Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

MARK RUTTE

Ukraine Konflikt

02.10.2019

Brennpunkte

Hoffnungen auf neue Friedensgespräche im Ukraine-Konflikt

Seit Jahren herrscht Krieg im Osten der Ukraine. Nun gibt es eine Einigung für einen Sonderstatus. Damit wachsen die Hoffnungen auf neue Friedensgespräche. In Kiew selbst sehen das viele skeptisch. » mehr

Irland-Nordirland-Grenze

02.10.2019

Brennpunkte

Boris Johnson macht EU finales Brexit-Angebot

Boris Johnson präsentiert seine neuen Brexit-Pläne und fordert ein Entgegenkommen aus Brüssel - dort ist die Reaktion sehr verhalten. » mehr

Frans Timmermans

08.10.2019

Brennpunkte

Von der Leyens Umwelt-Mann Timmermans erklärt seine Pläne

Ursula von der Leyen will sich als EU-Kommissionspräsidentin für eine umfassende ökologische Wende einsetzen. Ihr Mann für den Klimaschutz muss sich bereits vor dem Amtsantritt kritische Nachfragen ge... » mehr

22.08.2019

Schlaglichter

Gemeinsam gegen Klimawandel: Merkel reist in die Niederlande

Deutschland und die Niederlande wollen gemeinsam stärker gegen den Klimawandel ankämpfen. Bundeskanzlerin Angela Merkel reist heute mit mehreren Ministerin zu Beratungen mit dem niederländischen Regie... » mehr

Persischer Golf

19.07.2019

Brennpunkte

Teheran: USA haben keine iranische Drohne zerstört

Der US-Präsident verkündet die Vernichtung einer iranischen Drohne, Teheran dementiert. Was ist wirklich passiert in der Straße von Hormus? Nicht zum ersten Mal machen beide Seiten komplett unterschie... » mehr

Französischer Nationalfeiertag in Paris

14.07.2019

Brennpunkte

Merkel und Macron: Gesten der Versöhnung am Nationalfeiertag

Frankreichs Staatschef Macron macht Druck bei der gemeinsamen europäischen Verteidigung - und lädt Kanzlerin Merkel und andere Spitzenpolitiker ein. Die Militärparade verläuft nach Plan. Doch am Rande... » mehr

Ursula von der Leyen

03.07.2019

Brennpunkte

Von der Leyen soll Präsidentin der EU-Kommission werden

Nach einem schier endlosen Verhandlungsmarathon nimmt ein neues Personalpaket für die EU-Führung Gestalt an. Enthalten ist eine dicke Überraschung - die in der Koalition in Berlin für Unmut sorgt. » mehr

Angela Merkel

01.07.2019

Brennpunkte

Keine Lösung im Ringen um EU-Spitzenjobs - Gipfel vertagt

20 Stunden Verhandlungen, kaum Schlaf, keine Lösung: Die EU hat sich bei der Suche nach ihrem künftigen Spitzenpersonal verhakt. Die Staats- und Regierungschefs wollen nun einen weiteren Versuch start... » mehr

Frans Timmermans

30.06.2019

Brennpunkte

EU streitet über Spitzenjobs - Widerstand gegen Timmermans

Nach wochenlangem Hin und Her gibt es endlich einen Personalvorschlag für das mächtige Amt des EU-Kommissionschefs, mit dem Kanzlerin Merkel offenkundig leben kann. Aber es deutet sich eine Revolte an... » mehr

Federica Mogherini

21.06.2019

Brennpunkte

EU streitet über Spitzenposten - CSU-Vize Weber vor dem Aus?

Klima, Finanzen, Russland: Die EU steht vor gewaltigen Herausforderungen. Beim Gipfel der EU-Staats- und Regierungschefs steht allerdings die Besetzung der EU-Topjobs im Mittelpunkt. Bei der Postenver... » mehr

Manfred Weber

28.05.2019

Brennpunkte

EU-Spitzenposten: Weber bekommt Gegenwind

Wer wird Nachfolger von EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker? Der Deutsche Manfred Weber macht sich nach der Europawahl Hoffnungen. Aber so einfach ist die Sache nicht. » mehr

Manfred Weber

27.05.2019

Hintergründe

Nach der Europawahl: Wer nun Kommissionschef werden könnte

Die Christdemokraten haben bei der Europawahl deutliche Verluste erlitten. Dennoch meldet CSU-Politiker Manfred Weber Anspruch auf einen Topjob in der EU an. Wie realistisch ist das? » mehr

Sebastian Kurz

27.05.2019

Brennpunkte

Europawahl-Prognose: Große Parteienfamilien ohne Mehrheit

Mehr als 400 Millionen Wahlberechtigte in 28 Staaten - es war eine Superwahl in Europa. Erste Trends aus Deutschland zeigen ein böses Erwachen für Sozial- und Christdemokraten. Viele Gewinner stehen w... » mehr

Abschlusskundgebung

26.05.2019

Hintergründe

Was wird Weber?

