Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

MARTIN SCHULZ

Bundestag

14.09.2018

Hintergründe

Was die SPD treibt

Beim Konflikt um Geheimdienst-Chef Maaßen geht es für die SPD nicht nur um einen Behördenleiter, sondern um Grundsätzliches. Getreu dem Motto: Wehret den Anfängen. Dass die Parteispitze dafür sogar de... » mehr

12.09.2018

Schlaglichter

Merkel warnt vor Ausgrenzung von Juden und Muslimen

Die Auseinandersetzung mit den rechtsextremen Protesten der letzten Wochen und massive Angriffe der anderen Parteien auf die AfD haben die Generaldebatte des Bundestags bestimmt. » mehr

Maaßen

18.09.2018

Brennpunkte

Maaßen wird abgelöst - und zum Staatssekretär befördert

Die Koalitionskrise hat ein vorläufiges Ende: Hans-Georg Maaßen muss als Chef des Verfassungsschutzes seinen Platz räumen. Er rückt aber zum Verdruss der SPD, die auf seinen Rauswurf gedrängt hatte, s... » mehr

Höcke und Bachmann

12.09.2018

Hintergründe

Ein «Misthaufen» und ein Verfassungsschutzchef in Not

Im Bundestag greifen in der Generaldebatte alle anderen Parteien die AfD scharf an. Anlass sind teils fremdenfeindliche Ausschreitungen in den vergangenen Wochen. Doch auch die Rolle von Verfassungssc... » mehr

Bundestag

12.09.2018

Brennpunkte

Schulz gegen Gauland: AfD benutzt «Mittel des Faschismus»

Es ist ein bemerkenswerter Schlagabtausch im Bundestag - der frühere SPD-Chef Schulz sieht bei der AfD Parallelen zum Faschismus und will Parteichef Gauland auf dem «Misthaufen» der deutschen Geschich... » mehr

Bundestag

12.09.2018

Brennpunkte

Merkel: «Keine Entschuldigung für Hetze und Naziparolen»

Verständnis für die Sorgen der Menschen - klares Nein zu rechten Parolen: Das gilt für die Kanzlerin als Konsequenz aus Chemnitz. Die AfD erwähnt sie dabei nicht. Ganz anders ihr ehemaliger Herausford... » mehr

Mit ihrem Bändertanz bieten diese Jungs und Mädchen den Gästen aus ganz Thüringen eine schwungvolle Einstimmung auf den Festakt.

04.09.2018

Sonneberg/Neuhaus

Beispielgebendes Engagement der Neuhäuser Grundschulen

Gleich zwei Lerneinrichtungen am Rennsteig dürfen 2018 den Titel "Bewegungsfreundliche Schule" führen. Bei der zentralen Auszeichnungsfeier für alle Gewinner im Freistaat in Neuhaus gab's Urkunden für... » mehr

06.08.2018

Lokalsport Bad Salzungen

Weiter geht's in Liga drei

Merkers - Bereits drei Tage vor Saisonende sicherten sich die Poolbillardspieler des 1. PBC Merkers den Aufstieg in die dritte Liga. » mehr

27.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Missverständnis schlägt Wellen im Wahlkampf

Entbehren die Gerüchte um eine Schulschließung in Judenbach im Zuge der Gebietsreform jeglicher Grundlage? Föritztal-Skeptiker sehen das anders. » mehr

08.03.2018

Sonneberg/Neuhaus

Amt sieht für Meißners Rüffel keine Grundlage

Die Schulverwaltung weist Kritik zurück, wonach das Amt sich zu viel Zeit lasse, um die Gebührenbescheide zur Hortnutzung in Form zu bringen. » mehr

Beate Meißner.

