Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

JULES VERNE

Nicht die heiße Schlacht am kalten Buffet, aber ums abgelegte Buch gibt es am Samstag in der Stadtbibliothek zum großen Bücherflohmarkt. Fotos: Zitzmann

28.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Allerhand "heiße Ware" in der Stadtbibliothek

Sonneberg - Eine ganze Beuteltasche voller Lesestoff hat sich Christa Rierl zusammen gepackt. » mehr

19.07.2019

Boulevard

Wie Schriftsteller die Reise zum Mond erdachten

Vor 50 Jahren wird wahr, was bis dahin vor allem den Köpfen von Dichtern und Schriftstellern entsprang: Der Mensch betritt den Mond. Literarische Ideen, wie es dort aussehen mag, reichen weit zurück. ... » mehr

Countdown

14.10.2019

Boulevard

92 - 91 - 90 Jahre Countdown

Nach einem «3... 2... 1...» startet die Crew im Science-Fiction «Frau im Mond» ins All. Neben der Raumfahrt prägt Fritz Langs Stummfilm bis heute, wie wir auf ein großes Ereignis hinzählen - nämlich r... » mehr

«Tim und Struppi»

16.06.2019

Boulevard

Wie Schriftsteller die Reise zum Mond erdachten

Vor 50 Jahren wird wahr, was bis dahin vor allem den Köpfen von Dichtern und Schriftstellern entsprang: Der Mensch betritt den Mond. Literarische Ideen, wie es dort aussehen mag, reichen weit zurück. ... » mehr

Mondlandefähre

24.05.2019

Reisetourismus

Der Mond als Ziel für USA-Touristen

Die Reise zum Mond, die Jules Verne 1865 im Roman beschrieb, ist für Touristen bis heute unmöglich. Doch Urlauber können sich immerhin Orte anschauen, die für das US-Mondfahrtprogramm wichtig waren. B... » mehr

10. Warnemünder Sandwelt

25.04.2019

dpa

Warnemünde zeigt den «fliegenden Holländer» aus Sand

«Komm ins Land der Phantasie» lautet das Motto der 10. Warnemünder Sandwelt. Noch sind acht internationale Künstler dabei, die Sandskulpturen fertigzustellen. Am 29. April beginnt die Ausstellung. » mehr

Otto Waalkes

07.04.2019

Deutschland & Welt

Otto hätte sich die Mondlandung einen Tag später gewünscht

Für den Komiker war der Flug zum Mond nicht gut getimt. Und dann gehörten Astronauten auch nicht wirklich zu Ottos Helden. » mehr

Kirmes Empfertshausen Haustürgespräche in Westhausen vor der Gaststätte "Zur schwarzen Rose": Laurent Guillet, Ulf Neundorf, Burkhard Werner und Johannes Anschütz. Fotos: K. Lautensack

23.07.2018

Region

Eine historische Schnitzeljagd

Der französische Schriftsteller Laurent Guillet ist zurzeit unterwegs, um von Frankreich über Deutschland bis nach Tschechien den Spuren eines Kriegsgefangenen zu folgen, nämlich denen seines Großonke... » mehr

Von Friedrich Rauer

29.04.2018

TH

Gedanken-Sprünge

Wenn Filmemacher und Literaten heute einen Blick in die Zukunft wagen, dann sind ihre Werke nicht selten düstere Dystopien. Das war im 19. und frühen 20. Jahrhundert noch ganz anders. » mehr

Alexandra Messerschmidt und Andrea Demmin präsentieren die neue Schaufenstergestaltung. Foto: G. Bertram

18.04.2018

Region

Ins Schaufenster stibitzt: Lesen von Gutenberg bis heute

Die Aktion "Motto-Schaufenster" in der Buchhandlung von Alexandra Messerschmidt, die gemeinsam mit Kunden gestaltet wird, geht in die zweite Runde. Nach dem Thema Wald heißt es jetzt: Lesen, von Guten... » mehr

Dominik Wilgenbus beherrscht die Klaviatur der Gefühle. Nur ganz selten kommt es zu Explosionen. In seiner Meininger Zeit geschah das so gut wie nie. Außer im Umgang mit Christine Mielitz. Da gingen ihm zumindest einmal die Nerven durch, wie er beim Gespräch im Münchner Parkcafé anschaulich darstellt. Foto: Siggi Seuß

01.09.2017

Meiningen

Der Traum von einem freundlichen Theater

Was wurde aus den Künstlern, die das Meininger Theaterleben in der Aufbruchzeit 1990 bis 2001 mitprägten? Heute: der Regisseur Dominik Wilgenbus. » mehr

Preisträger Christoph Reuter darf nicht nur den knollennasigen Georg mit nach Hause nehmen, sondern auch 5555,55 Euro. Foto: ari

20.08.2017

TH

"Danke fürs Fördern!"

