Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagtCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFolgen Sie uns auf Instagram

Artikel zum Thema

HELMUT HOLTER

Die Klasse 4b der Grundschule Eisfeld hat bis zu den Ferien im Schullandheim Schirnrod gelernt. Foto: Ar chiv/frankphoto.de

27.07.2020

Hildburghausen

Dank an das ganze Team: Schul-Plan ist aufgegangen

Im Schuljahr 2019/20 war alles anders. Corona lässt grüßen. Doch die Besatzung der Grundschule Eisfeld ist sicher durch die stürmischen Zeiten geschippert. Die Crew hat zusammengehalten und das Beste ... » mehr

Kita

24.07.2020

Thüringen

Zweites Kita-Jahr ab August in Thüringen beitragsfrei

Thüringer Eltern müssen jetzt auch für das vorletzte Kita-Jahr vor der Einschulung nichts mehr bezahlen. Das sagte Bildungsminister Helmut Holter (Linke) am Freitag in Erfurt. » mehr

Abstand halten und Mundschutz - diese Vorgaben gelten in Corona-Zeiten auch für Schulen in Südthüringen. Foto: Marijan Murat/dpa

30.07.2020

Thüringen

Mundschutz an Thüringer Schulen – aber nicht im Unterricht

Eine Corona-Maske wird auch beim Schulstart Ende August in den Schulrucksack in Thüringen gehören, auch wenn die Schulen dann wieder in den Normalbetrieb gehen. » mehr

In einem leeren Unterrichtsraum stehen die Stühle auf den Tischen

24.07.2020

Thüringen

Wegen Corona: Start ins neue Schuljahr mit Ampelplan

Das Thüringer Bildungsministerium hat Details dazu vorgestellt, wie der Start ins neue Schul- und Kindergartenjahr im Land aussehen soll. Der Kern: ein Drei-Stufen-Plan, mit dem je nach Region oder Ei... » mehr

Kultusminister Helmut Holter (Linke) schippert in Meiningen über die Werra in einem Floß, das die Regelschüler während ihres Ferienprogramms gebaut haben.

23.07.2020

Meiningen

Holter inspiziert, wohin die Gelder fließen

Schwimmt das selbstgebaute Floß wirklich? Kultusminister Helmut Holter (Linke) hat sich am Donnerstag ein Bild vom Ferienprojekt "Keiner ohne Abschluss" in Meiningen gemacht. Die Finanzspritzen dafür ... » mehr

21.07.2020

Regionalsport

Sportabzeichen-Wettbewerb für Thüringer Schulen kehrt nach sieben Jahren zurück

Der Landessportbund Thüringen (LSB), die Handwerkskammer (HWK) Erfurt und das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (TMBJS) wollen Thüringens Sportlehrerinnen und -lehrer sowie Schülerin... » mehr

Die neue kommissarische Schulleiterin Mareike Schubert (links) nahm von Franziska Eberwein ihre Ernennungsurkunde entgegen.

20.07.2020

Bad Salzungen

Jeden Morgen eine Tasse Tee und ein flotter Spruch

Dieses Schuljahresende hat für Christa Clas, langjährige Leiterin der Kaltennordheimer Grundschule, eine besondere Bedeutung. Sie tritt nach reichlich vier Jahrzehnten Berufsleben in den wohlverdiente... » mehr

Anders als in den Jahren zuvor: Den Pierre-de-Coubertin-Schülerpreis erhielten (von links) Lara Gebel, Melissa Nichterlein und Leon Schröder nicht während einer Großveranstaltung des Landessportbundes, sondern angesichts der Corona-Schutzmaßnahmen und Hygiene-Bestimmungen an ihren Schulen.

