Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

MIKE POMPEO

Kim Jong Un

16.11.2018

Brennpunkte

Nordkorea testet angeblich neue High-Tech-Waffe

Die Verhandlungen zwischen den USA und Nordkorea sind ins Stocken geraten. Treibt Nordkorea währenddessen sein Atomwaffenprogramm voran? » mehr

Nordkorea

12.11.2018

Brennpunkte

Nordkorea treibt angeblich Raketenprogramm heimlich voran

US-Präsident Trump sieht seinen Dialog mit Nordkorea als Erfolgsgeschichte. Nun sollen Satellitenbilder beweisen, dass Pjöngjang sein Atomprogramm ungeachtet dieser Gespräche im Verborgenen vorantreib... » mehr

Mohammed bin Salman

vor 20 Stunden

Brennpunkte

CIA sieht saudischen Kronprinz hinter Tod Khashoggis

Die Hinweise auf die Beteiligung des saudischen Kronprinzen an der Tötung des Journalisten Khashoggi sind vielfältig. Nun kommt auch die CIA zum Schluss, dass Mohammed bin Salman den Auftrag erteilte.... » mehr

07.11.2018

Schlaglichter

Treffen von Pompeo und Nordkoreas Unterhändler verschoben

Ein geplantes Treffen von US-Außenminister Mike Pompeo mit Nordkoreas Chefunterhändler Kim Yong Chol in New York ist vorerst verschoben. Das US-Außenministerium teilte mit, das Treffen werde später na... » mehr

US-Sanktionen gegen Iran

05.11.2018

Hintergründe

Die deutsche Wirtschaft und die US-Sanktionen

Der Iran war ein Hoffnungsmarkt für die deutsche Wirtschaft, Milliardengeschäfte lockten. Das ist vorbei. US-Präsident Trump hat den Stecker gezogen. » mehr

Hassan Ruhani

05.11.2018

Brennpunkte

USA versetzen Irans Wirtschaft maximalen Schlag

Mit einem massiven Wirtschaftsknebel gehen die USA gegen den Erzfeind Iran vor. Mit den Maßnahmen vor allem gegen den iranischen Öl- und Bankensektor will Washington das Land in ein neues Abkommen zwi... » mehr

Hassan Ruhani

02.11.2018

Brennpunkte

US-Sanktionen sollen maximalen Druck auf Iran ausüben

Der Iran ist vermutlich der größte Feind der USA. Dass sich Barack Obama auf einen Atomdeal mit Teheran eingelassen hat, stört viele Hardliner in der Regierung von Donald Trump - und die höchst irankr... » mehr

31.10.2018

Schlaglichter

Pompeo will mit Nordkorea über Inspektoren reden

US-Außenminister Mike Pompeo will in der nächsten Woche mit seinem nordkoreanischen Kollegen über die Entsendung von US-Inspektoren zur Überwachung der Atomanlagen in dem kommunistischen Land sprechen... » mehr

31.10.2018

Schlaglichter

US-Außenminister Pompeo fordert Ende der Kämpfe im Jemen

US-Außenminister Mike Pompeo hat ein Ende der Kämpfe im Jemen gefordert. Die Raketen- und Drohnenangriffe aus den von den Huthis kontrollierten Gebieten nach Saudi-Arabien und in die Vereinigten Arabi... » mehr

Saudischer Kronprinz bei Trump

24.10.2018

Hintergründe

USA und der Fall Khashoggi - warum Trump die Saudis braucht

Der Fall Khashoggi zwingt US-Präsident Trump zum Handeln. Auch aus den Reihen seiner Republikaner wird die Kritik an der saudischen Führung lauter. Dabei braucht Trump das Königreich - besonders vor d... » mehr

Auf dem Weg

24.10.2018

Brennpunkte

Pompeo: Migranten auf Weg in USA ohne Chance auf Einreise

Jeden Tag droht die US-Regierung inzwischen den Tausenden Migranten, die in Richtung der amerikanischen Grenze marschieren. Die Mittelamerikaner schreckt das nicht ab - obwohl Außenminister Pompeo und... » mehr

Jamal Kashoggi

24.10.2018

Brennpunkte

Trump: Kronprinz war vielleicht über Tötung informiert

Das Weiße Haus pflegt enge Verbindungen zum saudischen Königshaus, vor allem zu Kronprinz Mohammed bin Salman. Der könnte in den Tod Khashoggis verwickelt sein - denn er ist der starke Mann in Riad. » mehr

24.10.2018

Schlaglichter

US-Außenminister: Mittelamerikaner können nicht einreisen

Die USA haben Tausende in Richtung ihrer südlichen Grenze marschierende Menschen aus Mittelamerika zur Rückkehr aufgefordert und eine Einreise kategorisch ausgeschlossen. «Sie werden keinen Erfolg dar... » mehr

