Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

FRANZ VON ASSISI

Über einen Scheck in Höhe von 2000 Euro, der für die weiterführende Schule gedacht ist, freuten sich Daniel Weithas (links), Nicole Eff (dritte von rechts) und Joachim Böttner (rechts) von der Interessengemeinschaft - mit im Bild Dekan Ralf Gebauer (zweiter von rechts), Jürgen Haaß (dritter von links) und Alexander Bernasowski (zweiter von links) von den Rotariern.

01.01.2020

Schmalkalden

Damit die Schullandschaft bunter wird

2000 Euro Anschubfinanzierung gab es von den Rotariern für die geplante weiterführende Gemeinschaftsschule in Schmalkalden. » mehr

Die Schüler Oskar Hollatz, Lotta Leibhold, Ramin Atayi und Paul Spencer-Buff (von links) haben bei der Kreisrunde der Mathematikolympiade den ersten Preis ihrer Klassenstufe erhalten. Foto: Morgenroth

25.11.2019

Ilmenau

Matheasse wurden geehrt

Die Teilnehmer der Mathematikolympiade des Ilm-Kreises sind für ihre Leistungen ausgezeichnet worden. » mehr

Gemeinsam Radfahren, wie hier bei der 2019-Tour des ADFC Arnstadt, war zum diesjährigen Stadtradeln nicht möglich, viele traten trotzdem in die Pedalen. Archivbild: Berit Richter

28.05.2020

Ilmenau

Mehr als fünfmal um den Äquator geradelt

Der Zwischenstand zeigt: Das Stadtradeln erfreut sich trotz Corona-Krise großer Beliebtheit. Es werden in diesem Jahr sogar mehr Kilometer zurückgelegt als im letzten. » mehr

Die zwölf Jugendlichen der Kileica-Gruppe mit Roland Jourdan (Pfarrer aus Vacha) und Doris Gerhardt (Referentin des Kirchenkreises Bad Salzungen-Dermbach für Kinder, Jugend und Familien).

08.10.2019

Bad Salzungen

Mit Eifer und Ideenreichtum

Zwölf Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 15 Jahren brachten Schwung ins Pfarrhaus Völkershausen. Sie haben die Grundausbildung zur Kinderleitercard (Kileica) absolviert. » mehr

Die Volkstanzgruppe aus Elgersburg war ebenfalls dabei. Fotos: Richter

25.08.2019

Ilmenau

Von Ritter Meinhardt bis zur Autobahn

Martinroda feiert sein 800-jähriges Bestehen. Zum großen Festumzug wird die Geschichte in vielen Bildern wieder lebendig. » mehr

Hans-Peter Feix (links) mit dem Präsidenten des Kubanischen Schriftstellerverbands Alex Pausides. Fotos: privat

14.08.2019

Meiningen

Meininger Lyriker erlebte Farben Havannas

Havanna, die kubanische Hauptstadt, feiert in diesem Jahr ihr 500. Jubiläum. Viel Musik, Kunst, Tanz und Literatur werden geboten. Zur Biénale de poesia war der Meininger Hans-Peter Feix als einziger ... » mehr

Der heilige Franziskus steht im Zentrum des Singspiels. Foto: Annett Recknagel

09.08.2019

Schmalkalden

Eine ganz besondere Zeitreise mit Franz als Umweltaktivist

17 Kinder des Ensembles Consart, das derzeit eine Freizeit auf Schloss Herrenbreitungen verbringt, proben das Musical „Der arme Reiche“ und freuen sich auf die Premiere. » mehr

Aktualisiert am 16.07.2019

Gesundheit & Fitness

Einatmen. Ausatmen. Stillsitzen

Wir haben unsere Reporterin Gertrud Pechmann zum Meditieren ins Kloster geschickt. » mehr

Die fleißigsten Radler wurden am Freitag in Ilmenau geehrt. Foto: Scheler-Stöhr

14.06.2019

Region

Ilmenauer radeln mehr als zwei Mal um den Äquator

90.000 Kilometer in drei Wochen. Diese Strecke haben die Ilmenauer Teilnehmer beim Stadtradeln gemeinsam geschafft. Die fleißigsten Radler wurden nun ausgezeichnet. » mehr

Kalenderblatt

26.04.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 27. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. April 2019: » mehr

13.04.2019

TH

Schloss Pillnitz zeigt Schau über Max von Sachsen

Dresden - Nach "Skandal"-Kronprinzessin Luise von Toscana und ihrem Mann, Sachsens letztem König Friedrich August III., beleuchtet eine Ausstellung dessen fast vergessenen Bruder (1870-1951). » mehr

