Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

ELKE ZINNER

Wählerin wirft ihren Wahlschein in die Wahlurn

09.06.2019

Thüringen

Stichwahlen in Thüringer Kommunen - die Ergebnisse

Am Sonntag waren Tausende Thüringer in sieben (Land)Gemeinden und mehr als 60 Ortsteilen bei den Stichwahlen noch einmal zum Gang an die Wahl-Urne aufgerufen. Mancherorts überraschte das Ergebnis. » mehr

Ein wenig Sitzfleisch brauchte es am Sonntag, bis alle Kreuzchen gesetzt waren. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

27.05.2019

Sonneberg/Neuhaus

Dreier-Block wird das Geschäft im Kreistag prägen

Aus dem Stand räumt die AfD zehn der 40 Sitze zum Sonneberger Kreistag ab. Der Zugewinn der Rechtspartei geht auf Kosten der CDU, noch mehr Boden verlieren Linke und SPD. » mehr

Im Haus Ehrhardt im Ortsteil Mengersgereuth-Hämmern stößt am Sonntag Ute Müller-Gothe, die neue Bürgermeisterin der Gemeinde Frankenblick, mit Anhängern auf den Wahlsieg an. Müller-Gothe liegt mit über 60 Prozent deutlich vor ihrer Konkurrentin Elke Zinner. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

10.06.2019

Sonneberg/Neuhaus

CDU-Bewerberin entscheidet Stichwahl für sich

Die neue Bürgermeisterin in Frankenblick heißt Ute Müller-Gothe. Mit über 60 Prozent liegt sie deutlich vor Elke Zinner (Linke), die sich vom Ergebnis der Wahl enttäuscht zeigt und ankündigt, alle kom... » mehr

Stephan Krasemann (56).

16.05.2019

Sonneberg/Neuhaus

Bedarf an Lösungen wird angemeldet

Frankenblick hat die Wahl: Beim Kandidaten-Forum stellten sich die vier Bewerber um den Chefposten im Rathaus den Fragen der Bürger. » mehr

Frankenblick hat die Wahl - Freies Wort fragt nach

14.05.2019

Sonneberg/Neuhaus

Frankenblick hat die Wahl - Freies Wort fragt nach

Die Kandidaten für den Bürgermeisterschreibtisch im Effelder Schloss stellen sich Mittwochabend den Fragen dieser Zeitung und der Gäste. » mehr

Bei der Stiefelübergabe: Rene Schwendemann, Frank Zeh (Vereinsvorsitzender), Marcus Schneider (Wehrleiter Mengersgereuth-Hämmern) und Sven Hamberger. Fotos: Manuela Luther

09.04.2019

Sonneberg/Neuhaus

Feste gefeiert für feuerfeste Stiefel

Die Mitglieder des Feuerwehrvereins Mengersgereuth-Hämmern kamen am Samstag vorige Woche in ihrem Gerätehaus zur diesjährigen Jahreshauptversammlung zusammen. » mehr

Holger Scheler.

04.04.2019

Sonneberg/Neuhaus

Vereinsleben lahm gelegt ohne Bürgerhaus ?

Im Kommunalwahlkampf flackert der Streit um Sinn und Unsinn eines Dorfgemeinschaftshauses für Rabenäußig wieder auf. Die amtierende Bürgermeisterin hält die Skepsis für fehl am Platze. » mehr

Wolfgang Conrad, Achim Welsch, Daniela Fleischer, Marcus Bauer, Fred Eichhorn, Stephan Krasemann (von links nach rechts). Es fehlen Manuela Schneider und Stefanie Trunk. Foto: privat

05.04.2019

Sonneberg/Neuhaus

Allianz für Frankenblick will ihrem Namen alle Ehre machen

Ihre Kandidatenliste für den Gemeinderat stellte diesen Montag die "Allianz für Frankenblick" auf. Des Weiteren wählte sie Stephan Krasemann zu ihrem Anwärter für den Bürgermeister-Sessel. » mehr

Gabriele Lenk, Ludwig Lenk, Elke Zinner, Marvin Steiner, Rainer Blechschmidt, Ralf Kirchner, Wilfried Luther und Kurt Jacob (von links). Fotos: Louisa Krüger

29.03.2019

Sonneberg/Neuhaus

Köhlerverein: "Miteinander statt übereinander reden"

Das Köhlerfest war ein voller Erfolg bei Bilderbuchwetter. Warum das vergangene Vereinsjahr für den Mengersgereuther Verein ein "schweres Jahr" war? Das erfuhr man bei der Jahreshauptversammlung. » mehr

Holger Scheler.

