Lade Login-Box.
Gemeinsam handeln zum Digital-Abo
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

DAJANA EITBERGER

"Anfänger-Baby": Voller Stolz blickt Rennrodlerin Dajana Eitberger in den Wagen, in dem ihr Sohn Levi friedlich schläft.	Foto: privat

15.04.2020

Lokalsport Bad Salzungen

Wenn der Alltag Purzelbäume schlägt

Nur mit dem Namen hatte sie am Anfang ein Problem. Doch dass ihr Sohn nun Levi heißt, damit hat Rennrodlerin Dajana Eitberger inzwischen kein Problem mehr, im Gegenteil. » mehr

15.04.2020

Regionalsport

Wenn der Alltag Purzelbäume schlägt

Nur mit dem Namen hatte sie am Anfang ein Problem. Doch dass ihr Sohn nun Levi heißt, damit hat Rennrodlerin Dajana Eitberger inzwischen kein Problem mehr, im Gegenteil. » mehr

23.04.2020

Regionalsport

Platzhirsche und Hoffnungsträger

Acht Thüringer aus der Kufen-Fraktion sind in den Olympiakader berufen worden. In Sachen Frauen-Monobob hält sich der Verband noch zurück. » mehr

Hornschlitten Brotterode

25.02.2020

Regionalsport

Rennrodlerin Eitberger bringt Sohn Levi zur Welt

Ilmenau - Dajana Eitberger, Rennrodel-Silbermedaillengewinnerin der Olympischen Spiele 2018, ist Mutter geworden. » mehr

Aktualisiert am 02.02.2020

Regionalsport

Erster Weltcupsieg für 20 Jahre alte Anna Berreiter

Anna Berreiter hat ihren ersten Weltcupsieg gefeiert. Die 20 Jahre alte Rennrodlerin vom RC Berchtesgaden setzte sich am Sonntag nach Bestzeiten in beiden Durchgängen in Oberhof durch. Julia Taubitz, ... » mehr

Überfliegerin: Juliane Seyfarth vom WSC Ruhla, Doppel-Weltmeisterin 2019 und nun auch "Thüringer Sportlerin des Jahres". Foto: Hendrik Schmidt/dpa

21.12.2019

Regionalsport

Abstimmungsrekord bei der Sportlerwahl

Juliane Seyfarth, Erik Lesser, das Bob-Team Jamanka bei den Mannschaften sowie die Rollstuhl-Basketballer aus Elxleben sind die "Thüringer Sportler des Jahres". Auffallend: Alle vier Sieger liegen deu... » mehr

Markus Eisenbichler

23.11.2019

Sport

Das bringt der Wintersporttag am Samstag

Zum Auftakt der Weltcup-Saison der Skispringer steht im polnischen Wisla ein dreifacher Weltmeister von Seefeld im Blickpunkt. Auch die Rodler starten in die Weltcup-Saison, zwei prominente Namen aus ... » mehr

Frank Ullrich und Dajana Eitberger dürfen am Samstag ihre Patenbäume am Oberhof-Rundweg pflanzen.

11.11.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Berühmte Alleebaum-Paten greifen wieder zum Spaten

Fünf Bäume wurden am Samstag in der Oberhofer Allee der Olympiasieger und Weltmeister neu gepflanzt. Ex-Biathlet Frank Ullrich und Rennrodlerin Dajana Eitberger griffen beherzt zum Spaten. » mehr

Talkrunde im Netz: Adrian Leeder, Projektmanagement Sportmarketing beim Regionalverbund Thüringer Wald, verfolgt den Livestream auf Facebook.

