Lade Login-Box.
Gemeinsam handeln zum Digital-Abo
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

MARCUS CLAUDER

Daheim: Rennsteiglauf, in diesem Jahr in den eigenen vier "Wänden".

06.05.2020

Regionalsport

Rennsteiglauf im Wohnzimmer

Die Reaktionen und positiven Rückmeldungen kommen fast täglich rein. » mehr

Rennsteiglauf Impressionen Strecke und Ziel Oberhof/Schmiedefeld

06.04.2020

Regionalsport

Trostpflaster für Rennsteigläufer

Nach der Absage des diesjährigen GutsMuths-Rennsteiglaufes möchten die Organisatoren den Läufern ein besonderes Angebot machen. Dafür haben sie die Aktion #RENNSTEIGLÄUFERatHOME ins Leben gerufen. » mehr

08.05.2020

Regionalsport

Halbmarathon zur Geisterstunde durchs Vessertal

Mit gutem Beispiel voran: Am Freitag, 0.00 Uhr, also pünktlich zum Start der Aktion Rennsteigläufer@Home, sind Marcus Clauder und Christoph Beetz einen Halbmarathon gelaufen. » mehr

Im Interview: Marcus Clauder, Gesamtleiter des Rennsteiglaufes

31.03.2020

Regionalsport

"Wir müssen in Vorleistung gehen"

Schmiedefeld - Nach der Absage des diesjährigen GutsMuths-Rennsteiglaufes ergeben sich einige wichtige Fragen. Diese stellten wir dem Gesamtleiter Marcus Clauder. » mehr

Dicht an dicht: Massenaufläufe wie hier beim Start in Neuhaus am Rennweg sind in Zeiten der Coronavirus-Pandemie undenkbar.	Foto: Jens-Ulrich Koch/dpa

20.03.2020

Regionalsport

Zwangspause

Nun also auch der Rennsteiglauf: Das Coronavirus sorgt für die Absage der Großveranstaltung, einen Ausweichtermin gibt es nicht. Das schönste Ziel der Welt in Schmiedefeld wird erst wieder am 8. Mai 2... » mehr

Welch ein Gewimmel: Das Zielareal beim Rennsteiglauf in Schmiedefeld. Über 16 000 Starter kommen hier an.

20.03.2020

Regionalsport

Absage: 48. GutsMuths-Rennsteiglauf findet erst 2021 statt

Der für den 16. Mai geplante GutsMuths-Rennsteiglauf ist abgesagt. Eine Verschiebung in den Herbst wird nicht erfolgen, daher geht die 48. Auflage des traditionsreichen Wettbewerbs erst am 8. Mai 2021... » mehr

Dicht an dicht: Die einzigartige Atmosphäre des Rennsteiglaufes, hier beim Start in Neuhaus, scheint in Zeiten des Coronavirus undenkbar.	Foto: Gerhard König

18.03.2020

Regionalsport

Zwischen Baum und Borke

Unsichere Zeiten auch für die Macher des Rennsteiglaufes. Eine Entscheidung, ob die 48. Auflage am 16. Mai stattfindet, fällt spätestens in zwei Wochen. » mehr

Welch ein Gewimmel: Das Zielareal beim Rennsteiglauf in Schmiedefeld. Über 16 000 Starter kommen hier an.

18.03.2020

Regionalsport

Entscheidung über GutsMuths-Rennsteiglauf fällt in zwei Wochen

Die Entscheidung darüber, ob der GutsMuths-Rennsteiglauf, der in diesem für den 16. Mai geplant war, stattfinden kann, wird in zwei Wochen fallen. » mehr

Im letzten Jahr begeisterte der Knabenchor Hannover das Publikum des Bach-Festivals, in diesem Jahr wird es nicht stattfinden. Foto: Berit Richter

13.03.2020

Ilmenau

Corona: Diese Veranstaltungen sind abgesagt

Um einer raschen Ausbreitung des Coronavirus vorzubeugen, werden auch im Ilm-Kreis zahlreiche Veranstaltungen abgesagt. Zwei Allgemeinverfügungen sind seit Freitag in Kraft; die Zukunft einiger großer... » mehr

Ina Röhl von der IPU GmbH stellt Ablauf, Beteiligungsmöglichkeiten und Zeitplan für das Rahmenkonzept Unesco-Biosphärenreservat Thüringer Wald vor. Foto: hum

