Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

MELANIE HUML

Rückenschwimmer

17.07.2019

Familie

Wie Senioren wieder fit für Bäder und Seen werden

Ältere Menschen sind besonders gefährdet: Mehr als 200 über 55-Jährige sind im vergangenen Jahr in Deutschland ertrunken - ein Rekord. Daher hat die DLRG ein Pilotprojekt gestartet. Das Ziel: Senioren... » mehr

Besuch abgesagt: Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) kommt am Sonntag nicht zum Tag der Franken nach Sonneberg und Neustadt. Die Begründung der Staatskanzlei fällt dünn aus.

02.07.2019

Region

Wahlhelfer für Ramelow? Söder kommt nicht zum Tag der Franken

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder lässt den Besuch in Neustadt und Sonneberg ausfallen. Aus CSU-Kreisen verlautet, dass man Söder angesichts des Wahlkampfs in Thüringen politische Konsequenzen v... » mehr

Söder

18.10.2019

Brennpunkte

CSU gibt Söder Rückenwind: Wiederwahl mit 91,3 Prozent

Attacken auf Grüne und AfD, ansonsten gibt sich Markus Söder staatsmännisch. Er will die CSU als Stabilitätsanker im Bund präsentieren - und hat schon eine mögliche rasche Neuwahl im Blick. » mehr

Pflege

21.03.2019

Gesundheit

Pflegenoten werden abgeschafft

Mehr als 300.000 Pflegebedürftige suchen jedes Jahr einen Heimplatz. Der Pflege-TÜV mit seinen Einser-Noten bietet da wenig Hilfe. Doch nun ist eine Reform beschlossen. » mehr

Auf der Bühne

16.12.2017

Brennpunkte

CSU-Doppelspitze soll absolute Mehrheit verteidigen

Es könnte die Zeitenwende sein, auf die die CSU so lange gewartet hat: Nach Wochen des quälenden Machtkampfs sollen die ewigen Dauerrivalen Seehofer und Söder den Karren aus dem Dreck ziehen. » mehr

Stark vereinfacht: Das Geld aller gesetzlich Krankenversicherten fließt in einen Topf, den Gesundheitsfonds. Von dort wird es verteilt. Doch über genau diese Verteilung ist nun ein Streit entbrannt, zwischen regionalen und überregionalen Kassen sowie zwischen armen und reichen Bundesländern. Foto: ari/Archiv

Aktualisiert am 09.11.2017

Thüringen

Des einen Freud, des anderen - Geld

Es gibt Streit ums Geld bei den gesetzlichen Krankenkassen. Einige Versicherer und Bundesländer reden von einem zweiten Länderfinanzausgleich. Thüringens Ministerpräsident warnt vor Veränderungen. » mehr

Ambrosia-Pflanze

06.06.2017

Gesundheit

Wo die Ambrosia so richtig aggressiv wird

Die Ambrosia ist in Deutschland alles andere als beliebt: Allergikern verlängert sie die Schniefsaison und verdrängt heimische Pflanzen. Das Bittere: Ausgerechnet an Straßen nimmt sie richtig Fahrt au... » mehr

Wulf Schneider

19.05.2017

Gesundheit

Professur für Krankenhaushygiene klärt auf

Angst vor multiresistenten Keimen im Krankenhaus? Viele Patienten fürchten, sich eine schwerwiegende Infektion während eines Klinikaufenthalts einzufangen. Bayern hat deshalb erstmals eine Professur f... » mehr

Kleinkind im Bett

09.01.2017

Familie

Gefährlicher Trend: «Zaubertropfen» für Kleinkinder

Wissenschaftler und Mediziner warnen vor einem gefährlichen Trend: Immer mehr Eltern geben ihren Kindern Schlafmittel. Dabei sind nicht die Kinder das Problem, mahnt ein Experte. » mehr

Grippewelle in Deutschland

06.01.2017

Gesundheit

Grippewelle rollt - drohen auch mehr Erkältungen?

Mit Sturmtief «Axel» scheint die Kälte dieser Tage förmlich in die Knochen zu kriechen. Manche niesen schon. Muss man eher eine Erkältung oder gar Grippe fürchten, wenn man durchgefroren ist? » mehr

Wird die Kassenlandschaft noch einmal ordentlich durchgemischt? Einig sind sich die Vertreter fast aller Kassen, dass das Geld in den kommenden Jahren knapper wird. Auf die Versicherten könnten daher steigende Zusatzbeiträge zukommen.

