Lade Login-Box.
Corona Newsletter Gemeinsam handeln
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

CHRISTIAN MÜLLER

Radfahrnachwuchs: Schon die Kleinsten der "Zukunftsklasse" sind mit Begeisterung dabei.

01.10.2019

Lokalsport Ilmenau

Treppe runter, Rampe rauf

Beim bewegungsWelten Mountainbiking des RSV Adler Arnstadt zeigen sich die Radsportler von ihrer vielfältigen Seite. Erstmals überwinden auch Läufer die Hindernisse. » mehr

Opel-Werk Rüsselsheim

30.08.2019

Wirtschaft

Abgabe von Opel-Geschäftsteilen an Segula ist abgeschlossen

Um den Wechsel von Teilen des Opel-Entwicklungszentrums zum Ingenieurdienstleister Segula gab es viel Ärger. Jetzt ist das Geschäft abgeschlossen. Die Kritik am Opel-Eigner PSA bleibt. » mehr

Karl, der Enkel von Jörg Schwarz, hatte am Tag der Pflanzaktion Geburtstag. Trotzdem nahmen beide an dem Einsatz teil und feierten am Nachmittag mit der Familie.

21.01.2020

Bad Salzungen

Ein Japaner aus Hessen pflanzt Bäume in Thüringen

Auch die dritte Baum-Pflanzung des Bad Salzunger Forstamtes sah wieder viele fleißige Helfer. Es kamen noch mehr als zu den beiden Aktionen zuvor. Im Forst bei Oberrohn fanden sich etwa 70 Freiwillige... » mehr

Offroad in Rohof Rohof

30.05.2019

Sonneberg/Neuhaus

Einmal Schlammbaden kostenlos

Offroad vom Feinsten wurde am vergangenen Wochenende Teilnehmern und Gästen beim Mitteldeutschen Offroad Cup im Sonneberger Unterland geboten. » mehr

Kalenderblatt

13.04.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 14. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. April 2019: » mehr

Hatten nach dem Abpfiff in Eisenach noch viel Redebedarf ThSV-Kapitän Marcel Schliedermann und Ex-.Nationalspieler Christian Zeitz (links). Foto: Schrön

22.02.2019

Lokalsport Bad Salzungen

Gipfeltreffen an der Kurpfalzstraße

Auch wenn beide Mannschaften in der 3. Handball-Liga, Ost acht Punkte trennen. Es ist das Gipfeltreffen am Sonntag, weil der Tabellenzweite SG Nußloch den Liga-Primus ThSV Eisenach empfängt. » mehr

Weil ein 23-Jähriger seine Mutter in deren Wohnung mit dem Messer bedrohte, rückte am 20. Dezember vergangenen Jahres ein Großaufgebot von Polizei und SEK in der Ketschendorfer Straße an.	Archivbild: Frank Wunderatsch

26.09.2018

Nachbar-Regionen

23-jähriger Coburger Geiselnehmer muss in Entzugsanstalt

Das Gericht attestiert dem 23-Jährigen Schuldunfähigkeit. In den nächsten Monaten wird seine Drogensucht und ADHS-Erkrankung behandelt. » mehr

28.06.2018

Mobiles Leben

Mehr Blitz als Donner - Opel kehrt zurück

Die Opel-Welt wird neu konfiguriert – als Mix aus PSA-Plattformen und deutscher Ingenieurskunst » mehr

Forstwirt Steffen Niebergall trennt den Stamm von der Wurzel. Ein gefährlicher Job. Da der Stamm unter Spannung steht, wird er durch den Harvester gesichert.

