Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Artikel zum Thema

HENRY WORM

Fünf Wochen später als ursprünglich geplant soll die Vollsperrung der Sonneberger Straße am 11. Dezember aufgehoben werden. Fotos: Norbert Kleinteich

17.11.2020

Sonneberg/Neuhaus

Zwei Monsteraufgaben auf den letzten Metern

Die Arbeiten an der Sonneberger Straße und an der Ortsdurchfahrt in Scheibe-Alsbach haben heuer das Baugeschehen in der Stadt Neuhaus geprägt. » mehr

Das Angelikastift in Neuhaus war am Donnerstag Schauplatz eines umfangreichen Polizeieinsatzes. Foto: Ittig

15.11.2020

Sonneberg/Neuhaus

Kritische Fragen ans Management werden laut

Das Entsetzen über den Verdacht, der auf fünf Beschäftigten des Angelikastiftes lastet, ist immens. David Eckart, vor seinem Einzug in den Landtag bis 2006 Leiter der Einrichtung, spricht von unentsch... » mehr

Kinnstraffer für ihn oder Mund-Nasen-Bedeckung für sie? Das liegt bei diesem Duo im Auge des Betrachters. Foto: chz

vor 18 Stunden

Sonneberg/Neuhaus

Zahl der Infektionen schwenkt weiter nach oben

Der Landkreis folgt den von Berlin vorgebenen Maßnahmen und verlängert den Lockdown. Das betrifft den organisierten Kinder- und Jugendsport, der nunmehr bis 20. Dezember untersagt bleibt. » mehr

Bestens gelaunt: Heiko Schilling und Sven Gregor haben sich vorgenommen, für die Freien Wähler in den Landtag einzuziehen. Foto: Jan-Thomas Markert

06.10.2020

Hildburghausen

Zwei Bürgermeister wollen in den Landtag einziehen

Eisfelds Bürgermeister Sven Gregor will zur Landtagswahl als Direktkandidat der Freien Wähler im Wahlkreis 18 antreten. Schleusegrunds Bürgermeister Heiko Schilling hat das im Wahlkreis 20 vor. » mehr

Eisfelds Bürgermeister Sven Gregor. Archivfoto: frankphoto.de

06.10.2020

Hildburghausen

Eisfelder Bürgermeister will in den Landtag einziehen

Sven Gregor will für die Freien Wähler im Wahlkreis 18 gegen AfD-Kandidatin antreten. Heiko Schilling, ehrenamtlicher Bürgermeister der Gemeinde Schleusegrund, im Wahlkreis 20 gegen Henry Worm (CDU). » mehr

Philipp Müller.

30.09.2020

Sonneberg/Neuhaus

Regiewechsel bei der Hoheit übers Marketing

Die Neuhäuser Tourist-Info wird Bestandteil des neuen Regional-Kaufhauses im Bahnhof. Der Stadtrat bestätigt damit die Pläne aus dem Rathaus, die touristische Vermarktung des Stadtgebiets in die Hände... » mehr

Trotz einer Fußverletzung ist FDP-Abgeordnete Ute Bergner (links) am Sonntag im Schleusinger Wald unterwegs. Sie möchte sich vor Ort informieren.

28.09.2020

Hildburghausen

Klare Distanz - doch gemeinsam gegen Windkraft im Wald

Windkraft im Wald - das wollen sie nicht. Da sind sich FDP, CDU aber auch AfD einig. Ein gemeinsamer Waldspaziergang zum geplanten Windvorranggebiet W 7 sollte neue Infos bringen. Die gab es, doch zuv... » mehr

Drei aufeinanderfolgende Mitgliederversammlungen mit jeweils geheimen Delegierten- und Vertreterwahlen erforderten im Stadtsaal von Heldburg auch ein Abstimmungsmarathon zur Wahl des Tagungspräsidiums sowie der Mandatsprüfungs- und Stimmzählkommissionen.	Fotos: frankphoto.de

13.09.2020

Hildburghausen

Vertrauensbeweis und Vitamine für den neuen Kreisvorstand

Gute Stimmung, Einigkeit und ein Wahlmarathon kennzeichneten die drei Mitgliederversammlungen des CDU-Kreisverbands in Heldburg. » mehr

Der neue CDU-Kreisvorsitzende Christopher Other (links) mit Parteitagsleiter Burkhard Werner.	Archivfoto: frankphoto.de

