Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

KATRIN GÖRING-ECKARDT

16.06.2019

Schlaglichter

Göring-Eckardt für nationalen Klimafonds

Die Vorsitzende der Grünen im Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, hat sich für die Schaffung eines Fonds für nationale Klimaprojekte ausgesprochen. «Wir stehen mit der Klimakrise vor einer Generationena... » mehr

15.06.2019

Schlaglichter

Spitzenfrauen der Grünen klären ihr Outfit per SMS

Was ziehe ich heute an?» - Bei den Spitzenfrauen der Grünen wird diese Frage per SMS geklärt, wie Parteichefin Annalena Baerbock auf einer Delegiertenversammlung der Thüringer Grünen in Erfurt sagte. ... » mehr

Annalena Baerbock und Robert Habeck

16.06.2019

Brennpunkte

Die Grünen und die Macht: Raus aus der Öko-Nische

Die Deutschen machen sich Sorgen um Bienen und das Klima. Das hilft den Grünen, die derzeit die Bundespolitik aufwirbeln. Aber wer Macht will, muss auf Dauer mehr bieten als ein Öko-Image. » mehr

Vorgestellt

15.06.2019

Thüringen

Spitzenfrauen der Grünen klären ihr Outfit per SMS

Im Ringen um die Macht wollen die Grünen nichts dem Zufall überlassen. Sogar, was sie anziehen stimmen die Spitzenpolitikerinnen der Partei im Vorfeld ab. » mehr

Vorgestellt

13.06.2019

Brennpunkte

Grüne für Kindergrundsicherung von 280 Euro plus X

Die Grünen schlagen vor, wie das Dickicht aus Sozialleistungen für Kinder gelichtet werden könnte. Geringverdiener sollen mehr bekommen, Familien ab 148.000 Euro Jahreseinkommen weniger. Die Linke sie... » mehr

10.06.2019

Schlaglichter

Grüne wollen Onlinehändlern Vernichtung von Retouren verbieten

Online-Versandhändlern sollte nach Ansicht der Grünen verboten werden, zurückgeschickte neuwertige Waren zu vernichten. «Wir erleben eine Perversion der Wegwerfgesellschaft», sagte Fraktionschefin Kat... » mehr

Katrin Göring-Eckhardt

10.06.2019

Wirtschaft

Grüne wollen Vernichtung von Retouren verbieten

Passt nicht, gefällt nicht - fast 500 Millionen Produkte schicken die Deutschen jedes Jahr an Onlinehändler zurück. Die wollen oder können einiges davon nicht erneut verkaufen und so kommt es in den M... » mehr

09.06.2019

Schlaglichter

Kramp-Karrenbauer warnt vor Grünen

Angesichts der Verhandlungen über eine linke Koalition in Bremen hat CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer vor einem entsprechenden Kurs der Grünen auch im Bund gewarnt. «Der Fall Bremen zeigt: Im Zwe... » mehr

09.06.2019

Schlaglichter

Göring-Eckardt sieht Linksbündnis in Bremen nicht als Signal

Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt möchte die Entscheidung für ein Linksbündnis in Bremen nicht als Signal für den Bund verstanden wissen. «Das sind immer Landesentscheidungen. Wir regieren ... » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

09.06.2019

Brennpunkte

Kramp-Karrenbauer warnt vor den Grünen

In Umfragen liegen die Grünen auf Augenhöhe mit der Union - oder sogar knapp vorn. Das Beispiel Bremen heizt die Diskussion über mögliche künftige Bündnisse der Partei im Bund an. » mehr

Man(n) muss nur Geduld haben. Nach langjährigen Verhandlungen und Bemühungen ist die Todenwarthsche Kemenate nun in den Besitz des Wolff Verlages übergegangen. Inhaber und Verleger Robert Eberhardt (im Bild) möchte dem Patrizierhaus, gemeinsam mit der Gesellschaft Kulturerbe Thüringen, neues Leben einhauchen.