Seit Monaten kämpft CSU-Vize Weber um den EU-Kommissionschefposten. Aber hat der EVP-Spitzenkandidat überhaupt eine Chance auf das Amt? Auf jeden Fall hat er eine mächtige Frau an seiner Seite. » mehr

23.05.2019

Schlaglichter

Sozialisten bei Europawahl in den Niederlanden vorn

Bei der Europawahl in den Niederlanden liegen nach einer Prognose die Sozialisten des europäischen Spitzenkandidaten Frans Timmermans vorn. Das berichtet der Sender NOS nach Schließung der Wahllokale ... » mehr

Theresa May

24.05.2019

Brennpunkte

May tritt zurück - Johnson will neuer Premier werden

Theresa May beugt sich in der Brexit-Krise dem Druck der eigenen Partei. Doch wer folgt ihr nach? Die Zeit bis zum geplanten EU-Austritt am 31. Oktober ist knapp. » mehr

Europawahl

23.05.2019

Brennpunkte

Briten und Niederländer vor dem Rechtsruck

Briten und Niederländer geben den Auftakt zur Europawahl. Dabei sollte Großbritannien die Staatengemeinschaft eigentlich längst verlassen haben. Nun könnte die Abstimmung die weitere Entwicklung in de... » mehr

Vor der Europawahl

24.05.2019

Brennpunkte

Hollands Sozialisten bei EU-Wahlauftakt überraschend stark

Überraschung nach Beginn der mehrtägigen Europawahl: Dem Spitzenkandidaten der Sozialdemokraten gelingt in seinem Heimatland nach einer Prognose ein überraschender Erfolg. In Deutschland bieten die Pa... » mehr

Eurovision Song Contest 2019 - Finale

19.05.2019

Boulevard

Begeisterung in den Niederlanden nach ESC-Sieg

So einen Freudentaumel gibt es in den Niederlanden sonst nur nach einer gewonnenen Fußballpartie: Mit Begeisterung haben die Nachbarn auf den Sieg von Favorit Duncan Laurence beim ESC reagiert. Mehrer... » mehr

16.05.2019

Schlaglichter

Merkel schließt Wechsel nach Brüssel aus

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat einen Wechsel auf einen wichtigen EU-Posten nach ihrer Amtszeit ausgeschlossen. Es gelte weiter, dass sie für kein weiteres politisches Amt zur Verfügung stehe, sagte... » mehr

Angela Merkel

16.05.2019

Hintergründe

Merkels furchtloser Kampf für Europa

Die Kanzlerin hat sich mit ungewöhnlich emotionalen Worten zu ihrem Verantwortungsgefühl für Europa bekannt - und indirekt Spekulationen über ihre Zukunft befeuert. Diese dürften nun vorerst beendet s... » mehr

Angela Merkel

16.05.2019

Brennpunkte

Nach Spekulationen: Merkel schließt Wechsel nach Brüssel aus

Die Zukunft von Angela Merkel ist seit Monaten Gegenstand von Spekulationen. Zuletzt heizt die Kanzlerin die Gerüchte selbst an. Nun findet sie klare Worte. » mehr

Angela Merkel

09.05.2019

Brennpunkte

Merkel will schnellere EU-Entscheidungen

Mit einem Gipfel in Rumänien wollte die EU den Aufbruch in eine Zukunft ohne Großbritannien inszenieren. Aber so ganz große Harmonie kam dann doch nicht auf. » mehr

06.05.2019

Schlaglichter

Macron plant Klimainitiative für EU-Sondergipfel

Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron plant für den EU-Sondergipfel im rumänischen Sibiu eine Klimainitiative. Europa müsse auch beim Klimaschutz stark auftreten. Sein Ziel laute «Null Kohlenstoff fü... » mehr

Michel Barnier und Leo Varadkar

08.04.2019

Brennpunkte

Streit um Brexit-Verlängerung: May bei Merkel und Macron

Spitzentreffen in letzter Minute: Großbritanniens Premierministerin May reist noch schnell nach Berlin und Paris. Hilft ihr das beim Brexit-Gipfel der EU am Mittwoch? » mehr

Trauernde in Utrecht

22.03.2019

Brennpunkte

Utrecht: Mutmaßlicher Täter gesteht Anschlag

Ein Mann schießt in einer Straßenbahn um sich. Drei Menschen sterben. Die Tat schockt die Niederlande. War es Terror? Hatte der Täter psychische Probleme? » mehr

