Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

MICHAEL HEYM

Michael Heym.

13.11.2019

Thüringen

Michael Heym mit einer Stimme Mehrheit gewählt, CDU-Fraktion tief gespalten

Michael Heym bleibt dank seiner eigenen Stimme Fraktionsvize der Landtags-CDU. Nicht nur dieses Ergebnis zeigt die Spaltung der Thüringer CDU nach der Landtagswahl. » mehr

Landtagsabgeordneter Michael Heym

13.11.2019

Thüringen

Michael Heym will CDU-Fraktionsvize bleiben

CDU-Fraktionsvize Michael Heym will sich Mittwoch in der Landtagsfraktion wieder als Stellvertreter von Mike Mohring wählen lassen. » mehr

Michael Heym, stellvertrender Vorsitzender, Mike Mohring, CDU-Landesfraktionschef, Andreas Bühl, Christina Tasch, beide stellvertrende Vorsitzende, und Maik Kowalleck, Parlamentarischer Geschäftsführer, bilden künftig den geschäftsführenden Fraktionsvorstand der Landes-CDU.

vor 1 Stunde

Ilmenau

Landtagsabgeordnete Andreas Bühl im Gespräch zur Wahl des CDU-Fraktionsvorsitzenden

Der Ilmenauer Landtagsabgeordnete Andreas Bühl wurde am Montag als einer von drei stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der CDU im Thüringer Landtag gewählt. » mehr

CDU-Politiker Mike Mohring

08.11.2019

Thüringen

Irre! - Die Woche in Erfurt

Selten war Landespolitik so aufregend wie nach der Landtagswahl 2019. Die große Frage lautet, ob die Parteien eine Regierung zimmern können. Bisher sieht es nicht danach aus. Was diese Woche in Erfurt... » mehr

06.11.2019

Meinungen

Mehr als irre

Die 17 Südthüringer CDU'ler fordern Gespräche mit der Landtags-AfD. Eigentlich wollen sie einen Rechtsruck der CDU, für den sie dann auch kämpfen sollten, meint Markus Ermert in seinem Leitartikel. » mehr

Michael Heym aus Rohr.

06.11.2019

Thüringen

Mohring und die Zerreißprobe der Thüringer CDU

Der Schock sitzt tief: Jahrzehntelang war die CDU die stärkste Partei Thüringens. Nun liegt sie hinter Linke und AfD. Es herrscht Chaos, das die Bundespartei unter Druck setzt. Selbst die Mauer zur Af... » mehr

06.11.2019

Thüringen

17 Südthüringer CDUler stützen Heyms AfD-Kurs

CDU-Fraktionsvize Michael Heym erhält für seinen Vorstoß, mit der AfD über eine Regierungsbildung zu sprechen, Rückendeckung aus Südthüringen. Das lässt den Streit in der Partei eskalieren - bundeswei... » mehr

Mike Mohring

05.11.2019

Hintergründe

CDU-Harakiri in Thüringen - Wird die Tür zur AfD geöffnet?

Der Schock sitzt tief: Jahrzehntelang war die CDU die stärkste Partei in Thüringen - seit der Landtagswahl liegt sie hinter Linke und AfD. Nun herrscht Chaos, das auch die Bundespartei unter Druck set... » mehr

Michael Heym

05.11.2019

Brennpunkte

Ziemiak nennt Forderung nach Gesprächen mit AfD «irre»

Es ist noch kein Jahr her, dass ein CDU-Parteitag der Zusammenarbeit mit AfD und Linken eine klare Absage erteilte. Nach dem Wahldebakel in Thüringen wollen einige Funktionäre diesen Beschluss aufweic... » mehr

Jörg Kellner, Obmann der CDU-Fraktion im Untersuchungsausschuss zur Neonazi-Terrorzelle. 	Foto: dpa

Aktualisiert am 06.11.2019

Thüringen

Gespräche mit AfD: CDU-Funktionäre unterstützen Fraktionsvize

17 CDU-Funktionäre sind offen für Gespräche mit allen demokratisch gewählten Parteien im Thüringer Landtag. Sie erwarten laut einem gemeinsamen Schreiben, dass der Landesvorstand sich zu Fraktionsvize... » mehr