07.06.2019

Schmalkalden

Patrizierhaus mit historischem Charme

Neues Leben für ein altes Haus: Die Todenwarthsche Kemenate auf dem Schmalkalder Altmarkt wird aus dem Tiefschlaf geweckt. Vor der Gesellschaft Kulturerbe Thüringen steht eine gewaltige Aufgabe. Und a... » mehr

05.06.2019

Schlaglichter

Empörungswelle im Internet gegen Ministerin Klöckner

Wegen eines gemeinsamen Videos mit einem Nestlé-Manager muss sich Bundesagrarministerin Julia Klöckner viel Kritik gefallen lassen. Zahlreiche Twitter-Nutzer beklagten, Klöckner lasse sich von dem Leb... » mehr

Leutnant Li Xiaoming

04.06.2019

Brennpunkte

30. Jahrestag des Massakers: China verteidigt Militäreinsatz

Totenstille in China, Gedenken in Hongkong. Die Führung in Peking will das Massaker vom 4. Juni 1989 vergessen machen - und verteidigt den Weg, den China damit eingeschlagen hat. Der Ton wird aggressi... » mehr

03.06.2019

Schlaglichter

Grünen-Fraktionsspitze kritisiert Umgang mit Nahles

Die Grünen-Fraktionsspitze hat den Umgang mit der zurückgetretenen SPD-Partei- und Fraktionschefin Andrea Nahles kritisiert. «Wenn Frauen mit Leidenschaft kämpfen, ecken sie an», sagte Fraktionschefin... » mehr

Willy-Brandt-Haus

04.06.2019

Brennpunkte

Kommissarischer SPD-Fraktionschef bekennt sich zur GroKo

Zweiter Teil des Rückzugs: Nach der Verabschiedung aus dem Parteivorstand sagt Andrea Nahles auch in der SPD-Bundestagsfraktion «good bye». Der Koalitionspartner CDU/CSU verlangt ein Bekenntnis zur Ar... » mehr

Wang Dan

31.05.2019

Brennpunkte

Chinas Vizepräsident zu Besuch in Berlin

Chinas Vizepräsident Wang Qishan kommt kurz vor einem historischen Jubiläum nach Berlin. Eigentlich soll es um Handel und das bilaterale Verhältnis gehen - aber Oppositionspolitiker und Aktivisten wol... » mehr

Kramp-Karrenbauer

29.05.2019

Brennpunkte

Äußerung zu Meinungsmache im Netz: CDU-Chefin bekommt Ärger

Annegret Kramp-Karrenbauer legt am Ende der Pressekonferenz dann doch nochmals nach - gegen die YouTuber, die die CDU schlecht machen. Und erntet heftige Gegenreaktionen für ihre Meinungsmache-Äußerun... » mehr

16.05.2019

Schlaglichter

Bundestag diskutiert über 70 Jahre Grundgesetz

Zum 70. Jahrestag des Grundgesetzes hat der Bundestag dessen Bedeutung für die Entwicklung Deutschlands gewürdigt und kontrovers über eine Aktualisierung diskutiert. Mit Blick auf den erstarkenden Rec... » mehr

Arbeit an Schaltschränken

09.05.2019

Brennpunkte

Streit im Bundestag über Einwanderung von Fachkräften

Jahrzehntelang wurde debattiert, ob Deutschland ein Einwanderungsland ist. Nun kommt ein Gesetz auf den Weg, das die Einwanderung von Fachkräften stärken und steuern soll. Doch es gibt auch viel Kriti... » mehr

Annalena Baerbock

04.05.2019

Brennpunkte

Grüne kritisieren Distanzierung der CDU von CO2-Steuer

Sollen Treibhausgase aus Gründen des Klimaschutzes besteuert werden? CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat einer solchen CO2-Steuer eine deutliche Absage erteilt. Die Grünen kritisieren eine «Dage... » mehr

