Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

HEINRICH

Prinz Klaus Peter II. vom Schleidsberg (Klaus Peter Abel) und Prinzessin Christiane III. vom Weinberg (Christiane Hergert) sind das 65. Geisaer Prinzenpaar.

26.01.2020

Bad Salzungen

Jubiläumsfeier mit der Narrenschar

Prinz Klaus Peter II. vom Schleidsberg (Klaus Peter Abel) und Prinzessin Christiane III. vom Weinberg (Christiane Hergert) wurden am Samstagabend im Geisaer Kulturhaus zum 65. Prinzenpaar gekürt. » mehr

24.01.2020

Schule & Studium

"Nicht zu lesen ist unappetitlich"

Der Literaturkritiker Denis Scheck hat einen Kanon über die wichtigsten Werke der Weltliteratur geschrieben. Warum er in diesen auch Comics aufgenommen hat, das erzählt er uns im Sonntagsgespräch. » mehr

Dritter im Sprint beim Deutschland-Pokal: Biathlet Simon Kaiser.

26.01.2020

Regionalsport

Kompakt und kurzweilig

Ein österreichischer Dreifach-Sieg beim Alpencup in der Nordischen Kombination sowie mehrere Podestplätze für die Thüringer Biathleten prägen das Wintersport-Wochenende in Oberhof. » mehr

Mit vielen fleißigen Händen stemmte der Verein Kulttraum seinen Umzug in größere Räumlichkeiten in Mäbendorf.	Foto: frankphoto.de

22.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Suhler Kulturvereine mit neuen Domizilen

Beide großen Suhler Kulturvereine haben ein neues Domizil. Am vergangenen Wochenende zogen beide - getrennt voneinander - aber gleichzeitig, mit Sack und Pack um. » mehr

Nachum Rotenberg

22.01.2020

Hintergründe

Auschwitz-Überlebender: «Ich bin einer der Letzten»

Mit einer außergewöhnlichen Gedenkveranstaltung wird in Israel an die Befreiung von Auschwitz vor 75 Jahren erinnert. Nachum Rotenberg war in Auschwitz und danach Zwangsarbeiter in Hannover. Der 91-Jä... » mehr

22.01.2020

Thüringen

Das einzige Gefühl, das blieb: Hunger

Vor 75 Jahren befreite die Rote Armee das KZ Auschwitz. Kurz zuvor trieb die SS Zehntausende KZ-Häftlinge in Todesmärsche, die meisten der ausgemergelten Menschen starben. Die Todesmärsche waren der l... » mehr

Nachum Rotenberg

17.01.2020

Brennpunkte

Auschwitz-Überlebender: «Ich bin einer der Letzten»

Mit einer außergewöhnlichen Gedenkveranstaltung wird in Israel an die Befreiung von Auschwitz vor 75 Jahren erinnert. Nachum Rotenberg war in Auschwitz und danach Zwangsarbeiter in Hannover. Der 91-Jä... » mehr

Dieser neue Erdenbürger weiß wahrscheinlich noch nicht, wie er heißt, seine Eltern dagegen schon. Kreativ zeigten sich die Grabfelder 2019 bei der Namensgebung. Interessant ist die Bedeutung von Namen. Foto: Vojtech Vlk

15.01.2020

Meiningen

Mix aus alten und neuen Namen

Kreativ zeigten sich die Grabfelder Eltern 2019 bei der Namensgebung ihrer Sprösslinge - eine bunte Mischung aus alten und neuen Namen. 38 Mal kam der Klapperstorch - aber nicht in alle Ortsteile. » mehr

"Dasein" von Marga Schwabe.

15.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Wie Suhler Künstler ihre Stadt und die Welt sehen

Gleich drei Künstler präsentieren in der ersten Ausstellung des neuen Jahres ihre Arbeiten in der Galerie des CCS-Atriums. Walter Klein, Marga und Juana Schwabe nennen sie "Zeit-Raum". » mehr

Extra-Glückwunsch von SBBS-Schulleiter Steffen Werner (rechts): Die vier besten ihres Jahrgangs und der unterschiedlichen Ausbildungsrichtungen sind Nick Geißler, Toni Müller, Michael Buff und Marcel Bock (von links nach rechts). Foto: Carl-Heinz Zitzmann

14.01.2020

Sonneberg/Neuhaus

Nachwuchs für Autowerkstatt, Elektrobetrieb, Maschinenbauer . . .

