Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

JOHANNA WANKA

Hauptschulklasse

18.12.2017

Karriere

Ausbildung: Wenig Chancen für Hauptschüler und Ausländer

Die Chancen auf einen Ausbildungsplatz sind für viele junge Menschen ohne Abitur in Deutschland deutlich schlechter. Besonders schwer haben es laut einer Bertelsmann-Studie aber ausländische Jugendlic... » mehr

Computer in der Grundschule

22.10.2017

Thüringen

Schulen sollen digitaler werden

Erfurt - Thüringens Bildungsminister Helmut Holter (Linke) hat die schnelle Umsetzung des Digitalpakts für die Schulen gefordert. » mehr

Lehrer mit Tablet

06.12.2018

Brennpunkte

Schuldigitalisierung wohl erst ab Sommer 2019

Ein wenig erinnert der Streit um die Schuldigitalisierung an den neuen Berliner Flughafen: Wann es wirklich losgehen kann, ist nicht ganz klar. Doch auch für den Digitalpakt gibt es jetzt ein neues Zi... » mehr

Digitaler Unterricht

15.09.2017

Familie

Schule digital - was wollen die Deutschen?

Lehrer müssen oft immer noch in einen Extraraum mit Computern, wenn sie mit der Klasse online recherchieren wollen. Und viele Schüler erwerben Digitalkenntnisse auf eigene Faust. Die Bundesbürger wüns... » mehr

Jeder achte Student ist Ausländer

25.07.2017

Neues aus den Hochschulen

Deutsche Hochschulen - Jeder achte Student ist Ausländer

Deutsche Hochschulen haben magnetische Anziehungskraft - angesichts von 2,8 Millionen Studierenden wohl keine Übertreibung. Das gilt auch für Ausländer. Hier wurde soeben eine Schallmauer durchbrochen... » mehr

Studenten suchen Wohnungen

27.06.2017

Neues aus den Hochschulen

Miete hoch, Bafög mickrig - Viele Studenten knapp bei Kasse

Studierende in Deutschland sind ein immer bunterer Haufen. Aber viele haben gemeinsam, dass sie sich mehr Geld für ihren Hochschulalltag und eine günstigere «Bude» wünschen. Denn oft ist das Bafög zu ... » mehr

So wie Felix Schreiner in der Universitätsbibliothek Ilmenau nutzen viele Studierende die Möglichkeit, Lernmaterialien zu kopieren und zu scannen.

14.06.2017

Ilmenau

Wissen ist Macht - auch und gerade in der Wissenschaft

Als Francis Bacon seinen Ausspruch "Wissen ist Macht" tat, agierte er im Sinne der Aufklärung. Nichts anderes will die Urheberrechtsreform in der Wissenschaft. Sie will den Zugang zu Wissen lockern un... » mehr

Ungeliebtes Studium

01.06.2017

Neues aus den Hochschulen

Mehr Studienabbrecher - viele wechseln in eine Ausbildung

Studienabbruch ist in Deutschland ein Massenphänomen, die Quote steigt sogar. Eine breit angelegte wissenschaftliche Untersuchung zeigt aber auch: Die meisten finden nach ihrem Abschied von der Uni sc... » mehr

26.05.2017

Netzwelt & Multimedia

Das Institut fürs Internet

In Berlin soll der digitale Wandel erforscht, verstanden und undzum Wohle der Gesellschaft genutzt werden. Ein Millionenprojekt. » mehr

Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)

20.03.2017

dpa

Aus dem Campus auf die Straßen - Studenten werben für Europa

Pro-europäische Signale wie jetzt aus den Niederlanden registriert der Deutsche-Akademische Austauschdienst mit spürbarer Erleichterung. Hier gilt: Europäisch mobile Studenten sind ein gutes Mittel ge... » mehr

Frauen an der Universität Bayreuth

17.02.2017

dpa

Karriere in der Wissenschaft blockiert oft Kinderwünsche

Eine Wissenschaftler-Laufbahn blockiert in Deutschland immer noch viel zu oft die längerfristige Planung von Privat- und Familienleben. Denn viele Verträge in Forschung und Lehre sind nur befristet. D... » mehr

Mit einer 360-Grad-Kamera und einer Virtual-Reality-Brille wollen Julian Windscheid und Diana Stoll Lerninhalte erlebbar machen. Foto: b-fritz.de