07.02.2018

Region

Gebirgsharvester zieht Stämme aus dem Hang am Krayenberg

Der Orkan "Friederike" hat im Revier "Krayenberg" des Forstamtes Bad Salzungen kräftig gewütet. Mit modernster Technik haben die Forstleute auf der Westseite des Krayenberges begonnen, den Bruch aufzu... » mehr

Erstes Ehrenmitglied des Schwimmvereins Wasserfreunde

05.01.2018

Lokalsport

Erstes Ehrenmitglied des Schwimmvereins Wasserfreunde

Dr. Karl Christian Müller ist das erste Ehrenmitglied des Schwimmvereins Wasserfreunde Meiningen. Der Mediziner gehörte 1990 zu den Gründern des Vereins und war bis 2002 dessen Vorsitzender. » mehr

Ein gesunder Wald braucht Licht am Boden, damit die Naturverjüngung eine Chance hat, sagt Revierförster Christian Müller und weist auf Verjüngungsinseln unterhalb der Krayenburg.	Foto: Heiko Matz

02.08.2017

Region

"Der Wald ist kein Garten und kein Kunstraum"

Der Holzeinschlag an der Krayenburg in Tiefenort ist abgeschlossen. 2100 Festmeter, vor allem Buchenholz, wurden hier geerntet. » mehr

Kreischend frisst sich eine Motorsäge durch dicke Buchenstämme.

25.01.2017

Region

"Dieses Wetter müsste noch drei Wochen halten"

Zurzeit läuft der größte Holzeinschlag des Forstamtes Bad Salzungen rund um die Krayenburg. Das Wetter dafür ist ideal. » mehr

Rund um den Krayenberg beginnen in wenigen Tagen forstwirtschaftliche Arbeiten. Dafür hat der Forst extra Wege gebaut. Die Auffahrt zur Krayenburg mit Gaststätte wird im oberen Bereich vom Forst nicht benötigt. Fotos (2): Heiko Matz

04.01.2017

Region

Forstamt plant größten Holzeinschlag am Krayenberg

1500 Festmeter Holz sollen in den nächsten Wochen am Krayenberg geschlagen werden. Das ist die größte waldbauliche Aufgabe des Forstamtes Bad Salzungen im Jahr 2017. » mehr

Die Anfänge: Das Stadion samt Tribüne in Bad Blankenburg.

17.11.2016

Thüringensport

Helmut Schön war auch schon hier

Die Landessportschule Bad Blankenburg begeht am Samstag ihr 90-jähriges Jubiläum. Unter anderem in einer Festrede und einer Podiumsdiskussion wird auf die lange Geschichte der Einrichtung zurückgescha... » mehr

Revierförster Christian Müller erklärt Jürgen Niemann und Andreas Heuer, wie die 5000 Bäume gepflanzt werden sollen. Fotos(2): Heiko Matz

16.11.2016

Region

Wäldchen wird aufgeforstet

Im Unterrohner Wäldchen soll ein hochwertiger Mischwald entstehen. Möglich ist das durch Ausgleichspflanzungen für den Rad-Gehweg zwischen Tiefenort und Hämbach. » mehr

Start in der Richard-Jäger-Straße Rohr: Dass alle Teilnehmer die gleiche Startnummer am Rad haben, war kein Zufall. Die 1906 steht für das Datum der Tour.

04.07.2016

Meiningen

In Gesellschaft radelt sich's besser

Nach der zweiten Familienradtour der Rohrer Radeldachse sieht alles danach aus, dass die Spazierfahrt zu einer Tradition werden könnte. » mehr

Martin Soltysek von Fischer&Funke stellt die Möglichkeiten für kaufmännische und akademische Fach- und Führungskräfte vor.

11.02.2016

Region

Fachschüler und Firmen finden zusammen

Jobangebote, Projektthemen, Berufsperspektiven: Ein Fachschultag an der SBBS bringt gezielt Angebot und Nachfrage höherer Berufsbildung zusammen. » mehr

Rasante Fahrten durch die Arnstädter Innenstadt, wie hier in der Ledermarktgasse, prägten den Cross Country am Samstag. Fotos (2): Richter

29.09.2015

Lokalsport

"Etwas fast Einmaliges"

Mit seinem bewegungsWELTEN-Mountainbiking brachte der RSV Adler Arnstadt am Wochenende einmal mehr den MTB-Sport mitten in seine Stadt. » mehr

Emotionen pur: Die inzwischen schon berühmte Ilmenauer Downhill-Fankurve war bei der 19. Absoluten Abfahrt mal wieder in ihrem Element. Hier wird Maximilian Bender aus Koblenz talwärts gepusht.

