Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

JOHANN WILHELM

09.05.2019

Feuilleton

Mal schlüpfrig, mal schicklich

Die Wartburgkonzerte von Deutschlandfunk gehen in die 62. Saison. Den Auftakt macht am Samstag ein Telemann-Programm mit La Stagione Frankfurt. » mehr

Kalenderblatt

02.04.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 2. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. April 2019: » mehr

Karla Schröter (Oboe) und Willi Kronenberg (Orgel) musizierten gemeinsam in der Dorfkirche Geba im Rahmen des Thüringer Orgelsommers. Foto: T. Hencl

21.07.2019

Meiningen

Musikalische Kinder Thüringens gaben sich in Geba die Ehre

Klassischen Musikgenuss vom Feinsten - an Orgel und Oboe - erlebten die Zuhörer am Freitagabend in der Dorfkirche Geba: Karla Schröter spielte Oboe, Willi Kronenberg die Rommel-Orgel. » mehr

weihnachtslieder

24.12.2017

Thüringen

Thüringer Weihnachtslieder erklingen in aller Welt

Lieder wie "O du fröhliche" oder "Alle Jahre wieder" dürfen in keinem Weihnachtsprogramm fehlen und gehören wohl auch in den meisten deutschen Haushalten zum Sangesrepertoire. Schöpfer der Texte waren... » mehr

So malte Lucas Cranach d.Ä. 1526 die 14-Jährige Sibylle von Cleve. Foto: Klassik-Stiftung Weimar

26.10.2017

Feuilleton

"Von wahrem protestantischen Sinn"

Frauen der Reformation: Sibylle von Jülich-Kleve-Berg, Kurfürstin von Sachsen, bekannte sich bereits 1527 zum lutherischen Glauben. Sie ist die "Stammmutter" der Thüringer Fürsten aus dem Haus Wettin. » mehr

Georg Philipp Telemann - ein zeitgenössisches Porträt.

08.06.2017

Feuilleton

Telemanns klingende Blumenwiesen

Am 25. Juni 1767, vor 250 Jahren also, starb Georg Philipp Telemann - der wohl prägendste Barockmusiker seiner Zeit. Die Eisenacher Telemann Tage begehen das Jubiläum mit seiner Kirchenmusik. Morgen w... » mehr

Pfarrer Michael Schlauraff im Gespräch mit Ortsteilbürgermeisterin Rosemarie Fickel (r.) und Erika Heckel vom Gemeindekirchenrat in dem geschichtsträchtigem Gotteshaus. Fotos: Karla Banz

18.11.2016

Werra-Grabfeld

Seit 175 Jahren ein Stück Identität

Im Herbst 1841 wurde die Bauerbacher Kirche nach gut zweijähriger Bauzeit geweiht. Dass dieses Gotteshaus vor 175 Jahren errichtet werden konnte, verdanken die Bauerbacher Bürger vor der Familie des L... » mehr

Norbert Krah (rechts), der Leiter der FBF-Galerie, führte am Mittwochabend geladene Gäste ein letztes Mal durch die Ausstellung "BronzeZeit". Fotos (4): C. Scherzer

24.07.2016

Schmalkalden

Der "BronzeZeit" folgt "Zwischenzeit"

Zum letzten Mal führte der Leiter der Schmalkalder FBF-Galerie, Norbert Krah, durch die Ausstellung "BronzeZeit". Mit einem Ausblick auf Kommendes entließ er die Besucher in eine kleine Sommerpause. » mehr

Die "Kokette" stammt von der tschechischen Künstler Eva Roucka.

22.07.2016

Meiningen

Der "BronzeZeit" folgt "Zwischenzeit"

Zum letzten Mal führte der Leiter der Schmalkalder FBF-Galerie Prof. Krah durch die Ausstellung "BronzeZeit". Mit einem Ausblick auf Kommendes entließ er die Besucher in eine kleine Sommerpause. » mehr

Blick über Markt und Rathaus auf die Hauptkirche.

17.06.2016

Suhl/ Zella-Mehlis

Ein Ort für den Glauben und die Kultur

Sie trägt den Namen der Gottesmutter und ist die älteste Pfarrkirche der Stadt. Die Hauptkirche feiert am Wochenende Jubiläum und lädt die Bürger zum Besuch ein. » mehr

Kantor Jörg Reddin und die Frauen aus dem Arnstädter Kirchensingekreis zeigen erstmals die Bachkekse. Foto: Richter

17.03.2016

Ilmenau

Zum Bachfestival gibt es Bachkekse

Am heutigen Freitagabend beginnt das Arnstädter Bachfestival. Es gibt nicht nur Genuss fürs Ohr. » mehr

Der Daubenkrug misst bis zur Daumenruhe 26 Zentimeter, besteht aus zehn Dauben mit Zinnornamenten, -verzierungen und -kartusche.

