Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

NORBERT HOFER

Ex-Chef Strache aus Partei ausgeschlossen

13.12.2019

Brennpunkte

FPÖ schmeißt Ex-Chef Strache raus

Heinz-Christian Strache hat der FPÖ zuletzt regelmäßig Negativ-Schlagzeilen beschert. Jetzt wirft die Partei den Ex-Chef raus - und muss nun erst recht mit einem Polit-Comeback des 50-Jährigen rechnen... » mehr

01.10.2019

Schlaglichter

FPÖ suspendiert Mitgliedschaft von Ex-Parteichef Strache

Die FPÖ hat nach ihrem schlechten Wahlergebnis in Österreich die Mitgliedschaft von Ex-Parteichef Heinz-Christian Strache suspendiert. Das sagte Parteichef Norbert Hofer nach stundenlangen Sitzungen d... » mehr

13.12.2019

Schlaglichter

FPÖ schmeißt Ex-Chef Strache raus

Die österreichische FPÖ hat ihren Ex-Chef Heinz-Christian Strache nach dem Ibiza-Video und einer Spesenaffäre aus der Partei geschmissen. Wie Parteichef Norbert Hofer mitteilte, folgte der Wiener Land... » mehr

01.10.2019

Schlaglichter

Ex-Innenminister Kickl soll FPÖ-Fraktionschef werden

Der umstrittene österreichische Ex-Innenminister Herbert Kickl soll neuer Fraktionschef der FPÖ im Parlament werden. Das teilte Parteichef Norbert Hofer nach stundenlangen Sitzungen der Parteigremien ... » mehr

Heinz Christian Strache

01.10.2019

Brennpunkte

FPÖ suspendiert Mitgliedschaft von Ex-Parteichef Strache

Heinz-Christian Strache führte die FPÖ in ungeahnte Höhen. Im laufenden Jahr macht der 50-Jährige aber durch Skandale auf sich aufmerksam. Mit seinem Rückzug aus der Politik verhindert er den großen K... » mehr

Sebastian Kurz

30.09.2019

Brennpunkte

Kurz erwartet zähe Bündnis-Gespräche nach dem Wahlsieg

Österreich ist nun ÖVP-Land. Ex-Kanzler Sebastian Kurz hat die Dominanz der Konservativen mit dem Wahltriumph noch ausgebaut. Dennoch wird die Suche nach einem Partner nicht einfach. » mehr

29.09.2019

Schlaglichter

Nach Wahlsieg: Kurz will auf alle Parteien zugehen

Nach der Wahl in Österreich will ÖVP-Chef Sebastian Kurz auf alle im Parlament vertretenen Parteien zugehen, um Möglichkeiten für ein Regierungsbündnis auszuloten. Das bekräftigte der 33-Jährige in ei... » mehr

Heinz-Christian Strache

29.09.2019

Hintergründe

FPÖ-Krise im Finale und beste Karten für Kurz

Die Ibiza-Affäre um Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache war der Auslöser der vorzeitigen Wahl in Österreich. In den letzten Tagen vor dem Urnengang spielte der 50-Jährige wieder eine ganz wichtige Rol... » mehr

Beate Meinl-Reisinger

29.09.2019

Brennpunkte

Kurz ist klarer Sieger der Wahl in Österreich

Sebastian Kurz deklassiert seine politischen Gegner. Mit gewaltigem Abstand gewinnt der ÖVP-Chef die Wahl. Die rechte FPÖ und die SPÖ verlieren kräftig. Die Grünen feiern ein spektakuläres Comeback. S... » mehr

14.09.2019

Schlaglichter

Norbert Hofer zum neuen Chef der FPÖ in Österreich gewählt

Zwei Wochen vor der Nationalratswahl in Österreich hat die rechte FPÖ Norbert Hofer zum neuen Parteivorsitzenden gewählt. Der 48-Jährige erhielt auf dem Parteitag in Graz 98,25 Prozent der Stimmen. In... » mehr

Bundesparteitag der FPÖ

14.09.2019

Brennpunkte

Österreich: Norbert Hofer übernimmt Führung der FPÖ

Das «Ibiza-Video» hat der Ära Strache in der FPÖ vorerst ein Ende gesetzt. Mit Norbert Hofer übernimmt nun ein bedachterer Redner die Partei - und der will mit den Rechtspopulisten hoch hinaus. » mehr