28.02.2020

Ilmenau

Erarbeitung eines Zehn-Jahres-Planes

Am Donnerstagabend startete der Wettbewerb Nachhaltig.Gut. Anregungen für mögliche Ideen und Projekte sollen in das Rahmenkonzept der Entwicklung des Biosphärenreservates Thüringer Wald einfließen. » mehr

08.01.2020

Regionalsport

Ansturm auf den Rennsteiglauf

Unmittelbar vor Weihnachten und damit so früh wie noch nie ist beim Organisationskomitee die 10 000. Meldung für den GutsMuths-Rennsteiglauf eingegangen, der am 16. Mai seine 48. Auflage erlebt. » mehr

Zur Jahreshauptversammlung des GutsMuths-Rennsteiglaufvereins Ende November in Bad Blankenburg stellte Marcus Clauder, Geschäftsführer der Rennsteiglauf GmbH, das Projekt "Rennsteig-Halle" erstmals öffentlich vor.

12.12.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Zum Jubiläums-Lauf soll die Rennsteig-Halle stehen

Für knapp zwei Millionen Euro will der GutsMuths-Rennsteiglaufverein am Sportplatz in Schmiedefeld eine multifunktionale Halle bauen. Sie soll das Zielgelände des Rennsteiglaufes aufwerten und bis Mai... » mehr

30.11.2019

Lokalsport Ilmenau

1174 Mitglieder, davon 550 Teilnehmer

Schmiedefeld - Informationen zum Bau der neuen Rennsteig-Halle, die Neuwahl des Präsidiums und die Vereinsarbeit beschäftigten die Mitgliederversammlung des GutsMuths-Rennsteiglaufvereins in Bad Blank... » mehr

Jürgen Lange (links), Präsident des GutsMuths-Rennsteiglaufvereins, und Jörg Voßhage, Leiter des Biosphärenreservats Thüringer Wald haben jetzt einen Partnerschaftsvertrag für mehr Nachhaltigkeit geschlossen. Foto: Gerd Dolge

22.11.2019

Ilmenau

Gemeinsam im Dauerlauf für mehr Nachhaltigkeit

Die Rennsteigläufer und das Biosphärenreservat Thüringer Wald haben einen Partnerschaftsvertrag abgeschlossen. Nachhaltigkeit ist das große Ziel. » mehr

Einmalige Atmosphäre: Start des Rennsteiglauf-Marathons in Neuhaus.	Foto/Archiv: Gerhard König

01.10.2019

Regionalsport

Special Cross: Der Rennsteiglauf öffnet alle Schranken

Der Rennsteiglauf geht neue Wege. Den Special Cross für Menschen mit Behinderung wird es in der bisherigen Form nicht mehr geben. » mehr

Ein Schwimmbecken ohne Wasser kann schnell zu Schäden führen. Viel lieber würden es die Schmiedefelder sehen, wenn ihr Waldbad wieder geöffnet ist. Foto: hum

25.07.2019

Ilmenau

Schmiedefelder wollen kein leeres Schwimmbecken

Kann eine Vereinsgründung das Waldbad in Schmiedefeld retten? In diesem Jahr ist wieder kein Badebetrieb möglich und das Becken leidet, so ganz ohne Wasser. » mehr

Hier kreuzen die Fünft- bis Neuntklässler mit E-Bikes den Mittelweg am Eisenberg und trainieren die Auf- und Abfahrt. Fotos (2): Marina Hube

18.07.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Knirpse testen Elektrofahrräder rund um den Eisenberg

Der Skilift und Ein- und Anbauten am Skihang vom Eisenberg in Schmiedefeld sind Zeichen für den Wintersport. Welche Sommernutzung ist für die Sportanlage möglich? Schüler testeten Auf- und Abfahrten m... » mehr

Hier kreuzen die Fünft- bis Neuntklässler mit E-Bikes den Mittelweg am Eisenberg und trainieren die Auf- und Abfahrt. Fotos (2): Marina Hube

18.07.2019

Ilmenau

Test für E-Bikes am Eisenberg

Der Skilift und Ein- und Anbauten am Skihang vom Eisenberg in Schmiedefeld sind Zeichen für den Wintersport. Welche Sommernutzung ist für die Sportanlage möglich? Schüler testeten Auf- und Abfahrten m... » mehr

Der Ortsteilrat von Schmiedefeld: Dietrich Grimm, Andreas Krämer, Christoph Beetz, Ralf Krieg, Monika Möller, Markus Clauder und Doreen Blau. Daneben Ortsteilbürgermeister Reinhart Pulver (von rechts). Es fehlt Christian Annemüller. Foto: Marina Hube

28.06.2019

Ilmenau

Schmiedefelder Ortsteilrat ist verpflichtet

Am Donnerstag wurde der neu gewählte Ortsteilrat von Schmiedefeld per Handschlag verpflichtet. Marcus Clauder wurde als stellvertretender Ortsteilbürgermeister gewählt. » mehr

Welch ein Gewimmel: Das Zielareal beim Rennsteiglauf in Schmiedefeld. Über 16 000 Starter kommen hier an.

