Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

EMMANUEL MACRON

Dana Rohrabacher

20.02.2020

Brennpunkte

Trump soll Assange für Begnadigung Deal angeboten haben

Hat der US-Präsident Julian Assange eine Begnadigung angeboten? Berichten zufolge soll ein ehemaliger US-Abgeordneter ein Angebot überbracht haben. Der will davon allerdings nichts wissen. » mehr

Charles Michel

20.02.2020

Brennpunkte

EU-Sondergipfel ringt um Kompromiss im Haushaltsstreit

Eine Billion Euro für die nächsten sieben Jahre: Die Summe reicht für eine Menge Streit in der Europäischen Union. Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihren Kollegen könnte ein Marathon bevorstehen. » mehr

Angela Merkel

Aktualisiert am 22.02.2020

Brennpunkte

EU-Gipfel endet ohne Haushaltsplan

Wenn 27 Staaten am Tisch sitzen, gehen die Interessen oft auseinander. Aber für ihren Haushalt braucht die Europäische Union Einstimmigkeit. Diesmal hat es noch nicht zum Kompromiss gereicht. » mehr

Treffen der Eurogruppe

17.02.2020

Brennpunkte

Von der Leyen will Balkanstaaten an EU binden

Die Regierungen in Skopje und Tirana möchten ihre Länder gerne in die EU führen. Doch da heißt es mal Ja, mal Nein. Jetzt hofiert die EU die Länder wieder. » mehr

17.02.2020

Schlaglichter

Nordmazedoniens Parlament aufgelöst - Wahlen am 12. April

Das Parlament Nordmazedoniens hat sich am bend aufgelöst und damit den Weg für vorgezogene Wahlen am 12. April freigemacht. Parlamentspräsident Talat Dzaferi unterzeichnete noch am Abend die entsprech... » mehr

16.02.2020

Schlaglichter

Von der Leyen will Westbalkan eng an EU binden

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen möchte die Länder des westlichen Balkans möglichst eng an die Europäische Union binden. «Ich denke, es ist in unserem gemeinsamen geostrategischen Intere... » mehr

Merkel und Kramp-Karrenbauer

16.02.2020

Brennpunkte

CDU quält sich mit Neuaufstellung

Vor einer Woche stürzte die CDU in die akute Krise und ringt seitdem mit offenen Führungs- und Richtungsfragen. Die scheidende Vorsitzende will dazu sondieren. Doch wie schnell soll alles überhaupt ge... » mehr

Münchner Sicherheitskonferenz

16.02.2020

Brennpunkte

Tiefe Kluft zwischen USA und Europa in München

Ist das westliche Bündnis in der Weltpolitik immer wirkungsloser oder sogar in Auflösung begriffen? Die Meinungen bei der Münchner Sicherheitskonferenz gehen weit auseinander bis hin zur Unfähigkeit z... » mehr

Charles Michel

16.02.2020

Brennpunkte

Breite Kritik an Plan des Ratspräsidenten zum EU-Haushalt

Wochenlang tüftelte Charles Michel an seinem Haushaltsplan. Der Vorschlag des Ratspräsidenten soll einen Kompromiss beim EU-Gipfel ermöglichen. Doch Einwände kommen schon kurz nach der Präsentation. » mehr

Cavusoglu und Maas

16.02.2020

Brennpunkte

Sicherheitskonferenz endet mit Treffen zur Libyen-Krise

Zwischen den USA und Europa liegt eine tiefe Kluft - das hat die Münchner Sicherheitskonferenz deutlich gemacht. Von einem Treffen zur Libyen-Krise soll heute ein Signal der Geschlossenheit ausgehen. » mehr

15.02.2020

Schlaglichter

Pariser Eklat um Videos: Staatsanwaltschaft eingeschaltet

Der ehemalige Pariser Bürgermeister-Kandidat der französischen Präsidentenpartei hat nach einem Eklat um anzügliche Videos eine Strafanzeige eingereicht. Die Staatsanwaltschaft leitete eine Untersuchu... » mehr

15.02.2020

Schlaglichter

Pompeo wehrt Kritik der Europäer ab: «Der Westen gewinnt»

US-Außenminister Mike Pompeo hält die Dominanz des Westens in der Welt ungeachtet wachsender Sorgen in Europa für ungebrochen. «Ich bin glücklich Ihnen mitzuteilen, dass der Tod des transatlantischen ... » mehr

15.02.2020

Schlaglichter

Macron warnt vor Scheitern des Tandems Berlin-Paris

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat davor gewarnt, dass das Scheitern des deutsch-französischen Tandems in der EU ein «historischer Fehler» wäre. Nach Finanz- und Migrationskrise hätten viele Me... » mehr