03.09.2020

Hildburghausen

Other: "Obst blamiert sich sowie die Kreis- und die Landes-CDU"

Erneut Zoff in der Kreis-CDU. Für eine Mitgliederversammlung gibt es zwei Einladungen mit zwei Terminen. Eine stammt vom neuen Kreisvorstand. Die andere von der ehemaligen Kreisvorsitzenden. » mehr

Vizelandrat Jürgen Köpper (links) und die Leiterin des Schulverwaltungsamtes, Christina Mann (Zweite von links) freuen sich über die Kartons mit Kinderschutzmasken, die Henry Worm (rechts) mit Zhao Chen (Zweiter von rechts) und Michael Bartelt am Donnerstagabend übergibt. Foto: Volk

03.09.2020

Sonneberg/Neuhaus

Für jede Grundschule einen Karton mit Masken

Gern erfüllt MdL Henry Worm die Bitte der Gesellschaft für deutsch-chinesische Freundschaft Südthüringen und übergibt deren Spende an Vizelandrat Jürgen Köpper. » mehr

Heiko Voigt.

28.08.2020

Sonneberg/Neuhaus

Mit Partei-übergreifendem Signal an Rot-Rot-Grün wird‘s nichts

Die CDU/FDP-Fraktion paukt im Kreistag einen Antrag durch, wonach der Landrat mehr Druck machen soll in Erfurt, was eine Reform der Regeln zur Finanzausstattung der Kommunen angeht. AfD und Links-Grün... » mehr

In diesem Jahr gibt es keine Menschenmassen beim Bleßbergfest auf dem Plateau zwischen Wanderheim und Aussichtsturm. Fotos: K.-W. Fleißig

06.08.2020

Hildburghausen

Im 30. Jahr bleibt es ruhig auf dem Bleßberg

Es hätte so schön sein können: Mit dem 30. Bleßbergfest wollte der Thüringerwald-Verein Saargrund am Sonntag sein 30-jähriges Bestehen gebührend zelebrieren. Daraus wird nun nichts. Was bleibt, ist ei... » mehr

04.08.2020

Hildburghausen

Vereine können jetzt Corona-Hilfen beantragen

Die über die Thüringer Ehrenamtsstiftung bereitgestellten Fördermittel für Corona-bedingte Einbußen können seit Montag von Vereinen und Initiativen beantragt werden. » mehr

Diskutieren über die Zukunft der CDU nicht nur im Kreisverband Hildburghausen-Henneberger Land: Henry Worm, Christian Hirte, Alexander Brodführer, Burkhard Werner und Dirk Lindner (von links). Fotos (3): frankphoto.de

30.07.2020

Hildburghausen

Christdemokraten auf Erneuerungskurs

Der CDU-Kreisverband Hildburghausen-Henneberger Land setzt auf Aufbruchstimmung unter seinem neuen Vorsitzenden Christopher Other. Von Erneuerung von Kreis- bis Bundesebene ist bei diesem Kreisparteit... » mehr

Bad Liebensteins Bürgermeister hat Bedenken, dass die Sanierung des Altensteiner Schlosses mit der geplanten Gründung der neuen Mitteldeutschen Kulturstiftung Schlösser und Gärten ins Stocken gerät. Foto: Heiko Matz

29.07.2020

Feuilleton

Besuch mit Gesuch im Thüringer Landtag

Ein Paket, beklebt mit Fotos Thüringer Schlösser und Burgen. Darin 4029 Unterschriften unter eine Petition für den "Erhalt der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten" in Rudolstadt. Der Thüringer Lan... » mehr

So langsam füllt sich das Becken in Lichte/Geiersthal mit Wasser. Noch gut anderthalb Wochen bleiben, um die letzten Vorbereitungen bis zum Saisonauftakt am 1. August abschließen zu können. Fotos: Zitzmann (3), Ittig (1), privat (1)

21.07.2020

Sonneberg/Neuhaus

Hitzige Debatte ums kühle Nass

Der Badespaß im Freibad in Lichte im August rückt in greifbare Nähe. Eine Übergangslösung für die Badesaison 2020 scheint gefunden. Doch war der Weg dorthin nicht gerade gezeichnet von eitel Sonnensch... » mehr