17.07.2020

Lokalsport Hildburghausen

Weit mehr als das ganz normale Engagement

Ein Trio aus dem Landkreis Hildburghausen wird mit dem Pierre-de-Coubertin-Schülerpreis ausgezeichnet. Melissa Nichterlein, Lara Gebel und Leon Schröder haben sich diese Würdigung hoch verdient. » mehr

Interview: Bildungsminister Helmut Holter (Linke)

18.07.2020

Thüringen

"Wir hätten mehr kranke Lehrer"

Am letzten Schultag des Schuljahres 2019/2020 hat Thüringens Bildungsminister Helmut Holter (Linke) mit unserer Zeitung über die Kritik des Rechnungshofs an der Arbeitsleistung älterer Lehrer gesproch... » mehr

Ferienbeginn in Bayern

17.07.2020

Thüringen

Corona-Schuljahr endet mit Zeugnisübergabe - Sommerferien starten

An das jetzt zu Ende gehende Schuljahr 2019/20 dürften sich Schüler und Lehrer wegen Corona noch lange erinnern. Jetzt aber beginnen die lang ersehnten Sommerferien. » mehr

Wieder geöffnet: Laufbahn im Werra-Energie-Stadion Bad Salzungen. Foto: Stadtverwaltung

09.07.2020

Thüringen

Thüringen erlaubt Sportveranstaltungen mit bis zu 200 Zuschauern

Thüringen erlaubt ab 16. Juli wieder Sportveranstaltungen im Freien mit bis zu 200 Zuschauern. Eine entsprechende Verordnung wurde am Mittwoch von Thüringens Sportminister Helmut Holter (Linke) unterz... » mehr

Unser Foto zeigt schlechte Noten auf einem Zeugnis. Ähnliche Zensuren würden wohl auch einige Eltern der Bildungsverwaltung im Lande ausstellen. Foto: dpa/Archiv

07.07.2020

Thüringen

Schlechte Noten für Lernen zu Hause

Im Auftrag des Thüringer Bildungsministeriums sind Schüler und Eltern im Freistaat gefragt worden, wie sie das Lernen von zu Hause während der Coronakrise erlebt haben. Die zentralen Ergebnisse bestät... » mehr

05.07.2020

Ilmenau

Andreas Bühl kritisiert Kita-Verordnung

Ilmenau - Als zunehmend unpraktikabel schätzt Landtagsabgeordneter Andreas Bühl (CDU) die Regelungen des Freistaates zum Infektionsschutz in Kindergärten und Schulen ein, wie er am Sonntag mitteilte. » mehr

04.07.2020

Thüringen

Apoldaer Schüler erhalten Abizeugnisse im Autokino

Wegen der Corona-Pandemie sollen Schüler der Bergschule Apolda ihre Abiturzeugnisse in einem Autokino bekommen. » mehr

Gabi Ohler.

01.07.2020

Thüringen

Berufung der neuen Beauftragten sorgt bei Opposition für Kritik

Ex-Staatssekretärin Gabi Ohler (Linke) nimmt vier Monate Auszeit, ehe sie die neue Beauftragte für Gleichstellung wird. Die Opposition argwöhnt: Das war Urlaub auf Staatskosten. » mehr

25.06.2020

Meiningen

Stadt bekommt fast 9000 Euro zu wenig

Die Stadt Kaltennordheim bleibt auf knapp 9000 Euro Kindergartenbeiträgen sitzen. Bürgermeister Erik Thürmer beschwert sich mit einem offenen Brief in Erfurt darüber. » mehr

Polizei sichert Unfallstelle

Aktualisiert am 22.06.2020

Thüringen

Zeugensuche nach Schulbusunfall - In anderem Fall wird noch ermittelt

Ein Schulbus muss scharf bremsen, um Schlimmeres zu verhindern. In Folge des abrupten Manövers kommen sieben Kinder in Krankenhäuser. Nun sucht die Polizei nach Zeugen. Der Unfall weckte auch schlimme... » mehr

Zuspätkommer: Erik Lesser nimmt den Siegerpokal von Sportminister Helmut Holter entgegen, gereicht auf einem Silbertablett.

