Lade Login-Box.
Corona Newsletter Gemeinsam handeln
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

KAROLA WILLE

Abgestürzte Wartungsgondel

03.09.2019

Brennpunkte

Drei Tote bei Absturz von Wartungsgondel an Sendemast

Beim Aufbau einer Antenne auf einem Sendemasten stürzt eine Wartungsgondel 50 Meter in die Tiefe. Die drei Insassen sterben. Was könnte die Ursache für das Unglück sein? » mehr

22.03.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 22. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. März 2019 » mehr

Deutschlandfunk Kultur

06.03.2020

Boulevard

Buchmesse-Preis wird bei Deutschlandfunk Kultur verliehen

Ein Novum: Der renommierte Preis der Leipziger Buchmesse wird im Radio verliehen. » mehr

DAB+

03.09.2018

Netzwelt & Multimedia

Reichweite für Digitalradio DAB+ steigt weiter

Die Umstellung des Hörfunks auf Digitalbetrieb kommt langsam aber stetig. Insbesondere im Süden und Osten Deutschlands empfangen immer mehr Menschen das Radio via DAB+. Ein kompletter Abschied vom ana... » mehr

Astrid Plenk und Karola Wille

20.08.2018

Netzwelt & Multimedia

KiKA geht mit Mediathek-App an den Start

Auch der ARD/ZDF-Kinderkanal bietet seine Inhalte demnächst in einer App an. Wer sich «Schloss Einstein» und Co. aber auf dem Smartphone anschauen möchte, muss sich noch etwas gedulden. Dafür kommen a... » mehr

18.06.2018

TH

MDR verzeichnet für 2017 Überschuss von 5,2 Millionen Euro

Leipzig - Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) verzeichnet für das Geschäftsjahr 2017 einen Jahresüberschuss von 5,2 Millionen Euro. » mehr

19.06.2017

TH

Sinkende Einnahmen beim MDR führen zu 6,8 Millionen Euro Minus

Eisenach/Leipzig - Sinkende Einnahmen haben beim Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) 2016 zu einem Fehlbetrag von 6,8 Millionen Euro geführt. » mehr

1. Januar Thüringen

15.03.2017

TH

"Kinderkanal steht für Qualität"

Happy Birthday KiKA! Mit seinen jungen Zuschauern will der Erfurter Sender ein ganzes Jahr lang Geburtstag feiern - für die Mitarbeiter gab es gestern symbolische Glückwünsche zum Zwanzigsten: ARD-Che... » mehr

Bernd, das Brot

15.03.2017

Thüringen

20 Jahre KiKA: neue Formate und Medien im Jubiläumsjahr

Eltern und Kinder gemeinsam vor dem Fernseher - oft ein selten gewordener Anblick. Beim KiKA jedoch nicht. Für viele Mütter und Väter gehörte der Sender vor 20 Jahren bereits zu ihrer Kindheit. » mehr

Katharina ist schwanger und hat Angst, dass die Worte der Äbtissin stimmen könnten und der Teufel sich ihrer bemächtigt hat - Szene mit Devid Striesow ( Martin Luther) und Karoline Schuch (Katharina von Bora). Foto: MDR

23.02.2017

TH

Hauptsache schön emotional

Drama schlägt Doku: Der Film zu "Katharina Luther" ist eine historische Homestory, in der historische Fakten und freie Interpretation nicht voneinander getrennt werden. » mehr

05.12.2016

TH

Karola Wille erneut zur MDR-Intendantin gewählt

Leipzig - Karola Wille bleibt Intendantin des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR). Sie wurde vom Rundfunkrat für weitere sechs Jahre gewählt, teilte das Gremium am Montag in Leipzig mit. » mehr

tschinerer ulmen

27.12.2015

TH

Tschirner und Ulmen machen als "Tatort"-Kommissare weiter

Leipzig - Nora Tschirner (34) und Christian Ulmen (40) machen als «Tatort»-Kommissare in Weimar weiter. » mehr

Ein neuer Chef beim MDR

02.12.2015

TH

Boris Lochthofen ist neuer Chef im MDR-Landesfunkhaus

Boris Lochthofen wird Anfang Januar neuer Direktor des MDR-Landesfunkhauses Thüringen in Erfurt. Der MDR-Rundfunkrat stimmte der Berufung des 40-jährigen Rundfunkmanagers in seiner jüngsten Sitzung in... » mehr