21.05.2019

Regionalsport

"Wir sind keine Gewinnmaximierer"

Der 47. Rennsteiglauf ist Geschichte. Grund genug, um mit Organisationschef Marcus Clauder Bilanz zu ziehen und einen Ausblick auf das 50. Jubiläum im Jahr 2022 zu wagen. » mehr

Marcus Clauder freut sich über den gelungenen 47. Rennsteiglauf. Hier gratuliert er dem 86-jährigen Erhard Bader, der zum 41. Mal gestartet ist. Foto: Richter

20.05.2019

Ilmenau

Clauder: Zufrieden mit 47. Lauf-Auflage

Nach langer Vorbereitung und erfolgreichem Lauf am Samstag ist auch die 47. Auflage des GutsMuths-Rennsteiglaufes Geschichte. Marcus Clauder, Geschäftsführer der Rennsteiglauf GmbH, zieht positive Bil... » mehr

Luca Kambach und Marvin Pahnke (von links) zählen zu den fleißigen Gepäckhelfern beim 47. GutsMuths-Rennsteiglauf. Fotos: Richter

19.05.2019

Ilmenau

Gut geöltes Helfer-Räderwerk

Über 1 700 Helferinnen und Helfer aus 30 Vereinen sorgen dafür, dass der 47. GutsMuths-Rennsteiglauf ein voller Erfolg wird. Auch im Schmiedefelder Ziel sind die Aufgaben vielfältig. » mehr

Ab dem 21. Mai ist in Limbach kein Durchkommen mehr nach Neuhaus. Grund sind Instandsetzungsarbeiten an der Bundesstraße. Fotos: Beer/Dolge/Kleinteich

Aktualisiert am 11.05.2019

Sonneberg/Neuhaus

Die Hauptverkehrsader wird abgeklemmt: B281 wieder dicht

Kaum, dass die eine Baustelle nächste Woche ausläuft, schließt sich nahtlos die nächste Sperrung der B 281 an. Am Kommunikationsgebahren des Landesamtes für Bau und Verkehr lässt der Neuhäuser Stadtch... » mehr

GutsMuths-Rennsteiglauf

01.05.2019

Thüringen

Rennsteiglauf: Mehr als 16 000 Anmeldungen

Gut drei Wochen vor der 47. Auflage des GutsMuths-Rennsteiglaufs am 18. Mai haben bereits fast 16 400 Läufer und Wanderer für die fünf wichtigsten Lauf- und Wanderstrecken gemeldet. » mehr

Massenbewegung: Thüringen ist ein Land der Läufer - nicht nur beim Rennsteiglauf (Foto), sondern fast das gesamte Jahr über.	Foto: Gerhard König

13.04.2019

Regionalsport

Bereits über 15 000 Nennungen für 47. Rennsteiglauf

Schmiedefeld - Fünf Wochen vor dem 47. GutsMuths-Rennsteiglauf am 18. Mai haben bereits 15 602 Läufer, Wanderer und Walker ihre Meldungen für den größten europäischen Landschaftslauf abgegeben. » mehr

"Wir können Wetter - egal, was für eins": Rennsteiglauf-Vereinspräsident Jürgen Langes Ausspruch dürfte diese Läufer im vergangenen Jahr nicht großartig gekümmert haben, hatten sie doch am 26. Mai 2018 perfekte Bedingungen. Dieses Jahr findet der Rennsteiglauf am 18. Mai statt.	Foto: Gerhard König

19.03.2019

Regionalsport

Nummer eins

60 Tage sind es am gestrigen Dienstag noch gewesen, ehe der 47. Rennsteiglauf über die Bühne geht. Und dann schon seine Schatten auf das Jubiläum vorauswerfen wird. » mehr

Die Spitzengruppe: Christian Kreuchler (links) führt das Marathon-Feld an. Foto: Gerhard König

03.09.2018

Regionalsport

Rennsteig-Ride: Kreuchler gewinnt souverän

698 Starter, gutes Wetter und zufriedene Gesichter: Die zweite Auflage des Rennsteig-Ride am Samstag ist abermals gelungen. Auf der Marathon-Strecke gewinnt der Pechvogel des Vorjahres. » mehr

Steil hinauf zum Schneekopf: Beim Rennsteigride warten auf die Teilnehmer anspruchsvolle Passagen.

