Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

GÜNTER KROMBHOLZ

08.11.2019

Thüringen

FDP endgültig im Landtag - Ärger um falsche Mails

Die FDP hat mit einem Mini-Polster von 73 Stimmen den Einzug in den Landtag geschafft. Landes-Wahlleiter Günter Krombholz zeigte sich erzürnt über falsche Verdächtigungen per Mail. » mehr

FDP Thüringen

07.11.2019

Thüringen

FDP zieht wieder in den Thüringer Landtag ein

Ende einer Zitterpartie: Die FDP wird im künftigen Thüringer Landtag vertreten sein. Das amtliche Endergebnis fällt für die Liberalen knapp aus. » mehr

CDU-Politiker Mike Mohring

08.11.2019

Thüringen

Irre! - Die Woche in Erfurt

Selten war Landespolitik so aufregend wie nach der Landtagswahl 2019. Die große Frage lautet, ob die Parteien eine Regierung zimmern können. Bisher sieht es nicht danach aus. Was diese Woche in Erfurt... » mehr

FDP

07.11.2019

Brennpunkte

73 Stimmen mehr als nötig: FDP sicher im Thüringer Landtag

Für die FDP ist die Zitterpartie vorbei - sie hat es denkbar knapp in den Thüringer Landtag geschafft. Ihre fünf Abgeordneten könnten bei der schwierigen Regierungsbildung eine wichtige Rolle spielen. » mehr

Seit der Wahlnacht steht die politische Welt in Thüringen Kopf - nicht nur die Wahlplakate. Die Spitzenkandidaten Mike Mohring und Bodo Ramelow vor der Zwangsehe? Fotos: Frak May/Martin Schutt/dpa

02.11.2019

Thüringen

Stabile Regierung - da gibt’s nix zu rütteln

So verrückt war noch keine Wahl in Thüringen: Die Linke gewinnt, die CDU stürzt ab, die AfD überholt sie. Das (launige) Protokoll der Woche eins nach dem politischen Beben. » mehr

Mike Mohring

31.10.2019

Brennpunkte

Mohring erwägt Minderheitsregierung: CDU, SPD, FDP und Grüne

Die CDU hat herbe Verluste bei der Thüringer Landtagswahl eingefahren. Ihr Spitzenkandidat Mike Mohring will trotzdem regieren - notfalls in einer Konstellation, die noch weniger Sitze hat als das bis... » mehr

Ein Zettel hängt an einer Wahlurne

31.10.2019

Thüringen

Anzeige gegen FDP-Politiker wegen Verdachts auf Wahlfälschung

Der Ausgang der Landtagswahl beschäftigt nun auch die Thüringer Justiz: Bei der Staatsanwaltschaft Erfurt ist eine Anzeige eingegangen, in der dem Generalsekretär der Landes-FDP, Robert-Martin Montag,... » mehr

Wer mit wem? Die Thüringer wählen am Sonntag, aber die Regierungsbildung dürfte schwierig werden. Auf unserer Palette sind im Uhrzeigersinn die Spitzenkandidaten der Parteien, die voraussichtlich in den Landtag einziehen werden, zu sehen: Anja Siegesmund (Grüne), Bodo Ramelow (Linke), Wolfgang Tiefensee (SPD), Thomas L. Kemmerich (FDP), Mike Mohring (CDU) und Björn Höcke (AfD). Fotos/Montage: ari

Aktualisiert am 26.10.2019

Thüringen

In Thüringen werden die Farben neu gemischt - Sie entscheiden

1,73 Millionen Thüringer entscheiden am Sonntag über die Zusammensetzung des Landtags in Erfurt. Nach den jüngsten Wahlumfragen und Prognosen wird es ein spannender Wahlabend. » mehr

Rot plus Rot plus Grün ergibt in der Thüringer Kulturpolitik - tja, was eigentlich? Michael Flohr hat dieses politische Handlungsfeld umfassend wissenschaftlich untersucht und resümiert am Ende eine "Sinn- und Strukturkrise". Foto: ari

25.10.2019

Thüringen

Wahlkampffinale in Thüringen: Rot-Rot-Grün schwächelt

1,73 Millionen Thüringer entscheiden am Sonntag über die Zusammensetzung des Landtags in Erfurt. Nach den Wahlumfragen wird es knapp für die rot-rot-grüne Koalition. Immerhin scheint Regierungschef Ra... » mehr

