Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

HOLGER OBST

Auf Hildburghausens Markt muss in der Regel für das Parken bezahlt werden.

16.01.2020

Hildburghausen

Vom City-Manager bis zum Verkehrskonzept

Es gibt viele Ideen, wie der Handel in Hildburghausens Innenstadt belebt werden kann. Doch vieles wird zerredet statt gemeinsam umgesetzt. » mehr

Insgesamt 20 Sponsoren haben dabei unterstützt, das Vereinsfahrzeug anzuschaffen. Viele von ihnen haben es ermöglicht, am Dienstag bei der offiziellen Übergabe dabei zu sein.

14.01.2020

Hildburghausen

Mit Platz für bis zu sieben Leute

Vereine aus der Stadt Hildburghausen und ihren Ortsteilen können sich ab sofort bei der Stadtverwaltung ein Multifunktionsfahrzeug ausleihen. Am Dienstag ist es offiziell vorgestellt worden. » mehr

Aus im Dezember 2016.

16.01.2020

Hildburghausen

Die Hildburghäuser Innenstadt stirbt auf Raten

In Hildburghausen haben erneut drei Geschäfte am Markt geschlossen. Woran liegt’s und was ist zu tun? Werbering, Stadt und Einwohner sind gefordert. » mehr

20.12.2019

Hildburghausen

Das Standesamt sorgt für Diskussionen

Stefanie Zöller ist die neue Kämmerin der Stadt Hildburghausen. Die Leitung des Standesamtes ist noch unbesetzt. Eine entsprechende Beschlussvorlage schafft es nicht auf die Tagesordnung der aktuellen... » mehr

17.12.2019

Hildburghausen

AfD tritt zur Bürgermeisterwahl in Hildburghausen an

Bei den Bürgermeisterwahlen in Hildburghausen 2020 wird die AfD mit einer eigenen Kandidatin antreten. Bei den Landtagswahlen im Herbst war die Partei stärkste Kraft in der Kreisstadt geworden. » mehr

Die neue Schnellladesäule in der Häselriether Straße in Hildburghausen wird eröffnet. Fotos: Teag

14.12.2019

Hildburghausen

Hildburghausen hat jetzt eine "Powerladesäule"

Eine neue Schnellladestation mit 50 Kilowatt Ladeleistung versorgt ab sofort Elektromobile in Hildburghausen. » mehr

14.12.2019

Hildburghausen

Bürgermeister Obst: Harzer will mich diffamieren

Hildburghausen - Hildburghausens Bürgermeister Holger Obst verwehrt sich gegen die Einschätzung seines Amtsvorgängers und jetzigen Stadtrates Steffen Harzer (Die Linke), er mache eine » mehr

Schwerer Stand für Kristin Floßmann (hinten am Pult).

11.12.2019

Hildburghausen

Tiefer Riss durch die Kreis-CDU: Floßmanns Tage scheinen gezählt

Sechs Wochen nach der Wahl mit dem Verlust des Direktmandats im Wahlkreis 18 ist die Partei im Landkreis Hildburghausen gespalten. CDU-Ortsverbände fordern die Kreisvorsitzende auf einem Parteitag off... » mehr

Claudia Bachmann hat einen guten Draht zu den meisten Hildburghäuser Kindern, kennt fast alle ihre Namen aus der Musikschule.	Fotos: frankfoto.de

09.12.2019

Hildburghausen

Potpourri aus Märchen und Musik in Regenbogenfarben

Regen hielt am Samstag viele davon ab, den Hildburghäuser Weihnachtsmarkt zu besuchen. Die, die gekommen waren, erlebten stimmgewaltige Christmas Kids und eine tolle Weihnachtsrevue mit Claudia Bachma... » mehr

06.12.2019

Hildburghausen

Obst erntet scharfe Kritik für seine Personalpolitik und wehrt sich

Kämmerin und Chefin des Standesamtes der Stadtverwaltung Hildburghausen haben gekündigt. Bürgermeister Holger Obst bedauert dies und tritt Gerüchten entgegen, er trage die Schuld. » mehr

Hildburghausen empfängt seine jüngsten Bürger.

