Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL

Anouk will ihren zwei größeren Brüdern in nichts nachstehen. Während die in benachbarten Räumlichkeiten der Ilmenauer Kreismusikschule Schlagzeug und Trompetenspiel erlernen, bringt ihr Christel Wolff-Leu das Blockflötenspiel bei. Nur aktuell gibt es aufgrund der Corona-Pandemie keinen Unterricht vor Ort. Foto: Hubert

17.04.2020

Ilmenau

"Kann lachen, weinen und verzaubern"

Vor 40 Jahren begann die aus der Händel-Stadt Halle stammende Musikerin Christel Wolff-Leu direkt nach ihrem Studium an Ilmenaus Musikschule als Lehrerin für Flöte und Konzertgitarre. Ein Beruf, der i... » mehr

Georg Friedrich Händel

09.04.2020

Boulevard

Händel-Festspiele in Halle fallen aus

Die Händel-Festspiele gehören zu den bedeutendsten Festivals für Barockmusik in Deutschland. Die Verantwortlichen in Halle entschieden nun, das Fest abzusagen - ohne Ausweichtermin. Dafür fällt der Bl... » mehr

Zum ersten Mal nach der Pause durch die Corona-Pandemie konnten Besucher in der Kilian-Kirche Bedheim wieder einem Orgelkonzert lauschen. Fotos: W. Swietek

08.06.2020

Hildburghausen

Erbauliche Minuten an der Doppelorgel

Am Sonntag Trinitatis haben die Besucher der Kilian-Kirche in Bedheim nach der langen Pause erstmals wieder ein Orgelkonzert live erlebt. » mehr

Das Abschlusskonzert des diesjährigen Bachfestivals bestreitet Ludwig Güttler mit seinem Blechbläserensemble. Archivfoto: Scherzer

14.02.2020

Ilmenau

Bach mit Verlängerung zum diesjährigen Festival

Vom 19. bis 22. März findet das Arnstädter Bachfestival statt. Im Mittelpunkt der 27 Veranstaltungen stehen diesmal die Stadtpfeifer. » mehr

Ludwig Güttler bot selbst die Zugabe an. Es wurde eine feierlich barocke, gelöst und voller Spielfreude.	Foto: Ulrike Scherzer

04.02.2020

Meiningen

"Meisterkonzerte" in der Stadtkirche

Zahlreich strömte am Sonntag-Abend das Publikum in die Meininger Stadtkirche. Zu einem festlichen Konzert lockte der berühmte Trompeter Ludwig Güttler gemeinsam mit Johann Clemens (Trompete) und Organ... » mehr

Die wunderbare Orgel in der St. Johanniskirche in Heina feiert im nächsten Jahr ihren 300. Geburtstag. Fotos (3): Wolfgang Swietek

29.12.2019

Hildburghausen

Zu Besuch bei einer Königin

Weihnachtliche Orgelmusik ließ Universitätsorganist Wieland Meinhold am Samstag auf der Seeber-Orgel in der St. Johanniskirche in Haina erklingen. Zuvor gab er Erläuterungen zum barocken Instrument. » mehr

Mit "Freue dich, Welt" ließ Kantor Matthias Erler als Leiter der Adventsmusik das Konzert beginnen. Fotos: Norbert Kleinteich

19.12.2019

Sonneberg/Neuhaus

Besinnliche Adventsmusik in der Holzkirche

Advent ist die Zeit der festlichen Musik aus vergangenen Jahrhunderten. In der Holzkirche von Neuhaus schufen sie eine besondere Stimmung. » mehr

Vor ausverkauftem Haus geben die Sänger des Zella-Mehliser Männerchors am Samstag ein wunderbares Konzert aus Anlass des 25. Gründungsjubiläums.

16.12.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Männer mit musikalischer Meisterschaft

Ein glanzvolles Konzert festlicher Chormusik gelingt dem Männerchor Zella-Mehlis zu seinem 25. Jubiläum. Bereichert wird es von den Sangesfreunden des Ensembles Vokalissimo. » mehr

Mit nur fünf Jahren war Yeva Martens die jüngste Musikerin, die am Foyerkonzert der Musikschule Wartburgkreis teilnahm.

