Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

PETRA PAU

Petra Pau.

11.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

"Unten fehlt das Wasser und von oben kommt nichts nach"

Über die Situation in den Wäldern des Landkreises Sonneberg informierte sich kürzlich Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau (Linke) während eines Wahlkampfbesuches. » mehr

Gut besucht war am Wochenende das Sommerfest der Linkspartei im Sonneberger Stadtpark. Fotos: Zitzmann

09.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Korschewsky setzt auf den Ramelow-Bonus

Beim Stadtpark-Fest rückt die Linke ihre Erfolge in den Vordergrund und wirbt um eine zweite Laufzeit für Rot-Rot-Grün. » mehr

Karamba Diaby

16.01.2020

Brennpunkte

Viel Solidarität für Diaby nach Angriff auf Büro

Die Schüsse auf das Bürgerbüro des Abgeordneten Diaby haben auch den Bundestag erschreckt. Der SPD-Politiker bekommt starke Zeichen der Solidarität. In einer Aktuellen Stunde geht es auch um Angriffe ... » mehr

13.08.2019

Schlaglichter

Mauerbau vor 58 Jahren - Gedenken an Opfer

In der zentralen Mauer-Gedenkstätte in Berlin ist an die Opfer der deutschen Teilung erinnert worden. Bei einer Andacht am 58. Jahrestag des Mauerbaus wurde in der Kapelle der Versöhnung auf dem frühe... » mehr

Al-Kuds-Demo in Berlin

01.06.2019

Brennpunkte

Proteste gegen Al-Kuds-Marsch in Berlin

Der Marsch radikal-islamischer Gruppen in Berlin ruft lautstarke Proteste auf den Plan - sowohl auf der Straße als auch von Organisationen. Politiker warnen vor erstarkendem Antisemitismus. » mehr

Einkaufsstraße

25.04.2019

Topthemen

Mehr als jeder Zweite hat Vorbehalte gegen Asylsuchende

Die aktuelle Auflage einer Reihenuntersuchung zu Menschenfeindlichkeit und Rechtsextremismus stellt fest: Rechte Einstellungen haben sich in der Mitte der Gesellschaft verfestigt - vor allem im Osten. » mehr

Hamburg

08.03.2019

Brennpunkte

Tausende demonstrieren für Frauenrechte

In Berlin ist der Frauentag in diesem Jahr erstmals Feiertag. Das würden sich auch viele andere Bundesbürger wünschen. Tausende Menschen demonstrieren für Gleichberechtigung in Politik, Wirtschaft und... » mehr

Demo gegen Rassismus in Berlin

14.10.2018

Brennpunkte

Kraftvolles Zeichen gegen Rechts: Protestzug in Berlin

Einen Rechtsruck wollen sie nicht hinnehmen: Familien, Junge und Alte setzen in der Hauptstadt ein eindrucksvolles Zeichen gegen Ausgrenzung, Hass und Rassismus - bei einer der größten Demonstrationen... » mehr

NSU-Mord in Dortmund

27.09.2018

Brennpunkte

Bericht: Viel mehr Tote durch rechte Gewalt als anerkannt

Die Morde des NSU hat die Polizei erst sehr viel später als das erkannt, was sie wirklich waren: Verbrechen einer rechtsextremen Terrorgruppe. Laut einer Recherche von Journalisten sollen noch mehr re... » mehr

08.08.2018

Thüringen

Zehn antisemitische Straftaten in Thüringen im ersten Halbjahr

Erfurt/Berlin - Zehn antisemitische Straftaten sind im ersten Halbjahr in Thüringen registriert worden. » mehr

Dietmar Bartsch

25.09.2017

Hintergründe

Alternativ zu was auch immer - Linke sucht ihre neue Rolle

Jahrelang empfahl sich die Linke als Alternative zu allen anderen Parteien. Jetzt landet sie hinter SPD und AfD in der Opposition. Wie sich Wagenknecht und Co jetzt neu finden wollen. » mehr

NSU-Akten

08.03.2017

Thüringen

Lücke in Fahndungsakte des LKA Thüringen: Manipulation?