Die Vertreibung von Adam und Eva aus dem Garten Eden (Szene kleines Bild mit Michel Licht, Marianne Beyer, Wolfram Hildebrand und Franz Langenhan), untermalt von der Capella Juventa: Die Festhalle war Sonntag und Montag zweimal ausverkauft beim Ilmenauer Jugendmusical. Fotos: uhu

08.04.2019

Region

Ausverkaufte Festhalle: Blick weit über Eden hinaus

Zwei Aufführungen des Jugendmusicals "Die Kinder von Eden" lockten mehr als 1000 Zuschauer in die Festhalle: Das Mammutwerk wurde erneut von zahlreichen Akteuren aufgeführt. » mehr

In vielen Städten Deutschlands streiken Schüler für besseren Klimaschutz. Nun hat die Bewegung auch Ilmenau erreicht. Symbolfoto: dpa

Aktualisiert am 14.03.2019

Region

Auch Ilmenauer Schüler wollen streiken

Schule schwänzen für den Klimaschutz: Die Aktion "Fridays For Future" macht weltweit von sich reden. Nun erreicht die Streikwelle auch Ilmenau. Am Freitag wollen Schüler nach Erfurt zur gemeinsamen De... » mehr

01.03.2019

Region

Anmeldezeitraum für Gymnasien beginnt nächste Woche

In der kommenden Woche können Eltern von Viertklässlern ihre Sprösslinge an einem Ilmenauer Gymnasium anmelden. Was genau zu beachten ist und wie es mit der Anmeldung an einer anderen Schule aussieht,... » mehr

Assisischule spendet für "Aktion gegen den Hunger"

19.02.2019

Region

Assisischule spendet für "Aktion gegen den Hunger"

Stolze 10 593,36 Euro spendete die Freie Reformschule Franz von Assisi Ilmenau an die "Aktion gegen den Hunger" der deutschen Sektion von Action contre la Faim. » mehr

05.02.2019

TH

Ein wenig besser

Zum Papst-Besuch auf der Arabischen Halbinsel schreibt Christoph Witzel im "Klartext": "Papst Franziskus hat den Krieg im Jemen nicht beendet und er hat auch aus den Scheichs nicht von einem Tag auf d... » mehr

Die Esel Max und Esmeralda freuten sich sichtlich über den Besuch ihrer neuen Paten. Besonders das Futter, dass die Schüler für die beiden Tiere mitbrachten, kam gut bei den beiden gut an.	Foto:b-fritz.de

23.01.2019

Region

Assisischule übernimmt Patenschaft für zwei Esel

Zum Krippenspiel im vergangenen Dezember sammelte die Assisischule Ilmenau wieder Spenden für den guten Zweck. 200 Euro kommen nun dem Schülerfreizeitzentrum zugute. » mehr

Iphigenie und Thoas reden mit den Gefangenen Orest und Pylades. Foto: jcm

20.01.2019

Region

Schüler interpretieren Iphigenie

Mit der Neuinterpretation des Dramenklassikers "Iphigenie auf Tauris" beeindrucken die Oberstufenschüler der Assisischule ihr Publikum auf besondere Art. Der Grundgedanke der Humanität steht im Mittel... » mehr

In vielen Kirchgemeinden führen Kinder heute Nachmittag ein Krippenspiel auf - wie hier in Roth (Landkreis Hildburghausen). Foto (Archiv): ari

23.12.2018

TH

Tradition und Sehnsucht

An Weihnachten gehen viele Menschen in die Kirche, die das sonst nie tun. Und sehen eine Aufführung des Krippenspiels, das eine komplizierte Ge-schichte so naiv erzählt wie einen alten Kinder-glauben. » mehr

Friedrich Schorlemmer ist Pfarrer und Bürgerrechtler. An dieser Stelle nimmt er Anstoß und gibt Denkanstöße.

20.12.2018

TH

Schorlemmers Zwischenruf: Da sein und staunen

Der Philosoph Georg Picht schrieb vor 50 Jahren geradezu hellseherisch, dass der Versuch der Natur, auf dieser Erde ein denkendes Wesen hervorzubringen, offenbar gescheitert sei. » mehr

Imposante Brettkrippe (Leihgabe von Anke Fuß aus Brunnhartshausen). Fotos (2): Jürgen Körber

03.12.2018

Region

Faszination Weihnachtskrippe

Der Rhöner Holzbildhauerverein präsentierte zum 1. Advent in der Begegnungsstätte "Alte Schnitzschule" in Empfertshausen eine einmalige und außergewöhnliche Krippenausstellung, die trotz regnerischen ... » mehr

Diese Weihnachtskrippe hat Redakteurin Susann Schönewald aus Bethlehem mitgebracht. Foto: Sascha Willms

28.11.2018

Region

Weihnachtskrippen für kleine Ausstellung gesucht

Große Kunst mit kleinen Figuren: Die evangelische Kirchengemeinde Mittelstille lädt am 1. Adventssonntag erstmals zu einer kleinen Krippenausstellung ein. » mehr

Gespannt lauschten rund sechzig Zuhörer den Darbietungen der Sängerinnen und Sänger vom Schulchor des Gymnasiums Neuhaus, dirigiert von Sebastian Käppler.

