Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

PIERRE MOSCOVICI

Von der Leyen in Paris

23.07.2019

Brennpunkte

Von der Leyen und Macron demonstrieren Einigkeit in Paris

Für Staatschef Macron ist die künftige Kommissionschefin Ursula von der Leyen bereits «Madame la Présidente». Wortreich lobt der mächtigste Franzose die deutsche Ex-Ministerin und ihr Programm. » mehr

Wirtschaftsausblick der EU

10.07.2019

Wirtschaft

Brüssel sieht Wachstum durch globale Konflikte bedroht

USA, China, Brexit und der Nahe Osten: Internationale Konflikte belasten zunehmend die Wirtschaft in Europa. Nach Einschätzung der EU-Kommission behauptet sie sich noch. Aber die Aussichten sind beden... » mehr

Steuerausfälle

05.09.2019

Wirtschaft

EU: Weniger Schäden durch Steuerbetrug und Insolvenzen

Die EU-Staaten haben in den vergangenen Jahren ihre Steuerausfälle gesenkt. 2017 seien den öffentlichen Kassen wegen Betrugs, Steuervermeidung und Insolvenzen rund 137 Milliarden Euro an Einnahmen ent... » mehr

Huawei

10.07.2019

Brennpunkte

USA und China reden wieder miteinander: Hoffnung für Huawei?

USA, China, Brexit und der Nahe Osten: Internationale Konflikte belasten zunehmend die Wirtschaft in Europa. Vor allem die USA und China kommen nur langsam wieder ins Gespräch. Die EU-Kommission warnt... » mehr

Flaggen

03.07.2019

Wirtschaft

EU verzichtet auf Schulden-Strafverfahren gegen Italien

Nach monatelangem Streit hat die EU-Kommission eine überraschende Wende vollzogen. Wegen der Schuldenpolitik Italiens will sie nun doch kein Strafverfahren einleiten. Die Regierung aus Populisten und ... » mehr

03.07.2019

Schlaglichter

Kein Schulden-Strafverfahren gegen Italien

Im Schuldenstreit mit Italien verzichtet die EU-Kommission zunächst auf ein Strafverfahren. Ein Defizitverfahren sei zum jetzigen Zeitpunkt nicht gerechtfertigt, sagte EU-Wirtschaftskommissar Pierre M... » mehr

20.06.2019

Schlaglichter

Den Haag drängt auf EU-Steuer auf Flugbenzin zum Klimaschutz

Die Niederlande drängen auf eine europaweite Flugbenzin-Steuer. Dies sei eine wirkungsvolle Maßnahme für den Klimaschutz, sagte der Staatssekretär für Finanzen, Menno Snel, am Donnerstag bei der Eröff... » mehr

G20-Treffen in Fukuoka

10.06.2019

Topthemen

G20-Länder wollen gerechtere Besteuerung von Google und Co.

Die wichtigsten Industrie- und Schwellenländer wollen das globale Steuersystem modernisieren. Der Steuervermeidung von Internetriesen wie Google oder Facebook soll ein Riegel vorgeschoben werden. Zude... » mehr

Olaf Scholz

05.04.2019

Wirtschaft

Euro-Finanzminister uneins über künftiges Budget

Europa soll besser für künftige Finanzkrisen gewappnet werden und die Unterschiede in den Lebensbedingungen sollen sich verringern. Bis Juni soll daher eine Einigung für ein Eurozonen-Budget stehen. D... » mehr

US-Internetkonzerne

12.03.2019

Wirtschaft

Einführung von Digitalsteuer in Europa gescheitert

Digitalkonzerne wie Google oder Amazon zahlen in Europa deutlich weniger Steuern als klassische Industriebetriebe. Vielen EU-Staaten ist dies ein Dorn im Auge. Doch ein entsprechender Gesetzesvorschla... » mehr

Ministertreffen in Brüssel

11.03.2019

Wirtschaft

Euro-Finanzminister treiben Budget voran

Das Eurozonen-Budget ist eine der Kernforderungen von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron. Doch längst nicht alle EU-Staaten teilen seine Idee. Die Finanzminister nähern sich in Trippelschritten an. » mehr

Pierre Moscovici

27.02.2019

Wirtschaft

Brüssel alarmiert wegen Wirtschaftslage in Italien

Zu Jahresbeginn nimmt die EU-Kommission die 28 Mitgliedsstaaten unter die Lupe. Die Zeugnisse bieten keine Traumnoten. Bei einigen Kandidaten droht Versetzungsgefahr. » mehr