25.11.2019

Bad Salzungen

Talent und eine große Portion Mut

16 Musikschüler zeigten beim Foyerkonzert im Bad Liebensteiner Comödienhaus ihr Können. Obwohl einige mit ihrem Instrument erst seit wenigen Wochen üben, trauten sie sich dennoch schon an schwierige S... » mehr

Der Auszug aus Bachs Cembalokonzert klang sehr gut - auch ohne Cembalo. jcm

06.10.2019

Ilmenau

Großer Anklang für kleines Konzert

Mit kleinen Kammerformationen ließ die Stüba-Philharmonie die Ilmenauer Jakobuskirche erklingen. Die Musikrichtungen waren ebenso vielfältig wie die Epochen, aus denen sie stammen. » mehr

Benedikt Blum erfüllte sich seinen Kindheitstraum, Sänger zu werden.

02.08.2019

Bad Salzungen

Ein Rhöner singt in Wien

Der Sänger und Musiker Benedikt Blum aus Dermbach hat sein Studium an der Musikhochschule Weimar erfolgreich abgeschlossen. Seinen Vertrag mit der Chorakademie der Staatsoper Wien hat er bereits in de... » mehr

Andrej Barchevitch (links) kam der Aufgabe als Konzertmeister mit Bravour nach. Mit kleinen unauffälligen Gesten führte er die Musiker zu Höchstleistungen. Ein akkurates, sehr harmonisches und genau abgestimmtes Zusammenspiel des Orchesters prägte den Abend. Foto: Sibylle Bießmann

23.06.2019

Bad Salzungen

Furioses Konzert zum Stadtfestauftakt

Das klassische Konzert der Philharmonie Gotha-Eisenach in der Stadtkirche war ein Auftakt zum 26. Stadtfest, wie er feierlicher nicht hätte sein können. » mehr

Nach nur 100 Minuten Probe sind einige Neuntklässler des Pistor-Gymnasiums Teil des Orchesters. Fotos: Zitzmann

07.06.2019

Sonneberg/Neuhaus

Vom Klassenraum ins Profi-Orchester gewechselt

"Ich und Klassik?", diese Frage prangt auf dem Banner des Jugend-Musik-Netzwerks des MDR. Der Konzertpädagoge Ekkehard Vogler macht am Dienstag in der "Wolke 14" Halt und bringt gleich ein ganzes Sinf... » mehr

Eugen Ledjeff (links) und Juan Hofmann bewiesen im Duett schauspielerisches Talent. "Meine Lippen, sie küssen so heiß" aus der Operette "Guiditta" von Franz Lehar sang Josephine Blankenburg (rechtes Foto). Fotos: Wolfgang Swietek

10.05.2019

Hildburghausen

Lob in den höchsten Tönen

Zu einem Liederabend hatten die Schüler der Gesangsklasse von Sylvia Teutschbein-Köhr der Kreismusikschule Hildburghausen in die Aula der Curie-Schule eingeladen. » mehr

Die drei Kandidaten für die Nachfolge der Landesbischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), Ilse Junkermann, sind (von links) Karsten Müller, Ulrike Weyer und Friedrich Kramer. Gewählt wird auf der Landessynode im Kloster Drübeck im Mai. Die offizielle Amtseinführung soll am 7. September im Magdeburger Dom stattfinden. Foto: Hendrik Schmidt/dpa

29.04.2019

Thüringen

Eine schwere Bischofswahl

Bei der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland bewerben sich drei respektable Kandidaten darum, nächster Bischof zu werden. » mehr

Kalenderblatt

26.04.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 27. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. April 2019: » mehr

Das gemeinsame Singen mit einem Orchester ist der Zella-Mehliser Kantorei bestens vertraut, wie hier beim Festkonzert anlässlich 60 Jahre Oberhofer Christuskirche. Am Sonntag werden sie und die Vokalissimo-Mitglieder vom Südthüringischen Kammerorchester begleitet. Fotos (2): M. Bauroth

19.04.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Zwei Chöre vereinen sich am Ostersonntag im Halleluja

Am Ostersonntag feiern die Zella-Mehliser Kantorei, einige Sänger von Vokalissimo und das Südthüringer Kammerorchester die Auferstehung Jesu mit Georg Friedrich Händels "Halleluja". » mehr

Göttliches Spektakel um Macht und Liebe: Mit der Wagner-Oper "Das Rheingold" eröffnet das Coburger Landestheater die kommende Spielzeit und seinen ersten Ring seit 1964. Michael Lion singt den Wotan. Foto: Sebastian Buff