Juso-Chef Kevin Kühnert

02.05.2019

Brennpunkte

Heftige Kritik an Sozialismus-Thesen von Juso-Chef Kühnert

Kollektivierung von Unternehmen? Eine Welt ohne Wohnungsvermietungen? Der Juso-Chef wird für seine Äußerungen zum Sozialismus heftig angegriffen. Doch es gibt auch Unterstützung. » mehr

02.05.2019

Schlaglichter

Grünen-Fraktion trifft sich zur Klausur

Die Grünen im Bundestag beginnen heute eine zweitägige Klausur in Potsdam. Die Abgeordneten wollen sich am ersten Tag unter anderem mit der Rolle Chinas und den Folgen für Europa sowie mit Klimaschutz... » mehr

Kalenderblatt

01.05.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 2. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. Mai 2019: » mehr

Horst Seehofer

30.04.2019

Brennpunkte

Einheitsfest nicht eingeplant - Seehofer braucht mehr Geld

Nächstes Jahr feiert Deutschland 30 Jahre Einheit. Dass das besonders begangen werden soll, war im Innenministerium zunächst nicht eingeplant. Jetzt braucht Seehofer mehr Geld. » mehr

Katrin Göring-Eckardt

27.04.2019

Brennpunkte

Wegen Wohnungsnot: Grüne wollen Mietobergrenze

Für Gebiete mit Wohnungsnot fordern die Grünen eine Mietobergrenze. «Wohnen ist die soziale Frage schlechthin. Ein weiteres Explodieren der Mietkosten müssen wir verhindern», sagte Grünen-Fraktionsvor... » mehr

27.04.2019

Schlaglichter

Wegen Wohnungsnot: Grüne wollen Mietobergrenze

Für Gebiete mit Wohnungsnot fordern die Grünen eine Mietobergrenze. Wohnen sei die soziale Frage schlechthin. Ein weiteres Explodieren der Mietkosten müsse man verhindern, sagte Grünen-Fraktionsvorsit... » mehr

Kontrolle

27.04.2019

Wirtschaft

Trotz Kritik: Heil legt Gesetzentwurf für Paketdienste vor

Paketboten arbeiten häufig unter schwierigen Bedingungen. Arbeitsminister Heil will ihnen beistehen. Dabei lässt er es auch auf einen Konflikt in der Bundesregierung ankommen. » mehr

Katrin Göring-Eckardt.

25.04.2019

Thüringen

Auch Grüne für Treuhand-Aufarbeitung

Muss die Rolle der Treuhand noch aufgearbeitet werden? Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt sieht Handlungsbedarf, hält im Unterschied zur Linken einen Untersuchungsausschuss aber nicht für zw... » mehr

Merkel und Kramp-Karrenbauer

16.04.2019

Brennpunkte

Vorösterliche Spekulationen: Merkel, AKK und das Kanzleramt

Angela Merkel hat erklärt, sie stehe für die volle Regierungszeit bis 2021 zur Verfügung. Doch kommt es ganz anders? Wichtige Weichen dürften nach der Europawahl gestellt werden. In der Union rumort e... » mehr

Merkel im Bundestag

10.04.2019

Brennpunkte

Merkel: Wohnkonzerne nicht enteignen

In Berlin werden Unterschriften gesammelt, um große Wohnungskonzerne zu enteignen. Vor allem die Linke und die Grünen zeigen Sympathien für dieses Vorhaben. Die Kanzlerin hält hingegen nichts davon. » mehr

Mietvertrag

08.04.2019

Brennpunkte

Grünen-Chef Habeck hält Enteignungen notfalls für denkbar

Besonders in Großstädten sind die Mieten in den vergangenen Jahren rasant gestiegen. Früher günstige Städte wie Berlin und Leipzig werden immer teurer. Kann die Enteignung großer Wohnungskonzerne gege... » mehr

Studenten suchen Wohnungen

06.04.2019

Brennpunkte

Zehntausende protestieren in Städten gegen «Mietenwahnsinn»