14.03.2019

Sonneberg/Neuhaus

Frankenblick wird zur "Gretchenfrage"

Die Perspektive der eigenen Kommune diskutieren die Mitglieder des Gemeinderats während ihrer jüngsten Sitzung heftig - auch innerhalb der Fraktionen. » mehr

Stephan Krasemann.

13.02.2019

Sonneberg/Neuhaus

Forderungen der Kommune schmelzen deutlich zusammen

Die Mitglieder der Allianz für Frankenblick sehen sich in ihrer Kritik an den Straßenausbaubeiträgen bestätigt. Zur Kommunal- und Bürgermeisterwahl möchten sie mit eigenen Kandidaten antreten. » mehr

Landesvorsitzende Susanne Henning-Wellsow (links) und Kreisvorsitzender Michael Stammberger (rechts) gratulieren Knut Korschewsky zur Wahl. Fotos: Zitzmann

03.02.2019

Sonneberg/Neuhaus

An Erreichtes anknüpfen und Nachfolger einarbeiten

Der Kreisverband der Linken schickt mit Knut Korschewsky einen erfahrenen Abgeordneten als Direktkandidaten in die diesjährige Landtagswahl. » mehr

In geheimer Abstimmung wählen 26 von 40 Kreistagsmitgliedern Jürgen Köpper (CDU) zum hauptamtlichen Beigeordneten. Die Amtszeit beträgt sechs Jahre. Zu den ersten Gratulanten gehört Landrat Hans-Peter Schmitz. Foto: Volk

30.01.2019

Sonneberg/Neuhaus

Kreistag klärt offene Posten-Frage aus den eigenen Reihen heraus

Jürgen Köpper macht das Rennen. Bei der Abstimmung am Mittwoch kürt der Kreistag mit einer überzeugenden Mehrheit den bisherigen Frankenblick-Bürgermeister zum Vize von Landrat Schmitz. » mehr

Ende August fand die erste Demo in Effelder gegen Straßenausbaubeiträge für Maßnahmen aus den 1990er-Jahren statt. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

18.10.2018

Sonneberg/Neuhaus

Rat geht Knatsch mit Rechtsaufsicht aus dem Weg

Der Frankenblick-Gemeinderat setzt die Erhebung von Straßenausbaubeiträgen bis Jahresende nicht aus – die harsche Kritik folgt auf dem Fuße. » mehr

Die Bachfelder haben das Thema „Gebietsreform“ im Schaumberger Land zuletzt auf die Tagesordnung gesetzt mit ihrem – allerdings ergebnislosen – Vorstoß, sich Verwaltungsangelegenheiten nicht mehr von Schalkau, sondern lieber von „Frankenblick“ erledigen lassen zu wollen. Fotos: Ittig/tho

18.10.2018

Sonneberg/Neuhaus

Köpper mag seht viel lieber über Kooperation anstatt Fusion reden

Eine klare Mehrheit im Frankenblick-Gemeinderat stimmt für ergebnisoffene Gespräche mit den Nachbarn in Sonneberg und Schalkau zu mehr Zusammenarbeit und zu einer etwaigen Neugliederung. » mehr

Engagiert sind die aktiven Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Effelder, wie sie jüngst während des MDR-Drehs "Unser Dorf hat Wochenende" bewiesen. Ihr Feuerwehrdepot entspricht jedoch schon lange nicht mehr dem Standard, weswegen sie ihren Unmut beim jüngsten Gemeinderat artikulierten. Foto: Zitzmann

27.09.2018

Sonneberg/Neuhaus

"Eure Glaubwürdigkeit ist unten"

Wann endlich das neue Feuerwehrdepot für den Löschzug Süd kommt, wollen die Ehrenamtler wissen. » mehr

Hans-Peter Schmitz (rechts) war im Januar 2014 noch Vizelandrat als er Sven Rebhan als neuen Kreiskämmerer offiziell vorstellte. Archiv: Thomas

19.09.2018

Sonneberg/Neuhaus

Kreistagsmehrheit produziert Fachkräftemangel an Amtsspitze

In zwei Wahlgängen versagt der Kreistag dem Vorschlag von Landrat Schmitz für den Posten seines Vize die Zustimmung. Einziger Bewerber war Kämmerer Sven Rebhan. » mehr

Neben den Landtagsabgeordneten Claudia Scheerschmidt (SPD) (2. von links) und Ralf Kalich (Die Linke) (3. von links) sowie Wolfgang Kleindienst, der seit mehr als 25 Jahren gegen die Straßenausbaubeiträge kämpft (5. von links), sammeln sich die Macher der "Allianz für Frankenblick" Wolfgang Konrad (links), Stephan Krasemann (Mitte), Reinhard Krüger (2. von rechts) und Ursula Hufeland (rechts) auf dem Podium. Fotos (3): Carl-Heinz Zitzmann

