Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

MIKE MOHRING

Krise in Thüringen

vor 3 Stunden

Brennpunkte

Tauziehen um Zeitpunkt für Neuwahlen in Thüringen

Den «Gordischen Knoten» in Thüringen lösen - dabei soll die CDU-Politikerin Lieberknecht dem Linken Ramelow helfen. Doch über den Weg zu Neuwahlen und eine Übergangsregierung wird in Erfurt weiter ges... » mehr

Jimmie Akesson

17.02.2020

Brennpunkte

Umgang mit Rechts: Was Schweden mit Thüringen verbindet

Einen politischen Sturm, wie ihn Thüringen gerade erlebt, sehen die Schweden schon seit Jahren aufziehen. Dort sind die Rechtspopulisten seit langem eine feste Parlamentsgröße. Können sie auf Dauer vo... » mehr

Aktualisiert vor 9 Stunden

Thüringen

CDU für Lieberknecht, aber gegen schnelle Neuwahlen

Die CDU in Thüringen hält den Vorschlag von Bodo Ramelow, Christine Lieberknecht als Ministerpräsidentin zu wählen, nicht weitreichend genug. Lieberknecht solle mit einer voll arbeitsfähigen technisch... » mehr

Bodo Ramelow

17.02.2020

Brennpunkte

Ramelow will Lieberknecht als Übergangs-Ministerpräsidentin

Im Ringen um einen Weg aus der Regierungskrise in Thüringen macht der frühere Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) einen ungewöhnlichen Vorschlag: Christine Lieberknecht (CDU) soll das Land bis zu N... » mehr

Bodo Ramelow

16.02.2020

Thüringen

Regierungskrise: Ramelow zu Zugeständnissen an CDU bereit

Thüringen steckt in einer schweren Regierungskrise. Wie lange sie dauert, könnte von einem Treffen von vier Parteien am Montag in Erfurt abhängen. Ex-Ministerpräsident Ramelow hat hohe Erwartungen dar... » mehr

Bodo Ramelow

16.02.2020

Brennpunkte

Thüringen: Ramelow zu Zugeständnissen an die CDU bereit

Ein Treffen von vier Parteien am Montag soll Wege aus der Regierungskrise in Thüringen aufzeigen. Ex-Ministerpräsident Ramelow hat hohe Erwartungen daran. Der Wahleklat vom 5. Februar erzürnt noch imm... » mehr

Rolf Mützenich

15.02.2020

Brennpunkte

Mützenich fordert CDU zu konsequentem Nein zur AfD auf

Die Union befindet sich im Ausnahmezustand - auch der Koalitionspartner SPD guckt mit Spannung auf die Entwicklungen. Würde der CDU eine ganz andere Rolle als heute vielleicht gut tun? » mehr

Die Einundzwanzig auf einem Bild aus besseren Tagen: Die CDU-Fraktion mit den Abgeordneten Tischner, Zippel, König, Gottweiss, Schard, Henkel, Urbach, Tiesler, Herrgott (4. Reihe), Walk, Kellner, Meißner, Malsch, Voigt, Emde (3. Reihe), Tasch, Heym, Bühl, Worm (2. Reihe), Mohring, Kowalleck (1. Reihe). Foto: CDU-Fraktion

15.02.2020

Thüringen

Die Versuchung der Einundzwanzig

Jeder einzelne der 21 Landtagsabgeordneten der CDU ist zum Auslöser einer historischen Zäsur in der deutschen Politik geworden. » mehr

15.02.2020

Thüringen

Stürmisch - Die Woche in Erfurt

Selten war Landespolitik so aufregend wie nach der Landtagswahl 2019. Was war diese Woche in Erfurt wieder los? Unser (launiger) Rückblick. » mehr

14.02.2020

Schlaglichter

Mohring will von der Spitze der Thüringer CDU abtreten

Nach der Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum neuen Thüringer Ministerpräsidenten sortiert sich die Thüringer CDU neu. Ihr bisheriger Chef Mike Mohring tritt von der Spitze der Landespartei ab... » mehr