21.03.2019

Schlaglichter

Rechtspopulisten siegen bei Regio-Wahl in Niederlanden

Die rechtspopulistische Partei «Forum für Demokratie» ist in den Niederlanden bei der Regionalwahl auf Anhieb stärkste politische Kraft geworden. Das Forum mit Parteiführer Thierry Baudet richtet sich... » mehr

Mark Rutte

21.03.2019

Brennpunkte

Niederlande: Schwere Schlappe für Koalition bei Regionalwahl

Nur zwei Tage nach der Gewalttat von Utrecht wählen die Niederlande ihre Regionalparlamente. Die Wahl ist ein Denkzettel für die Koalition in Den Haag. Die Rechtspopulisten des Forums für Demokratie j... » mehr

20.03.2019

Schlaglichter

Niederlande: Schwere Schlappe für Koalition bei Regionalwahl

Die Mitte-Rechts-Koalition der Niederlande hat bei der Regionalwahl eine schwere Schlappe erlitten. Die Regierung unter dem rechtsliberalen Premier Mark Rutte verlor nach einer ersten Prognose deutlic... » mehr

Trauer nach den Morden in Utrecht

20.03.2019

Brennpunkte

Nach Schüssen von Utrecht: Polizei nimmt weiteren Mann fest

Drei Menschen sterben bei Schüssen in einer Straßenbahn in Utrecht. Jetzt gibt es eine weitere Festnahme, doch das Motiv ist weiterhin unklar. » mehr

19.03.2019

Schlaglichter

Rutte: «Die Niederlande sind ins Herz getroffen»

Mit einer Schweigeminute hat das niederländische Parlament der Opfer aus Utrecht gedacht. «Utrecht liegt im Herzen unseres Landes», sagte Ministerpräsident Mark Rutte. «Die Niederlande sind ins Herz g... » mehr

Kontrollen der Polizei an der Grenze

19.03.2019

Brennpunkte

Polizei in Utrecht hat Hinweise auf Terrormotiv

Welche Motive hatte der Schütze von Utrecht? Zuletzt war über eine Beziehungstat spekuliert worden. Doch nun haben die Ermittler einen Brief gefunden. Rechtspopulist Wilders geht unterdessen die Regie... » mehr

18.03.2019

Schlaglichter

Ministerpräsident: Motiv für Schüsse in Utrecht unklar

Das Motiv des mutmaßlichen Schützen von Utrecht ist nach Angaben des niederländischen Ministerpräsidenten Mark Rutte weiter unklar. «Es gibt viele Fragen und Gerüchte», sagte Rutte am Abend in Den Haa... » mehr

18.03.2019

Schlaglichter

Rätselraten um Motiv von Utrecht

Nach den Schüssen in einer Straßenbahn in Utrecht ist der Hintergrund der Tat weiter unklar. Neben einem terroristischen Motiv schließt die Polizei auch Stunden nach dem Verbrechen einen persönlichen ... » mehr

Krankenwagen

19.03.2019

Hintergründe

Terroralarm in Utrecht - Was wir wissen - und was nicht

Nach und nach werden mehr Informationen zum Anschlag in einer Straßenbahn in Utrecht bekannt. Einen Tag später gibt es nähere Informationen zum Motiv des Täters - doch es bleiben Fragen. » mehr

18.03.2019

Schlaglichter

Anschlag in Utrecht: Drei Tote und neun Verletzte

Terroralarm in Utrecht: Bei einem Anschlag in einer Straßenbahn in der niederländischen Großstadt sind am Morgen drei Menschen getötet worden. Neun weitere seien verletzt worden, drei von ihnen schwer... » mehr

18.03.2019

Schlaglichter

Polizei Utrecht fahndet nach 37-Jährigem

Nach den Schüssen in einer Straßenbahn in Utrecht fahndet die Polizei nach einem 37-jährigen Mann. Der Verdächtige soll in der Türkei geboren sein, teilte die Polizei auf Twitter mit. » mehr

Sichtschutz

18.03.2019

Brennpunkte

Hauptverdächtiger nach Schüssen von Utrecht gefasst

Unvermittelt schießt ein Mann in einer Straßenbahn in Utrecht auf Fahrgäste. Drei Menschen kommen ums Leben, fünf werden verletzt. Es gibt Terroralarm. Der Täter wird am Abend gefasst. Das Motiv ist u... » mehr

May und Juncker

26.02.2019

Hintergründe

Theresa May zieht beim Brexit die Notbremse

Rund einen Monat vor dem angekündigten Brexit-Tag scheinen die politischen Lager in London doch langsam die Nerven zu verlieren. Die Regierungschefin zeigt nun zumindest einen Weg, um Chaos Ende März ... » mehr

Flaggen

17.01.2019

Hintergründe

Brexit-Sackgasse: Welche Optionen bleiben jetzt noch?