01.03.2018

Sonneberg/Neuhaus

Hortkosten als Schuldenfalle? Meißner nimmt Schulz aufs Korn

Kritik gab's im Kreistag am Schulverwaltungsamt. Gerügt wird eine Praxis, wonach Hortgebühren- Bescheide Eltern oft allzu spät erreichen würden - was dann Nachzahlungen in Größenordnung zum Echo hat. » mehr

SPD-Mitglieder können noch bis Samstag darüber befinden, ob sie eine Große Koalition mit der CDU wollen oder nicht. Foto: Archiv

28.02.2018

Hildburghausen

SPD braucht "glaubhaften Leitwolf"

Der Countdown läuft: Noch bis zum Samstag, 3. März, stimmt die SPD-Basis über den Koalitionsvertrag ab, auf den sich SPD und Union geeinigt haben. Am Sonntag soll feststehen, ob es eine GroKo gibt ode... » mehr

Frank Werner und Ricarda Steinbach beim Vortragsabend am Dienstag im "Haus auf der Grenze". Foto: Stefan Sachs

28.02.2018

Bad Salzungen

Die Kunst, Nachrichten von Fake-News zu unterscheiden

Gefälschte Nachrichten und Bilder gibt es schon sehr viel länger als das Internet. "Lügen funktionieren nur, wenn sie geglaubt werden wollen", sagte der Historiker und Chefredakteur Frank Werner in de... » mehr

Gegner einer großen Koalition waren in Erfurt in der Mehrheit. Foto: dpa

26.02.2018

Thüringen

Nicht nur Pest oder Cholera

Die Sinnkrise der SPD geht in eine entscheidende Woche: Am Sonntag soll das Ergebnis des Mitgliedervotums zum Koalitionsvertrag im Bund verkündet werden. GroKo-Gegner und -Befürworter blicken aber auc... » mehr

Von Friedrich Rauer

19.02.2018

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Am 3. Dezember 1967 führte der Chirurg Christiaan Barnard (1922-2001) am Groote Schuur Hospital in Kapstadt die weltweit erste Herztransplantation durch. Der Patient Louis Washkansky überlebte die Ope... » mehr

ramelow olsen aschermittwoch

14.02.2018

Thüringen

Wie sich Ramelow die nächste Wahl gesichert hat

Suhl - Politischer Aschermittwoch bei den Thüringer Franken funktioniert anders als in Bayern: Politiker von schwarz bis rot treten hier als Ganoven, Zwerge, Kellner oder Sprecher aus dem Off auf. Die... » mehr

09.02.2018

Meinungen

Er hat's vergeigt

Wer vor den Niederungen der Ortsvereins-Hinterzimmer flüchtet, um sich im Diplomaten-Glanze zu sonnen, darf mit Milde an der sozialdemokratischen Basis nicht rechnen, schon gar nicht, wenn dabei der V... » mehr

Landrat Peter Heimrich ist als Sozialdemokrat hin- und hergerissen zum Thema GroKo. Ein No-Go ist für ihn allerdings die Personalie Schulz. Zur Weiberfastnacht warteten "angenehme" Pflichten auf den Landrat. Christin Grobe von der Öffentlichkeitsarbeit des Meininger Landratsamtes passte Heimrich im Flur ab. Dort brachte sie den Landrats-Schlips in die beste Schnitt-Lage. Gleich neben dem Banner mit der Web-Adresse Beste-Lage.com, die auf den Damen-Popos des VfB Suhl bundesweit für Hingucker-Aufregung sorgt. Aber für eine gute Sache, oder auch ein gutes Bild, legt sich Heimrich bekanntermaßen gerne mal quer ... Foto: che

08.02.2018

Meiningen

Personalie Schulz gefährdet die GroKo

Die Koalitionsverhandlungen zwischen CDU/CSU und SPD in Berlin sind beendet. Die Sozialdemokraten in der Region Schmalkalden-Meiningen sehen dies mit Skepsis, vor allem wegen Martin Schulz‘ Ambitionen... » mehr

In geheimer Wahl stimmten die Meininger Christdemokraten zu 100 Prozent für Thomas Fickel.

23.01.2018

Meiningen

CDU schickt Thomas Fickel ins Bürgermeister-Rennen

Mit Thomas Fickel schicken die Christdemokraten ihren Stadtrats-Fraktionschef ins Rennen um den Posten des Meininger Bürgermeisters. Für Amtsinhaber Fabian Giesder ein durchaus ernstzunehmender Heraus... » mehr

22.01.2018

Meiningen

Die GroKo-Frage entzweit die SPD

Die Diskussion um eine erneute Regierungsbeteiligung spaltet die SPD. Auch in der Meininger Region ist das so. » mehr

16.01.2018

Klartext

Erneuerung inklusive?