30.08.2018

Regionalsport

Rennsteigride, die Zweite

Schmiedefeld erwartet am Samstag über 700 Mountainbiker zum zweiten Rennsteigride. Nachmeldungen sind noch am Wettkampftag möglich. » mehr

Die Hälfte ist geschafft: Christian Vater, Heike Luck und Marcus Clauder (von links) kurz vor Mitternacht bei ihrer Rast in Allzunah. Foto: Dolge

24.07.2018

Regionalsport

"Gut Runst" - alles per Nordic Walking auf einmal

Marcus Clauder, Leiter des GutsMuths-Rennsteiglaufs, hat mit dem Suhler Christian Vater den gesamten Rennsteig per Nordic Walking bewältigt. » mehr

Antonia Fräbel vom WSV Asbach gibt auf der Laufstrecke zum Schneekopf alles. Foto: Theo Schwabe

15.07.2018

Lokalsport Schmalkalden

Rekordfeld am Schneekopf

Wie im vergangenen Jahr bestimmen die Wintersportler das Tempo bei Thüringens härtestem Berglauf über 12,7 Kilometer von Schmiedefeld hinauf zum 978 Meter hohen Schneekopf. » mehr

Robert Heß vom SV Medizin Bad Liebenstein kämpft auf der Strecke zum Schneekopf gegen den inneren Schweinehund an. Foto: Theo Schwabe

09.07.2018

Lokalsport Bad Salzungen

Rekordfeld am Schneekopf

Wie im vergangenen Jahr bestimmen die Wintersportler das Tempo bei Thüringens härtestem Berglauf über 12,7 Kilometer von Schmiedefeld hinauf zum 978 Meter hohen Schneekopf. » mehr

Marcus Clauder stellt die neuen Trinkbecher vor. Aktuell in zwei Ausführungen. Foto: Hube

24.05.2018

Zella-Mehlis

Rabatt im Wellnessbad und ein neues Sammelobjekt

An Bewährtem festhalten und Neues integrieren - seit 1973 funktioniert diese Strategie zum GutsMuths-Rennsteiglauf und wird auch beim 46. Lauf angewandt. Am Start- und am Zielort. » mehr

rennsteiglauf neuhaus 2016

24.05.2018

Regionalsport

Rennsteiglauf-Fieber steigt am Thüringer Höhenweg

Die 46. Auflage des GutsMuths-Rennsteiglaufs hat erneut rund 18 000 Läufer und Wanderer angelockt. Für den Lauf-Samstag sagen die Meteorologen bestes Wetter für den gemeinsamen Zielort Schmiedefeld vo... » mehr

Aufgrund der Neuvermessung der Halbmarathonstrecke gibt es zur 46. Auflage des GutsMuths-Rennsteiglaufes am Samstag eine kleine Startveränderung. Los geht es Höhe der DKB-Ski-Halle in Oberhof an der Tambacher Straße. Dort hat einer der Helfer, Uwe Mühln, schon einmal Aufstellung genommen. Foto: Schwabe

23.05.2018

Zella-Mehlis

Uwe Mühln hatte einst eine zündende Idee

Am Samstag um 7.30 Uhr fällt seit 2013 nun bereits zum sechsten Mal der Startschuss zum Halbmarathon des GutsMuths-Rennsteiglaufes in der Tambacher Straße. Das war einst die zündende Idee des Oberhofe... » mehr

Hochbetrieb: Nach dem 33-Kilometer-Trainingslauf vom Dreistromstein nach Schmiedefeld, bei dem am vergangenen Sonntag etwa 130 Läufer mitgemacht haben, herrscht auf den Strecken des GutsMuths-Rennsteiglaufs weiter reges Treiben. Die vielen Hundert Helfer sind derzeit im Dauereinsatz. Sie kontrollieren ihre Streckenabschnitte, machen letzte Aufräumarbeiten. Am Renntag selbst werden dann rund 1700 Ehrenamtler aus über 30 Vereinen im Einsatz sein. Foto: König