14.02.2020

Sonneberg/Neuhaus

Bei Sonneberger CDU-Mitgliedern reißt der "Geduldsfaden"

Längst überfällig ist Mike Mohrings Rücktritt. Darin einig sind sich die Christdemokraten auf lokaler Ebene. Sie fordern einen personellen Neuanfang und das Ende des politischen Schlingerkurses im Lan... » mehr

14.02.2020

Schlaglichter

Bundes-CDU: Mohrings Entscheidung ebnet Weg für Neustart

Die Bundes-CDU hat erleichtert auf den angekündigten Rückzug des thüringischen CDU-Chefs Mike Mohring reagiert. «Respekt für die Entscheidung von Mike Mohring. Das ebnet den Weg für einen Neustart in ... » mehr

14.02.2020

Schlaglichter

Mohring will nicht mehr als CDU-Landesparteichef kandidieren

Der Thüringer CDU-Chef Mike Mohring hat als Konsequenz aus der Krise bei der Regierungsbildung in Thüringen seinen Rückzug als Landesparteichef angekündigt. Er wolle einer Neuaufstellung seiner Partei... » mehr

Mike Mohring

14.02.2020

Brennpunkte

Mohring gibt den Thüringer CDU-Landesvorsitz auf

Lange schon galt Mike Mohring als politisch angeschlagen, nun organisiert er seinen Abgang. Der 48-Jährige will Platz an der Spitze der Thüringer CDU machen und perspektivisch auch den Fraktionsvorsit... » mehr

Mike Mohring (CDU)

14.02.2020

Thüringen

Mohring zieht sich von CDU-Landesvorsitz zurück

Der Thüringer CDU-Chef Mike Mohring hat als Konsequenz aus der Krise bei der Regierungsbildung in Thüringen seinen Rückzug als Landesparteichef angekündigt. Er wolle einer Neuaufstellung seiner Partei... » mehr

Mike Mohring (CDU)

Aktualisiert am 14.02.2020

Thüringen

Offener Aufstand gegen Mohring: Abgeordnete wollen Vertrauens-Abstimmung

Eine Gruppe von CDU-Landtagsabgeordneten hat ihren Fraktionsvorsitzenden Mike Mohring aufgefordert, sich am 19. Februar der Vertrauensfrage in der Fraktion zu stellen. » mehr

Mike Mohring

14.02.2020

Thüringen

Forderungen nach Mohring-Rücktritt immer lauter

Erfurt - Mehrere CDU-Kreisverbände in Thüringen fordern einen sofortigen personellen Neubeginn an der Spitze von Partei und Fraktion. » mehr

Michael Heym

13.02.2020

Thüringen

Noch ein CDU-Rücktritt: Michael Heym will nicht mehr Fraktionsvize sein

Nach der Kritik an seinem AfD-freundlichen Kurs will der Südthüringer Landtagsabgeordnete nicht mehr für das Amt kandidieren. » mehr

Ein Bild vom Wahlabend im Oktober 2019: CDU-Bewerber Michael Heym (rechts) betrachtet mit kritischer Miene die Ergebnisse zur Landtagswahl. Der Rohrer kann sein Direktmandat verteidigen, seine Partei aber fährt herbe Verluste ein.

13.02.2020

Meiningen

Heym will nicht wieder als Fraktionsvize antreten

Michael Heym will nicht erneut für das Amt des CDU-Vizefraktionschefs im Thüringer Landtag kandidieren. Die letzten Wochen und Monate haben bei dem Rohrer Spuren hinterlassen. In der Thüringer CDU bro... » mehr

Der Rasselbock bleibt diesmal in seinem Stall.

