Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

MATTHIAS MÜLLER

Wanderung zum Jubiläum: Die Mitglieder der Rettungshundestaffel sind mit Gästen unterwegs. Fotos (2): frankphoto.de

01.06.2018

Hildburghausen

"Es funktioniert nur miteinander"

Die Mitglieder der Rettungshundestaffel Nahetal-Waldau nutzen ihr Jubiläum, um ihren Unterstützern zu danken. Vorher empfangen sie zu ihrem zehnjährigen Bestehen selbst reichlich Dank und Anerkennung. » mehr

Zweimal in der Woche finden sich Zwei- und Vierbeiner der Rettungshundestaffel Nahetal-Waldau auf dem Mühlberg bei Hinternah zum Training ein. Foto: Privat

18.05.2018

Hildburghausen

Ein tierisch gutes Team, das Leben retten kann

Seit zehn Jahren gibt es in der Feuerwehr Nahetal-Waldau eine Rettungshundestaffel. Eine, die heute nicht mehr wegzudenken ist; eine, die regelmäßig trainiert. Zehn Jahre sind für ihre Mitglieder Grun... » mehr

Volkswagen

31.08.2018

Mobiles Leben

Die Last mit den «Dieselgate»-Klagen

Der millionenfache Abgasbetrug hat Volkswagen in den USA Milliarden gekostet. In Europa bekommen Kunden keinen Schadenersatz - verhindert der Konzern dies gezielt auch mit Hilfe außergerichtlicher Ein... » mehr

Der VfL Meiningen (rechts, Tobias Landgraf im Spiel gegen Gospenroda) tritt, wenn es das Wetter zulässt, in Sonneberg an.	Foto: Scheidler

01.12.2017

Lokalsport

Auf zum letzten Akt

Nachholspiele stehen kommendes Wochenende auf dem Programm in der Fußball-Landesklasse. In der Kreisoberliga soll noch ein kompletter Spieltag ausgetragen werden. » mehr

Preisträger des Denkmalpreises im Wartburgkreis 2017 mit Landrat Reinhard Krebs (3. von links): Horst Weinberg (links), Vorsitzender des Fördervereins Altenstein-Glücksbrunn, Dr. Philipp Hoffmann (4. von links) und Dr. Lothar Hoffmann (7. von links) aus Behringen, sowie Familie Müller aus Mihla (rechts). Foto: Otto

07.09.2017

Region

Bewahrer von Denkmalen geehrt

Jahrelanges Engagement für historische Gebäude wird im Wartburgkreis mit dem Denkmalpreis belohnt. Beharrlichkeit und Ausdauer haben auch die drei Preisträger 2017 bewiesen. » mehr

06.09.2017

Region

Denkmalpreis für den Förderverein Altenstein

Wilhelmsthal - Der Förderverein Altenstein-Glücksbrunn ist einer von drei Preisträgern, die am Mittwochnachmittag im Telemannsaal von Schloss Wilhelmsthal den Denkmalpreis des Wartburgkreises überreic... » mehr

Zur gemeinsamen Übung der Feuerwehren aus Friedelshausen, Oepfershausen und Hümpfershausen waren Schaulustige ausdrücklich erwünscht. Andreas Portz ließ sich von den zahlreichen Beobachtern nicht stören. Der Kamerad der Friedelshäuser Wehr war Teil des Schlauchtrupps. Mehr Fotos unter: www.insuedthueringen.de

04.09.2017

Meiningen

Gemeinsame Übung - gemeinsames Fest

Was tun, wenn es im Nachbarort brennt? Wo sind die Hydranten? Wo die Wasser-Staustellen? Um diese Fragen zu beantworten, haben die Feuerwehren aus Friedelshausen, Hümpfershausen und Oepfershausen den ... » mehr

10.08.2017

Mobiles Leben

Dreimal schwarzer Kater

So ein moderner Dieselmotor ist ein Meisterwerk. Unbestritten. Atemberaubend in seiner Technik - aber leider auch wegen all der Stickoxide, die er außerhalb des Prüfstandes noch immer ausstößt. Dass e... » mehr

Vergangener Glamour: La Jana, eigentlich Henriette Margarethe Niederauer, im Abenteuerfilm "Der Tiger von Eschnapur" von 1938. Repro: Kunsthalle Erfurt

21.07.2017

TH

Junge Kunst trifft UFA-Hollywood

Zeitgenössische Künstler rezipieren und reflektieren UFA-Hollywood-Kino und Kinofilm. Sie stellen neue, überraschende visuelle und intellektuelle Bezüge her. Die Ausstellung "Kunst.Ort.Kino" in der Er... » mehr

Beim Umzug der Glasbläserstadt-Schützen und der befreundeten Vereine applaudieren am Straßenrand Anwohner und Schützen.