Irgendwie ein Ende, aber doch auch ein neuer Anfang: Fast 50 Berufsschüler nehmen vorigen Freitag an der SBBS ihre Zeugnisse in Empfang - und starten durch ins Arbeitsleben. » mehr

Trauerfeier

14.01.2020

Boulevard

Deep Purple und «La Paloma» - Abschied von Jan Fedder

Roten Rosen für Jan Fedder, Kodderschnauze vom Kiez mit dem Herz am rechten Fleck. Die Trauerfeier im Michel ist ganz nach seinem Geschmack - mal rockig, mal besinnlich und mit ganz viel Liebe. » mehr

13.01.2020

Feuilleton

Viel Trauer, wenig Klamauk

"Nord Nord Mord -Sievers und die tödliche Liebe" - am Montag, 20.15 Uhr im ZDF gesehen » mehr

08.01.2020

Lokalsport Ilmenau

Heiße Ware beim GSV

Als einer von zwei Biathlon-Vereinen im Ilm-Kreis hat der Großbreitenbacher SV ab Donnerstag für vier Tage Weltcup-Großeinsatz auf der Oberhofer Höh´. » mehr

Pastorin Kerstin Gommel und Gemeindekirchenratsvorsitzender Gerald Uhlworm begutachten die Schäden, die der alte Kirchenbau genommen hat. Fotos: frankphoto.de

10.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

300 Jahre alte Dame braucht Verjüngungsspritze

Im Alter treten nicht nur bei Menschen, sondern auch bei Gebäuden so manche Wehwehchen auf. Die Kirche St. Ulrich in Mäbendorf hat gleich zwei Baustellen, die noch vor ihrem Jubiläum repariert werden ... » mehr

Sozialausschussvorsitzender Lars Jähne (dritter von links) und Stadtrat Martin Kummer im Gespräch mit verärgerten Sparkassenkunden vor dem geschlossenen SB-Bereich der Sparkasse im Rimbachcenter. Man ist sich einig, diese Schließung nicht unwidersprochen hinzunehmen. Foto: frankphoto.de

09.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Kritik an Sparkasse wächst: "Kein Umgang mit den Leuten"

Nach Heinrichs hat die Rhön-Rennsteig-Sparkasse nun auch ihren SB-Bereich mit Auszugsdrucker und Geldautomat im Rimbachcenter geschlossen. Stadträte und Bürger wollen diesen Kahlschlag nicht unwidersp... » mehr

07.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Pläne: Von Straßenbau bis Tierparkkonzept

2019 war ein Jahr mit vielen großen und kleinen Baumaßnahmen in der Stadt. Außerdem wurden viele Jubiläumsfeste gefeiert, wie der OB André Knapp zusammenfasst. » mehr

Das "Rheingold" ist den mythischen Helden zu Kopf gestiegen. Mit symbolträchtigen Bildern fasziniert Alexander Müller-Elmaus Inszenierung. Foto: Sebastian Buff

07.01.2020

Feuilleton

Richard Wagner als "Zeitgeistmotor"

Die "Rheingold"-Inszenierung des Coburger Landestheater strahlt über die Region hinaus - und ruft nun auch Musikwissenschaftler auf den Plan. Symposien und Workshops begleiten den "Ring". » mehr

Bedford-Strohm

04.01.2020

Brennpunkte

Morddrohung gegen EKD-Chef nach Flüchtlingsschiff-Initiative

Ein breites Aktionsbündnis besonders aus kirchlichen Reihen will ein Rettungsschiff für Migranten auf den Weg bringen. Neben Unterstützung schlägt ihnen auch Hass entgegen - und EKD-Chef Bedford-Stroh... » mehr

04.01.2020

Schlaglichter

Morddrohungen gegen EKD-Chef nach Flüchtlingsschiff-Plan

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche, Heinrich Bedford-Strohm, hat nach eigenen Angaben Morddrohungen erhalten, nachdem er die Entsendung eines eigenen Schiffs zur Rettung von Migranten im Mit... » mehr

Jan Fedder

02.01.2020

Boulevard

Trauerfeier für Jan Fedder am 14. Januar im Michel

Er war der Polizist im Hamburger «Großstadtrevier» und der Bauer auf dem platten Land von «Büttenwarder»: Jan Fedder galt als einer der beliebtesten TV-Schauspieler. Nun ist er gestorben - kurz vor se... » mehr

Hamburger Original

30.12.2019

Boulevard

«Großstadtrevier»-Star Jan Fedder gestorben

Er war der Polizist im «Großstadtrevier» und der Bauer auf dem platten Land von «Büttenwarder»: Jan Fedder galt als einer der beliebtesten TV-Schauspieler. Jetzt ist er in Hamburg gestorben. » mehr