11.02.2019

Schlaglichter

SPD-Spitze bereitet Europawahlkampf vor

Der SPD-Parteivorstand will zum Abschluss seiner zweitägigen Klausur in Berlin den Europawahlkampf vorbereiten. Die Sozialdemokraten setzten dabei auf Justizministerin Katarina Barley als deutsche Spi... » mehr

Wirtschaftsstimmung

07.02.2019

Wirtschaft

Brüssel senkt Wachstumsprognose drastisch

In den vergangenen Jahren verzeichnete Europa nach der schweren Finanzkrise einen soliden wirtschaftlichen Aufschwung. Damit könnte es bald vorbei sein. » mehr

Weltwirtschaftsforum in Davos

23.01.2019

Wirtschaft

Merkel für Kooperation: «Alles andere führt ins Elend»

Donald Trump ist nicht in Davos, aber der US-Präsident steht - indirekt - im Mittelpunkt von Angela Merkels Rundumschlag vor der Elite aus Politik und Wirtschaft. Auch andere Spitzenpolitiker nehmen d... » mehr

Alstom

17.01.2019

Wirtschaft

Siemens/Alstom-Zugfusion: Keine weiteren Zugeständnisse

War's das mit der geplanten Zugsparten-Fusion von Siemens und Alstom? Obwohl die EU-Kommission mit dem bisherigen Angebot nicht zufrieden scheint, wollen die Konzerne keine weiteren Zugeständnisse mac... » mehr

Giuseppe Conte

30.12.2018

Wirtschaft

Italiens Haushalt endgültig abgesegnet

Es wurde bis zuletzt gestritten und lauthals protestiert. Nun ist der italienische Haushalt endgültig unter Dach und Fach. Doch nur wenige glauben, dass er dem Land wirklich den nötigen Wandel bringt. » mehr

Finanzkommissar Pierre Moscovici

30.12.2018

Wirtschaft

EU stopft zum 1. Januar Steuerschlupflöcher für Großkonzerne

Einige Steuerschlupflöcher für multinationale Konzerne werden zum 1. Januar in der Europäischen Union gestopft. Damit soll es für Unternehmen schwieriger werden, zum Steuersparen Gewinne oder Zinslast... » mehr

Juncker und Conte in Brüssel

19.12.2018

Wirtschaft

Sieg der Vernunft? Italien und EU legen Haushaltsstreit bei

Italien fürchtete milliardenschwere Strafen aus Brüssel, die EU-Kommission ein weiteres Erstarken der Europa-Feinde. Nun ist der Streit um Roms Schuldenpläne gelöst. Vorerst. » mehr

Giuseppe Conte

13.12.2018

Wirtschaft

EU-Kommissar: Noch keine Lösung im Streit über Haushalt

Auch nach den Zugeständnissen der italienischen Regierung sind im Haushaltsstreit mit Brüssel nach Aussagen des EU-Wirtschaftskommissars noch weitere Schritte zu tun. » mehr

Proteste in Frankreich

11.12.2018

Brennpunkte

Frankreich sucht nach Macrons Ankündigungen das nötige Geld

Prämien, keine Steuern und Abgaben auf Überstunden: Präsident Macron hat den Franzosen unter dem Druck der «Gelbwesten» zahlreiche Geldgeschenke gemacht. Völlig offen ist: Wie will Frankreich das eige... » mehr

EU-Kommission in Brüssel

05.12.2018

Wirtschaft

Brüssel will Euro international stärken

Iran-Sanktionen, Handelsstreit, Abkehr von internationalen Verpflichtungen: US-Präsident Trump setzt bei seiner Politik auch auf die Dominanz des US-Dollars. Brüssel will nun den Euro stärken. » mehr

Italiens Regierungschef Giuseppe Conte

04.12.2018

Wirtschaft

Haushaltsstreit: Liefert Italien «handfeste Zusagen»?

Im Streit zwischen Brüssel und Rom um den italienischen Haushalt ist es ein bisschen wie mit dem Wetter. Dicken Wolken folgen lockere Abschnitte. Ob es am Ende heiter wird, wird sich zeigen. » mehr

Draghi und Scholz

04.12.2018

Topthemen

Finanzminister einigen sich auf Kompromiss für Euro-Reformen

Seit Monaten ringen die EU-Staaten um Fortschritte bei der wirtschafts- und währungspolitischen Zusammenarbeit. Damit soll Europa gegen künftige Finanzkrisen gewappnet werden. Nach langer Nacht präsen... » mehr

Bundesfinanzminister Scholz

03.12.2018

Wirtschaft

EU-Partner sehen versöhnlichere Signale aus Rom

Im Kreis der Euro-Finanzminister gibt es Hoffnung auf eine gütliche Einigung im Haushaltsstreit mit Italien. «Italien und die EU-Kommission haben einen konstruktiven Dialog», meinte Eurogruppenchef Ma... » mehr

