Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

MICHAEL KRETSCHMER

Ramelow mit Rostbratwurst

15.07.2019

Thüringen

Umfrage: Ramelow auf Rang Fünf der beliebtesten Länderchefs

Thüringens Regierungschef Bodo Ramelow (Linke) ist laut einer Umfrage unter den fünf beliebtesten Ministerpräsidenten in Deutschland. » mehr

15.07.2019

Wirtschaft

Ost-Exporte nach Russland sinken leicht

Die Exporte der ostdeutschen Bundesländer nach Russland sind im vergangenen Jahr leicht gesunken. » mehr

Wirtschaft in Ostdeutschland

17.07.2019

Wirtschaft

Ostdeutschland leidet stark unter Russland-Sanktionen

Der größte Teil der EU-Sanktionen gegen Russland sind fünf Jahre in Kraft. Frieden in der Ukraine haben sie nicht gebracht, dafür Milliardenverluste für Unternehmen auf beiden Seiten. Die deutsche Wir... » mehr

Björn Höcke

13.07.2019

Hintergründe

Umfragen deuten auf AfD-Erfolg bei allen drei Ost-Wahlen hin

Die drei Landtagswahlen in Brandenburg, Sachsen und Thüringen dürften nach den Meinungsumfragen zu einem AfD-Triumph werden. In Brandenburg und Sachsen wird am 1. September gewählt, in Thüringen am 27... » mehr

Männer in traditioneller Bergmannstracht im Bergbaumuseum Oelsnitz. Das Erzgebirge hat eine jahrhundertelange Bergbautradition und könnte an diesem Wochenende zum Weltkulturerbe erklärt werden. Foto: Schmidt/epd

07.07.2019

Feuilleton

Nach 20 Jahren: Das Erzgebirge ist Welterbe

Baku/Dresden - Die Unesco hat die Montanregion Erzgebirge/Krušnohorí als Weltkulturerbe anerkannt. » mehr

Erzgebirge

07.07.2019

Boulevard

Zwei neue Welterbetitel für Deutschland

Deutschland ist um zwei anerkannte Kulturschätze reicher. Bayern und Sachsen können sich über neue Welterbetitel der Unesco freuen. Ein dritter - eigentlich aussichtsreicher - Antrag bei der Kommissio... » mehr

Montanregion Erzgebirge

06.07.2019

Brennpunkte

Augsburger Wassermanagement und Montanregion nun Welterbe

Deutschland ist um zwei einzigartige Kulturschätze reicher. Bayern und Sachsen können sich über neue Welterbetitel freuen. Ein dritter - eigentlich aussichtsreicher - Antrag bei der Unesco scheiterte ... » mehr

06.07.2019

Schlaglichter

Unesco erkennt Montanregion Erzgebirge als Weltkulturerbe an

Die Unesco hat die Montanregion Erzgebirge/Kru?nohorí als Weltkulturerbe anerkannt. Das Komitee nahm das historische Bergbaugebiet in Sachsen und Böhmen in Tschechien auf seiner Sitzung in Aserbaidsch... » mehr

Freiberg

06.07.2019

Boulevard

Unesco erkennt Montanregion Erzgebirge als Weltkulturerbe an

Seit Tagen berät das Welterbekomitees der Unesco in Aserbaidschan über einzigartige Kultur- und Naturschätze. Nun ging es um die Anträge aus Deutschland. » mehr

Walter Lübcke

05.07.2019

Topthemen

Entsetzen über Äußerungen von Pegida-Demonstranten zu Lübcke

Relativierende Aussagen von Pegida-Demonstranten über den Mord an dem CDU-Politiker Lübcke lösen Fassungslosigkeit und Empörung aus. Die Justiz hat sich bereits eingeschaltet. Auch Rufe nach dem Verfa... » mehr

