Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

JAN HUS

29.05.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 30. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. Mai 2019: » mehr

Über die Impulse aus dem Vortrag sprachen: Frank Schepella und Michael Böllert, Gastlehrer der Bibelschule Brake und Pastor einer Gemeinde in Lemgo, im Gespräch mit Kai Lehmann (von links). Manch einer aus dem Publikum beteiligte sich an der Diskussion. Foto: Sigrid Nordmeyer

10.03.2019

Schmalkalden

Von Feierlust und Volksfrömmigkeit

Dass Ketzerei, Häresie und der Franziskaner-Orden dieselben Wurzeln aus dem "Hunger nach Gott" heraus haben, machte Kai Lehmann bei den Schmalkalder Baptisten deutlich. » mehr

29.07.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 30. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. Juli 2019: » mehr

Thomas Müntzer (Jan Krauter) und die entlaufene Nonne Ottilie von Gersen (Aylin Tezel) in dem ZDF-Fernsehfilm "Zwischen Himmel und Hölle". Zeitgenössische Darstellerin von Ottilie gibt es nicht. Foto: ZDF

09.11.2017

Feuilleton

Die Frau des radikalen Reformators

Möglicherweise nur 20 Jahre alt wurde Ottilie von Gersen - die Frau Thomas Münters, des radikalen Reformators. Ein Porträt aus unserer Reihe Frauen der Reformation. » mehr

"Es gibt nichts, was es nicht gibt"

09.06.2017

Schmalkalden

Luther für die Badewanne und den Christbaum

Lustig, lehrreich oder nur für den Kommerz: Der Luther-Hype im Reformationsjubiläum trägt Blüten, die in einer neuen Ausstellung auf dem Schloss Wilhelmsburg zu sehen sind. » mehr

Am Anfang der Ausstellung können Besucher ihr eigenes Bild von Martin Luther malen - das könnte sich im Laufe des Rundgangs verändern.

03.05.2017

Feuilleton

Die Deutschen und (ihr) Luther

Ab morgen lädt die Wartburg dazu ein, das Verhältnis der Deutschen zu ihrem berühmten Reformator zu erkunden. Als "nationale Sonderausstellung" apostrophiert, zeigt die Schau, wie Martin Luther über J... » mehr

Nachdem Maria und Hanna Krannich musikalisch aktiv waren, schauten sich die beiden Fünftklässlerinnen natürlich auch das Glasfenster an.

04.11.2016

Schmalkalden

Kunstschau als Fenster zur Reformation

Auch die FBF-Stiftung für Wissenschaft und Kunst nimmt sich in Schmalkalden des Themas Luther an – die aktuelle Ausstellung in der FBF-Galerie ist mit „Schmalkaldisch protestantisch“ überschrieben. » mehr

Hier wird der Truck parken - der Schmalkalder Dekan Ralf Gebauer zeigt den geplanten Standort auf dem Lutherplatz. Foto: fotoart-af.de

02.11.2016

Thüringen

Im Rückblick vorausschauen

Von Turku bis Rom, von Dublin bis Sibiu wird ein Lkw im Namen der Reformation in den kommenden Monaten unterwegs sein. » mehr

Luther auf dem Reichstag von Worms. Geborgen in seinem Glaubensgerüst bleibt er standhaft - und frohlockt danach: "Ich bin durch!" Foto: St. Löffler

31.10.2016

Sonneberg/Neuhaus

Vom kleinen "armen Luder" zum großen Reformator Luther

Einen text- und ton- gewaltigen Crashkurs in Sachen Martin Luther und Reformation erteilten Lukas Ullrich und Till Florian Beyerbach in Schalkaus Pfarrkirche. » mehr

Die Schauspielerinnen Andrea Cleven, in ihrer Rolle als Hanna, Hanka Mark als Hure Hiltrud und Christiane Britta Bölke als Hure Berta: Kräftigen Applaus erhielten die drei bei den Festspielen in Bad Hersfeld. Die Geschichte der Wanderhure, um Sex und um Intrigen wurde verfilmt und kam jetzt auf die Theaterbühne.	Foto: dpa

02.07.2014

Feuilleton

Kampf der Unterdrückung

Jubel und Standing Ovations gab es für "Die Wanderhure" bei den Bad Hersfelder Festspielen. Emotional verlangte das Stück den Zuschauern einiges ab. » mehr

Auch Münzen und Medaillen dienten den Protagonisten der Reformation für die Verbreitung ihrer Botschaften. 	Foto: WS

06.05.2014

Feuilleton

Reformation zum Begreifen

Münzen und Medaillen - nicht wenigen ist diese Leidenschaft mancher Zeitgenossen suspekt. Doch wer einmal genauer hinschaut, wird erstaunt sein: Auf der Wartburg erzählen sie die Geschichte der Reform... » mehr

In den Schaufenstern auf dem Altmarkt spiegelt sich das historische Schmalkalden, aber auch der Reformator. Nach dem Lutherhaus geht es weiter zur Stadtkirche St. Georg. 	Foto: ari

21.06.2012

Feuilleton

Flaneure auf Luthers Spuren

475 Jahre nach seinem ersten, theologisch so bedeutsamen Besuch in Schmalkalden gab sich Martin Luther am Dienstag noch einmal die Ehre bei einem Abendspaziergang in der Fachwerkstadt. » mehr

ts_huss_301008

30.10.2008

Ilmenau

„Die Kirche braucht die Unangepassten“

Gehren – Morgen begehen die protestantischen Christen den Reformationstag. Am Vorabend des Allerheiligenfestes 1517 hat Martin Luther die bis heute viel zitierten Thesen über Ablass und Gnade an die T... » mehr

gb_gymneu_111110

11.11.2010

Hildburghausen

Die Freiheit des Geistes lebt immer weiter

Mit Gedichten und Prosatexten von Schriftstellern, deren Werke auf dem Scheiterhaufen der Nazis landeten, erinnerten Schüler des Hennebergischen Gymnasiums an die Reichspogromnacht. » mehr

^