Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

HENRI MATISSE

Mark Rothko - Schau in Wien

11.03.2019

Boulevard

Mark Rothko - Traditionsbrecher mit Achtung vor dem Alten

Der Amerikaner gilt als Wegbereiter der Farbfeld-Malerei. Knapp 50 seiner Werke wurden für eine Retrospektive in Österreich zusammengestellt. » mehr

Museum zeigt Picasso von hinten

20.11.2018

Feuilleton

Museum zeigt Picasso von hinten

Die Rückseite des Bildes "Stillleben vor einem Fenster in St. Raphael" von Pablo Picasso mit Vermerken und Hinweisen ist von heute an in der Ausstellung "Biografien der Bilder" im Berliner Museum Berg... » mehr

Voller Neugier stürzte sich Ludwig Wächter in das Foto- und Rechenexperiment. Die Holzkirche in Neuhaus war sein Modell. Die Kirche in Lauscha soll bald folgen.

21.08.2019

Sonneberg/Neuhaus

Dank Foto-Fülle und Mathe-Manie per Mausklick durch die Kirche

Was dabei herauskommt, wenn man ein Gotteshaus aus dem 19. Jahrhundert mit modernster Technik kombiniert? Das zeigt das Projekt, das der Lichtner Bauingenieur Ludwig Wächter umgesetzt hat. » mehr

02.09.2018

Feuilleton

Marc Chagall und die klassische Moderne in Jena

Jena - Unter dem provozierenden Titel "Ich bin sicher, Rembrandt liebt mich" zeigt das Kunsthaus Jena Arbeiten von Marc Chagall und anderen Künstlern der französischen Klassischen Moderne. » mehr

Im Museum

24.10.2017

Reisetourismus

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

In Marrakesch hat Yves Saint Laurent Farbe und Licht entdeckt. Nun besitzt die rote Stadt im Süden Marokkos ein Museum, das dem Modeschöpfer gewidmet ist. Ein Ort, der mehr ist als ein Modetempel. » mehr

Der Maler Max Ackermann.

28.02.2017

Region

"Ackermann war nicht der Erste"

Der Maler Uwe Schneider aus Langewiesen rät bei Ackermann zu umsichtigen Umgang. » mehr

Diese Farblithografie mit dem Titel "Sonnenuntergang" - und natürlich auch mit einem Vogel - schuf Georges Braque 1958. Foto: VG-Bildkunst, Bonn 2016

23.09.2016

TH

Wie Vögel Raum und Zeit überwinden

Georges Braque gehört zu den großen französischen Künstlern des 20. Jahrhunderts. Sein philosophisch inspiriertes und aufgeladenes grafisches Spätwerk ist jetzt im Kunsthaus Apolda zu sehen. » mehr

Zwei Bilder, zwei Zeitalter, zwei künstlerische Ideale. Und doch findet sich so manche Gemeinsamkeit bei den "Bittersüßen zeiten" in Apolda. 	Foto: Kunsthaus

26.02.2015

TH

Bittersüße Bilderfluten

Selten gab es mehr "Avantgarde" im Kunsthaus Apolda als bei der aktuellen Ausstellung "Bittersüße zeiten". » mehr

Dem Thema Kathedrale hat sich auch Pablo Picasso zugewandt. Sein Werk "Notre Dame", eine Ölmalerei auf Leinwand, entstand 1945.	 Foto: RBA Köln

07.11.2014

TH

Magisches Motiv seit Jahrhunderten

Jetzt ist der ultimative Grund gekommen, um Köln einen Besuch abzustatten: Das Wallraf-Richartz-Museum zeigt aktuell eine hochkarätige Ausstellung mit zweihundert Bildern von gotischen Kathedralen. » mehr

Eines der bekannteren Werke von Henri Matisse: Ikarus (Blatt 8 aus "Jazz", 1947, Schablonendruck). Sammlung Classen im Kunstmuseum Pablo Picasso Münster.

27.09.2014

TH

Verletzlicher Clown, visionärer Künstler

Grafiken von Picasso im Frühjahr, jetzt kommt Matisse mit berühmten Künstlerbüchern. Das Kunsthaus Apolda zaubert eine Ausstellung, die durch starke Farben und fragile Linien berührt. » mehr

20.09.2014

TH

"Der Geizige": Matinee mit Heinz Rennhack

Eisenach - Vor der Premiere der Komödie "Der Geizige" am 4. Oktober im Landestheater Eisenach gibt es morgen um 11 Uhr eine Matinee im Theaterfoyer. » mehr

^