Hamburger Original

30.12.2019

Topthemen

Schauspieler Jan Fedder ist tot

Schauspieler Jan Fedder ist tot. Er starb im Alter von 64 Jahren in Hamburg. «Um 18.47 ist der Hamburger Ehrenkommissar Jan Fedder tot in seiner Wohnung gefunden worden», teilte ein Polizeisprecher de... » mehr

Spenden für die alte Orgel: Lasset uns frohlocken

30.12.2019

Hildburghausen

Spenden für die alte Orgel: Lasset uns frohlocken

Weihnachtliche a cappella Musik aus mehreren Jahrhunderten boten das Vokalensemble Benedicantus in St. Kilian. Die Gäste spendeten eine ordentliche Summe für die Sanierung der alten Orgel. » mehr

Manfred Stolpe

30.12.2019

Brennpunkte

Trauer um Stolpe: «Überragende politische Persönlichkeit»

Er war der erste Ministerpräsident von Brandenburg nach der Wiedervereinigung. Vor allem wegen seiner früheren Kontakte zur Stasi war Manfred Stolpe aber auch immer umstritten. Nun ist er im Alter von... » mehr

Konzert mit "Bojana & friends" und Konfirmanden

27.12.2019

Sonneberg/Neuhaus

Konzert mit "Bojana & friends" und Konfirmanden

Am ersten Weihnachtsfeiertag gab die Gruppe "Bojana & friends" ein Weihnachtskonzert in der Judenbacher Sankt Nikolaus Kirche. » mehr

26.12.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 27. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. Dezember 2019: » mehr

Tanz im Mupperger Festzelt. Foto: Zitzmann

26.12.2019

Sonneberg/Neuhaus

Große Geburtstagsfeiern für Steinach, Mupperg und die Wehd

2019 brachte einige Ortsjubiläen. In Steinach und Mupperg wurde gehörig gefeiert. Andere Jubiläen vollzogen sich im Stillen. » mehr

Das Krippenspiel an Heiligabend in Heinrichs: Maus Frederick hat von Weihnachten gehört und möchte herausfinden, was das ist und macht sich auf die Suche nach diesem Fest. Fotos (3): frankphoto.de

26.12.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Die altbekannte Geschichte muss immer wieder neu erzählt werden

Sich weniger von Stress und Hektik mitreißen lassen und dafür gegen Unmut und Streit auftreten, das ist die Botschaft von Krippenspiel und Predigt zu Weihnachten. » mehr

Gastfamilie

20.12.2019

Familie

Wo getrennte Papas oder Mamas einen Schlafplatz finden

Zieht ein Elternteil nach einer Trennung weg, wird es mit regelmäßigen Besuchen oft schwierig. Das Besuchsprogramm «Mein Papa kommt» vermittelt Schlafplätze. Der Name kommt nicht von ungefähr: 90 Proz... » mehr

Ein hierzulande nicht mehr wegzudenkendes Bild: Der Weihnachtsmann legt die Geschenke unter den geschmückten Baum. Foto: Archiv Heim

19.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Wie der Weihnachtsbaum in die Stuben der Menschen Einzug hielt

Weihnachten ohne Weihnachtsbaum? Das kann sich heute niemand mehr vorstellen. » mehr

18.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Singakademie und Knabenchor laden ein zum Mitsingen

Heinrichs - Die Suhler Singakademie und der Knabenchor laden einen Tag vor dem Heiligabend, am Montag, 23. Dezember, zum Weihnachtsliedersingen in die Heinrichser Kirche St. Ulrich ein. » mehr

Peter Gleicke spielt Lieder zum Mitsingen und bekannte Popsongs zur Gitarre. Mario Förster liest Geschichten und Gedichte zur Weihnacht. Fotos (3) frankphoto.de

15.12.2019

Region

Weihnachten berührend und fröhlich

Das ist wohl eine gute Mischung: Weihnachtsgeschichten mal zum Nachdenken, mal zum Lachen. Lieder mal poppig und traditionell zum Mitsingen. Die Weihnachtslesung in der Buchhandlung am Schloss hat das... » mehr

Die Gruppe Zeilensprung - Autoren des Südthüringer Literaturvereins - bei ihrer Weihnachtslesung in der Volkshochschule. Foto: frankphoto.de

15.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Weihnachten mal anders in Zeilensprüngen

Die eine möchte den perfekten Tag. Die andere mal keine Überraschungen. Die Dritte ihren Mann zurück. Kinder aber möchten was ganz anderes. » mehr

Sensationsfund: Das edle Zeugnis der Heinrichser Schützentradition von 1717 ist wieder aufgetaucht. Foto: Sabine Gottfried

11.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Über 300 Jahre alte Schützenkette

Für die Heinrichser Schützengilde ist es eine wahre Sensation: Eine verschollene Schützenkette mit Insignien ab dem Jahr 1717 ist ihr übergeben worden. » mehr

Stolze Summe.