02.10.2018

Region

Gemeinsam singt es sich besser

Bevor sich am Freitag die Neuhäuser Gymnasiasten in die Herbstferien verabschiedeten, gab es für Sängerinnen und Sänger des Schulchores einen besonderen Projekttag. » mehr

Auftakt des neuen Schuljahres in der Assisi-Schule

10.08.2018

Region

Auftakt des neuen Schuljahres in der Assisi-Schule

An diesem Wochenende finden an den meisten Schulen im Ilm-Kreis die Schuleinführungen statt. Den Auftakt machte bereits am Freitag die Freie Reformschule Franz von Assisi in Ilmenau. » mehr

Das beeindruckende Singspiel am Freitag in der Unterweider Kirche hatte viele Mitspieler. Foto: asp

10.07.2018

Meiningen

Gute Botschaft in einer vollen Kirche

Unterweid - Bei wunderschönem Sommerwetter hatten sich mehr als hundert Besucher aus vielen Orten der Hochrhön auf den Weg nach Unterweid gemacht, um dem neusten Singspiel der Liedermacher Gabi und Am... » mehr

Alina Hübel und Julia Uhlwurm gingen als Bärbel und Jutta grandios in ihren Rollen auf, in denen sie jeweils ein Stuck Ost und West verkörperten.	Foto: dol

28.06.2018

Region

Brieffreundschaft zwischen Mauerbau und Mauerfall

Ein Theaterstück an der Assisi-Schule thematisiert eine Ost-West-Deutsche Brieffreundschaft. Die Akteure aus der Oberstufe zeigten ein erschreckend klares Spiel. » mehr

Bei der Vernissage(von rechts): Dr. Marcel John, Geschäftsführer der Ilm-Kreis-Kliniken, und Palliativ-Fördervereinsvorsitzender Dr. Lothar Zeuner sehen sich die Bilder an, die das Ehepaar Reidemeister-Danz zur Verfügung gestellt hat.	Foto: tv

18.06.2018

Region

Bilder zum Sonnengesang

Es gibt wieder eine neue Bilderausstellung in der Palliativstation im Ilmenauer Krankenhaus. Das Ehepaar Reidemeister-Danz leiht der Station die Bilderserie zu Franz von Assisis Gebet "Sonnengesang" f... » mehr

Der Kinderchor der evangelischen Gemeinde hatte das Musical "Franziskus" einstudiert. Es bildete am vergangenen Sonntag den Auftakt des Gemeindefestes rund um die Kreuzkirche. Fotos (2): frankphoto.de

29.05.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Musical in der Kreuzkirche: Kinderstimmen zeichnen den Weg des Franz von Assisi nach

Weil ihm der Reichtum, in dem er aufwuchs, nichts bedeutete, blickten die Leute auf Franz von Assisi herab. Wie er dennoch seinen Lebensweg meisterte, besang der evangelische Kinderchor am Sonntag. » mehr

Ungesäuertes Brot wurde im Gottesdienst verteilt.

26.03.2018

Region

Vorzeigekonfis

Das heilige Abendmahl einst und jetzt stand im Zentrum des Vorstellungsgottesdienstes der Konfirmanden aus Herges-Hallenberg, Springstille und Bermbach. » mehr

Das Theaterstück war eine kritische Auseinandersetzung mit der Zeit des Nationalsozialismus am Beispiel der Verfolgung und Ermordung der Juden, behinderter Menschen und der Diskreditierung sogenannter "Swing-Jugendlicher". Foto: tv

15.01.2018

Region

Der Nazi zwischen den Fronten

Ungewöhnlich im Inhalt, in seiner Entstehung und auch in der Aufführung war am Freitagabend im Theatersaal der Freien Reformschule "Franz von Assisi" das Theaterstück "Fremd im Volk". Die Handlung war... » mehr

Amadeus und Gabi Eidner haben Kinder mit in ihr Singspiel eingebunden.

03.12.2017

Region

Wenn Holzwürmer auf Reisen gehen . . .

