Topthemen: Wahl-Tipp abgebenBundestagswahl 2017Thüringer helfenSerie: Aktiv und gesund

HEIKO SCHILLING

12.09.2017

Hildburghausen

Schleusegrund will Ausnahme zur Wahl des Bürgermeisters

Schönbrunn - Wie in der montäglichen Gemeinderatssitzung im Schleusegrund beschlossen, wird die Gemeinde einen Ausnahmeantrag zur Wahl eines hauptamtlichen Bürgermeisters stellen. » mehr

50-Jahre-Sprung: Am Samstag führte der SV Biberau ein öffentliches Training mit dem Nachwuchs durch.	Foto: frankphoto.de

20.08.2017

Lokalsport Hildburghausen

Ein halbes Jahrhundert Wintersport-Familie

Seit fünf Jahrzehnten leistet die Abteilung Ski des SV Biberau hervorragende Nachwuchsarbeit und entwickelt sich mehr und mehr zu einem leistungsstarken Wintersportzentrum im Thüringer Skiverband. Das... » mehr

Dr. Ralf Werneburg vor einer imposanten Zuhörerschaft bei der Einweihung. Am Schild kann nun jeder ablesen, was es mit dem Gestein auf sich hat. Fotos: E. Sittig

19.09.2017

Hildburghausen

Neues Geotop in Schönbrunn ausgewiesen

Zum Tag des Geotops wurde nun eines der ältesten im Landkreis gewürdigt. Der Tonschiefer am Kreiseberg ist etwa 570 Millionen Jahre alt. » mehr

Bunt ist der Gießübler Umzug und musikalisch. Mehrere Musikgruppen laufen mit, wie zum Beispiel der Jugendchor Bergvagabunden. Foto: frankphoto.de

20.08.2017

Hildburghausen

Gießübel: Gestalten, feiern, zusammenhalten

Hut ab! Mit viel Liebe zum Detail und mit einem schönen Programm für alle Altersklassen haben die Gießübler ihre Jahrfeier abgehalten. Die Resonanz kann sich sehen lassen. » mehr

An der Belastungsgrenze sind die Feuerwehrleute, die am Dienstagmorgen in Biberschlag (Foto) aber auch in Schleusingen im Einsatz sind.

01.08.2017

Hildburghausen

Gewitter hinterlassen enorme Schäden

Schwere Gewitter sind in der vergangenen Nacht über Thüringen hinweg- gezogen. Hinterlassen haben sie punktuell enorme Schäden. Ein Wohnhaus in Schleusingen und ein Garagenkomplex mit Einliegerwohnung... » mehr

Bergrennen

14.05.2017

Regionalsport

Jubiläums-Bergrennen lockte 8000 an die Strecke

Drei Tage lang dröhnende Motoren, quietschende und qualmende Reifen. Und das bereits zum zehnten Mal. Die Jubiläumsausgabe des Freien Bergrennens von Waldau nach Steinbach lockte auch diesmal rund 800... » mehr

Bald geht es wieder los: Spiel, Spaß und Erfrischung im Freibad. Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen.	Archivfotos: frankphoto.de

12.05.2017

Hildburghausen

Vorfreude auf das kühle Nass

Es ist soweit. Von Montag an für ein halbes Jahr - bis zum 15. September -ist Badesaison. Zumindest von offizieller Seite her. » mehr

Christa und Helmut Möller (2. von rechts) feiern am Donnerstag ihre diamantene Hochzeit. Es gratulieren Heiko Schilling (links) und Rolf Kaden.	Foto: E. Sittig

20.04.2017

Hildburghausen

Bei allen Hochzeiten hat die Sonne geschienen

Vor nunmehr 60 Jahren gaben sich Christa und Helmut Möller aus Steinbach das Ja-Wort. Am Donnerstag feierten die beiden diamantene Hochzeit. » mehr

André Henneberg, Thomas Franz, Heiko Schilling, Denis Wagner und Klaus Brodführer (von links) haben sich am Dienstag zu einem Gespräch in Schleusingen getroffen. "Drei plus zwei" heißt die Hausaufgabe, die das Innenministerium den Bürgermeistern gestellt hat. Foto: frankphoto.de

