Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

DONALD TRUMP

Michael Bublé

vor 3 Stunden

Boulevard

Michael Bublé bringt sich für Kult-TV-Show ins Gespräch

Die Kultshow «Saturday Night Live» ist eine Institution im US-Fernsehen. Michael Bublé wäre gern mal Gastgeber der Show - hat aber großen Respekt davor. » mehr

Abschiebung nach Afghanistan

vor 54 Minuten

Brennpunkte

Abschiebeflug aus Deutschland in Kabul eingetroffen

Trotz angespannter Sicherheitslage in Afghanistan ist am Montagabend erneut ein Abschiebeflug von Frankfurt am Main nach Kabul gestartet. An Bord des Flugzeugs waren 38 Afghanen. » mehr

vor 6 Minuten

Schlaglichter

Trump droht Militärs in Venezuela

In Venezuela warten die Menschen auf dringend benötigte Hilfslieferungen, die das Militär nicht ins Land lässt. US-Präsident Donald Trump forderte Venezuelas Armee auf, an der kolumbianischen Grenze b... » mehr

vor 4 Stunden

Schlaglichter

IS-Anhänger: Schuster warnt vor Kurzschlussreaktion

In der Debatte um eine Rückholung von inhaftierten IS-Anhängern hat der CDU-Innenexperte Armin Schuster vor einer Kurzschlussreaktion gewarnt. «Wir können die nicht im Kollektiv zurückholen», sagte Sc... » mehr

Festnahme IS-Kämpfer

vor 3 Stunden

Brennpunkte

Debatte um IS-Anhänger: Kurden für UN-Sondergerichte

Soll die Bundesrepublik in Syrien gefangene IS-Kämpfer mit deutschem Pass zurückholen und hier vor Gericht stellen? US-Präsident Trump fordert das. In Berlin gibt es Bedenken. Die Kurden machen einen ... » mehr

Präsident der USA

vor 15 Minuten

Brennpunkte

Trump ruft Militär in Venezuela zu Abkehr von Maduro auf

Die USA unterstützen den selbst ernannten venezolanischen Interimspräsidenten Guaidó. Der versucht bisher vergeblich, die Streitkräfte auf seine Seite zu ziehen. Nun droht US-Präsident Donald Trump de... » mehr

Donald Trump

vor 57 Minuten

Brennpunkte

16 US-Staaten: Sammelklage gegen Trumps Notstandserklärung

Der Widerstand gegen Trumps Pläne für eine Mauer an der Grenze zu Mexiko wächst weiter. Jetzt klagen 16 US-Staaten gegen die Notstandserklärung, mit deren Hilfe der Präsident sein Projekt finanzieren ... » mehr

vor 6 Stunden

Schlaglichter

Bericht: USA und Nordkorea erwägen Verbindungsbüros

Nach ihrer Annäherung im vergangenen Jahr erwägen die USA und Nordkorea nach Medienberichten die Einrichtung eines Verbindungsbüros im jeweils anderen Land. Die US-Regierung könnte einige Verbindungsb... » mehr

vor 9 Stunden

Schlaglichter

Syrische Kurden fordern UN-Sondergerichte für IS-Anhänger

Syriens Kurden haben die Vereinten Nationen aufgerufen, in dem Bürgerkriegsland internationale Sondergerichte für inhaftierte IS-Kämpfer einzurichten. Die Heimatländer der Dschihadisten hätten bisher ... » mehr

vor 10 Stunden

Schlaglichter

Sammelklage von 16 US-Staaten gegen Notstandserklärung

Der Widerstand gegen die Pläne von US-Präsident Donald Trump zum Bau einer Mauer an der Grenze zu Mexiko hat sich erheblich versteift. Eine Koalition von 16 US-Staaten, unter ihnen Kalifornien und New... » mehr

vor 11 Stunden

Schlaglichter

NRW-Innenminister: Müssen ehemalige IS-Kämpfer reinlassen

Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul hat sich dafür ausgesprochen, ehemalige Kämpfer der Terrormiliz IS wieder nach Deutschland zurückzuholen. «Wenn diese ehemaligen IS-Kämpfer deutsche Sta... » mehr

vor 12 Stunden

Schlaglichter

Trump ruft Militär in Venezuela zu Abkehr von Maduro auf

US-Präsident Donald Trump hat den Militärs in Venezuela mit schweren Konsequenzen gedroht, wenn sie den umstrittenen Staatschef Nicolás Maduro weiter unterstützen. «Wenn ihr euch für diesen Weg entsch... » mehr

vor 18 Stunden

Schlaglichter

US-Strafzölle auf EU-Autos? Brüssel droht mit Vergeltung

Die EU will mögliche US-Strafzölle auf europäische Autoimporte nicht widerstandslos hinnehmen. Die EU-Kommission kündigte für diesen Fall schnelle Vergeltungsschritte an. Die Reaktion werde «rasch und... » mehr