Die Mietenentwicklung vor allem in den großen Städten kennt nur noch eine Richtung - aufwärts. Viele Menschen fürchten, sich ihre Wohnungen nicht mehr leisten zu können. In Berlin startet ein bislang ... » mehr

Christian Martin, Geschäftsführer von Metralabs, stellt seinem Gast Katrin Göring-Eckardt Tory, einen Inventurroboter, vor. Foto:b-fritz.de

28.03.2019

Ilmenau

Katrin Göring-Eckardt besucht Metralabs

Das Ilmenauer Unternehmen Metralabs beschäftigt sich seit 15 Jahren mit der Entwicklung von mobilen Robotern. Nun besuchte Katrin Göring-Eckardt den Betrieb, um sich über aktuelle Projekte und den gen... » mehr

Deutsche Fregatte

27.03.2019

Brennpunkte

Sophia rettet nicht mehr: EU stoppt Marineeinsatz vor Libyen

Zehntausende Migranten sind in den vergangenen Jahren im Mittelmeer von europäischen Marineschiffen vor dem Ertrinken bewahrt worden. Doch bis heute gibt es keine Einigung, wie die Menschen verteilt w... » mehr

Sahra Wagenknecht

12.03.2019

Brennpunkte

Wagenknecht-Rückzug belebt Debatte um neue Bündnisse

SPD und Grüne nannten die Linksfraktionschefin immer wieder als Grund, dass Rot-Rot-Grün keine Chance habe. Jetzt zieht sich Sahra Wagenknecht ein Stück zurück. Also Bahn frei für neue Bündnisse? Nich... » mehr

Besuch bei den Gartenzwergen

01.03.2019

Ilmenau

Nachfolge gesucht und grüner Besuch bei den Gartenzwergen

Es ist wohl die letzte Gartenzwergmanufaktur in dieser Form in Europa: Philipp Griebel in Gräfenroda. » mehr

Wahl

21.02.2019

Brennpunkte

Ausschluss betreuter Menschen von Wahlen verfassungswidrig

Wer auf Betreuung angewiesen ist, darf zwar arbeiten - aber nicht wählen. Nun stellt Karlsruhe klar: Das darf so nicht bleiben. Bislang tut sich die Koalition mit einer Reform schwer. » mehr

Angela Merkel

18.02.2019

Brennpunkte

Auf ewig in der Minderheit? Frauen in der deutschen Politik

«Aus der Tatsache, dass es mich gibt, darf kein Alibi werden», warnte Angela Merkel kürzlich. Trotz Frau an der Regierungsspitze dominieren noch immer dunkle Herrenanzüge die deutschen Parlamente. Dab... » mehr

Heiko Maas

18.02.2019

Brennpunkte

Deutschland sieht Rücknahme inhaftierter IS-Kämpfer kritisch

Syriens Kurden haben Hunderte IS-Kämpfer und deren Familien festgenommen. Viele von ihnen würden gerne in ihre Heimatländer zurückkehren. Eigentlich haben sie auch ein Recht darauf. » mehr

Angela Merkel

16.02.2019

Brennpunkte

Verhärtete Fronten in München: Merkel rechnet mit Trump ab

Breitseite gegen Donald Trump: Kanzlerin Merkel nimmt sich bei der Münchner Sicherheitskonferenz die «America-first»-Politik des Präsidenten vor. Trumps Vize lässt das kalt. Sein Chef könnte Deutschla... » mehr

Bundesrat

15.02.2019

Brennpunkte

Bundesrat stimmt nicht über sichere Herkunftsländer ab

Seit 2015 wird darüber gestritten, ob Tunesien, Marokko und Algerien im Asylverfahren als «sichere Herkunftsländer» gelten sollen. Die Grünen würden diese Kategorie am liebsten komplett abschaffen. Da... » mehr

