Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagtCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFolgen Sie uns auf Instagram

Artikel zum Thema

GUSTAV KLIMT

Blau-weiß mit einer Goldkante: Jens Karger, Geschäftsführer der Solewerk Hotel GmbH, steht im neu gestalteten Foyer des Sächsischen Hofes. Auch die Werbeflyer folgen in ihrer Aufmachung diesem Farbkonzept. In die Renovierung fließen nach Hotelangaben in diesem Jahr rund 300 000 Euro. Fotos: M. Hildebrand-Schönherr

14.01.2019

Meiningen

Neuer Eigentümer hübscht "Sächser" auf

Das Hotel Sächsischer Hof in Meiningen, erstes Haus am Platze, wird renoviert. Das Foyer zeigt sich bereits im neuen Antlitz. Derzeit sind die Handwerker im Café zugange. Neu entstehen sollen eine Bar... » mehr

Ausstellung Gustav Klimt

06.01.2019

Boulevard

90.000 Besucher bei Klimt-Ausstellung in Halle

Diese Schau mit zehn Gemälden und 60 Zeichnungen sei ein «absolut voller Erfolg» gewesen, schwärmt der Direktor der Moritzburg in Halle. Die Exponate gaben einen Überblick in die Arbeit des Künstlers ... » mehr

«Wien 1900. Aufbruch in die Moderne»

15.03.2019

Boulevard

Leopold Museum beleuchtet das Wien um 1900

Wiem um 1900 war eine Art Weltkulturhauptstadt. Davon kann man sich jetzt im Lepold Museum überzeugen. » mehr

Neue Pinakothek

10.12.2018

Boulevard

Neue Pinakothek in München schließt wegen Sanierung

Bis Jahresende lockt das Haus ab dem 17. Dezember mit freiem Eintritt. Danach wird es bis 2015 für Besucher geschlossen bleiben. » mehr

«Two Men»

03.11.2018

Boulevard

Klimt und Schiele: Einblick in eine Freundschaft

Sie gelten als Vorreiter der Modernen Kunst: Gustav Klimt und Egon Schiele. Die Royal Academy (RA) in London gibt einen intimen Einblick in die künstlerische Beziehung der beiden und zeigt die Untersc... » mehr

Egon Schiele

30.10.2018

Boulevard

Egon Schiele starb vor 100 Jahren

Unverkennbar Schiele: grotesk verrenkte Gliedmaßen, nackte Leiber, düstere Blicke. Das Werk und die Karriere des Ausnahmekünstlers Egon Schiele haben aber auch unbekannte Facetten. » mehr

Ausstellung zum 100. Todestag Egon Schieles

28.10.2018

Boulevard

Werke von Egon Schiele in Schweinfurt

Er gilt als einer der bekanntesten Künstler Österreichs. Das Schweinfurter Museum Georg Schäfer stellt noch bis 6. Januar mehr als 48 Gemälde und Zeichnungen sowie Fotos, Briefe und Gedichte des Künst... » mehr

"Gustav Klimt - Der Zauberer aus Wien"

14.10.2018

Boulevard

Große Klimt-Schau im Kunstmuseum Moritzburg

Mehr als 70 Werke sind in Halle versammelt zu «Gustav Klimt - Der Zauberer aus Wien». » mehr

Schiele und Basquiat

05.10.2018

Boulevard

Schiele und Basquiat: Zwei Enfants terribles im Dialog

Mit Egon Schiele und Jean-Michel Basquiat hat sich die Pariser Fondation Louis Vuitton an zwei Ikonen gewagt, die vieles trennt. Warum sie dennoch gemeinsam ausstellbar sind, soll nun eine Werkschau z... » mehr

"Ein Flüchtling träumt den Traum vom Frieden." Mit diesen Worten suchte sich Alin Sandor (rechts) das Bild fürs Foto aus. Hier mit Kurator Herbert Frübing. Foto: Sigrid Nordmeyer

28.08.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Alles aus dem Kopf - und nie fertig

Ein rumänischer Künstler lebt mit seiner Familie in Suhl und zeigt seine fantastischen Bilder ab heute erstmals in Schmalkalden. » mehr

"Ein Flüchtling träumt den Traum vom Frieden." Mit diesen Worten suchte sich Alin Sandor (rechts) das Bild fürs Foto aus. Hier mit Kurator Herbert Frübing. Foto: Sigrid Nordmeyer

26.08.2018

Schmalkalden

Alles aus dem Kopf

Ein rumänischer Künstler lebt mit seiner Familie in Suhl und zeigt seine fantastischen Bilder jetzt erstmals in Schmalkalden. » mehr