24.10.2018

Schlaglichter

US-Einreisesperren für 21 Verdächtige im Fall Khashoggi

Nach dem gewaltsamen Tod des Journalisten Jamal Khashoggi haben die USA erste Strafmaßnahmen gegen 21 saudische Verdächtige eingeleitet. Außenminister Mike Pompeo sagte in Washington, die USA hätten V... » mehr

23.10.2018

Schlaglichter

USA haben Verdächtige im Fall Khashoggi identifiziert

Die USA haben nach Angaben von Außenminister Mike Pompeo einige der mutmaßlichen saudischen Verantwortlichen für den gewaltsamen Tod des Journalisten Jamal Khashoggi identifiziert. » mehr

Bolton in Moskau

23.10.2018

Brennpunkte

Putin will direkt mit Trump über Atomwaffenvertrag reden

Russland will die USA zum Festhalten an einem wichtigen Abrüstungsabkommen bewegen. Washington bleibt stur. Nun richten sich alle Augen auf ein Treffen der beiden Staatschefs. » mehr

Flüchtlinge auf dem Weg nach Mexiko

19.10.2018

Brennpunkte

Hunderte Migranten überwinden Zaun an Grenze zu Mexiko

Die Lage an der Grenze zwischen Mexiko und Guatemala ist angespannt. Steine fliegen in die Richtung von Polizisten, Hunderte Migranten aus Mittelamerika klettern über Zäune oder schieben sich durch ei... » mehr

19.10.2018

Schlaglichter

Pompeo: In Mittelamerika bahnt sich Migrationskrise an

US-Außenminister Mike Pompeo hat sich bei einem Besuch in Mexiko besorgt über die Ansammlung Tausender Migranten an der Grenze zwischen dem lateinamerikanischen Land und Guatemala geäußert. » mehr

Jamal Khashoggi

19.10.2018

Brennpunkte

Fall Khashoggi: Türkische Konsulats-Angestellte sagen aus

Mehr als zwei Wochen nach dem Verschwinden des saudischen Regimekritikers Khashoggi lädt Istanbuls Staatsanwaltschaft Mitarbeiter des saudischen Konsulats vor. Mittlerweile geht auch US-Präsident Trum... » mehr

18.10.2018

Schlaglichter

US-Finanzminister nicht bei saudischer Investorenkonferenz

Nach tagelanger Unsicherheit hat nun auch US-Finanzminister Steven Mnuchin seine Teilnahme an einer großen Investoren-Konferenz in Saudi-Arabien abgesagt. Er habe sich mit US-Präsident Donald Trump un... » mehr

Konsulat von Saudi-Arabien in Istanbul

18.10.2018

Brennpunkte

Fall Khashoggi: Zeitung nennt angeblichen Hauptverdächtigen

Nach dem Verschwinden des saudischen Regimekritikers Khashoggi haben Ermittler die Spurensuche in Konsulat und Residenz des Konsuls abgeschlossen. Aber das heißt offenbar nicht, dass die Geheimniskräm... » mehr

17.10.2018

Schlaglichter

Trump zu Fall Khashoggi: Bis Ende der Woche wohl Antworten

US-Präsident Donald Trump rechnet bis zum Ende der Woche mit Antworten im Fall des verschwundenen saudischen Journalisten Jamal Khashoggi. Er wolle wissen, was mit Khashoggi passiert sei, sagte Trump ... » mehr

17.10.2018

Schlaglichter

Pompeo in Ankara - Treffen mit Erdogan wegen Chaschukdschi

Im Bemühen um die Aufklärung des Verschwindens des saudischen Journalisten Dschamal Chaschukdschi ist US-Außenminister Mike Pompeo in der Türkei angekommen. Das meldete die staatliche Nachrichtenagent... » mehr

Vermisster Journalist Khashoggi

17.10.2018

Brennpunkte

Trump zu Fall Khashoggi: Antworten wohl bis Ende der Woche

Seit Tagen geistern verstörende Mutmaßungen im Fall des vermissten Journalisten Khashoggi umher. Belastbare Angaben fehlen dagegen. US-Präsident Trump will die Saudis in Ruhe ermitteln lassen. » mehr

16.10.2018

Schlaglichter

Pompeo reist im Fall Chaschukdschi weiter nach Ankara

US-Außenminister Mike Pompeo reist im Fall Chaschukdschi am Mittwoch von Saudi-Arabien in die Türkei weiter. Der saudische Regierungskritiker und Journalist Dschamal Chaschukdschi ist nach einem Besuc... » mehr

Chalid bin Farhan al-Saud

16.10.2018

Hintergründe

Riads langer Arm

Schon vor dem Journalisten Chaschukdschi verschwanden im Exil lebende saudische Dissidenten. Ein in Deutschland lebender Prinz sagt, er sei erst vor wenigen Tagen einer Entführung entgangen. Wie weit ... » mehr