Mike Pompeo

15.02.2020

Brennpunkte

US-Außenminister Mike Pompeo: «Der Westen gewinnt»

Emmanuel Macron warnt wie Frank-Walter Steinmeier bei der Münchener Sicherheitskonferenz vor zunehmender Schwäche des westlichen Bündnisses. Doch der US-Außenminister strotzt vor Selbstbewusstsein und... » mehr

15.02.2020

Schlaglichter

Stoltenberg: «Ich glaube an Europa und Amerika zusammen»

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat das transatlantische Bündnis aus Europa und Nordamerika eindringlich zur Geschlossenheit aufgerufen. Er glaube nicht an «Europa alleine» oder «Amerika alleine... » mehr

Emmanuel Macron

15.02.2020

Brennpunkte

Macron warnt vor Scheitern des Tandems Berlin-Paris

Er sei nicht frustriert, aber doch ungeduldig: Frankreichs Präsident wartet weiter auf Antworten Berlins zu seinen Vorschlägen der letzten Jahre. Zugleich warnt Macron vor einem Scheitern des deutsch-... » mehr

15.02.2020

Schlaglichter

Macron bei Sicherheitskonferenz in München

Als prominentester Gast wird Frankreichs Präsident Emmanuel Macron heute bei der Münchner Sicherheitskonferenz erwartet. Nachdem Macron in den vergangenen Wochen wiederholt sicherheitspolitisch für Wi... » mehr

John Kerry

14.02.2020

Topthemen

«Brandgefährlich»: Steinmeier sieht zerstörerischen Egoismus

Die Welt verändert sich in rasantem Tempo - zum Schlechten, findet Bundespräsident Steinmeier. Die drei Weltmächte hätten eine zerstörerische Dynamik entfacht. Für Deutschland könne es nur eine Antwor... » mehr

Sicherheit

14.02.2020

Brennpunkte

Sicherheitskonferenz startet mit Grundsatzrede Steinmeiers

Eskalation in Syrien, weiter Gefechte in Libyen, Streit über 5G und Nordstream mit den USA: Die Themenpalette für drei Tage Münchner Sicherheitskonferenz ist lang. Zum Auftakt geht es um die Rolle Deu... » mehr

Airbus

13.02.2020

Wirtschaft

Eurofighter oder F-18 - Airbus-Betriebsrat bangt

Kommt der Tornado-Nachfolger für die deutsche Luftwaffe aus Bayern oder aus den USA? Die Arbeitnehmer schlagen Alarm: Wenn Boeing den Auftrag bekommt, «dann war's das». » mehr

Ursula von der Leyen

12.02.2020

Brennpunkte

Von der Leyen: Brexit reißt 75-Milliarden-Lücke in EU-Kasse

Agrarpolitik, Erasmus, sozialer Zusammenhalt, Klimaschutz - die EU braucht Milliarden für ihre ehrgeizigen Ziele. Doch das Geld ist knapp, erst recht seit dem Austritt der Briten. » mehr

Dmitri Kosak

11.02.2020

Brennpunkte

Ukraine: Neue Chefunterhändler sollen Fortschritte bringen

Im Ukraine-Konflikt nimmt die Krisendiplomatie wegen schleppender Fortschritte wieder an Fahrt auf. Es gibt zwei neue Chefunterhändler in Kiew und Moskau. Können sie Impulse geben? » mehr

10.02.2020

Schlaglichter

Aktivisten dringen in Pariser Blackrock-Zentrale ein

Aktivisten haben heute die Pariser Zentrale des Vermögensverwalters Blackrock besetzt. Sie errichteten Barrikaden und blockierten den Haupteingang. Am Nachmittag verließen die Protestierenden das Gebä... » mehr

07.02.2020

Schlaglichter

Macron bietet Europäern Einblick in atomare Abschreckung an

Die Atommacht Frankreich fordert von Europa viel mehr Engagement bei der gemeinsamen Verteidigung und bietet Partnern einen größeren Einblick in ihre nationale nukleare Abschreckung an. «Unsere Sicher... » mehr

07.02.2020

Schlaglichter

Macron: Bei Verteidigungsfragen nicht nur zuschauen

Die Atommacht Frankreich hat von Europa gefordert, die eigene Sicherheit stärker in die Hand zu nehmen. Die Europäer können sich angesichts des nuklearen Wettrüstens nicht «auf eine Rolle als Zuschaue... » mehr

Emanuel Macron

07.02.2020

Brennpunkte

Macron will mit Europäern über Atomarsenal sprechen

Frankreichs Staatschef lässt sich nicht locker: Er will Europa dazu bringen, mehr für seine Verteidigung zu tun. Dafür verspricht er mehr Transparenz bei der eigenen Abschreckung mit Atomwaffen. » mehr