21.11.2019

Hildburghausen

116 neue Bürger: Hildburghausen empfängt seine Jüngsten

Zum alljährlichen Babyempfang hat die Stadt Hildburghausen am Mittwoch ins Stadttheater eingeladen. Insgesamt 116 Babys sind vom 1. Juli 2018 bis 30. Juni 2019 zur Welt gekommen, davon 67 Jungen und 4... » mehr

Feiern den Gebührenverzicht: Florian Kirner, Holger Obst (von links), Werberingmitglieder und Ordnungsamtschefin Klara Johns (2. von rechts).

19.11.2019

Hildburghausen

Besinnliche Zeit: Freies Parken auf dem Markt

Nun ist es amtlich: Die Stadt Hildburghausen erhebt bis zum 6. Januar keine Parkgebühren auf dem Marktplatz. Ein erster Schritt, um für die Innenstadt zu werben und den Einzelhandel zu stärken. » mehr

Bürgermeister Holger Obst (links) und Landrat Thomas Müller (rechts) übergeben an Stadtbrandmeister Marcel Koch den symbolischen Schlüssel für den Anbau des Feuerwehrgerätehauses und das Feuerwehrtechnische Zentrum.

18.11.2019

Hildburghausen

Feuerwehranbau ist nun in Betrieb

In Hildburghausen sind am Samstag der Anbau des Feuerwehrgerätehauses und das Feuerwehrtechnische Zentrum eingeweiht worden. » mehr

Gedenken am Mahnmal der Opfer des Zweiten Weltkriegs in Hildburghausen.

17.11.2019

Hildburghausen

Gedenken an die Opfer des Krieges

Am Volkstrauertag haben Vertreter von Stadt und Landkreis am Denkmal der Weltkriegsopfer auf dem Hildburghäuser Friedhof Kränze niedergelegt. » mehr

Hildburghausens Bürgermeister Holger Obst und Bauhofleiter Torsten Pfütsch (zweiter und dritter von links) inspizieren mit den geladenen Gästen die neue Lagerhalle samt angegliedertem Werkstattraum auf dem Bauhofgelände in der Thomas-Müntzer-Straße 17.	Foto: Rolf Dieter Lorenz

14.11.2019

Hildburghausen

Neue Bauhofhalle eingeweiht

Freude bei 18 Bauhof-Mitarbeitern in Hildburghausen: Am gestrigen Donnerstag konnte die Stadt den Ersatzneubau für die Anfang 2017 abgebrannte Lager- und Werkstatthalle in Betrieb nehmen. » mehr

Auch in der 133. närrischen Saison muss der Hildburghäuser Bürgermeister seinen Rathausschlüssel rausrücken.

11.11.2019

Hildburghausen

Heldburg, Hildburghausen und Themar sind fest in Narrenhand

Im Landkreis Hildburghausen sind die Narren los: Am 11.11. pünktlich um 11.11 Uhr haben die Bürgermeister von Heldburg, Hildburghausen und Themar die Schlüsselgewalt über ihr Rathaus verloren. Nun reg... » mehr

Rund 50 Menschen zogen von der Schleusinger Kreuzkirche mit Kerzen zur Stele an der jüdischen Synagoge, deren Umfeld vom SPD-Ortsverein gepflegt wird.