08.04.2019

Feuilleton

Coburg schmiedet den Ring

Mit Wagners "Rheingold" startet das Landestheater Coburg in die nächste Spielzeit. Zwischen "Fledermaus" und "Othello" bietet sie viel Bekanntes, aber auch Entdeckungen. » mehr

Die Zuhörer im Saal der Glücksburg zum Frühlingskonzert nach dem Frauentag dankten Ulrich Welsch, Gustav Kühn, Isabel Kühn und Renate Kubisch (von links) mit einem starken Schlussapplaus. Fotos: Swietek

18.03.2019

Hildburghausen

Frühlingskonzert Römhild

"Was wär’ die Erde ohne Frauen?", fragt der Dichter. Mit einem Frühlingskonzert im Schloss Glücksburg in Römhild starten die Thüringer Hofmusiker in ihre nunmehr zwölfte Spielzeit und stellen die Frau... » mehr

Ein Glücksfall: Lothar und Christa Holland-Cunz dürfen sich Stammholz mit nach Hause nehmen.

10.02.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Aus dem Weihnachtsbaum wird ein Zauberstab

Die Suhler waren weit und breit die ersten, die ihren Weihnachtsbaum aufgestellt haben. Nun haben sie ihn als Letzte entsorgt. Insgesamt zierte er 97 Tage lang den Marktplatz. » mehr

Das A-Orchester des Kinder- und Jugendmusikvereins Römhild begeisterte zum Neujahrskonzert. Fotos: Lautensack

08.01.2019

Hildburghausen

Der Steiger kommt nach James Last

Das Neujahrskonzert in Römhild ist Tradition. Die Bandbreite ist vielfältig und führt durch die Zuhörer Jahrhunderte. Die Veranstaltung gibt auch Gelegenheit zum Dank. » mehr

Matteo Scurci, Trompeter der Meininger Hofkapelle seit 2016, und Stadtkantor Sebastian Fuhrmann an der Orgel gaben am Silvesterabend ein festliches Konzert in der Meininger Stadtkirche. Foto: Kerstin Hädicke

01.01.2019

Meiningen

Mit Klassik gegen den Krawall

Mit festlichen Trompeten- und Orgelklängen sorgte die Meininger Stadtkirche für den Gegenpol zum krawalligen Silvesterabend. » mehr

Der Männerchor Ars Musica hat unter Leitung von Maik Gruchenberg am vierten Advent in der Kreuzkirche einmal mehr seine Klasse bewiesen. Fotos (4): frankphoto.de

23.12.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Fest-Einstimmung vom Feinsten

So wie es die Suhler kennen und lieben setzt in diesem Jahr der Männerchor Ars Musica wieder den glänzenden Schlusspunkt hinter die Reihe der Adventskonzerte. Und das mit bewegendem Hintergrund. » mehr

Celia Spranger, Margaret Schellhorn und Ronja Herrnberger boten mit ihren Violincelli eine etwas andere Art der "Jingle Bells". Foto: Dolge

13.12.2018

Ilmenau

Glänzender Advent im Audimax

Durchaus nicht nur weihnachtliche Musik erklang am Mittwochabend auf dem Adventskonzert der Musikschule Ilmenau. Der große Saal war gut besucht. » mehr

Der Thüringer Männerchor Ars Musica gab in der Dreieinigkeitskirche in Stützerbach ein Konzert. Foto: Marina Hube

05.12.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Generalprobe für Konzert, mit dem auch 30 Jahre zurückgedacht wird

Der Thüringer Männerchor Ars Musica hatte am 1. Adventsonntag zwar nur ein kleines Publikum in der Dreieinigkeitskirche in Stützerbach, aber eine große Aufgabe. Dies war die Generalprobe für das Weihn... » mehr

Unter Leitung von Sebastian Schmuck musizierten die Kantoreien aus Zella-Mehlis und Ohrdruf in einem begeisternden Chor- und Orchesterkonzert am Sonntag im Gotteshaus Zella St. Blasii. Fotos (2): Michael Bauroth

03.12.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Vorweihnachtlicher Hörgenuss mit Kantaten von Bach und Zang

Über 200 Zuhörer füllten das Zellaer Gotteshaus beim Chor- und Orchesterkonzert am Sonntag. Im Mittelpunkt standen Kantaten von Johann Sebastian Bach und seines Schülers Johann Heinrich Zang. » mehr

Toll gespielt und mit viel Applaus belohnt: Klassik modern arrangiert.

