Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Artikel zum Thema

JEAN-PAUL SARTRE

Juliette Gréco

24.09.2020

Boulevard

Frankreich trauert um Chanson-Legende Juliette Gréco

Mit Chansons wie «L'accordéon» und «Déshabillez-moi» wurde sie weltberühmt - Juliette Gréco verkörperte Anmut und Wehmut zugleich. Nach ihrem Tod zollen ihr Wegbegleiter und Größen der Politik nun Tri... » mehr

Regula Venske

06.06.2020

Boulevard

Für Regula Venske ist Religion wichtig

Regula Venske pflegt eine eigene Sicht auch auf Konsensthemen. Sie fühlt sich aber auch von Religion angesprochen und ist wieder in die Evangelisch-Lutherische Kirche eingetreten. » mehr

Juliette Greco während eines Auftritts 1979. Sie wurde 93 Jahre alt. Foto: Pierre Guillaud/AFP/dpa

24.09.2020

Feuilleton

Juliette Gréco - sie war die Grande Dame des Chansons

Paris - Juliette Gréco hat mit ihrer dunklen Stimme die schönsten Lieder über Liebe und Leid ins Mikrofon gehaucht. » mehr

14.04.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 15. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. April 2020: » mehr

Julia Scharnhorst

22.03.2020

Gesundheit

Strategien gegen den Corona-Lagerkoller

Zu Hause, immer, sogar bei der Arbeit - das kann eine große psychische Belastung sein, warnen Experten. Wer sich davor schützen will, kann aber einiges tun. Der erste Schritt: Duschen. » mehr

03.12.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 4. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 4. Dezember 2019: » mehr

Kalenderblatt

21.10.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 22. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. Oktober 2019: » mehr

Claude Goretta

21.02.2019

Deutschland & Welt

Claude Goretta mit 89 Jahren gestorben

Er galt als einer der wichtigsten Schweizer Filmemacher seiner Zeit und verhalf einer französischen Schauspielerin zum internationalen Durchbruch. Seit Jahren litt er an Parkinson. » mehr

Menelaos, König von Sparta (Hans-Joachim Rodewald) und seine abtrünnige Frau, die schöne Helena (Evelyn Fuchs). Foto: Liebig/DMT

24.09.2018

TH

Wir sind menschlich, wir Europäer

Als sie Troja besiegten, taten sie es mit List. Glaubten an Schicksal, die Götter, und daran, dass sie die Besseren seien. Der Stoff ist fast 2 500 Jahre alt. Nun sucht er uns heim: Peter Bernhardt ze... » mehr

Szene aus "Die Troerinnen des Euripides" von Jean-Paul Sartre mit Hans-Joachim Rodewald und Evelyn Fuchs (vorn). Foto: Marie Liebig

19.09.2018

Meiningen

Die Troerinnen und der Krieg in Syrien

„Die Troerinnen des Euripides“ hat am Donnerstag Prmiere in Meiningen. Peter Bernhardt inszenierte die antike Tragödie über den Trojanischen Krieg. Ein Gespräch mit dem Regisseur. » mehr

"Liebeslieder-Walzer" aus der Brahms' "Herzschrittmacher" sangen (v. l.): Sonja Freitag, Marianne Schechtel, Robert Bartneck und Daniel Pannermayr. Fotos: asu

10.09.2018

Meiningen

"Gemeinsam in einen kreativen, streitbaren Dialog gehen"

Viele Neugierige waren zur sonntäglichen Eröffnungsmatinee der Theaterspielzeit 2018/19 ins Große Haus gekommen. » mehr

05.07.2018

TH

"Shoah"-Regisseur Claude Lanzmann gestorben

Paris - Der französische Filmemacher und Schriftsteller Claude Lanzmann ist tot. Der Regisseur des Holocaust-Zeitzeugenfilms "Shoah" starb am Donnerstag im Alter von 92 Jahren. » mehr