28.05.2017

Region

Ringen um Stadtmeisterschaft mit fast doppelt so viel Teilnehmern

Rund 90 Mitglieder zwischen 17 und 75 Jahren zählt die Schützengesellschaft Obermühle 1882. Zwei Tage lang feierte sie auf dem Köppleinfestplatz ihr traditionelles Fest. » mehr

TC Grün-Gold Meiningen - Tabellenführer in der Thüringer Tennis-Verbandsliga Männer 30 in der Stammbesetzung mit Holger Mehm, Kai Schreiber (Mannschaftsleiter), Norman Stoll und Dirk Büttner (v. l.). Foto: tcgg

22.05.2017

Lokalsport

Unentschieden liegen im Trend

Mit einem Sieg der Männer 65 sowie drei Remis der Männer 30, 40 und 50 sind die Meininger Tennisasse im Thüringer Tennisverband durchaus zufrieden und bleiben ungeschlagen. » mehr

Volkswagen in der Werkstatt

21.12.2016

dpa

VW und der Dieselrückruf: Was Kunden jetzt erwartet

Nicht alles lief glatt bei der Abarbeitung des Diesel-Rückrufs von VW in Deutschland und Europa. Dem ursprünglichen Zeitplan hinkt der Konzern deutlich hinterher. Jetzt soll es aber zügig vorangehen. » mehr

Beim Banddurchschneiden, v.l.: Carsten Fehringer (Sachgebietsleiter Verkehr Straßenbauamt Südwestthüringen), Heiko Voigt (Bürgermeister), Bernd Hubner (Leiter der Wasserwerke Sonneberg), Jacqueline Räppold und Jürgen Schindhelm (beide Schindhelm Straßen- und Tiefbau GmbH) und Harald Wicklein (Hauptamtsleiter).

24.11.2016

Region

Voigt: Wichtiger Beitrag zur Aufwertung der Innenstadt

Seit Donnerstagmittag rollt er wieder - der Verkehr auf Sonnebergs Bernhardstraße. Fast zweieinhalb Jahre lang hatte ihr grundhafter Ausbau angedauert. » mehr

Sophia Seugling aus Gleimershausen züchtet seit zehn Jahren und gehört in diesem Jahr zu den Jugend-Kreismeistern.

03.11.2016

Region

Mehr Augenmerk auf die Qualität

689 Tiere von 88 Ausstellern präsentierten sich zur 55. Kreisschau der Rassegeflügelzüchter in Meiningen. Viel Lob gab es für die Zuchtfreunde, aber auch etwas Kritik war zu hören. » mehr

Zu den sehenswerten Ausstellungstieren gehörte zweifellos dieser Brahma-Hahn blau-rebhuhnfarbig gebändert, der stolz in seinem Käfig posierte. Fotos: tih

01.11.2016

Meiningen

Mehr Augenmerk auf Qualität legen

689 Tiere von 88 Ausstellern präsentierten sich zur 55. Kreisschau der Rassegeflügelzüchter in Meiningen am Wochenende. Viel Lob gab es für die Zuchtfreunde, aber auch etwas Kritik war zu hören. » mehr

Hier geht's hoch: Der Weg, dessen Verlauf die Anwohner für unseren Fotografen markieren, war eigentlich immer nur eine Wiese. Die ist für einen Weg eigentlich auch viel zu steil. Foto: ari

10.08.2016

Thüringen

Auf dem Papier ist da aber ein Weg

Verwaltungs-Unterlagen und Wirklichkeit sind eben doch zwei verschiedene Dinge. Dass dabei ein Schildbürgerstreich heraus kommen kann, zeigt ein Fall aus Gethles, einem Ortsteil von Schleusingen. » mehr

Hans-Joachim Grosse an seiner einstigen Arbeitsstätte mit Blick auf das Kassenhäuschen. Er hat Tausenden Kindern das Schwimmen beigebracht. Fotos (3): fotoart-af.de

30.06.2016

Region

Schmalkaldens Schwimm-Wanne

Der Fußballplatz zugebaut, die Sporthalle abgerissen, der Aufsprunghang zugewachsen: In der Region gibt es viele historische Sportstätten, die verlorengegangen sind. Wie Schmalkaldens Hallenbad, 1992 ... » mehr