29.03.2017

Hildburghausen

Gibt es eine Hochzeit zu fünft? Schleusegrund sagt nein

Im Zuge der Gebietsreform auf Gemeindeebene hat das Land klare Vorstellungen. Diese hat sie den Bürgermeistern Masserbergs und Schleusegrunds präsentiert. Eine echte Wahl scheint nicht gegeben. » mehr

Schleusegrund-Bürgermeister Heiko Schilling und Telekom-Regiomanager Helge Frisch unterzeichnen die Vereinbarung.	Foto: frankphoto.de

06.03.2017

Hildburghausen

Weiße Flecken bekommen Farbe

Unabhängig vom geplanten geförderten Breitbandausbau im gesamten Landkreis wird die Telekom in diesem Jahr auf eigene Kosten das Netz in der Gemeinde Schleusegrund ausbauen. » mehr

Das Gießübler Karnevalsvolk: Elferrat mit Garde, Prinzenpaar, Gefolge und dem Till. Zum Jubiläumskarneval gab's kein Motto. Aber das für nächstes Jahr steht schon fest. Dann heißt es: "Manege frei!" Fotos: frankphoto.de

20.02.2017

Hildburghausen

Auftakt zur Jubiläumssaison

Mit einigen Neuerungen geht der Gießübler Carnevals Club in die 60. Saison. Am Wochenende wurde zum Kinderfasching und dem großen Büttenabend gelacht, gesungen und getanzt. » mehr

Um weiblichen Nachwuchs sorgt sich der GCC derzeit nicht. Die drei Tanzgarden sind beliebt und steuern wieder einige Programmpunkte bei. Fotos: privat

14.02.2017

Hildburghausen

60 Jahre Gießübel HE-JO!

In Gießübel wurde schon immer gern Fastnacht gefeiert. Seit inzwischen 60 Jahren auch im Verein. Das Programm in der Jubiläumssaison kann sich sehen lassen. Am Wochenende geht's los. » mehr

Heiko Schilling.

22.11.2016

Hildburghausen

"Eingliederung nach Schleusingen akzeptieren wir nicht"

Von den Vorstellungen, dass seine Gemeinde in die Stadt Schleusingen eingegliedert werden könnte, hält Schleusegrund-Bürgermeister Heiko Schilling gar nichts. Daneben übt er auch allgemein Kritik an d... » mehr

18.11.2016

Hildburghausen

Zwei neue Kontaktbereichsbeamte im Kreis Hildburghausen

In dieser Woche konnte der Leiter der Landespolizeiinspektion Suhl, Polizeidirektor Wolfgang Nicolai, gleich zwei „KoBBs“ ihre offiziellen Urkunden zur Einweisung in ihre Dienstposten übergeben. » mehr

Roswitha Jendrzeyewski erhielt von AWO-Landesgeschäftsführer Uwe Griesmann (2.v.l.) die Emma-Sachse-Ehrung. Vorgeschlagen wurde die Preisträgerin von Karl-Heinz Stengler und Gertraude Eck. Foto: frankphoto.de

07.11.2016

Hildburghausen

Gleich zwei Feiern in der "Herbstsonne"

Doppelten Grund zur Freude gab es jüngst im AWO-Seniorenheim "Herbstsonne" in Schönbrunn. Die Einrichtung feierte ihr zehnjähriges Bestehen, und es gab noch eine besondere Auszeichnung. » mehr

Tilo Kummer

11.10.2016

Hildburghausen

"Kleine DDR" oder sinnvolle Lösung?

Zwischen offener Ablehnung über Skepsis bis hin zu vorbehaltloser Zustimmung: Die Meinungen zum Neuzuschnitt der Landkreise in Südthüringen liegen bei politischen Mandatsträgern des Landkreises Hildbu... » mehr

Die von den Autoren signierten Bücher zur Geschichte der "Hütte" gingen Sonntagnachmittag weg wie warme Semmeln. Foto: E. Sittig

20.09.2016

Hildburghausen

Die "Hütte" beging ihr großes Jubiläum

Wenn im Schleusegrund von der "Hütte" die Rede ist, dann meinen die Einheimischen das Gasthaus "Zur Hütte". Das kann auf eine stolze 500-jährige Geschichte zurückblicken. Am Samstag wurde das große Ju... » mehr

Auch die Knirpse nahmen den neuen Teil ihres Kindergartens in Augenschein.