15.07.2020

Hildburghausen

Bevollmächtigte sollen Parteitag der Kreis-CDU vorbereiten

Hildburghausen - Am Dienstagabend hatte der CDU-Landesvorstand in Erfurt einstimmig beschlossen, für den Kreisverband Hildburghausen-Henneberger Land einen Parteitag zur Neuwahl des » mehr

CDU-Zentrale

13.07.2020

Hildburghausen

SOS: Landespartei soll Kreis-CDU vor dem Untergang retten

Die Querelen im CDU-Kreisverband Hildburghausen sind ein Dauerthema, das über die Kreisgrenzen hinaus diskutiert wird. Präsidium und Vorstand der Landes-CDU wollen sich am heutigen Dienstag mit der Pr... » mehr

Henry Worm (2. von rechts) hatte Mario Voigt (3. von rechts) sowie Gemeinde- und Stadtoberhäupter zum Arbeitsfrühstück eingeladen.	Foto: frankphoto.de

05.07.2020

Hildburghausen

Statt Himbeereis zum Frühstück: Debatte um Wind, Wald und Geld

Um Windkraft und Schäden im Wald durch den Borkenkäfer ging es in Crock beim kommunalpolitischen Frühstück mit CDU-Landtagsfraktionschef Mario Voigt. Ein Ruf nach mehr Geld für Forst und Kommunen wird... » mehr

Oliver Nowak (2. von links) erklärt dem Landrat Thomas Müller (links), dem Beigeordneten der Gemeinde Auengrund, Pedro Wallschek, sowie dem CDU-Fraktionschef Mario Voigt und dem CDU-Landtagsabgeordneten Henry Worm (von links) das derzeit schwierige Brauereigeschäft.	Foto:frankphoto.de

03.07.2020

Hildburghausen

Lockdown-Folgen: Brauerei vernichtet vier Paletten Bier

Die Durststrecke ist längst noch nicht überwunden. Bierhersteller haben wegen der Corona-Krise nach wie vor hohe Absatzverluste. Die Schlossbrauerei in Schwarzbach - die älteste Brauerei im Thüringer ... » mehr

Beate Meißner, designierte neue Generalsekretärin der Thüringer CDU. Foto: Archiv

29.06.2020

Thüringen

"Ich habe Ja gesagt"

Südthüringens Stimme in der Landes-CDU wird lauter. Der designierte Landesvorsitzende Christian Hirte aus Bad Salzungen will Beate Meißner aus Sonneberg als Generalsekretärin. » mehr

Im Kreistag kündigt das Regiomed-Management eine Machbarkeitsstudie zur Neuausrichtung des Neuhäuser Krankenhauses an. Fs.: Zitzmann (2)/Ittig (2)/Regiomed (1)

15.06.2020

Sonneberg/Neuhaus

Mit Altersmedizin Neuhaus aufwerten

Eine Zukunft des Neuhäuser Krankenhauses in Verbindung mit einem Gesundheitspark skizzierte der Regiomed-Hauptgeschäftsführer im Kreistag. Im letzten Quartal 2020 will er dem Gremium hierzu ein beschl... » mehr

So manche Diskussion gibt es rund um die Bögels und Diestels im neuen Stück des Sachsenbrunner Theatervereins.

02.03.2020

Hildburghausen

Wenn Bögels den Hof verkaufen und auf Weltreise gehen wollen

Das Sachsenbrunner Theater hat ein neues Stück auf die Bretter gebracht. "Endlich fort aus dem Alltagstrott" strapazierte zur Premiere die Lachmuskeln der Zuschauer. » mehr

Ein Berufsschullehrer erläutert die Prinzipien des Wasserstoffantriebs. Das Fahrzeug hat ein einheimisches Unternehmen für den Tag der offenen Tür der Staatlichen Berufsbildenden Schule Sonneberg (SBBS) zur Verfügung gestellt. Fotos: Thomas Schwämmlein

01.03.2020

Sonneberg/Neuhaus

Sechs verschiedene Schulen unter einem Dach

Offene Türen gibt es am Samstagvormittag an der SBBS in Sonneberg-Steinbach. Lehrer, Schüler und Ausbilder stehen dort Rede und Antwort. » mehr