10.09.2015

Thüringen

Erste Bremsspuren im System

Mit dem Endes des Einheitsbeitragssatzes wollte die Politik Bewegung in die gesetzliche Krankenversicherung bringen. In Zeiten voller Kassen ging die Rechnung auf. Doch nun könnte die Party zu Ende se... » mehr

Fein abgeschmeckt oder eher ungenießbar? Aktuell sorgt die neue Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung vor allem für Streit zwischen den Kassen. Es geht ums Geld und um Versicherte. Für die Bürger ist klar: Es wird in den kommenden Jahren wohl teurer werden. 	Fotos (2): ari/Archiv

25.02.2015

Thüringen

Wenn's ums Geld geht wird der Ton schärfer

In Thüringen sitzen seit Anfang des Jahres die günstigsten Krankenkassen in ganz Deutschland. Was die Versicherten hierzulande freuen mag, ruft anderswo harte Kritik hervor. » mehr

Modern, transparent, umweltfreundlich: So sieht der Entwurf für das "Green Hospital" in Lichtenfels aus.

11.10.2014

Region

Grundstein für neues Lichtenfelser Krankenhaus

Der Grundstein für Bayerns einzigen Klinik-Neubau ist gelegt, es ist eine Klinik im Regiomed-Verbund. Landrat Meißner spricht von einem Meilenstein für die Region Lichtenfels. » mehr

Im Tropenhaus Klein Eden in Kleintettau haben die Forschungsarbeiten begonnen. Gärtnerin Anja Haage kommt aus dem Landkreis Sonneberg. Sie ist stolz auf die exotischen Pflanzen, die sie hegt und pflegt.

26.01.2013

Region

Eine grüne Oase am Rennsteig

Im Klein Eden Tropenhaus in Kleintettau beginnen die Forschungsarbeiten. Damit nimmt die Vision von Südfrüchten aus Oberfranken Form an. Vertreterinnen der bayerischen Staatsregierung würdigen die Inn... » mehr

nic_grenz2_091109

09.11.2009

Region

"Neuhaus und Stockheim sind eins"

Neuhaus-Schierschnitz - "Neuhaus-Schierschnitz und Stockheim arbeiten seit 20 Jahren nach dem einfachen Slogan 'Zwei Gemeinden, ein Weg'", sagte gestern Hennrik Oberender zur Gedenkveranstaltung "20 J... » mehr

ts_Goersdorf_071109

07.11.2009

Region

Tee, so heiß wir vor 20 Jahren auf dem Marktplatz

Sonneberg - Gestern vor 20 Jahren strömten 12 000 Menschen in die Sonneberger Stadtkirche zum Friedensgebet. Nicht alle fanden drinnen Platz, so dass die Reden via Lautsprecher nach draußen übertragen... » mehr

nic_grenz2_091109

09.11.2009

Region

"Neuhaus und Stockheim sind eins"

Neuhaus-Schierschnitz - "Neuhaus-Schierschnitz und Stockheim arbeiten seit 20 Jahren nach dem einfachen Slogan 'Zwei Gemeinden, ein Weg'", sagte gestern Hennrik Oberender zur Gedenkveranstaltung "20 J... » mehr

ts_Goersdorf_071109

07.11.2009

Region

Tee, so heiß wir vor 20 Jahren auf dem Marktplatz

Sonneberg - Gestern vor 20 Jahren strömten 12 000 Menschen in die Sonneberger Stadtkirche zum Friedensgebet. Nicht alle fanden drinnen Platz, so dass die Reden via Lautsprecher nach draußen übertragen... » mehr

nic_grenz2_091109

09.11.2009

TH

"Neuhaus und Stockheim sind eins"

Neuhaus-Schierschnitz - "Neuhaus-Schierschnitz und Stockheim arbeiten seit 20 Jahren nach dem einfachen Slogan 'Zwei Gemeinden, ein Weg'", sagte gestern Hennrik Oberender zur Gedenkveranstaltung "20 J... » mehr

ts_Goersdorf_071109

07.11.2009

TH

Tee, so heiß wir vor 20 Jahren auf dem Marktplatz

Sonneberg - Gestern vor 20 Jahren strömten 12 000 Menschen in die Sonneberger Stadtkirche zum Friedensgebet. Nicht alle fanden drinnen Platz, so dass die Reden via Lautsprecher nach draußen übertragen... » mehr

^