhr vor Unfall zwei Haltesignale

Magdeburg/Berlin - Drei Tage nach dem schweren Zugunglück in Sachsen-Anhalt deuten Ermittlungsergebnisse auf einen schwerwiegenden Fehler des Güterzug-Lokführers hin. Der Mann hat laut einem Bericht d... » mehr

Deutsche Bahn

11.01.2011

Thüringen

Thüringen fordert eine verlässlichere Bahn

Angesichts massiver Winter-Probleme hat die Bahn eingeräumt, dass ihr das Geld fehlt. Bei einer Krisenkonferenz in Berlin konnten die Bundesländer nicht erreichen, dass der Bund als Eigentümer auf die... » mehr

04.05.2010

Thüringen

Göring-Eckardt kritisiert Bahn wegen Vorfalls am 1. Mai

Erfurt - Mit scharfen Worten hat Bundestags-Vizepräsidentin Katrin Göring-Eckardt die Deutsche Bahn für ihr Verhalten bei den Demonstrationen am 1. Mai in Erfurt kritisiert. Die Grünen-Politikerin war... » mehr

jol_wach_sw_270809

28.08.2009

Thüringen

Massive Kritik an umstrittener Personalie

Erfurt - Die Kritik ist groß am Plan der Deutschen Bahn, einen offenkundig in den Datenskandal verstrickten Manager zum neuen Konzernbeauftragten in Thüringen zu machen. "Eine Riesensauerei" entfuhr e... » mehr

jol_wach_sw_270809

27.08.2009

Thüringen

Privat-Mails durchschnüffelt

Erfurt/Berlin - Jürgen Illing ist ein wichtiger Manager der Deutschen Bahn. Der Jurist leitete den Bereich Politische Beziehungen. Weil der bundeseigene Konzern in den vergangenen Jahren auf die Priva... » mehr

Grube_230211

24.02.2011

Hildburghausen

Bahnchef will über Werrabahn reden

Coburg - Bahnchef Rüdiger Grube hat einen Besuch in Coburg zugesagt. Bei den Gesprächen in der Stadt, die auf eine Einladung des Bundestagsabgeordneten Hans Michelbach zustande gekommen sind, wird es ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".