Landtagsabgeordneter Michael Heym

03.11.2019

Brennpunkte

Empörung über AfD-Annäherung von Thüringer CDU-Politiker

Die Koalitionsoptionen nach der Landtagswahl in Thüringen sind recht eingeschränkt. Da bricht ein CDU-Landespolitiker mit einem Tabu und schlägt eine Zusammenarbeit mit der AfD vor. Parteifreunde reag... » mehr

Michael Heym (CDU)

02.11.2019

Thüringen

Südthüringer Heym löst Sturm der Empörung in CDU aus

Nach dem vorläufigen Ergebnis der Landtagswahl in Thüringen finden sich nur schwer Mehrheiten für eine Regierung. Die Auffassung des Südthüringer CDU-Politikers Michael Heym, für eine Zusammenarbeit e... » mehr

Seit der Wahlnacht steht die politische Welt in Thüringen Kopf - nicht nur die Wahlplakate. Die Spitzenkandidaten Mike Mohring und Bodo Ramelow vor der Zwangsehe? Fotos: Frak May/Martin Schutt/dpa

02.11.2019

Thüringen

Stabile Regierung - da gibt’s nix zu rütteln

So verrückt war noch keine Wahl in Thüringen: Die Linke gewinnt, die CDU stürzt ab, die AfD überholt sie. Das (launige) Protokoll der Woche eins nach dem politischen Beben. » mehr

Michael Heym sitzt im Thüringer Landtag

01.11.2019

Thüringen

CDU-Fraktionsvize Heym: „Die AfD ist eine konservative Partei“

Der Meininger CDU-Landtagsabgeordnete Michael Heym hat sich klar und deutlich dafür ausgesprochen, dass seine Partei eine Zusammenarbeit auch mit der AfD auslotet, um eine rot-rot-grüne Minderheitsreg... » mehr

01.11.2019

Klartext

Remisfrieden

Zur schwierigen Regierungsbildung in Thüringen schreibt Thomas Heigl im "Klartext": "Mohring selbst könnte sich aus der ersten Reihe zurückziehen und dem Linksbündnis zumindest eine Chance zur Regieru... » mehr

heym

28.10.2019

Meiningen

Heym gewinnt in 21 von 31 Orten die Wahl

Michael Heym von der CDU genießt bei den Wählern noch genügend Vertrauensbonus. So konnte er das Direktmandat mit knapper Mehrheit wieder holen. Doch der AfD-Kandidat rückte ihm dicht auf die Pelle, i... » mehr

Dank vieler Helfer konnte das Ergebnis der Landtagswahl am Sonntagabend zügig ermittelt werden. Foto: frankphoto.de

28.10.2019

Suhl

Sieg, Niederlage und Erwartungen

Die Wahl ist gelaufen, die Wunden der Verlierer sind geleckt, der Jubel der Sieger ist verklungen. Was Partei- und Rathauschefs zum Wahlausgang sagen, hat Freies Wort erfragt. » mehr

Im Ilmenauer Rathaus hatten die Wahlhelfer alle Hände voll mit dem Auszählen der Stimmzettel zu tun. Foto: Volker Pöhl

28.10.2019

Ilmenau

"Das Ilmenauer Modell könnte ein gutes Vorbild sein"

Eine Kooperation der Linken und der CDU? Der wiedergewählte Direktkandidat Andreas Bühl sieht darin manchen Vorteil. Die Linke allerdings ist skeptisch. Und die Grünen stellen sich derzeit ganz andere... » mehr

Michael Heym sitzt im Thüringer Landtag

28.10.2019

Thüringen

CDU-Abgeordneter Heym erwägt auch Zusammenarbeit mit AfD

Regierungschef Ramelow hat einen Sieg eingefahren - doch wer kann und will mit ihm koalieren? Alle Optionen müssen geprüft werden, sagt CDU-Abgeordneter Michael Heym - und meint damit auch die AfD. » mehr

Mit ernster Miene studiert Michael Heym (rechts) die Wahlergebnisse. Der wiedergewählte Direktkandidat der CDU verbrachte gemeinsam mit einige Getreuen den Wahlabend in einer Rohrer Gaststätte. Foto: M. Hildebrand-Schöherr

27.10.2019

Meiningen

Der enttäuschte Wahlsieger

So richtig Freude will bei Michael Heym nicht aufkommen. Der Christdemokrat aus Rohr hat zwar wieder das Direktmandat geholt, doch seine Partei fuhr in Thüringen das schlechteste Ergebnis ein. » mehr

Michael Heym.