13.02.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Politischer Aschermittwoch verdammt Politiker zum Zuhören

Was soll das für ein politischer Aschermittwoch werden nach dem Beben in Erfurt? Daniel Ebert hat die Antwort: Diesmal gibt es keine Bühne für Politiker. Aber als Zuhörer sind sie ausdrücklich erwünsc... » mehr

Mike Mohring

13.02.2020

Thüringen

CDU Sonneberg fordert Rückritt von Mohring

Seinen Rückzug vom Amt des CDU-Fraktionsvorsitzenden hat Mike Mohring schon erklärt. Doch der Druck auf ihn, auch den Parteivorsitz abzugeben, wächst. Auch in Südthüringen. » mehr

Bodo Ramelow

10.02.2020

Thüringen

Umfrage: Linke in Thüringen bei 39 Prozent - CDU stürzt ab

Nach dem Debakel um die Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum Thüringer Ministerpräsidenten hat die Linke laut einer Umfrage deutlich zugelegt. » mehr

Bild aus harmonischeren Zeiten: Angela Merkel mit Christian Hirte (rechts) im Sommer 2017 in Vacha. Damals war Hirte noch nicht Ost-Beauftragter, heute ist er es nicht mehr. Mit seiner Heimatzeitung reden will Hirte "zur Zeit noch nicht".

11.02.2020

Thüringen

Der schwarze Thüringer Graben

Die Thüringer CDU steht fassungslos vor dem Scherbenhaufen von Erfurt. Wer der Zertrümmerer ist, darüber wird gestritten. Klar ist: Der Spaltkeil heißt AfD. » mehr

Raymond Walk, CDU-Generalsekretär in Thüringen

10.02.2020

Thüringen

Walk hält Diskussion über Unvereinbarkeitsbeschluss der CDU für nötig

Thüringens CDU-Generalsekretär Raymond Walk hat in der Bundespartei eine Debatte über den Unvereinbarkeitsbeschluss, der eine Zusammenarbeit mit Linker und AfD verbietet, angemahnt. Dieser zwänge die ... » mehr

Thomas Kemmerich

10.02.2020

Brennpunkte

Vor dem Neustart in Thüringen flammen Konflikte auf

Die Thüringer CDU weigert sich mit Händen und Füßen dagegen, bei einer Ministerpräsidentenwahl für den Linken-Politiker Bodo Ramelow zu stimmen. Wie lang kann das noch so weitergehen? Die Linke besteh... » mehr

Thüringer Landtag

09.02.2020

Thüringen

Parteien beraten über politischen Neustart in Thüringen

Nach dem Rücktritt von FDP-Ministerpräsident Thomas Kemmerich suchen die Parteien in Erfurt und Berlin einen Ausweg aus der Regierungskrise in Thüringen. » mehr

Ost-Beauftragter Hirte

08.02.2020

Brennpunkte

Ost-Beauftragter muss nach Lob für Thüringer Wahl gehen

Es ist bereits der dritte angekündigte Rücktritt in der Thüringen-Krise: Der Ost-Beauftragte der Bundesregierung nimmt seinen Hut - auf Druck der Kanzlerin. Grund ist ein umstrittener Tweet. » mehr

Mike Mohring

07.02.2020

Thüringen

Mohring verliert Rückhalt in Fraktion: Neue Wahl im Mai

Mike Mohring hat offenbar keinen Rückhalt mehr in als Chef der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag. Bis zu einer Neuwahl der Fraktionsspitze im Mai will er den Übergang organisieren. » mehr

Bodo Ramelow (Die Linke)

08.02.2020

Thüringen

Ramelow will sich wieder aktiv in Fraktion einbringen

Thüringens ehemaliger Regierungschef Bodo Ramelow (Linke) will in der kommenden Woche wieder stärker im Parlament präsent sein. Er war nach der MP-Wahl für ein paar Tage abgetaucht. » mehr

Ministerpräsidentenwahl Thüringen Erfurt

08.02.2020

Thüringen

Das perfekte Durcheinander - die Woche in Erfurt

Selten war Landespolitik so aufregend wie nach der Landtagswahl 2019. Was war diese Woche in Erfurt wieder los? Unser (launiger) Rückblick. » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

Aktualisiert am 07.02.2020

Thüringen

AKK dringt nicht mehr auf Neuwahl in Thüringen

Die CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer forderte eine sofortige Neuwahl, als CDU und AfD zusammen den neuen Regierungschef in Thüringen wählten. Nun räumte sie der Landes-CDU noch eine Schonfrist ein. Thürin... » mehr