28.03.2018

Hildburghausen

Klassik in die neue Zeit transferiert

Mit "Classic Light" hielt der Heldburger Frühling beim 1. Konzert des Jahres auf der Veste, zu dem der Förderverein Veste Heldburg eingeladen hatte, beschwingt Einzug. » mehr

Mit Akkordeon und Gitarre gab es Bach einmal anders. Fotos: Richter

20.03.2018

Ilmenau

14 plus 333 - Johann Sebastian Bach und die Zahlen

"Kleine Hände - große Musik", heißt es beim Konzert der Musikschule im Rahmen des Bachfestivals. Ein paar Zahlenspielereien gibt es auch. » mehr

Hoch auf der Veste: Die Heldburger Turmbläser Stefan Höhn, Herbert Heerdt, Rainer Schiemann, Bodo Müller und Manfred Thauer (von links).

08.02.2018

Hildburghausen

Heldburger Turmbläser: Aus alt mach neu

Ihre Premiere hatten die neu formierten Heldburger Turmbläser beim Neujahrsempfang der Stadt. Zukünftig wollen sie zu vielen festlichen Anlässen anblasen. » mehr

Ludwig Güttler und seine Blechbläser in St. Jakobus

28.01.2018

Ilmenau

Ludwig Güttler und seine Blechbläser in St. Jakobus

Es gehört seit Jahren zur guten Tradition, dass der Trompetenvirtuose Ludwig Güttler (links) zu Jahresbeginn nach Ilmenau kommt. Am Samstag hatte er das Blechbläserensemble dabei. » mehr

Meininger Opernchor, Meininger Hofkapelle und die Solisten Daniel Pannermayr, Anne Ellersiek, Martin Wettges (Dirigent), Marianne Schechtel und Robert Bartneck (v.l.). Foto: ari

26.12.2017

Feuilleton

"Uns ist zum Heil ein Kind geboren"

Das Meininger Theater beschenkt sein Publikum mit einem wunderbaren Weihnachtskonzert: Einen Tag vor Heiligabend dirigiert Chor-Chef Martin Wettges Händels "Messias". » mehr

Männerchor und Posaunenchor während eines Auftritts. Einmal im Jahr geben sie gemeinsam ein Konzert. Foto: privat

Aktualisiert am 30.10.2017

Werra-Grabfeld

"Freiluft-Orgel" mit Männerchor

Ein rund anderthalbstündiges Reformationskonzert gestalten der Posaunenchor und der Männerchor Bibra am Dienstag ab 15 Uhr im Gotteshaus der Gemeinde. Besucher erwartet Lebenslustiges, Altes und Neues... » mehr

Dr. Hanspeter Wulff-Woesten wird heute mit dem Joseph-Meyer-Preis geehrt. Foto: G. Bertram

04.07.2017

Hildburghausen

Hohe Ehre für einen großen Geist und Demokraten

Erstmals verleiht die Stadt Hildburghausen am heutigen Mittwoch im historischen Bürgersaal den "Joseph-Meyer-Preis". Preisträger ist Dr. Hanspeter Wulff-Woesten, Superintendent i.R. und ein großer Käm... » mehr

Ein Porträt im Hamburger Telemann-Museum erinnert an den Komponisten Georg Philipp Telemann. Er starb vor 250 Jahren am 25. Juni 1767.

24.06.2017

Feuilleton

Ein heiteres Genie mit einer Vorliebe für Hyazinthen

Die musikalische Welt des Barock bewunderte Georg Philipp Telemann wie sonst nur noch Georg Friedrich Händel. Heute strahlt der Ruhm des Komponisten, dessen Todestag sich am Sonntag zum 250. mal jährt... » mehr

Cecilia Bartoli: Erst Ritter, dann Frau mit Bart. Foto: Salzburger Festspiele

20.06.2017

Feuilleton

Der europäische Weltstar aus Halle

Die Werke Georg Friedrich Händels (1685-1759) begeistern in diesem Frühsommer bei sich daheim in Halle und in Salzburg. » mehr

