Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagtCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFolgen Sie uns auf Instagram

Artikel zum Thema

DIRK ADAMS

24.06.2020

Thüringen

Corona: Für etliche Straftäter wurde die Haft ausgesetzt

Wegen der Corona-Krise kamen etliche Straftäter in Thüringen zunächst um ihre Haftstrafe herum. Nun soll sich die Situation im Justizvollzug wieder normalisieren. Es bleiben offene Fragen. » mehr

Flüchtlinge in Griechenland

23.06.2020

Thüringen

Adams: Land kann zügig 200 Flüchtlinge aus Griechenland aufnehmen

Die Bundesregierung plant, 243 kranke Kinder und deren Kernfamilien aus griechischen Lagern nach Deutschland zu holen. Thüringen will dabei mehr Flüchtlinge aufnehmen, als es nach bisherigen Regeln mü... » mehr

Aktualisiert am 28.06.2020

Thüringen

Erinnern an Verfolgung von Homosexuellen in der NS-Zeit

Weimar - In der KZ-Gedenkstätte Buchenwald bei Weimar wir am Sonntag an die Verfolgung von Homosexuellen durch die Nationalsozialisten erinnert. » mehr

Corona Warn-App soll kommen

03.06.2020

Brennpunkte

Grüne Justizminister beharren auf Gesetz für Corona-Warn-App

Kein Bürger in Deutschland soll dazu gedrängt werden, die mit Spannung erwartete Corona-Warn-App zu verwenden. Das betonen die Verantwortlichen immer wieder. Aber kann man sich darauf verlassen? Die J... » mehr

Die Flüchtlingslager auf der griechischen Insel Lesbos sind überfüllt, die hygienischen Zustände katastrophal. Nun beschloss das Kabinett der Thüringer Landesregierung, dass bis Ende 2022 bis zu 500 besonders schutzbedürftige Menschen hierher kommen dürfen. Foto: Alea Horst/SOS-Kinderdörfer weltweit/obs

03.06.2020

Thüringen

Rot-Rot-Grün will bis zu 500 Flüchtlinge nach Thüringen holen

Nun gibt es tatsächlich eine Einigung im Regierungskabinett: Das Land will bis zu 500 Flüchtlinge aus Griechenland nach Thüringen holen. Dass der zuständige Minister nicht euphorisch wirkt, hat mehrer... » mehr

Flüchtlinge in Griechenland

02.06.2020

Thüringen

Hilfsprogramm für bis zu 500 Flüchtlinge – viele offene Fragen

Wochenlang hat sich die rot-rot-grüne Regierungskoalition über ein Thüringer Hilfsprogramm für Flüchtlinge gestritten – nun gibt es eine Einigung. Ob darüber aber jemals schutzbedürftige Menschen in d... » mehr

29.05.2020

Thüringen

Thüringen will 500 Geflüchtete aus Lagern in Griechenland aufnehmen

Vor allem Frauen, Kinder und Schwerkranke sollen aus den Lagern geholt werden. Am Dienstag will das Kabinett entscheiden. » mehr

Im Parlament herrscht zwar Einigkeit, hinter den Kulissen knirscht es aber: Die Stimmung in der rot-rot-grünen Regierungskoalition ist schlecht. Foto: ari

15.05.2020

Thüringen

Die Koalitionäre SPD und Grüne trennt ein tiefer Graben

Bei Rot-Rot-Grün geht der Streit um ein Hilfsprogramm für in Griechenland gestrandete Flüchtlinge weiter. Das ist ein Beispiel dafür, wie schlecht die Stimmung in der Koalition gerade ist. » mehr

Justizia

09.05.2020

Thüringen

Gerichte nehmen schrittweise Verhandlungen wieder auf

Die Thüringer Justiz kehrt ein stückweit zur Normalität zurück. Gerichte und Staatsanwaltschaften haben ihren Geschäftsbetrieb wiederaufgenommen, wie das Justizministerium am Samstag mitteilte. » mehr

Katastrophale Zustände, vor allem auch die Hygiene betreffend, herrschen in den griechischen Flüchtlingslagern - wie im Camp Moria auf der Insel Lesbos. Thüringens Migrationsminister Dirk Adams will deswegen, dass der Freistaat Kinder von dort aufnimmt. Foto: Alea Horst/SOS-Kinderdörfer weltweit/obs