Annalena Baerbock

13.02.2019

Brennpunkte

Regierung will mehr sichere Herkunftsländer

Der Streit um die Einstufung der Maghreb-Staaten und Georgien als sichere Herkunftsländer geht in eine neue Runde. Die Chancen, dass die Bundesregierung mit ihrem Gesetzentwurf diesmal durchkommt, ste... » mehr

12.02.2019

Schlaglichter

Grüne beantragen Aktuelle Stunde im Bundestag zu Nord Stream 2

Die Grünen wollen im Bundestag noch in dieser Woche den Streit um die Gaspipeline Nord Stream 2 zum Thema machen. Die Fraktion hat eine Aktuelle Stunde beantragt, wie Fraktionschefin Katrin Göring-Eck... » mehr

Grundrente

04.02.2019

Brennpunkte

Merkel erwartet Klärung zur Finanzierbarkeit der Grundrente

Parteivize Dreyer spricht von «SPD pur»: Nach Plänen von Arbeitsminister Heil sollen Millionen Geringverdiener, die lange gearbeitet haben, automatisch höhere Renten bekommen. Unionspolitikern gehen d... » mehr

Tablet-PC in der Schule

31.01.2019

Brennpunkte

Keine schnelle Einigung in Bund-Länder-Vermittlung in Sicht

Digitale Schulen wollen alle. Aber dafür das Grundgesetz ändern? Auf diesen folgenreichen Kompromiss mit dem Bund wollen sich nicht alle Länder einlassen. Die Vermittler stehen nun vor einer schwierig... » mehr

Digitalisierung in der Schule

30.01.2019

Brennpunkte

Verhärtete Fronten vor Vermittlungsausschuss zu Digitalpakt

Eigentlich sind sich alle einig: Die Schulen sollen Milliarden für digitalen Unterricht bekommen. Doch die Länder fühlen sich vom Bund in Geiselhaft genommen. Am Mittwochabend wird weiter verhandelt. » mehr

Andreas Scheuer

25.01.2019

Brennpunkte

Grüne werfen Scheuer Kumpanei mit Autoindustrie vor

Die Grünen haben in der Debatte um Feinstaub- und Stickoxidgrenzwerte Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) Kumpanei mit der Autoindustrie vorgeworfen. » mehr

25.01.2019

Schlaglichter

Grüne werfen Scheuer Kumpanei mit Autoindustrie vor

Die Grünen haben in der Debatte um Feinstaub- und Stickoxidgrenzwerte Verkehrsminister Andreas Scheuer Kumpanei mit der Autoindustrie vorgeworfen. «Es ist die Aufgabe der Bundesregierung, vorsorgend z... » mehr

Restaurant des Herzens

23.01.2019

Thüringen

«Restaurant des Herzens» beendet Saison: 4800 Menschen versorgt

Rund 4800 Bedürftige sind in dieser Saison mit dem Angebot des «Restaurant des Herzens» versorgt worden. » mehr

15.01.2019

Meinungen

Wenig Respekt

Die Debatte um die Ostdeutschen-Quote zeigt, dass auch 30 Jahre nach dem Mauerfall noch einiges schiefläuft im Zusammenleben der Bundesbürger, kommentiert Bernhard Walker. » mehr

Katrin Göring-Eckardt

02.01.2019

Brennpunkte

Göring-Eckardt verzichtet auf weitere Spitzenkandidatur

Katrin Göring-Eckardt macht den Weg frei. Die langjährige grüne Spitzenfrau sieht das neue Erfolgsduo Baerbock/Habeck am Zug, wenn es um die Grünen-Spitzenkandidatur bei der nächsten Bundestagswahl ge... » mehr

Bundesdienstflagge

01.01.2019

Brennpunkte

Göring-Eckardt: Bundesbehörden nur noch im Osten ansiedeln

Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt fordert zum Auftakt des Landtagswahljahres in Brandenburg, Thüringen und Sachsen mehr Unterstützung für den Osten. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".