Ein wundervoller Abschluss gelang den vier Musikern Helene Reichel (Blockflöte), Carmen Wurzbacher (Barockgeige), Philipp Gelmroth (Viola da Gamba) und Judith Leu (Cembalo) in gemeinsamem Musizieren mit Telemann. Fotos: Gerd Dolge

12.05.2017

Ilmenau

Junge Musiker brillierten mit "Alter Musik"

Das Musikschul-Konzert für Alte Musik war der Auftakt einer kleinen Konzert-Reihe in Ilmenau. Dabei wurde auch ein Telemann-Lehrer-Gedenkkonzert angekündigt. » mehr

Historische Bahn in Südtirol

25.04.2017

Reisetourismus

Historische Bahn in Südtirol und Hansetage am Ijsselmeer

Auch in diesem Frühling und Sommer stehen spannende Veranstaltungen an. In Südtirol feiert die Rittner Bahn ein Jubiläum, während in Kampen die Hansetage stattfinden. Und auf Musikliebhaber warten die... » mehr

Der Grundschulchor aus Neuhaus-Schierschnitz thematisierte bei seinem ersten Auftritt im Sonnenkinder-Reigen den Abschied von der alten Schule. Fotos: Hein

27.03.2017

Sonneberg/Neuhaus

Singen ist 'ne coole Sache

Freude für Herz, Ohr und Auge bereiteten am Wochenende Schulchöre unter dem Motto "Singen macht Spaß, Singen tut gut, Singen macht munter und Singen macht » mehr

Beim Konzert von Vokalissimo war der Rathaussaal bis auf den letzten Platz besetzt . Foto: M. Bauroth

26.03.2017

Zella-Mehlis

Welch zauberhafter Klang schwingt durch das Rathaus

Viva la Musica - es lebe die Musik! So klangen am Samstag die schönsten Frühlingstöne durch das Rathaus. Das Ensemble Vokalissimo hatte zum Konzert eingeladen. » mehr

Ob als Solisten oder im großen Ensemble - die Gesangsklasse der Kreismusikschule überzeugte.

10.03.2017

Hildburghausen

Große Gefühle aus der Welt der Musik

Kurz vor Frühlingsbeginn präsentierte die Gesangsklasse der Kreismusikschule "Carl Maria von Weber" ein beeindruckendes Winter-Programm. » mehr

Mia Zastrow (links) und Lara Brauer zeigten beim Regionalwettbewerb in Suhl ihr Können am Klavier. Beide erreichten den ersten Preis, Lara qualifizierte sich außerdem für den Landeswettbewerb in Jena. Fotos (2): frankphoto.de

22.01.2017

Suhl/ Zella-Mehlis

Junge Talente stellen Können unter Beweis

Ein Wochenende ganz im Zeichen der Musik: 120 Teilnehmer, darunter 14 Suhler, nahmen am Regionalwettbewerb von "Jugend musiziert" in Suhl teil. Für manche kleine Talente geht es anschließend zum Lande... » mehr

Die Jungen und Mädchen des Jungen Gymnasialchors zeigten eindrucksvoll, was sie bei Leiter Ralf Jarkusch gelernt haben. Fotos (3): frankphoto.de

09.12.2016

Suhl/ Zella-Mehlis

Weihnachtliche Klänge mit Denkanstößen

Stimmungsvoll ging es zum traditionellen Adventskonzert des Gymnasiums am Mittwochabend zu. Neben Weihnachtsliedern wurden auch nachdenkliche Töne in der Hauptkirche angestimmt. » mehr

Zu einem Konzert mit Shakespeare-Musiken lädt das Barockensemble "Capella Jenensis" am Samstagabend in das Kurtheater Bad Liebenstein. Foto: FAM

28.09.2016

Feuilleton

Ein güldener Herbst zu Ehren William Shakespeares

Unter dem Motto "Was ihr wollt!" präsentiert das Festival Alter Musik in Thüringen in diesem Herbst Vertonungen von Shakespeare-Texten, dazu Schauspielmusiken zu seinen Dramen und Musik seiner Zeitgen... » mehr

In der Bibraer Sankt-Leo-Kirche wurde am Wochenende das zehnjährige Jubiläum des Posaunenchores Bibra feierlich begangen. Fotos: Martina Böhnke