vor 20 Stunden

Schlaglichter

Deutschland sieht Rücknahme inhaftierter IS-Kämpfer skeptisch

Deutschland und andere EU-Staaten sehen massive praktische Probleme bei einer Rücknahme islamistischer Kämpfer, die im Norden Syriens inhaftiert sind. Zu entsprechenden Forderungen von US-Präsident Do... » mehr

vor 22 Stunden

Schlaglichter

Bundesregierung: Haftbefehle nur gegen sehr wenige IS-Kämpfer

Gegen die von syrischen Kurden gefangenen IS-Kämpfer aus Deutschland liegen bisher nur in wenigen Fällen belastbare juristische Vorwürfe vor. Eine größere zweistellige Zahl von «Männern, Frauen und Ki... » mehr

18.02.2019

Schlaglichter

Asselborn warnt Trump: Nur Befehlsgeber geht nicht

Der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn hat US-Präsident Donald Trump vor einem völligen Bruch mit Europa gewarnt. In einer Partnerschaft könne es keine «Befehlsgeber und Befehlsempfänger» geb... » mehr

Exporte in die USA

vor 23 Stunden

Wirtschaft

USA bleibt wichtigster Einzelmarkt für deutsche Exporte

Der Ton im Handelsstreit wird rauer. Auf die Vereinigten Staaten als Absatzmarkt verzichten können Deutschlands Exporteure freilich nicht. Das zeigen auch die jüngsten Zahlen. » mehr

18.02.2019

Schlaglichter

IS-Kämpfer: Lambsdorff hat Verständnis für Trump-Forderung

Der stellvertretende Vorsitzende der FDP im Bundestag, Alexander Graf Lambsdorff, zeigt Verständnis für die Forderung von US-Präsident Donald Trump, europäische Kämpfer der IS-Terrormiliz in ihren Hei... » mehr

Neuwagen

vor 18 Stunden

Topthemen

US-Strafzölle auf EU-Autos? Brüssel droht mit Vergeltung

Nervosität geht um in der EU. Die Sorge nimmt zu, dass US-Präsident Trump Sonderzölle auf europäische Autos verhängt. Diese könnten Deutschland besonders hart treffen. Während die US-Regierung noch zu... » mehr

18.02.2019

Schlaglichter

Maas hält Trump-Forderung für schwer realisierbar

Bundesaußenminister Heiko Maas hält die Forderung von US-Präsident Donald Trump, ausländische Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat in ihren Heimatländern vor Gericht zu stellen, für «außerordentl... » mehr

Heiko Maas

vor 14 Stunden

Brennpunkte

Deutschland sieht Rücknahme inhaftierter IS-Kämpfer kritisch

Syriens Kurden haben Hunderte IS-Kämpfer und deren Familien festgenommen. Viele von ihnen würden gerne in ihre Heimatländer zurückkehren. Eigentlich haben sie auch ein Recht darauf. » mehr

18.02.2019

Schlaglichter

Außenminister beraten über Entwicklungen im Syrien-Konflikt

Die Außenminister der EU-Staaten beraten heute bei einem Treffen in Brüssel über die Entwicklungen in Syrien, der Ukraine und in Venezuela. Zumindest am Rande dürfte es bei den Gesprächen auch um die ... » mehr

17.02.2019

Schlaglichter

Maas hält Trump-Forderung für schwer realisierbar

US-Präsident Donald Trump hatte gefordert, ausländische Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat in ihren Heimatländern vor Gericht zu stellen. Bundesaußenminister Heiko Maas hält diese Forderung für... » mehr

Heather Nauert

17.02.2019

Brennpunkte

Trumps Kandidatin für UN-Botschafterposten zieht sich zurück

Die Kandidatin für das Amt der UN-Botschafterin der USA, Heather Nauert, hat überraschend ihre Bewerbung zurückgezogen. Das erklärte Nauert in einer schriftlichen Mitteilung des US-Außenministeriums. » mehr

17.02.2019

Schlaglichter

Trump droht Europa mit Freilassung gefangener IS-Kämpfer

Angesichts der bevorstehenden Niederlage der Terrormiliz IS in Syrien hat US-Präsident Donald Trump die europäischen Verbündeten aufgerufen, Hunderte von gefangenen IS-Kämpfern zurückzunehmen. » mehr

Demonstration

17.02.2019

Hintergründe

Die Anti-Trump-Konferenz

Manche mögen Angela Merkel schon abgeschrieben haben. Aber auf der Münchner Sicherheitskonferenz wird sie gefeiert. Das liegt nicht nur an ihr, sondern an jemandem, der die Welt seit zwei Jahren in Un... » mehr