20.07.2016

Hildburghausen

Kindergarten Schönbrunn: Gottes Segen und ein erster Blick

Der Kindergarten Sonnenblume in Schönbrunn wird um eine Etage aufgestockt. Der Rohbau ist jetzt fertig - am Mittwochmorgen wurde Richtfest gefeiert. » mehr

Vorsitzender: Mark-Andre Möhring zeigt die Versteigerungsobjekte.

18.05.2016

Lokalsport Hildburghausen

Der Erlös zählt

Prominente Wintersportler und die gastgebenden Kreisligafußballer aus Schönbrunn erzielen in einem munteren Kick zwölf Treffer für einen guten Zweck. Von den 500 Euro gehen 350 an die örtliche Kindert... » mehr

Ilona Roßmann mit Enkelin Fiona sowie Melanie und Sven von der Reha-Werkstatt in Oberrod (v.l.) bei der Bank-Einweihung am Steinbacher Köpfchen. Hinten: Christian Jacob vom Suhler Klinikum, Michael Wagner, Werkstattleiter in Oberrod, Bürgermeister Heiko Schilling und Ramona Trentschka vom Freies-Wort -Lesermarkt.

21.05.2016

Hildburghausen

"Ihr macht gute Arbeit, ihr Bänke-Bauer!"

Eine Bank der Aktion "Südtthüringens schönste Aussichten" steht am "Köpfchen" in Steinbach. Dass sie dort steht, ist Ilona Roßmann zu danken, ebenso das Dankeschön-Fest für die Erbauer. » mehr

Der Staatssekretär sammelt Tourismusprojekte: Heiko Schilling, Olaf Dirlam, Michael Bartelt, Uwe Höhn und Georg Maier (von links). Foto: G. Bertram

13.04.2016

Hildburghausen

Naturtheater ist als Pilotprojekt im Gespräch

Das Naturtheater Steinbach-Langenbach soll nach Aussage von Staatssekretär Georg Maier zum Pilotprojekt im Rahmen eines geplanten Tourismuskonzepts Thüringer Wald entwickelt werden. » mehr

08.04.2016

Hildburghausen

Grummelnd zugestimmt

Mit der Gestaltungssatzung für die Gemeinde hat man sich im Schleusegrund schwergetan. Man wollte den Bürgern nicht zu viel zumuten. Übergeordnete Behörden sahen das anders. » mehr

Kundgebung gegen die geplante Gebietsreform. dpa

26.02.2016

Thüringen

Protest vor Landtag gegen die Gebietsreform

In der Thüringer CDU wächst der Druck, ein Volksbegehren gegen die geplante Gebietsreform in Thüringen zu unterstützen. Das machten Bürgermeister bei einer Spontan-Demo in Erfurt deutlich. » mehr

Ein tolles Programm wurde auch diesmal wieder beim Neujahrskonzert in Gießübel geboten. Dafür sorgten die Chöre der Gemeinde Schleusegrund und die musikalischen Gäste vom Salonorchester "Meininger Melange". Foto: E. Sittig

13.01.2016

Hildburghausen

Musikalisches Feuerwerk gezündet

Eine schöne Tradition und ein gesellschaftlicher Höhepunkt in der Einheitsgemeinde Schleusegrund ist inzwischen das Neujahrskonzert, das in den ersten Tagen des Jahres im Gießübler Vereinshaus - dem e... » mehr

Heiko Schilling. In Sachen Gebietsreform nicht die Pferde scheu machen. Foto: G. Bertram

07.01.2016

Hildburghausen

Nicht die Pferde scheu machen

Das Jahr 2015 sieht Schleusegrunds Bürgermeister Heiko Schilling mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Dass trotz mancher Probleme vieles gelungen ist, lässt auf jeden Fall optimistisch in die... » mehr

Mit weihnachtlichen Medleys eröffnete das Jugendblasorchester Oberer Wald den neuen Multifunktionsraum.