29.10.2019

Lokalsport Ilmenau

Kinder des Waldes

Neue Rollen für Dajana Eitberger, Sascha Benecken und Erik Lesser: Nicht nur als sportliche Idole, auch als Botschafter ihrer Heimat sollen sie wirken. » mehr

Spitzensportler, Heimatliebhaber, Verkäufer und Eltern: Erik Lesser, Dajana Eitberger und Sascha Benecken (von links). Fotos: Gerhard König

25.10.2019

Lokalsport Suhl

Kinder des Waldes

Neue Rollen für Dajana Eitberger, Sascha Benecken und Erik Lesser: Am Donnerstag sitzen sie in Oberhof nicht nur als sportliche Idole auf der Bühne, sondern als Botschafter ihrer Heimat. Und als Schon... » mehr

Mit der Maus auf Entdeckungstour in Oberhof

03.10.2019

Zella-Mehlis

Mit der Maus auf Entdeckungstour am Rennsteig

Am neunten bundesweiten Maus-Türöffner-Tag beteiligten sich am Tag der Deutschen Einheit auch Zella-Mehlis und Oberhof . » mehr

26.09.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Mit der Maus ganz nah bei Spitzensportlern

Der 3. Oktober steht in diesem Jahr erneut im Zeichen der Kinder und Familien. » mehr

Auf dem Siegerpodest des Jugend-Rennens der Jungs: Carlos Stang (links) als Zweiter, mit zwei Rodlern vom RRV Sonneberg-Schalkau. Foto: Gerhard König

10.09.2019

Lokalsport Ilmenau

In familiärer Atmosphäre

Etwas dünne Starterfelder, aber ein bemerkenswerter "Rahmen" prägten das diesjährige Internationale Sommerrodeln in der Ilmenauer Kunststoffbahn. » mehr

Katharina Herz zeigt ihre Heimat

09.09.2019

Ilmenau

Katharina Herz zeigt ihre Heimat

Die Dreharbeiten für die MDR-Fernsehshow "Schlager meiner Heimat" haben am Montag in Ilmenau begonnen. » mehr

Die Gewinner der bronzenen "Sterne des Sports" mit Michael Brenz (Dritter von rechts) und Schirmherrin Dajana Eitberger (Zweite von rechts).	Fotos (3): Verein

09.09.2019

Lokalsport Meiningen

"Sternstunde" der Wasserfreunde

Der Meininger Schwimmverein "Wassserfreunde" kann sich über einen "Stern des Sports" freuen. Mit ihm ehrt die VR-Bank Südthüringen das Engagement des Vereins, der Kindern mit Behinderung schwimmen leh... » mehr

Kurvenfahrt des Siegers: Johannes Ludwig vom WSV Oberhof ist beim Sommerrodeln nicht zu schlagen. Foto: Gerhard König

08.09.2019

Regionalsport

Von der Geschichte einer Bahn und der Gelassenheit von Sportlern

Top-Favorit Johannes Ludwig gewinnt das Internationale Sommerrodeln von Ilmenau souverän. Bei den Damen nutzt Jessica Degenhardt (Altenberg) das Fehlen von Seriensiegerin Dajana Eitberger. » mehr

07.09.2019

Lokalsport Ilmenau

Ludwig fährt am konstantesten

Ilmenau - Beim internationalen FIL-Sommerrodel-Cup am Samstag auf der Wolfram-Fiedler-Kunststoffbahn von Ilmenau gingen die Siege an Top-Favorit Johannes Ludwig (WSV Oberhof 05) bei den Männern sowie ... » mehr

Für ihr Engagement ausgezeichnet: Horst Lange (links), Joachim Oehler (Zweiter von links) und Wolfgang Richter (Zweiter von rechts) freuen sich gemeinsam mit Schirmherrin Dajana Eitberger (Mitte) und SCM-Präsident Thomas Weiß (rechts) über den großen Stern des Sports in Bronze. Foto: Theo Schwabe

06.09.2019

Lokalsport Hildburghausen

"Alter schützt vor Arbeit nicht"

Der Sportclub Motor Zella-Mehlis hat den "Großen Stern des Sports 2019 in Bronze" gewonnen und vertritt die Region Ende Oktober beim Wettbewerb in Silber auf Landesebene. Zweiter wird der Hainaer SV. » mehr