29.06.2019

Schlaglichter

Sachsens SPD-Chef: Paket mit Sturmgewehr-Nachbau bekommen

Sachsens SPD-Landeschef Martin Dulig ist nach eigenen Angaben massiv bedroht worden. An seine Privatadresse sei von Unbekannten ein Paket mit dem Nachbau eines Sturmgewehrs geschickt worden, sagte der... » mehr

29.06.2019

Schlaglichter

Kretschmer: Bedrohung von Sachsens SPD-Chef «Riesensauerei»

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer hat die Bedrohung von SPD-Landeschef Martin Dulig scharf kritisiert. Es sei eine «Riesensauerei», dass diesem ein Sturmgewehr-Nachbau nach Hause geschickt... » mehr

Martin Dulig

29.06.2019

Brennpunkte

Sachsens SPD-Chef bekommt Paket mit Sturmgewehr-Nachbau

Der Mordfall Lübcke ist noch nicht aufgearbeitet, da wird die mutmaßliche Bedrohung eines weiteren Politikers öffentlich: Sachsens Vizeregierungschef Dulig bekam nach eigenen Worten ein Paket mit bris... » mehr

Demo

24.06.2019

Brennpunkte

Söder für Kohleausstieg schon bis 2030 - CDU sagt nein

Es rumpelt mal wieder zwischen CSU und CDU. CSU-Chef Markus Söder drängt auf einen rascheren Ausstieg aus dem Kohlestrom. Doch die CDU blockt die kleinere bayerische Schwesterpartei ab. » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

24.06.2019

Brennpunkte

CDU-Spitze will Zusammenarbeit mit AfD mit Härte verhindern

Immer wieder gibt es gerade in der ostdeutschen CDU Gedankenspiele einer Öffnung hin zu den Rechtspopulisten von der AfD. Die Parteiführung versucht nun erneut, dem einen Riegel vorzuschieben. » mehr

Elektromobilität

24.06.2019

Brennpunkte

CDU-Spitze beschließt Fahrplan für Mobilitäts-Konzept

Wie kann die Industrienation Deutschland die Treibhausgas-Emissionen drosseln? Eine heikle Aufgabe ist das vor allem im Verkehr, der zuletzt mehr Klimagase produzierte. Nun kommen weitere Vorschläge. » mehr

4. Ostritzer Friedensfest

23.06.2019

Nachbar-Regionen

Bier-Coup gegen Rechts - Eine Stadt setzt Zeichen

Ein nüchternes Wochenende hatten Rechte während eines Konzertes in Sachsen. Auf dem Festival gab es nur noch alkoholfreie Getränke, da unter anderem die Anwohner zuvor den gesamten Biervorrat eines Su... » mehr

Protest gegen «Schild und Schwert Festival»

23.06.2019

Brennpunkte

Ostritzer kaufen den Neonazis das Bier weg

Ostritz hat ein Zeichen gesetzt: Die ostsächsische Stadt möchte keine Neonazi-Treffen haben. Überstrahlt wird der Gegenprotest von einem besonderen Coup. » mehr

23.06.2019

Schlaglichter

Merz verteidigt Kretschmer und fordert Verständnis für Osten

Der CDU-Politiker Friedrich Merz hat mehr Verständnis im Westen für die Belange der ostdeutschen Bundesländer angemahnt. «Es herrscht dort zumindest das Gefühl, dass die Stimme des Ostens im Rest der ... » mehr

CSU-Chef Markus Söder

22.06.2019

Brennpunkte

Söder will Kohleausstieg schon 2030

Spätestens im Jahr 2038 soll Schluss sein mit Kohlestrom aus Deutschland. Doch vielen Klimaaktivisten geht der Ausstieg zu langsam. CSU-Chef Söder legt sich nun ebenfalls auf ein früheres Datum fest. ... » mehr

Wolodymyr Selenskyj und Robert Habeck

18.06.2019

Brennpunkte

Ukraine will mehr Druck auf Russland - Merkel nicht

Im ukrainischen Wahlkampf hat Kanzlerin Merkel den Präsidentschaftskandidaten Selenskyj noch geschnitten. Bei seinem ersten Deutschlandbesuch als Staatschef trägt er ihr das nicht nach. Er hat aber ei... » mehr