05.09.2016

Werra-Grabfeld

Posaunen-Chöre verbinden ganze Regionen

Der Posaunenchor Bibra feierte mit einer festlichen Andacht in der Sankt-Leo-Kirche und einem Festgottesdienst am Wochenende sein 10-jähriges Bestehen. » mehr

Überzeugte das Publikum in der evangelischen Stadtkirche mit vortrefflichem Zusammenspiel und feinharmonischem Klang: das Andreas-Kammerorchester aus Erfurt unter der Leitung von LKMD Dietrich Ehrenwerth. Foto: Annett Spieß

28.08.2016

Bad Salzungen

Freude verkündende Hörner und Oboen

Eine außergewöhnliche Erfrischung am Ende eines heißen Sommertags konnten die Zuhörer am Samstagabend beim Konzert des Andreas-Kammerorchesters aus Erfurt unter der Leitung von Dietrich Ehrenwerth in ... » mehr

Antonie Heil als Organistin und Theresia Gutmann als Solistin begeisterten das Publikum am Samstagabend in der Kaltenwestheimer Laurentius-Kirche mit Werken bekannter Meister. Fotos: tih

31.07.2016

Meiningen

Eine himmlische Angelegenheit

Die Quintade, ein Rhöner Orgelfestival, gastierte am Samstagabend in der Kaltenwestheimer Laurentius-Kirche. Gespielt und gesungen wurden Werke von Bach, Händel und Mendelssohn Bartholdy. » mehr

Vor malerischer Kulisse im Park von Schloss Todenwarth bei Fambach, im Vordergrund die mobile Freiluft-Orgel, sorgte das Sankt Petersburger Blechbläser-Quartett Neva Brass mit Arrangements von Bach, Pachelbel, Mozart, Bizet und Rossini für Hörgenuss vom Feinsten bei den rund 80 Gästen. Fotos (2): tih

24.07.2016

Schmalkalden

Fränkische Orgel trifft russische Blechbläser

Eine einmalige Kombination von Instrumenten erlebte das Publikum beim Orgelsommer am Schloss Todenwarth: Neben dem Blechbläser-Quartett sorgte eine Open-Air-Konzert- orgel für Hörvergnügen. » mehr

Als ein einmaliges Erlebnis bezeichnete Bogdan Andrzej Tabisz aus Breslau die Möglichkeit, die Doppelorgel in der St.-Kilian-Kirche spielen zu dürfen.

25.07.2016

Hildburghausen

Ein ganz besonderes Erlebnis

Der 25. Thüringer Orgelsommer machte auch in seinem Jubiläumsjahr mit einem bemerkenswerten Konzert in der St.-Kilian-Kirche Bedheim Station. » mehr

Julia Reikowski, Amelie Salzmann und Solveig Meinhardt (von rechts) entführten mit Irish Traditionals in das entfernte Irland.	Foto: Felix Rappsilber

12.06.2016

Bad Salzungen

Von Spanien bis Irland, über Händel und Vivaldi

Ein vielseitiges Programm bot sich am Samstag den Besuchern des Musikschulfestes. Man durfte nicht nur schönen Klängen lauschen, sondern auch selbst an Instrumenten aktiv werden. » mehr

Der Stadtlengsfelder Posaunenchor, in der Mitte das 98-jährige Ehrenmitglied Paul Dietzel. Foto: Posaunenchor

08.06.2016

Bad Salzungen

Fast 3000 Gottesdienste bereichert

65 plus ein Jahr besteht der Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Stadtlengsfeld. Am Wochenende wird das Jubiläum festlich begangen. » mehr

Das Trio Saitenwind begeisterte das Publikum. Foto: Felix Rappsilber

02.05.2016

Bad Salzungen

Mit Musik durch den Frühling

Das Frühlingskonzert der Musikschule begeisterte das Publikum. Der Kampf gegen Erhöhung der Musikschulgebühren geht weiter. » mehr

Der "Königin der Instrumente" selbst einmal ein paar Töne zu entlocken - bei der Orgelführung durch den Universitätsorganisten von Weimar Dr. Wieland Meinhold war dies ausnahmsweise erlaubt. Foto: W. Swietek

10.03.2016

Hildburghausen

Hautnahe Begegnung mit einer Königin

Das Duo Vimaris war zu Gast in der St. Wigbert Kirche Häselrieth, doch vor dem Konzert konnten die Besucher die vor Kurzem restaurierte Orgel näher kennen lernen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.