05.09.2019

Regionalsport

Rollend durch acht Kurven in Ilmenau

Ilmenau - Die Wolfram-Fiedler-Kunststoffrodelbahn am Ilmenauer Floßberg ist am Freitag und Samstag wieder Schauplatz des internationalen Sommerrodelns, bei dem auf » mehr

Die Jury hat getagt: Schirmherrin Dajana Eitberger (Mitte) und die Vorstände der vr-Bank Südthüringen, Peter Neuhaus und Martina Kopietz, sowie die übrigen Mitglieder der "Sterne des Sports"-Jury haben ihre Punkte vergeben. Der Sieger wird am 3. September verraten.	Foto: frankphoto.de

16.08.2019

Lokalsport Suhl

Und der Oscar geht an ...

... Das darf an dieser Stelle noch nicht verraten werden. Was man jedoch aus der Jurysitzung des Vereinswettbewerbs "Sterne des Sports" lernen kann: Selbst totgeglaubte Vereinen haben eine Chance auf ... » mehr

Doppel-Triumph

12.08.2019

Regionalsport

Rodlerin Eitberger setzt eine Saison aus - Nachwuchs erwartet

Rennrodlerin Dajana Eitberger nimmt sich für die kommende Saison eine Auszeit. Die 28-jährige Ilmenauerin ist schwanger und wird im Februar 2020 ihr erstes Kind zur Welt bringen. » mehr

Erik Lesser

30.07.2019

Thüringen

Thüringen will mit Wintersportlern Touristen locken

Thüringen will mit bekannten Wintersportlern aus dem Freistaat für Reisen in den Thüringer Wald werben. Für die zunächst ein Jahr laufende Imagekampagne gibt das Land 206 000 Euro an den Regionalverbu... » mehr

Anstrengung pur I: Toni Eggert und Sascha Benecken, beobachtet von der deutschen Trainerriege, auf der Oberhofer Startanlage.	Fotos (3): Gerhard König

18.07.2019

Regionalsport

Richtiges Eis gibt’s Ende September

Der Startlehrgang der Rennrodler in Oberhof zeigt, dass sich die Arrivierten derzeit keine Sorgen um ihren Status innerhalb des deutschen Teams machen müssen. » mehr

Über 60 Nachwuchssportler wurden am Dienstag für ihre Erfolge geehrt. Nicht alle konnten an der Veranstaltung teilnehmen, sind viele doch schon wieder sportlich unterwegs.	Foto: Richter

25.06.2019

Ilmenau

Olympiasieger von morgen

Der sportliche Nachwuchs des Ilm-Kreises sammelt fleißig Titel und Medaillen. Die Erfolgreichsten wurden am Dienstag geehrt. » mehr

Kleine und große Runde: Die beiden Strecken der Jedermann Tour.

05.06.2019

Regionalsport

Zwei Strecken bei der Jedermann Tour

Ein flacher Kurs über 64 Kilometer oder eine sehr anspruchsvolle Schleife über 113 Kilometer bis nach Oberhof und wieder zurück nach Erfurt: Das Angebot für die Hobbyradler am Abschlusstag der Deutsch... » mehr

Die Vertreter von vier Vereinen aus der Region - ein weiterer hatte keinen Vertreter geschickt - erhielten am Dienstag in der Ilmenauer Schlittenscheune von Landrätin Petra Enders (rechts) und Sparkassen-Vorstandsmitglied Sven Hauschild (4. von links) die symbolischen Spendenschecks. Ehrengast war Rennrodlerin Dajana Eitberger (4. von rechts). Foto: Danny Scheler-Stöhr

29.05.2019

Ilmenau

12.000 Euro für Vereine aus der Region

Seit elf Jahren gibt es die Sparkassenstiftung im Ilm-Kreis. Rund 265.000 Euro wurden durch sie schon in verschiedene Projekte investiert. Am Dienstag erhielten fünf weitere Vereine einen Spendenschec... » mehr

"Eine Mannschaft kann nur gemeinsam gewinnen": TSBV-Präsident Andreas Minschke, Thüringens Sportminister Helmut Holter und TSV-Chef Frank Eismann (von links).