Ermittlungen

18.06.2019

Brennpunkte

Seehofer: «Rechtsextremer Anschlag gegen uns alle»

Ein Rechtsextremist soll den Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke erschossen haben. Nicht nur der Bundesinnenminister sieht darin ein Alarmsignal. Doch warum hatten die Behörden den Tatverdäch... » mehr

Wippel und Ursu

17.06.2019

Topthemen

Empörung über AKK nach Tweet zu CDU-Sieg in Görlitz

Die CDU in Sachsen gewinnt nach mehreren Schlappen in Folge das Duell um den Chefsessel im Görlitzer Rathaus - gegen die AfD. CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer reklamiert den Erfolg für ihre Partei - und b... » mehr

16.06.2019

Schlaglichter

AfD-Kandidat gescheitert: Görlitz mit CDU-Oberbürgermeister

Die AfD hat das von ihr erhoffte erste Spitzenamt in einer deutschen Stadt verpasst: Die sächsische Stadt Görlitz bekommt einen CDU-Oberbürgermeister. CDU-Kandidat Octavian Ursu setzte sich in einer S... » mehr

Waldemar Hartmann

14.06.2019

Boulevard

Waldemar Hartmann: Berlin ist mir zu chaotisch geworden

Sportreporter-Legende Waldemar Hartmann kehrt Ende August nach Leipzig zurück. Hier moderierte er bereits die ARD-Fußball-Runde «Waldis Club«. Jetzt will sich der gebürtige Bayer aber eher entspannen ... » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

11.06.2019

Brennpunkte

Brinkhaus-Äußerungen zu Kanzlerkandidatur sorgen für Wirbel

Gut gemeint ist nicht immer gut gemacht. Unionsfraktionschef Brinkhaus will die angeschlagene CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer offensichtlich stützen - und löst damit eine heftige Debatte aus. » mehr

11.06.2019

Schlaglichter

Seehofer über Russland-Sicht von Ost und West

Der Streit um Sachsens Forderung nach einem Ende der Russland-Sanktionen zeigt laut Bundesinnenminister Horst Seehofer die unterschiedliche Haltung von Ost und West zu dem Riesenreich. «30 Jahre nach ... » mehr

Kretschmer und Putin

08.06.2019

Brennpunkte

Kretschmer fordert weiter ein Ende der Russland-Sanktionen

Er muss im Herbst eine Landtagswahl bestehen - und freut sich, von Russland Präsident Putin zum Gespräch empfangen worden zu sein. Doch Michael Kretschmer weicht dabei von der Linie deutscher Außenpol... » mehr

Oreschkin und Altmaier

07.06.2019

Wirtschaft

Berlin und Moskau besiegeln erstmals wieder Zusammenarbeit

Seit bald fünf Jahren belasten Sanktionen die deutsch-russischen Beziehungen. Damit müsse Schluss sein, fordert Sachsens Regierungschef Kretschmer. Er ist neben Bundeswirtschaftsminister Altmaier in S... » mehr

SPD in der Krise

04.06.2019

Brennpunkte

Kommissarischer SPD-Fraktionschef bekennt sich zur GroKo

Zweiter Teil des Rückzugs: Nach der Verabschiedung aus dem Parteivorstand sagt Andrea Nahles auch in der SPD-Bundestagsfraktion «good bye». Der Koalitionspartner CDU/CSU verlangt ein Bekenntnis zur Ar... » mehr

02.06.2019

Schlaglichter

Kreise: Offene Wahlanalyse in CDU-Spitze

Die CDU-Spitze hat nach Angaben von Teilnehmern am Abend knapp fünf Stunden intensiv, aber ohne Schuldzuweisungen über Konsequenzen aus den Verlusten bei der Europawahl beraten. «Das war eine ehrliche... » mehr