10.11.2019

Hildburghausen

Gedenken an die Pogromnacht als Beginn des Holocaust

Der 9. November, ein Schicksalstag, der neben der Freude über die Freiheit auch eine der schwärzesten Stunden deutscher Geschichte in Erinnerung ruft, die sogenannte Pogromnacht. » mehr

11.11.2019

Hildburghausen

Frauen und Jugend unterstützen Floßmann

Im Schlagabtausch zwischen Kristin Floßmann, Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes, und Mitgliedern der CDU im Landkreis erhält die Vorsitzende jetzt Rückendeckung. » mehr

Hat Sonntag im Garten von Eisfelds Bürgermeisterin Kerstin Heintz sein Wahlergebnis erfahren: Landratskandidat Tilo Kummer (Die Linke).	Foto: proofpic

01.11.2019

Hildburghausen

Kummer: "Eine Verleumdung"

Hildburghausens Bürgermeister Holger Obst und Stadträtin Kristin Floßmann (beide CDU) unterstellen Tilo Kummer (Die Linke), er habe von einer "gelebten Koalition" seiner Fraktion mit der AfD gesproche... » mehr

Musste nochmals beschlossen werden: die Hauptsatzung des Stadtrates.

31.10.2019

Hildburghausen

Stadtrat beschließt die Hauptsatzung nochmals

Bürgermeister Holger Obst und nicht etwa der gewählte Stadtratsvorsitzende Ralf Bumann hat die Sitzung des Gremiums am Dienstagabend geleitet. Das hatte einen triftigen Grund. » mehr

Will nun Bürgermeister von Hildburghausen werden: Tilo Kummer. Foto: frankphoto.de

29.10.2019

Hildburghausen

Kummer: "Ich kandidiere für das Bürgermeisteramt"

Die bisherigen Abgeordneten aus dem Landkreis haben kein Mandat im neuen Landtag erreicht. Nun sucht einer eine neue Herausforderung. » mehr

Nicht am Rednerpult, sondern mittendrin im Kressehof-Publikum, hält der Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag, Ralph Brinkhaus, seine kämpferische Rede. Das "U" in der CDU sei wichtiger denn je. Sein Credo: Die Union müsse sich um die Mitte, also um den Zusammenhalt im Land, kümmern.	Fotos: Ralph W. Meyer

09.10.2019

Meiningen

Beim Schlachteessen deftig ausgeteilt

Deftiges Essen, deftige Reden. Beim traditionellen Schlachteessen der Südthüringer Union gab es am Buffet frisch Geschlachtetes. In den Reden wurde die rot-rot-grüne Thüringer Landesregierung verbal g... » mehr

In ein paar Jahren sollen drei Feldahorn und drei Zierkirschen als Schattenspender im Freibad fungieren. Fotos: C. Hoppe

07.10.2019

Hildburghausen

Sechs Bäumchen sollen in einigen Jahren Schatten spenden

Auch bei leichtem Nieselregen haben alle Schüler mit angepackt und im Schwimmbad in Hildburghausen sechs neue Bäume gesetzt. » mehr

Kann die Niederlage am Ende auch nicht verhindern: Hildburghausens Routinier Martin Schleicher (Mitte).

06.10.2019

Lokalsport Hildburghausen

Hätte, hätte, Katzenjammer

Eigentlich ist alles angerichtet: Theresienfest, Salutschüsse, eine Rumpfelf aus Schweina und ein neues Maskottchen. Am Ende verliert Fußball-Landesklasse-Vertreter Eintracht Hildburghausen trotzdem m... » mehr

Theresienfest 2019

06.10.2019

Hildburghausen

Therese mit Leib und Seele zurück auf altem Platz

Super-Premiere mit neuem Festwirt samt Rückkehr auf den Theresienplatz. Das kam gut an beim Publikum auf dem 29. Theresienfest. » mehr

Wo das alte Kino stand, soll eine Kinderkrippe gebaut werden, freut sich Holger Obst (rechts).	Foto: Wolfgang Swietek

06.10.2019

Hildburghausen

Rundfahrt mit Freunden aus Würselen

Zwei Busse hatte die Stadt für die schon traditionelle Seniorenfahrt während des Theresienfestes bereitgestellt. » mehr

24.09.2019

Hildburghausen

Stadtrat bestellt Aufsichtsrat der Wohnungsgesellschaft

Der Stadtrat Hildburghausen hat in seiner Sitzung am späten Montagabend einen neuen Aufsichtsrat der Wohnungsgesellschaft Hildburghausen mbH bestellt. » mehr

Ralf Bumann.