14.09.2018

Sonneberg/Neuhaus

Bürger stehen auf gegen Straßenbeiträge

Straßenausbaubeiträge? Nein Danke lautet darauf die Reaktion der Bürger im Hinterland. Um mehr Transparenz ins Thema zu bringen, beruft die Gruppe "Allianz für Frankenblick" ein Expertenforum ein. » mehr

Frankenblicks Bürgermeister Jürgen Köpper feiert in einer Gaststätte in Mengersgereuth-Hämmern im Kreis seiner Anhänger. Foto: Schwämmlein

15.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Verliererin nimmt Sieger beim Wort

Mit fast demselben Ergebnis wie vor sechs Jahren wird in Frankenblick Bürgermeister Jürgen Köpper (CDU) in seinem Amt bestätigt. » mehr

02.03.2018

Sonneberg/Neuhaus

Drei Bewerber geben Unterlagen noch auf den letzten Pfiff ab

In die heiße Phase des Wahlkampfs eintreten können nun die Kandidaten für den Chefsessel im Landratsamt und in den Kommunen rund um Sonneberg - in 43 Tagen gilt's. » mehr

07.02.2018

Sonneberg/Neuhaus

Rot-Rote K-Frage bleibt übers Wochenende in der Schwebe

SPD und Linke machen es weiter spannend: Erst Anfang nächster Woche wollen die beiden Parteien bekannt geben, wen sie am 15. April ins Rennen um den Chefposten im Landratsamt schicken. » mehr

Jetzt ruhen Bratwurstrost und Ausschank: Die Rauensteiner Kirmesgesellschaft auf dem Weg zum Himmelfahrtsgottesdienst an den Herrenteichen.

26.05.2017

Sonneberg/Neuhaus

Wandertag der Stammtisch-Brüder

Was die Waden noch hergeben, das testen zum Feiertag die Männer. Im gesamten Landkreis zog es die Ausflügler ins Grün - und später zum gemütlichen Beisammensein auf die Bierbank. » mehr

Jetzt ruhen Bratwurstrost und Ausschank: Die Rauensteiner Kirmesgesellschaft auf dem Weg zum Himmelfahrtsgottesdienst an den Herrenteichen.

25.05.2017

Sonneberg/Neuhaus

Wandertag der Stammtisch-Brüder

Was die Waden noch hergeben, das testen zum Feiertag die Männer. Im gesamten Landkreis zog es die Ausflügler ins Grün - und später zum gemütlichen Beisammensein auf die Bierbank. » mehr

Ganz im Mittelpunkt stehen beim Augustenthaler Köhlerfest im September 2015 die Steppkes, die unter sachkundiger Anleitung der Großen einen Kindermeiler entzündet haben. Archiv-Foto: camera900.de

29.03.2017

Sonneberg/Neuhaus

Am Meiler steht der Nachwuchs bereit

Kooperation war ein sehr häufig zitiertes Wort während der Hauptversammlung des Geschichts- und Köhlervereins in der Gaststätte Augustenthal. » mehr

Eröffnung der von Bernd Wendel, Christian Rempel, Martin Langbein und Frank Büchel vor allem mit Material von Friedrich Pertsch (+) erstellten Ausstellung.

16.10.2016

Sonneberg/Neuhaus

Unverzichtbar für Wehr und für die Kultur

"25 Jahre Feuerwehrverein Effelder" - das wurde Samstagabend ganz groß gefeiert. Zum Festkommers gab es auch noch etliche Überraschungen. » mehr

Beim letzten Tag der offenen Tür im Rauensteiner Schloss im vergangenen Jahr herrschten noch tropische Temperaturen. Zum Beginn der nächsten kalten Jahreszeit soll der erste Ausstellungsabschnitt eröffnet werden. Foto: camera900.de

15.04.2016

Sonneberg/Neuhaus

Kommunalpolitiker mahnen konkretes Konzept an

Mit Zweidrittelmehrheit beschloss der Gemeinderat Frankenblick den Haushalt. Kritik fand das Museumsprojekt im Neuen Schloss Rauenstein. » mehr

Jürgen Köpper.

09.10.2015

Sonneberg/Neuhaus

Turnhallen und Schulen sind tabu

Die Flüchtlingskrise dominierte die Einwohnerversammlung der Gemeinde Frankenblick. Neben den bereits genutzten Räumen in der alten Schule Effelder ist auch die Ferienanlage in Rauenstein im Gespräch. » mehr

Beim Neptunfest hatten während der vergangenen Jahre die Gäste des Ferienzentrums im Rauensteiner Schwimmbad sichtlich Spaß. 	Foto: camera900.de

26.06.2015

Sonneberg/Neuhaus

Gut investiertes Geld oder ein Schnellschuss?