22.06.2020

Regionalsport

Der Sieger kommt zu spät

Ehre, wem Ehre gebührt: "Thüringens Sportler des Jahres 2019" werden am Sonntag in Oberhof nachträglich ausgezeichnet. Schlicht und einfach, so wie es in Corona-Zeiten möglich ist. » mehr

Ein Blatt mit der Aufschrift "Abitur - Bitte nicht stören" hängt an einem Betonpfosten in einem Gymnasium. Mehr als 6600 Abiturienten legen seit dem 18. Mai in Thüringer Schulen ihre Prüfungen ab. Fotos: dpa/Leon Schwalbe/MT

Aktualisiert am 11.06.2020

Thüringen

Offen gesagt: Das Corona-Abitur

Sie besucht die Goetheschule in Ilmenau, er leitet das Henfling-Gymnasium in Meiningen. Selma Konrad und Olaf Petschauer erzählen in unserem Podcast vom Abitur-Alltag in Corona-Zeiten. » mehr

Beim Blick durchs Bullauge des Ottilienbades präsentiert sich dieses noch komplett ohne Besucher. In wenigen Tagen wird es wieder öffnen. Fotos: frankphoto.de

11.06.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Die Tücken der Wiedereröffnungen

Die Einrichtungen wegen Corona zu schließen, ging recht einfach. Das Hochfahren in Richtung Normalbetrieb ist um ein Vielfaches schwieriger. Auch wenn die Landesregierung grünes Licht gegeben hat. » mehr

Ein Fußballer kickt den Ball

11.06.2020

Regionalsport

Training und Sportwettkämpfe in Thüringen wieder möglich

Neue Verordnung zu den Infektionsschutzregeln erlaubt ab Samstag im Freistaat bei Einhaltung der Schutzregeln wieder organisierten Sport und Wettkämpfe. » mehr

Kita

11.06.2020

Thüringen

Lehrerverband: Infektionsschutz-Pläne nicht ausreichend

In Thüringen sollen Kindergärten und Grundschulen ab Montag wieder täglich für alle Kinder öffnen und sechs bis acht Stunden Betreuung anbieten. Doch der Lehrerverband sieht dadurch das Personal in Ge... » mehr

Sauber

11.06.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Normale Kinderbetreuung ab Montag in Suhl noch nicht möglich

Bei der angekündigten Normalisierung der Kinderbetreuung tritt der Suhler Oberbürgermeister André Knapp auf die Bremse. „Bis Montag schaffen wir das nicht, so wie angekündigt, die Einrichtungen wieder... » mehr

Der Möhraer Kindergarten ist ab Montag von 7 bis 15 Uhr geöffnet. Die Schließzeit in den Sommerferien entfällt in diesem Jahr. Foto: Heiko Matz

10.06.2020

Bad Salzungen

Moorgrund: Wechselmodell im Kindergarten endet am Freitag

Die Kindertageseinrichtungen im Moorgrund sind ab Montag wieder (fast) normal geöffnet. Infektionsschutzvorgaben gelten weiterhin und es gibt bestimmte Einschränkungen. » mehr

Der Kindergarten in Sülzfeld beschäftigte den Gemeinderat während seiner jüngsten Sitzung. Das Gremium entschied mit knapper Mehrheit: Eltern, deren Kinder während der Corona-Krise betreut wurden, bekommen die Beiträge nicht erlassen. Fotos: Wolfgang Swietek

08.06.2020

Meiningen

Aufregung rund ums Spatzennest

Der Kindergarten in Sülzfeld beschäftigte den Gemeinderat auf seiner jüngsten Sitzung. Und das aus mehreren Gründen. » mehr

08.06.2020

Thüringen

Mehr Betreuung in Kitas und Grundschulen ab 15. Juni geplant

Die nur eingeschränkte Betreuung an Kindergärten und Schulen war für viele berufstätige Eltern in der Corona-Krise eine Belastung. Nun sollen die Angebote in Kitas und Grundschulen ab Mitte Juni deutl... » mehr