24.09.2019

Hildburghausen

Bumann steht an der Spitze des Stadtrates

Der Stadtrat Hildburghausen hat Ralf Bumann (SPD) am späten Montagabend zu seinem Vorsitzenden gewählt. Bumann wird künftig die Stadtrats- sitzungen leiten. » mehr

23.09.2019

Hildburghausen

Bumann ist Vorsitzender des Stadtrates

Der Stadtrat Hildburghausen hat Ralf Bumann (SPD) am Montagabend zu seinem Vorsitzenden gewählt. Bumann wird künftig die Stadtrats- sitzungen leiten. » mehr

Den frisch sanierten Rokoko-Saal des Palais Feuchtersleben präsentierte die Stadt Hildburghausen zum Tag des offenen Denkmals. Fotos (3): S. Ittig

09.09.2019

Hildburghausen

Streifzug durch bewahrte Vergangenheit

Viele Menschen haben sich am Sonntag aufgemacht, die Vergangenheit zu entdecken. Beim Tag des offenen Denkmals waren im Landkreis knapp 50 Bau- und Industriedenkmale, Parks und Museen geöffnet. » mehr

Nur wenige Tage haben Kristin Floßmanns Plakate in Gerhardtsgereuth gehangen. Die Werbemittel sind am Montag entfernt worden. Foto: frankphoto.de

02.09.2019

Hildburghausen

Obst: "Gleiches Recht für alle, die Plakate werden entfernt"

Die CDU-Direktkandidatin für die Landtagswahlen im Wahlkreis 18, Kristin Floßmann, lässt im Stadtgebiet Hildburghausen einige Plakate vorfristig aufhängen. Das missfällt den Linken, die von Unfairness... » mehr

30.08.2019

Hildburghausen

Hildburghäuser Stadrat kippt Beschluss vom 23. Mai

Hildburghausens Bürgermeister Holger Obst ist nicht mehr zur Änderung des Gesellschaftervertrages des Wohnungsgesellschaft berechtigt. Das hat der Stadtrat beschlossen. » mehr

Am improvisierten Bandschnitt nahmen neben den beiden Bürgermeister auch die Gäste aus Verwaltung, Politik und der beteiligten Planungsbüros sowie ausführenden Unternehmen teil. Foto: C. Hoppe

27.08.2019

Hildburghausen

"Docke" nun auch offiziell übergeben

Schon seit einer ganzen Weile ist die frisch sanierte Verbindungsstraße zwischen Wiedersbach und Hildburghausen, die so genannte Docke, wieder frei. Am Montag wurde sie offiziell übergeben. » mehr

Landtagswahl: Wer holt die Südthüringer Kreise ?

26.08.2019

Thüringen

Landtagswahl: Wer holt die Südthüringer Kreise ?

So viele Bewerber wie nie, zahlreiche neue Gesichter und die große Unbekannte AfD: In den Südthüringer Wahlkreisen deutet sich ein besonders spannendes Rennen bei der Landtagswahl an. Ein Überblick. » mehr

Die Kirmesgesellschaften feiern mit.

22.08.2019

Hildburghausen

Theresienfest mit Knallbonbons

Vom 2. bis 6. Oktober laden die Stadt Hildburghausen und Festwirt Michael Heidinger zum 29. Theresienfest ein. Auf dem Programm stehen gleich mehrere Highlights. » mehr

Im Anflug: Im Jahr 2020 soll der erste Hubschrauber auf dem entsprechenden Platz landen, der auf einer Fläche in Richtung Weitersroda entstehen soll. Foto: Steffen Ittig/Archiv

30.07.2019

Hildburghausen

Köditz: "Wir hoffen, 2020 landet der erste Hubschrauber"