22.05.2019

Regionalsport

Das Ende soll ein Anfang sein

Gemeinsam geht alles besser: Vier Jahre vor der möglichen Doppel-WM in Oberhof zeichnen Ski- und Kufensportverband ihre Saisonbesten zusammen aus. Der erste Akt der Ehrungs-Premiere tut aber auch ein ... » mehr

Die volle Frauen-Power und das erste Mal seit sieben Jahren wieder eine Schirmherrin: Dajana Eitberger (Mitte) ist das diesjährige Gesicht des Vereinspreises "Sterne des Sports". Zusammen mit Martina Kopietz (links) und Ariane Grimm von der VR-Bank hat sie die Bewerbungsphase jetzt offiziell eröffnet.	Foto: frankphoto.de

10.05.2019

Lokalsport Hildburghausen

Die wahre Champions League geht los

Geld schläft nicht, heißt es. Und wer den 30. Juni verschwitzt, verschläft vielleicht das große Geld: Der Vereinswettbewerb "Sterne des Sports" geht in die nächste Runde. Dem Gewinner winkt eine 1000-... » mehr

Torsten Hofmann, Abteilungsleiter Kraftsport bei der SG Motor Arnstadt, erhielt von Alois Bühl (links) die GutsMuths-Medaille in Bronze überreicht. Foto: br

08.05.2019

Ilmenau

Über die Hälfte der Jugend treibt Sport

Der Kreissportbund bleibt mit seinen über 18 000 Mitgliedern die größte Organisation im Kreis. Die Gebietsreform sorgt aber für Schwund. » mehr

Sportmanager Jens Ross, TGZ-Leiter Rüdiger Horn, Rodelclub-Ilmenau-Chef Siegbert Bussemer, Kompass-Geschäftsführer Olaf Mollenhauer, Elmug-Geschäftsstellenleiterin Ines Richter, BVMW-Ilm-Kreis-Leiter Norbert Wagner, Rennrodlerin Dajana Eitberger und Matthias Scherge vom Mikro-Tribologie-Centrum (von links) wollen künftig an einem Strang ziehen. Foto: Scheler-Stöhr

03.05.2019

Ilmenau

Reibungslose Zusammenarbeit

Zusammen mit Vertretern der regionalen Wirtschaft möchte Rennrodlerin Dajana Eitberger ihre Technik verbessern. Erklärtes Ziel ist der Olympiasieg 2022. » mehr

Hornschlitten Brotterode

Aktualisiert am 02.03.2019

Schmalkalden

Triumphzug von Volkssport Trusetal und Aussies bei den Ossis

Volkssport Trusetal ist am Sonnabend beim 14. Hornschlittenrennen in Brotterode wieder zum Sieg gerast. Unter den insgesamt 31 Teams startete auch eins aus Australien. Offenbar hat sich das Rennen bis... » mehr

Oberhof sagt: "Danke, Tatti!" - Bundestrainer Norbert Loch vor der Videowand, die den emotionalen Tatjana-Hüfner-Abschiedsfilm mit Bildern aus ihrer Karriere zeigt.	Fotos: Gerhard König

11.02.2019

Regionalsport

Oberhof, ganz emotional

Das Frauenrennen beim Rennrodel-Weltcup in Oberhof wird zu einem Fest für Tatjana Hüfner. Tags zuvor bleibt so mancher Wunsch offen. » mehr

geisenberger

10.02.2019

Regionalsport

Geisenberger wird Europameisterin in Oberhof

Oberhof - Rodel-Olympiasiegerin Natalie Geisenberger hat in Oberhof ein deutsches Siegertrio bei der Europameisterschaft angeführt und steht damit vor dem nächsten Triumph im Gesamtweltcup. » mehr