14.09.2015

Thüringensport

Dominatoren und Heimsieger

Die Absolute Abfahrt der Downhiller in Ilmenau wird eine Beute des Württembergers Benny Strasser. Lokalmatador Frank Hedwig gewinnt die Pro-Masters-Klasse. » mehr

Rick Balbierer (links) auf dem Tabarzer Siegerpodest neben dem Gewinner Tom Bersselaar (Mitte) und dem drittplazierten Felix Heine. Foto: ixs

26.08.2015

Lokalsport

Hoffnung aufs Podest auch für den 13. September

Vor der Absoluten Abfahrt der MTB-Downhiller am 12. und 13. September in Ilmenau präsentiert sich Lokalmatador Rick Balbierer in starker Form. » mehr

Beim kommunalen Waldtag der FBG Ulsterberg gab es Gelegenheit für alle Waldbesitzer, Jagdpächter, Gemeindevertreter und Forstunternehmer, sich in lockerer Runde auszutauschen. Im Keltendorf Sünna endete die Waldexkursion.

10.06.2015

Region

Den Staffelstab erfolgreich weitergegeben

Tradition hat bei der FBG Ulsterberg der kommunale Waldtag. Neben Gesprächen und einer Exkursion stand diesmal Christian Müller im Mittelpunkt: Der Revierförster wurde nach 14 Jahren verabschiedet. » mehr

Crocks einstiger Goalgetter Dominic Kreußel (links) war bei Rauensteins Kapitän Christoph Müller bestens aufgehoben.	Foto: frankphoto.de

20.05.2015

Lokalsport

Alles gut am (Tabellen-)Ende

Wer hätte das noch Ende März gedacht? Fußball-Kreisligist FSV 06 Rauenstein macht mit dem fünften Sieg in Folge den Klassenerhalt endgültig perfekt. Nach einer ebenso grandiosen Rückrunde hat sich der... » mehr

Zuschauermagnet: Das City-Kartrennen "Rund ums Sonneberger Reiterlein" lockt auch am bevorstehenden Wochenende wieder tausende Fans in die Spielzeugstadt.	Fotos: camera900.de/Knoll

30.04.2015

Region

Der Countdown zum Rennen läuft

Sonneberg ist bereit für das 6-Stunden-Citykartrennen in diesem Jahr. Besucher erwartet ein Wochenende, das voll und ganz dem Motorsport gewidmet ist. » mehr

Der Fambacher Sebastian Danz (l.) will den Trusetaler Brian Peter vom Ball trennen.	Foto: Sascha Bühner

27.04.2015

Lokalsport

Freier Fall geht weiter

Mit 5:1-Toren beherrschte der SV Trusetal 05 im einheimischen Gehege die SG Fambach/Wernshausen im Punktspiel der FußballKreisoberliga Rhön-Rennsteig klar. » mehr

Die F-Junioren-Fußballer des SV Trusetal, betreut von den Übungsleitern Kay Storch (r.) und Heiko König (l.), sind die derzeit beste Nachwuchs-Mannschaft des Trusetaler Sportvereins. 	Foto: privat

11.04.2015

Lokalsport

Der Nachwuchs ist eine Mission

Wenn der SV Trusetal im Juni seinen 110. Geburtstag feiert, kann gerade der Fußballverein auf einen Aufschwung im Nachwuchsbereich verweisen und widmet diesem sogar mit dem Fußball-Camp ein "Fest im F... » mehr

mtob_chris Christian Kämpf

21.03.2015

Meiningen

Erinnerungen an einen Sohn der Stadt

Wasungen - Unter dem Titel "Wilhelm Müllers Lern- und Wanderjahre" steht die Buchpräsentation, zu der am morgigen Sonntag um 15 Uhr in das Wasunger Stadtmuseum eingeladen wird. » mehr

Alle hatten großen Spaß beim ersten Weihnachtsbaumweitwurf in Elgersburg.