13.10.2015

TH

MDR-Landesfunkhauschef Dieste hört vorzeitig auf

Erfurt - Der Direktor des MDR-Landesfunkhauses in Erfurt, Werner Dieste (58), gibt sein Amt zum Jahresende vorzeitig ab. » mehr

17.07.2015

Thüringen

Thüringen kämpft um Einfluss beim MDR

Der MDR organisiert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk in drei Bundesländern. Thüringen fürchtet nun, im Zuge anstehender Reformen der Medienanstalt dort noch weiter an Einfluss zu verlieren. » mehr

27.06.2015

TH

Erster Medienkompetenzpreis Mitteldeutschland vergeben

Erfurt - Der erste Medienkompetenzpreis Mitteldeutschland geht nach Eisenach, Gera, Leipzig, Magdeburg, Merseburg und Saalfeld. » mehr

Da war die Thüringer Tatort-Welt noch in Ordnung: Alina Levshin, Friedrich Mücke und Benjamin Kramme (v.l.) im August letzten Jahres während einer Drehpause für die kurz vor Weihnachten ausgestrahlte Folge "Der Maulwurf"	Foto: ari

08.01.2015

TH

Levshin und Mücke haben offenbar die Nase voll

Alina Levshin und Friedrich Mücke haben offenbar die Nase voll vom Tatort aus Erfurt. Nach dem katastrophalen Echo auf ihren zweiten Fall quittierten sie den Dienst - für den MDR ein einziges Desaster... » mehr

Udo Reiter Der Gründungsintendant des MDR: Udo Reiter.

10.10.2014

Thüringen

Ex-MDR-Intendant Reiter ist tot

Der Gründungsintendant des Mitteldeutschen Rundfunk ist tot: Udo Reiter starb in seinem Haus in der Nähe Leipzigs - möglicherweise tötete er sich selbst. » mehr

Kristjan Järvi, ein Dirigent, dem die Herzen in Suhl zufliegen, wie jüngst am 6. September. 	Foto: frankphoto.de

17.09.2014

Suhl/Zella-Mehlis

MDR-Musiker: Unsere größten Fans sind in Suhl

Der MDR wird mit seinen Klangkörpern Suhl auch weiterhin verbunden sein. Die Anrechtsreihe aus vier Konzerten hat Zukunft, verlautet es aus der Leipziger Zentrale. » mehr

Tatort-"Talk" vor dem Dreh auf dem "Event-Turm" des Rudolstädter Vogelschießens: Die Schauspieler Nora Tschirner und Christian Ulmen, sowie Drehbuch-Autor Murmel Clausen (Mitte).

30.08.2014

TH

Da bricht "Wahnsinn" aus

Es gibt eine Tote. Und die liegt in einem Sarg der Geisterbahn auf dem Rudolstädter Vogelschießen. So viel scheint klar, beim neuen Tatort mit Nora Tschirner und Christian Ulmen. » mehr

Das Personalaufgebot war immens, beim Publikum zündete der Auftakt des MDR-Musiksommers am Freitag in der Messe Erfurt allerdings nicht. 	Foto: ari

30.06.2014

TH

Swingender Start in die Sommersaison

Zur Eröffnung des MDR-Musiksommers 2014 dirigierte Kristjan Järvi am Freitagabend in der Messe Erfurt ein Jazz-Oratorium von Wynton Marsalis. » mehr

Intendantin Wille plant mit einem Millionen-Haushaltsdefizit. 	Archiv-Foto: dpa

10.12.2013

Thüringen

Dem MDR reichen die Gebühren nicht

Der MDR rechnet im nächsten Jahr mit mehr Einnahmen. Dennoch plant der gebührenfinanzierte Sender mit einem Defizit. » mehr

tatort erfurt

17.05.2013

Thüringen

Lieberknecht würde im "Tatort" mitspielen

Erfurt/Leipzig - Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) könnte sich gut vorstellen, beim nächsten Erfurter «Tatort» in einer kleinen Rolle aufzutreten. » mehr

20.12.2012

Thüringen

MDR beurlaubt Programmchef des Kinderkanals

Leipzig - Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) hat den Programmgeschäftsführer des Kinderkanals (Kika) beurlaubt. Das teilte MDR-Intendantin Karola Wille am Mittwoch in Leipzig mit. » mehr