Gegensätze ziehen sich an: Julia Taubitz und Toni Eggert inspizieren das Eis der Oberhofer Bahn.	Foto: Gerhard König

09.02.2019

Regionalsport

Gegensätze? Was zu beweisen wäre

Auf den ersten Blick sind sie sehr verschieden, auf den zweiten nicht mehr. Das Rennrodel-Paar Julia Taubitz und Toni Eggert. » mehr

Als Botschafterin der Initiative "fit4future" half Dajana Eitberger den Kindern beim Einweihen der neuen Spiel- und Sportgeräte.	Foto:b-fritz.de

05.02.2019

Ilmenau

Ziolkowski-Grundschule ist nun fit für die Zukunft

Über eine bis oben hin mit Spiel- und Sportgeräten gefüllt Tonne freuten sich am Dienstag die Ziolkowski-Schüler in Ilmenau. Ziel ist es, die Kinder für Sport und Bewegung zu begeistern. » mehr

Zweites Gold

26.01.2019

Sport

Erst doppeltes WM-Gold, dann Vaterfreuden - Rodler im Glück

Die deutschen Rodler feiern am zweiten Tag der Weltmeisterschaften zwei Doppelsiege. Eggert/Benecken verteidigen ihren Titel bei den Doppelsitzern, Natalie Geisenberger gewinnt ihr viertes WM-Gold bei... » mehr

Biathlon-Star

26.01.2019

Sport

Das bringt der Wintersport am Samstag

Die Biathleten schießen in Antholz, die Alpinen sind in Kitzbühel und in Garmisch-Partenkirchen am Start. Die Skispringer kämpfen in Japan um Weltcup-Punkte. Und eine Heim-WM gibt es auch im Winterspo... » mehr

Podestplätze

25.01.2019

Sport

Goldener WM-Auftakt für deutsche Rodler - Loch Zweiter

Mit sechs von neun möglichen Sprint-Medaillen haben die deutschen Rodler einen fast perfekten Start bei der Heim-WM in Winterberg gefeiert: Dreifach-Triumph der Frauen, Zweifach-Erfolg der Doppelsitze... » mehr

Glücksbringer: Winterberg macht Winterfans.	Foto: Steffen Prößdorf

25.01.2019

Regionalsport

Schreck im letzten Training

Rennrodler Johannes Ludwig aus Oberhof bleibt zum Auftakt von Weltmeisterschaften das Pech treu. Im Abschlusstraining in Winterberg stürzt er, gibt aber Entwarnung. » mehr

Toni Schley stellte die Crowdfunding-Aktion vor, mit der die Erlebniswelt "angeschoben" werden soll. Foto: Richter

24.01.2019

Ilmenau

Erlebnsiwelt Schlitten und Bob sucht Anschieber

Eine Crowdfunding- Aktion soll Geld und Aufmerksamkeit für die Erlebniswelt Schlitten und Bob generieren. Start ist zum Rodel-Weltcup in Oberhof. » mehr

Mit der Silbernen bei der DTM: Motorsport-Fan Dajana Eitberger im Sommer in Zandvoort.	Fotos: Imago

18.01.2019

Regionalsport

Es wird und es wurde

Hinter Rennrodlerin Dajana Eitberger aus Ilmenau liegt eine bisher schwierige Saison. Dabei hat die letzte doch so gut aufgehört. » mehr

Ungläubige Gesichter allenthalben: Die Teamstaffel mit dem Doppel Sascha Benecken und Toni Eggert, Sebastian Bley und Julia Taubitz (von links).