12.01.2015

Region

Feuer und fliegende Bäume

Das Sammeln und Verbrennen von Weihnachtsbäumen ist für viele Jugendfeuerwehren der Auftakt des Ausbildungsjahres. Erstmals fand in Elgersburg auch ein Weihnachtsbaumweitwurf statt. » mehr

Im Rahmen des Mountainbike-Wochenendes gibt es auch zahlreiche Wettbewerbe für den Radsport-Nachwuchs. 	Fotos: Richter

06.01.2015

Lokalsport

Flügger Adler-Nachwuchs

Der RSV Adler Arnstadt investiert verstärkt in die Nachwuchsarbeit, auch beim eigenen Mountainbike-Wochenende bekommen die Jüngsten eine Chance. » mehr

Rüdiger Carnarius (Bildmitte) ist einer der Sonderpreisträger. 	Fotos: Richter

28.11.2014

Region

Dankeschön an Sportler

Arnstadt ehrte seine 162 erfolgreichen Sportler sowie die Ehrenamtlichen. » mehr

Der Trusetaler Brian Peter (l.) blockt den Ball geschickt gegen den Steinbach-Hallenberger Christopher Wahl. 	Foto: H. Matz

03.11.2014

Lokalsport

Trusetal wieder siegreich

Der SV Trusetal 05 konnte in der Fußball-Kreisoberliga im Heimspiel gegen die SG Steinbach-Hallenberg in schier letzter Sekunde mit 2:1 Toren einen verdienten Sieg einfahren. » mehr

23.10.2014

Region

Wer das Gute kriegt, soll auch das Schlechte nehmen

Der Wirtschaftsbericht 2015 für das Revier Ulsterberg steht. Brennholzwerber müssen sich auf weniger Hartholz einstellen. » mehr

Der neue Revierförster Christian Müller mit seinem Steirischen Rauhaardackel Brösel. 	 Foto: Heiko Matz

16.08.2014

Region

Christian Müller ist der neue Förster

Christian Müller ist der neue Förster im Revier Krayenberg. Seit einigen Jahren wohnt er im Forsthaus in Springen. Nun hat er das Revier vor der Haustür übernommen. » mehr

Forstwirtschaftsmeister Lutz Müller und der neue Revierförster Christian Müller (von links) begutachten den Buchenbestand am Steilhang oberhalb des Werrawandweges zur Krayenburg. 	Fotos (2): Heiko Matz

12.07.2014

Region

Forstweg wird gebaut

Der Werrawandweg rund um die Krayenburg im Forstrevier Krayenberg wird gebaut. » mehr

Einen richtigen Schneemann konnten die Kinder der Barchfelder Kindertagesstätte "Geschwister Scholl" in diesem Winter nicht bauen. Stattdessen wurde gemalt, gebastelt, geknetet und geklebt, um die Einrichtung doch noch winterlich zu dekorieren. 	Foto: Susann Eberlein

19.03.2014

Region

Kinder, war das (k)ein Winter ...

Der Frühling hat begonnen. Dabei war es doch gar nicht richtig winterlich. Milde Temperaturen und Schneeausfall freuen die Eiscafés der Region und die Baubranche. Traurige Gesichter lässt der Nicht-Wi... » mehr

Norbert Tessmer (SPD)

17.03.2014

Region

Tessmer ist Coburgs Neuer, Busch bleibt Landrat

Coburg - Norbert Tessmer (SPD) ist neuer Oberbürgermeister der Stadt Coburg. Er folgt am 1. Mai Norbert Kastner (SPD) nach, der nach 24 Jahren im Amt nicht mehr antrat. » mehr

Norbert Tessmer

17.03.2014

Region

Norbert Tessmer neuer Oberbürgermeister in Coburg

Coburg - Norbert Tessmer (SPD) ist neuer Oberbürgermeister der Stadt Coburg. Er folgt am 1. Mai Norbert Kastner (SPD) nach, der nach 24 Jahren im Amt nicht mehr antrat. » mehr