07.02.2020

Schlaglichter

Macron will über atomare Abschreckung sprechen

Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron hält heute Vormittag in Paris eine Grundsatzrede zur Verteidigungsstrategie und nuklearen Abschreckung. Der 42-Jährige will sich zum Atomarsenal Frankreichs beke... » mehr

06.02.2020

Schlaglichter

Eiffelturm zu - Wieder Protest gegen Rentenreform

Zwei Monate nach Beginn der Proteste sind in Frankreich wieder Tausende gegen die für Präsident Emmanuel Macron enorm wichtige Rentenreform auf die Straße gegangen. Demonstrantinnen und Demonstranten ... » mehr

05.02.2020

Schlaglichter

EU-Kommission schlägt Härtere Strafen für EU-Kandidaten vor

Neue Regeln für die Beitrittsverhandlungen sollen den Balkanstaaten Nordmazedonien und Albanien den Weg in die Europäische Union ebnen. Länder, deren Reformen auf dem Weg in die Staatengemeinschaft ni... » mehr

Nukleare Abschreckung

03.02.2020

Brennpunkte

Unionsfraktionsvize für atomare Abschreckung mit Frankreich

Braucht die EU in einer unsicher werdenden Welt eine eigene atomare Abschreckung? Ein CDU-Politiker plädiert für eine nukleare Zusammenarbeit Deutschlands mit Frankreich. Dabei blickt er auch auf die ... » mehr

01.02.2020

Schlaglichter

Festnahmen bei «Gelbwesten»-Protest in Frankreich

Sicherheitskräfte haben bei einer Demonstration von «Gelbwesten» im südfranzösischen Montpellier 21 Menschen festgenommen. Laut Nachrichtenagentur AFP, kam es am Rande der Demonstration mit 1600 Teiln... » mehr

Google

31.01.2020

Computer

Über 130 Länder arbeiten an Digitalsteuer für Internetriesen

Im Streit um eine gerechtere Besteuerung von Internetriesen will die internationale Gemeinschaft weiter an einer Lösung bis Ende 2020 arbeiten. » mehr

Brexit

01.02.2020

Brennpunkte

Nach britischem EU-Austritt warten harte Verhandlungen

Die EU-Mitgliedschaft Großbritanniens ist Geschichte. Das Land bleibt aber noch bis Ende des Jahre in einer Übergangsphase. Was danach kommt, muss in aller Eile ausgehandelt werden - sonst drohen erhe... » mehr

Batteriezellenpilotanlage in Nersac

30.01.2020

Wirtschaft

Macron startet mit Deutschland «Airbus der Batterien»

Mit Milliardenaufwand wird in Europa eine Batteriezellen-Produktion aufgebaut. Der alte Kontinent will damit unabhängiger von Asien werden. Deutschland und Frankreich ziehen dieses Mal an einem Strang... » mehr

29.01.2020

Schlaglichter

Libyen-Vereinbarung: Macron wirft Erdogan Verstoß vor

Der französische Präsident Emmanuel Macron wirft der Türkei vor, gegen die Vereinbarung der Berliner Libyen-Konferenz zu verstoßen. «In den letzten Tagen - in den letzten Tagen! - haben wir gesehen, w... » mehr

28.01.2020

Schlaglichter

Macron will erstmals zur Münchner Sicherheitskonferenz kommen

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will erstmals an der Münchner Sicherheitskonferenz teilnehmen. Dies erfuhr die dpa aus dem Umfeld der Organisatoren. Demnach soll Macron bei dem weltweit bedeuten... » mehr

Ehepaar Steinmeier-Büdenbender

27.01.2020

Topthemen

Warnungen und Mahnungen zur Gedenkfeier in Auschwitz

Vor 75 Jahren befreite die Rote Armee das deutsche Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau. Bei der internationalen Feier in der Gedenkstätte wendet sich Polens Präsident gegen eine Umdeutung der Gesch... » mehr

Protest in Frankreich

24.01.2020

Brennpunkte

Macrons Regierung legt Rentengesetz vor - Protest hält an

Drinnen macht die Regierung Nägel mit Köpfen, draußen machen Tausende ihrem Ärger wieder Luft. Es hat alles nichts gebracht: Der Druck der Straße brachte die Regierung nicht von ihren Rentenplänen ab ... » mehr

Frank-Walter Steinmeier

23.01.2020

Brennpunkte

«Es ist dasselbe Böse» - Steinmeiers Mahnung in Yad Vashem

Die Weltgemeinschaft gedenkt der Befreiung des KZ Auschwitz vor 75 Jahren. Rund 50 Staats- und Regierungschefs sind dazu nach Yad Vashem gekommen. Erstmals darf dort das Staatsoberhaupt aus dem Land d... » mehr