"Alles Einsteigen!", hieß es am Samstagnachmittag für die Kinder des Crocker Montessorie Kindergartens "Waisaspatzen" und der Brattendorfer Grundschule. Der Kirchenjahr-Express hatte in der St. Veit K... » mehr

Viele Schüler der Reformschule und deren Eltern gehören zu den Mitwirkenden der traditionsreichen Kinder-Musicals in Kooperation mit dem KBZ. Foto: uhu

08.09.2017

Region

"Sind wir denn schon so alt?"

Eine ganze Festwoche lang widmet die Freie Reformschule "Franz von Assisi" vom 25. bis 29. September ihrem 20. Gründungsjubiläum. Gemeinsam mit dem KBZ "Sankt Jakobus" ist sie auch langjähriger Partne... » mehr

In der Assisi- Schule gab es die Zuckertüten schon am Freitag

11.08.2017

Region

In der Assisi- Schule gab es die Zuckertüten schon am Freitag

Wenn am Samstag im Ilm-Kreis über 900 Mädchen und Jungen eingeschult werden, dann können sich die Kinder der Assisi-Schule in Ilmenau zurücklehnen. Sie erhielten bereits am Freitag ihre Zuckertüten üb... » mehr

Vesper mit geistlicher Kost: Die fünf Sänger von Nobilis in der Meininger Schlosskirche. Foto: ari

12.04.2017

TH

"Salut, Dame Sainte"

Quasi-Auftakt in Meiningen. Das dritte Konzert im diesjährigen Programm führte die Thüringer Bachwochen am Sonntagnachmittag in die Meininger Schlosskirche. Das Ensemble Nobilis zelebrierte ein Konzer... » mehr

Jonathan Kittler ist der beste Vorleser

15.02.2017

Region

Jonathan Kittler ist der beste Vorleser

13 Schüler des Ilm-Kreises traten am Mittwoch in der Ilmenauer Stadtbibliothek zum Vorlesewettbewerb an. Jedes der Kinder las eine Passage aus seinem Lieblingsbuch. Sieger wurde der elfjährige Jonatha... » mehr

Mit dem Experimentieren gelangen die Schüler der Grundschule in Stützerbach zu neuen Erkenntnissen. Sie beobachten, wie Raureif einsteht. Foto: b-fritz.de

02.02.2017

Region

Das "Haus der kleinen Forscher" in Stützerbach

Der Stützerbacher Grundschule wurde am Mittwoch zum zweiten Mal der Titel "Haus der kleinen Forscher" verliehen. Sie ist die einzige Grundschule im Ilm-Kreis mit dieser Zertifizierung. » mehr

Regina und Rüdiger Wetzel bereiteten die erstmalige Ausstellung von rund 140 ihrer Krippen im Gewölbekeller im Schoss Frauensee liebevoll vor. Fotos: jos

24.12.2016

Region

"Die ganze Herrlichkeit vor mir"

Regina Wetzel aus Weißendiez sammelt Weihnachtskrippen. Rund 350 hat sie in ihrem Besitz. Manche bleiben das ganze Jahr über stehen, andere mindestens bis zum Dreikönigstag. » mehr

Die Parforcehorngruppe der Kreisjägerschaft Schmalkalden-Meiningen stimmte die Jäger und Freunde der Jagd mit Alphornklängen auf die Messe ein.

06.11.2016

Region

Vom achtsamen Umgang mit der Schöpfung

Die Hubertusmesse in Zillbach wurde für Jäger und Freunde der Jagd ein Erlebnis - den Gottesdienst feierten mehr als 120 Damen und Herren mit. » mehr

Schuleinführung für 30 "Neue" in der Assisi-Schule

12.08.2016

Region

Schuleinführung für 30 "Neue" in der Assisi-Schule

Lara und Tamino gehören zu den 30 Kindern, die am Freitag in der Freien Reformschule "Franz von Assisi" in Ilmenau eingeschult wurden. » mehr

Nicht nur die blauen geometrischen Figuren waren im Mathematik-Raum für Wolfram Mill und die Kinder interessant. Mathematiklehrerin Kati Langmann hatte noch viele weitere mathematische Überraschungen zu bieten. Fotos Dolge

15.02.2016

Region

Wo Mathematik ein Lieblingsfach ist

Zum Tag der offenen Tür an der Assisi-Schule war auch der Erhalt des Tierparks und des Schülerfreizeitzentrums ein Thema. » mehr

Gut 300 Menschen fanden sich ein beim Bürgerfest auf dem Rathausvorplatz.

08.09.2015

Region

"Öffnet euere Herzen - auch für Fremde..."