Eine gute Holzernte ist Voraussetzung für den wirtschaftlichen Erfolg. Im Jahr 2012 ist es dem Forstamt Bad Salzungen zum ersten Mal gelungen, einen Überschuss zu erwirtschaften und eine Rücklage zu bilden. Diese Rücklage wird für Katastrophenfälle angespart, denn der nächste Sturm kommt, ist der Bad Salzunger Forstamtsleiter Jörn Uth überzeugt. 	Foto: Matz

01.01.2014

Region

Salzunger Forstamt ist gewachsen

In Thüringen gibt es vom 1. Januar 2014 an noch 24 Forstämter. Mit der neuen Struktur ist das Forstamt Bad Salzungen um zwei Reviere - um rund 3000 Hektar - gewachsen. » mehr

Heiko Kley, der Vorsitzende des WSV Steinbach nimmt die Glückwünsche von Thüringens Sozialministerin Heike Taubert entgegen. 	Fotos (2): Liane Reißmüller

04.12.2013

Lokalsport

Weil sie Verantwortung übernehmen

Der Barocksaal der Thüringer Staatskanzlei leuchtete festlich. 83 ehrenamtliche Übungsleiter und Vereinsfunktionäre erhielten von der Thüringer Ministerin für Soziales und vom Landessportbund eine Ehr... » mehr

Norbert Kastner

25.11.2013

Region

Coburger OB-Wahl: Kastner tritt nicht mehr an

Norbert Kastner, seit 1990 Oberbürgermeister der Stadt Coburg, bewirbt sich 2014 nicht noch einmal um den Chefsessel im Rathaus. Das gab der 53-Jährige am späten Montagnachmittag in einer kurzfristig ... » mehr

02.10.2013

Region

Holz: Über dem normalen Bedarf wird's deutlich teurer

Bürger der Einheitsgemeinde Unterbreizbach sollen künftig mehr Geld für Brennholz bezahlen. Für übliche Verbrauchsmengen fällt die Preiserhöhung moderat aus - bei mehr als zehn Raummetern wird's deutl... » mehr

Der Langewiesener Petrik Brückner, hier bei seinem Start im Vorjahr, geht auch diesmal mit Ambitionen auf die Absolute Abfahrt. 	Foto: Dietze

09.08.2013

Lokalsport

Rasant den Berg hinab

Spannende Rennen wird es am Wochenende bei der 17. Absoluten Abfahrt in Ilmenau geben, erwartet werden beim Downhill-Klassiker Mountainbiker aus elf Ländern. » mehr

Ilmenaus Innenverteidiger-Duo Gerhardt und Döring (mit Kapitänsbinde) hat hier mit vereinter Kraft Arnstadts Stürmer Lange vom Ball getrennt. 	Foto: C. Vogel

26.07.2013

Lokalsport

Die Germania im Dauerregen

Im letzten Test vor dem Pokalspiel am Samstag in Suhl unterlag Germania Ilmenau beim Verbandsligisten SV 09 Arnstadt mit 0:2 (0:1). Es wurden einige Probleme offenbar. » mehr

Deller-Fleisch schleißt vorerst die Türen - zumindest bis die Ermittlungen abgeschlossen sind. 	Archivfoto: dpa

08.07.2013

Region

Schlachthof bleibt bis auf Weiteres dicht

Coburg - Die bis zum 8. Juli terminierte vorübergehende Schließung des Coburger Schlachthofes wird zunächst bis auf Weiteres verlängert. Darauf haben sich Oberbürgermeister Norbert Kastner und die Fra... » mehr

Einer, der den Unterschied in diesem Spiel ausmachte: Der Brotteroder Daniel Hübschmann (r.) entwischte mehrfach seinem Trusetaler Gegenspieler Guido Wolf.	Foto: Werner Engelhardt