Ausgelassen feierten die Spieler und Betreuer des VfL Meiningen nach der Übergabe des Meisterpokals ihren Titelgewinn.	Fotos (3): Ralf Ilgen

06.06.2016

Lokalsport

Mit Sieg aus der Liga verabschiedet

Der VfL Meiningen 04 beendet seine erfolgreiche Saison in der Fußball-Kreisoberliga mit dem direkten Wiederaufstieg mit einem nie gefährdeten 2:0-Heimerfolg gegen den FC Steinbach-Hallenberg. » mehr

Doppelte Torschützen unter sich: Jens Kirchner (links gegen Chris Hebstreit) feiert mit Hildburghausen ein Schützenfest gegen die SG Herpf/Helmershausen. Foto: frankphoto.de

11.04.2016

Lokalsport

Großes Kompliment

Nach dem 6:2-Heimsieg über die SG Herpf/ Helmershausen in der Fußball-Landesklasse erhält der FSV 06 Eintracht Hildburghausen Lob vom Gegner. » mehr

Doppelte Torschützen unter sich: Jens Kirchner (links gegen Chris Hebstreit) feiert mit Hildburghausen ein Schützenfest gegen die SG Herpf/Helmershausen. Foto: frankphoto.de

11.04.2016

Lokalsport

Großes Kompliment

Nach dem 6:2-Heimsieg über die SG Herpf/ Helmershausen in der Fußball-Landesklasse erhält der FSV 06 Eintracht Hildburghausen Lob vom Gegner. » mehr

Doppelte Torschützen unter sich: Die beiden Treffer von Chris Hebstreit (rechts gegen Jens Kirchner, der ebenfalls zwei Mal traf) reichen jedoch für die SG Herpf/Helmershausen längst nicht aus, weil den Spielern des siegreichen Gegners Hildburghausen gleich drei Mal so viele Treffer gelingen. Foto: frankphoto.de

11.04.2016

Lokalsport

"Die erste Mannschaft, die besser war"

Nach der 2:6-Niederlage gegen den gastgebenden FSV 06 Eintracht Hildburghausen in der Fußball- Landesklasse lobt Herpfs Vereinsvorsitzender Matthias Müller den Gegner. » mehr

Wolfgang Molitor zur VW-Krise

05.11.2015

TH

Täuschend

Die Kanzlerin macht schön Wetter. Nein, sagt Angela Merkel tapfer, der Abgasskandal bei Volkswagen stelle das gute Image der deutschen Industrie nicht infrage. "Made in Germany" bleibe ein Gütezeichen... » mehr

Viel Ratlosigkeit herrschte auf der Herpfer Bank bei Stefan Kämmer und Daniel Blümke. Cheftrainer Noack fehlte dieses Mal noch und sein Assistent Schmidt war auch erst am Samstag aus dem Urlaub zurück gekehrt. Foto: No. Scheidler

03.08.2015

Lokalsport

Hoffmanns bitterer Tropfen

Meiningen - Der Saisonauftakt in der Staffel 3 der Fußball-Landesklasse ist den Gastgebern misslungen. » mehr

Der Viernauer Patrick Bräuning (r.) spitzelt per Grätsche dem Herpfer Florian Hofmann die Kugel vom Fuß.	Foto: Scheidler

03.08.2015

Lokalsport

Frühes Tor beschert drei Punkte

Zum Saisonauftakt in der Fußball-Landesklasse siegte die SG Viernau/Rotterode bei der SG Herpfer SV knapp 1:0 und fuhr die ersten drei Zähler ein. » mehr

Meiningens Mario Fehringer (2.v.r.) versucht in dieser Szene, den Erfurter vom Ball zu trennen.	Foto: Norbert Scheidler

21.07.2015

Lokalsport

Zweiter Erfolg im zweiten Test

Meiningen - Nach dem 6:0-Sieg gegen Hausen in der Vorwoche gelang dem Gastgeber auch gegen den FC Erfurt-Nord ein verdienter Erfolg. » mehr

Ein typisches Bild. Die Herpfer, hier Lukas Fuchs, wurden bei Ballbesitz sofort von den Gästen aus Gotha bedrängt. Letztlich ein gerechtes Unentschieden.

08.06.2015

Lokalsport

Keine Spaziergänger

Meiningen - Trotz der schwülwarmen Witterung wurde den 100 Zuschauern am Sonnabendnachmittag im Herpfer Waldstadion in der vorgezogenen Partie der Landesklasse kein Sommerfußball » mehr

Die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr Friedelshausen soll wieder hergestellt werden - zur jüngsten Ratssitzung wurden dafür die Weichen gestellt.