18.05.2018

Regionalsport

Ein Teil der Thüringer DNA

Was macht Thüringen zu dem, was es ist? Auf jeden Fall der Rennsteiglauf. Für die Macher gehört der Volkslauf zum Kulturerbe des Freistaates. Gut eine Woche vor dem Start der 46. Auflage haben sie die... » mehr

Die Urkunde aus Schieferplatten sind für die Läuferinnen und Läufer des GutsMuths-Rennsteiglaufes die Krönung ihrer Laufleistung. Fotos: Gerd Dolge

26.04.2018

Ilmenau

Natur-Schiefer für Natur-Lauf-Sieger

Ganz eigene Pokale und Urkunden erhalten die Sieger des GutsMuths-Rennsteiglaufes. In Form und auf Größe bringt sie Matthias Prediger in Ilmenau. » mehr

Von Frühblühern keine Spur: So oder so ähnlich könnte es auch am 26. Mai auf dem Rennsteig aussehen. Jedenfalls, wenn es nicht bald trockeneres, milderes Wetter gibt.	Foto/Archiv: König

Aktualisiert am 20.03.2018

Regionalsport

Und noch 66 Tage bis Schmiedefeld

Bis zum 46. Rennsteiglauf am 26. Mai sind es noch exakt 66 Tage. Zeit, um über einige Neuerungen der Traditionsveranstaltung zu informieren. Auch wenn draußen noch Schnee und Kälte herrschen. » mehr

Treffpunkt Schanzen: Suhls Oberbürgermeister Jens Triebel (Mitte) mit Marcus Clauder (links) vom Rennsteiglaufverein und Ulrich Wehling, Geschäftsführer des Thüringer Skiverbandes.	Foto: V. Russek

15.03.2018

Ilmenau

"Sport in Suhl und Schmiedefeld - das passt"

Wenn die Rennsteig-Gemeinde den Ilm-Kreis verlässt und künftig ein Ortsteil von Suhl wird, hat das auch allerlei Folgen für den hiesigen Sportbetrieb. Oberbürgermeister Jens Triebel traf sich im "Epiz... » mehr

Treffpunkt Schanzen: Suhls Oberbürgermeister Jens Triebel (Mitte) mit Marcus Clauder (links) vom Rennsteiglaufverein und Ulrich Wehling, Geschäftsführer des Thüringer Skiverbandes.	Foto: V. Russek

14.03.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Sport in Suhl und Schmiedefeld - das passt

Wenn die Rennsteig-Gemeinde den Ilmkreis verlässt und künftig ein Ortsteil der Kreisstadt wird, hat das auch allerlei Folgen für den hiesigen Sportbetrieb. Oberbürgermeister Jens Triebel traf sich im ... » mehr

Tausende Läufer beim GutsMuths-Rennsteiglauf

07.03.2018

Regionalsport

Freitagnacht ist Meldeschluss für Rennsteig-Halbmarathon

Freitagabend 24.00 Uhr ist Meldeschluss für die Halbmarathon-Strecke beim 46. GutsMuths-Rennsteiglauf. » mehr

Hinauf zum Schneekopf: Hier noch in der Führungsgruppe, plagen Biathlet Erik Lesser später Krämpfe.

04.09.2017

Regionalsport

Nur zufriedene Gesichter beim 1. Rennsteig Ride

Der 1. Rennsteig Ride ist Geschichte, die Beteiligten ziehen zufrieden Bilanz. Marathon-Sieger Sven Baumann profitiert von einem Fauxpas des Führenden. » mehr

Interview: Rene Tann (32), einst Südthüringens erfolgreichster MTB-Fahrer

01.09.2017

Regionalsport

"Jeder Teilnehmer soll heil und gesund ins Ziel kommen"

Am Samstag, 10 Uhr, startet in Schmiedefeld der erste Rennsteig Ride. Vor der ambitionierten Breitensportveranstaltung sprachen wir mit Rene Tann, einst erfolgreicher MTB-Fahrer aus Suhl. » mehr

Lilli Jäger (15) und Leni Peterhänsel (9) vom Sportakrobatikclub Suhl zeigten Balanceübungen, die den Zuschauern viel Respekt abnötigten.