Die Einundzwanzig auf einem Bild aus besseren Tagen: Die CDU-Fraktion mit den Abgeordneten Tischner, Zippel, König, Gottweiss, Schard, Henkel, Urbach, Tiesler, Herrgott (4. Reihe), Walk, Kellner, Meißner, Malsch, Voigt, Emde (3. Reihe), Tasch, Heym, Bühl, Worm (2. Reihe), Mohring, Kowalleck (1. Reihe). Foto: CDU-Fraktion

15.02.2020

Thüringen

Die Versuchung der Einundzwanzig

Jeder einzelne der 21 Landtagsabgeordneten der CDU ist zum Auslöser einer historischen Zäsur in der deutschen Politik geworden. » mehr

Der unschöne Anblick der durch Scheibe-Alsbach führenden Landesstraße und die wohl noch unangenehmere Fahrt über selbige wird wohl noch für ein paar Monate länger bestehen als gedacht. Warum? Der Zweckverband Rennsteigwasser - einer von drei Partnern der Gemeinschaftsmaßnahme - wartet noch auf den notwendigen Fördermittelbescheid vom Land, um mit der Ausschreibung zu beginnen. Fotos: Steffen Ittig (1), Norbert Kleinteich (1), Andreas Pöcking (1)

07.02.2020

Sonneberg/Neuhaus

Verband weist Schwarzen Peter von sich

Später als verkündet wird die Sanierung der Scheibe-Alsbacher Ortsdurchfahrt heuer starten. Der Grund dafür liege nach jüngsten Aussagen des Neuhäuser Stadtchefs beim Zweckverband Rennsteigwasser. Der... » mehr

05.02.2020

Thüringen

Entsetzen, Wut und Vorfreude - Reaktionen zur Wahl

Entsetzen und Wut auf der einen Seite, Vorfreude auf ein neues politisches Zeitalter auf der anderen. Und dazwischen eine tief gespaltene CDU. Wir zitieren ausgewählte Reaktionen auf die Kemmerich-Wah... » mehr

05.02.2020

Hildburghausen

Reaktionen zur Ministerpräsidentenwahl

Meinungen zur Ministerpräsidentenwahl am Mittwoch aus dem Kreis Hildburghausen. » mehr

Rekordkulisse, die reichlich Beifall spendet: Die Besucher feiern die Blaskapelle später mit stehenden Ovationen. Fotos: Jan-Thomas Markert

02.02.2020

Hildburghausen

Rekordkulisse feiert die Kapelle mit stehenden Ovationen

Die Blaskapelle Breitenbach fordert mit ihrem gelungenen Auftritt zum Neujahrskonzert Beifallsstürme des Publikums heraus. Einer der weiblichen Gäste ist weit gereist. » mehr

Gemeinsam begutachten und fachsimpeln: Bei der Oberen Werratalschau trafen sich Geflügelzüchter und Interessierte aus der Region. Fotos: Steffen Ittig

12.01.2020

Hildburghausen

Sauberer Saisonabschluss

Allerlei Geflügel war am Wochenende bei der Oberen Werratalschau in Crock zu sehen. Das Thema Sauberkeit spielte bei der Abschlussveranstaltung des Geflügelzuchtvereins eine große Rolle. » mehr

13.12.2019

Sonneberg/Neuhaus

Neuhaus zieht‘s nach Südamerika

Nueva Helvecia, eine Kommune in Uruguay, soll alsbald Partnerstadt von Neuhaus werden. Mehrheitlich sprachen sich die Stadträte für den Vorschlag der CDU aus - wenn auch nicht ganz ohne Zweifel. » mehr

Hat privat und politisch in Sonneberg ihre Heimat gefunden: Beate Meißner holte bei der Landtagswahl rund 42 Prozent der Erststimmen.

10.12.2019

Sonneberg/Neuhaus

Die Meißner will sich treu bleiben

Beate Meißner aus Sonneberg hat sich bei der Landtagswahl als eine der wenigen CDU-Kandidatinnen in ihrem Wahlkreis deutlich gegen die AfD durchgesetzt. Sie selbst führt das auf ihre tiefe Verwurzelun... » mehr

Im Wahlkampf gemeinsam unterwegs: die CDU-Politiker Henry Worm und Mike Mohring. Foto: frankphoto.de

23.11.2019

Thüringen

Weggebissen

Die CDU-Landtagsfraktion hat mit ihrer Nominierung des Kandidaten für das Amt des Landtags-Vizepräsidenten für Aufsehen gesorgt. Die wirft auch Schatten auf die Rolle von Landeschef Mike Mohring. » mehr