Mike Mohring

07.02.2020

Hintergründe

Ende einer Karriere? Mohring tritt als CDU-Fraktionschef ab

Lange kannte die Karriere Mike Mohrings in der Thüringer CDU nur eine Richtung: nach oben. Doch zuletzt bröckelte der Rückhalt. Und nun setzt die eigene Landtagsfraktion dem Taktierer ein Stoppzeichen... » mehr

Ministerpräsidentenwahl

07.02.2020

Hintergründe

Abstimmung ohne Sieger - Thüringen seit der Landtagswahl

Thüringer Wähler machen es ihren Politikern nicht leicht, eine stabile Regierung zu bilden. Der Weg vom Wahltag bis zur Abstimmung über einen Ministerpräsidenten: » mehr

07.02.2020

Schlaglichter

CDU-Spitze fordert in Thüringer Krise Kompromisskandidaten

Die CDU-Bundesspitze hat zur Lösung der Krise in Thüringen einen Kompromisskandidaten von Grünen oder SPD für das Amt des Ministerpräsidenten gefordert. Der ehemalige Regierungschef Bodo Ramelow verfü... » mehr

07.02.2020

Schlaglichter

Thüringer CDU: Mohring gibt Amt des Fraktionschefs ab

Der CDU-Fraktionschef im Thüringer Landtag, Mike Mohring, gibt sein Amt auf. «Die CDU-Fraktion hat sich auf Neuwahlen zum Fraktionsvorstand mit neuen Personen Ende Mai verständigt», schrieb der Genera... » mehr

Mike Mohring

07.02.2020

Thüringen

Thüringer CDU: Mohring gibt Amt des Fraktionschefs ab

Der CDU-Fraktionschef im Thüringer Landtag, Mike Mohring, gibt sein Amt auf. Er wird zur Wahl Ende Mai nicht wieder antreten. Zuvor hatte es in der Thüringer CDU-Fraktion eine doch ziemlich offene Rev... » mehr

07.02.2020

Thüringen

CDU-Neujahrsempfang in Suhl aus organisatorischen Gründen verschoben

Der Vorstand des CDU-Kreisverbandes Suhl hat entschieden, den für Freitag geplanten Neujahrsempfang aus organisatorischen Gründen abzusagen. » mehr

07.02.2020

Thüringen

CDU: Statt Neuwahl Ramelow durch Enthaltung wählen

Thüringens CDU-Chef Mike Mohring verteidigt seine Ablehnung einer Neuwahl in Thüringen. Unterdessen hat die CDU in Thüringen in Aussicht gestellt, dass der abgewählte Ministerpräsident Bodo Ramelow vo... » mehr

07.02.2020

Schlaglichter

Thüringens CDU-Chef Mohring verteidigt Absage an Neuwahlen

Thüringens CDU-Chef Mike Mohring hat seine Ablehnung einer Neuwahl in Thüringen verteidigt. Vor einer Präsidiumssitzung der CDU sagte er: «Neuwahlen lösen die Problematik der schwierigen Situation in ... » mehr

Noch einmal ein Auftritt auf der Berliner Bühne am Freitag für Mike Mohring. Foto: Michael Kappeler/dpa

08.02.2020

Thüringen

Abgang durch die Hintertür

Nach dem Chaos um die Ministerpräsidenten- Wahl in Thüringen gibt Mike Mohring als CDU-Fraktionschef auf. Verliert er nun auch den Parteivorsitz? » mehr

07.02.2020

Schlaglichter

Thüringen: Kramp-Karrenbauer drängt vorerst nicht auf Neuwahl

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer gibt der Thüringer CDU nach dem Eklat bei der Ministerpräsidentenwahl noch etwas Zeit, um auf parlamentarischem Weg aus der Krise zu finden. Sollten das nicht fun... » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

07.02.2020

Brennpunkte

CDU-Spitze nach Thüringen-Eklat: Neuwahlen «der klarste Weg»

