Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Artikel zum Thema

GERHARD WAGNER

Gerhard Wagner (links) in seiner Ausstellung in der Dorfgalerie Dreißigacker zusammen mit Dietrich Ziebart. Foto: Hans-Peter Feix

28.08.2019

Meiningen

Unterwegs: künstlerisch und alpin

"Gerhard Wagner unterwegs", so der Titel einer neuen Ausstellung. Die Dorfgalerie Dreißigacker erzählt darüber. » mehr

Familienfahrt im Schlepperhänger auf dem Sportplatz.

10.06.2019

Schmalkalden

Mit dem Lanz Bulldog vorneweg

Zum zwölften Schleppertreffen in Niederschmalkalden tuckerten Dutzende alte Zugmaschinen, die meisten aus der Region und dem Wartburgkreis. Die Treckerschau zu Pfingsten zog Hunderte technikbegeistert... » mehr

Das Oberkätzer Gemeinschaftshaus sieht einladend aus - doch hat der Dorfladen, der unten links sein Domizil hat, eine Zukunft? Fotos: Archiv, Iris Friedrich

17.10.2019

Meiningen

Die Frage beim Dorfladen: "Kriegen wir’s hin oder nicht?"

Für den Dorfladen Oberkatz geht‘s um die Wurst: Findet sich kein neuer Vorstand des Dorfladenvereins, muss er möglicherweise die Türen für immer dicht machen. » mehr

David Jäger (links) und Stefan "Howy" Guttermann möchten beim Sport-Fantalk den anwesenden Sportgrößen manches Geheimnis entlocken. Der Kartenvorverkauf ist bereits gestartet.

14.05.2019

Bad Salzungen

Fan-Talk mit Howy und David

Der VfB 1919 Vacha feiert im Sommer sein 100-jähriges Vereinsjubiläum mit vielerlei Aktivitäten. Den Höhepunkt bildet der Fan-Talk mit Größen des Sports, die allesamt einen regionalen Bezug besitzen, ... » mehr

Auch Turn-EM-Teilnehmer Nils Dunkel stellt sich in Vacha vor. Foto: dpa

27.04.2019

Lokalsport Bad Salzungen

100 Jahre VfB Vacha: Ein Feuerwerk an Höhepunkten

Hans Meyer, Rainer Osmann und Gerhard Wagner, Elisabeth Pähtz sind nur vier der Prominenten, die zum 100-jährigen VfB-Jubiläum nach Vacha kommen. » mehr

Der neue Einsatzleiter Rettungsdienst, Volker Heller (l.), und der neue Einsatzleiter Fahrdienst, Sebastian Jacob, des DRK-Kreisverbands Meiningen. Foto: Karina Schmöger

11.08.2017

Meiningen

Künftig sitzen zwei "am Steuer"

25 Jahre lang lenkte und entwickelte der Oberkätzer Gerhard Wagner den Rettungs- und Fahrdienst beim DRK-Kreisverband Meiningen. Jetzt, da er seinen Ruhestand antrat, übernahmen zwei Nachfolger das St... » mehr

Statt klagen lieber schlichten

08.03.2017

Geld & Recht

Schlichtung oder Schiedsverfahren

Nicht jeder Streitfall gehört gleich vor ein staatliches Gericht. Es gibt auch andere Wege der Konfliktbeilegung. Eine Alternative ist das Schiedsverfahren. » mehr

Der Rettungsdienst des DRK-Kreisverbandes kehrt der Stadt Wasungen nach fünfeinhalb Jahren den Rücken. Ab September werden der Einsatzwagen und das Personal in Rippershausen stationiert sein. Der Standort ist für das abzudeckende Gebiet aus Sicht des Landkreises und des DRK sogar noch optimaler. Foto: O. Benkert

01.07.2016

Meiningen

Rettungsdienst verlässt Wasungen

Die Stadt Wasungen verliert ihren Rettungsdienst. Den Mietvertrag hat die Kommune für Ende August gekündigt. Die schnelle Hilfstruppe des Kreises wird ab September in Rippershausen stationiert sein. » mehr

Überraschung bei Angelika Fuß, als sie in Begleitung von André Denner, Jens Barthelmäs und Klaus Bohl (von links) den Namenszug an dem neuen Hochwasserschiebeboot enthüllte. Fotos (2): Werner Kaiser

06.06.2016

Region

Das neue Boot heißt "Geli"

Beim Ehrenamtsfest der Bad Salzunger Feuerwehren wurde auch das neue Hochwasserboot getauft. » mehr

Da bleibt nicht viel Platz für Fußgänger, geschweige denn für Begegnungsverkehr: Die Unterkätzer Straße in Oberkatz ist sehr eng und unübersichtlich. Foto: I. Friedrich

09.03.2016

Meiningen

Eng und verwinkelt: Bau wird eine Herausforderung

Planer Peter Dittmar hat in Oberkatz aufmerksame Zuhörer, als er den Straßen- und Gehwegbau für die Unterkätzer Straße vorstellt. Alle wissen: Es wird schwierig. » mehr

Die Handdruckspritze aus dem Jahr 1885 ist bei Feuerwehrfesten in der Region stets eine Attraktion. 	Foto: Uwe Jung

06.06.2015

Region

Kirche war erstes Spritzenhaus

130 Jahre Freiwillige Feuerwehr feiern die Fischbacher am 13. und 14. Juni. Die Handdruckspritze aus dem Jahr 1885 ist heute noch erhalten und wird beim Fest zum Einsatz kommen. » mehr

31.05.2014

Meiningen

Noch ein Bürgerbegehren: zum Funkturm Oberkatz?