Zur Situation der SPD schreibt Chistoph Witzel im "Klartext": "Wer sagt eigentlich, dass eine Partei sich nicht auch in der Regierungsverantwortung erneuern kann? In den Sondierungsergebnissen steckt ... » mehr

Bitte einmal frisch anstreichen: Im Bund wie im Land bemüht sich die SPD derzeit um einen Neuanfang. Foto: dpa

16.01.2018

Thüringen

Über eine verlorene Generation

Überall in Deutschland hadern SPD-Mitglieder mit ihrer Partei. Nicht nur wegen der Debatte um eine neue große Koalition, sondern auch, weil den Sozialdemokraten neue Ideen - und Köpfe fehlen. » mehr

Bis auf den letzten Platz besetzt war der große Saal im Audimax beim Auftritt von Max Uthoff. Foto: dol

14.01.2018

Ilmenau

Scharfzüngiger Sarkasmus mit Herz

Der BC-Studentenclub eröffnete seine Geburtstagswoche Samstagabend mit dem Kabarettisten Max Uthoff. Dessen spitze Zunge ist eine scharfe Waffe... » mehr

Sofort wieder im Alltag angekommen: Thomas Kaebel, zwei Tage beim Bundespräsidenten und tags darauf wieder im Arbeitszimmer. Foto: fotoart-af.de

12.01.2018

Schmalkalden

Mittagsmahl mit Präsidentengemahlin

Unendlich viele Impressionen und unheimlich nette honorige Personen: Der 9. Januar 2018 war für Thomas Kaebel fast so bedeutsam wie sein Hochzeitstag. Der Trusetaler war Gast beim Neujahrsempfang des ... » mehr

Die "verrückten Weiber" Margot Platta (links) und Anja Platta (rechts) begrüßten Gregor Gysi und Moderator Jürgen Rummel in "Kanter's Café". Foto: Erik Hande

09.01.2018

Schmalkalden

In bester Erzähllaune

Zum sechsten Mal gastierte Gregor Gysi im "Kanter's Café". Ein sonntäglicher Spaziergang durch den Ort gehörte übrigens dazu. Schließlich will der Politiker und Anwalt nach seinem anstehenden 70. Gebu... » mehr

19.12.2017

Meinungen

Das Leben und die SPD

Alle sind sich einig, dass es ein „Weiter so“ nicht geben darf, aber niemand gibt eine einigermaßen klare Richtung vor aus Angst, jener Satz könnte Wirklichkeit werden, nachdem die Partei heute am Abg... » mehr

12.12.2017

Klartext

KoKo? GroKo!

Zum Vorschlag einer "Kooperationskoalition" schreibt Christoph Witzel im "Klartext": "Die SPD will jetzt nicht nur opponieren, sondern auch ein bisschen mitregieren – wer glaubt, CDU und CSU ließen si... » mehr

07.12.2017

Meinungen

Früher war weniger Lametta

Sollen wir da für dumm verkauft werden? Oder geht es nur um widerborstige SPD-Mitglieder, denen Regierungsbildungsverhandlungen doch noch schmackhaft gemacht werden sollen? Ich weiß es nicht. » mehr

29.11.2017

Meinungen

A gmahde Wiesn

Spötter unken schon, dass die drei Parteichefs im Schloss Bellevue Mikado spielen werden – wer sich zuerst bewegt, hat verloren. Aber Polit-Profis wie Merkel, Seehofer und Schulz lassen sich von der G... » mehr

26.11.2017

Klartext

Und sie bewegt sich doch

"Die SPD", so Thomas Heigl im "Klartext", "sollte wissen, dass sie vermutlich auf absehbare Zeit einen Dauerauftrag zum Regieren mit der CDU hat. Es wird künftig wohl nicht für Rot-Grün reichen, ja ni... » mehr

Für die Tonne: Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie finden das Thüringer Politiker? Foto: dpa

21.11.2017

Thüringen

"Jetzt müssen wir den Shit-Storm aushalten"