17.02.2019

Schlaglichter

IS-Kämpfer: Berlin zurückhaltend zu Trump-Forderung

Die Bundesregierung hat sich zurückhaltend zur Forderung von US-Präsident Donald Trump zur Aufnahme und Verurteilung gefangener Kämpfer der Terrormiliz IS geäußert. Aus dem Auswärtigen Amt in Berlin h... » mehr

Julia Klöckner

17.02.2019

Boulevard

Ordensritterin Julia Klöckner und die Sache mit den Männern

Mit Landwirtschaftsministerin Klöckner bekommt wieder einmal eine Frau den Orden wider den tierischen Ernst. Und nicht nur sie spricht bei dieser Gelegenheit über das Verhältnis zwischen Mann und Frau... » mehr

Tears for Fears

17.02.2019

Boulevard

Tears For Fears erstmals seit dem Mauerfall in Berlin

Fast 30 Jahre mussten Fans darauf warten. Am Samstagabend spielte die britische Pop-Band Tears For Fears wieder ein Live-Konzert in Berlin. Es war der erste von nur zwei Gigs in Deutschland, bei dem d... » mehr

Hajin

17.02.2019

Brennpunkte

Trump droht Europa mit Freilassung von IS-Kämpfern

Militärisch steht die Terrormiliz IS in Syrien vor dem Ende. Schon droht ein neuer Konflikt: Hunderte IS-Anhänger befinden sich in Gewahrsam der mit den USA verbündeten Kurden. Was soll mit ihnen gesc... » mehr

17.02.2019

Schlaglichter

Trump fordert Europa zur Aufnahme von gefangenen IS-Kämpfern auf

US-Präsident Donald Trump hat die europäischen Verbündeten um Aufnahme und Verurteilung von hunderten von gefangenen IS-Kämpfern aufgerufen. Andernfalls wären die USA gezwungenen, die Kämpfer auf frei... » mehr

Demonstration

17.02.2019

Brennpunkte

Letzter Tag der Münchner Sicherheitskonferenz

Gräben zwischen den USA und Deutschland, Konflikte mit Russland und China: Die Sicherheitskonferenz 2019 war - wieder einmal - eine Konferenz voller Spannungen. Was bleibt in Erinnerung? » mehr

17.02.2019

Schlaglichter

Trump: Europa soll gefangene IS-Kämpfern aufnehmen

US-Präsident Donald Trump hat die europäischen Verbündeten um Aufnahme und Verurteilung von hunderten von gefangenen IS-Kämpfern aufgerufen. Andernfalls wären die USA gezwungenen, die Kämpfer auf frei... » mehr

16.02.2019

Schlaglichter

Verhärtete Fronten in München: Merkel rechnet mit Trump ab

Bei der Münchner Sicherheitskonferenz sind die großen Spannungen zwischen Deutschland und den USA offen zutage getreten. Bundeskanzlerin Angela Merkel rügte die Alleingänge von US-Präsident Donald Tru... » mehr

16.02.2019

Schlaglichter

Viel Widerstand gegen Trumps Notstandserklärung

Mit seiner Erklärung eines Nationalen Notstandes an der Grenze zu Mexiko stößt US-Präsident Donald Trump auf großen Widerstand. Die Demokraten werfen ihm einen Angriff auf die Verfassung vor. » mehr

16.02.2019

Schlaglichter

Verhärtete Fronten in München: Merkel rechnet mit Trump ab

Bei der Münchner Sicherheitskonferenz sind die großen Spannungen zwischen Deutschland und den USA offen zutage getreten. Bundeskanzlerin Angela Merkel kritisierte die Alleingänge von US-Präsident Dona... » mehr

Weißes Haus

16.02.2019

Hintergründe

Trump und der Notstand: Klagen bis zum Obersten Gericht?

US-Präsident Trump hat einen Nationalen Notstand erklärt, um am Kongress vorbei an Gelder für seine Mauer an der Grenze zu Mexiko zu kommen. Die umstrittene Maßnahme stößt auf heftigen Widerstand - vo... » mehr

16.02.2019

Schlaglichter

Mueller will hohe Strafe für Trumps Ex-Wahlkampfchef

Im Zuge seiner Russland-Untersuchung hat FBI-Sonderermittler Robert Mueller eine lange Haftstrafe für Donald Trumps früheren Wahlkampfchef Paul Manafort gefordert. Mueller halte bis 24,5 Jahre Gefängn... » mehr

16.02.2019

Schlaglichter

Merkel rechnet in München mit Trump ab

Frontalangriff der Kanzlerin auf US-Präsident Donald Trump: Angela Merkel hat auf der Münchner Sicherheitskonferenz die US-Politik scharf kritisiert und vor einem Zerfall internationaler politischer S... » mehr