Wahlkampfabschluss Die Linke

25.10.2019

Brennpunkte

Rot-Rot-Grün schwächelt - Wahlkampffinale in Thüringen

1,73 Millionen Thüringer entscheiden am Sonntag über die Zusammensetzung des Landtags in Erfurt. Nach den Wahlumfragen wird es knapp für die rot-rot-grüne Koalition. Immerhin hält Regierungschef Ramel... » mehr

Briefwahl

25.10.2019

Thüringen

Interesse an Briefwahl höher als vor fünf Jahren

Die Landtagswahl stößt bei Briefwählern auf großes Interesse. Mehr als jeder achte Wahlberechtigte (13,2 Prozent) habe bisher Briefwahlunterlagen angefordert, teilte Landeswahlleiter Günter Krombholz ... » mehr

Im Ilmenauer Briefwahllokal zeigt Jessica Schneider die für die Landtagswahl am Sonntag benötigten Wahlunterlagen mitsamt Anleitung zum korrekten Ausfüllen und "Eintüten". Foto: b-fritz.de

23.10.2019

Ilmenau

Anteil der Briefwähler auch diesmal wieder hoch

Thüringenweit hat das Briefwahlaufkommen zur Landtagswahl zuletzt zugenommen. Und auch in den Kommunen im Ilm-Kreis ist die Briefwahl sehr nachgefragt. Einige Tage vor der Wahl lag der Anteil der Brie... » mehr

Das Briefwahllokal im Neuen Rathaus ist dienstbereit. Foto: frankphoto.de

19.10.2019

Thüringen

Briefwahlrekord in Thüringen erwartet: Bisher 183.000 Anträge

Wenige Tage vor der Landtagswahl in Thüringen gibt es ein reges Interesse an der Briefwahl. Bis jetzt haben rund 183 000 Wähler die Briefwahlunterlagen angefordert. » mehr

Landtagswahl

14.10.2019

Thüringen

Wahlkreise und Gemeinden rüsten sich mit Software für die Wahl

Gut zwei Wochen vor der Landtagswahl haben die Wahlkreise und Gemeinden Zugriff auf eine spezielle Software zur Erfassung der Ergebnisse erhalten. » mehr

13.09.2019

Thüringen

Landespressekonferenz vergibt Preis an Landeswahlleiter

Erfurt - Landeswahlleiter Günter Krombholz und sein Team sind die diesjährigen Preisträger der Thüringer Landespressekonferenz (LPK). » mehr

Landtagswahl: Stimmabgabe

13.09.2019

Thüringen

75 000 Erstwähler bei Landtagswahl im Oktober

Erfurt - Bei der Landtagswahl im Oktober in Thüringen können 75 000 junge Wähler erstmals über die Zusammensetzung des Landesparlaments bestimmen. » mehr

Landtagswahl

11.09.2019

Thüringen

Stimmzettel für Landtagswahl gehen in den Druck

Erfurt - Knapp sieben Wochen vor der Landtagswahl in Thüringen sind die ersten Stimmzettel in den Druck gegangen. Insgesamt müssen rund zwei Millionen Stimmzettel mit den 18 zur Wahl antretenden Parte... » mehr

Wahl

19.08.2019

Thüringen

Landeswahlleiter nimmt noch bis Donnerstag Vorschläge an

Wahlvorschläge für die anstehende Landtagswahl Ende Oktober nimmt der Landeswahlleiter noch bis Donnerstag an. » mehr

16.08.2019

Thüringen

Bis zu 23 Parteien auf Stimmzetteln der Landtagswahl

Erfurt - Auf dem Stimmzettel der Landtagswahl am 27. Oktober könnten bis zu 23 Parteien bei der Zweitstimme zur Auswahl stehen. » mehr

12.06.2019

Thüringen

Amtliches Endergebnis: CDU gewinnt Europawahl in Thüringen

Die CDU hat die Europawahl in Thüringen trotz starker Verluste für sich entschieden. Nach dem amtlichen Endergebnis holten die Christdemokraten 24,7 Prozent der Stimmen, wie der Landeswahlleiter, Günt... » mehr