Aktenmanipulation in den Zielfahndungsakten des Thüringer Landeskriminalamtes? Der Untersuchungsausschuss des Bundestages untersucht genau das. Im Fokus stehen brisante SMS-Abhörprotokolle aus dem Jah... » mehr

Die jungen Parlamentarier. Maximilian Büttner sitzt in der zweiten Reihe in der Mitte. Foto: privat

15.06.2016

Sonneberg/Neuhaus

Stressig, aber spannend: Bundestag als Planspiel

Wie ergeht es einem als Bundestagsabgeordneter in der Opposition? Ein 16-jähriger Sonneberger hat es vier Tage beim Spiel "Jugend und Parlament" in Berlin erlebt. » mehr

nsu gedenken

03.11.2014

Thüringen

Neue Rätsel im Fall NSU - Die Aufklärung ist längst nicht am Ende

Drei Jahre nach dem Auffliegen des NSU sind viele drängende Fragen unbeantwortet - und es sind neue hinzugekommen. » mehr

23.10.2013

Wirtschaft

Gabriel: Mindestlohn in Ost und West gleich

SPD-Chef Sigmar Gabriel ist in einer möglichen großen Koalition beim Mindestlohn zu keinem Kompromiss bereit. Im Interview unserer Zeitung lehnt er auch einen niedrigeren Ost-Tarif ausdrücklich ab. » mehr

Worauf ist der Fokus der Medien gerichtet? Ein Kameramann filmt im Verhandlungssaal das Namensschild der Angeklagten.	 Foto: dpa

23.05.2013

NSU-Prozess

"Teufel" und "Nazibraut" - Beate Zschäpe in den Medien

Mitunter scheint es, als ginge es beim Münchener NSU-Prozess nicht um die Ahndung rechtsterroristischen Treibens, sondern nur um Äußerlichkeiten. Beate Zschäpe schweigt. Das lässt viele Lesarten zu. » mehr

Bodo Ramelow. 	Foto: dpa

09.05.2013

Thüringen

Neues NSU-Buch der Linken beleuchtet mehr Details

Ein Jahr nach der Präsentation ihres ersten Buches zum rechten Terror in Deutschland hat die Linke einen neues Werk zum gleichen Thema vorgestellt. Fragen bleiben offen. » mehr

17.03.2013

Thüringen

Ramelow gibt Buch zum Behördenversagen beim NSU-Terror heraus

Leipzig/Erfurt - Bodo Ramelow, Fraktionsvorsitzender der Thüringer Linken, will in einem neuen Buch das Behördenversagen bei der Entstehung der Terrorzelle NSU aufzeigen. » mehr

Karl Sidon wurde vor zehn Jahren von Rechten bewusstlos geschlagen und auf die Straße gelegt. Die Ausstellung im Rathaus erinnert auch an ihn. 	F.: br

10.01.2013

Ilmenau

In memoriam Karl Sidon

Lange geplant, nun ist sie bis 3. Februar im Arnstädter Rathaus zu sehen: die Ausstellung "Opfer Rechter Gewalt". » mehr

08.01.2013

Thüringen

Linke: Geheimdienst hat Ermittlungen zu Neonazis sabotiert

Erfurt - Die Ermittlungen der Polizei zur späteren Neonazi-Terrorzelle NSU in den 90er Jahren sind nach Ansicht der Linken massiv vom Geheimdienst sabotiert worden. Dafür gebe es seit 1997 eindeutige ... » mehr

13.09.2012

Thüringen

Neuer NSU-Aktenärger: Wichtiger Hinweis blieb unerkannt

Berlin - Im Fall NSU gibt es neuen Ärger um Akten: In Berlin soll es 2002 einen - bislang unbekannten - Hinweis auf den möglichen Aufenthaltsort der Terrorzelle aus Jena gegeben haben. » mehr

20.04.2012

Thüringen

Ausschuss will Aufklärung über Familientreffen

Erfurt - Die Treffen des untergetauchten Jenaer Rechtsextremisten Uwe Böhnhardt mit seinen Eltern sollen zum Thema für den Landtagsausschuss zur Untersuchung der Neonazi-Mordserie werden. » mehr

Loetzsch_sw_040210

04.02.2010

Thüringen

Große Worte und freundlicher Beifall

Erfurt - Gesine Lötzsch soll künftig die Linke führen. Im Mai steht ihre Wahl an. Die 48-jährige Berlinerin befindet sich derzeit auf einer Art Rundreise durch die Partei, um sich bekannt zu machen. N... » mehr

nic_carola_170111

17.01.2011

Sonneberg/Neuhaus

Total nett und locker

Carola Heinze aus Mupperg war eine, die von über 600 Vorschlägen für den Neujahrsempfang bei Bundespräsident Christian Wulff ausgewählt wurde. » mehr

26.11.2008

Sonneberg/Neuhaus

Altersloses Talent: Willi Petzold aus Lauscha

Lauscha / Berlin – Im Freizeitforum Marzahn fand das diesjährige Finale um den Grand-Prix- Pokal „Goldener Herbst 2008“ statt. Im Vorentscheid standen insgesamt 60 „jung gebliebene“ Talente aus neun B... » mehr

^