10.12.2019

Lokalsport

Stolze Summe

Insgesamt 2603,59 Euro kamen beim 7. Benefizturnier "Kicken für Kinder" für den guten Zweck zusammen. Damit wurde die Bestmarke von 2590,70 Euro aus dem Jahr 2017 am Ende sogar leicht überboten. » mehr

Alles andere als eine geordnete Parkfläche stellt der Platz in der Auenstraße dar, auf dem auch ein Containerstellplatz zu finden ist. Fotos: frankphoto.de

10.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Parksituation ist im Wohngebiet ein Thema

Der wilde Parkplatz in der Aue II trägt diesen Namen völlig zu Recht. Denn er ähnelt nach jedem Regenguss einer Seenlandschaft. Nun wollen AWG und die Stadt Suhl das Areal in Ordnung bringen. » mehr

Den jüngsten Chorknaben galt die ganze Sympathie des Publikums. Selbstbewusst sangen sie das bekannte Kinderlied "Schneeflöckchen, tanze".

09.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Festliche Zeitreise mit dem Knabenchor

Schön, dass es sie gibt, die wahren musikalischen Genüsse live im Advent. Der Suhler Knabenchor hat sie am Wochenende traditionell seinem Publikum bereitet. » mehr

Der Drehorgel-Klaus lässt sich auch gerne selbst ein Ständchen singen, hier von einer Familie aus Neustadt bei Coburg.

08.12.2019

Region

Ausgleichende Gerechtigkeit in Glas

Alles rund um den Kugelbaum für sie oder für den Kugelbauch für ihn - auch zum zweiten Adventswochenende machten die Lauschaer wieder den Gastgeber für Tausende Adventsmarkt-Besucher. » mehr

Auch in Dietzhausen weihnachtet es sehr: Die Mädchen und Jungen des Kindergartens schmückten den Weihnachtsbaum auf dem Festplatz Rüsse.

08.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Weihnachtliches Ortsteil-Mosaik in familiärem Flair

Nachdem Albrechts und Heinrichs am ersten Adventswochenende die weihnachtliche Stimmung rund um Suhl eingeleitet hatten, zogen jetzt Vesser, Goldlauter-Heidersbach, Mäbendorf und Dietzhausen nach. » mehr

Dresden - Grünes Gewölbe

04.12.2019

Thüringen

Grünes Gewölbe: Schau über Thüringer Goldschmiedemeister

Mit einer Ausstellung macht das Dresdner Grüne Gewölbe bis Anfang März 2020 auf das Schaffen von Johann Heinrich Köhler aufmerksam, einem Thüringer Meister der Goldschmiedekunst. » mehr

Wiedersehen mit einer alten Bekannten: Margrit und Peter Tontsch testen die Telefonzelle im Freilandmuseum.

04.12.2019

Thüringen

Es gibt sie noch: Treffpunkt Telefonzelle

Telefonzellen sind so einiges: Fernsprecher, Regenschutz, Nostalgie. Daher bekommen viele ein zweites Leben, als Bücherschrank oder Gartenlaube. Und: Das gelbe Häuschen ist museumsreif. » mehr

Marilisa und Emily verkaufen selbstgebrannte und selbstgetöpferte Schüsseln, Kerzenständer und Ähnliches: An der Hertz-Schule gibt es auch eine Keramik-AG. Von den Einnahmen wird wieder Ton und Lasur gekauft. Foto: Appelfeller

02.12.2019

Region

Berufsorientierung gab es auch für die Regelschüler

Die Hertz-Schule Ilmenau präsentiert sich am Tag der offenen Tür erstmals mit einer Berufsmesse, die dem aktuellen Fachkräftemangel in der Region geschuldet ist. Großgeschrieben wird hier auch Deutsch... » mehr

02.12.2019

Thüringensport

Fratzscher in Sjusjoen dreimal auf dem Podest

Sjusjoen - Der Oberhofer Biathlet Lucas Fratzscher ist beim ersten IBU-Cup der neuen Saison im norwegischen Sjusjoen in allen drei Rennen aufs Podest gelaufen. » mehr

Schneewittchen und sieben Zwerge haben mit ihren Auftritten das Publikum unterhalten und so vor allen für die kleinen Albrechtser die Zeit bis zum Besuch des Weihnachtsmannes verkürzt.