16.02.2019

Schlaglichter

Merkel: USA stufen europäische Autos als Sicherheitsgefahr ein

Das US-Handelsministerium ist nach Angaben von Kanzlerin Angela Merkel offensichtlich zu der Einschätzung gekommen, dass europäische Autos eine Bedrohung für die nationale Sicherheit der USA darstelle... » mehr

Angela Merkel

16.02.2019

Brennpunkte

Verhärtete Fronten in München: Merkel rechnet mit Trump ab

Breitseite gegen Donald Trump: Kanzlerin Merkel nimmt sich bei der Münchner Sicherheitskonferenz die «America-first»-Politik des Präsidenten vor. Trumps Vize lässt das kalt. Sein Chef könnte Deutschla... » mehr

16.02.2019

Schlaglichter

Merkel warnt vor Zerfall internationaler Strukturen

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat auf der Münchner Sicherheitskonferenz vor einem Zerfall der internationalen politischen Strukturen gewarnt. «Wir dürfen sie nicht einfach zerschlagen», sagte sie offe... » mehr

Demonstration

16.02.2019

Brennpunkte

Großer Widerstand gegen Trumps Notstandserklärung

Im US-Kongress hat Präsident Trump nicht das von ihm geforderte Geld für eine Grenzmauer zu Mexiko bekommen. Nun will er andere Geldtöpfe anzapfen - am Kongress vorbei. Das sorgt für viel Kritik, nich... » mehr

Deutsche Auto-Exporte

16.02.2019

Topthemen

USA behandeln europäische Autos als Sicherheitsgefahr

US-Sonderzölle auf deutsche Autos? Präsident Trump droht seit längerem damit. Alle warten auf eine maßgebliche Einschätzung des US-Handelsministeriums dazu. Kanzlerin Merkel plaudert die vorab aus - u... » mehr

16.02.2019

Schlaglichter

Großer Widerstand gegen Trumps Notstandserklärung

US-Präsident Donald Trump stößt mit seiner Erklärung eines Nationalen Notstandes an der Grenze zu Mexiko auf großen Widerstand. Mehrere prominente Demokraten warfen Trump einen Angriff auf die Verfass... » mehr

Durchsuchung

16.02.2019

Brennpunkte

Sechs Tote bei Schießerei in einer Fabrik nahe Chicago

Er war gerade entlassen worden: Ein 45-Jähriger hat in einer Fabrik in der Nähe von Chicago um sich geschossen - zunächst auf Kollegen, dann auf eintreffende Polizisten. » mehr

Colin Kaepernick

16.02.2019

Sport

NFL erzielt Einigung mit Kaepernick und Reid

Die amerikanische Football-Liga NFL hat im Rechtsstreit mit den beiden Spielern Colin Kaepernick und Eric Reid eine außergerichtliche Einigung erzielt. Dies bestätigte die US-Profiliga in einer Mittei... » mehr

16.02.2019

Schlaglichter

Ifo: US-Zölle könnten deutsche Auto-Exporte fast halbieren

US-Präsident Donald Trump könnte laut dem Münchner ifo-Institut die deutschen Autobauer durch Sonderzölle auf Autos empfindlich treffen. Sollten die USA die Importzölle dauerhaft um 25 Prozent erhöhen... » mehr

16.02.2019

Schlaglichter

Großer Widerstand gegen Trumps Notstandserklärung

US-Präsident Donald Trump stößt mit seiner Erklärung eines Nationalen Notstandes an der Grenze zu Mexiko auf großen Widerstand. Die Anführer der Demokraten im Repräsentantenhaus und im Senat, Nancy Pe... » mehr

16.02.2019

Schlaglichter

Merkel und Pence bei Sicherheitskonferenz

Am zweiten Tag der Münchner Sicherheitskonferenz kommt es zu einem Rededuell zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Vizepräsident Mike Pence. Merkel hat angekündigt, dass sie ein Plädoyer für i... » mehr

16.02.2019

Schlaglichter

Sechs Tote bei Schießerei in Fabrik im Vorort von Chicago

Bei einer Schießerei in einer Fabrik in einem Vorort von Chicago sind mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen. Fünf Polizisten wurden bei dem Schusswechsel in dem Werk für Wasserventile in dem St... » mehr

Mike Pence

15.02.2019

Hintergründe

Die neun wichtigsten Köpfe der Sicherheitskonferenz

Frankreichs Präsident Macron, Israels Regierungschef Netanjahu und der saudische Staatssekretär al-Jubair haben abgesagt. Trotzdem mangelt es der Münchner Sicherheitskonferenz nicht an Prominenz. Aber... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".