27.10.2019

Suhl

Benshäuser stehen hinter Michael Heym

So richtig Freude will bei Michael Heym nicht aufkommen. Der Christdemokrat aus Rohr hat wieder das Direktmandat geholt, doch seine Partei fuhr in Thüringen das schlechteste Ergebnis ein. » mehr

28.10.2019

Thüringen

CDU punktet mit Lokalmatadoren

Weniger Schwarz, ein bisschen Rot und viel Blau: So hat Südthüringen im Vergleich zu 2014 gewählt. » mehr

Werden sich zwischen Dreißigacker und Herpf in Zukunft Windräder drehen? Am 5. November will der Meininger Stadtrat zunächst entscheiden, ob in dem Gebiet eine Windmessung gestattet werden soll. Foto: Patrick Pleul/dpa

24.10.2019

Meiningen

Stadtwerke sollen messen, Windkraftbetreiber zahlen

Die Stadtwerke sollen jetzt das Windaufkommen im Stadtwald zwischen Dreißigacker und Meiningen messen. Die Kosten dafür wollen zwei Windkraftbetreiber übernehmen. » mehr

Fraktionschef Thomas Fickel (CDU) präsentiert während der öffentlichen Fraktionssitzung in der Gaststätte "Brückenmühle" ein Modell, um die Dimension der geplanten Windräder zwischen Dreißigacker und Herpf zu verdeutlichen. Die neuste Windkraftrad-Generation ist 250 Meter hoch.	Foto: M. Hildebrand-Schönherr

23.10.2019

Meiningen

Ein klares Nein und 19 Fragen

Die Meininger CDU spricht sich gegen den Bau von Windrädern im Stadtwald zwischen Dreißigacker und Herpf aus. Sie lehnt auch die beabsichtigte Windmessung ab, über die der Stadtrat am 5. November ents... » mehr

Fordert mehr Personal, bessere Technik und mehr Befugnisse für die Sicherheitsbehörden: Hans-Georg Maaßen, Ex-Chef des Bundesverfassungsschutzes, auf Einladung der Werteunion bei einer Wahlkampfveranstaltung der CDU in Suhl. Foto: ari

13.10.2019

Thüringen

Manches ist unmöglich

Im Landtagswahlkampf setzen einige in der CDU auf die Unterstützung durch Ultrakonservative - wie etwa auf Hans-Georg Maaßen. Dessen erster Auftritt im Freistaat zeigt, wie schwierig die Abgrenzung de... » mehr

Nicht am Rednerpult, sondern mittendrin im Kressehof-Publikum, hält der Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag, Ralph Brinkhaus, seine kämpferische Rede. Das "U" in der CDU sei wichtiger denn je. Sein Credo: Die Union müsse sich um die Mitte, also um den Zusammenhalt im Land, kümmern.	Fotos: Ralph W. Meyer

09.10.2019

Meiningen

Beim Schlachteessen deftig ausgeteilt

Deftiges Essen, deftige Reden. Beim traditionellen Schlachteessen der Südthüringer Union gab es am Buffet frisch Geschlachtetes. In den Reden wurde die rot-rot-grüne Thüringer Landesregierung verbal g... » mehr

Akteure des Ellenbogenvereins, aus Erbenhausen und Kaltennordheim saßen gemeinsam am Tisch zum Thema Tourismus.

07.10.2019

Meiningen

Rhön GmbH soll für Thüringen liefern

Der Tourismus in der Rhön braucht weiter Unterstützung - aus der Rhön GmbH und aus dem Landkreis. Und man braucht eine Art der Zusammenarbeit, die man bisher noch vermisst. » mehr

Landrätin Peggy Greiser sagte zum Gottesdienst in der Autobahnkirche Thüringer Tor, dass es wichtig sei, der nachfolgenden Generation das Ereignis des 9. November 1989, die Zeit davor und danach nahezubringen. Fotos: Hanns Friedrich

01.10.2019

Meiningen

Erinnerung an die Zeit vor 30 Jahren

An die bewegten Zeiten vor, während und nach der Wende 1989 wurde am Sonntag bei einem Dankgottesdienst zum anstehenden Jubiläum 30 Jahre Mauerfall in der Autobahnkirche bei Bibra erinnert. » mehr

Personell geschwächt und trotzdem mitgemacht: der Ökumenische Chor Ellingshausen/Obermaßfeld.

