Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagtCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFolgen Sie uns auf Instagram

Artikel zum Thema

MARIE ANTOINETTE

Kirsten Dunst

29.08.2019

Boulevard

Kirsten Dunst fühlt sich von Hollywood ignoriert

Kirsten Dunst ist bereits seit 30 Jahren im Filmgeschäft. Wenn es aber um Auszeichnungen geht, sucht man ihren Namen meistens vergebens. Die Schauspielerin fragt sich, warum das so ist. » mehr

Museumsmitarbeiter Olaf Jaenicke in der neu gestalteten Ausstellung zur Dunkelgräfin. Der Türklopfer stammt vom Schloss Eishausen. Fotos: frankphoto.de

28.02.2019

Hildburghausen

Keine Antworten, aber ein neues Gesicht

Die Dauerausstellung zum Thema Dunkelgräfin hat ein neues Gesicht. In zweierlei Hinsicht: Die Gestaltung ist neu und Höhepunkt der Schau ist die Rekonstruktion des Gesichts der Frau, die im Grab am Sc... » mehr

Heidi Klum

17.10.2019

Boulevard

Heidi Klum stimmt sich auf Halloween ein

Heidi Klum macht es wieder einmal spannend. Welches Kostüm hat sie sich in diesem Jahr für ihre traditionelle Halloween-Party ausgedacht? Es gibt erste Hinweise. » mehr

20.11.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 21. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. November 2018: » mehr

Marie Antoinette

15.11.2018

Boulevard

Rekordpreis für Perlenanhänger von Marie-Antoinette

26 mal 18 Millimeter misst die Naturperle an einem Diamantanhänger, der einst Marie-Antoinette gehörte. Ihr neuer Besitzer muss nun tief in die Tasche greifen. Nie wurde eine Naturperle teurer verstei... » mehr

14.11.2018

Schlaglichter

Schmuckstück von Marie-Antoinette bringt 28,1 Millionen Euro

Ein mit Diamanten verzierter Perlen-Anhänger der einstigen französischen Königin Marie-Antoinette ist für 28,1 Millionen Euro versteigert worden. Nach einem 14-minütigen Bieterwettstreit erhielt ein M... » mehr

16.10.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 16. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. Oktober 2018: » mehr

Mit 25 Jahren heiratete Prinzessin Adelheid, älteste Tochter des Meininger Herzogs Georg I., Wilhelm von Clarence. Mit dieser Verbindung bekommt das Meininger Herzogshaus höchste Verbindungen in die britischen Adelskreise. Zwölf Jahre später besteigt Wilhelm den englischen Thron.

08.07.2018

Meiningen

Adelheid - "der feine Import" aus Deutschland

Vor 200 Jahren, am 11. Juli 1818, heiratete die Meininger Prinzessin Adelheid. Ihr Bräutigam Wilhelm von Clarence, 27 Jahre älter als sie und bereits Vater von zehn Kindern, bestieg zwölf Jahre später... » mehr

Aus Julia Steingaß wird heute Abend Evita. Auf der Meininger Bühne schenkt sie ihrer Figur auf atemberaubende Weise divenhafte Eleganz. Foto: ari

Aktualisiert am 16.06.2017

Feuilleton

Ein Mädchen vom Dorf

Vor knapp 40 Jahren haben Andrew Lloyd Webber und Tim Rice mit Motiven aus dem Leben der argentinischen Sängerin Eva Duarte das Musical "Evita" geschaffen. Das macht sie gewissermaßen unsterblich - un... » mehr

Thomas Walter (links) und Erik Haupt spielten sich - begleitet von Wieland Götze am Schlagzeug und Michael Haupt am Bass - an ihren Gitarren in einen wahren Rausch und setzten so einen besonderen, abgefahrenen Glanzpunkt beim Auftaktkonzert zum Stadtfest. Fotos (2): Annett Spieß

13.06.2017

Bad Salzungen

Glanzvolle Ouvertüre: "Das ist der Wahnsinn"