Nach dem Scheitern der Verhandlungen über eine Jamaika-Koalition fragt sich Deutschland, wie es jetzt weitergeht. Die Landespolitik in Thüringen schwankt zwischen Vorwürfen und Appellen. » mehr

20.11.2017

Meinungen

Der Auftrag

Die Sozialdemokraten müssen raus aus Ecke und den Auftrag ihrer Wähler erfüllen. Der heißt gestalten, nicht schmollen, kommentiert Walter Hörmann das Scheitern der Jamaika-Sondierungen und die Neuwahl... » mehr

13.11.2017

Klartext

Versetzung stark gefährdet

Wie Horst Seehofer und Martin Schulz nach den desaströsen Ergebnissen bei der Bundestagswahl um ihren Vorsitz in CSU beziehungsweise SPD zu fürchten haben, beleuchtet Christoph Witzel im "Klartext". » mehr

28.10.2017

Thüringen

Spitzenpolitiker: SPD muss sich mehr mit Ostdeutschland befassen

Die Sozialdemokraten müssen das miserable Ergebnis bei der Bundestagswahl verdauen. Was soll und kann die SPD anders machen? Parteichef Martin Schulz kommt zur Diskussion nach Leipzig - die Genossen h... » mehr

Hortnerin Claudia Vogel hilft beim Kuscheltierstopfen.

22.10.2017

Sonneberg/Neuhaus

Auch die Sonderwünsche wurden erfüllt

Die Schönheit des Herbstes stand am Sonnabend im Mittelpunkt des Festtreibens an der Steinheider Grundschule. Geboten war ein vielfältiges und fantasievolles Programm rund um die bunte Jahreszeit. » mehr

Von Friedrich Rauer

22.10.2017

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Die katalanischen Separatisten, die sich die Loslösung von Spanien auf ihre Fahnen geschrieben haben, finden in der Europäischen Union nicht viele Unterstützer. » mehr

Die Ost-Postleitzahl hat bis heute überlebt am Eingang. Die Hoffmeister-Schulfamilie wird diese Beharrlichkeit vermutlich als gutes Vorzeichen deuten. Foto: camera900.de

20.10.2017

Sonneberg/Neuhaus

Wolkenrasen-Bildungsgipfel im November

Hat die "Cuno" doch noch eine Chance? Zumindest kündigt der Kreistag Gespräche mit der Stadt an zur Zukunft der Regelschule im Wolkenrasen. » mehr

15.10.2017

Meinungen

Jetzt geht's los

Im Grund feiert in Niedersachsen ungeachtet des miserablen CDU-Ergebnisses das schon totgesagte Prinzip der Volksparteien Wiederauferstehung: Die beiden großen Parteien kommen zusammen auf mehr als 70... » mehr

15.10.2017

Thüringen

Thüringens Ex-Wirtschaftsminister Machnig hat geheiratet

Wirtschaftsstaatssekretär Matthias Machnig hat geheiratet. Der 57 Jahre alte SPD-Stratege, der von 2009 bis 2013 Wirtschaftsminister in Thüringen war, gab seiner Lebensgefährtin am Samstag bei Mönchen... » mehr

Es ist Zeit... die Wahlplakate endlich verschwinden zu lassen

08.10.2017

Suhl

Es ist Zeit... die Wahlplakate endlich verschwinden zu lassen

Während andernorts die Spuren des Wahlkampfs in Form von Großaufstellern und Plakaten längst verschwunden sind, grüßen in Suhl immer noch Kandidaten vieler Parteien am Straßenrand. » mehr

05.10.2017

Meinungen

"Aufsichtsräte" und die allgemeine Demobilisierung

Respekt! Das war eine aufschlussreiche Geschichte, die jetzt im Spiegel über den Wahlk(r)ampf von Martin Schulz zu lesen war. Und mein Respekt gilt auch Schulz. » mehr

25.09.2017

Klartext

Wo ist der große Entwurf?

Zur Situation der deutschen Sozialdemokratie schreibt Christoph Witzel im "Klartext": "Sollte die SPD tatsächlich in die Opposition gehen, wird sie verlorenes Vertrauen nicht dadurch wiedergewinnen, d... » mehr

Stimmenauszählung im Wahllokal im Dorfgemeinschaftshaus Langenfeld: Stephan Schulz (rechts) und Peter Sauerbrei leeren die Wahlurne.