Heiter bis glücklich war das Auftaktwochenende der 26. Kleinkunsttage in Meiningen. Christoph Reuter nahm den knollennasigen Georg in Empfang und Willy Astor sorgte für einen Zaubermoment. » mehr

Das originellste Schmiedefeuer lodert in der Zeitmaschine frei nach Jules Verne.

05.06.2017

Region

Am Rennsteig glühen die Schmiedefeuer

Zu Pfingsten gehört der Bahnhof Rennsteig der Schmiedezunft. Fast ein Dutzend Schmiede kamen, dazu Künstler, Händler und jede Menge Leckerei. » mehr

Saint-Pierre-et-Saint-Paul

18.05.2017

Reisetourismus

Mit einem Schaufelrad-Schiff auf der Loire

Schön, naturbelassen und launisch: Die Loire ist Frankreichs längster und wildester Fluss. Eine Kreuzfahrt vorbei an Schlössern und Weinbergen kann deshalb auch zu einem kleinen Abenteuer werden. » mehr

«Realpolitiks»

23.02.2017

Netzwelt & Multimedia

Kampf-U-Boote und Realpolitik - Neue PC-Spiele

Düstere Zukunftsaussichten unter ewigem Eis und ein gestrandeter Roboter sind nur zwei der PC-Spiele-Neuheiten in diesem Monat. Computerspieler können auch gekaperte Atomsatelliten aus den Händen von ... » mehr

Von Friedrich Rauer

10.10.2016

TH

Gedanken-Sprünge

In E. T. A. Hoffmanns Erzählung "Der Sandmann" verliebt sich der Student Nathanael in das Mädchen Olimpia, das in Wahrheit eine mechanische Puppe ist. Die Geschichte geht nicht gut aus, der Student la... » mehr

Die Ladeneinrichtung stammt aus dem Jahr 1927 und steht genau wie das Wohn- und Geschäftshaus unter Denkmalschutz. Fotos: camera900.de

08.09.2016

Region

Kleines Denkmal, aber dafür oho

Unglaublich aber wahr: In Rauenstein gibt es eine Buchhandlung, die noch eingerichtet ist, wie im Jahr 1927. Antiquarischen Charme hat das Sortiment von Manfred Malter außerdem. » mehr

Symbolischer Start mit präparierter Klappe: Dirk Bradschetl (r.) und Torsten Ritz vor der ersten Gruppe auf Spinning-Rädern im Meininger Fitnessstudio Fit und Fun, deren Trainingskilometer als erstes in die Wertung einflossen. Foto: Ralph W. Meyer

04.04.2016

Meiningen

Mehrmals um die Welt in 80 Tagen

Einmal um die Welt in 80 Tagen? Was Jules Vernes seine Helden einmal schaffen ließ, wollen Sportler aus der Region mehrmals erreichen: in vier Kategorien je 40 000 Kilometer bis zum Finale bei "Deutsc... » mehr

Uwe Eckardt (rechts) und Joachim Löffler (2. von links) zeigen der Landtagsabgeordneten Beate Meißner ihre neue Entwicklung.

06.02.2014

Region

Kein Hexenwerk, sondern moderne Technologie

Mit der Entwicklung eines Elektrolyseurs will die Firma Kumatec aus Neuhaus-Schierschnitz auf dem Energiemarkt neue Wege gehen. » mehr

Olaf Kretzer (l.) sprach auf Einladung von Museumsleiter Thomas Weber im Sternwarten-Saal in Neufang. 	Foto: Wozniak

15.01.2014

Region

Übers Falschparken auf dem Mond und Touristen im All

Über den Stand und die Perspektiven der modernen Raumfahrt sprach Olaf Kretzer von der Schul- und Volkssternwarte Suhl an der Sternwarte Sonneberg. » mehr

In Eisenach tauchte Michael Flöth als Kapitän Nemo bereits erfolgreich ab. Heute feiert das Musical "20 000 Meilen unter dem Meer" in Meiningen Premiere. 	Foto: ari