Corona-Regeln in der Grundschule

05.06.2020

Thüringen

Bald wieder Normalität an Kitas und Grundschulen

Thüringer Kindergärten und Grundschulen sollen ab 15. Juni alle Kinder wieder täglich betreuen und unterrichten. Bildungsminister Helmut Holter geht damit einen weiteren Lockerungsschritt. » mehr

Setzt auf eine Rückkehr zur Betreuung aller Kinder - allerdings nicht zehn Stunden täglich: Bildungsminister Helmut Holter (Linke). Foto: Martin Schutt/dpa

05.06.2020

Thüringen

"Hut ab vor den Eltern, wirklich"

Hoffnung für gestresste Eltern: Ab 15. Juni sollen Kindergarten-Kinder und Grundschüler in Thüringen wieder täglich in einer Einrichtung betreut werden. In unserem Interview zieht Bildungsminister Hel... » mehr

03.06.2020

Regionalsport

Start für Umbauten an der Oberhofer Rodelbahn

Die Rodelbahn Oberhof wird in den kommenden drei Jahren für rund 30 Millionen Euro umgebaut und modernisiert. Dafür vollzogen Ministerpräsident Bodo Ramelow (Die Linke) und der Minister für Bildung, J... » mehr

Gemeinsam lernen, aber auf Abstand bleiben, heißt die Devise in Corona-Zeiten. Unser Bild zeigt Schüler einer vierten Klasse, die bereits wieder in der Schule unterrichtet werden.

01.06.2020

Thüringen

Alle Kinder kehren an Schulen zurück - aber nichts ist wie zuvor

Die Corona-Pandemie bedeutet für viele Schulen und Kindergärten eine Ausnahmesituation. Ab spätestens diesen Dienstag sollen aber auch die letzten Kinder und Jugendliche an die Schulbänke zurückkehren... » mehr

Mario Kallnik

24.05.2020

Sport

DFB-Bundestag im Zeichen von Corona - Pulverfass 3. Liga

Es wird hoch hergehen auf dem außerordentlichen DFB-Bundestag. Die Debatte um die 3. Liga hat den Verband tief gespalten. Eine einheitliche Position scheint Lichtjahre entfernt. » mehr

Der Spielplatz der Einrichtung bietet den Kindern vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten im Freien. Auch Wilma und Marie fühlen sich hier wohl.

24.05.2020

Sonneberg/Neuhaus

Corona-Alltag in der Villa Sonnenschein

Kindergärten sind für die jüngsten Bewohner des Landkreises normalerweise neben ihren Familien ein fester Ankerpunkt im täglichen Leben. Corona hat aber auch hier vieles über den sprichwörtlichen Hauf... » mehr

Ein Fußball liegt auf dem Rasen im Stadion des Halleschen FC

Aktualisiert am 24.05.2020

Regionalsport

Sportminister: Abgestimmtes Konzept mit DFB nicht möglich

Thüringens Sportminister Helmut Holter wirft dem Deutschen Fußball-Bund im Streit um die 3. Liga vor, sich über die Meinung der Politik hinweggesetzt zu haben. Auch mehrere Spielerinnen des FF USV Jen... » mehr

Sportminister

24.05.2020

Sport

Sportminister: Abgestimmtes Konzept mit DFB nicht möglich

Thüringens Sportminister Helmut Holter wirft dem Deutschen Fußball-Bund im Streit um die 3. Liga vor, sich über die Meinung der Politik hinweggesetzt zu haben. » mehr

3. Liga

15.05.2020

Sport

Drittliga-Start Ende Mai nicht haltbar

Der DFB tritt auf die Bremse. Weil die politische Genehmigung fehlt, kann die 3. Liga nicht am 26. Mai starten. Nun droht eine Saison bis in den Juli - und damit kommen ganz neue Probleme auf. » mehr