Karola Wille. 	Foto: dpa

31.10.2012

TH

"Sie war in jedem Fall die richtige Wahl"

Seit einem Jahr führt Karola Wille den MDR. Im Schaufenster des Senders, dem Fernsehen, ist der Aufbruch nicht unbedingt auf den ersten Blick zu sehen. Trotzdem gibt es viel Lob für die Intendantin. » mehr

Birgit Diezel. 	Foto: dpa

18.10.2012

Thüringen

Diezel fordert Aufklärung von Lieberknecht

Bei den Ermittlungen zum Datenleck bei der Thüringer Polizei gerieten auch Abgeordnete in den Blick. Landtagspräsidentin Diezel erwartet nun Aufklärung von Regierungschefin Lieberknecht. » mehr

26.06.2012

TH

MDR plant bundesweites Jugend-Fernsehen

Der MDR plant einen deutschlandweiten Jugendkanal für Fernsehen, Radio und Internet. Das neue Angebot soll den ARD-Sendern ein jüngeres Publikum bringen. Ob sich der Vorschlag durchsetzt, ist offen. » mehr

tatort

01.05.2012

Thüringen

Thüringen-«Tatort» per Ausschreibung gesucht

Leipzig - Die ARD ist bei der geografischen Verbreitung ihrer «Tatort»-Ermittlerteams noch lange nicht an ihre Grenzen gestoßen. » mehr

Noch blickt sie ein wenig fragend in die Runde: MDR-Intendantin Karola Wille. 	Foto: dapd

03.11.2011

Thüringen

Vom neuen MDR ist vorerst nur ein Testbild zu sehen

Die neue MDR-Intendantin Karola Wille beschwört das Miteinander in ihrem Sender. Zudem soll das Programm moderner und regionaler werden. Bisher ist das jedoch nur eine Ankündigung. » mehr

karola_wille

23.10.2011

TH

Wille will beim MDR Jugend stärker einbeziehen

Leipzig - Der MDR hat nach vielen Querelen eine neue Intendantin: Die stellvertretende Chefin und Justiziarin Karola Wille (52) führt vom 1. November an den fünftgrößten ARD-Sender. » mehr

Sie soll es nun werden: Karola Wille könnte am Wochenende zur neuen Intendantin des MDR gewählt werden.	Foto: dpa

22.10.2011

Thüringen

"Dieses Mal könnte es klappen"

Nach dem Wahl-Desaster um den MDR-Intendanten folgt am Sonntag ein Neuanlauf: Die Chancen stehen gut, dass Kandidatin Karola Wille die erforderliche Mehrheit bekommt. » mehr

Gilt als aussichtsreiche Anwärterin für den Intendanten-Posten: Karola Wille.

09.10.2011

Thüringen

Karola Wille soll neue MDR-Intendantin werden

Leipzig - Die bisherige stellvertretende MDR-Intendantin Karola Wille (52) soll neue Chefin des Senders werden. Der der MDR-Verwaltungsrat einigte sich am Sonntag einstimmig und in geheimer Wahl auf d... » mehr

Gilt als aussichtsreiche Anwärterin für den Intendanten-Posten: Karola Wille.

08.10.2011

Thüringen

Karola Wille ist Favoritin für MDR-Chefposten

Beim von Skandal erschütterten Mitteldeutschen Rundfunk hat eine Frau gute Chancen, die Nachfolge des scheidenden Intendanten Udo Reiter anzutreten. » mehr

Das Logo des Mitteldeutschen Rundfunks MDR vor dem Gebäude der Drei-Länder-Anstalt in Leipzig. Neben dem Intendanten werden beim MDR derzeit etliche Spitzenpositionen neu besetzt. Am kommenden Montag steht die Wahl des Intendanten an.	Fotos: dpa/MDR

23.09.2011

Thüringen

Intendanten-Wahl beim MDR wird zur Zitterpartie

Am kommenden Montag soll der neue Intendant des Mitteldeutschen Rundfunks gewählt werden. Ob der von Skandalen heimgesuchte Sender zur Ruhe kommt, ist jedoch offen. » mehr

01.09.2011

Thüringen

MDR kündigt Unterhaltungschef Foht

Leipzig - Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) will seinem suspendierten Unterhaltungschef Udo Foht wegen undurchsichtiger Finanztransaktionen fristlos kündigen. Das teilte der noch in diesem Jahr scheid... » mehr

^