Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Artikel zum Thema

FRANZ NEUMANN

Immer wieder wirft Franz Neumann den Köder aus und holt ihn wieder ein. Mal mit und mal gegen die Strömung.

03.04.2020

Hildburghausen

"Ich gehe zum Angeln seit ich laufen kann"

Die Schonfrist für Forellen ist am 1. April in Thüringen vorbei. Freies Wort hat mit Franz Neumann aus Themar einen jungen Angler begleitet, der am 1. April an der Werra sein Glück probiert hat. » mehr

13.08.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 14. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. August 2019: » mehr

Rund 150 000 Ostdeutsche sind zwischen 1945 und 1950 in sowjetischen Speziallagern verschwunden, ein Drittel ist dort umgekommen. Häufig handelt es sich um Mitläufer der Nazis. Aber auch Sozialdemokraten, Liberale und Konservative, Adlige, Unternehmer, Bauern, Zeitungsredakteure, Autoren antisowjetischer Literatur oder gänzlich unschuldig Inhaftierte sind darunter. Erst nach 1990 konnten Angehörige die Massengräber besuchen, wie im Speziallager I im brandenburgischen Mühlberg (Foto). Als Speziallager II wurde das einstige KZ Buchenwald ab dem 12. August 1945 weiter genutzt. Foto: imago/Christian Thiel

12.08.2020

Thüringen

Und wieder Lager: Eine Diktatur löst die andere ab

Der Name Buchenwald ist ein Synonym für das Grauen. Vor 75 Jahren haben es die sowjetischen Besatzer wieder in Betrieb genommen. Der Anteil der Toten ist unter ihrem Regime höher als unter den Nazis. » mehr

So sieht Beach-Volleyball laut Idealismus-Lexikon aus: Strahlend blauer Himmel, Sand, Netz und gute Laune soll auch immer ganz gut sein.	Foto: frankphoto.de

15.05.2018

Lokalsport Hildburghausen

Traum-Insel

Die Beachvolleyball-Szene erlebt auf der neuen Anlage in Römhild einen Einstand nach Maß. Auch, wenn die Eroberer des neuen Fleckchens Erde aus Jena und Gebesee kommen. » mehr

Rolf Baumann (links) zeichnete die Gewinner des diesjährigen Denkmalpreises des Landkreises aus: (von links ) Familie Neumann (Meiningen), Familie Hausemann (Behrungen), Familie Nagler (Walldorf) und Familie Wolff/Gampe (Schmalkalden) freuten sich über jeweils 750 Euro samt zugehöriger Urkunde und Plakette. Fotos (3): tih

14.12.2017

Schmalkalden

Landkreis ehrt herausragende Sanierungen

Zum mittlerweile 10. Mal wurde jetzt in Kühndorf der Denkmalpreis des Landkreises Schmalkalden-Meiningen vergeben. Die Preisträger kommen diesmal aus Schmalkalden, Meiningen, Behrungen und Walldorf. » mehr

Die Villa in der Näherstiller Straße in Schmalkalden kann sich sehen lassen.

13.12.2017

Meiningen

Landkreis ehrt herausragende Sanierungen

Zum mittlerweile 10. Mal wurde am Dienstag in Kühndorf der Denkmalpreis des Landkreises vergeben. Die Preisträger kommen diesmal aus Meiningen, Behrungen, Walldorf und Schmalkalden. » mehr

^