Im Bad Salzunger Kindergarten "Regenbogenland" erfolgte in den letzten Wochen nicht nur die Notfallbetreuung. Die Erzieherinnen nähten auch Schutzmasken, übernahmen handwerkliche Arbeiten und pflegten den Außenbereich. Foto: Stadtverwaltung Bad Salzungen

13.05.2020

Bad Salzungen

Keine Regelungen, ungeduldige Eltern

Ab Montag können die Kindertagesstätten laut Landesregierung in den sogenannten eingeschränkten Regelbetrieb übergehen. Wie genau die Betreuung aussehen soll, ist aber (noch) fraglich. Die Bürgermeist... » mehr

Kindergarten

13.05.2020

Thüringen

Kommunen befürchten Chaos bei Öffnung der Kindergärten

Die Corona-Beschränkungen in Thüringen werden weiter gelockert. Streit aber gibt es um die Kindergarten-Öffnung. Die Kommunen rechnen mit einem "unvermeidbaren Chaos", wenn die Einrichtungen ab nächst... » mehr

Auf Abstand: Im Restaurant und Hotel Vergißmeinnicht beginnt Inhaber Martin Hofmann mit dem Auseinanderrücken von Tischen und Stühlen.	Foto: M. Bauroth

12.05.2020

Thüringen

Viele Corona-Beschränkungen fallen - Start für Gastronomie-Bereiche

Wieder ins Restaurant oder ins Freibad: Thüringen lockert eine Vielzahl der Corona-Beschränkungen. Auch Demonstrationen im größeren Stil sind möglich. Mehr Verantwortung bekommen die Kommunen. Wichtig... » mehr

Geschlossen

12.05.2020

Thüringen

Regelbetrieb in Kindergärten womöglich bereits ab 18. Mai

In Thüringen sollen Kinder bereits ab dem 18. Mai wieder regelmäßig, wenn auch eingeschränkt, in die Kindergarten gehen dürfen. » mehr

3. Liga

07.05.2020

Sport

Schicksal der dritten Liga in der Hand der Politik

Am 25. Mai hält der DFB einen Außerordentlichen Bundestag ab. Derzeit steigt die Wahrscheinlichkeit, dass dort über einen Abbruch der Drittliga-Saison abgestimmt werden muss. » mehr

30.04.2020

Thüringen

Gleicher Lohn für weniger Arbeit?

In den Thüringer Kommunen ärgert man sich über die Forderung, in der Corona-Krise die Kindergärtnerinnen trotz weniger Arbeit so zu entlohnen wie vorher. » mehr

Coronavirus - Mundschutzpflicht in Thüringen

29.04.2020

Thüringen

Veto gegen Maskenpflicht im Unterricht bei Gericht

Die Maskenpflicht im Unterricht an Jenas Schulen beschäftigt nun auch die Justiz. Eine Schule habe einen Eilantrag gegen die Einführung gestellt. » mehr

In den Kitas in Thüringen fehlt es laut einer Studie an Personal. Außerdem seien die Erzieherinnen oft zu schlecht bezahlt. Archiv-Foto: Monika Skolimowska/dpa

28.04.2020

Thüringen

Experten setzen Prioritäten: Mehr Personal statt Beitragsfreiheit

Ziel der rot-rot-grünen Landesregierung ist es, die Kindergarten-Beiträge der Eltern abzuschaffen. Experten halten etwas anderes für wichtiger. » mehr

Schüler sitzen im Klassenraum des Gymnasiums Gleichense, während der Mundschutz auf dem Tisch liegt. Im Freistaat kehren seit Montag zunächst die Abiturklassen wieder zum Unterricht in der Schule zurück. Foto: Bodo Schackow/dpa