14.09.2019

Schlaglichter

FPÖ wählt nach «Ibiza-Video» neuen Vorsitzenden

Die rechte FPÖ wählt rund vier Monate nach dem Rücktritt des langjährigen Parteichefs Heinz-Christian Strache heute einen neuen Vorsitzenden. Beim Parteitag in Graz soll der designierte Parteivorsitze... » mehr

Glyphosat

02.07.2019

Brennpunkte

Österreich beschließt Totalverbot von Glyphosat

Der Schritt ist ein Signal. Österreich hat als erstes Land in der EU ein Verbot des Unkrautvernichters Glyphosat beschlossen. Ob das rechtlich hält, ist eine andere Frage. » mehr

Verfassungsrichterin Bierlein

30.05.2019

Brennpunkte

Österreich bekommt erste Kanzlerin

Bundespräsident Alexander Van der Bellen nutzt die Gunst der Stunde und macht eine erfahrene Juristin zur ersten Kanzlerin Österreichs. Diese will nun das Vertrauen der Parteien und der Bevölkerung ge... » mehr

Sondersitzung in Österreich

27.05.2019

Hintergründe

Kanzler- und Regierungssturz in Österreich

Es war 16.14 Uhr. Die Mehrheit der Abgeordneten erhebt sich zur Abstimmung. Betretene Gesichter auf der Regierungsbank. Ein historischer Moment. Österreichs Kanzler und sein Kabinett sind - vorerst - ... » mehr

27.05.2019

Schlaglichter

Misstrauensantrag gegen Kurz: FPÖ-Zustimmung ist möglich

Die Zustimmung der rechten FPÖ zu einem Misstrauensantrag gegen die gesamte österreichische Regierung wird immer wahrscheinlicher. Es werde zunächst der Antrag der SPÖ abgestimmt und dabei werde man w... » mehr

20.05.2019

Schlaglichter

Regierungskrise in Wien: Druck auf Bundeskanzler Kurz steigt

Nach dem Ende der rechtskonservativen Koalition in Österreich wegen eines Skandal-Videos erhöhen die FPÖ und die Opposition den Druck auf Bundeskanzler Sebastian Kurz. Der designierte neue FPÖ-Chef No... » mehr

20.05.2019

Schlaglichter

Regierungskrise: FPÖ-Minister wollen in ihren Ämtern bleiben

Nach dem Bruch der rechtskonservativen Koalition in Österreich wegen eines Skandal-Videos wollen die verbliebenen FPÖ-Minister ihre Ämtern vorerst behalten. Das teilten der designierte neue Parteichef... » mehr

Herbert Kickl

20.05.2019

Brennpunkte

Krise in Österreich: Alle FPÖ-Minister verlassen Regierung

Der Kanzler lässt den Innenminister fallen. Dann treten alle FPÖ-Minister zurück. Und die SPÖ-Chefin fordert gleich den gesamten Austausch der Regierung. Österreich steckt in einer veritablen Staatskr... » mehr

19.05.2019

Schlaglichter

Norbert Hofer zum neuen FPÖ-Parteichef bestimmt

Der österreichische Verkehrsminister Norbert Hofer ist in der Sitzung des FPÖ-Bundesparteipräsidiums einstimmig zum neuen Parteichef bestimmt worden. Das gab die FPÖ am Abend bekannt. Bei der nächsten... » mehr

Sebastian Kurz

20.05.2019

Hintergründe

Misstrauensanträge könnten Kurz den Job kosten

Kanzler Sebastian Kurz hat das Heft des Handelns verloren. Die SPÖ möchte ultimativ seinen Sturz. Es drohen zwei Misstrauensanträge. Die Staatskrise ist perfekt. » mehr

Strache

18.05.2019

Hintergründe

«Schmutzkübelaktion»: Straches Rückzugserklärung in Auszügen

In der Affäre um seine Äußerungen in einem Video ist Österreichs Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) zurückgetreten. Das Video aus dem Jahr 2017 zeigt Strache im Gespräch mit einer angeblichen r... » mehr

Sebastian Kurz

18.05.2019

Brennpunkte

Österreich vor Neuwahl - Kurz kündigt Koalition mit FPÖ auf

Politisches Beben in Österreich: Zuerst nimmt Österreichs Vizekanzler Strache wegen der Video-Affäre seinen Hut. Doch mit dem Rücktritt des FPÖ-Chefs ist es nicht getan. » mehr