21.05.2015

Meiningen

"Über eigenen Schatten springen"

Frischer Wind soll in die Feuerwehr von Friedelshausen kommen. Gemeinde und Floriansjünger wollen nun gemeinsam alles daran setzen, dass der Brandschutz im Dorf wieder gewährleistet wird. » mehr

Begehrt bei den Kids waren die Autogramme der Bundesligaspielerin Ivonne Hartmann vom FF USV Jena, deren Karriere einst in Meiningen begonnen hatte.

21.05.2015

Lokalsport

Stets gemeinsam am Ball bleiben

Meiningen - Das 9. » mehr

Der Turnierbeste und Alt-Nationalspieler Thilo Langhammer (Greiz) sowie die Sonneberger KVK-Kegler Jürgen Zimmer, Matthias Müller, Andreas Zimmer, Ronny Beck (sowie die Töchter Chenoa und Milena), André Hirsch und Ralf Schmidt (von links) bei der Siegerehrung.

14.05.2015

Lokalsport

Nur vom Alt-Nationalspieler verdrängt

Im Finale um die Thüringer Vereinsmannschaftsmeisterschaft der Senioren A landet die Auswahl vom Kreisverein Kegeln Sonneberg im Vierkampf gegen die Kreisvereine Hildburghausen, Unstrut-Hainich und Gr... » mehr

28.02.2015

Lokalsport

Sonneberger Kegler feiern Finaleinzug

Sondershausen - In der zweiten Runde um die Vereinsmannschaftsmeisterschaft der Thüringer Senioren A-Kegler erreichte die Auswahl des KVK Sonneberg nach einer überzeugenden » mehr

Im wunderschönen Ambiente des Schlosses Todenwarth bei Fambach ehrte Vizelandrat Klaus Thielemann (l.) in Vertretung von Peter Heimrich die Denkmalpreisträger 2014 (von links): Bodo und Susanne Weisheit sowie Matthias Müller für das Fachwerkhaus Mohrengasse 2 in Schmalkalden, die Breitunger Marlies Scharfenberg (Bauamtsleiterin), Uwe Gössinger (Vorsitzender des Bauausschusses), sowie Ronny Römhild (Achter von links, Bürgermeister) für die Sanierung des historischen Marktplatzes in Breitungen, Gerd Schäffer für die Sanierung des Gebäudes Schwabenberg 10 in Meiningen, Roswitha Keßler und Friedel Döll von der Waldgenossenschaft Faschau für die Sanierung der Natursteinbrücke bei Herpf und Günter Heym aus Rohr für den Erhalt eines historischen Grenzabschnitts. 	Foto: fotoart-af.de

02.12.2014

Meiningen

Schönes aus der Versenkung geholt

Auf Schloss Todenwarth bei Fambach übergab Vizelandrat Klaus Thielemann am Montag vier Denkmalpreise und eine Anerkennungsurkunde für leidenschaftliche Denkmal-Liebhaber aus dem Landkreis. » mehr

Im wunderschönen Ambiente des Schlosses Todenwarth bei Fambach ehrte Vizelandrat Klaus Thielemann (links) in Vertretung von Peter Heimrich die Denkmalpreisträger 2014 (von links): Bodo und Susanne Weisheit sowie Matthias Müller für das Fachwerkhaus Mohrengasse 2 in Schmalkalden, die Breitunger Marlies Scharfenberg (Bauamtsleiterin), Uwe Gössinger (Vorsitzender des Bauausschusses), sowie Ronny Römhild (Achter von links, Bürgermeister) für die Sanierung des historischen Marktplatzes in Breitungen, Gerd Schäffer für die Sanierung des Gebäudes Schwabenberg 10 in Meiningen, Roswitha Keßler und Friedel Döll von der Waldgenossenschaft Faschau für die Sanierung der Natursteinbrücke bei Herpf und Günter Heym aus Rohr für den Erhalt eines historischen Grenzabschnitts. 	Fotos (2): fotoart-af.de

01.12.2014

Region

Schönes aus der Versenkung geholt

Auf Schloss Todenwarth bei Fambach übergab Vizelandrat Klaus Thielemann am Montag vier Denkmalpreise und eine Anerkennungsurkunde für leidenschaftliche Denkmal-Liebhaber aus dem Landkreis. » mehr