Unter dem Motto "Ein Leben mit Musik" stand das Auftaktkonzert zum 25. Salzunger Stadtfest. » mehr

Justus Frantz meets Mozart: drei ausdrucksvolle, ergreifend schöne Sonaten des großen Komponisten der Wiener Klassik, darunter der berühmte "Türkische Marsch" erklangen in der evangelischen Stadtkirche, losgelöst und meisterlich gespielt vom renommierten Starpianisten. Foto. Heiko Matz

11.04.2016

Bad Salzungen

Mozart pur mit einem Sahnehäubchen Chopin

Mit Standing Ovations feierten die Zuhörer in der evangelischen Stadtkirche Bad Salzungen den Starpianisten Justus Frantz für einen Klavierabend der Spitzenklasse. » mehr

Das Grab der Dunkelgräfin nach der Restaurierung. 	Foto: B. Großmann

16.10.2014

Hildburghausen

Ausstellung gewährt Blick auf das rekonstruierte Gesicht

"Das geheimnisvolle Leben der Dunkelgräfin - Historische Fakten und neue Erkenntnisse" heißt die neue Sonderausstellung im Stadtmuseum Hildburghausen, die am Sonntag eröffnet wird. » mehr

09.10.2014

Hildburghausen

Theatergeburtstag und eine Premiere

Die Stadt Hildburghausen und der Theaterverein laden am Samstag, 11. Oktober zum Theatergeburtstag ein. Ab 14 Uhr öffnen sich die Türen. Angeboten werden bis 17 Uhr Führungen im ganzen Haus, während d... » mehr

Ein gutes Stück schwarzer Humor ist im 3. Teil der Dunkelgräfin-Trilogie grusel-komödiantisch verpackt.

29.09.2014

Hildburghausen

In Hildburghausen rollen Köpfe

"Das Geheimnisvolle Grab - Ein Grusical" steht über dem dritten Teil der Dunkelgräfin-Trilogie. Und eines steht schon mal fest: In Hildburghausen werden jede Menge Köpfe rollen. » mehr

dunkelgraefin

30.07.2014

Thüringen

Alle Hoffnung zerstoben

Rund 600 Besucher haben im Hildburghäuser Stadttheater mitgefiebert, ob die Dunkelgräfin die französische Königstochter ist. Trotz Enttäuschung über das Ergebnis freuen sich viele, dass ein letztes Ge... » mehr

Die Darsteller Katrin Heinke (Dunkelgräfin) und Martin Schink (Dunkelgraf) in einer im Schloss Molsdorf bei Erfurt gedrehten Filmszene.

27.07.2014

Thüringen

Beflügelt von des Rätsels Lösung

Ist sie's oder ist sie's nicht? Ist die Dunkelgräfin, wirklich Marie Thérése Charlotte - Tochter König Ludwig XVI.? Am Montagabend will eine MDR-Dokumentation diese Frage beantworten. In Hildburghause... » mehr

Prost!: Tourismusmanagerin Kerstin Heß, Bürgermeister Holger Obst, Feinkosthändler Frank Neidhardt, Floristin Christina Loos und Kulturamtsleiterin Margitta Stange (von links) stoßen im Hildburghäuser Stadttheater mit dem eigens kreierten Dunkelgräfin-Secco an. 	 Fotos: frankphoto.de

24.07.2014

Hildburghausen

Wein, Weib und ein Hauch großer Historie

Die Spannung wächst. Hildburghausen fiebert einem historischen Tag entgegen. Der Tag, an dem das große Geheimnis des kleinen Klassikers - das Geheimnis der sagenumwobenen Dunkelgräfin - gelüftet werde... » mehr

Die Darsteller Katrin Heinke (Dunkelgräfin) und Martin Schink (Dunkelgraf) proben im Schloss Molsdorf bei Erfurt eine Filmszene. Gedreht wird für das MDR-Filmprojekt "Die Dunkelgräfin von Hildburghausen". 	Foto: Michael Reichel