Dem Thügida-Aufmarsch setzten am Montagabend Bürger aus Sonneberg und dem Landkreis - gemeinsam mit Flüchtlingen - einen eindringlichen Appell für Mitmenschlichkeit und Nächstenliebe entgegen. » mehr

Endlich geht die Schule los!

21.08.2015

Region

Endlich geht die Schule los!

Bereits am Freitag hatten die 35 Schulanfänger an der Freien Reformschule "Franz von Assisi" in Ilmenau ihren ersten Schultag. Mit einem bunten Programm wurden die Erstklässler an der Schule begrüßt. » mehr

Schon bei seinem ersten Praktikum im völlig neuen Beruf an der Ilmenauer Assisi-Schule wusste Enrico Schrickel: "Das ist es!" Fotos uhu/privat

31.07.2015

Region

Wie Pille das Fernfahren aufgab

Wenn Enrico Schrickel 25 Jahre lang die Freunde und Musiker seiner Band "Red Heaven" fragten, wo er vergangene Woche wieder in Afrika und Europa auf 12 Rädern unterwegs war, kamen Antworten wie: Lissa... » mehr

Coole Aktionen zum Sommerfest

03.07.2015

Region

Coole Aktionen zum Sommerfest der Assisi-Schule

Freitag lud die Freie Reformschule "Franz von Assisi" zum Sommerfest unter dem Motto "Time is money" ein. » mehr

Alexander Vandahl (l.) mit seinen Mitschülern und Stammgruppenlehrerin Bettina Weise (r.). 	Foto: b-fritz.de

27.06.2015

Region

Abi trotz Hürden gemeistert

Alexander Vandahl ist einer von vier Schülern, die an der Ilmenauer Franz von Assisi-Schule in diesem Jahr ihr Abitur abgelegt haben - und das trotz Behinderung. » mehr

Musikalische Berührungen: Szene aus "Liszt vertanzt" des Eisenacher Balletts. 	Foto: ari

26.05.2015

TH

Suchen, Streben, Irren, Finden

Kann man die Musik Franz Liszts "vertanzen"? Man kann! Das Wörtchen, einst aus Verlegenheit zum Titel für eine Choreografie des Eisenacher Ballett-Chefs Andres Plucis bestimmt, zeigt, welche intensive... » mehr

Kerzen ziehen und Kerzen färben konnten die Jungen und Mädchen m Samstag beim Tg der offenen Tür in der Assisi-Schule. 	Fotos: Dolge

16.02.2015

Region

Praktisch Lernen am Leben

Beim Tag der offenen Tür gewährten Schüler und Lehrer der Assisi-Schule einen Blick hinter die Kulissen. Seit diesem Schuljahr dürfen hier die Schüler ihr Abitur im Haus ablegen. » mehr

Seit fünf Jahren organisieren Anna Gann (links) und Birgit Tasler die Ökumenischen Kanzelreden im Advent. Diesmal ist die Reihe dem Frieden gewidmet - ein naheliegendes Thema 2014. 	Foto: Susann Winkel

22.11.2014

Meiningen

Reden über Frieden

Bereits zum fünften Mal öffnen sich im Advent vier Kirchen der Region für die Ökumenischen Kanzelreden. Thema der Reihe ist in diesem Jahr der Frieden, los geht es am Dienstag in Behrungen. » mehr

30.08.2014

Region

31 Erstklässler starteten in den Schulalltag

Während am Samstag die meisten Erstklässler ihre Schuleinführung feiern, begann für 31 Kinder in der Freien Reformschule "Franz von Assisi" Ilmenau schon am Freitag der Schulalltag. Unter ihnen war au... » mehr

Uta Voigt, Sekretärin im Förderzentrum "Dr. Vogel", sortiert die neuen Klassenlisten

29.08.2014

Region

Alles bereit zum Schulstart

Mit dem heutigen Freitag enden die diesjährigen Sommerferien. Während die Schüler in den vergangenen Tagen noch ausspannen konnten, waren die Lehrer an ihren Schulen schon mit den Vorbereitungen besch... » mehr

Susanne Worschech schuf Steine aus gebranntem Ton.

12.08.2014

Region

Kunst trifft Natur und andersrum

Mit einem großen Abschlussfest endete das 14. Kunstsymposium in Kleinbreitenbach. Auf Wiedersehen in zwei Jahren - hoffentlich. » mehr

Kwok Hung Lau arbeitet an einer lebensgroßen Statue des Franz von Assisi.

09.08.2014

Region

Gehämmert und geschweißt: Neue Objekte für Kunstweg

Am Sonntag endet das 14. Kunstsymposium in Kleinbreitenbach. In dieser Zeit entstanden wieder beeindruckende Kunstwerke. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.