29.12.2015

Hildburghausen

Endlich kann wieder geübt werden

Verbesserte Übungsmöglichkeiten für die Sportler, und die Blasmusiker können wieder in ihre Räume. In Biberschlag ist das Vereinshaus nutzbar. » mehr

16.12.2015

Hildburghausen

Schönbrunn geht ins zweite Dorferneuerungs-Jahr

Mit drei weiteren Maßnahmen aus dem vom Dorferneuerungsbeirat aufgestellten Projekt-Katalog geht die Gemeinde Schönbrunn ins zweite Jahr der Dorferneuerung. » mehr

MdL Henry Worm (l.) überbrachte die Lottomittel für die Blaskapelle aus Gießübel. Foto: E. Sittig

14.12.2015

Hildburghausen

Weihnachtsüberraschung für die Gießübler Blasmusik

Gießübel - Samstagnachmittag hatte Schleusegrunds Bürgermeister Heiko Schilling wieder zur traditionellen Seniorenweihnacht seiner Gemeinde ins Gießübler Kulturhaus eingeladen. » mehr

Wie nur alles bezahlen? Eine Frage, die allen Bergwachtlern auf der Seele brennt. Rolf Fichtmüller, Mario Rienecker, Konni Lutter (von links) und Stephan Kristen (rechts) klagen Christian Carius (4. von rechts) und Beate Meißner ihr Leid. Foto: camera900.de

09.12.2015

Sonneberg

"Wir verkaufen Glühwein, um uns anzuziehen"

Wo es beim Sonneberger DRK-Kreisverband klemmt, das hörte sich Landtagspräsident Christian Carius vor Ort an. Auf seiner Tour durch die Landkreise machte er auch in der Spielzeugstadt halt. » mehr

Vor-Weihnacht im Flüchtlingsheim

08.12.2015

Hildburghausen

Vor-Weihnacht im Flüchtlingsheim

Für die mit ihren Familien in der Flüchtlingsunterkunft Schönbrunn lebenden Kinder kam am Montag der Nikolaus in Form von Landrat Thomas Müller und Schleusegrund-Bürgermeister Heiko Schilling. » mehr

Nachdem sich die Prinzenpaare des HCV (aus dem Kindergarten und das große dazu) ihrem närrischen Volk vorgestellt hatten, ging's auf dem Marktplatz rund: Es wurde getanzt, gesungen und Polonaisen fehlten natürlich auch nicht. Die närrischen Heldburger Spisser sind eben echte Karnevalisten. Foto: K. Wollschläger

12.11.2015

Hildburghausen

Die Narren sind wieder los

Punkt 11.11 Uhr (und in Masserberg 10.10 Uhr) haben am Mittwoch die Narren die Schlüsselgewalt über die Rathäuser übernommen. Allerorten wurde der Start der fünften Jahreszeit gefeiert. » mehr

Die Spielgeräte für die Spielplätz am Gewürzmuseum und in Lichtenau sind angekommen und werden noch in diesem Jahr aufgestellt. Fotos: G. Bertram

27.10.2015

Hildburghausen

Dorferneuerung in Schönbrunn: Abenteuerspielplatz statt Teich

Über 30 Maßnahmen beinhaltet der Katalog für die Dorferneuerung in Schönbrunn, die von 2014 bis 2021 abgearbeitet werden sollen. Doch der Start ist eher schleppend verlaufen. » mehr

08.10.2015

Hildburghausen

Plädoyer für Gemeinde-Trio

Die Freien Wähler der Gemeinden Schleusegrund, Masserberg und Nahetal-Waldau positionieren sich für dieses Trio als Einheitsgemeinde. » mehr

Bürgermeister Heiko Schilling wirbt in der Regelschule für das Wirtschaftsportal Schleusegrund. Foto: G. Bertram

01.10.2015

Hildburghausen

Junge Leute in der Region halten

Mit dem "Wirtschaftsportal Schleusegrund" bietet die Gemeinde Informationen rund um Ausbildung und Job und will damit vor allem junge Leute in der Region halten. » mehr

Natürlich kommt es nicht nur darauf an, die verletzte Person am Unfallort fachmännisch zu bergen, sondern auch darauf, sie sicher zu Boden zu bringen.