10.07.2014

Hildburghausen

Geheimnis um die Dunkelgräfin wird gelüftet

Derzeit läuft der Kartenvorverkauf für ein Public Viewing des MDR-Films über die Dunkelgräfin, der am 28. Juli gezeigt wird. In ihm wird auch über die Ergebnisse der Exhumierung informiert. » mehr

16.06.2014

Thüringen

Dreharbeiten und Untersuchungen zu Dunkelgräfin abgeschlossen

Leipzig - Wer liegt im Grab der legendenumwobenen Dunkelgräfin von Hildburghausen? Am 28. Juli will der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) das Geheimnis lüften. » mehr

dunkelgraefin_film

05.03.2014

Feuilleton

Schloss Molsdorf ist Kulisse für "Dunkelgräfin"

Erfurt/Hildburghausen - Schloss Molsdorf bei Erfurt ist seit Dienstag Filmkulisse. Gedreht werden Szenen für das MDR-Filmprojekt "Die Dunkelgräfin von Hildburghausen". » mehr

Mitarbeiter des Bauhofes bereiten das Grab am Schulersberg für die Wieder-Bestattung am Donnerstag kommender Woche vor. Die für die Exhumierung abgetragene kegelförmige Steineinfassung wurde neu gesetzt. 		Foto: frankphoto.de

29.10.2013

Hildburghausen

Weg frei für Wieder-Bestattung

Am Donnerstag kommender Woche sollen die in den vergangenen zwei Wochen eingehend untersuchten sterblichen Überreste der Hildburghäuser Dunkelgräfin wiederbestattet werden. Gegenwärtig wird die Grabst... » mehr

graboeffnung Hildburghausen

15.10.2013

Hildburghausen

Suche nach der geheimnisvollen Königstochter

Hildburghausen - Um diese Frau ranken sich viele Legenden. Nun soll Licht ins Dunkel gebracht werden. Experten sind der Identität der geheimnisvollen «Dunkelgräfin» auf der Spur. » mehr

Elke Büchner (u.) und Maria Adriana Albu als Dunkelgräfin. Albu gibt ihr in allen Situationen glaubhafte Gestalt. 	Foto: W. Swietek

14.10.2013

Hildburghausen

Das verzauberte Schloss

Der zweite Teil der Dunkelgräfin-Trilogie erlebte am Sonntagabend im Stadttheater Hildburghausen seine glanzvolle Premiere. » mehr

Joost und Andrea van Reisen (v. l.) sind eigens aus Holland nach Hildburghausen gekommen, um der Stadt den Nachlass ihres Schwagers und Bruders zu übergeben. Der stellvertretende Bürgermeister Holger Obst, Stadtmarketing-Chefin Kerstin Heß und Museumsleiter Michael Römhild (r.) nahmen die Sammlung entgegen. 						Fotos: frankphoto.de

10.08.2013

Hildburghausen

Neuer Stoff zur Dunkelgräfin

50 historische Bücher aus dem Nachlass eines Dunkelgräfin-Verehrers aus Holland sind jetzt in Hildburghausen. Am Freitag wurden sie von der Schwester des Sammlers übergeben. » mehr

Der Künstler inmitten seiner Werke: Jürgen Köckeritz hat schon ein ganzes Zimmer für sie freigemacht - die bedeutenden Persönlichkeiten Hildburghausens, angefangen vom 17.Jahrhundert bis in die heutige Zeit. Der Hobby-Maler findet viel Aufmerksamkeit für sein neues Projekt. 	Foto: frankfoto.de

06.07.2013

Hildburghausen

Große Häupter rund gemacht

In mehr als achtbarer Gesellschaft befindet sich Jürgen Köckeritz in seinem kleinen Haus in Häselrieth - Herzöge, Wissenschaftler, Künstler. Er hat sie sich alle geholt - mit Farbe und Pinsel. » mehr

Viele hofften, so wie Corinna Frebel, mit ihrer Stimme das Geheimnis der Dunkelgräfin wahren zu können.