Jeden Stimme zählt: In gut fünf Wochen stehen in Thüringen Kommunal- und Europawahlen an. Foto: Archiv: frankphoto.de

26.05.2019

Thüringen

Wahlen in Thüringen ohne Probleme angelaufen

In Thüringen haben die Europa- und Kommunalwahlen am Sonntag ohne Vorkommnisse begonnen. «Von Pleiten, Pech oder Pannen gibt es keine Berichte», sagte Landeswahlleiter Günter Krombholz. » mehr

Immer mehr Menschen entscheiden sich für die Briefwahl. Vielleicht auch, weil das Beantragen der Unterlagen immer einfacher wird. Coburg jedenfalls bot seinen Briefwählern einen ganz besonderen Service: Ein QR-Code führte zu einem bereits fast ausgefüllten Formular. Foto: Arne Dedert/dpa

24.05.2019

Thüringen

Hoher Anteil an Briefwählern bei Europawahl in Thüringen

Viele Thüringer nutzen die Briefwahl für die Stimmabgabe zur Europawahl. Bis vier Tage vor der Entscheidung am Sonntag seien 214 000 Briefwahlunterlagen bestellt worden, rund 54 000 mehr als zum selbe... » mehr

Stimme abgeben

17.05.2019

Thüringen

Rekordzahl an Briefwählern bei Europawahl in Thüringen

Erfurt - Bei der Europawahl am 26. Mai gibt es in Thüringen so viele Briefwähler wie seit 25 Jahren nicht. » mehr

Gestapelt

29.04.2019

Thüringen

Einige Kommunen suchen weiter nach Wahlhelfern

Weniger als einen Monat vor den anstehenden Europa- und Kommunalwahlen am 26. Mai werden noch Wahlhelfer gesucht. Zwar hätten die meisten Kommunen inzwischen genügend gefunden, in Einzelfällen gebe es... » mehr

Europawahl

26.04.2019

Thüringen

Thüringer Stimmzettel zur Europawahl würden bis Lissabon reichen

Die für Thüringen gedruckten Stimmzettel für die Europawahl am 26. Mai würden aneinandergelegt von Erfurt bis zur portugiesischen Hauptstadt Lissabon reichen. » mehr

Ohne Wahlhelfer funktioniert keine Wahl. Notfalls können Bürger zum Ehrenamt sogar zwangsverpflichtet werden. 	Foto: dpa

12.04.2019

Thüringen

In Thüringen werden noch Wahlhelfer gesucht

Erfurt - Besonders für kreisfreie Städte in Thüringen werden noch Wahlhelfer gesucht. Es fehlten noch Helfer vor allem in Erfurt, Jena und Gera, teilte das Büro von Landeswahlleiter Günter Krombholz a... » mehr

Europawahl

05.04.2019

Thüringen

40 Parteien treten in Thüringen zur Europawahl an

Erfurt - Zur Europawahl am 26. Mai sind in Thüringen insgesamt 40 Parteien zugelassen worden. » mehr

08.05.2018

Thüringen

Ex-Innenminister ist neuer Präsident der Thüringer Statistikbehörde

Erfurt - Das Thüringer Landesamt für Statistik hat einen neuen Präsidenten. Der frühere Innenminister Holger Poppenhäger leitet seit Mai die Statistikbehörde im Freistaat, wie das Landesamt am Diensta... » mehr

Automobilzulieferer

14.02.2018

Wirtschaft

Industrie im Umsatzhoch - 2400 neue Jobs entstanden

Erfurt/Suhl - Thüringens Industrie profitiert von der hohen Nachfrage im In- und Ausland. Der Umsatz der größeren Betriebe stieg im vergangenen Jahr um 4,4 Prozent auf 31,2 Milliarden Euro, wie das St... » mehr

Holger Poppenhäger (SPD)

28.11.2017

Thüringen

Ex-Innenminster Poppenhäger übernimmt Landesamt für Statistik

Erfurt - Der frühere Thüringer Innenminister Holger Poppenhäger (SPD) hat einen neuen Job: Der 60-Jährige wird ab Mai kommenden Jahres neuer Präsident des Statistischen Landesamtes Thüringen. » mehr

Wahlhelfer zur Bundestageswahl

06.10.2017

Thüringen

Bundestagswahlergebnis in Thüringen jetzt amtlich

Erfurt - Die CDU hat trotz hoher Verluste die Bundestagswahl in Thüringen gewonnen. Das geht aus dem amtlichen Endergebnis hervor, das Landewahlleiter Günter Krombholz am Freitag in Erfurt vorlegte. » mehr

Wenn die Bewohner von Senioren- oder Behinderten-Einrichtungen wählen, dann in aller Regel per Briefwahl.