Das Schwimmbad in Rauenstein wird saniert. Mit ihrem Beschluss haben es sich die Mitglieder des Gemeinderats Frankenblick nicht einfach gemacht. » mehr

Manchmal läuft auch beim Feuerwehrwettkampf nicht alles glatt. Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Seltendorf kämpften mit der Technik, bei der einiges daneben ging. Aber beim Wirkungsbereichsausscheid zählte vor allem das Dabeisein. 	Fotos: camera900.de

20.05.2015

Sonneberg/Neuhaus

Aktive ließen Ausscheid nicht ins Wasser fallen

Trotz schlechten Wetters haben die Feuerwehrmitglieder aus Frankenblick beim 25. Wirkungs- bereichsausscheid ihr Können unter Beweis gestellt. » mehr

Bürgermeister Jürgen Köpper hofft, mit dem neuen Museum im Schloss Rauenstein national und international Besucher anzulocken. Während der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde jedoch auch deutlich, dass der Weg zu einem modernen Museum noch weit ist.

28.04.2015

Sonneberg/Neuhaus

Eine Torte macht noch kein Museum

Ohne schlüssiges Konzept kein gutes Museum: Im jüngsten Gemeinderat von Frankenblick ging es um die vielen Baustellen, die auf dem Weg zu einem funktionierenden Museum Schloss Rauenstein noch bewältig... » mehr

Architekt Dietmar Schröder und Investor Heinz U. Kessel (1. und 2. v. l.) begrüßten die Gäste der Eröffnungsfeier der Triniushütte bei Rauenstein am Samstagnachmittag. Nach mehrmonatigem Umbau wurde die Ausflugsgaststätte wiedereröffnet. 	Fotos (3): camera900.de

18.08.2014

Sonneberg/Neuhaus

Errichtet aus Berufung und Freude am Ausblick

Samstagnachmittag wurde nach mehrmonatigem Umbau die Triniushütte bei Rauenstein wieder eröffnet. Unternehmer Heinz U. Kessel hatte dies ermöglicht. » mehr

Dienstagabend bei Im Rahmen der "SummerConnection", dem bundesweiten Sommercamp der Katholischen Studierenden Jugend (KSJ); Blick ins Podium, von links: 	Tatjana Sterneberg, Carl-Wolfgang Holzapfel, Regina Labahn, Moderator Philip Smets, Konrad Moser, Svenja Kormann und Gregor Gysi.	 Fotos (2): camera900.de

15.08.2014

Sonneberg/Neuhaus

Duckmäusertum und Missstände angeprangert

Die Macht der Jugend - oft erscheint diese gerade jener heutzutage wie ein Papier-Tiger. Und dennoch wird sie unentwegt eingefordert - auch bei einer Podiumsdiskussion in Rauenstein. » mehr

Dicht umlagert waren die Fahrgeschäfte auf dem Schützenplatz während des Schalkauer Vogelschießens am Sonntag. 	Fotos: camera900.de

11.08.2014

Sonneberg/Neuhaus

Kanonen, Klöße und andere Überraschungen

Drei Tage sorgten die Schalkauer beim traditionellen Vogelschießen für Unterhaltung rund um den Festplatz am Schützenhaus. » mehr

24.07.2014

Sonneberg/Neuhaus

Höhere Steuer für Hunde in Frankenblick

Einstimmig beschloss der Gemeinderat Frankenblick eine neue Hundesteuersatzung. Auf Hundebesitzer kommen höhere Steuern zu. » mehr

Neben Rauenstein bildet Mengersgereuth-Hämmern innerhalb der Gemeinde Frankenblick einen Investitionsschwerpunkt des Sonneberger Wasser- und Abwasserzweckverbandes (WAZ) dar. 	Foto: camera900.de

13.02.2014

Sonneberg/Neuhaus

In zehn Jahren am Abwassernetz

2024 sollen die Frankenblick-Ortsteile Mengersgereuth-Hämmern und Rauenstein vollständig an zentrale Kläranlagen angeschlossen sein. Dies sieht der Entwurf des WAZ-Investitionsprogramms vor. » mehr

20.07.2013

Sonneberg/Neuhaus

Grünschnitt sorgt für Zoff in Rauenstein

Die Schließung der Grünschnitt-Annahmestelle in Rauenstein wollen etliche Einheimische nicht hinnehmen. Sie haben sich jetzt an den Petitionsausschuss des Landtages gewandt. » mehr