Nach dem Eklat von Erfurt sitzen vor allem FDP und CDU in der Patsche. CDU-Parteichefin Kramp-Karrenbauer fordert einen gänzlich neuen Kandidaten für das Amt des Ministerpräsidenten. Doch Grüne und SP... » mehr

07.02.2020

Schlaglichter

CDU will bei Neustart in Thüringen erst Wege im Parlament ausloten

Die CDU will in Thüringen nach dem Eklat bei der Ministerpräsidentenwahl zunächst die parlamentarischen Möglichkeiten eines Neustarts ausloten. Sollte dies nicht möglich sein, seien Neuwahlen unauswei... » mehr

06.02.2020

Schlaglichter

Mohring übersteht Vertrauensfrage in Landesparteivorstand

Der Thüringer CDU-Landespartei- und Fraktionschef Mike Mohring hat im Landesvorstand seiner Partei die Vertrauensfrage gestellt und überstanden. Das gab der Thüringer CDU-Generalsekretär Raymond Walk ... » mehr

Thüringer CDU

Aktualisiert am 06.02.2020

Thüringen

Drei CDU-Landräte fordern Rücktritt Mohrings

Drei Thüringer CDU-Landräte - darunter Reinhard Krebs (Wartburgkreis) - fordern den Rücktritt von Mike Mohring. Der wurde zunächst aber als Vorsitzender der Thüringer CDU vom Landesvorstand bestätigt.... » mehr

Andreas Bühl.

06.02.2020

Ilmenau

Das Beben nach dem Beben: Bühl zählt Mohring an

Dem politischen Beben um die Wahl Thomas Kemmerichs zum Ministerpräsidenten folgte am Donnerstag das nächste Beben: Kemmerich gibt sein Amt zurück. Die Reaktionen aus der Kommunalpolitik sind gespalte... » mehr

Bodo Ramelow (Die Linke)

06.02.2020

Thüringen

Ramelow: "Zutiefst enttäuscht von Kemmerich und Mohring"

Nach seinem Scheitern bei der Ministerpräsidentenwahl macht Thüringens bisheriger Regierungschef, Bodo Ramelow (Linke), FDP und CDU heftige Vorwürfe. «Diese Abstimmung ist offensichtlich vorbereitet w... » mehr

06.02.2020

Schlaglichter

Ramelow: Menschlich zutiefst enttäuscht

Nach seinem Scheitern bei der Ministerpräsidentenwahl macht Thüringens bisheriger Regierungschef, Bodo Ramelow (Linke), FDP und CDU heftige Vorwürfe. Diese Abstimmung sei offensichtlich vorbereitet wo... » mehr

06.02.2020

Ilmenau

Bühl stellt politische Zukunft von Thüringens CDU-Vorsitzenden Mohring in Frage

Der Ilmenauer Landtagsabgeordnete und stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende Andreas Bühl hat nach der Ankündigung von Ministerpräsident Thomas Kemmerich, sein Amt zur Verfügung stellen zu wollen, ... » mehr

Thomas Kemmerich

06.02.2020

Hintergründe

Die Schockwellen aus Thüringen und die Folgen

Nach der Wahl des Ministerpräsidenten im Thüringer Landtag gibt es viele Verlierer. Vorweg CDU-Landeschef Mohring in Erfurt, aber auch dessen Parteivorsitzende Kramp-Karrenbauer in Berlin. Auch die FD... » mehr

Lindner und Kemmerich

06.02.2020

Brennpunkte

Thüringens FDP-Regierungschef zum Rückzug bereit

FDP-Ministerpräsident Kemmerich in Thüringen wird eine historische Mini-Episode bleiben. Seine Wahl mit Hilfe der AfD führte zu einem Sturm der Entrüstung, der auch FDP-Chef Christian Lindner traf. » mehr

05.02.2020

Thüringen

Entsetzen, Wut und Vorfreude - Reaktionen zur Wahl

Entsetzen und Wut auf der einen Seite, Vorfreude auf ein neues politisches Zeitalter auf der anderen. Und dazwischen eine tief gespaltene CDU. Wir zitieren ausgewählte Reaktionen auf die Kemmerich-Wah... » mehr

^