07.01.2019

Regionalsport

Schneeverwehungen

Die Schneelotterie am Königssee spuckt die Doppelsitzer Eggert/Benecken als Sieger aus. Der Suhler Sebastian Bley holt sein erstes Weltcup-Podium, Julia Taubitz kann ihren zweiten Sieg kaum fassen. » mehr

Geschafft

29.12.2018

Regionalsport

Hüfner Thüringer Meisterin - Eitberger fährt Bahnrekord in Oberhof

Tatjana Hüfner hat die thüringischen Rodelmeisterschaften gewonnen. Trainingskollegin Dajana Eitberger aus Ilmenau landete auf dem zweiten Platz, fuhr allerdings mit 41,052 Sekunden neuen Bahnrekord. » mehr

Thomas Dreßen

24.12.2018

Sport

Chronologie des Sports im Jahr 2018 - Teil eins

Das war's: Die Deutsche Presse-Agentur blickt auf das Sportjahr 2018 zurück. » mehr

21.12.2018

Regionalsport

Die Thüringer Sportler des Jahres in der Übersicht

» mehr

In Rot und Gold: Die Olympiasiegerinnen Mariama Jamanka und ihre Anschieberin Lisa Buckwitz bei der Gala zur Wahl der Sportler des Jahres in Deutschland am vergangenen Sonntag in Baden-Baden.	Foto: Hansjürgen Britsch/Imago

21.12.2018

Regionalsport

"Ein bisschen rausputzen, das mache ich ganz gern"

Schönes Weihnachtsgeschenk: Thomas Röhler, Kristina Vogel und das Bobteam Jamanka sind Thüringens Sportler des Jahres. 9200 Fans haben sich an der Wahl beteiligt. » mehr

Natalie Geisenberger

02.12.2018

Sport

Deutsche Rodler siegen auch in Whistler

In Whistler gehen die meisten Podestplätze an deutsche Rodler. Vor allem die Damen und die Doppelsitzer fahren nahezu außer Konkurrenz. Felix Loch zeigt sich enorm verbessert. » mehr

Starke Rückkehr nach verletzungsbedingter Pause: Toni Eggert und Sascha Benecken erkämpfen Platz zwei. Foto: dpa

26.11.2018

Regionalsport

Traumstart für Thüringer Rennrodler in Innsbruck

Mit zehn Podestplätzen sind die deutschen Rodler erfolgreich in den Weltcup-Winter gestartet. Beim Auftakt in Innsbruck-Igls siegte bei den Männern etwas überraschend der Olympiadritte Johannes Ludwig... » mehr

Zweisitzer

24.11.2018

Sport

Dreifach-Triumph der Rodlerinnen - Doppelsitzer durchwachsen

Der Weltcup-Auftakt hat für die deutschen Rodlerinnen standesgemäß begonnen: Sie wiederholten in Innsbruck ihren Dreifacherfolg aus dem Vorjahr, bei den Doppelsitzern der Herren gab es einen zweiten P... » mehr

19.11.2018

Thüringen

Thüringer Wald wirbt mit Olympiamedaillen-Gewinnern

Gold, Silber und Bronze für das Image der Region: Der Regionalverbund Thüringer Wald hat die sieben Medaillengewinner der Region für eine neue Werbekampagne verpflichten können. » mehr

Auf dem Weg zu den Großen: Max Langenhan aus Friedrichroda.

16.10.2018

Regionalsport

Die Gefühle fahren Achterbahn

Gefühlschaos soll es ja sowohl im, als auch durch den Sport geben. Die deutsche Rennrodel-Nationalmannschaft erlebt in Oberhof gleich beides. » mehr

16.10.2018

Regionalsport

Rennrodler Toni Eggert fällt mit Wadenbeinbruch aus

Rennrodler Toni Eggert hat sich bei einem Trainingsunfall auf der frisch vereisten Rennschlittenbahn in Oberhof einen Wadenbeinbruch zugezogen und muss etwa sechs bis acht Wochen pausieren. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.