23.09.2019

Meiningen

Chöre gefielen mit ihrer Vielseitigkeit

Als gelungene Generalprobe für das 20-jährige Jubiläum im nächsten Jahr kann das 19. VG-Singen am Samstag in Kühndorf betrachtet werden. » mehr

Nach der gemeinsamen Landesvorstandssitzung im Jagdschloss Fasanerie bei Hermannsfeld trafen sich am Samstag die Vertreter der Evangelischen Arbeitskreise der CSU und der CDU Thüringen am einstigen Grenzübergang Henneberg-Eußenhausen. Eine Tafel erinnert künftig an die Zusammenkunft. Mit dabei unter anderem die Landräte Thomas Habermann (2. von links) und Peggy Greiser (3. von links), Christian Schmidt und Christine Lieberknecht (Mitte), Michael Heym (4. von rechts) und Thomas Knoll (3. von rechts) aus dem Thüringer Wirtschaftsministerium als Organisator des Treffens. Foto: Tino Hencl

22.09.2019

Meiningen

"40 Jahre getrennt - 30 Jahre vereint"

Mit einer gemeinsamen Erklärung haben die Evangelischen Arbeitskreise der CDU Thüringen und der CSU an das bevorstehende Jubiläum 30 Jahre Mauerfall erinnert. Am Denkmal Goldene Brücke wurde eine Tafe... » mehr

Klaus Brodführer.

18.09.2019

Thüringen

Südthüringer CDU: Merkel-Kritiker werden lauter

Eine Gruppe von CDU-Mitgliedern aus Schleusingen fordert den Rücktritt der Bundeskanzlerin, um ein Desaster bei der Landtagswahl im Oktober abzuwenden. » mehr

Politikwissenschaftler Torsten Oppelland. Foto: dpa

18.09.2019

Thüringen

Parteienforscher: Allparteienbündnis gegen AfD vorstellbar

Umfragen prophezeien eine sehr schwierige Regierungsbildung nach der Landtagswahl. Es könnte erneut ein Novum geben - wie 2014 mit Rot-Rot-Grün, glaubt der Jenaer Parteienforscher Oppelland. » mehr

Ramona Schüler (rechts) und Denise Heimrich (zweite von rechts) übergeben am Dienstagnachmittag im Schleusinger Schlosspark die gesammelten Unterschriften an Petitionsausschuss-Vorsitzenden Michael Heym. Fotos: frankphoto.de

05.09.2019

Hildburghausen

8000 Unterschriften gegen Riesen im Wald

"Wir sagen nein zu Windkraft im kleinen Thüringer Wald". Dieser Aussage haben Menschen der Region mit ihrer Unterschrift Kraft verliehen: 8000 haben die Petition unterzeichnet. Nun wird geprüft. » mehr

"Die CDU vom Kopf auf die Füße stellen": Der Thüringer Werteunion-Vorsitzende Christian Sitter bringt in seiner Freizeit in Hildburghausen Jugendlichen das Boxen bei - und würde als Politiker seiner Partei gerne das Fürchten lehren. (Die übrigen Personen im Bild stehen in keinem Zusammenhang mit der Werteunion.) Archivfoto: frankphoto.de

04.09.2019

Thüringen

"Wir sind die CDU pur"

Blick nach rechts statt Liebäugeln mit Schwarz-Grün, Maaßen statt Merkel: Dafür steht die Werteunion in der CDU. Der neue konservative Parteiflügel erhält Zulauf - auch in Thüringen. » mehr

28.08.2019

Thüringen

Auf der Suche nach dem politischen Patentrezept

Rohr - Nun ist Thüringen angekommen. Im Wahlkampf für die Landtagswahlen am 27. Oktober. Als eine der ersten Institutionen hat der Thüringer Handwerkstag am Dienstag Spitzenpolitiker zu einem Wahlforu... » mehr

Landtagswahl: Wer holt die Südthüringer Kreise ?

26.08.2019

Thüringen

Landtagswahl: Wer holt die Südthüringer Kreise ?