16.06.2013

Lokalsport

Der bittere Abschied

Mit einem Sieg im Stadtduell der Fußball-Kreisoberliga beim FVI Brotterode hätte der SV Trusetal 05 den Klassenerhalt schaffen können. Doch vor der tollen Kulisse von 380 Zuschauern bot die Gehege-Elf... » mehr

Veränderte Bedingungen: Am Sonntag musste das Rennen der Profis in Marisfeld sogar abgebrochen werden. 	Foto: frankphoto.de

12.06.2013

Lokalsport

16-Jähriger sorgt für die Sensation

Von spektakulärem Motorsport bis zum wetter- bedingten Rennabbruch bekamen die Zuschauer beim dritten Lauf der Deutschen Cross-Country- Meisterschaft mit insgesamt 700 Fahrern in verschiedenen Klassen... » mehr

Klaus Schultes (l.), Karl-Friedrich Abe (2. v. l.) und Rolf Friedrich (r.) pflanzten im Beisein von Schülern der AG Naturschutz einen Wildapfel. 	Foto: St. Sachs

26.04.2013

Region

Wilder Apfel mit sauren, holzigen Früchten

Ein Wildapfel wächst seit Mittwoch auf der Sängerwiese bei Bermbach. Die Patenschaft für den "Baum des Jahres" übernahm die Thüringer Verwaltungsstelle des Biosphärenreservates Rhön. » mehr

Die Streetcrosser, wie hier Christian Müller (v.), mussten einen Hindernis-Parcours überwinden. 	Foto: privat

20.09.2012

Lokalsport

Streetcrosser im Einsatz

Fünfhundert Zuschauer standen in Kaltennordheim am Streckenrand, als die Streetcrosser den Hindernis-Parcours bewältigten. » mehr

"Doch hart im Raume stoßen sich die Sachen." - In der ersten Kurve nach dem Start war das Gedränge im Starterfeld immer besonders groß.

19.09.2012

Lokalsport

Rock'n'Roll auf vier Rädern

Der traditionelle Autocross des MV Martinroda am Söberstalring erwies sich einmal mehr - so wie viele der startenden Rennfahrzeuge - als "unkaputtbar". » mehr

Schwarz-rot-golden wie die Fahne leuchteten auch die -Fußball-Bärte der vier jungen Rhöner Männer - bis gestern. Dann folgte Ernüchterung. 	Foto: Iris Friedrich

30.06.2012

Meiningen

Scher-Stunde statt der ersehnten Sternstunde

Am Donnerstagnachmittag waren sie noch guter Hoffnung für den deutschen Fußball - nun ist der Bart ab. Vier Rhöner Jungs hatten sich einen "Kanten" wachsen lassen, solange die Nationalelf noch im EM-R... » mehr

15.06.2012

Thüringensport

3000-Euro-Geldstrafe für Rot-Weiß Erfurt wegen Fan-Fehlverhaltens

Erfurt/Dresden - Fußball-Drittligist FC Rot-Weiß Erfurt muss wegen wiederholten Fehlverhaltens einiger Anhänger 3000 Euro Geldstrafe an den Deutschen Fußball-Bund (DFB) zahlen. » mehr

Der Kuhschwanz kann befreit wackeln - bis Dienstag um Mitternacht.

29.05.2012

Region

Er wackelt hier, er wackelt da ...

Seit Samstagabend wackelt in Eisfeld wieder der Kuhschwanz. Das 404. Fest gibt sich international. "Indien und Eisfeld sind sich einig - die Kuh ist uns heilig!" lautet das Motto. » mehr

Rund 650 Festmeter Holz warten nach dem Einschlag auf der Deicherodaer Hut auf den Abtransport. 	Foto: Eva-Maria Ullmann

24.05.2012

Region

Erstmals wieder großer Holzeinschlag

Deicheroda - Am Südhang der Deicherodaer Hut wurde im Gemeindewald Deicheroda nach vielen Jahren erstmals wieder Holz in Größenordnungen geschlagen. » mehr

^