31.08.2015

Sonneberg

Rotkreuzler als begnadete Allrounder präsentiert

Seine Arbeit in ihrer ganzen Bandbreite präsentiert hat der örtliche Ableger eines der hierzulande traditionsreichsten Wohlfahrtsverbände: Beim DRK Sonneberger Kreisverband war Sommerfest - und Tag de... » mehr

Den Einwohnern sind abbruchreife Häuser wie dieses an der Eisfelder Straße ein Dorn im Auge. Foto: frankphoto.de

25.08.2015

Hildburghausen

Schönbrunn setzt weiter auf Prädikat Erholungsort

Der Antrag ist schon gestellt. Schönbrunn möchte weiter mit dem Siegel Staatlich anerkannter Erholungsort werben. » mehr

Ins Gießübeler Kulturhaus zieht im kommenden Jahr übergangsweise der Kindergarten ein. Die Dachsanierung des kleinen Saals ist in der vergangenen Gemeinderatssitzung vergeben worden.

24.08.2015

Hildburghausen

Dorferneuerung kann beginnen

Mit den Bauvorhaben in Schönbrunn geht es nun in großen Schritten vorwärts. Auch andere Vorhaben in der gesamten Gemeinde sind in Angriff genommen oder beginnen bald. » mehr

Christian Hanft und das Team der Hanft-Baustoffe. Foto: E. Sittig

10.07.2015

Hildburghausen

Altes Familienunternehmen feiert gleich drei Jubiläen

Mit einem Jubiläumsfest bedankte sich Christian Hanft bei denen, die ihm den Weg ebneten, bei seinen Mitarbeitern und den vielen treuen Kunden aus der Region. » mehr

Gewürzmuseum und Tourist-Information in Schönbrunn: Über das Förderprogramm der  Dorferneuerung sollen die Außenanlagen     auf dem Gelände der einstigen Konsum-Gewürzmühle weiter gestaltet werden. 	Foto: frankphoto.de

30.06.2015

Hildburghausen

Klimagutachten für Erholungsort-Antrag von Schleusegrund

Die Gemeinde Schleusegrund will Staatlich anerkannter Erholungsort bleiben. Im Haushalt wurde jetzt Geld für ein Klimagutachten eingestellt. » mehr

Durchblick - teilweise eingeschränkt: Die Fahrer der Speed-Driftshow (im Bild Ralf Spanehl) sorgten für beachtliche Qualmentwicklung. 	Fotos (3): frankphoto.de

01.06.2015

Lokalsport Hildburghausen

Motorsport vom Feinsten

Das Freie Bergrennen für jedermann setzt nach wie vor Maßstäbe. Erneut säumen Tausende Zuschauer die legendäre Natur-Rennstrecke von Waldau nach Steinbach. Die schnellste gewertete Zeit fährt der Ober... » mehr

Startschuss: Das Bergrennen zwischen Waldau und Steinbach findet zum achten Mal statt. 	Fotos (2): Archiv/frankphoto.de

29.05.2015

Lokalsport Hildburghausen

Von Audi Quattro bis Porsche

Zwischen Waldau und Steinbach dröhnen von Freitag bis Sonntag wieder die Motoren. Auf der Natur-Rennstrecke findet zum achten Mal das Freie Bergrennen statt. » mehr

Bei der Entscheidung zur Gebietsreform geht es auch um die Zukunft des Badehauses in Masserberg. 	Foto: frankphoto.de

21.05.2015

Hildburghausen

In Richtung Fusion jetzt Nägel mit Köpfen machen

Von Landesseite soll nun die Gemeindefusion von Schleusegrund und Masserberg forciert werden. Gedrängt wird vom Innenministerium auf eine bald mögliche Entscheidung. Das stand im Mittelpunkt einer gem... » mehr

19.05.2015

Hildburghausen

Wenn die Integration an Bürokratie scheitert

Zum 3. Mal hatte sich dieser Tage der Vereinsbeirat der Gemeinde Schleusegrund getroffen. Diesmal ging es um die Gemeinschaftsunterkunft für Asylsuchende in Schönbrunn. » mehr

Volles Haus wünschen sich die Mitglieder des Fördervereins immer, aber oft spielt das Wetter nicht mit. Eine Überdachung soll die Lösung sein. 	Fotos: Archiv

29.04.2015

Hildburghausen

Für den Förderverein eine Nummer zu groß?