14.09.2017

Thüringen

Thüringen steuert auf Rekord-Briefwahl zu

Erfurt - In Thüringen zeichnet sich eine Rekordbeteiligung bei der Briefwahl für die Bundestagswahl ab. Bis zum Mittwoch - 11 Tage vor der Wahl - hatten rund 203.000 Wähler die Unterlagen dafür beantr... » mehr

Briefwahl

13.09.2017

Thüringen

Bereits 8900 Online-Anträge für Briefwahl gestellt

Erfurt - Knapp zwei Wochen vor der Bundestagswahl haben schon mehr Thüringer ihre Briefwahlunterlagen im Internet beantragt als zur Bundestagswahl 2013 insgesamt. » mehr

Wenn die Bewohner von Senioren- oder Behinderten-Einrichtungen wählen, dann in aller Regel per Briefwahl.

09.09.2017

Thüringen

Steigende Zahl von Wählern fordert Briefwahlunterlagen an

Erfurt - 18 Tage vor der Bundestagswahl haben 135 000 Wähler oder 7,8 Prozent der wahlberechtigten Thüringer Briefwahlunterlagen angefordert. » mehr

Wahlzettel

07.09.2017

Thüringen

Thüringen setzt bei Bundestagswahl eigene Software ein

Erfurt - Die Software "PC-Wahl", die laut einem Bericht von "Zeit Online" Angriffsstellen für Hacker bietet, kommt in Thüringen bei der Bundestagswahl nicht zum Einsatz. » mehr

1961: Die starke Generation, die in diesen Kinderwagen lag, kommt um 2035 ins Sterbealter - daher der Knick in der Bevölkerungsprognose.	Foto: dpa

16.01.2017

Thüringen

Wenn die Babyboomer sterben

Für jede Kommune in Thüringen gibt es eine Vorausberechnung zur Bevölkerungsentwicklung. Deren Ergebnis wird davon bestimmt, dass die schon Geborenen irgendwann sterben werden. » mehr

09.01.2017

Thüringen

Statistiker: Bevölkerungsprognose ist "kein Hexenwerk"

Das zentrale Argument für die umstrittene Gebietsreform lautet: Die Thüringer werden weniger. An dieser Prognose des Landesstatistiker haben Kommunalpolitiker zuletzt öffentlich gezweifelt. » mehr

Abwanderung ist nach wie vor ein Problem im Freistaat: Fast 4500 Einwohner kehrten allein im Jahr 2015 Thüringen den Rücken. Archiv-Foto: ari

16.12.2016

Thüringen

Alle Jahre wieder: Thüringen in Zahlen

Das Statistische Landesamt hat sein Jahrbuch für 2015 vorgelegt. Demnach lebten in Thüringen erstmals mehr Menschen als im Vorjahr - wegen des Flüchtlingsstroms. » mehr

15.12.2016

Thüringen

Höchste Geburtenzahl in Thüringen seit 1990

In Thüringen sind 2015 so viele Kinder geboren wie seit der Wiedervereinigung nicht mehr. » mehr

Alles muss raus aus dem Container - und natürlich auch ordentlich verzollt werden. "Deutlich mehr Aufwand", beklagt Cosmocolor-Chef Andreas Ott, weil die Zoll-Außenstelle Suhl seit 1. Juni für Firmen geschlossen hat.