28.08.2017

Suhl/ Zella-Mehlis

Sportskanonen beim Leserfest

Sport wurde groß geschrieben beim Leserfest unserer Zeitung auf dem Friedberg. Neben der Sportlerehrung nutzten Vereine die Gelegenheit, sich öffentlichkeitswirksam zu präsentieren. » mehr

Am 2. September ist Start für ein neues Sport-Event: der Rennsteig Ride.

24.08.2017

Ilmenau

Neues Sport-Event am Rennsteig

Mit einem neuen Event geht die Rennsteiglauf Sportmanagement & Touristik GmbH an den Start. Mit dem Rennsteig Ride soll nicht nur ein neues Format für den Sport etabliert werden. » mehr

Übersicht: Die drei Rennsteig-Ride-Runden über 35, 50 (E-Bike) und 65 Kilometer mit den markanten Streckenpunkten.

15.08.2017

Regionalsport

Zwei Scharfrichter: Anstieg zur Ausspanne und zum Eisenberg

In knapp drei Wochen feiert eine Radsport-Veranstaltung mitten im Thüringer Wald ihre Premiere: der Rennsteig Ride. » mehr

Schmiedefeld tendiert im Rahmen der Gebietsreform zu Suhl. Kein Wunder, schlug doch die Alternative Ilmenau alle Gesprächsversuche aus.	Foto: Marina Hube

08.06.2017

Ilmenau

Unverständnis für den Eilschritt

Nach dem Beschluss des Schmiedefelder Rates zur Auflösung der Gemeinde Schmiedefeld und der Eingliederung nach Suhl zeigt sich zum Teil sehr großes Unverständnis. » mehr

Strahlemänner: Marathon-Sieger Marcel Krieghoff (links) und der zweitplatzierte Sebastian Nitsche aus Leipzig.

22.05.2017

Regionalsport

Neue Könige

Der Rennsteiglauf hat neue Könige. Marcel Krieghoff, Nora Kusterer und Samson Tesfazghi laufen allesamt neue Bestzeiten. » mehr

Beatrix Hahn aus Erfurt hat sich am Stand von Freies Wort mit dem Maskottchen Einstein fotografieren lassen.

21.05.2017

Ilmenau

Im schönsten Ziel der Welt ...

Ein großes Fragezeichen stand in diesem Jahr beim 45. GutsMuths-Rennsteiglauf - geht das neue Sicherheitskonzept auf? Am Ende gab es nicht nur drei Streckenrekorde, sondern auch zufriedene Gesichter d... » mehr

Ganz Schmiedefeld wird zum Veranstaltungsort für den Rennsteiglauf.

Aktualisiert am 17.05.2017

Ilmenau

Der beste Weg zum Rennsteiglauf

Immer mehr Teilnehmer, Betreuer und Gäste lockt Europas größter Crosslauf, der GutsMuths-Rennsteiglauf. In diesem Jahr wird eine Quantität erreicht, die eine Veränderung des Sicherheitskonzeptes erfor... » mehr

Start frei: Der Junior Cross gehört auch nach 25 Jahren mit großer Selbstverständlichkeit zum Gesamtbild des GutsMuths-Rennsteiglaufs.	Fotos: b-fritz.de, G. Dolge

12.05.2017

Lokalsport Suhl

"Der Funke ist sofort übergesprungen"

Beim 45. GutsMuths-Rennsteiglauf am 20. Mai wird auch zum 25. Mal ein Lauf für den Nachwuchs ausgetragen. Freies Wort widmet sich im Vorfeld der Geschichte und der Protagonisten dieses wichtigen Teils... » mehr

Die Gesichter sprechen Bände: Mitunter verbissen kämpfen die Knirpse um die Plätze. Auch sie dürfen wie die Großen in Schmiedefeld ins Ziel laufen.	Fotos (2): König

10.05.2017

Regionalsport

Kängurus für die Sieger

Wie passend. Ein Känguru aus Plüsch war der Preis für Björn Schneider als allererstem Sieger des Rennsteig- Junior-Crosses, im Jahr 1993 war das. "Zumindest, solange ich mitgelaufen bin, gab es Kusche... » mehr

Machen Sie eine typische Körperbewegung: Die Läuferinnen und Läufer wie an der Schnur aufgefädelt nach dem Schwalbenhaupt in Richtung Kahlert.	Fotos: König

10.04.2017

Regionalsport

Die Haferflocken sind schon da

Mitte Mai ist Rennsteiglauf. Was zunächst nur wenig Neuigkeitswert hat, entpuppt such beim zweiten Blick als mutiger Versuch, mit der Zeit zu gehen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.