29.01.2017

Region

Digitale Hospitanz für bessere Inklusion

Mit einer Qualitätsoffensive nimmt sich das Bundesministerium für Bildung und Forschung jetzt die Lehrerbildung vor. Die TU Ilmenau unterstützt den Teil "Quali-Teach" mit der 360-Grad-Perspektive. » mehr

Ministerin: Smartphones auch im Unterricht nutzen

21.11.2016

Thüringen

Ministerin: Smartphones im Unterricht nutzen

An den meisten Thüringer Schulen sind Handys im Unterricht derzeit unerwünscht. Bildungsministerin Klaubert ermuntert Lehrer nun dazu, Smartphones auch als Lernmittel zu nutzen. » mehr

04.01.2016

Thüringen

Thüringer Ministerin fordert einheitliche Entscheidung zu "Mein Kampf"

Erfurt - Thüringens Bildungsministerin Birgit Klaubert (Linke) dringt auf eine Verständigung mit ihren Länderkollegen zum Umgang mit der kommentierten Neuausgabe von Adolf Hitlers "Mein Kampf". » mehr

08.12.2015

Thüringen

Jeder dritte Studienanfänger im Osten kommt aus dem Westen

Halle - Die ostdeutschen Hochschulen ziehen mehr Studenten aus Westdeutschland an. » mehr

René Blobner erkundigt sich bei René Jörges, Sascha Steigerwald und Sarah Ortelbach (von links) von IHI Charging Systems nach Karrieremöglichkeiten.

28.10.2015

Region

Gut vorbereitet ist halb gewonnen

Die Inova begeht in diesem Jahr ihr 20. Bestehen. Was als eintägige Messe mit regionalen Firmen begann, ist mittlerweile ein fester Termin für führende Unternehmen in Deutschland und Europa. » mehr

Bewegt sich die Linke beim Umgang mit der DDR-Vergangenheit wirklich? Oder vollzieht die Parteiführung gerade Schattenspiele?

29.09.2014

Thüringen

Grüne und SPD: von wegen "Protokollnotiz"

Die rot-rot-grünen Sondierungsgespräche verliefen ganz harmonisch. Dann kam der Streit innerhalb der Linken darüber, ob die DDR ein Unrechtsstaat ist - und schon reißen alte Gräben wieder auf. » mehr

Die großen Sonnenblumen wurden für die naturwissenschaftliche und technische Anwendung im Vorschulalter entwickelt. 	 Foto: Marina Hube

02.09.2014

Region

Mit Blumen die Welt der Technik kennenlernen

Sonnenblumen sollen Vorschulkinder für die Naturwissenschaft und Technik interessieren. Eingebaute Solartechnik in Sonnenblumenmodulen hilft spielerisch dabei. » mehr

Johanna Wanka (2.v.l.) war erstmals im Solardorf Kettmannshausen. Sie ließ sich  die Arbeit vom Leiter Berthold Bley (l.) erklären.  		Foto: Marina Hube

27.08.2014

Region

Für offene Bildungswege

Die TU Ilmenau, die in der Bildung neue Wege geht und den Verein Solardorf Kettmannshausen, der Kinder und Jugendliche an Umweltthemen heranführt, besuchte gestern Bundesbildungsministerin Johanna Wan... » mehr

Merkel besucht Thüringen

08.02.2014

Thüringen

Merkel: Lehre und Meisterbrief erhalten

Nicht jeder muss unbedingt studieren, sagt Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Und bricht in Weimar eine Lanze für das bisherige System mit dualer Berufsausbildung und Meisterbrief. » mehr

Tankred Schipanski

17.12.2013

Thüringen

"Eine Ostbeauftragte Gleicke ist schon sehr widersinnig"

Der Ilmenauer CDU-Bundestagsabgeordnete Tankred Schipanski kritisiert die Berufung von Iris Gleicke zur neuen Ostbeauftragten. Im Interview spricht er auch über die Hoffnung der Landesgruppe auf eine ... » mehr

Markus Ermert  zur großen Koalition

16.12.2013

TH

Zwei Frauen

Nun steht sie also fest, die neue Ministerriege der Bundesregierung. Wie stets in Zweckehen namens große Koalition schicken die Parteien am Ende keineswegs die geeignetsten für die sechzehn Posten sam... » mehr

^