16.10.2018

Schlaglichter

Fall Chaschukdschi: US-Außenminister in Riad angetroffen

US-Außenminister Mike Pompeo ist in Saudi-Arabien eingetroffen, er will dort mit der Führung des Landes über das mysteriöse Verschwinden des Journalisten Dschamal Chaschukdschi sprechen. » mehr

16.10.2018

Schlaglichter

Fall Chschukdschi: US-Außenminister in Riad angetroffen

US-Außenminister Mike Pompeo ist in Saudi-Arabien eingetroffen, er will dort mit der Führung des Landes über das mysteriöse Verschwinden des Journalisten Dschamal Chaschukdschi sprechen. » mehr

15.10.2018

Schlaglichter

Fall Chaschukdschi: US-Außenminister bei saudischem König

Im Fall des verschwundenen Journalisten Dschamal Chaschukdschi will US-Präsident Donald Trump seinen Außenminister Mike Pompeo sofort nach Saudi-Arabien schicken. Das kündigte Trump bei Twitter an. » mehr

Djamal Chaschukdschi

17.10.2018

Brennpunkte

Fall Chaschukdschi: Pompeos Krisentreffen in Saudi-Arabien

Vor mehr als zwei Wochen verschwand der saudische Journalist Dschamal Chaschukdschi unter mysteriösen Umständen. Zu dem Fall gibt es viele offene Fragen. Auch für US-Präsident Trump steht viel auf dem... » mehr

US-Pastor Brunson

12.10.2018

Brennpunkte

US-Pastor verlässt die Türkei Richtung Deutschland

Zwei Jahre hielt die Türkei ihn wegen Terror-Vorwürfen fest. Nach Sanktionen, Strafzöllen und Drohungen kommt US-Pastor Andrew Brunson nun frei. Das entspannt die Beziehungen zu den USA. Brunson selbs... » mehr

Donald Trump

11.10.2018

Brennpunkte

Trump: US-Ermittler unterstützen Suche nach Chaschukdschi

Dschamal Chaschukdschi betritt das saudische Konsulat in Istanbul - und wird seither vermisst. Der Fall des Journalisten stellt das gute Verhältnis Trumps zur Führung in Riad auf die Probe. » mehr

Dina Powell  und Ivanka Trump

10.10.2018

Brennpunkte

Trumps UN-Botschafterin Haley geht

Die UN-Botschafterin der USA erklärt überraschend ihren Rücktritt. Was sind die Hintergründe? Die Spekulationen über die Nachfolge sind bereites in vollem Gang - auch der Name des umstrittenen US-Bots... » mehr

09.10.2018

Schlaglichter

USA fordern Untersuchung nach Verschwinden Chaschukdschis

Nach dem mysteriösen Verschwinden des saudi-arabischen Journalisten Dschamal Chaschukdschi während oder nach einem Besuch im Konsulat seines Landes in Istanbul fordern die USA von Riad eine «gründlich... » mehr

Pompeo besucht Nordkorea

08.10.2018

Brennpunkte

USA und Nordkorea sehen Fortschritte in Atomkonflikt

Ein zweites Gipfeltreffen zwischen Nordkoreas Machthaber und US-Präsident Trump scheint näher zu rücken. US-Außenminister Pompeo ist zufrieden mit seinen Gesprächen mit Kim. Nur Chinas Führung bereite... » mehr

08.10.2018

Schlaglichter

Kim sieht Fortschritte in Gesprächen mit USA

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un sieht Fortschritte in den Gesprächen mit den USA und hofft auf ein baldiges, zweites Gipfeltreffen mit US-Präsident Donald Trump. Details sollen auf der Ebene von Reg... » mehr

07.10.2018

Schlaglichter

US-Außenminister Pompeo trifft Nordkoreas Machthaber

Pjöngjang (dpa) - Vier Monate nach dem aufsehenerregenden Gipfeltreffen zwischen den USA und Nordkorea ist US-Außenminister Mike Pompeo mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un zusammengekommen... » mehr

US-Außenminister Pompeo

07.10.2018

Brennpunkte

Pompeo sieht Fortschritte in Verhandlungen mit Nordkorea

Washington und Pjöngjang ringen um einen Durchbruch in den Verhandlungen über das nordkoreanische Atomprogramm. Zum vierten Mal reist US-Außenminister Pompeo nach Nordkorea, um mit Kim zu reden. Ein z... » mehr

06.10.2018

Schlaglichter

US-Außenminister Pompeo besucht Nordkorea

Vier Monate nach dem aufsehenerregenden Gipfeltreffen zwischen den USA und Nordkorea wird US-Außenminister Mike Pompeo am Sonntag erneut nach Pjöngjang reisen. Im Mittelpunkt seiner Gespräche stehen d... » mehr