25.09.2017

Thüringen

Das Ergebnis kommt den Thüringern bekannt vor

Abgestrafte Ex-Regierungsparteien CDU und SPD, die AfD im Parlament - solch ein Wahlergebnis gab es in Thüringen schon vor drei Jahren bei der Landtagswahl. » mehr

Verhaltene Freude bei Tankred Schipanski und seiner Frau Stefanie. Erst kurz vor 21 Uhr wird gratuliert. Mit knapper Mehrheit vor dem AfD-Kandidaten zu liegen, der eigentlich gar keinen Wahlkampf betrieben hat, das schmerzt doch ein wenig. Schipanski hält die Thüringer AfD für rechtsradikal. Fotos (2):Heckel, (5) privat

24.09.2017

Ilmenau

Verhaltener Jubel bei Tankred Schipanski, AfD zieht durch, Petra Heß unterliegt

Der Wahlabend glich einer Zitterpartie. Gab es die Jahre zuvor ein Duell zwischen Tankred Schipanski (CDU) und Petra Heß (SPD), so wirkten die Altparteien nach dem Durchmarsch der AfD gelähmt. » mehr

21.09.2017

Klartext

Tipps und Spekulationen

Zu den Wahltipps unserer Leserinnen und Leser schreibt Christoph Witzel im "Klartext": "Man darf sie ruhig langweilig nennen, das Schlechteste für das Land wäre eine große Koalition am Ende sicherlich... » mehr

18.09.2017

Meinungen

Gemächlich ans Ziel

Das Gemaule wird entlang der Zielgeraden nicht aufhören: Dieser Bundestagswahlkampf ist selbst zu Beginn seiner letzten Woche noch einer im Schlafwagen-Modus, ein Langweiler. So schallt es allerorten,... » mehr

Martin Schulz

15.09.2017

Thüringen

Schulz gegen eigenes Ministerium für den Osten Deutschlands

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat Forderungen der Linken nach einem Ost-Ministerium eine Absage erteilt. » mehr

Seline Seidler.

12.09.2017

Meinungen

OFFEN GESAGT ...

Meine Generation, die dieses Jahr zum ersten Mal ihr Kreuz bei einer Wahl machen darf, gehört zu den sogenannten "Digital Natives". » mehr

TV-Duell: Union als Stimmungs-Sieger

05.09.2017

Thüringen

TV-Duell zur Bundestagswahl: Union als Stimmungs-Sieger

Das Fernseh-Duell der beiden Spitzenkandidaten Angela-Merkel und Martin Schulz hat im Wahl-Tipp unserer Zeitung Spuren hinterlassen: Seit dem Sonntagabend liegt die Union bei den Tipps unserer Leser f... » mehr

Schlagabtausch im TV-Duell: Rente mit 70, Pkw-Maut und Herr Ramelow, der der CSU zur Mehrheit verholfen hat. Foto: dpa

04.09.2017

Thüringen

Warum beim Kanzlerduell sogar Thüringen eine Rolle spielte

Trump, Türkei und Nordkorea: Um die große Weltpolitik ging es beim Duell Merkel gegen Schulz. Der SPD-Kandidat kam aber auch auf das kleine Thüringen zu sprechen - und einen Kuhhandel. » mehr

Mathias Tretter nahm Parteien, Politiker und Populisten mit intelligentem Wortwitz aufs Korn.	Foto: Sarah Busch

04.09.2017

Meiningen

POP-Kultur begeistert Besucher

Unterhaltsam, wortgewandt und spitzzüngig präsentierte Kabarettist Mathias Tretter sein Bühnenprogramm "POP" im Meininger Theater. » mehr

TV-Duell im Live-Stream

01.09.2017

Netzwelt & Multimedia

Das TV-Duell zwischen Merkel und Schulz im Live-Stream

Der Schlagabtausch zwischen Angela Merkel und ihrem Herausforderer Martin Schulz findet diesen Sonntag statt. Auch ohne Fernsehgerät lässt sich das Duell über kostenlose Live-Streams im Internet verfo... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".