Von Friedrich Rauer

07.05.2018

TH

Gedanken-Sprünge

Antisemitismus, meinte jüngst AfD-Fraktionschef Alexander Gauland im Deutschen Bundestag, dürfe nicht "zum Kollateralschaden einer falschen Flüchtlings- und Einwanderungspolitik" werden. » mehr

Mira Elisa Goeres (Jessica) und Phillip Henry Brehl (Hugo) in der Meininger Sartre-Inszenierung- Foto: DMT

09.03.2018

TH

In der Leere

"Die schmutzigen Hände" von Jean-Paul Sartre war, als es 1948 entstand, ein erfolgreiches und aktuelles Stück. Heute wirkt es historisch angestaubt - wie die Meininger Inszenierung zeigt. » mehr

Die französische Chansonsängerin Juliette Gréco während eines Konzerts im April 2005 in der Berliner Philharmonie. Foto: Michael Kappeler/ddp

04.11.2015

TH

Grande Dame des Chansons verabschiedet sich

Juliette Gréco, wer hätte das gedacht, dass sich die Grande Dame des französischen Chansons nocheinmal auf Tour begibt. Vor zehn Jahren hatte sie ihre Konzertreise durch Deutschland auch nach Thüringe... » mehr

Vorlagengeber Christian Latour und Vollstrecker Albert R. Pasch zum offensiven Kopf-Ball-Spiel in der Buchhandlung Lohmann. 	Foto: Karsten Tischer

11.07.2014

Meiningen

Kopf-Bälle von Pasch und Latour

Den spielfreien Tag der Fußball-Weltmeisterschaft nutzten Albert R. Pasch und Christian Latour für einen etwas anderen Blick auf den Massensport. In ihrer Lesereihe "Pasch halb acht" gab es Weisheiten... » mehr

Unter den aufmerksamen Augen des meistgelesenen französischen Autors und Nobelpreisträgers Albert Camus lasen Albert Pasch und Christian Latour in der Buchhandlung Lohmann in Meiningen aus dessen literarischem Werk. 	Fotos (2): Karsten Tischer

03.04.2014

Meiningen

Die eine Frage, die uns alle quält

Vergangenen November wäre der Literaturnobelpreisträger Albert Camus 100 Jahre alt geworden. Albert Pasch und Christian Latour erinnerten in ihrer Lesereihe "Pasch halb acht" an den großen Dichter und... » mehr

24.07.2010

TH

Alt und jung

Das Überraschende an der Meldung in diesen dramatischen Tagen der abrupten Trennung von Amt und Würden ist nicht die Tatsache, dass Lothar Matthäus und sein Gespons Liliana (wieder einmal) auseinander... » mehr

10.06.2010

TH

Schnee von morgen

Dass Fußball wie Schach ist, nur ohne Würfel, wissen wir ja, seit es uns der Poldi ins Stammbuch geschrieben hat. Einen Tag vor Beginn der Weltmeisterschaft in Südafrika wollen wir dem Phänomen aber d... » mehr

fho_Geschl__Gesellsch__M_Co

08.05.2009

TH

Die Hölle der Anderen glaubhaft dargestellt

Eisenach - Dieses Stück ist ein hervorragendes Mittel für einen rücksichtsvollen Umgang miteinander. Weitaus wirkungsvoller als durch Gebote oder Gesetze fühlt der Besucher sich danach dazu animiert, ... » mehr

kle_neubertbildneu_SW_110407

11.04.2007

Suhl/Zella-Mehlis

Mit Gewalt kann man edle Ziele nicht erreichen

„Das Schwarzbuch des Kommunismus“ stand im Mittelpunkt einer Veranstaltung in Suhl, zu der Volkshochschule und Außenstelle der Birthler-Behörde eingeladen hatten. » mehr

30.05.2008

Meiningen

Anregender Lesestoff

Meiningen. Das Jubiläum 100 Jahre Rowohlt Verlag stand diesmal im Mittelpunkt der Reihe „Pasch halb acht“ in der Buchhandlung Lohmann. Die zahlreichen Besucher, die mit Sekt empfangen wurden, fühlten ... » mehr

^