EU-Wirtschaftskommissar Pierre Moscovici

22.11.2018

Wirtschaft

«Bin nicht der Weihnachtsmann»: EU-Kommissar ermahnt Italien

EU-Wirtschaftskommissar Pierre Moscovici hat mit klaren Worten auf eine spöttische Aussage aus Rom an die Adresse Brüssels reagiert. » mehr

Giuseppe Conte

26.10.2018

Wirtschaft

Brüssel gereizt im Haushaltsstreit mit Italien

Nach der Schuh-Attacke eines italienischen Abgeordneten reagiert EU-Wirtschaftskommissar Pierre Moscovici empört. Er bezeichnete den Mann als «Faschisten». Unterdessen droht Italien neuer Druck von Ra... » mehr

Conte und Salvini

23.10.2018

Wirtschaft

EU-Kommission lässt Italiens Haushaltspläne durchfallen

Das gab es noch nie: Die EU-Kommission weist den italienischen Haushaltsentwurf wegen zu hoher Neuverschuldung zurück. Sie befürchtet Gefahren für die gesamte Eurozone. Die Zeichen stehen auf Sturm. » mehr

Frankfurter Börse

23.10.2018

Wirtschaft

Dax verliert gut zwei Prozent - Bayer-Einbruch

Der deutsche Aktienmarkt hat am Dienstag erneut im Minus geschlossen. Die globalen politischen Unruheherde und ein Kurseinbruch bei der Bayer-Aktie gaben beim deutschen Leitindex die Richtung nach unt... » mehr

Giuseppe Conte

18.10.2018

Wirtschaft

EU sieht schwere Verstöße Italiens gegen Haushaltsregeln

Sowas gab es noch nie, meint die EU-Kommission: Italiens umstrittene Schuldenpläne weichen komplett von Stabilitätsregeln ab. Aber kann die Warnung aus Brüssel Roms Populisten umstimmen? » mehr

18.10.2018

Schlaglichter

EU: Italien-Haushalt «noch nie dagewesener» Regel-Verstoß

Die EU-Kommission sieht in dem Haushaltsentwurf der italienische Regierung schwere Verstöße gegen die Regeln in der Euro-Zone. Die Pläne zur Neuverschuldung seien eine «noch nie dagewesene» Abweichung... » mehr

Kundgebung der Lega Nord

17.10.2018

Brennpunkte

Oettinger sieht Korrektur-Bedarf bei italienischem Haushalt

Der italienische Haushalt sorgt seit Wochen für Diskussionen. Nun muss die EU-Kommission den Entwurf aus Rom prüfen. Der deutsche Kommissar Günther Oettinger weiß schon, wie das Urteil ausfallen wird. » mehr

EU- und Italien-Flagge

06.10.2018

Brennpunkte

Brüssel besorgt über Italiens Schuldenpläne

Die EU-Kommission wirft der italienischen Regierung vor, mit der neuen Finanzplanung von der gemeinsamen Wirtschaftspolitik abzuweichen. Rom zeigt sich unbeeindruckt - wieder einmal. » mehr

Börse Frankfurt

17.10.2018

Wirtschaft

Dax im Minus - Fresenius-Konzern schockiert Anleger

Kräftige Kursverluste von Fresenius Medical Care (FMC) und deren Mutter Fresenius haben einem Erholungsversuch im Dax am Mittwoch im Weg gestanden. Neuerliche Verluste an den US-Börsen trugen zur Mark... » mehr

Matteo Salvini

01.10.2018

Brennpunkte

Euro-Finanzminister wegen Italiens Schuldenplänen in Sorge

Das griechische Schuldendrama ist kaum ausgestanden, da droht erneut Ungemach in der Eurozone. Das hoch verschuldete Italien will augenscheinlich verbindliche Schuldenregeln in den Wind schreiben. Die... » mehr

Luigi Di Maio

28.09.2018

Brennpunkte

Konfliktkurs mit der EU: Italien plant riesige Schulden

Die populistische Regierung in Rom will in ihrem kommenden Haushalt deutlich mehr Schulden machen. An den Märkten löst das teils heftige Kurseinbrüche aus. Auch Brüssel reagiert besorgt. Doch das böse... » mehr

Luigi Di Maio

28.09.2018

Wirtschaft

Rom auf Konfrontationskurs mit der EU

Die populistische Regierung in Rom will in ihrem kommenden Haushalt deutlich mehr Schulden machen. An den Märkten löst das teils heftige Kurseinbrüche aus. Auch Brüssel reagiert besorgt. Doch das böse... » mehr

^