25.07.2016

Thüringen

"Wir haben jetzt deutlich mehr Aufwand"

Der Zoll hat seine Strukturen in Thüringen Anfang Juni gestrafft. Für Südthüringer Unternehmen bedeutet das: Statt in Suhl ist ihr nächster Ansprechpartner nun in Eisenach. Firmen mit hohem Im- und Ex... » mehr

Doppelt gilt nicht: Jeder Wahlberechtigte darf nur einen Stimmzettel ausfüllen und in die Wahlurne stecken. Zur Bürgermeisterwahl in Masserberg (das Beispielfoto entstand nicht dort) gab ein Wähler gleich zwei Wahlzettel ab und wählte somit doppelt. Foto: dpa

24.05.2016

Thüringen

Wenn es erlaubt ist, den Stimmzettel zu beschreiben

Bei den kommenden Bürgermeister-Wahlen in Thüringen treten in 44 Gemeinden keine Kandidaten an. Doch auch hier müssen die Bürger auf einen Ortsvorsteher nicht verzichten. » mehr

22.05.2016

Thüringen

Tausende Jugendliche dürfen erstmals wählen gehen

Erfurt - Tausende Jugendliche können bei den Kommunalwahlen in zwei Wochen erstmals wählen gehen, obwohl sie noch nicht 18 Jahre alt sind. » mehr

09.05.2016

Wirtschaft

Weniger Bauleute in Thüringen - Umsatz gestiegen

Erfurt - Thüringens Baufirmen haben zum Jahresstart mit weniger Beschäftigten mehr Umsatz gemacht. » mehr

02.03.2016

Thüringen

Mehr Touristen kommen nach Thüringen, aber weniger Übernachtungen

Erfurt - Nach Thüringen sind im vergangenen Jahr mehr Touristen gekommen, sie haben aber weniger oft übernachtet. » mehr

Wenn Sonneberg zu Suhl kommt

29.02.2016

Thüringen

Wenn Sonneberg zu Suhl kommt

Während die geplanten neuen Thüringer Kommunal-Grenzen noch für heftige Debatten sorgen, stehen bei den Bundestagswahlkreisen die neuen Zuschnitte fest. Südthüringen rückt enger zusammen. » mehr

Statistisches Jahrbuch für Thüringen vorgestellt

10.12.2015

Thüringen

Wer liest schon 3,53 Bücher im Jahr?

In den scheinbar unendlich vielen Zahlen, die das Landesamt für Statistik nun als Jahrbuch 2015 veröffentlicht hat, kann man sich verlieren. Oder sich daran erfreuen, weil sie einen ganz besonderen Ei... » mehr

Thüringens Einwohnerzahl schrumpt

07.09.2015

Thüringen

Thüringen schrumpft auf 1,88 Millionen Menschen

Thüringens Einwohnerzahl wird bis zum Jahr 2035 trotz Zuwanderung aus dem Ausland auf rund 1,88 Millionen Menschen sinken. » mehr

04.09.2015

Thüringen

Geringster Einwohnerschwund in Thüringen seit der Wende

Erfurt - Thüringen hat 2014 den geringsten Bevölkerungsrückgang seit der Wende verzeichnet - vor allem weil mehr Menschen in den Freistaat gezogen sind. » mehr

24.01.2015

Thüringen

Immer mehr Ausländer werden Thüringer

Die lange anhaltende Abwanderung aus Thüringen scheint gestoppt: Nach dem Jahr 2013 könnten auch 2014 mehr Menschen zugewandert sein als weggegangen sind. » mehr

Martina Sawitzki (2. von links) und Verena Schwarzmann (2. von rechts) nahmen den Spendenscheck für die Suhler Kindertafel von Statistikamt-Präsident Günter Krombholz und den Mitarbeiterinnen Karin Timm, Brunhilde Andrä und Andrea Rehtanz (von links) entgegen.

09.01.2015

Suhl/ Zella-Mehlis

Statistiker unterstützen Suhler Kindertafel

Mit einem Bücherbasar sammelten die Mitarbeiter des Thüringer Landesamts für Statistik in der Weihnachtszeit 1000 Euro für die Suhler Kindertafel. » mehr

Landtagswahl Thüringen

14.09.2014

Thüringen

Bisher mäßige Wahlbeteiligung in Thüringen

Erfurt - Bei der Landtagswahl in Thüringen lag die Wahlbeteiligung am frühen Sonntagnachmittag unter den Werten von 2009. » mehr

12.09.2014

Thüringen

Großes Interesse an Briefwahl

Erfurt - Etwa jeder zehnte Wahlberechtigte in Thüringen erwägt zur Landtagswahl eine Stimmabgabe per Post. » mehr

^