22.04.2013

Thüringen

Dunkelgräfin darf exhumiert werden

Der Bürgerentscheid gegen die Exhumierung der Dunkelgräfin in Hildburghausen ist gescheitert. Damit darf das Grab für die anthropologische Untersuchung der sterblichen Überreste geöffnet werden. » mehr

Frankreichs letzte Königstochter Marie Thérèse oder einfach Sophia Botta aus Westfalen? Im Hildburghäuser Theaterstück über die Dunkelgräfin (links, gespielt von Maria Adriana Albu) ist die Antwort klar. In der Realität aber ist einzig erwiesen, dass ihr Begleiter Cornelius von der Valck hieß (rechts, gespielt von Marcus Coenen).

19.04.2013

Thüringen

Die kleine Stadt und ihr ewiges Geheimnis

Es ist ein großer Mythos und eine gewichtige Entscheidung in einer kleinen Stadt: Soll man die legendäre Dunkelgräfin exhumieren? Hildburghausen ist tief zerstritten. Doch egal wie alles ausgeht: Das ... » mehr

14.02.2013

Hildburghausen

Stadtrat gibt grünes Licht: Bürgerentscheid zu Exhumierung der Dunkelgräfin

Hildburghausen – Ob die sterblichen Überreste der Dunkelgräfin exhumiert werden dürfen oder nicht, werden die Bürger Hildburghausens selbst entscheiden. Einstimmig gab der Stadtrat in seiner Sitzung a... » mehr

dunkelgraefin Wer war die Dunkelgräfin wirklich? Diese Frage treibt auch den MDR Thüringen um.	Foto: MDR

12.10.2012

Hildburghausen

Geheimnis von allen Seiten beleuchtet

In einer sehr sachlichen Atmosphäre verlief die Informationsveranstaltung zum geplanten MDR-Projekt am Mittwochabend, zu der Bürgermeister Steffen Harzer eingeladen hatte. Rund 150 Gäste waren ins Sta... » mehr

20.07.2012

Hildburghausen

Initiative will Bürgerbegehren über Exhumierung

Hildburghausen - Zusammen mit mehr als 800 Unterschriften hat die neu gegründete "Bürgerinitiative gegen die Exhumierung der Dunkelgräfin" am Donnerstagnachmittag einen Antrag auf Zulassung eines Bürg... » mehr

Von der Entscheidung der Hildburghäuser Stadträte hing es ab, ob das MDR-Fernsehen sein Projekt auf den Weg bringen und die "letzten Thüringer Geheimnisse", zu denen das der Dunkelgräfin gehört, enträtseln kann. Das Interesse des Fernsehens war entsprechend groß. 	Fotos: proofpic

29.06.2012

Hildburghausen

Stadtrat: Den Schleier der Dunkelgräfin lüften

Der Stadtrat Hildburghausen machte am Mittwochabend den Weg frei, das lange gehütete Geheimnis um die Dunkelgräfin zu lüften. Er hob einen Beschluss von 2004 auf und stimmte der Exhumierung der sterbl... » mehr

dunkelgraefin Wer war die Dunkelgräfin wirklich? Diese Frage treibt auch den MDR Thüringen um.	Foto: MDR

27.06.2012

Hildburghausen

Was wird aus dem Dunkelgräfin-Grab?