In Rauenstein (unser Bild) wie in anderen Ortsteilen der Gemeinde Frankenblick müssen sich die Einwohner auf höhere Grund- und Gewerbesteuern einstellen. Die Mitglieder des Gemeinderats stimmten diesen mit dem neuen Haushaltsplan zu. 	Foto: camera900.de

05.06.2013

Sonneberg/Neuhaus

Bürger müssen tiefer in die Tasche greifen

Frankenblick folgt der Vorgabe des Freistaats und setzt die Hebesätze für Grund- und Gewerbesteuern auf das vorgegebene Maß hinauf. » mehr

Auf Goldsuche: Die kleine Emma aus Sonneberg bestaunt mit ihrem Vater bestaunten in Theuern den Nugget von Rentner Heinz Martin (r.) aus Katzhütte, der er beim Goldwaschen gefunden hat. Goldwaschen gehört zu den touristischen Angeboten im Schaumberger Land. 	Foto: camera900.de

05.01.2013

Sonneberg/Neuhaus

Mehrheit für Tourismusverbund

Für ein weiteres Jahr verlängerte die Mehrheit der Gemeinderäte in Frankenblick die Beteiligung an der Tourismus-Arbeitsgemeinschaft Schaumberger Land. Die Entscheidung ist nicht unumstritten. » mehr

09.11.2012

Sonneberg/Neuhaus

Wenn die Natur zum Abfall wird

Für und Wider der Grünabfallannahmestelle in Effelder wurden während der Sitzung des Gemeinderats Frankenblick am Dienstagabend diskutiert. » mehr

Das leer stehende Gebäude Schlossgasse 10 in Rauenstein soll abgebrochen werden. 	Foto: camera900.de

21.07.2012

Sonneberg/Neuhaus

Wohnhaus weicht Parkplätzen

An Stelle eines leer stehenden Wohnhauses in der Rauensteiner Schlossgasse soll ein Parkplatz für das Museum entstehen. Dies beschloss jüngst der Gemeinderat Frankenblick. » mehr

Eltern machen sich Sorgen wegen zu schnellen Fahrens in der Georgiistraße vor dem Kindergarten. 	Foto: camera900.de

19.07.2012

Sonneberg/Neuhaus

Tempo 30 wird geprüft

Erst ging es nur um ein Schild vor dem Kindergarten, dann aber entfaltete die Diskussion im Gemeinderat Frankenblick über Tempo 30 in Rauenstein eine ungahnte Dynamik. » mehr

Jürgen Köpper.

07.06.2012

Sonneberg/Neuhaus

Ja zum Tourismus unter neuem Namen

Die Gemeinderatsmehrheit in Frankenblick stimmt der Verlängerung des Vertrags über das Tourismusbüro Schaumberger Land zu - verlangt aber ein völlig neues Konzept. » mehr

10.05.2012

Sonneberg/Neuhaus

Union dominiert den Frankenblick-Gemeinderat

Im neuen Gemeinderat Frankenblick bestimmt die CDU/FDP-Fraktion. Das zeigte die Wahl des Beigeordneten wie der Gemeinderatsvorsitzenden. » mehr

Ansgar Scherf. 	Foto: Hunka

25.04.2012

Sonneberg/Neuhaus

"Der Erfolg verpflichtet"

Die Schwarzen bleiben an der Spitze. Auf Platz zwei im Gefüge der wichtigsten politischen Kräfte im Landkreis löst die Linke die SPD ab. Drei Partei-Vorsitzende kommentieren den Wahlausgang. » mehr

24.04.2012

Sonneberg/Neuhaus

Sechs Gruppen regieren neun Frankenblick-Ortsteile

Im neuen Gemeinderat Frankenblick sind sechs Parteien und Wählergruppierungen vertreten. Die CDU bildet dort die stärkste Fraktion. » mehr

23.04.2012

Sonneberg/Neuhaus

Bürger stehen hinter Amtsinhabern

Die Bürgermeisterwahlen bringen im südlichen Landkreis überraschend klare Ergebnisse. Nur Schalkau geht in die Stichwahl. » mehr

Am 22. April sind sie wieder gefragt: die Stimmen der Wähler. In fünf Städten und drei Gemeinden des Kreises sind Bürgermeister zu wählen. 	Foto: camera900.de

10.03.2012

Sonneberg/Neuhaus

Spannende Wahlen scheinen garantiert

Wer wird am 22. April zur Wahl in den Gemeinden und Städten des Landkreises als Bürgermeister-Kandidat antreten? Freies Wort gibt einen Überblick. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".