07.05.2020

Thüringen

FDP und CDU kritisieren Adams‘ Flüchtlingspläne

Aus den Landtagsfraktionen von CDU und FDP kommt Kritik an den Plänen von Thüringens Migrationsminister Dirk Adams (Grüne) zur Aufnahme von bis zu 2.000 Flüchtlingen von den griechischen Inseln im Fre... » mehr

Coronavirus ? Eltern als Krisenmanager

05.05.2020

Thüringen

Justizminister Adams fordert Lockerungen im Privaten

Verwandte dürfen sich derzeit wegen der Corona-Krise unter Wahrung der Abstandsregeln zwar im Baumarkt treffen, nicht aber zu Hause. Diese und ähnliche Regelungen sorgen zunehmend für Kopfschütteln. T... » mehr

2020-05-01

01.05.2020

Meiningen

Mai-Demonstration vor der JVA Untermaßfeld

In der Justizvollzugsanstalt Untermaßfeld rumort es. Nachdem sich drei Inhaftierte und eine Bedienstete mit dem Coronavirus infiziert hatten, fürchten Inhaftierte um ihre Gesundheit. Angehörige und Ge... » mehr

Der Schatten einer Gefängniszelle

01.05.2020

Thüringen

Quarantäne in JVA Untermaßfeld aufgehoben: Häftlinge entlassen

In der Justizvollzugsanstalt Untermaßfeld im Landkreis Schmalkalden-Meiningen ist die Quarantäne für fast alle Infizierten aufgehoben worden. » mehr

17.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Fragenkatalog zur EAE an Bodo Ramelow

Nach den erneuten Auseinandersetzungen am Donnerstag in der Erstaufnahmeeinrichtung auf dem Friedberg hat die Suhler CDU einen Fragenkatalog erarbeitet. » mehr

Katastrophale Zustände, vor allem auch die Hygiene betreffend, herrschen in den griechischen Flüchtlingslagern - wie im Camp Moria auf der Insel Lesbos. Thüringens Migrationsminister Dirk Adams will deswegen, dass der Freistaat Kinder von dort aufnimmt. Foto: Alea Horst/SOS-Kinderdörfer weltweit/obs

15.04.2020

Thüringen

Debatte um Alleingang der Länder in der Flüchtlingspolitik

Migrationsminister Adams will Flüchtlinge aus Griechenland nach Thüringen holen - notfalls mit Hilfe eines Landesprogramms. Dass das alles andere als einfach wäre, räumt er ein. Aus der Opposition kom... » mehr

Migrationsminister zur Aufnahme von Flüchtlingen in Thüringen

13.04.2020

Thüringen

Adams für Aufnahme von bis zu 250 Flüchtlingskindern

Tausende Flüchtlinge sitzen in Griechenland fest. Deutschland will zunächst 50 Kinder und Jugendliche aufnehmen. Das sei zu wenig, findet Thüringens Migrationsminister Adams - und denkt über ein eigen... » mehr

Polizisten sichern am frühen Donnerstagmorgen den Eingangsbereich eines Hauses in der Erstaufnahmeeinrichtung auf dem Friedberg. Foto: S. Ittig

10.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Land kündigt Konsequenzen nach Massenschlägerei an

Nach einem erneuten Gewaltausbruch in der Erstaufnahmeeinrichtung (EAE) des Landes auf dem Friedberg hat Leiter Michael Hasenbeck Maßnahmen für mehr Sicherheit angekündigt. In Suhl werden erneut Stimm... » mehr

Gutschein für abgesagte Reise

06.04.2020

Thüringen

Verbraucherschutzminister gegen Gutscheinregelung bei Reisen

Thüringens Verbraucherschutzminister Dirk Adams (Grüne) hat sich gegen eine generelle Gutscheinregelung bei wegen der Corona-Krise abgesagten Reisen und Veranstaltungen ausgesprochen. » mehr

Hasse

05.04.2020

Thüringen

Datenschützer: mehr Informationen für Nutzer von Anti-Corona-App

Erfurt -Thüringens Datenschutzbeauftragter Lutz Hasse sieht den möglichen Einsatz einer Anti-Corona-App auf freiwilliger Basis skeptisch und fordert mehr Informationen für die Nutzer. » mehr

04.04.2020

Thüringen

Zahl der Klagen an Thüringer Sozialgerichten geht zurück

Erfurt - Die Thüringer Sozialgerichte bauen ihre Verfahrensbestände weiter ab. » mehr

Bisher gelangen die Asylbewerber durch das Drehkreuz in das Flüchtlingsheim (EAE) in der Weidbergstraße auf dem Suhler Friedberg. An dessen Stelle soll eine elektronische Sicherheitsschleuse installiert werden. Foto: frankphoto.de

02.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

120 Flüchtlinge sollen von Suhl nach Erfurt ziehen

Überraschender Umzug: Das Land verlegt 120 Bewohner der Suhler Erstaufnahme nach Erfurt, wohl aus Corona-Vorsorge. » mehr

Astrid Rothe-Beinlich.

