Lade Login-Box.
Corona Newsletter Gemeinsam handeln
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

FRIDA KAHLO

Fantastische Frauen

12.02.2020

Boulevard

Wie Frauen den Surrealismus prägten

Eine Ausstellung in Frankfurt bereichert die Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderts um ein neues Kapitel. «Fantastische Frauen» zeigt den weiblichen Beitrag zum Surrealismus. Frida Kahlo kennt man - wie... » mehr

Johann Kresnik

28.07.2019

Boulevard

Radikaler Pionier des Tanztheaters: Johann Kresnik gestorben

Theater müsse politisch sein und wehtun, betonte Regisseur Kresnik einst in Anspielung auf sein kritisches Verhältnis zu Amerika. Nicht nur in Bremen verschaffte sich der Choreograph damit große Aufme... » mehr

34 Künstlerinnen des Surrealismus stellt die Frankfurter Schirn vor, darunter Bridget Tichenor mit ihrem Werk "Die Gefangenen".	Foto: Peter Juelich

15.02.2020

Feuilleton

Fantastisch! Frauen!

Die Schirn-Kunsthalle setzt eine Tradition fort: Sie stellt vergessene Künstlerinnen einer Epoche vor. Die neue Schau macht Surrealistinnen bekannt. Sie stehen den berühmten männlichen Künstlern in ni... » mehr

Frida Kahlo

21.07.2019

Boulevard

Frida Kahlo und das Geheimnis der Geisterstimme

Klang so Frida Kahlos Stimme? Eine mysteriöse Tonbandaufnahme aus dem Archiv der nationalen Phonothek Mexikos sorgt im Heimatland der Künstlerin für Aufsehen. Doch nicht alle sind überzeugt. » mehr

Während der Preis von "Mindless" (links) in Euro zu bewerten ist, erhielt das Bild "Strong" mit Frida Kahlo einen hoch geschätzten Bundespreis. Foto: Dolge

14.06.2019

Ilmenau

Bilder, die wahrhaft preiswürdig sind

Schüler des Lindenberg-Gymnasiums erhielten für ihre Bilder zum Thema "YOUrope - es geht um Dich" im Rahmen des 66. Europäischen Wettbewerbes hochrangige Preise. Hinzu kommt: Ein Ausstellungs-Bild wur... » mehr

Frida Kahlo

13.06.2019

Boulevard

Erstmals Tonaufnahme von Frida Kahlo gefunden?

Wurde eine Tonbandaufnahme mit der Stimme der legendären Malerin Frida Kahlo gefunden? Bis heute ist die Stimme der Künstlerin ein Mysterium. » mehr

Barbie wird 60

08.03.2019

Boulevard

Eine Puppe für fast alle: Barbie wird 60

Je vielfältiger die Gesellschaft wird, desto mehr muss Barbie sich wandeln. Hersteller Mattel bemüht sich um moderne Puppen, gibt alte Schönheitsideale aber nicht ganz aus der Hand. Zum 60. Geburtstag... » mehr

Skulptur "Head"

08.12.2018

Boulevard

Art Basel in Miami: Ein edler Zirkus am Strand

Fotos machen, Hände schütteln, vielleicht mal ein Visitenkärtchen - beim Gang über Art Basel in Miami sieht alles nach friedlichem Kunstbetrieb aus. Diskret leiten Sammler dort wieder Transaktionen in... » mehr

Chelsea Hotel

27.09.2018

Boulevard

Zwischen Legenden und Baulärm: Leben im Chelsea Hotel

Stars wie Bob Dylan und Patti Smith lebten und arbeiteten zeitweise im legendären New Yorker Chelsea Hotel. Jetzt ist das Gebäude seit Jahren eingerüstet und wird zu einem Luxushotel umgebaut. Einige ... » mehr

Donald Trump als Keks

13.07.2018

Lifestyle & Mode

New Yorker knabbern an Donald Trump

Prominente zum Anbeißen: Eine Bäckerei in New York bietet ihren Kunden seit neuestem Kekse mit den Konterfeis von Berühmtheiten an. Ganz billig ist der Spaß allerdings nicht. » mehr

Barbies zum Weltfrauentag

08.03.2018

Geld & Recht

Wie Unternehmen den Weltfrauentag für Werbung nutzen

Rossmann wird zu «Rossfrau» und Mattel macht berühmte Frauen zu Barbies: Manche Unternehmen nutzen den Weltfrauentag für spezielle Werbekampagnen. Nicht alle sind davon begeistert. » mehr

Seilbahn in La Paz

06.11.2017

Reisetourismus

Seilbahn-Boom in den Städten

Erst Lateinamerika, nun Afrika? Weltweit entdecken immer mehr Städte die Stadt-Seilbahn als günstige und schnell zu bauende Alternative zu Metros, um den Verkehrskollaps zu vermeiden. » mehr

Böse Karikaturen sind sein Metier: So sieht der venezianische Papier-Künstler Ennio Marchetto das amerikanische Pop-Sternchen Miley Cyrus. Die gibt sich  oft recht freizügig.	 Foto: lau

09.09.2014

TH

Pointen aus Papier

Und nun zu etwas ganz anderem! Diese legendäre Monty-Python-Satz ist wie gemacht für ein Solo, mit dem die Meininger Kleinkunsttage am Sonntag ihr Publikum regelrecht überraschten. Ein Mann, ein wenig... » mehr

Die Schauspielerin Suzanne von Borsody interpretiert die Briefe Frida Kahlos.

14.10.2013

TH

Die Stimmung eines Lebens

Was sich aus diesen Zeilen schält, ist berührend. Aus ersten, naiven Gedanken wächst ein gewaltiges Leben: Suzanne von Borsody las beim Provinzschrei aus den Briefen Frida Kahlos. » mehr

03.07.2013

TH

Wenn der Hirsch brüllt ...

... kommt nicht der Jäger, sondern das Publikum. So jedenfalls ist es beim Provinzschrei, dem Kunst- und Literaturfest im Thüringer Wald. Auch in diesem Jahr wird wieder gelesen, besonders viel musizi... » mehr

pl_Selbstbildnis_040510

04.05.2010

TH

Einladung ins Paradies

Wie sieht es aus, das eine berühmte Bild Frida Kahlos, das jeder kennt, jeder unbedingt kennen muss? Eine einfache Frage, auf die sich doch so schwer eine Antwort finden lässt. Auch nicht bei der groß... » mehr

mtcs_goethe_311210

02.12.2010

Meiningen

Was bleibt von der Fülle?

Das Kulturjahr 2010 geht zu Ende. Allein in Meiningen hat es rund 1000 Veranstaltungen geboten! Was wird davon "hängen bleiben". Wir fragten einige eifrige Kulturgänger. » mehr

katcocktailochse_180809

19.08.2009

Region

"Dieser musikalische Cocktail war bestens gemixt"

Schleusingen - Diesmal hat es gepasst: Das Amphitheater im Künstlerhof Roter Ochse, das schon manches Mal geplante Open-Air-Veranstaltungen an den großen Saal des Hauses abgeben musste, kam am Sonntag... » mehr

^