Der neue Hubschrauberlandeplatz für die beiden Kliniken in Hildburghausen soll nicht mehr in diesem, aber im kommenden Jahr gebaut werden. Die Kosten werden zirka 400 000 Euro betragen. » mehr

Abschluss des Glasfaserausbaus: Holger Obst, Helge Frisch, Thomas Ullrich und Ernst-Detlev Ohlig. Foto: G. Bertram

09.07.2019

Hildburghausen

Pilotprojekt Glasfaserausbau bringt digitalen Standortvorteil

Der Glasfaserausbau der Telekom für 2994 Gebäudeadressen in Hildburghausen nebst Ortsteilen ist fertig. Die ersten Kunden surfen mit einem Gigabit pro Sekunde. Zeitnah werden nur noch Restarbeiten für... » mehr

05.07.2019

Hildburghausen

Hildburghausen: Stadtrat stoppt Planungen zum Multifunktionsplatz

Der Stadtrat Hildburghausen hat die weiteren Planungen zum Multifunktionsplatz mit einem knappen Abstimmungs- ergebnis gestoppt. » mehr

Zu den ersten Gratulanten des diamantenen Paares Margitta und Gerhard Fleischmann gehörten am gestrigen Vormittag die Beigeordneten der Stadt Burkhard Knittel (links) und des Landkreises Dirk Lindner. Foto: W. Swietek

04.07.2019

Hildburghausen

Sie tanzen schon seit 60 Sommern

Die große Feier wird erst heute starten, obwohl der Hochzeitstag des diamantenen Paares Margitta und Gerhard Fleischmann schon gestern war. » mehr

05.07.2019

Hildburghausen

Harzer wirft Floßmann private Interessen vor

Im Streit um die Absprachen von Kreistagsmitglied Kristin Floßmann (CDU) mit der AfD wirft die Linke der CDU-Kreisvorsitzenden familiäre Interessen vor. » mehr

In Leimrieth wird am zweiten Bauabschnitt die Basisabdichtung gebaut. Im Infokasten werden die Schichten erläutert.

03.07.2019

Hildburghausen

Aus der Hausmülldeponie wird ein grüner Hügel

Die Hausmülldeponie wird abgedichtet und auf dem freien Gelände nur noch mineralischer Abfall aufgenommen. Mit den geplanten Erweiterungen gibt es noch Kapazitäten bis 2032. » mehr

Der Lions-Club "Joseph Meyer" hat zwei der Bänke am Immanuel-Kant-Platz gesponsert. Foto: G. Bertram

13.06.2019

Hildburghausen

Bänke und mehr zum Verweilen am Kant-Platz

Am und rund um den Immanuel-Kant-Platz laden sechs Bänke zum Verweilen ein. Zwei davon hat der Lionsclub "Joseph Meyer" gesponsert. » mehr

Im Wahllokal Hildburghausen Kindergarten "Werraspatzen": Früh übt sich der Wähler der Zukunft. Foto: frankphoto.de

27.05.2019

Hildburghausen

Derbe Schlappe für die CDU

Klare Mehrheitsverhältnisse gibt es im neuen Stadtrat Hildburghausen nicht mehr. Man wird sich neu sortieren und sondieren müssen. Verlierer ist zweifellos die CDU, während die AfD aus dem Stand herau... » mehr

24.05.2019

Hildburghausen

Mehrheit stimmt für Gesellschaftsvertrag

Nach erneut kontroverser Diskussion stimmten am Donnerstagabend die Hildburghäuser Stadträte mehrheitlich für den neuen Gesellschaftsvertrag der Wohnungsgesellschaft. » mehr

22.05.2019

Hildburghausen

Viel Lärm um den Gesellschaftsvertrag

Auf der Tagesordnung der Stadtratssitzung am heutigen Abend steht die Änderung des Gesellschaftervertrags der Wohnungsgesellschaft. Das sorgt gegenwärtig in den Medien für jede Menge Disput, Spekulati... » mehr