03.11.2014

Region

Montagsdemo "Gegen das Vergessen" in Ilmenau

Etwa 200 Menschen demonstrierten Montagabend in Ilmenau "Gegen das Vergessen". » mehr

Am Montag wurde die Baustelle in Unterschönau mit Wasser besprengt, seither hat die Staubbelastung nachgelassen. Allerdings ignorieren viele Lastwagenfahrer das Durchfahrtsverbot, bemängeln Anwohner. 	Foto: Emil Keller

11.09.2014

Region

Wasserwagen gegen Baustellen-Staub

"Wir müssen ein Signal setzen", sagten sich Anlieger der Unterschönauer Straßenbaustelle. Es staubte ihnen zu viel. Jetzt ist ein Kompromiss gefunden. » mehr

Matthias Müller (r.) über Mike Beßler: "Es war eine Spitzenzeit mit ihm!"

30.08.2014

Lokalsport

Mike Noack übernimmt

Meiningen - Am Sonntag wird gegen Siebleben ein neuer Trainer auf der Bank der SG Herpf/Helmershausen sitzen. Es ist mit Mike Noack ein alter Bekannter. » mehr

Voll konzentriert: Oliver Nier und Steffen Möhring. 	Fotos: Rüdiger Paura

11.08.2014

Lokalsport

Die Aufholjagd startete zu spät

Meiningen - Eine ebenso rasante wie umkämpfte Partie im Herpfer Waldstadion, die nach gut einer Stunde bei einer 3:0-Führung der Gäste durch Volker Harnack (23.), Patrick Fischer (32.) und Patrick Sch... » mehr

Abgehoben: Toni Großmann hat Spaß an der neuen Strecke in Oberhof.

28.07.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Auf zur rasanten Radeltour

Im neuen Bikepark in Oberhof waren am Wochenende die ersten Radfahrer für rasante Abfahrten unterwegs. Das Sommerangebot am Fallbachhang kommt gut an. » mehr

Schieflage. Gelingt der Kraftakt, den Kopf des Meininger Vereinslebens im Sport wieder stabil auf das bewährte Profil zu stellen oder werden die Probleme rund um den Sportstättenförderverein der Kreisstadt doch zu schwerwiegend und eine andere Laufrichtung einschlagen. 	Foto: H. Matz

04.07.2014

Lokalsport

Nur wenn alle Räder greifen, läuft das Getriebe rund

Alle gewählten Vorstandsmitglieder des Sportstättenfördervereins Meiningen wollen ihre Ämter in einer vorgezogenen Wahl im September zur Verfügung stellen, der Geschäftsführer kündigte zum Jahresende. » mehr

28.05.2014

Meiningen

Ortschaftsräte in Dreißigacker und Herpf gewählt

Meiningen - Zur Kommunalwahl am Sonntag waren in den beiden Ortsteilen der Kreisstadt neben den Ortsteilbürgermeistern (wir » mehr

Der Luchs - ein schönes Tier. 	Foto: dpa

29.04.2014

Region

Luchs reißt Kalb - Entschädigung für Landwirt

In zwei Fällen sind im Geisaer Amt in jüngster Zeit Tiere nachweislich von einem Luchs getötet worden. Nach Vermittlung des Umweltamtes des Wartburgkreises wird ein Landwirt nun voraussichtlich eine E... » mehr

Matthias Müller, Evelyn Kühne und Sohn Manuel, früher Manebach, dann Baden-Württemberg, jetzt wieder Manebach.

24.12.2013

Thüringen

Ausgewandert und wieder nach Manebach zurück

Wie denken abgewanderte Südthüringer über ihre Heimat? Wer bleibt auf ewig weg, wer kommt zurück? Gespräche mit Menschen, die es auf ganz unterschiedliche Weise in die Ferne verschlagen hat. » mehr

Gefordert: Johannes Schelhorn (links, FSV 06 Eintracht Hildburghausen) und Christoph Langguth (SV EK Veilsdorf) stehen mit ihren Teams in der Pflicht.

22.11.2013

Lokalsport

Plus statt Minus

Die Landesklasse-Fußballer des FSV 06 Eintracht Hildburghausen wollen vor heimischer Kulisse ihre Negativserie beenden. Der SV EK Veilsdorf und der SV Falke Sachsenbrunn sind im Kampf gegen den Abstie... » mehr

Mit Rettungsschere und -spreizer öffnen Feuerwehrleute das mitgeschleifte und völlig verbeulte Auto, um die eingeklemmten Insassen zu befreien.