Steinmeier in Israel

22.01.2020

Brennpunkte

Steinmeier: Verpflichtet zum Eintreten gegen Antisemitismus

Staatsgäste aus fast 50 Ländern erinnern in Yad Vashem an die Befreiung von Auschwitz vor 75 Jahren - es soll das größte Staatsereignis in Israels Geschichte werden. Als erster deutscher Präsident wir... » mehr

Weltwirtschaftsforum in Davos

23.01.2020

Wirtschaft

Trump will sich EU vorknöpfen - und gibt Thunberg Tipps

Trotz eines ersten Gesprächs mit EU-Kommissionschefin von der Leyen gibt sich US-Präsident Trump im Handelsstreit hart. «Sie müssen sich jetzt beeilen», ruft er den Europäern zu. Aber auch für eine an... » mehr

Kalenderblatt

21.01.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 22. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. Januar 2020: » mehr

Macron und Trump

21.01.2020

Computer

Macron und Trump streben Abmachung zu Digitalsteuer an

Wie besteuert man global agierende Digitalkonzerne? Der Streit darüber hat erhebliche Sprengkraft im Verhältnis zwischen Europa und den USA. Nach einer Eskalation im Herbst stehen die Zeichen nun wied... » mehr

Polizist in Davos

21.01.2020

Hintergründe

Klima und Geopolitik in Davos

Am Schauplatz des berühmten Romans «Der Zauberberg» von Thomas Mann treffen sich in dieser Woche wieder Spitzenpolitiker, Topmanager und Gesellschaftsvertreter. Dass die weltbekannte und auch kritisie... » mehr

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron

21.01.2020

Wirtschaft

Macron und Trump streben Abmachung zu Digitalsteuer an

US-Strafzölle auf Champagner und französischen Käse? Diese Drohung steht wegen der Pariser Steuer für Internetriesen schon länger im Raum. Nun stehen die Zeichen auf Entspannung. » mehr

Streiks in Frankreich

19.01.2020

Brennpunkte

Streikfront bröckelt in Frankreich - dennoch wieder Proteste

In Frankreich wird es keinen Tag X geben, an dem plötzlich alle Streiks gegen die Rentenreform vorbei sind. Dazu mischen viel zu viele Gewerkschaften mit. Eine von ihnen macht jetzt allerdings erstmal... » mehr

Libyen-Konferenz

19.01.2020

Hintergründe

Teilnehmer der Berliner Libyen-Konferenz

An der Berliner Libyen-Konferenz haben nach Angaben der Bundesregierung folgende Politiker (Leiter der jeweiligen Delegation) teilgenommen: » mehr

Zerstörtes Gebäude

19.01.2020

Brennpunkte

Libyen-Gipfel einigt sich auf Waffenembargo

Auf dem Berliner Gipfel haben einflussreiche Mächte Ziele für eine Friedenslösung in Libyen formuliert. Sie versprechen einander ein Ende der militärischen Unterstützung für die Konfliktparteien. Eine... » mehr

General Chalifa Haftar

18.01.2020

Topthemen

UN-Libyenbeauftragter fordert Abzug ausländischer Kämpfer

Seit Jahren versinkt Libyen in Gewalt. Die Kämpfe werden inzwischen auch von ausländischen Mächten wie den Vereinigten Arabischen Emiraten und der Türkei am Köcheln gehalten. Ein Gipfel in Berlin soll... » mehr

Konflikt in Libyen

14.01.2020

Brennpunkte

Merkel lädt für Sonntag zu Libyen-Treffen in Berlin ein

Gespräche über eine Waffenruhe im Bürgerkriegsland Libyen sind in Moskau gescheitert. Nun soll eine prominent besetzte Konferenz in Berlin eine Lösung finden. » mehr

Afrika-Gipfel

14.01.2020

Brennpunkte

Macron und Sahel-Staatschefs verstärken Anti-Terror-Kampf

Fast 90 Soldaten sterben im Niger - im Sahelgebiet häufen sich die Angriffe von Terrorgruppen. Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron und afrikanische Staatschefs handeln nun. » mehr

Trauer in Kiew

12.01.2020

Topthemen

Irrtümlicher Flugzeugabschuss: Neue Proteste im Iran

176 Menschen sind tot, weil das iranische Militär eine ukrainische Passagiermaschine abgeschossen hat - aus Versehen, wie es heißt. Das Eingeständnis nach tagelangem Leugnen treibt viele Iraner auf di... » mehr

^