01.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Heinrichs und Albrechts läuten die Adventszeit ein

Zum ersten Wochenende im Advent gehören zwei Termine fest dazu: Die Heinrichser treffen sich, um den Baum zu schmücken. Die Albrechtser unterhalten mit einem weihnachtlichen Programm. » mehr

Der Vorstand des Vereins nach der Wahl: Michael Haseney, Kerstin Blüm und Christian Köhler lenken künftig die Geschicke. Fotos (2): M. Bauroth

29.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Hilfe für den Ruppberg aus alter Verbundenheit

Nach arbeitsreichen Monaten auf dem Ruppberg geht der Verein jetzt in die Winterpause. Der frisch gewählte Vorstand wird die Zeit nutzen, um die kommende Saison vorzubereiten. » mehr

Martin Kusej

29.11.2019

Deutschland & Welt

Martin Kusej: Schwieriger Start mit düsterer Inszenierung

Martin Kusej steht für Irritation und Aufregung. Seine erste Inszenierung als neuer Direktor des Wiener Burgtheaters ist in erster Linie eine Warnung vor Lügnern und Populisten. » mehr

Als Musiker ist Aaron Heinrich von verschiedenen Auftritten bekannt. Jetzt bringt er als Lehrer der Musikschule auch anderen das Musizieren bei. Foto: Zitzmann

28.11.2019

Region

Die Liebe zur Musik als Lehrer weitergeben

Seit diesem Schuljahr ist Aaron Heinrich als Musiklehrer in der Musikschule fest angestellt. Neben dem Instrumentalunterricht freut er sich auf die musikalische Früherziehung in den Kindergärten. » mehr

Die kleine Delegation aus Deutschland um Martin Kummer wurde am Gymnasium Obninsk herzlich empfangen, hier mit der Deutsch-Klasse, die mit der zweisprachigen Zwangsarbeiter-Broschüre ihre Lese- und Geschichtskenntnisse erweitert.

27.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Junge Menschen leben die Städtepartnerschaft

Vier Schülerinnen der Lautenbergschule haben ihre Broschüre über das Schicksal von Zwangsarbeitern in Suhl an Schulen in den russischen Städten Kaluga und Obninsk vorgestellt. Das Interesse und die Re... » mehr

Das Projekt vom Ausbau des Wasunger Stadtmuseums wird weiter verfolgt. Ich diesem Jahr werden für den Aufbau eines Kultur- und Museumskomplexes Damenstift 30 000 Euro an Planungskosten ausgegeben. 2020 soll das Vorhaben mit 100 000 Euro fortgesetzt werden. Fotos: O. Benkert

21.11.2019

Meiningen

"Investieren und agieren auf Augenhöhe"

Der Wasunger Stadtrat hat mit einer Gesamtsumme von 11.278.550 Euro den Haushalt für das neue Jahr beschlossen. Es ist das erste Zahlenwerk, welches die Stadt zusammen mit ihren fünf neuen Ortsteilen ... » mehr

Troja-Schau in London

20.11.2019

Deutschland & Welt

Troja als ewige Quelle von Mythos und Inspiration

Von Homer bis heute: Die Faszination des Schicksals der antiken Stadt Troja ist ungebrochen. Eine Ausstellung im British Museum in London versucht Antworten zu finden. » mehr

Die Teilnehmer des 24. Kreisheimattages folgen begeistert dem Auftritt der Kinder der Kaltenlengsfelder Folkloretanzgruppe

19.11.2019

Meiningen

Heimattag mit Modenschau und Fahnenschwingen

Im Kaltenlengsfelder Dorfgemeinschaftshaus und im Kaltennordheimer Heimatmuseum fand der 24. Kreisheimattag des Landkreises Schmalkalden-Meiningen statt. Thema war die Heimatpflege in und um Kaltennor... » mehr

Naoko Christ-Kato (Klavier) und Anna Gann haben einen faszinierenden Liederabend beschert.

18.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Konzert im poesievollen Ton-Gewand

Was für ergreifende Lieder. Was für ein bewegender Abend. Das Gernsheim-Duo hat seinem Publikum am Sonntag ein wunderbares Konzert beschert. » mehr

^