Heute wird der Stadtrat von Hildburghausen über eine mögliche Exhumierung der Dunkelgräfin beraten. Der Hildburghäuser Geschichtsexperte Karl Dransfeld hat sich vorab Gedanken zu diesem heiklen Thema ... » mehr

Henry Arnold und Felicitas Breest mimen 2007 in der MDR-Dokumentation "Die vertauschte Prinzessin" Dunkelgraf und Dunkelgräfin. 	Foto: MDR

20.06.2012

Feuilleton

Rätsel um Dunkelgräfin: Der letzte Beweis

Mit "Die Dunkelgräfin" forscht abermals eine Autorin auf den Spuren der Madame Royale. Das Material für Carolin Philipps jüngst erschienenes Buch ist neu, ihre Folgerungen sind bekannt. » mehr

01.06.2012

Hildburghausen

Grab-Öffnung soll Geheimnis der Dunkelgräfin lüften

Hildburghausen - Mit einem großen interdisziplinärem Wissenschaftsprojekt - wie 2008 beim "Friedrich-Schiller-Code" - will der MDR Thüringen das Geheimnis der Dunkelgräfin von Hildburghausen enthüllen... » mehr

10.02.2012

Feuilleton

Die Vorleserin

Wieder so ein Gesicht einer jungen französischen Schauspielerin, das man nach dem Berlinale-Auftritt so schnell nicht vergessen wird: In ihrer Heimat ist Léa Seydoux längst eine Größe im Filmgeschäft,... » mehr

pl_Richter_Portrait_041010

04.10.2010

Feuilleton

Die unendliche Geschichte

Ein kleines Dorf besitzt ein großes historisches Rätsel. Wer nach Eishausen in der Nähe von Hildburghausen kommt und einen Ort der gastlichen Bleibe sucht, wird bei dem bizarren Wirtshausschild "Zum D... » mehr

080610ari32m

14.06.2008

Thüringen

Der Thüringer Kloß auf der globalen Umlaufbahn

Eindeutig legt unsere Zeit zu viel Wert auf das Äußere. Von daher haben unsere beiden heutigen Kandidaten es schwer, die Anerkennung zu finden, die ihnen gebührt. Der eine bleibt ewig blass und kugelr... » mehr

verdienstmedaille2_280211

28.02.2011

Hildburghausen

Verdienstkreuz für die "Grande Dame" der Kultur

Für ihr umfangreiches geschichtswissenschaftliches und publizistisches Lebenswerk zur Bewahrung und Aufarbeitung der Thüringisch-Fränkischen Regionalgeschichte wurde Helga Rühle von Lilienstern am Sam... » mehr

29.12.2007

Hildburghausen

Krippenspiel erinnert an die geheimnisvolle Gräfin

Hildburghausen – Am Sonntag, 30. Dezember, 17 Uhr, wird in der Christuskirche in Hildburghausen „Das Krippenspiel der Madame Royal“ unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Torsten Sterzik aufgeführt. » mehr

06.09.2007

Hildburghausen

Dem Rätsel um die Dunkelgräfin auf der Spur

Das Geheimnis um die sagenumwobene Dunkelgräfin und ihren Begleiter bewegt mehr Menschen, als man meinen möchte. Beleg dafür ist das 7. Symposium von morgen bis Sonntag in Hildburghausen. Es reiht sic... » mehr

D.gräfin.5a

04.08.2007

Hildburghausen

Dem Rätsel auf der Spur

Das Geheimnis um die sagenumwobene Dunkelgräfin und ihren Begleiter bewegt mehr Menschen als man meinen möchte. Zum 7. Mal schon treffen sich Royalisten aus dem In- und Ausland, um auf einem Symposium... » mehr

max2_3sp_4c_120507

12.05.2007

Hildburghausen

Gab es ein „Le Petit Trianon“ in Eishausen?

Als wir in die Stadt- und Kreisbibliothek kommen, stellt Andre Max Müller gerade seine Leiter in die Ecke und prüft mit kritischem Blick noch einmal, wie seine soeben platzierten kleinen Kunstwerke wi... » mehr

sm-aaavvitus_sw_090609

09.06.2009

Bad Salzungen

Von den alten Ägyptern bis hin zur Moderne

Vacha - Das zweite Vitusfest fand am Wahlwochenende in Vacha statt. Die Organisation übernahmen, wie auch schon im vergangenen Jahr, die Stadt und die ortsansässigen Vereine gemeinsam. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.