So viele Bewerber wie nie, zahlreiche neue Gesichter und die große Unbekannte AfD: In den Südthüringer Wahlkreisen deutet sich ein besonders spannendes Rennen bei der Landtagswahl an. Ein Überblick. » mehr

15.08.2019

Thüringen

Merkel, Merz und AKK: Prominenz im CDU-Wahlkampf

Thüringens CDU-Spitzenkandidat Mike Mohring setzt im Wahlkampf auf prominente Bundespolitiker, aber nur einmal auf die Kanzlerin. Wie er sich Thüringen vorstellt, zeigt er in seinem Wahlkreis. » mehr

03.07.2019

Suhl

Beinahe jeder Zweite sitzt erstmals im Kreistag

11 Frauen und 40 Männer gehören dem Kreistag Schmalkalden-Meiningen an, der heute zu seiner ersten Sitzung zusammenkommt. Beinahe jedes zweite Mitglied sitzt zum ersten Mal in diesem Gremium. » mehr

Drei von vier nominierten Direktkandidaten der Grünen (von links): Ulrich Töpfer (Wahlkreis 12), Katharina Schmidt (Wahlkreis 18) und Tobias Lemme (Wahlkreis 21). Mario Urbach (Wahlkreis 13) ist Diplom-Landwirt und konnte zum Zeitpunkt der Wahl seinen Traktor nicht verlassen.	Foto: Ralph W. Meyer

21.06.2019

Hildburghausen

Selbstbewusste Grüne küren ihre Landtags-Kandidaten

Nach Stimmgewinnen bei den Kommunalwahlen sind auch die Südthüringer Grünen im Aufwind. Durchaus selbstbewusst hat der Regionalverband daher für vier Wahlkreise die Direktkandidaten für die Landtagswa... » mehr

Stefan Gruhner (links) und Josef Ferdinand Hascke antworten auf die Fragen zum CDU-Wahlprogramm.	Foto: S. Busch

21.06.2019

Thüringen

Neues Wahlprogramm soll Motor für Christdemokraten sein

Mitglieder der CDU sammeln im Alten Meininger Landgericht Ideen für ihr Programm zur kommenden Landtagswahl. Kommunen und Wirtschaft sollen künftig gestärkt werden. » mehr

Drei von vier nominierten Direktkandidaten der Grünen (von links): Ulrich Töpfer (Wahlkreis 12), Katharina Schmidt (Wahlkreis 18) und Tobias Lemme (Wahlkreis 21). Mario Urbach (Wahlkreis 13) ist Diplom-Landwirt und konnte zum Zeitpunkt der Wahl seinen Traktor nicht verlassen.	Foto: Ralph W. Meyer

20.06.2019

Meiningen

Selbstbewusste Grüne küren vier Landtags-Kandidaten

Nach Stimmgewinnen bei den Kommunalwahlen sind auch die Südthüringer Grünen im Aufwind. Durchaus selbstbewusst hat der Regionalverband daher für vier Wahlkreise die Direktkandidaten für die Landtagswa... » mehr

Acht Sterne für die Heimat Thüringen, einer davon für Sachsen-Meiningen. In der Veranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung ging es um Thüringer Geschichte und Identität.

06.06.2019

Meiningen

Ein bisschen mehr stolz sein auf Thüringen

"Sie können sich einen davon aussuchen", sagte Historiker Dr. Steffen Raßloff seinem Meininger Publikum. Einer der acht Sterne im Thüringer Wappen steht für das ehemalige Herzogtum Sachsen-Meiningen. » mehr

28.05.2019

Meiningen

Wahl wirbelt Kreistag gehörig durch

Das Ergebnis der Kreistagswahl ist nun offiziell. Es gibt neue Gesichter und für die Parteien einiges aufzuarbeiten. Was sind die bemerkenswertesten Veränderungen? Die Analyse. » mehr

Kreistag: Linke und CDU verlieren drastisch

27.05.2019

Schmalkalden

Kreistag: Linke und CDU verlieren drastisch

Herbe Verluste für die einen, Stabilität für die anderen und zwei neue Parteien: Die aktuellste Hochrechnung zur Wahl zum Kreistag Schmalkalden-Meiningen zeigt, wie das Gremium künftig aussieht. » mehr

Kreistag: Linke und CDU verlieren deutlich, AfD drittstärkste Kraft

27.05.2019

Meiningen

Kreistag: Linke und CDU verlieren deutlich, AfD drittstärkste Kraft

Herbe Verluste für die Einen, Stabilität für die Anderen und zwei neue Parteien: Die aktuellste Hochrechnung zur Kreistagswahl zeigt, wie das Gremium künftig aussieht. » mehr

Gehwege, Fahrbahn, Grünanlagen - alles stimmt, alles passt zusammen: Zum Auftakt des Bürgerfestes in Neubrunn ging es für die Festgäste durchs Dorf, um dessen Entwicklung zu zeigen. Dazu gehört die grundhaft sanierte Ortsdurchfahrt.