Regulierung tut not, meint der Karikaturist. Zeichnung: Rabe

23.11.2019

Thüringen

Mehr Tempo, mehr Licht - die Woche in Erfurt

Selten war Landespolitik so aufregend wie nach der Landtagswahl 2019. Was war jetzt schon wieder los? Unser launiger Wochen-Rückblick. » mehr

Interview: Susanne Hennig-Wellsow, Landesvorsitzende der Linken

22.11.2019

Thüringen

"Niemand muss Angst haben, dass Thüringen unregierbar wird"

Der Auftrag zur Regierungsbildung liegt bei der Linken, der klaren Wahlsiegerin. Ihr Ziel ist eine rot-rot-grüne Minderheitsregierung. Welche Verantwortung bei der Mehrheitsfindung auch CDU und FDP ha... » mehr

21.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Reaktionen von "befremdet" bis zu "das ist Demokratie"

Die Kampfkandidatur um das Vizepräsidentenamt im Landtag innerhalb der CDU-Fraktion nehmen die Unionsmitglieder an der Basis mit gemischten Gefühlen auf. » mehr

Meißner

Aktualisiert am 22.11.2019

Thüringen

CDU-Landtags-Vize: Henry Worm sticht Beate Meißner aus

Unions-Landtagsabgeordnete Beate Meißner hat sich von CDU-Landeschef Mohring mehr Unterstützung bei der CDU-Kandidaten-Wahl für das Amt eines Landtagsvizepräsidenten erhofft. Die Thüringer CDU-Landtag... » mehr

Thüringer Landtag

21.11.2019

Thüringen

Kandidaten für die Spitze des Parlaments

Für die politische Arbeit in dieser Legislaturperiode werden sie eine große Rolle spielen: die Landtagspräsidentin und ihre Stellvertreter. Inzwischen ist klar, wer die Vize-Jobs machen soll. Ob die M... » mehr

20.11.2019

Thüringen

Henry Worm gewinnt Kampfkandidatur gegen Beate Meißner

Die CDU-Fraktion im Thüringer Landtag schlägt den Abgeordneten Henry Worm für den Posten des Vize-Landtagspräsidenten vor. Worm setzte sich gegen die Abgeordnete Beate Meißner durch. Beide sind aus de... » mehr

Viele der Jüngsten stehen zum ersten Mal auf der Bühne mit dem Tanz "Kinder vom Thüringer Wald". Fotos: Stefan Erdmann

17.11.2019

Hildburghausen

33 Jahre Karneval in wilden Zeiten

Ein Einmarsch zum Auftakt mit Luftballons und Gesang: Mit 33 Jahren . . . Genau. Udo Jürgens lässt grüßen. Die närrische Jubiläums-Session des Schleusinger Carneval Clubs Slusia beginnt. » mehr

Einige der Gleichbergmeister. Von links: Gerhard Brehm, Emily Zeitz, Helmut Ehrhardt, Linda Hoffmann, Gerald Schromik.

11.11.2019

Hildburghausen

Züchter küren Gleichbergmeister

Die 11. Gleichbergschau vom 9. und 10. November ist Geschichte und gab Aufschluss über den momentanen Stand der Züchtung von Rassekaninchen und Federvieh. » mehr

Will nun Bürgermeister von Hildburghausen werden: Tilo Kummer. Foto: frankphoto.de

29.10.2019

Hildburghausen

Kummer: "Ich kandidiere für das Bürgermeisteramt"

Die bisherigen Abgeordneten aus dem Landkreis haben kein Mandat im neuen Landtag erreicht. Nun sucht einer eine neue Herausforderung. » mehr

29.10.2019

Hildburghausen

Von gutem Gefühl bis zu blankem Entsetzen

Während Nadine Hoffmann ihren Sieg im Wahlkreis 18 gut verarbeitet hat, sind einige unterlegene Konkurrenten entsetzt über den Erfolg der AfD-Kandidatin. Sie ist künftig einzige Vertreterin aus dem La... » mehr

Unter den Augen eines Wahlbeobachters der AfD zählen Marina Scheler, Helga Sesselmann, Andrea Sieder, Ulrike Eichhorn und Lolita Beuchel (von links) die Stimmen am Wahlabend im Sonneberger Rathaus aus. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