Aktualisiert am 19.03.2020

Thüringen

"Die demokratische Kontrolle darf nicht außen vor bleiben"

Astrid Rothe-Beinlich ist neue Chefin der Grünen-Landtagsfraktion. Sie warnt: Auch in der Ausnahmesituation der Corona-Krise darf der Landtag nicht entmachtet werden. » mehr

18.03.2020

Thüringen

Astrid Rothe-Beinlich ist neue Grünen-Fraktionschefin

Nach dem Ausscheiden von Dirk Adams aus der Thüringer Grünen-Fraktion ist Astrid Rothe-Beinlich einstimmig als neue Fraktionschefin gewählt worden. » mehr

17.03.2020

Thüringen

Minister der Grünen legen Landtagsmandate nieder

Die beiden Thüringer Minister der Grünen, Anja Siegesmund (Umwelt) und Dirk Adams (Justiz), haben nach Angaben der Grünen-Fraktion am Dienstag ihre Mandate als Landtagsabgeordnete niedergelegt. » mehr

Stühle hoch: So wie alle anderen Kindergärten der Stadt Suhl hält auch die Kita Tausendfüßler nur noch eine Notgruppe offen. Foto: frankphoto.de

17.03.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Stadt Suhl zieht ab sofort alle Leinen an

Wann passiert es schon mal, dass ein Justizminister persönlich in einer Redaktion anruft? Am Abend stattete er der Suhler Verwaltung einen Besuch ab, um sich über die Lage in der Erstaufnahmeeinrichtu... » mehr

Hinter dem Tor der Erstaufnahmeeinrichtung drängen sich verunsicherte Bewohner. Nur wenige haben einen Mundschutz. Fotos: frankphoto.de

15.03.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

533 Flüchtlinge unter Quarantäne

Die Lage in der Erstaufnahmeeinrichtung (EAE) des Landes auf dem Suhler Friedberg ist prekär. Am späten Freitagabend wurde dort ein Bewohner positiv auf Corona getestet. Seitdem stehen die 533 Bewohne... » mehr

Ministerpräsidentenwahl in Thüringen - Erste Kabinettssitzung

12.03.2020

Thüringen

Minister der Grünen und der SPD verzichten auf Landtagsmandat

Gleichzeitig Abgeordneter und Minister sein? Diese Ämterhäufung wird nicht gern gesehen. Einige Parteien haben Beschlüsse, die eine Trennung von Amt und Mandat vorschreiben. Es gibt Minister die darau... » mehr

12.03.2020

Thüringen

Justizminister ohne Stallgeruch

Der neue Thüringer Justizminister Dirk Adams (Grüne) ist kein Jurist. Der Richterbund hält das für "nicht ganz einfach". » mehr

10.03.2020

Thüringen

Meininger SPD-Politikerin Merz vor Einzug in den Landtag

Mindestens drei rot-rot-grüne Minister werden ihr Landtagsmandat abgeben, der direkt gewählte Ministerpräsident Bodo Ramelow aber nicht. Eine Nachrückerin kommt aus Südthüringen. » mehr

Aktualisiert am 05.03.2020

Thüringen

Rothe-Beinlich will neue Chefin der Grüne-Fraktion werden

Nachdem der Grüne-Fraktionsvorsitzende Dirk Adams neuer Justizminister des Freistaats geworden ist, zeichnet sich am Donnerstag ab, wer demnächst die Grüne-Landtagsfraktion führen könnte. » mehr

Ministerpräsidentenwahl Erfurt Erfurt

05.03.2020

Thüringen

Alte Bekannte in der neuen Landesregierung

Thüringen hat nicht nur einen neuen, alten Ministerpräsidenten. Sondern auch wieder Minister und damit eine vollständige Landesregierung. Auch sie sind im Wesentlichen bekannt. Nur auf einer Position ... » mehr

Landtagssitzung

05.03.2020

Brennpunkte

Regieren ohne Mehrheit in Thüringen

Nach der Wahl von Bodo Ramelow (Linke) muss sich zeigen, ob Rot-Rot-Grün in Thüringen ohne eigene Mehrheit regieren kann. Dabei soll eine Vereinbarung mit der CDU helfen, deren Inhalte jetzt bekannt w... » mehr

Nachfolge-Favorit Mario Voigt (CDU).