Werner Schneyder

03.03.2019

Boulevard

Abschied von Kabarett-Legende Werner Schneyder

Die Liste seiner Talente war lang: Autor, Sänger, Sportkommentator, Schauspieler, Regisseur, Ringrichter. Der Österreicher Werner Schneyder hat aber vor allem die Kabarett-Szene in Deutschland viele J... » mehr

Pkw-Maut

06.02.2019

Brennpunkte

Wichtiger EU-Gutachter hält deutsche Pkw-Maut für rechtens

An der EU-Rechtmäßigkeit der deutschen Pkw-Maut gab es jahrelang Zweifel. Ein wichtiger Gutachter am Europäischen Gerichtshof sieht nun keine Probleme mehr mit der Regelung. Doch das abschließende Urt... » mehr

Stau auf der A5

04.12.2018

Topthemen

EU-Länder wollen bessere Arbeitsbedingungen für Fernfahrer

Täglich sind allein in Deutschland Hunderttausende Lastwagen unterwegs - für die Fahrer ein Knochenjob, bei dem bisher oft nicht alles fair abläuft. » mehr

03.12.2018

Schlaglichter

Minister: Ende der Zeitumstellung kommt frühestens 2021

Die Abschaffung des jährlichen Wechsels von Sommer- auf Winterzeit kommt nicht im nächsten Jahr. «Frühestens 2021 ist es soweit, dass die Zeitumstellung beendet wird», sagte der österreichische Verkeh... » mehr

Zeitumstellung

03.12.2018

Brennpunkte

Minister: Zeitumstellung fällt frühestens 2021

Im Frühjahr vor, im Herbst zurück: Vor allem in Deutschland sind viele genervt vom Hin und Her zwischen Sommer- und Winterzeit. Aber auch die Abschaffung bringt Risiken und Nebenwirkungen. » mehr

Zeitumstellung

27.11.2018

Brennpunkte

Ende der Zeitumstellung wohl noch nicht 2019

Sommerzeit, Winterzeit: Das Hin und Her ist vor allem in Deutschland ein heißes Thema. Die Abschaffung der Zeitumstellung macht aber weit mehr Probleme als gedacht. » mehr

Bahnverkehr in Österreich vor Stillstand

26.11.2018

Wirtschaft

Zwangspause für 100.000 Bahnkunden in Österreich

Wegen eines angekündigten Warnstreiks ziehen die Österreichischen Bundesbahnen die Notbremse. Für zwei Stunden geht auf den Schienen nichts mehr. Auch Züge aus Deutschland sind betroffen. » mehr

29.10.2018

Schlaglichter

Österreich: Ende der Zeitumstellung 2019 unwahrscheinlich

Eine Abschaffung der Zeitumstellung in der Europäischen Union wird nach Ansicht von Österreichs Verkehrsminister Norbert Hofer zumindest noch nicht im kommenden Jahr gelingen. » mehr

Walter Hörmann zur Wahl in Österreich

05.12.2016

Meinungen

Ein Votum für Vernunft

Es ist, kurz gefasst, ein Sieg der Vernunft. Und deshalb ein versöhnliches Signal nach so viel Unvernunft im Wahlkampf bei unseren Nachbarn, kommentiert Walter Hörmann den Wahlausgang in Österreich. » mehr

Szene aus "Jugend ohne Gott" von Ödön van Horváth, Premiere ist heute Abend in den Kammerspielen. Foto: Sebastian Stolz

08.06.2016

Meiningen

"Wir sind schon wieder in kalten Zeiten"

Einem hochbrisanten Stoff hat sich die junge Wiener Regisseurin Martina Gredler mit Ödön van Horváths "Jugend ohne Gott" angenommen. Am Donnerstagabend ist Premiere in den Kammerspielen. » mehr

Walter Hörmann zur Wahl im Nachbarland

23.05.2016

Meinungen

Aufpasser

Österreich braucht ein Projekt ähnlich Gerhard Schröders Agenda 2010, das die Verkrustungen und Verquickungen löst und den Mehltau beseitigt, mit dem Rote und Schwarze das politische, ökonomische und ... » mehr

^