21.11.2013

Region

Drama am Bahnübergang

Bei einer großangelegten Jahresabschlussübung spielt die Feuerwehr Nahetal-Waldau das Szenario eines Zugunglücks mit Gefahrgutaustritt und einem Dutzend Verletzter durch. » mehr

Torjubel im Duett. Martin Müller und Eric Röll sorgten für die 2:0-Führung der SG Herpf/Helmershausen nach knapp dreißig Minuten. 	Foto: No. Scheidler

11.11.2013

Lokalsport

Prädikat sehenswert

Herpf - Ein letztlich wohl leistungsgerechtes Remis nach einer ebenso unterhaltsamen wie spannenden Partie im Waldstadion, in der die Zweikämpfe gelegentlich doch zu robust geführt » mehr

Toni Döring (r.) und Katrin Pawletta waren an diesem Abend für die Kosmetik der Gäste verantwortlich.

08.10.2013

Region

Blacklight-Party im Bahnhof kam an

Der Verein "Sonneberg beleben und erleben" hatte für die Tanzlustigen erneut ein ganz besonderes Event auf die Beine gestellt. » mehr

Für die Sieger beim Futtern im Freien gab es einen extra großen Präsentkorb.

11.09.2013

Region

Zauberhaftes Wochenende im Park

"Stadtpark 3 x anders" hieß die neueste Idee der Mitglieder von "Sonneberg beleben und erleben". Der Mix aus Kino, Musik und Picknick kam an. » mehr

In einem erfreulich fairen Derby im Herpfer Waldstadion setzten die Hausherren die entscheidenden Akzente. Genauer gesagt drei. 	Foto: No. Scheidler

02.09.2013

Lokalsport

Die Kunst des Wartens

Meiningen - Ein verdienter Erfolg der Hausherren im Stadtderby gegen einen insgesamt doch enttäuschenden Gast. » mehr

In Steinbach-Hallenberg wird die Herpfer ein eher offensiv ausgerichteter Gastgeber erwarten. Nicht die schlechteste Konstellation. 	Foto: No. Scheidler

23.08.2013

Lokalsport

Es kann nur besser werden

Jeweils nur ein Punkt - ein mäßiger Saisonstart für die Fußballer der SG Herpf und des VfL Meiningen 04 in der Landesklasse Süd. » mehr

Matthias Müller, Mitarbeiter im Fachgebiet Thermo- und Magnetofluiddynamik, betreut die Wetterstation der TU Ilmenau. 	Foto: b-fritz.de

19.08.2013

Region

Wenn der Luftdruck steigt

Wenn sich Menschen nicht viel anderes zu sagen haben, unterhalten sie sich gern über das Wetter. Anders bei Matthias Müller: Für ihn ist das Wetter Teil seines Arbeitslebens. » mehr

Hoch die Tassen, im Bahnhof wird getanzt. Bereits zum zweiten Mal hat sich Toni Döring (rechts) und der Verein Sonneberg beleben und erleben die Wartehalle ausgesucht, um sie mittels Musik und guter Stimmung zum Party-Tempel umzufunktionieren. Diesmaliges Motto: "Rocken bis es dampft". 	Fotos: camera900.de

02.07.2013

Region

Kräftig schwofen an Gleis 1

Bahnhof mal anders - statt verspäteter Züge gab es am Samstag zeitlose Musik, super Stimmung und eine tolle Party zu erleben. Einem engagierten Sonneberger Verein sei dank. » mehr

Martin Müller (Bildmitte) hatte bereits am Vortag bei der Zweiten der SG Herpf/Helmershausen über weite Strecken mitgewirkt und bot gegen Suhl dennoch eine vor allem läuferisch starke Leistung. Auf Vorlage von Stefan Kämmer markierte er noch vor der Pause den wichtigen Treffer zum Ausgleich. 	Fotos (2): No. Scheidler

27.05.2013

Lokalsport

Kämmer machte den Unterschied

Herpf - Trotz Aufstellungsproblemen auf beiden Seiten entwickelte sich auf dem gut bespielbaren Rasen im Waldstadion vor den 165 Zuschauern eine abwechslungsreiche Partie auf Augenhöhe, die gut uns ge... » mehr

23.05.2013

Region

Das Reh ist nicht die Frau vom Hirsch

Einen Tag im Wald mit Jägern und Förstern verbrachten die Kinder und Erzieherinnen des Integrativen Kindergartens "Arche Noha" Oberlind. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".