Internationaler Gerichtshof

03.10.2018

Brennpunkte

USA beenden Freundschaftsabkommen mit dem Iran

Die Beziehungen zwischen den USA und dem Iran erreichen einen Tiefpunkt nach dem anderen. Nun kündigen die USA ein weiteres Abkommen. Auslöser ist ein Gerichtsurteil. » mehr

29.09.2018

Schlaglichter

Iran dementiert Bedrohung vom US-Einrichtungen im Irak

Der Iran hat Bedrohungen von US-Einrichtungen im Irak, unter anderem das US-Konsulat in Basra, kategorisch dementiert. «Die amerikanischen Vorwürfe diesbezüglich sind grundlos und Teil ihrer Abenteuer... » mehr

Basra

29.09.2018

Brennpunkte

USA schließen nach Bedrohungen Konsulat in Süd-Irak

Das US-Außenministerium hat das US-Konsulat in der südirakischen Stadt Basra an der Grenze zum Iran aus Sicherheitsgründen vorübergehend geschlossen. » mehr

29.09.2018

Schlaglichter

USA schließen nach Bedrohungen Konsulat in Basra

Das US-Außenministerium hat das US-Konsulat in der südirakischen Stadt Basra an der Grenze zum Iran aus Sicherheitsgründen vorübergehend geschlossen. Außenminister Mike Pompeo begründete die Entscheid... » mehr

Donald Trump

27.09.2018

Brennpunkte

China empört über Trumps Vorwurf der Einmischung in US-Wahl

Trump beschuldigt Peking vage, sich in die wichtige US-Kongresswahl einzumischen. China reagiert verärgert. Geht es im Verhältnis zwischen den beiden größten Wirtschaftsnationen weiter bergab? » mehr

Donald Trump

25.09.2018

Brennpunkte

Trump fordert weltweite Isolation der iranischen Regierung

Ausgestreckte Hand für Nordkorea, Breitseite gegen den Iran und ein Seitenhieb in Richtung Deutschland: US-Präsident Trumps zweite Rede vor den Vereinten Nationen war deutlich zahmer als seine erste -... » mehr

20.09.2018

Schlaglichter

USA nehmen Dialog mit Nordkorea wieder auf

Die neuen Abrüstungsangebote Nordkoreas auf dem Korea-Gipfel bringen auch den Dialog des Landes mit den USA wieder in Gang. US-Außenminister Mike Pompeo lud seinen Kollegen Ri Yong Ho aus Nordkorea zu... » mehr

Korea-Gipfel

20.09.2018

Brennpunkte

Dialog der USA mit Nordkorea kommt in Fahrt

Die USA setzen Nordkorea eine Frist zur atomaren Abrüstung: Januar 2021. Nach den Fortschritten auf dem Korea-Gipfel sind rasch weitere Gespräche geplant. Wird Trump erneut mit Kim zusammentreffen? » mehr

20.09.2018

Schlaglichter

Korea-Gipfel: USA und Nordkorea führen wieder Gespräche

Die neuen Abrüstungsangebote Nordkoreas bringen auch den Dialog des Landes mit den USA wieder in Gang. US-Außenminister Mike Pompeo lud seinen nordkoreanischen Kollegen Ri Yong Ho zu einem Treffen näc... » mehr

Donald Trump und Kim Jong Un

19.09.2018

Hintergründe

Atomstreit: Kim spielt den Ball zurück zu Trump

Auf dem Korea-Gipfel verspricht Nordkoreas Machthaber Kim neue Schritte in Richtung einer atomwaffenfreien koreanischen Halbinsel. Doch bleibt Skepsis. Reicht es zu einem neuen Gipfel mit Trump? » mehr

Feierlichkeiten

18.09.2018

Brennpunkte

Korea-Gipfel: Moon sucht Durchbruch in Atomstreit

Umarmungen, jubelnde Massen, viel freundschaftliche Symbolik und ein früherer deutscher Bundesliga-Star. Erstmals seit elf Jahren besucht ein südkoreanischer Präsident wieder Pjöngjang. Kann Moon im A... » mehr

18.09.2018

Schlaglichter

USA senken Grenze zur Aufnahme von Flüchtlingen auf 30 000

Die US-Regierung will im kommenden Jahr deutlich weniger Flüchtlinge ins Land lassen als bisher. Geplant sei eine Obergrenze von 30 000 Menschen für das Wirtschaftsjahr 2019, sagte US-Außenminister Mi... » mehr

Donald Trump

07.09.2018

Brennpunkte

Trump: Justizministerium sollte nach Maulwurf suchen

Im Weißen Haus läuft die Suche nach einem anonymen Mitarbeiter, der öffentlich von systematischem Widerstand gegen den Präsidenten berichtet. Trump selbst ruft nun nach einer Untersuchung durch die hö... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".