21.05.2019

Meiningen

Ein Dorf, das sich sehen lassen kann

Ein Ortsrundgang markierte den Beginn des jüngsten Bürgerfestes in Neubrunn. Im Fokus standen die Projekte der Dorferneuerung - eine Entwicklung, die sich sehen lassen kann. » mehr

Wahlforum zur Kreistagswahl, präsentiert von Meininger Tageblatt und Freies Wort . Miteinander im Gespräch waren (von links): Chefredakteur Walter Hörmann, Michael Heym (CDU), Patrick Beier (Die Linke), Peggy Greiser (für die SPD), Peter Fräbel (FDP), Ulrich Töpfer (Grüne), Ronny Römhild (Freie Wählergemeinschaft), Christian Horn (Piraten), Marko Hildebrand-Schönherr als stellvertretender Redaktionsleiter von Meininger Tageblatt und natürlich das Publikum. Fotos: Ralph W. Meyer

16.05.2019

Meiningen

Drei Kreuze für die grüne Tapete

Wohin mit den drei Kreuzen zur Kreistagswahl? Orientierungshilfe gab am Mittwoch im Meininger Volkshaus ein Wahlforum, präsentiert von unserer Zeitung, mit den Spitzenkandidaten von sechs Parteien und... » mehr

Marode und eine zunehmende Gefahr: Die ehemalige Lackfabrik in Welkershausen. Fotos: Sven Wagner

15.05.2019

Meiningen

Einstige Lackfabrik: Stadt will sich in Verhandlungen einschalten

Seit Langem steht die ehemalige Lackfabrik in Welkershausen leer und verfällt. Abbrechende Fassadenteile werden zur Gefahr. Nun kommt Bewegung in die Sache. » mehr

07.05.2019

Thüringen

Weniger Petitionen, aber mehr Beteiligung im Internet

Im Petitionsausschuss des Thüringer Landtages sind im vergangenen Jahr deutlich weniger Anliegen eingegangen als in den Jahren zuvor. Die Zahl sank auf 831 und damit um 294 im Vergleich zum Jahr 2017,... » mehr

Am 26. Mai wird zum Gang an die Wahlurne gerufen. Um einen Platz im Gemeinderat bewerben sich in den sechs Dolmar-Gemeinden der VG Dolmar-Salzbrücke insgesamt 80 Kandidaten. Foto: Jürgen Glocke

02.05.2019

Meiningen

Bewerber-Zulauf in Christes und Utendorf

Nach den Sitzungen der Wahlausschüsse in den Gemeinden steht der Personenkreis der Bewerber für die Gemeinderatswahlen am 26. Mai in den Dolmar-Gemeinden der VG Dolmar-Salzbrücke fest. » mehr

Mit Herzblut und reichlich politischer Erfahrung will Michael Heym auf Platz 1 für den Erfolg der CDU bei der Kreistagswahl am 26. Mai kämpfen.	Foto: Ralph W. Meyer

30.04.2019

Meiningen

Mit Herzblut für die Heimat engagieren

Seit 1992 ist Michael Heym Kommunalpolitiker mit Leib und Seele. Daran hat sich durch seine nun schon 20-jährige Landtagsmitgliedschaft nichts geändert. Er will sich daher auch künftig mit Herzblut im... » mehr

Beim Bier kommt man gut miteinander aus. Aber reicht es fürs Zusammengehen? Der Zella-Mehliser Bürgermeister Richard Rossel, Schmalkalden-Meiningens Landrätin Peggy Greiser, Suhls OB André Knapp (CDU, von links) beim Linken-Neujahrsempfang in Suhl mit Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) .	Foto: frankphoto.de

26.04.2019

Suhl

Suhls Kreis-Beitritt: Hürden sollen beiseite geräumt werden

In die Verhandlungen zu den Bedingungen eines Beitritts der Stadt Suhl zum Kreis Schmalkalden-Meiningen ist am späten Donnerstagabend wieder Bewegung gekommen. Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) w... » mehr

^