28.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Zwischen Bodo-Effekt und Meißner-Bonus

Die Linke wird bei der Landtagswahl stärkste politische Kraft im Landkreis. Und auch die AfD schiebt sich knapp vor die CDU. Derweil schrumpft die SPD der Fünf-Prozent-Hürde allmählich entgegen. » mehr

28.10.2019

Thüringen

CDU punktet mit Lokalmatadoren

Weniger Schwarz, ein bisschen Rot und viel Blau: So hat Südthüringen im Vergleich zu 2014 gewählt. » mehr

37 484,74 Euro haben Anschaffung und Umbau des Nissan Pathfinder letztlich gekostet. Fotos (2): Carl-Heinz Zitzmann

24.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Der Neue im Team ist endlich startklar

Die Scheibe-Alsbacher Bergretter haben nun allen Grund zur Freude: Das neue Einsatzfahrzeug ist nach gut drei Jahren harter Arbeit endlich bereit für den ersten Einsatz. » mehr

Im Beisein von Mathias Nüchterlein und Jürgen Köpper übergibt Peter Wangemann das Ehrenkreuz des Kreisfeuerwehrverbandes Sonneberg an Sascha Greiner-Adam (von links) von der Feuerwehr Neuhaus in Anerkennung für dessen vorbildliches ehrenamtliches Engagement. Fotos: Zitzmann

20.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Der Aufwand fürs Beschaffen neuer Rettertechnik wird steigen

Das Selbstbild des Kreisfeuerwehrverbandes ist das einer schlagkräftigen Lobbyorganisation. Doch angesichts der geringen Teilnahme an der Jahreshauptversammlung? Klingt mitunter Ratlosigkeit an beim V... » mehr

Nicht am Rednerpult, sondern mittendrin im Kressehof-Publikum, hält der Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag, Ralph Brinkhaus, seine kämpferische Rede. Das "U" in der CDU sei wichtiger denn je. Sein Credo: Die Union müsse sich um die Mitte, also um den Zusammenhalt im Land, kümmern.	Fotos: Ralph W. Meyer

09.10.2019

Meiningen

Beim Schlachteessen deftig ausgeteilt

Deftiges Essen, deftige Reden. Beim traditionellen Schlachteessen der Südthüringer Union gab es am Buffet frisch Geschlachtetes. In den Reden wurde die rot-rot-grüne Thüringer Landesregierung verbal g... » mehr

Die Kinder konnten den Spielplatz schon in Beschlag nehmen.

02.10.2019

Hildburghausen

Ein Lichtblick am trüben Tag

Spielplatz und Turmuhren sind kürzlich in Fehrenbach der Öffentlichkeit übergeben worden. » mehr

Freies Wort lädt zum Wahl-Talk nach Eisfeld

30.09.2019

Hildburghausen

Freies Wort lädt zum Wahl-Talk nach Eisfeld

Sechs wollen’s, nur einer wird‘s: Im spannenden Rennen um das Landtags-Direktmandat im Wahlkreis 20 lädt Freies Wor t zur Live-Debatte am 17. Oktober nach Eisfeld. » mehr

Längst eine schöne Tradition - am Ende des Programms singen alle Männerchöre noch einmal gemeinsam. Fotos: W. Swietek

22.09.2019

Hildburghausen

Wo Musik sich frei entfaltet

Sechzehn Chöre waren der Einladung des Sängerkreises Hildburghausen zum Kreissängertreffen im Kulturhaus in Heldburg gefolgt. Das Konzert wurde zu einem wahren Gesangs-Marathon. » mehr

Das hätten die ProvinzEnthusiasten "18sind1" wohl nicht erwartet: Über 250 Radler - von Familien bis hin zu Senioren - haben sich am Sonntagnachmittag gemeinsam auf den Weg vom wunderschön hergerichteten Bahnhäuschen in Rappelsdorf bis nach Schleusingerneundorf gemacht.	Fotos: frankphoto.de

17.09.2019

Hildburghausen

Die Frage ist nicht ob, sondern wie

Es ist überwältigend: Über 250 Radfahrer haben sich am Sonntagnachmittag gemeinsam auf den Weg von Rappelsdorf nach Schleusingerneundorf gemacht. Sie machen sich stark für den familienfreundlichen Rad... » mehr

^