Demonstrationen in Chemnitz

01.06.2019

Brennpunkte

Demonstrationen gegen Neonazi-Aufmarsch in Chemnitz

In Chemnitz hat sich Protest gegen einen Neonazi-Aufmarsch an diesem Samstag formiert. Weder die Polizei noch die Veranstalter machten zunächst Angaben zur Teilnehmerzahl. Augenzeugen berichten von Hu... » mehr

Merkel

01.06.2019

Brennpunkte

CDU ringt um ihren Kurs in der Klimapolitik

Wie soll die Union auf die Schlappe bei der Europawahl reagieren? Mehr Einsatz für das Klima, fordern viele CDU-Politiker. Bei einem wichtigen Thema gehen die Meinungen in der Union jedoch deutlich au... » mehr

Kohleregion Lausitz

31.05.2019

Brennpunkte

Laschet warnt vor Änderungen beim Kohle-Kompromiss

Beim geplanten Kohleausstieg bis 2038 sollen die Kohle-Länder 40 Milliarden Euro bekommen, um den Strukturwandel zu bewältigen. Unionsabgeordnete laufen dagegen Sturm - dagegen kommen nun Proteste aus... » mehr

Andrea Nahles

27.05.2019

Brennpunkte

Nahles stellt sich Neuwahl als Fraktionschefin

Andrea Nahles tritt nach den SPD-Wahlniederlagen die Flucht nach vorne an. Personalquerelen will sie beenden - und stellt sich an der Fraktionsspitze zur Neuwahl. » mehr

13.05.2019

Schlaglichter

Kretschmer fordert Mindestlohn-Kontrollen ohne Waffen

Der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer hat Bundesfinanzminister Olaf Scholz dazu aufgefordert, die Mindestlohn-Kontrollen des Zolls künftig ohne Waffen durchzuführen. «Mindestlohn-Kontrol... » mehr

Bodo Ramelow

Aktualisiert am 09.05.2019

Thüringen

Thüringens Ministerpräsident Ramelow fordert neue Nationalhymne

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow wünscht sich eine neue deutsche Nationalhymne. Auch 30 Jahre nach dem Mauerfall sängen viele Ostdeutsche nicht mit, sagt der Linke-Politiker zur Begründung. D... » mehr

Deutschlandfahnen

09.05.2019

Brennpunkte

Thüringens Ministerpräsident fordert neue Nationalhymne

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow wünscht sich eine neue deutsche Nationalhymne. Auch 30 Jahre nach dem Mauerfall sängen viele Ostdeutsche nicht mit, so der Linke-Politiker zur Begründung. Sei... » mehr

Britisches Thronfolgerpaar in Leipzig

08.05.2019

Boulevard

Prinz Charles und Camilla besuchen Leipzig

Leipzig ist nach Berlin die zweite Station des viertägigen Deutschlandbesuchs von Prinz Charles und Herzogin Camilla. » mehr

Prinz Charles + Camilla

06.05.2019

Boulevard

Vierfach-Großvater Prinz Charles kommt nach Berlin

Gerade ist er wieder Großvater geworden. Jetzt kommt Prinz Charles mit Camilla nach Deutschland. Charles war schon oft zu Besuch: Er war auf der Berliner Museumsinsel, hat schwäbische Ferkel gestreich... » mehr

30.04.2019

Schlaglichter

Fahrrad statt Auto - Kampagne für Umstieg bei Arbeitsweg

Für einen Umstieg vom Auto aufs Fahrrad werben der Radlerverein ADFC und der Krankenkassenverband AOK zum 19. Mal in einer bundesweiten Kampagne. Zum Auftakt der Aktion «Mit dem Rad zur Arbeit» traten... » mehr

Berufsverkehrin Berlin

29.04.2019

Brennpunkte

Koalitionsstreit um den Klimaschutz: Kommt die CO2-Steuer?