01.03.2020

Thüringen

CDU: Neustart kurz vor zweitem Wahlversuch im Landtag

Vor dem zweiten Anlauf der Wahl eines Ministerpräsidenten Bodo Ramelow steigt die Spannung - nicht nur bei der CDU. » mehr

Anja Siegesmund und Dirk Adams

01.03.2020

Thüringen

Grüne schlagen Siegesmund und Adams als neue Minister vor

Nach dem Willen der Thüringer Grünen sollen Anja Siegesmund und Dirk Adams Minister in einer neuen rot-rot-grünen Regierung werden. » mehr

Einfach nur da sein, die Hand halten, Hilfe und Rat anbieten: Ehrenamtliche Hospizbegleiter stehen schwer kranken Menschen zur Seite. Foto: ari

27.02.2020

Thüringen

Sterbehilfe-Urteil sorgt für Debatte in Thüringen

Die höchsten deutschen Richter haben Beschränkungen der Sterbehilfe in Deutschland für verfassungswidrig erklärt. Die Reaktionen in Thüringen auf dieses Urteil des Bundesverfassungsgerichts fallen ver... » mehr

Regierungskrise gelöst

22.02.2020

Brennpunkte

Gegenwind aus Berlin für CDU-Kooperation mit Linken

Von «historischer Dummheit» bis «historischer Kompromiss» reichen die Reaktionen auf Vereinbarungen der CDU mit Linken, SPD und Grünen in Thüringen. Die Bundes-CDU sendet ein deutliches Stoppsignal. K... » mehr

Politischer Aschermittwoch

21.02.2020

Thüringen

Regierungskrise wirbelt politischen Aschermittwoch durcheinander

Die Regierungskrise in Thüringen wirkt sich auch auf ein bei den Parteien beliebtes Karnevalsritual aus: Geplante Veranstaltungen der Landesverbände zum politischen Aschermittwoch wurden in Thüringen ... » mehr

Freude

21.02.2020

Brennpunkte

Durchbruch in Thüringen: Vereinbarung für Ramelow-Wahl

Ein Parteitagsbeschluss verbietet der CDU eine Zusammenarbeit mit der Linken. Doch nach dem Debakel um die Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum Ministerpräsidenten wollen die Parteien kooperie... » mehr

Chaostage von Erfurt Erfurt

20.02.2020

Thüringen

Thüringer Parteien basteln an einer Mini-Legislatur

Der Zeitpunkt für eine mögliche Neuwahl bleibt Hauptstreitpunkt im Ringen um eine Lösung für die Thüringer Regierungskrise. Die Grünen wollen ein Termin noch in diesem Jahr - wenn der Haushalt für 202... » mehr

Regierungskrise

20.02.2020

Brennpunkte

Thüringer Parteien basteln an einer Mini-Wahlperiode

Linke, SPD und Grünen streiten mit der CDU über einen passenden Zeitpunkt für eine Neuwahl des Parlaments. Die Vorstellungen liegen weit auseinander. Und das ist nicht das einzige Problem, das die Par... » mehr

Medienvertreter vor der CDU-Zentrale

19.02.2020

Thüringen

Thüringen in Sackgasse - Tabubruch Thema für CDU?