Zur Schweinfurter Druckgrafik-Ausstellung steuerten die Kunstsammlungen der Veste Coburg steuerten den kolorierten Kupferstich "Christus begegnet dem Hauptmann von Kapernaum" von Nicolaes de Bruyn aus dem Jahr 1603 bei. Foto: Lutz Naumann

03.07.2018

Feuilleton

Die Kunst der "Farbe-Belustigung"

Das renommierte Schweinfurter Museum Georg Schäfer zeigt mit seiner Ausstellung "Prachtvoll illuminiert" kolorierte Druckgrafik. Geplant sind Ausstellungen von Egon Schiele, Adolf Hölzel und Henri de ... » mehr

L'Atelier des Lumières

23.02.2018

Reisetourismus

Neues Kunstzentrum in Paris zeigt alte Werke digital

Das ist etwas Besonderes: Das neue L'Atelier des Lumières in Paris wird alte Werke von Klimt und Hundertwasser in digitaler 3D-Technik neu darstellen. Das Museum eröffnet demnächst. » mehr

Gustav Klimt: "Der Kuss". Foto: dpa

05.02.2018

Feuilleton

Frauenheld? Frauenversteher!

Zu Lebzeiten war Gustav Klimt geachtet und umstritten. Nach dem Tod geriet er Jahrzehnte in Vergessenheit. Heute ist der vor 100 Jahren gestorbene Maler Publikumsmagnet. » mehr

Schlammfestival

01.08.2017

Reisetourismus

Außergewöhnliche Veranstaltungstipps rund um die Welt

Wer nach ungewöhnlichen Veranstaltungen und Erlebnissen im Urlaub sucht, wird hier fündig: ein Matsch-Festival in Neuseeland, Almabtriebe in Tirol oder Kunst in Wien. » mehr

"Goldlack mit Kakteen" (1930), ein Hauptwerk des in Suhl geborenen Malers Otto Schön (1893-1971) hängt heute im Angermuseum. Der Künstler ist auf dem Suhler Friedhof begraben. 	 Repro: Angermuseum

15.10.2014

Suhl/ Zella-Mehlis

Ein entdeckungswürdiger Unbekannter

In Suhl gehört er zu den vergessenen Malern: Otto Schön. Das Angermuseum in Erfurt erwarb 2013 sein prachtvolles Stillleben "Goldlack mit Kakteen" aus dem Jahr 1930 als Dauerleihgabe der Siemens-Kunst... » mehr

Der neue Vorstand - ohne den verhinderten Kai Lehmann und ohne René Killenberg, aber mit dem Vereinsmaskottchen: Stephan Hollandt, Kerstin Förster, Harald R. Gratz, Barbara Weidner (v. l.). 	Foto: Sigrid Nordmeyer

06.12.2011

Schmalkalden

Als gelungene Feier entpuppt

Der Jahresabschluss des Kunstvereins "Kunst heute" Schmalkalden e.V. gestaltete sich äußerst abwechslungsreich. » mehr

fho_witwe_131008

13.10.2008

Feuilleton

Ohne Kitsch oder Anarchie

Als „Hohelied der gesellschaftlichen Heuchelei“ kanzelte Musikwissenschaftler Otto Schneidereit Franz Lehárs „Die Lustige Witwe“ in seinem Operettenführer ab. Einem ganz anderen „Führer“, Adolf Hitler... » mehr

ike-Beuger2_sw_020709

02.07.2009

Suhl/ Zella-Mehlis

Eine, der nichts Neues fremd ist

Suhl - Waldschlösschen am Domberg - eine Adresse so bezaubernd wie verwunschen. In dem altehrwürdigen Gebäude von 1876 wohnt die freischaffende Künstlerin seit 1994. Angelika Beuger mag ganz besonders... » mehr

NH_Sonnenschein_Moritz_1310

13.10.2009

Sonneberg/Neuhaus

Kinder reagieren äußerst intensiv auf Bilder

Steinach - Unter dem Titel "Kinderkünstlerwelten" präsentiert die AWO-Kindertagesstätte "Villa Sonnenschein" seit Montag vergangener Woche eine Galerie, die noch bis morgen für die Öffentlichkeit zu s... » mehr

NH_Sonnenschein_Moritz_1310

13.10.2009

Sonneberg/Neuhaus

Kinder reagieren äußerst intensiv auf Bilder

Steinach - Unter dem Titel "Kinderkünstlerwelten" präsentiert die AWO-Kindertagesstätte "Villa Sonnenschein" seit Montag vergangener Woche eine Galerie, die noch bis morgen für die Öffentlichkeit zu s... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.