20.02.2016

Suhl/ Zella-Mehlis

Selten: Ein königlicher Daubenkrug

Das Waffenmuseum ist nicht nur der Waffenkunst verpflichtet. Ebenso zählen kunsthandwerkliche und kunstgeschichtliche Zeugnisse aus dem städtischen Alltagsleben und der Arbeitswelt dazu. Beispielsweis... » mehr

J. W. Schirmer: "Das Paradies als ein Frühlingsmorgen" (1856/57)

11.04.2015

Feuilleton

Bibelkunde einmal anders

Ach, wie sie dasitzen und den Sonnenaufgang genießen! Adam und Eva, nackt im Paradies. Er, die Augen mit den Händen beschirmend, scheint eine Bemerkung gemacht zu haben - vielleicht über die in der Ta... » mehr

Die Zeitungssammlung ist für Archivleiterin Andrea Walther und ihr Team eine besondere historische Quelle. 	Fotos: R. Schafft

14.01.2015

Suhl/ Zella-Mehlis

Mit dem Intelligenzblatt durch die Wirren der Zeit

Wer Zeitung liest, ist schlauer als andere Menschen. Die älteste Suhler Zeitung trug dieses Versprechen bereits in ihrem Titel. Das 1802 erstmals erschienene "Intelligenzblatt" wird im Stadtarchiv auf... » mehr

Gabriela Gillert, Regisseurin und Leiterin der Bürgerbühne Meiningen, und Dramaturg Christoph Sommerfeldt bringen mit Bürgern aus der Region "Die Wissenschaftler" nach Dürrenmatts "Die Physiker" auf die Bühne.	 Foto: C. Scherzer

13.01.2015

Meiningen

Ein verrückter Blick auf unsere Welt

Außergewöhnliches bieten "Die Wissenschaftler" der Bürgerbühne Meiningen. Berufstätige aus verschiedenen Bereichen schlüpfen in die Rollen von Dürrenmatts "Die Physiker". Premiere ist am Samstag in de... » mehr

Nicole Umbreit und Gunter Emmerlich begeisterten das Publikum in der Ichtershäuser Klosterkirche. 	Fotos: Richter

18.08.2014

Ilmenau

Die "Dreier" zum Zehnten verdienten sich eine Eins

Der Kulturverein Ichtershausen feierte sein zehnjähriges Bestehen mit einem Konzert der Extraklasse, auch der Drei(n)schlag spielte eine Rolle. » mehr

Das aktuelle Team der Adler-Apotheke (v.l.) Sylvia Wehner, Claudia Bandmann, Grit Kahl, Sabine Wolf. Nicht beim Fototermin dabei sein konnte Karolin Pfeffer.

06.11.2012

Hildburghausen

Schleusinger Adler-Apotheke besteht 400 Jahre

Ein ganz besonderes Jubiläum wird in diesen Tagen in Schleusingne begangen: 400 Jahre Adlers-Apotheke. » mehr

Einige werden sich noch wiedererkennen auf dem Foto von der Theatergruppe zur Schuleinführung 1951.

13.07.2012

Hildburghausen

Pfersdorf im Wandel der Zeit

Das Festwochenende zum 1100. Ortsjubiläum von Pfersdorf beginnt heute Abend mit dem Festkommers. Freies Wort schaute vorab in die Chronik des Ortes und in alte Fotosammlungen. » mehr

Muss Inspektor Voß (Kay Gürtzig) etwa Angst vor dem Patienten "Einstein" (Antonia Hoebbel) haben? Zumindest sieht es hier so aus. Wegen der großen Resonanz wird das Stück "Die Physiker" am Donnerstag wiederholt.	Fotos (2): Appelfeller

08.06.2012

Ilmenau

Die verkannten Genies

Die Ilmenauer Theatergruppe Theater-Leiter-Theater spielt Dürrenmatts "Physiker" - und bekommt großes Publikum: Wegen des Andrangs wurde eine zusätzliche Aufführung in der nächsten Woche vereinbart. » mehr

mong_1_SW_010607

02.06.2007

Sonneberg/Neuhaus

Comics, historische Sagen und Ansichten

Rechtzeitig zum Mittelalterfest in Sonneberg konnte Verlegerin Ingrid Maikath eine bibliophile Rarität beschaffen: Die letzten Exemplare „Sagenhaftes Thüringen“ von Klaus Fischer. » mehr

Physiker018zt_120309

12.03.2009

Schmalkalden

„Die Physiker“ nach eigener Formel

Schmalkalden – Figuren, die sich hinter weißen Masken und unter weißen Overalls verstecken, marschieren robotermäßig über die Bühne. Mit eckigen Bewegungen stecken sie weiße, mannshohe Kästen zusammen... » mehr

Capelle.jpg

18.09.2008

Kultur Meiningen

„Güldener Herbst“ frohlockt mit Bach und Zeitgenossen

Meiningen. Das 10. Festival Alter Musik in Thüringen „Güldener Herbst 2008“ wird am 3. Oktober mit einem Konzert in Meiningen eröffnet. Bis zum 19. Oktober bietet es 21 Veranstaltungen in Thüringer S... » mehr

wallrabs3_3sp_sw

09.02.2008

Hildburghausen

Statt der Abrissbirne haben nun Bauarbeiter das Sagen

Hildburghausen – Seit einigen Wochen wird im Umfeld der beiden Häuser an der Ecke Wallrabs/Häselrieth mit Baggern und Motorsägen gearbeitet. Erste Container sind aufgestellt zur Aufnahme von Bauschutt... » mehr

wei-Wilhelmsthal_140909

14.09.2009

Bad Salzungen

Die Geschichte zum Genuss gemacht

Region - Ihre Pforten öffneten gestern zum Tag des offenen Denkmals historische Bauten und Stätten, die sonst nicht oder nur teilweise zugänglich sind. Die seit 1993 jährlich am zweiten Septemberwoche... » mehr

^