Um beim Klimaschutz voranzukommen, könnte es eine neue Steuer auf den Ausstoß von Treibhausgasen geben - und eine Rückzahlung an die Bürger. Doch der CO2-Preis spaltet die Koalition: Die SPD will ihn,... » mehr

Löscharbeiten

16.04.2019

Hintergründe

Deutschland will Wiederaufbau von Notre-Dame unterstützen

Der Großbrand von Notre-Dame löst europaweit Entsetzen aus - und Hilfsbereitschaft. Deutschland will die Franzosen beim Wiederaufbau der Kathedrale unterstützen - sowohl mit Geld als auch mit Fachwiss... » mehr

Robert Habeck

13.04.2019

Brennpunkte

Grünen-Chef Habeck: Sachsen ist Richtungswahl für Demokratie

Im Herbst werden in Sachsen, Brandenburg und Thüringen neue Landesparlamente gewählt - für die Grünen keine Selbstläufer. Parteichef Robert Habeck sieht eine große Bedeutung für die gesamte Republik. ... » mehr

Braunkohle-Tagebau

04.04.2019

Brennpunkte

Kohleausstieg: Bund und Länder einigen sich auf Soforthilfen

Es ist ein erster Aufschlag - aber noch lange nicht das Ende: Mit ersten Millionenhilfen will der Bund Projekte in Kohle-Regionen fördern, damit der Strukturwandel gelingt. » mehr

Bodo Ramelow

03.04.2019

Thüringen

Ost-Minister prangern Unterschiede zwischen Ost und West an

Wenn sich die Ost-Ministerpräsidenten am Mittwoch mit Bundeskanzlerin Merkel treffen, geht es vor allem um Geld. Mit Thüringens Regierungschef Ramelow hat ein Linke-Politiker aus dem Westen den Vorsit... » mehr

Bodo Ramelow

03.04.2019

Brennpunkte

Ost-Regierungschefs prangern ungleiche Lebensverhältnisse an

Wenn sich die Ost-Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin treffen, geht es vor allem ums Geld. Von der Rente bis zum schnellen Internet - aus ihrer Sicht hapert es an vielen Ecken. Doch bringt die... » mehr

31.03.2019

Thüringen

Ost-Länder fordern Hilfe für Sonderrenten

Mehr als eine Million Menschen im Osten beziehen Zusatz- oder Sonderrenten. Grundlage sind DDR-Regelungen, die in gesamtdeutsches Recht übernommen wurden. Gesamtdeutsch sollte auch die Finanzierung se... » mehr

03.03.2019

Schlaglichter

Merkel besucht überraschend Basketball-Spiel in Chemnitz

Kanzlerin Angela Merkel hat heute unangekündigt ein Spiel des Basketball-Zweitligisten Niners Chemnitz besucht. Begleitet wurde Merkel bei der Begegnung der Niners gegen das Team von Ehingen Urspring ... » mehr

Asylverfahren

15.02.2019

Thüringen

Bundesrat vertagt Entscheidung über «sichere Herkunftsländer»

Berlin - Der Bundesrat hat die Entscheidung über die Einstufung von Georgien und drei nordafrikanischen Staaten als «sichere Herkunftsländer» für Asylbewerber verschoben. » mehr

Bundesrat

15.02.2019

Brennpunkte

Bundesrat stimmt nicht über sichere Herkunftsländer ab

Seit 2015 wird darüber gestritten, ob Tunesien, Marokko und Algerien im Asylverfahren als «sichere Herkunftsländer» gelten sollen. Die Grünen würden diese Kategorie am liebsten komplett abschaffen. Da... » mehr

Christina Baum

10.02.2019

Brennpunkte

Rechte AfD-Rebellen kritisieren «innerparteiliche Spionage»

Der Verfassungsschutz schaut immer genauer hin, wenn es um die AfD geht. Die Parteispitze versucht Mitglieder am rechten Rand loszuwerden. Die gerieren sich als Verfechter der Meinungsfreiheit. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".