11.02.2012

TH

Der gar nicht so böse Kapitän

"Du spielst ihn nicht, du bist es", habe mal jemand zu ihm gesagt. Das hat ihm geschmeichelt, damals, als er in Hamburg den "Titanic"-Kapitän gab. Heute Abend steuert Michael Flöth die "Nautilus" - im... » mehr

04.02.2012

TH

Packender Agenten-Thriller

Ein Jahrhundert Traumfabrik Babelsberg - mit einer kleinen Serie wollen wir immer samstags wichtige Filme aus dieser Zeit in Erinnerung rufen. » mehr

Beim 2. Comicgarten in Leipzig : Comic-Autor Dirk Seliger (l.) aus Föritz mit Comic-Ikone Hagen Flemming aus Berlin.

13.10.2011

Region

Föritzer Comic-Vulkan spuckt wieder

Leipziger Comicgarten und Frankfurter Buchmesse waren für Dirk Seliger willkommener Anlass für ein publizistisches Feuerwerk. » mehr

Lauschen und schlummern im Park - ausdrücklich erwünscht.	Foto: ari

05.08.2011

TH

Ein Kulturbonbon nicht nur für Meininger

Der Name hat Klang: Morgen und am Sonntag gibt es in Meiningen erstmals ein "Parkgeflüster". Das Hörspielwochenende im Schlosspark könnte ein Sommerereignis werden. » mehr

29.06.2011

Region

Die Schüler erobern sich die Theaterbühne

Coburg - Märchenhaft, gruselig, abenteuerlich - das Programm der Schultheatertage 2011 bietet eine bunte Reise durch das Reich der Fantasie, teilt das Landestheater Coburg mit. » mehr

Nemo (axtschwingend: Michael Flöth) und die Besatzung der Nautilus kämpfen gegen einem Riesenkraken, der sich in der Schiffsschraube verfangen hat.

30.05.2011

TH

Volle Kraft für Musical-Traum

Große Stimmen, opulente Ausstattung, mitreißende Musik: Mit der Uraufführung der Pop-Oper "20.000 Meilen unter dem Meer" betont das Theater Eisenach seinen Anspruch als Thüringer Musicalbühne. » mehr

Bühnenprobe ohne Kostüme und ohne Bühnenbild im Eisenacher Landestheater. Regisseur Thomas Fiedler (r.) bespricht eine Szene. 	Foto: ari

18.05.2011

TH

Das Unterwassermärchen von Eisenach

Was braucht ein gutes Musical? Liebe, natürlich! Ein paar schöne Songs wären auch nicht schlecht. Und eine packende Geschichte. In Eisenach wird all das gerade zusammengemischt - zum ersten musikalisc... » mehr

20.07.2009

TH

Mondtag

Heute ist Mondtag. Und morgen auch. Heute vor 40 Jahren landete die Mondfähre; tags darauf setzte Neil Armstrong als erster Mensch seinen Fuß auf unseren Satelliten. Deshalb wird in diesen Tagen inten... » mehr

18.07.2008

TH

Mondgeschichten

„Der Mond ist aufgegangen ...“ Ja, schauen Sie heute, falls es die Wolken zulassen, ruhig wieder einmal zum Himmel. » mehr

13.04.2010

TH

Mit Charme gegen die Krise

Im druckfrischen, am Montag der Öffentlichkeit präsentierten Eisenacher Spielzeitheft 2010/2011 ist von der Krise die Rede. Von einer sich in ihr begründenden Chance, künftig etwas besser zu machen. V... » mehr

kle-salonbild_040411

04.04.2011

Suhl/Zella-Mehlis

Salon mit Gagarin und Pelmeni

Der Freitagssalon von Volkshochschule und Verein Provinzkultur widmete sich diesmal dem ersten Menschen im Weltall: Juri Gagarin. » mehr

mtcs_weltumrenner_141010

14.10.2010

Meiningen

Seinen Traum leben

Was Jules Verne in seinem Abenteuerroman "In 80 Tagen um die Welt" noch träumte, das hat Robby Clemens verwirklicht. Zu Fuß um die Welt lief er 2007. Über seine Erlebnisse berichtete er jetzt in der S... » mehr

soalrtaxi_181208

18.12.2008

Region

Mit Tankstelle Sonne um die Erde

Arnstadt – Er hat zwei Friedensnobelpreisträger gefahren, den schwedischen Ministerpräsidenten, arabische Scheichs, Fürst Albert von Monaco und einen Kennedy-Neffen. Titanic-Regisseur James Cameron sa... » mehr

^