Der Mobilfunkturm oberhalb der alten Antennenanlage Oberkatz soll gebaut werden. Dieser Beschluss des alten Gemeinderates - nur noch bis Samstag im Amt - sorgte in der Ratssitzung für Proteste. Angekü... » mehr

Geschafft: 200 Fichten hatten die Regelschüler und ihre Helfer vor der wohlverdienten Rast in den Waldboden bei Oberkatz gebracht. Diesmal pflanzten die Schüler auf einer Fläche Am Abelstrauch.

12.04.2014

Meiningen

Bäumchen, die erst die Enkel ernten werden

200 Fichten brachten Schüler der Kaltennordheimer Regelschule "Andreas Fack" bei Oberkatz in den Waldboden. Ein Unterfangen von gegenseitigem Nutzen. » mehr

Im Bereich Meiningen sind die Rettungsassistenten des DRK-Kreisverbandes Meiningen im Einsatz (v.l): Sophia Förtsch, Kai Hackenschmidt, Sven Reckenbeil, Lars-Erik Hahn, Mandy Guth. 	Foto: Eva Gebhardt

03.04.2013

Meiningen

Rettungsdienst neu geordnet

Der Rettungsdienst in Meiningen und Zella-Mehlis hat eine neue Struktur. Seit dem 1. April ist in Meiningen das DRK, in Zella-Mehlis der ASB im Einsatz. Außerdem ist die Rettungsaußenstelle Wasungen n... » mehr

09.02.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Schimmel: Auch Rettungsassistenten müssen draußen bleiben

In der Garage der Rettungswache Zella-Mehlis breitet sich der Schimmel aus. Jetzt wird der Rettungswagen nicht mehr dort geparkt. Eine Lösung ist in Arbeit. » mehr

Erst zwei Tage vor dem Aufbau der Schau beendete Elfriede Rosenstiel (vorne rechts im Bild) ihre Rauminstallation "Medusen". Gemeinsam mit ihrem Mann Albrecht, Gerhard Wagner und Andreas Stapf (v. l. n. r.), Gabriele Triebel (l.) und Gerlinde Helbig gehören zu den Urgesteinen der Gruppe M.G.T. 	Foto: ari

18.11.2011

TH

Gereift für die Kunst

Ihre Passion gilt der Kunst, allein schon von Berufs wegen: Anlässlich des 20. Vereinsgeburtstags zeigen die Kunstpädagogen der Meininger Gruppe M.G.T. ab Samstag ihre aktuellen Werke in der Galerie a... » mehr

Neue Raeume fuer die Rettungswache

15.12.2007

Suhl/Zella-Mehlis

Rettungswache bleibt mitten in der Stadt

Zella-Mehlis – Die Rettungswache ist umgezogen und bleibt doch, wo sie ist. Von einem Gebäude des ehemaligen Krankenhauses am Lerchenberg ging es ins andere. Dort, wo früher das Labor untergebracht wa... » mehr

Grapefruit_SW_210307

22.03.2007

Suhl/Zella-Mehlis

Bei Grapefruit Vorsicht

Nehmen Patienten Cholesterinsenker ein, sollten sie auf Grapefruit-Saft verzichten. Denn diese könne die Wirkung und die Nebenwirkungen der Medikamente deutlich erhöhen – im Extremfall um das Zehnfach... » mehr

mtany_meyer_Zivis_260610

26.06.2010

Meiningen

Rückwärtsschritte in die Zukunft

Meiningen - Die vielen Unbekannten in der Entwicklung des Zivildienstes machen es Trägern wie dem DRK schwer, in die Zukunft zu planen. » mehr

25.01.2010

Meiningen

„Textil-Art“ platzte aus allen Nähten

Meiningen. „Ernst ist das Leben, heiter ist die Kunst.“ Begleitet von den gewichtigen Versen aus dem Prolog von Schillers Wallenstein-Trilogie wurde am Samstag die Ausstellung „Textil-Art“ an der Kuns... » mehr

mtob_rettung_040111

04.01.2011

Meiningen

"Im Ernstfall Leben retten"

Ein Rettungswagen ist seit dem 1. Januar 2011 in Wasungen stationiert. Allerdings ist er nur tagsüber im Einsatz und vorerst nur für ein halbes Jahr auf Probe. » mehr

aHN_Fra_100709

10.07.2009

Region

Erster Beschluss für die Kinder

Frauensee - "Wir müssen uns nicht erst zusammenraufen, das wird auch so passen. Und zwei alte Hase sind auch noch dabei", meinte Bürgermeister Rudi Reitzig, als er am Mittwochabend den neuen Gemeinder... » mehr

ahnwei-Schl_sw_050509

06.05.2009

Region

So viele Besucher wie noch nie

Bairoda - Es schnaufte und tuckerte wieder auf dem Festplatz in Bairoda. 106 Traktoren hatten sich mit ihren Besitzern auf den Weg zum 7. Schleppertreffen gemacht. Stolz präsentierten sie die in unzäh... » mehr

STB 1

03.05.2008

Region

Schon der Sound ist einzigartig

Bairoda – Es schnaufte und tuckerte wieder auf dem Festplatz in Bairoda. 106 Traktoren hatten sich mit ihren Besitzern auf den Weg gemacht, um am 6. Schleppertreffen teilzunehmen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.