Die Freiluft-Theatersaison hat noch nicht begonnen, da steht fast schon das Programm fürs nächste Jahr. Im Naturtheater Steinbach-Langenbach aber steht und fällt der Erfolg nicht mit den Events, sonde... » mehr

In der Schwarzbacher Straße in Lichtenau wird zur Zeit der Gehweg erneuert und verbreitert. 	Fotos: proofpic.de

15.04.2015

Hildburghausen

Drei Bauherren für einen schmucken Ortskern

Die Schwarzbacher Straße im Schleusegrund-Ortsteil Lichtenau zwischen der Einmündung Engenau bis zur Bibergrundstraße ist gegenwärtig voll gesperrt. Hier sind gleich drei Bauherren am Start. » mehr

Bürgermeister Heiko Schilling informiert sich über den Stand der Ausrüstung bei Peter Klause und Sven Willing (v.l.).    	Fotos: frankphoto.de

28.03.2015

Hildburghausen

Neue Möglichkeiten für Schönbrunner Bergretter

In Schönbrunn gibt es die einzige Bergretter-Gruppe der Johanniter-Unfall-Hilfe in Deutschland. Die ehrenamtlichen Helfer sind nun in ein neues Domizil umgezogen - schräg gegenüber. » mehr

27.03.2015

Hildburghausen

Beschluss zur Gemeindefusion: Einer muss der erste sein

Frühestens 2017 rechnet Heiko Schilling mit einer Gemeindefusion zwischen Schleusegrund und Masserberg. Dabei ist sich der Bürgermeister sicher, dass das nur der erste Schritt sein wird. » mehr

Das ehemalige Sport- und Freizeithotel wird in den nächsten Wochen für Flüchtlinge hergerichtet. 	Foto: proofpic

14.02.2015

Hildburghausen

Flüchtlinge in Schönbrunn - Herausforderung fürs ganze Dorf

In ein paar Wochen sollen um die 50 Flüchtlinge ins ehemalige Sport- und Freizeit-Hotel Schönbrunn einziehen. Aus welchen Ländern sie kommen und wie lang sie bleiben, weiß heute noch keiner. » mehr

03.02.2015

Hildburghausen

Innenministerium bremst Gemeindefusion aus

Der Antrag Masserbergs auf eine sogenannte Erfüllung durch die Gemeinde Schleusegrund liegt erst einmal auf Eis. Das Thüringer Innenministerium gab sich bei einem Gespräch mit den Bürgermeistern beide... » mehr

Das einstige Sporthotel nahe der Talsperre Schönbrunn soll Flüchtlingsunterkunft werden. 	Foto: frankphoto.de

22.01.2015

Hildburghausen

Einstige Sportpension wird Flüchtlingsunterkunft

Auf der Suche nach dezentralen Standorten für Flüchtlingsunterkünfte ist der Landkreis jetzt fündig geworden. Ein erstes Objekt wurde in Schönbrunn angemietet. Dort sollen rund 50 Flüchtlinge untergeb... » mehr

Heiko Schilling blickt optimistisch ins neue Jahr. 	Foto: G. Bertram

21.01.2015

Hildburghausen

Im ersten Jahr der Dorferneuerung

Schönbrunn geht ins erste Jahr der Dorferneuerung. Die Planungen stehen, aber erst im 3. Quartal soll's losgehen. » mehr

Zuschauermagnet: Das Fere Bergrennen zwischen Waldau und Steinbach zieht jedes Jahr mehrere Tausend Schaulustige an. 	Foto: frankphoto.de

16.01.2015

Lokalsport Hildburghausen

Schnell sein lohnt sich

Die Plätze sind seit Jahren sehr begehrt, die Teilnehmerzahl ist auf 75 Fahrzeuge in der Wertung begrenzt. Null Uhr in der Nacht von Freitag zu Samstag startet die Anmeldung für das 8. Freie Bergrenne... » mehr

^