Zwei Wochen nach dem Wahldebakel mit AfD-Stimmen bewegen sich die Parteien in Thüringen im Kreis. Der Versuch, eine Übergangsregierung zu installieren, ist geplatzt. Nun blinkt die CDU wieder vorsicht... » mehr

Regierungskrise in Thüringen

19.02.2020

Brennpunkte

Thüringen: Parteien verhandeln über Neuwahl

Eine Übergangsregierung unter Ex-Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht wird es in Thüringen nicht geben. Aber was ist der Ausweg aus der Regierungskrise? Rot-Rot-Grün will noch einmal auf die CDU... » mehr

Lieberknecht

18.02.2020

Brennpunkte

Tauziehen um Zeitpunkt für Neuwahlen in Thüringen

Den «Gordischen Knoten» in Thüringen lösen - dabei soll die CDU-Politikerin Lieberknecht dem Linken Ramelow helfen. Doch über den Weg zu Neuwahlen und eine Übergangsregierung wird in Erfurt weiter ges... » mehr

15.02.2020

Thüringen

Grünen-Fraktionschef: Wahl ohne eigene Mehrheit war Husarenstück

Erfurt - Der Thüringer Grünen-Fraktionschef Dirk Adams hat Fehler von Rot-Rot-Grün bei der geplanten Wahl von Bodo Ramelow (Linke) zum Thüringer Ministerpräsidenten eingeräumt. » mehr

Treffen von Linke, SPD und Grünen

11.02.2020

Brennpunkte

Neuwahlen um jeden Preis? Thüringer Parteien zurückhaltend

Nach dem politischen Desaster bei der Ministerpräsidentenwahl in Thüringen halten sich - vor allem von den Bundesparteien - Forderungen nach Neuwahlen. In Thüringen hingegen sind die meisten Parteien ... » mehr

Enger Zusammenhalt in turbulenten Zeiten: Der frühere Ministerpräsident Bodo Ramelow und die Partei- und Fraktionsvorsitzende der Linken, Susanne Hennig-Wellsow, umarmen sich im Thüringer Landtag. Bis Montag soll das Thema Ministerpräsidentenwahl erst mal ruhen. Foto: Martin Schutt/dpa

11.02.2020

Thüringen

Angekündigte Verschnaufpause

Nach hektischen Tagen wollen die Landespolitiker erst einmal durchatmen - und auf weitere Forderungen verzichten. Die Parteien fiebern einem Termin entgegen. » mehr

"Es gibt ein ungeklärtes Verhältnis von Teilen der CDU mit AfD und Linken." CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer stellte sich nach der Sitzung des CDU-Präsidiums am Montag den Fragen der Journalisten. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

11.02.2020

Thüringen

Krise in Thüringen erreicht Berlin: Kramp-Karrenbauer gibt auf

Die Regierungskrise in Thüringen hat dramatische Folgen für die Spitze der Bundes-CDU. Die Parteichefin kündigt ihren Rückzug an. » mehr

Keine Zeit, länger mit der Ministerpräsidenten-Wahl zu warten, sagt Linken-Chefin Susanne Hennig-Wellsow.

10.02.2020

Thüringen

Linke nennt Rückzug von AKK konsequent, Grüne sprechen von Führungslosigkeit

Die Thüringer Linke-Chefin Susanne Hennig-Wellsow hat den angekündigten Verzicht von Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) auf die Kanzlerkandidatur und den CDU-Parteivorsitz «konsequent» genannt. Der Vors... » mehr

08.02.2020

Thüringen

Thüringens Grünen-Fraktionschef begrüßt Kemmerichs Rücktritt

Der Thüringer Grünen-Fraktionschef Dirk Adams hat die sofortige Rücktrittserklärung des mit AfD- und CDU-Stimmen gewählten Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich (FDP) begrüßt. » mehr

Bodo Ramelow und Susanne Hennig-Wellsow

07.02.2020

Thüringen

Linke: Ramelow tritt nur bei absehbarer Mehrheit an

Die Thüringer Linke-Fraktion will den ehemaligen Regierungschef Bodo Ramelow (Linke) erst in eine neue Ministerpräsidentenwahl schicken, wenn dafür eine Mehrheit absehbar ist. Unterdessen ist sich auc... » mehr

07.02.2020

Thüringen

Thüringer Grünen-Fraktionschef: Kemmerich täuscht Öffentlichkeit

Nach dem angekündigten Rückzug des Thüringer FDP-Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich hat ihm der Fraktionschef der Thüringer Grünen Täuschung vorgeworfen. » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

07.02.2020

Brennpunkte

CDU-Spitze nach Thüringen-Eklat: Neuwahlen «der klarste Weg»

Nach dem Eklat von Erfurt sitzen vor allem FDP und CDU in der Patsche. CDU-Parteichefin Kramp-Karrenbauer fordert einen gänzlich neuen Kandidaten für das Amt des Ministerpräsidenten. Doch Grüne und SP... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.