Die britische Premierministerin Theresa May führt Gespräche mit der Opposition, um aus der Brexit-Sackgasse zu entkommen. Doch das dürfte schwer werden. » mehr

13.12.2018

Schlaglichter

Rutte zum Brexit-Vertrag: Den Backstop «entmystifizieren»

Die EU könnte Großbritannien nach den Worten des niederländischen Ministerpräsidenten Mark Rutte eine Klarstellung zum Brexit-Vertrag anbieten. Eine Änderung des Abkommens selbst sei nicht möglich, be... » mehr

Brexit

12.12.2018

Topthemen

Theresa May übersteht Misstrauensabstimmung um Parteivorsitz

Die britische Premierministerin übersteht den Aufstand in ihrer Fraktion. Ob sie damit bessere Chancen hat, eine Mehrheit für ihr Brexit-Abkommen im Parlament zu bekommen, ist aber ungewiss. » mehr

11.12.2018

Schlaglichter

Treffen Merkel-May beendet - keine Information über Inhalt

Kanzlerin Angela Merkel hat gut eine Stunde lang mit der britischen Regierungschefin Theresa May über den Stand der komplizierten Brexit-Debatte beraten. Über Inhalte des Gesprächs wurde bisher nichts... » mehr

11.12.2018

Schlaglichter

Abstimmung über Brexit-Deal vor dem 21. Januar

Die verschobene Abstimmung über das Brexit-Abkommen im britischen Parlament soll vor dem 21. Januar 2019 abgehalten werden. Premierministerin Theresa May hatte die eigentlich für heute angesetzte Abst... » mehr

Im Parlament

11.12.2018

Brennpunkte

Furcht vor Brexit-Chaos: EU will May helfen - aber wie?

An einem chaotischen Austritt Großbritanniens ohne Vertrag hat auch die EU kein Interesse. Aber wie kann man das angesichts der Blockade in London jetzt noch verhindern? » mehr

11.12.2018

Schlaglichter

May in Sachen Brexit in Berlin und Den Haag

Die britische Premierministerin Theresa May will heute Bundeskanzlerin Angela Merkel treffen, um über den Brexit-Deal zu sprechen. Das Treffen ist für 13.00 Uhr in Berlin geplant, teilte die Bundesreg... » mehr

Dax

20.12.2018

Wirtschaft

US-Geldpolitik drückt Dax tief ins Minus

Die geldpolitischen Aussagen der US-Notenbank Fed haben den nächsten Kursrutsch im Dax gebracht. » mehr

Brexit-Sondergipfel

26.11.2018

Hintergründe

Die EU hakt den Brexit ab und blickt nervös nach London

Quälend waren die schier unendlichen Verhandlungen mit Großbritannien über die gewünschte Scheidung von der EU. Nun ist alles unter Dach und Fach. Aber wird der Deal in London überleben? » mehr

25.11.2018

Schlaglichter

Brexit: Rutte wirbt für Ratifizierung des Austrittsabkommens

Der niederländische Ministerpräsident Mark Rutte hat an das britische Parlament appelliert, den Brexit-Vertrag mit der Europäischen Union zu ratifizieren. «Wir verlieren alle, aber gemessen an den Ums... » mehr

Zwarte Piet

18.11.2018

Brennpunkte

Niederlande streiten erbittert um Nikolaus und «Zwarte Piet»

Der Nikolaus ist in den Niederlanden unterwegs und bringt die Geschenke. Ein schönes Kinderfest. Doch um seine schwarzen Helfer gibt es einen erbitterten Rassismus-Streit. Die Fronten sind verhärtet. » mehr

Britische Grenze

18.10.2018

Brennpunkte

EU-Gipfel der Minischritte: Bei Brexit und Flüchtlingsfrage

Erst sieht es nach einem heftigen Rückschlag im Ringen um einen geregelten EU-Austritt Großbritanniens aus. Doch am Ende hört sich dann doch alles etwas rosiger an als gedacht. » mehr

Boris Johnson

17.10.2018

Brennpunkte

EU und Großbritannien machen Hoffnung auf Brexit-Deal

Neue Vorschläge hat EU-Ratschef Tusk aus London gefordert, um die Blockade bei den Brexit-Verhandlungen zu durchbrechen. Den Ruf hat die britische Regierungschefin May wohl ignoriert. Und trotzdem sch... » mehr

^