28.04.2020

Thüringen

Zurück in die Zukunft

In vielen Thüringer Schulen herrscht seit Montag wieder ein bisschen Leben. Die Abiturienten sind zurückgekehrt; trotz Corona, unter verschärften Hygienebestimmungen. Manche Schüler denken aber noch a... » mehr

Helmut Holter steht in einem Klassenzimmer

Aktualisiert am 27.04.2020

Thüringen

Minister: Kein Samstags-Unterricht in Thüringen

Die ersten Abiturienten gehen nun wieder in Thüringens Schulen. Dass Schüler im Freistaat in diesem Schuljahr auch am Samstag in die Schulen müssen, schließt der Bildungsminister Helmut Holter aus – w... » mehr

Nach Tagen des Online-Unterrichts bereiten sich die Marktredwitzer Mittelschüler ab Montag wieder in der Schule, Auge in Auge mit dem Lehrer, auf die Abschlussprüfungen vor. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

25.04.2020

Thüringen

Landrätin warnt vor holprigem Schulstart - Regierung in der Kritik

Das jüngste Vorgehen der Landesregierung in der Corona-Krise sorgt bei Kommunalpolitikern für Kritik. Die Kommunen seien überrumpelt worden, moniert die Greizer Landrätin Martina Schweinsburg. Sie mah... » mehr

Unermüdlicher Kämpfer, nicht nur für das Thema Organspende: Geher-Olympiasieger Hartwig Gauder.	Foto: dpa

23.04.2020

Lokalsport Bad Salzungen

"Olympiasieger mit drei Herzen"

Hartwig Gauder galt als Geher-Legende. Er wurde Weltmeister und Olympiasieger. Wegen seiner Leidensgeschichte engagierte er sich für "Sportler für Organspende". Jetzt ist Gauder mit 65 Jahren gestorbe... » mehr

Abstand halten: Der Unterricht in Corona-Zeiten sieht anders aus. Zahlreiche Auflagen müssen beachtet werden. Foto: Foto: Robert Michael

22.04.2020

Thüringen

Spagat zwischen Hygiene und Lernen

Nach der Corona-bedingten Schulschließung startet nächste Woche wieder der Unterricht an den Thüringer Schulen. Ein Überblick über Zeitplan, Maßnahmen und Probleme. » mehr

21.04.2020

Klartext

Holterdiepolter

Thüringens Bildungsminister Helmut Holter legt einen Fahrplan vor, wie der Schulbetrieb im Freistaat wieder hochgefahren werden soll. In seinem Kommentar erklärt Sven Wagner, woraufs es vor allem anko... » mehr

Schüler am Gymnasium Dresden Klotzsche

21.04.2020

Thüringen

Schüler sollen in Pausen Masken tragen - Fahrplan für Unterricht

Kleine Lerngruppen, strenge Hygieneregeln und Unterricht zu Hause: Bildungsminister Holter hat seinen Plan vorgestellt, wie Bildung in Zeiten von Corona funktionieren soll. Eine Herausforderung, sagt ... » mehr

Wie schnell kann wieder Leben in die Klassenzimmer einkehren? Die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina empfiehlt, unter bestimmten Voraussetzungen sobald wie möglich zuerst Grundschulen und die Sekundarstufe I schrittweise wieder zu öffnen. Foto: Armin Weigel/dpa

21.04.2020

Thüringen

Viertklässler können ab 11. Mai wieder in die Schule

Viertklässler sollen ab dem 11. Mai wieder in die Grundschule gehen können. Das gab Bildungsminister Helmut Holter (Linke) am Dienstag nach einer Kabinettsschalte in Erfurt bekannt. » mehr

Abi

16.04.2020

Thüringen

Abitur-Prüfungen in Thüringen sollen am 18. Mai starten

Angehende Abiturienten in Thüringen sollen mit ihren Prüfungen am 18. Mai beginnen. Drei Wochen vorher dürfen sie wieder zur Schule gehen. Die Details, wie der Neustart an den Schulen und Kindergärten... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.