Wollen Tourismus-Schätze bündeln und vermarkten (von links): Bürgermeister Holger Obst (Hildburghausen), Kreisbeigeordneter Dirk Lindner (Hildburghausen), Martin Finzel (Initiative Rodachtal), Jörg Steinhardt (Tourismusverein "Coburg.Rennsteig") Sebastian Straubel (Landrat Coburg) und Bürgermeister Sven Gregor (Eisfeld). Foto: frankphoto.de

17.05.2019

Hildburghausen

Eisfeld und Hildburghausen verstärken Tourismus-Netzwerk

Mit dem Beitritt von Eisfeld und Hildburghausen zur Initiative Rodachtal entsteht ein schlagkräftiges und länderübergreifendes Tourismus-Netzwerk. » mehr

Mit Informationen die Stadt aus einem anderen Blickwinkel sehen.

12.05.2019

Hildburghausen

Städtebauförderung spült Millionen in die Kreisstadt

Die Stadt Hildburghausen hatte gestern zu einem Stadtrundgang im Zeichen der Städtebauförderung eingeladen. Seit 1991 flossen 53,3 Millionen Euro in die Stadtkernsanierung. » mehr

Der Baum des Anstoßes: Die Linde im Kehrweg steht noch. Foto: Jan Markert

09.05.2019

Hildburghausen

Protestaktion: Ein Prinz stoppt die Fällung eines Baumes

Eine altehrwürdige Linde, die im Kehrweg in Hildburghausen gefällt werden sollte, steht nach einer Protestaktion von Florian Kirner noch. Laut Gutachten ist der Baum aber schadhaft und gefährdet den S... » mehr

Stella-Joan, Laurenz, Natalie, Lavinia und Helene schauen erwartungsvoll auf das Bild von ihrem künftigen Kletter- und Rutschturm. Fotos: G. Bertram/frankphoto.de

09.05.2019

Hildburghausen

Die Bürdener Kinder freuen sich auf den neuen Spielturm

Auf dem Spielplatz in Bürden wird demnächst ein neues Spielgerät aufgebaut: Ein Kletterturm mit Rutsche. Dafür erfolgte Mitte der Woche der offizielle Spatenstich. » mehr

Die Ehrungen wurden vorgenommen von Johann Kaiser (mit Bart) und den beiden Landtagsabgeordneten Kristin Floßmann (Zweite von rechts) und Steffen Harzer (links). Fotos: Kurt Lautensack

05.05.2019

Hildburghausen

Der Kaiser der Kommunalpolitik tritt ab

Zum Straufhain-Jahresempfang wurde Bürgermeister Johann Kaiser mit großem Bahnhof verabschiedet. Der 75-jährige ist ein "Urgestein der Kommunalpolitik". » mehr

Vorort-Begehung: Daniel Fronek-Barthel (2. von rechts) begutachtet den Kunstrasen im Beisein von Eintracht-Präsident Dirk Drescher (von links), Kreisfußballausschuss-Vertreter Manfred Brehm, Platzwart Manfred Bolz und Bürgermeister Holger Obst. Fotos (2): frankphoto.de

25.04.2019

Hildburghausen

Großfeld nicht bespielbar: Der Kunstrasen schlägt Wellen

Die Fußballer von Eintracht Hildburghausen können aktuell keine Großfeldspiele auf dem heimischen Kunstrasen austragen. Vermutlich hat eine Windhose dafür gesorgt, dass sich ein Teil der Spielfläche w... » mehr

Jeden Stimme zählt: In gut fünf Wochen stehen in Thüringen Kommunal- und Europawahlen an. Foto: Archiv: frankphoto.de

16.04.2019

Hildburghausen

Ein Trio notiert die maximale Kandidatenzahl auf seiner Liste

Für die Kreistagswahlen am 26. Mai schöpfen nur drei der acht Parteien und Wählergruppierungen die Anzahl der Vorschläge auf ihrer Kandidatenliste aus. Neben der CDU sind das Die Linke + Aktiv für Sch... » mehr

^